Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

CHRISTIAN LINDNER

Andrea Nahles

21.09.2018

Brennpunkte

Neuverhandlung des Maaßen-Deals

Es klingt fast schon wie ein Hilferuf: «Wir haben uns geirrt.» Die Causa Maaßen müsse nochmals aufgerollt werden, sagt SPD-Chefin Nahles - und hofft auf Verständnis bei CSU-Chef Seehofer. Die Kanzleri... » mehr

Hans-Georg Maaßen

21.09.2018

Brennpunkte

Lindner kritisiert Merkel: Ergebnis im Fall Maaßen «Farce»

Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen hat die Krise in der großen Koalition angeheizt. Die SPD-Spitze ist in Erklärungsnot. FDP-Chef Lindner kritisiert auch die Kanzlerin scharf. » mehr

Merkel und Seehofer in Berlin

21.09.2018

Hintergründe

Notbremse im Maaßen-Drama

Die außer Kontrolle geratene Koalitionskrise um Geheimdienstchef Maaßen hat eine Gewinnerin: Die AfD erreicht erstmals 18 Prozent in einer neuen ARD-Umfrage. Nun will die SPD-Chefin den Deal, der sie ... » mehr

Kramp-Karrenbauer und Merkel

20.09.2018

Brennpunkte

SPD hadert mit der «GroKo» - und manche auch mit Nahles

Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen sorgt in der SPD für eine brenzlige Lage. Der Druck wächst, das Ganze noch zu stoppen - droht ein Koalitionsbruch? Montag kommt es zum Schwur. » mehr

Maaßen

19.09.2018

Brennpunkte

Heftige Kritik an Maaßen-Deal - Nahles fürchtet um Koalition

In der SPD baut sich erheblicher Unmut auf: Der bisherige Verfassungsschutzchef Maaßen wird befördert, ein SPD-Staatssekretär muss weichen. Nun meldet sich SPD-Chefin Nahles zu Wort. » mehr

Maaßen

18.09.2018

Brennpunkte

Maaßen wird abgelöst - und zum Staatssekretär befördert

Die Koalitionskrise hat ein vorläufiges Ende: Hans-Georg Maaßen muss als Chef des Verfassungsschutzes seinen Platz räumen. Er rückt aber zum Verdruss der SPD, die auf seinen Rauswurf gedrängt hatte, s... » mehr

Baukindergeld

18.09.2018

Brennpunkte

12.000 Euro je Kind: Baukindergeld startet

Es ist umstritten, für viele Familien aber ein Segen: Um sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen zu können, kann ab sofort das Baukindergeld beantragt werden. Das soll erst der Anfang sein... » mehr

Hans-Georg Maaßen

17.09.2018

Topthemen

Merkel für Ablösung Maaßens? Koalition unter Druck

Das neue Berliner Koalitionsdrama steuert auf eine Entscheidung zu. Wird Verfassungsschutz-Chef Maaßen gegen den Willen von Innenminister Seehofer gestürzt? Überlebt das die Koalition? Ein Bericht, da... » mehr

Bundestag

12.09.2018

Brennpunkte

Merkel: «Keine Entschuldigung für Hetze und Naziparolen»

Verständnis für die Sorgen der Menschen - klares Nein zu rechten Parolen: Das gilt für die Kanzlerin als Konsequenz aus Chemnitz. Die AfD erwähnt sie dabei nicht. Ganz anders ihr ehemaliger Herausford... » mehr

Verfassungsschutzpräsident Maaßen

12.09.2018

Brennpunkte

Vor dem «Tag der Entscheidung» wächst der Druck auf Maaßen

Verfassungsschutz-Chef Maaßen hat mit seiner Einschätzung zu rassistischen Übergriffen in Chemnitz massive Kritik auf sich gezogen. Jetzt muss er sich erklären. Was ist, wenn er die Abgeordneten nicht... » mehr

Hans-Georg Maaßen

10.09.2018

Brennpunkte

Maaßen soll Aussagen zu Chemnitz-Video relativiert haben

Mit seinen Äußerungen zu Chemnitz hat Verfassungsschutz-Chef Maaßen viel Ärger provoziert - nun dürfte bald klar sein, ob seine Einschätzung Hand und Fuß hat. Berichten zufolge soll er seine Äußerunge... » mehr

Wohnungsgesuch

05.09.2018

Brennpunkte

Kabinett beschließt schärfere Mietpreisbremse

Der Kampf um knappe Wohnungen wird mancherorts erbittert geführt. Dutzende Interessenten kommen zu Besichtigungen, und dann verlangt der Besitzer eine Wuchermiete. Dagegen sollen sich Betroffene künft... » mehr

Jesko Friedrich erklärt den Studierenden Jana und Nicolai die Vorgehensweise beim Entwickeln eines satirischen Beitrags.

