Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

CARSTEN SCHNEIDER

Rentenbescheid

06.11.2019

Hintergründe

Die ungeliebte Halbzeitbilanz - und ihre brisanten Folgen

Nüchtern und buchhalterisch stellt sich die Bundesregierung ein Zwischenzeugnis aus. Es zeigt auch, was Union und SPD noch wollen. Aber brisanter und aufschlussreicher ist, was nicht drinsteht. » mehr

Geywitz und Scholz

06.11.2019

Brennpunkte

Prominente Unterstützer für Scholz/Geywitz bei SPD-Chefsuche

Scholz/Geywitz oder Walter-Borjans/Esken? Mit offiziellen Wahlempfehlungen hält sich die SPD bei ihrer Chefsuche zurück - doch begründen namhafte Parteimitglieder, warum sie wem ihre Stimme geben. » mehr

Polit-Prominenz bei der Arbeit: Mit dem symbolischen Spatenstich begann am Dienstag der Umbau des Oberhofer Biathlon-Stadions für die Weltmeisterschaften 2023.

Aktualisiert am 15.11.2019

Thüringen

Zehn-Millionenspritze vom Bund für Oberhofer Weltmeisterschaft

Der Bund beteiligt sich mit zehn Millionen Euro am Umbau der Oberhofer Sportstätten für die Weltmeisterschaften im Rennrodeln und im Biathlon 2023. Der Zuschuss wurde in der Nacht zum Freitag im Haus... » mehr

Kabinettssitzung

06.11.2019

Brennpunkte

Merkel und Scholz: Groko «arbeitsfähig und arbeitswillig»

Von ihrer Halbzeitbilanz hängt auch ab, ob die große Koalition bis Herbst 2021 zusammenbleibt - oder ob ein Partner vorher aussteigt. Angesichts dieser Dramatik kommt die Bilanz recht nüchtern daher. » mehr

Kaum wiederzuerkennen: Hier im Plenarsaal des Landtages sitzen sonst die Abgeordneten. Jetzt ist hier ein Fernsehstudio eingerichtet. Fotos: Martin Schutt/dpa

26.10.2019

Thüringen

Alle Augen und Kameras auf Erfurt

Der Ausgang der Landtagswahl in Thüringen ist nicht abzusehen. Um eine Regierung zu bilden, könnten ganz neuartige Bündnisse nötig werden. Die Wahl wird deshalb stark beachtet - weltweit. » mehr

Ob die Farben in der Thüringer Kulturpolitik neu gemischt werden, entscheidet sich am 27. Oktober. Foto: ari

16.10.2019

Thüringen

Mehr Geld für Kultur - ein eingelöstes Versprechen

Verstetigung der Kulturausgaben des Freistaats - so steht es imperativ im Koalitionsvertrag der rot-rot-grünen Landesregierung. Diese Forderung hat sie erfüllt. Eine Kulturbaustelle ist Thüringen denn... » mehr

Merkel

13.09.2019

Brennpunkte

Beim Klimapaket der Regierung zeichnen sich Kompromisse ab

Viel Zeit bleibt nicht: Die große Koalition muss sich schnell zusammenraufen, wenn am kommenden Freitag ein Plan für mehr Klimaschutz stehen soll. Vieles ist offen - doch vor einem Spitzentreffen mit ... » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

USA drohen mit Truppenabzug - SPD spricht von Erpressung

Kurz vor den geplanten Europa-Reisen von US-Präsident Donald Trump verschärfen die USA ihre Drohungen mit einem Teilabzug ihrer Truppen aus Deutschland. «Es ist wirklich beleidigend zu erwarten, dass ... » mehr

US-Botschafter Grenell

09.08.2019

Brennpunkte

USA drohen Deutschland mit Truppenabzug

Nirgendwo in Europa gibt es so viele US-Soldaten wie in Deutschland. Aber wie lange noch? Aus Verärgerung über Deutschlands Militärausgaben drohen die USA mit einem Truppenabzug. » mehr

Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff (rechts) zeigte sich von der Dauerausstellung im Museum Schloss Wilhelmsburg tief beeindruckt. Von links: Museumsdirektor Kai Lehmann, Ralf Liebaug, Mitglied im Kulturzweckverband und CDU-Stadtrat, Museumsmitarbeiterin Claudia Narr und MdL-Christina Liebetrau (CDU). Nicht im Bild die neue Geschäftsführerin des Kulturzweckverbandes Simone Kaufmann. Fotos (2): Sascha Bühner

08.08.2019

Schmalkalden

Wilhelmsburg: Hoff lässt Türchen offen

Auf seiner #Kultursommertour 2019 steuerte Thüringens Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff auch Schloss Wilhelmsburg an. Es war offenbar etwas mehr als ein bloßer Höflichkeitsbesuch. » mehr

Mehrwertsteuer auf Fleisch

07.08.2019

Brennpunkte

Streit über höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch

Die Haltungsbedingungen für Schweine, Geflügel und Rinder stehen seit längerem in der Kritik - gerade in Riesenställen. Sollte der Staat Fleisch für einen maßvolleren Konsum und mehr Tierwohl teurer m... » mehr

Amtseinführung Kramp-Karrenbauer

17.07.2019

Brennpunkte

Neue Ministerin: Lob und Kritik für Kramp-Karrenbauer

Am Abend berufen, am Morgen ernannt, am Mittag im Amt: Annegret Kramp-Karrenbauer gibt Gas. Die neue Verteidigungsministerin bringt für die Soldaten eine Botschaft mit. Ihre Berufung sorgt für Lob, Ve... » mehr

