Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

CHRISTIAN HIRTE

Diskutieren über die Zukunft der CDU nicht nur im Kreisverband Hildburghausen-Henneberger Land: Henry Worm, Christian Hirte, Alexander Brodführer, Burkhard Werner und Dirk Lindner (von links). Fotos (3): frankphoto.de

30.07.2020

Hildburghausen

Christdemokraten auf Erneuerungskurs

Der CDU-Kreisverband Hildburghausen-Henneberger Land setzt auf Aufbruchstimmung unter seinem neuen Vorsitzenden Christopher Other. Von Erneuerung von Kreis- bis Bundesebene ist bei diesem Kreisparteit... » mehr

29.07.2020

Bad Salzungen

Grube Springen: "Zentrales Element für Kalibergbau"

Kieselbach/Springen - Die Grube in Springen ist das "zentrale Element" für den Kalibergbau in der Region an der Werra, betonte der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) am Rande der Einweih... » mehr

Auf dem Gelände des ehemaligen Kohlbachhofes (von links): Manuela Henkel, Mario Voigt, Berthold Dücker, Christian Hirte, Christine Meißner, Martin Henkel und Bruno Leister. Fotos: Stefan Sachs

vor 5 Stunden

Bad Salzungen

Idee: Forschen vor Ort mit internationaler Dimension

In Geisa ein "Lehrinstitut - Forschen und Lehren am historischen Standort" zu etablieren, dafür gibt es Unterstützung aus der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag. » mehr

Einst im Landtag, heute die wohl meist kritisierte CDU-Funktionärin Thüringens: Die Hildburghäuser Noch-Kreisvorsitzende Kristin Obst, hier auf einem Wahlplakat unter ihrem vorherigen Familiennamen Floßmann. Archivfotos: frankphoto.de

29.07.2020

Thüringen

"Eine Spur der Verwüstung"

Eine abgewählte Landtagsabgeordnete treibt einen ganzen Kreisverband der CDU ins Chaos. Nur weil die Landespartei eingreift, naht eine Lösung. Ein starkes Stück Polit-Theater aus Hildburghausen. » mehr

Mit BMX-Rädern werden die verschiedensten Tricks auf der Rampe geübt. Fotos (4): Heiko Matz

28.07.2020

Bad Salzungen

Ramelow: "Wir brauchen mehr von diesen Optimisten im Land"

Die Vision der Optimisten ist Wirklichkeit geworden. Die Skaterbahn in Kieselbach wurde am gestrigen Dienstag eingeweiht. Prominentester Gast: Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke). » mehr

Mario Voigt.

28.07.2020

Thüringen

Wie ideologisch ist der Haushalt?

Ganz weg war er nie, der Vorwurf, die rot-rot-grüne Koalition setze vor allem auf "ideologische" Projekte. Bis vor Kurzem kam er vor allem von der AfD. In der Haushaltsdebatte entdeckt ihn nun auch di... » mehr

Der Entwurf für die Brücke wurde bereits 2011 im Rahmen eines öffentlichen Wettbewerbs ermittelt. Fotos: Heiko Matz

26.07.2020

Bad Salzungen

Werraquerung wird gebaut - Längste Brücke in Thüringen

Drei Jahrzehnte haben Bürger, Politiker und Verwaltungen um den Bau der Werraquerung gerungen. Nun soll im Jahr 2026 Baubeginn sein. » mehr

Glasfaserkabel will die Telekom bis in die Häuser verlegen. Foto: Telekom

24.07.2020

Bad Salzungen

Glasfaseranschlüsse für Geisa und Schleid

Rund 80 Haushalte und drei Schulen profitieren vom Glasfaserausbau in Geisa und Schleid. 1,03 Millionen Euro werden investiert. » mehr

Noch ist die Natur unberührt - bald soll hier eine Straße entlangführen und den Bürgern Entlastung bringen. Foto: Heiko Matz

24.07.2020

Bad Salzungen

Werraquerung bei Bad Salzungen kommt

Landratsamt bestätigt: Die längste Talbrücke in Thüringen wird über die Werra gebaut. » mehr

Die orangefarbenen Kabel im Hausmeister-Raum vernetzen die Grundschule mit dem Internet. Es sind die neuen Leitungen für die WLAN-Router.