18.05.2018

Ilmenau

Satire-Kurs vom Fernseh-Profi

Satiriker für einen Tag - bei einem Workshop von "Extra 3"-Satire-Autor Jesko Friedrich konnten sich die Studierenden der TU Ilmenau in dieser Rolle ausprobieren. Der Grimme-Preisträger kam auf Einlad... » mehr

Bürgermeisterkandidat Holger Holland (Zweiter von rechts) diskutierte am Mittwochabend unter anderem mit Kevin Joel, Chris Hönig, Thomas Kemmerich und Mario Henning (von links) und etwa 25 Gästen im Publikum. Foto: Michael Bauroth

12.04.2018

Zella-Mehlis

Holland: "Ein Drittel meiner Bezüge für Innovationsfonds"

Eine Stadt müsse wie ein modernes Unternehmen geführt werden, sagt Holger Holland, Bürgermeisterkandidat der Bürger- und Unternehmergemeinschaft Aktiv für Oberhof. 25 Interessierte hören zu. » mehr

Julia Maronde, Dominique Wand und Andreas Pflug gastierten mit "Heimat - Ein Deutscher Abend" im Comödienhaus. Fotos (2): Susann Eberlein

08.04.2018

Bad Salzungen

Heimatabend im Comödienhaus: Kabarett spielt mit Stereotypen

Das Erfurter Kabarett "Die Arche" gastierte im nahezu ausverkauften Comödienhaus. Die Bundespolitik und deutsche Eigenarten wurden bissig auf die Schippe genommen. » mehr

Die Tanzgruppe Freestyle inszenierte die Geschichte von Tarzan und Jane - und setzt damit hohe Maßstäbe. Fotos: Eberlein

12.02.2018

Bad Salzungen

"Das ist fernsehreif"

Der Etterwindener Carneval Club (ECC) setzt auch 2018 Maßstäbe. Die Narren begeisterten die Senioren des Moorgrunds mit einer Show, die vier Stunden dauerte, aber in keiner Sekunde langweilig war. » mehr

Bis auf den letzten Platz besetzt war der große Saal im Audimax beim Auftritt von Max Uthoff. Foto: dol

14.01.2018

Ilmenau

Scharfzüngiger Sarkasmus mit Herz

Der BC-Studentenclub eröffnete seine Geburtstagswoche Samstagabend mit dem Kabarettisten Max Uthoff. Dessen spitze Zunge ist eine scharfe Waffe... » mehr

Wohlstand und Glück

27.12.2017

Geld & Recht

Unzufriedenheitsparadox: Mehr Sorgen trotz mehr Wohlstand

Soziale Spaltung, Kriminalität, ungelöste Flüchtlingsfrage - alles wird schlimmer, glaubt laut einer Umfrage die Mehrheit der Deutschen. Warum so viel Pessimismus im Wohlstandsland? Der Glücksfaktor i... » mehr

Strand von Jamaika

10.11.2017

dpa

Jamaika hofft auf mehr deutsche Touristen

Jamaika ist in aller Munde - wegen der geplanten Koalition. Nun will davon auch das «echte» Land profitieren. Bisher ist die Jamaika-Koalition auf der Karibikinsel kein Begriff. » mehr

21.10.2017

Thüringen

Auch Thüringer FDP-Chef sieht Merkel geschwächt: «Feuer in der Hütte»

Erfurt - Aus den Reihen der FDP kommen weiter kritische Töne über Bundeskanzlerin Angela Merkel. » mehr

Seline Seidler.

26.09.2017

TH

OFFEN GESAGT ...

Als ich am Sonntag um 18 Uhr die ersten Wahlergebnisse auf dem Bildschirm meines Handys sah, hätte ich heulen können. Rotz und Wasser. Nicht, weil ich so überrascht war - im Gegenteil. Irgendwo war da... » mehr

Jamaika

25.09.2017

Topthemen

Grüne und Jamaika: Die Gewissensfrage

Können die Grünen mit dem bürgerlichen Lager koalieren, ohne sich selbst zu verraten? Manches spricht dafür, dass die Gratwanderung jedenfalls nicht an den Grünen scheitert. Die Partei setzt dafür auc... » mehr

Echten Jubel über die ersten Prognosen gab es nur auf der Wahlparty der AfD in Erfurt. Foto: dpa

25.09.2017

Thüringen

Zwischen Jubel und langen Gesichtern

Die Thüringer Parteien feiern oder beweinen ihre Wahlerfolge und -niederlagen in Erfurt und suchen nach Erklärungen. » mehr

Luise Tasler.

