Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

CHRISTIAN ANDERS

Begrünte Dächer

30.09.2019

Bauen & Wohnen

Flache Dachformen in der Stadt und steile auf dem Land

Nichts prägt die Optik eines Hauses entscheidender als die Wahl des Daches. Soll es flach sein oder steil? Oder gar eine traditionelle Form wie das Walmdach? Experten nennen Vor- und Nachteile. » mehr

Der neu gewählte Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Obermaßfeld-Grimmenthal: Gerätewart René Müller, Stellvertretender Ortsbrandmeister Michael Hartmann, Ortsbrandmeister Jürgen Göpfert und Jugendwart Enrico Friedrich (v. l.) vor dem Löschfahrzeug LF8/6. Fotos: D. Bechstein

12.10.2017

Meiningen

Generationswechsel bei der Feuerwehr

Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Obermaßfeld-Grimmenthal wurde planmäßig der Vorstand neu gewählt. Die altgedienten Kameraden haben für die Jüngeren Platz gemacht. » mehr

Kalenderblatt

20.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 15. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Januar 2020: » mehr

Eine Sonderfahrt mit der Dampflok 50 380 zum Abschied des Oberhofer Bahnhofs hat der Verein Eisenbahn Nostalgiefahrten Bebra organisiert. Der Halt gilt als Klassiker - wegen des Gebäudes von 1910/11 und des Wasserkrans.

08.10.2017

Zella-Mehlis

Eisenbahnfreunde nehmen Abschied von einem Klassiker

Das Ambiente des rund 100 Jahre alten Gebäudes und das "Tanken" der Dampfloks am Wasserkran machen den Oberhofer Bahnhof für Eisenbahnfreunde besonders. Doch jetzt nehmen sie Abschied. » mehr

"Sie macht das sehr gut, wir haben viel zu lachen und manchmal schwitze ich auch", sagte eine der Teilnehmerinnen. Marie-Luise Otto (2. von links) kommt ins Schwitzen, aber nicht aus der Puste. Fotos (2): Susann Eberlein

08.09.2017

Bad Salzungen

"Manchmal schwitze ich auch"

Die Seniorensport-Frauen vom SV Silvester haben viel Spaß beim wöchentlichen Training mit Franka Taubert. Doch dabei werden nicht nur die Lachmuskeln strapaziert. » mehr

Dachgeschoss

24.07.2017

Bauen & Wohnen

Tageslicht und Ausblick ? Welches Dachfenster sich eignet

Unter dem Dach kann eine Traumwohnung entstehen: Die Schrägen geben ein heimeliges Gefühl, die Lage ermöglicht einen Traumblick über Landschaft und Stadtpanorama. Aber: Ein Wohntraum wird das nur mit ... » mehr

Heute ist der "Ändere-deinen-Namen-Tag".	 Foto: Heiko Matz

13.02.2014

Region

Heute ohne Ernst

Manchmal hat man keine Wahl. Und kann kaum etwas ändern. Den Vornamen, der den meisten Menschen mit Liebe, Traditionsbewusstsein, und vielleicht auch mit Hoffnungen und Wünschen verbunden, von den Elt... » mehr

Sie zeigten nicht nur Bauch, sondern auch ein großes Kämpferherz: Die Handballer vom HV Merkers. In dieser Szene wird der Merkerser Michael Ziller (M.) vom Sonneberger Pit Poser (l.) heftig am Wurf gehindert. 	 Foto: Stefan Schrön

07.02.2012

Lokalsport

Favoriten lange Paroli geboten

Am Samstagnachmittag traf im Viertelfinale um den Pokal des Thüringer Handball Verbandes der gastgebende HV Merkers (Verbandsliga) auf den Sonneberger HV (Thüringenliga). Dabei siegte der Gast nach 60... » mehr

beuteltrost_100809

10.08.2009

Thüringensport

"Wo wir jetzt sind, das ist ein Tiefpunkt."

Ingolstadt - Es gibt einen Schlager von Christian Anders, der heißt "Es fährt ein Zug nach nirgendwo". Der passt zur derzeitigen Situation des FC Rot-Weiß Erfurt. Denn auch dessen Fahrt geht nach dies... » mehr

at_Steinbach_H_Kanters_Cafe

30.10.2010

Region

Mit einem Trick zum Erfolg

Das Geheimnis ist gelüftet: mit Hartnäckigkeit, Mut, Herzlichkeit und einer Salami locken Anja und Margot Platta immer wieder Prominente zu Veranstaltungen in ihr Café. » mehr

Gymnastikgruppe_220409

22.04.2009

Region

Fit und beweglich bis ins hohe Alter

Schmalkalden - Als aus dem Lautsprecher das Lied "Es fährt ein Zug nach nirgendwo" von Christian Anders ertönt, setzen sich knapp 40 Frauen in Bewegung - unter ihnen die 80-jährige Helga Mager. » mehr

Karneval der Vereine NiederSM

29.01.2008

Region

Europas größter Maulwurfshaufen

Wernshausen – „Bei uns im Ortsteil Niederschmalkalden, blieb eigentlich alles beim Alten“, reimte Lutz Kirchner in der Bütt. Der „Närrische Beobachter“ des Niederschmalkalder Carnevalsvereins hatte am... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.