20.07.2020

Ilmenau

6000 Meter Kabel bringen Schülern Internet

Kabelloser Internetzugang in jedem Klassenzimmer und eine schnelle Verbindung ins Netz: Das gehört für die Grundschüler in Martinroda bald zum Schulalltag. Eine Finanzspritze aus dem Digitalpakt ermög... » mehr

19.07.2020

Feuilleton

Zwei Pläne, ein Ziel, hoher Druck

Die Thüringer CDU hat einen "Masterplan". Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff (Die Linke) hat einen "Plan B". Thüringer Residenzschlösser und -museen sollen mit Millionen Euro saniert und betrieben ... » mehr

Das Thüringer Verfassungsgericht bei der Urteilsverkündung am Mittwoch in Weimar. Fotos: Martin Schutt/dpa

16.07.2020

Thüringen

Kein Zwang zu mehr Gleichberechtigung

Was soll man tun, um mehr Teilhabe von Frauen in der Politik durchzusetzen? Die Frage spaltet sogar den Thüringer Verfassungsgerichtshof. Drei der neun Richter scherten aus. » mehr

CDU-Zentrale

13.07.2020

Hildburghausen

SOS: Landespartei soll Kreis-CDU vor dem Untergang retten

Die Querelen im CDU-Kreisverband Hildburghausen sind ein Dauerthema, das über die Kreisgrenzen hinaus diskutiert wird. Präsidium und Vorstand der Landes-CDU wollen sich am heutigen Dienstag mit der Pr... » mehr

Christian Hirte, Mitglied des Bundestages und designierter CDU-Landeschef zum Redaktionsgespräch im Salzunger Medienzentrum. Foto: Heiko Matz

Aktualisiert am 06.07.2020

Bad Salzungen

Hirte schließt Spitzenkandidatur zur Landtagswahl nicht aus

Christian Hirte (CDU) konzentriert sich nun in seiner Politikerkarriere auf sein Heimatland Thüringen. Er will die Thüringer CDU "geeint in den Wahlkampf" führen und denkt auch über die Spitzenkandida... » mehr

Beate Meißner, designierte neue Generalsekretärin der Thüringer CDU. Foto: Archiv

29.06.2020

Thüringen

"Ich habe Ja gesagt"

Südthüringens Stimme in der Landes-CDU wird lauter. Der designierte Landesvorsitzende Christian Hirte aus Bad Salzungen will Beate Meißner aus Sonneberg als Generalsekretärin. » mehr

Thüringer CDU-Fraktion wählt neue Spitze

24.06.2020

Thüringen

Fraktionschef: CDU fordert keinen neuen Wahltermin

Thüringens CDU will nach Angaben von Fraktionschef Mario Voigt keine Verlegung des für April 2021 geplanten Landtagswahltermins. «Die CDU fordert keinen neuen Wahltermin», sagte Voigt am Mittwoch auf ... » mehr

Christian Hirte (CDU)

23.06.2020

Thüringen

Wartburgkreis stellt sich hinter Hirte als CDU-Chef

Der CDU-Kreisvorstand spricht sich einstimmig für den ehemaligen Ost-Beauftragten der Bundesregierung als Mohring-Nachfolger aus. » mehr

Am Montag wurde des 79. Jahrestages des Überfalls auf die Sowjetunion gedacht. Foto: frankphoto.de

23.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Erinnerung an 8500 Zwangsarbeiter in Suhl

Rote Nelken hat Martin Kummer am Montag vor der Gedenktafel am Waffenmuseum verteilt. Gedacht wurde der Zwangsarbeiter und der Opfer des Zweiten Weltkrieges. » mehr

Philipp Amthor

14.06.2020

Brennpunkte

Kritik an Amthor wird lauter - SPD und Linke für Aufklärung

Gerät CDU-Jungstar Philipp Amthor wegen einer Tätigkeit für eine US-Firma in Bedrängnis? Er räumt Fehler ein, die CDU im Nordosten steht hinter ihm. Doch SPD und Linke halten das Thema nicht für erled... » mehr

Vorentscheidung über den Vorsitz der Thüringer Christdemokraten (von links): der designierte Landeschef Christian Hirte, die beiden Ex-Ministerpräsidenten und CDU-Landeschefs Dieter Althaus und Bernhard Vogel, Fraktionschef Mario Voigt und Raymond Walk, der derzeitige Generalsekretär, der eigentlich auch für den Vorsitz kandidieren wollte. Fotos: dpa

09.06.2020

Thüringen

Geschlossenheit um jeden Preis

Die Thüringer CDU scheut nun doch eine Kampfkandidatur um den Parteivorsitz. Eine Herren-Runde entscheidet anders. » mehr