19.09.2017

TH

OFFEN GESAGT ...

Auf meinem täglichen Weg durch die Stadt fühle ich mich manchmal schon etwas bedrängt. Bedrängt von auf Pappe gedruckten altbekannten Gesichtern und noch bekannteren, hohlen Phrasen, die mich daran er... » mehr

Gerald Ullrich.

12.08.2017

Thüringen

FDP: Lieber Opposition als Aufreiben

Nach dem Rauswurf aus dem Bundestag will die FDP zurück ins Parlament. Ihre Kampagne überrascht. Landesvize Gerald Ullrich hofft auf gut sieben Prozent in Thüringen. » mehr

15.05.2017

TH

Kammerflimmern

Herzkammer ohne Herzblut: Die SPD in Nordrhein-Westfalen hat das 0:3 für die Bundespartei eingefahren. Diese Niederlage im einstigen Stammland der Sozialdemokratie, das auch Heimat des Kanzlerkandidat... » mehr

10.05.2017

TH

Die Schuld-Frage

Der Sündenbock war schnell gefunden. Torsten Albig, der Bald-Nicht-Mehr-Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, habe so ziemlich ganz allein die Schuld an der krachenden Wahlniederlage der SPD im No... » mehr

Vorstellung des Gesamtkonzeptes Alterssicherung

25.11.2016

Thüringen

Koalition im Bund will Renteneinheit bis 2025

Union und SPD schaffen es wohl doch noch, wichtige Vereinbarungen in ihrem Koalitionsvertrag vor der Wahl 2017 zu regeln - etwa die Ost-West-Rentenangleichung. Andere Rentenfragen dürften Thema im Wah... » mehr

06.10.2016

TH

Hohe Rechnungen

"Deutschland", so schreibt Thomas Heigl im "Klartext", " hat sich in den Jahren nach der Jahrtausendwende eine großartige Stellung geschaffen – und das nicht nur auf dem Schachbrett der Wirtschaft. Da... » mehr

"Wir als FDP sind das genaue Gegenteil von Rechtspopulisten. Unser liberales Denken, das die Freiheit des Einzelnen in den Mittelpunkt stellt, aber auch einen starken Staat will, damit der einzelne sich frei entfalten kann, hat mit den völkischen Positionen der AfD gar nichts zu tun", sagt Thomas L. Kemmerich. Foto: ari

15.08.2016

Thüringen

"Nein, eine Elitenpartei sind wir nicht"

Seit die FDP nicht nur aus dem Bundestag, sondern bei den Landtagswahlen 2014 auch aus dem Thüringer Landtag flog, macht es keinen Spaß mehr, Liberaler zu sein. Oder doch? Thüringens FDP-Vorsitzender ... » mehr

08.04.2016

TH

Bürgerliche Alternative

"Die FDP bereichert die politische Landschaft. Und sie ist eine echte Alternative für die bürgerliche Wählerschaft", kommentiert Thomas Heigl im "Klartext". » mehr

Herbert Wessels zum Dreikönigstreffen der FDP

06.01.2016

TH

Offen für alle

Dreikönigstreffen der FDP. Das war mal was. Als die liberale Welt noch in Ordnung war, zu Zeiten von Scheel, Genscher, Lambsdorff, Hamm-Brücher, Dehler. Lang, lang ist es her. » mehr

Jens Wenzel  zu den neuen Hoffnungen der FDP

18.05.2015

TH

Ich will Spaß ...