Christian Hirte schaut in die Runde

08.06.2020

Thüringen

Ex-Ministerpräsidenten: Hirte soll CDU-Chef werden, Walk sein Vize

Im Machtkampf innerhalb der Thüringer CDU haben sich die beiden Alt-Ministerpräsidenten Dieter Althaus und Bernhard Vogel eingeschaltet und den früheren Ost-Beauftragten Christian Hirte als neuen CDU-... » mehr

Ambitionen für den CDU-Vorsitz: Raymond Walk. Foto: Heiko Matz

09.05.2020

Thüringen

Walk: "Wir sollten in der CDU wegkommen von Lagerbildung"

CDU-Generalsekretär Raymond Walk will neuer Landeschef werden. Für seinen Konkurrenten Christian Hirte legt er die Latte hoch - was aber auch für Kritik sorgt. » mehr

Raymond Walk.

18.03.2020

Thüringen

Christian Hirte bekommt Konkurrenz um den CDU-Landesvorsitz

Für den CDU-Landesvorsitz gibt es zwei Kandidaten: Der Eisenacher Raymond Walk stellt sich neben Christian Hirte zur Wahl. » mehr

Christian Hirte (CDU) schaut in die Kamera

17.03.2020

Thüringen

Hirte will Chef der Thüringer CDU werden

Der ehemalige Ostbeauftragte der Bundesregierung gab seine Kandidatur am Dienstag im CDU-Landesvorstand bekannt. » mehr

Thüringer CDU-Fraktion wählt neue Spitze

11.03.2020

Thüringen

CDU-Fraktionschef Voigt: Hirte soll „Spielführer der Thüringer CDU“ werden

Die Wahl des Bad Salzunger Bundestagsabgeordneten Christian Hirte zum neuen Thüringer CDU-Landesvorsitzenden wird immer wahrscheinlicher. CDU-Fraktionschef Mario Voigt will nicht für diesen Posten Par... » mehr

"Ich habe die Reaktion unterschätzt." Christian Hirte über seinen Gratulationstweet an FDP-Chef und Kurzzeit-Ministerpräsident Thomas Kemmerich. Foto: Heiko Matz

11.03.2020

Thüringen

"Es muss einen Neuanfang geben"

Fehler im Landtagswahlkampf räumt der CDU-Bundestagsabgeordnete und Thüringer Landes-Vize, Christian Hirte, ein. Er fordert eine Neuaufstellung der Parteispitze und erwägt eine Kandidatur als Landesvo... » mehr

Raymond Walk.

08.03.2020

Bad Salzungen

"Schluss mit dem Schlingerkurs"

Die CDU Wartburgkreis und die CDU Eisenach werden noch in diesem Jahr fusionieren. Im Freistaat wollen die Christdemokraten aus der Wartburgregion dafür sorgen, dass wieder klar wird, wofür die CDU st... » mehr

Polizei-Fahrzeug auf Straße

06.03.2020

Thüringen

Angriff auf Eisenacher CDU-Büro - Keller: «Ich verabscheue diese Tat»

Ein Angriff auf ein CDU-Wahlkreisbüro in Eisenach hat für Bestürzung unter Politikern gesorgt. » mehr

Christian Hirte

02.03.2020

Thüringen

Hirte schließt Kandidatur als neuer Thüringer CDU-Chef nicht aus

Der zurückgetretene Ost-Beauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte, hat eine Kandidatur als neuer Chef der Thüringer CDU nicht ausgeschlossen. » mehr

27.02.2020

Thüringen

Ein Merz soll zum Frühling der gebeutelten CDU werden

Friedrich Merz hat seinen ersten großen Auftritt, nachdem er seine Kandidatur für den CDU-Bundesvorsitz bekanntgegeben hat, ausgerechnet im politisch chaotischen Thüringen. » mehr

Die Söhne Tiefenorts mit Udo Lindenberg (Steven Gebhardt) bescherten dem ehemaligen Ostbeauftragten eine Sonderfahrt nach Pankow. Fotos (2): W. Kaiser

23.02.2020

Bad Salzungen

Sonderzug nach Pankow: "Herr Hirte, bitte zurücktreten"

Die 37. Saison des Karneval Club Tiefenort war originell, universell, aktuell - und grenzenlos unterhaltsam. Im ausverkauften Saal des "Stern" wurden die Lachmuskeln ebenso wenig geschont wie die Poli... » mehr

Die Besucher des Dankgottesdienstes vor der Grenzöffnungsfeier in Wiesenfeld lauschten den Erzählungen von Pfarrer Martin Lerg über seine Erlebnisse als junger Pfarrer in der Zeit des Umbruchs. Foto: Oskar Simon

20.02.2020

Bad Salzungen

"Großes Familientreffen" 30 Jahre nach der Grenzöffnung

"30 Jahre Grenzöffnung" waren Anlass für einen Dankgottesdienst und eine Feier im Wiesenfelder Dorfgemeinschaftshaus. » mehr

Christian Hirte

19.02.2020

Thüringen

Der Hirte spricht: „Sanftmut kann Freundschaften retten“

Nach elf Tagen Schweigen hat sich der geschasste Ost-Beauftragte Christian Hirte (CDU) erstmals wieder in die politische Debatte eingeschaltet - mit einem aktuellen Twitter-Zitat von Papst Franziskus. » mehr

15.02.2020

Thüringen

Stürmisch - Die Woche in Erfurt

Selten war Landespolitik so aufregend wie nach der Landtagswahl 2019. Was war diese Woche in Erfurt wieder los? Unser (launiger) Rückblick. » mehr

14.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Bei Sonneberger CDU-Mitgliedern reißt der "Geduldsfaden"

Längst überfällig ist Mike Mohrings Rücktritt. Darin einig sind sich die Christdemokraten auf lokaler Ebene. Sie fordern einen personellen Neuanfang und das Ende des politischen Schlingerkurses im Lan... » mehr

Ein Bild vom Wahlabend im Oktober 2019: CDU-Bewerber Michael Heym (rechts) betrachtet mit kritischer Miene die Ergebnisse zur Landtagswahl. Der Rohrer kann sein Direktmandat verteidigen, seine Partei aber fährt herbe Verluste ein.

13.02.2020

Meiningen

Heym will nicht wieder als Fraktionsvize antreten

Michael Heym will nicht erneut für das Amt des CDU-Vizefraktionschefs im Thüringer Landtag kandidieren. Die letzten Wochen und Monate haben bei dem Rohrer Spuren hinterlassen. In der Thüringer CDU bro... » mehr

Seehofer und Wanderwitz

11.02.2020

Brennpunkte

Marco Wanderwitz soll neuer Ost-Beauftragter werden

Der bisherige Ost-Beauftragte der Bundesregierung wurde nach einem umstrittenen Tweet zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen entlassen. Sein Nachfolger kommt aus Sachsen. » mehr

Kramp-Karrenbauer

11.02.2020

Topthemen

CDU-Führungsfrage: AKK beim Zeitplan unter Druck

Der angekündigte Rückzug von Annegret Kramp-Karrenbauer wirft viele Fragen auf. Die Parteichefin selbst will am vereinbarten Fahrplan festhalten. Der sieht eine Entscheidung über die Kanzlerkandidatur... » mehr

Bild aus harmonischeren Zeiten: Angela Merkel mit Christian Hirte (rechts) im Sommer 2017 in Vacha. Damals war Hirte noch nicht Ost-Beauftragter, heute ist er es nicht mehr. Mit seiner Heimatzeitung reden will Hirte "zur Zeit noch nicht".

11.02.2020

Thüringen

Der schwarze Thüringer Graben

Die Thüringer CDU steht fassungslos vor dem Scherbenhaufen von Erfurt. Wer der Zertrümmerer ist, darüber wird gestritten. Klar ist: Der Spaltkeil heißt AfD. » mehr

09.02.2020

Hildburghausen

CDU-Appell: "Einflussnahme stoppen"

Die CDU in Suhl und Schleusingen rebelliert offen gegen die Parteiführung in Berlin. Es besteht die berechtigte Sorge einer implodierenden CDU-Basis“, warnt der Stadtverband Schleusingen in einem Appe... » mehr

Thüringen

09.02.2020

Brennpunkte

Droht Staatskrise in Thüringen? - Parteien suchen Ausweg

Rücktritt nach drei Tagen: FDP-Ministerpräsident Kemmerich ist nur noch geschäftsführend im Amt. Es soll eine neue Thüringer Regierung her. Vor einem Neustart verlangt die Linke Garantien für ihren Ka... » mehr