Wie war das noch gleich mit der Spaß-Partei namens FDP? Unter diesem Image wollten die Liberalen 2002 ihr "Projekt 18" für den Bundestag schaffen. Das ging bekanntlich schief. » mehr

Unternehmer und FDP-Politiker Gerald Ullrich: "Die jungen Leute in sozialen Problemzonen abholen". 	Foto: fotoart-af.de

26.11.2014

Region

Mit liberalen Genen und unternehmerischer DNA

Die FDP-Hochburg Floh-Seligenthal ist seit dem Wochenende direkt im Landesvorstand der Liberalen vertreten: Der Landesparteitag hat den Unternehmer Gerald Ullrich zu einem von neun Beisitzern gewählt. » mehr

Geschäftsführer Thomas Hayn (rechts) erläutert Christian Lindner den 750 PS starken Motor des Schredders. 	 Foto: H. Matz

07.08.2014

Region

Kein Dialog mit den Ämtern

Der FDP-Bundesvorsitzende Christian Lindner besuchte am Mittwoch im Rahmen seiner Wahlkampftour das Unternehmen Arjes Recycling Innovation in Leimbach. » mehr

Bangemachen gilt nicht: Marian Koppe rechnet fest mit dem Wiedereinzug in den Thüringer Landtag im September - und "wenn es nicht klappt, geht für mich die Welt aber auch nicht zugrunde". 	Foto: ari

16.01.2014

Thüringen

"Wir müssen uns wieder mehr als Schwamm verstehen"

Seit die FDP aus dem Bundestag geflogen ist, stehen die Abgeordneten der Partei in den Landesparlamenten umso intensiver im Fokus der Öffentlichkeit. » mehr

Tote bei Grubenunglück Unterbreizbach

29.12.2013

Thüringen

Wichtigste Ereignisse des Jahres 2013 in Thüringen (4)

Drei Bergleute sterben bei einer Gasexplosion in der Kaligrube Unterbreizbach: Das ganze Land trauert. Ein Feuer wütet im Schloss Ehrenstein in Ohrdruf: 10 Millionen Euro Schaden. » mehr

07.12.2013

Thüringen

Thüringer FDP-Chef Barth ist Bundesvize

Berlin/Erfurt - Thüringens FDP-Chef Uwe Barth ist in Berlin mit 87 Prozent zu einem der drei Stellvertreter des neuen Bundesvorsitzenden Christian Lindner gewählt worden. » mehr

Herbert Wessels  über FDP und AfD

24.09.2013

TH

Geisterfahrer

Nun ist es also nicht mehr zu überhören, das bislang so oft wie so irrtümlich beschworene Totenglöcklein für die FDP. » mehr

Kommt zum Thüringer CDU-Wahlkampfauftakt nach Ilmenau: Bundeskanzlerin Angela Merkel. 	Foto: dpa

12.07.2013

Thüringen

Die Kanzlerin und ihre Gegner auf Tour durch Thüringen

Nicht nur die Bundeskanzlerin macht Wahlkampf im Freistaat: Prominente Bundespolitiker aller Parteien werben zwischen Suhl und Altenburg um Stimmen. » mehr

08.07.2013

TH

Und was kommt danach?

Noch läuft bei allen Parteien der Bundestagswahlkampf nicht auf vollen Touren. Noch gelingt es den Parteispitzen, nach aktuellen Umfragen Siegesgewissheit und Euphorie (bei der CDU) zu dämpfen oder ei... » mehr

19.01.2013

TH

Sturmfest und erdverwachsen

Sturmfest und erdverwachsen, so besingen sich die Niedersachsen. Herzog Widukinds Stamm. Rund 6,2 Millionen von ihnen sind an diesem Sonntag zur Landtagswahl aufgerufen, nicht mal 60 Prozent von ihnen... » mehr

18.06.2012

TH

Selbstentblößung

Man mag zum Betreuungsgeld stehen, wie man will. Tatsächlich sprechen viele gute Gründe gegen die Einführung dieser widersinnigen neuen Sozialleistung. Wenn alle drei Parteien, die die Koalition in Be... » mehr

Christoph Witzel  zur Wahl im Saarland

26.03.2012

TH

Kabale und Liebe

Thüringen ist ja ein wiewohl feiner, so doch kleiner Freistaat in deutschen Landen, und so ist die Perspektive schon eine besondere, wenn man an einem Abend wie gestern in ein noch wesentlich kleinere... » mehr

jwe-liberal_030511

03.05.2011

Thüringen

Die Ost-Liberalen müssen um ihren Anteil kämpfen

In eineinhalb Wochen soll der Wechsel an der Spitze der FDP von Guido Westerwelle zu Philipp Rösler vollzogen werden. Bei den Vize-Posten zeichnen sich Kampfabstimmungen ab. » mehr

ahnATM3_220710

22.07.2010

Region

"Einfach der Extremste"

Meimers - "Schon bei der Vereinsgründung haben wir uns vorgenommen, ein internationales Treffen zu organisieren", erinnert sich Marco Brenn aus Schweina. Die Technik, die Ästhetik, die Geschichte - ei... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".