08.02.2020

Thüringen

Thüringer CDU bedauert Rücktritt von Ost-Beauftragten Hirte

Aus Sicht der Thüringer CDU ist der Rücktritt des Ost-Beauftragten der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), eine unglückliche Entscheidung. » mehr

Ost-Beauftragter Hirte

08.02.2020

Brennpunkte

Ost-Beauftragter muss nach Lob für Thüringer Wahl gehen

Es ist bereits der dritte angekündigte Rücktritt in der Thüringen-Krise: Der Ost-Beauftragte der Bundesregierung nimmt seinen Hut - auf Druck der Kanzlerin. Grund ist ein umstrittener Tweet. » mehr

08.02.2020

Thüringen

Linke-Chefin in Thüringen hält Hirtes Rücktritt für richtig

Die Fraktionschefin und Vorsitzende der Thüringer Linken Susanne Hennig-Wellsow hält den Rücktritt des Ost-Beauftragten der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), für sinnvoll. » mehr

Christian Hirte (CDU)

Aktualisiert am 08.02.2020

Thüringen

Ost-Beauftragter Hirte muss nach Lob für Thüringer Wahl gehen

Es ist bereits der dritte angekündigte Rücktritt in der Thüringen-Krise: Der Ost-Beauftragte der Bundesregierung nimmt seinen Hut - auf Druck der Kanzlerin. Grund ist ein umstrittener Tweet. » mehr

Kemmerich

08.02.2020

Topthemen

Kemmerich tritt sofort zurück - Koalition für rasche Neuwahl

Etwas Entspannung für die GroKo in Berlin nach dem Rücktritt von Kemmerich. Doch auch wenn Thüringen wieder in ruhigere Bahnen kommt - der «Flurschaden» wird noch lange nachwirken. » mehr

Christian Hirte

06.02.2020

Thüringen

Hirte im Visier: Debatte um Ostbeauftragten

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), wird von SPD und Opposition zum Rückzug gedrängt, weil er die umstrittene Wahl eines FDP-Ministerpräsidenten in Thüringen ausdrücklich ge... » mehr

Thomas Kemmerich

06.02.2020

Brennpunkte

Thüringens FDP-Regierungschef zum Rückzug bereit

FDP-Ministerpräsident Kemmerich in Thüringen wird eine historische Mini-Episode bleiben. Seine Wahl mit Hilfe der AfD führte zu einem Sturm der Entrüstung, der auch FDP-Chef Christian Lindner traf. » mehr

05.02.2020

Thüringen

Entsetzen, Wut und Vorfreude - Reaktionen zur Wahl

Entsetzen und Wut auf der einen Seite, Vorfreude auf ein neues politisches Zeitalter auf der anderen. Und dazwischen eine tief gespaltene CDU. Wir zitieren ausgewählte Reaktionen auf die Kemmerich-Wah... » mehr

Passbilder sind für viele Fotografen ein nicht unbedeutender wirtschaftlicher Faktor - der wegfällt, wenn die biometrischen Fotos künftig nur noch auf dem Amt statt im Fotostudio aufgenommen werden dürfen.	Foto: Heiko Matz

28.01.2020

Bad Salzungen

Passbilder vom Amt: Fotografen hoffen auf Umdenken

Dass Passbilder für Personalausweise und Reisepässe zukünftig nur noch auf dem Amt statt im Fotostudio geschossen werden sollen, sorgte auch bei regionalen Fotografen für viel Kritik. Sie bauen nun au... » mehr

Projekte zur historischen Spurensuche: Auf der Geschichtsmesse zeigen Anbieter, wie so etwas aussehen kann. Foto: ari

24.01.2020

Thüringen

Reden über das, was sich in den 30 Jahren verändert hat

Geschichte - das ist nicht nur etwas mit Königen und Kaisern vor Hunderten von Jahren. Auch das, was sich in den vergangenen 30 Jahren getan hat, ist bereits spannende Historie. Wie die Suhler Geschic... » mehr

Interessiert hörten die Schüler dem Bundesbeauftragten für die Stasiunterlagen Roland Jahn zu. Neben Broschüren hatte er ihnen auch das Spiel "Stasi raus - es ist aus" mitgebracht. Fotos: Heiko Matz

23.01.2020

Bad Salzungen

Eine besondere Geschichtsstunde

Eine besondere Geschichtsstunde erlebten Schüler der Regelschule "Altensteiner Oberland". Zu Gast war der Bundes-beauftragte für die Stasiunterlagen, Roland Jahn. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.