In einer Gesprächsrunde mit dem SPD-Politiker Carsten Schneider (links) fordern die Teilnehmer mehr Respekt und Anerkennung ihrer Lebensleistung. Foto: frankphoto.de

26.06.2019

Suhl

Rente soll Respekt und Anerkennung sein

Mehr Gerechtigkeit und mehr Respekt gegenüber den Menschen, die jahrzehntelang gearbeitet haben. Das ist Tenor einer Gesprächsrunde zum Thema Rente. » mehr

14.06.2019

Schlaglichter

Schneider: Noch keine Einigung bei Grundsteuer

Die große Koalition hat sich noch nicht auf eine Reform der Grundsteuer geeinigt. Das hat der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, im ARD-«Morgenmagazin» ges... » mehr

CDU/CSU und SPD

14.06.2019

Brennpunkte

Bundesregierung will Mobilfunk-Ausbau vorantreiben

Zwischen Wahlniederlage und Sommerpause will die Koalition sich noch einmal zusammenraufen. Bei einer Klausur der Fraktionsvorstände soll es konkret werden. Doch zwischen den Partnern gibt es auch Erm... » mehr

Yvonne Aki-Sawyerr

13.06.2019

Brennpunkte

Koalitionsspitzen suchen neuen Schwung

Nach den herben Wahlverlusten von Union und SPD ist die Koalition gehörig ins Wackeln geraten. Jetzt wollen die Partner zeigen, dass sie noch zusammen für die Bürger da sind. Gibt es auch gemeinsame I... » mehr

29.05.2019

Schlaglichter

Schneider zu Nahles-Kritikern

Der Parlamentarische SPD-Geschäftsführer Carsten Schneider hat Kritiker von Fraktionschefin Andrea Nahles aufgefordert, Flagge zu zeigen und für den Vorsitz zu kandidieren. «Ich kann nur sagen: Entwed... » mehr

Andrea Nahles

29.05.2019

Brennpunkte

Nahles steht auf der Kippe

In der SPD brennt nach dem Debakel bei der Europawahl die Hütte. In der kommenden Woche wird über Fraktionschefin Nahles entschieden. Doch noch positioniert sich kein Gegenkandidat. » mehr

Alexander Gauland

27.05.2019

Brennpunkte

Nahles stellt sich Neuwahl als Fraktionschefin

Andrea Nahles tritt nach den SPD-Wahlniederlagen die Flucht nach vorne an. Personalquerelen will sie beenden - und stellt sich an der Fraktionsspitze zur Neuwahl. » mehr

Herbert Kickl

20.05.2019

Brennpunkte

Krise in Österreich: Alle FPÖ-Minister verlassen Regierung

Der Kanzler lässt den Innenminister fallen. Dann treten alle FPÖ-Minister zurück. Und die SPÖ-Chefin fordert gleich den gesamten Austausch der Regierung. Österreich steckt in einer veritablen Staatskr... » mehr

Arbeit an Schaltschränken

09.05.2019

Brennpunkte

Streit im Bundestag über Einwanderung von Fachkräften

Jahrzehntelang wurde debattiert, ob Deutschland ein Einwanderungsland ist. Nun kommt ein Gesetz auf den Weg, das die Einwanderung von Fachkräften stärken und steuern soll. Doch es gibt auch viel Kriti... » mehr

Kevin Kühnert

03.05.2019

Brennpunkte

SPD-Chefin Nahles findet Kühnerts Thesen «falsch»

Ein Tag des Aufbruchs für die SPD soll es sein - mit Konzepten und dem offiziellen Start in den Europawahlkampf. Von der Vorsitzenden ist aber vor allem eine Antwort auf die Sozialismus-Thesen des Jus... » mehr

Angela Merkel

19.03.2019

Brennpunkte

Politiker verbitten sich Einmischung von US-Botschafter

Die Nato wird 70, Anfang April wollen die Außenminister des Bündnisses den Geburtstag in Washington groß feiern. Für den deutschen Chefdiplomaten Heiko Maas dürfte es eine ungemütliche Veranstaltung w... » mehr

Protest gegen Grundsteuer

05.03.2019

Brennpunkte

SPD-Experte: Vermieter sollten Grundsteuer alleine tragen

Der SPD-Finanzpolitiker Carsten Schneider hat sich für eine Neuregelung ausgesprochen, mit der die Grundsteuer künftig nicht mehr auf die Mietnebenkosten aufgeschlagen werden darf. » mehr

Svenja Schulze

23.02.2019

Brennpunkte

Union und SPD streiten über Klimaschutzgesetz

Auf der Erde wird es immer wärmer, mit all den Konsequenzen für das Klima. Umsteuern tut not, die Zeit drängt. Umweltministerin Schulze legt ein Klimaschutzgesetz vor und stößt auf erheblichen Widerst... » mehr

Computer in der Schule

20.02.2019

Brennpunkte

Digitalpakt für Deutschlands Schulen kann kommen

Der Bund soll künftig mehr Geld in die Schulen stecken dürfen - in Computer und digitale Bildung. Über die dafür nötige Grundgesetzänderung sind sich Bund und Länder nun einig. Doch nicht nur Schüler ... » mehr

Markus Söder

14.02.2019

Brennpunkte

CSU-Chef Söder hofft auf baldige Einigung über Grundrente

Das Projekt Grundrente ist im Koalitionsvertrag vereinbart, trotzdem gibt es Zoff zwischen Union und SPD. Einen Durchbruch hat auch eine stundenlange Nachtsitzung nicht gebracht. Gibt es einen Komprom... » mehr

Mike Mohring bei der Klausurtagung des CDU-Bundesvorstands

14.01.2019

Thüringen

Von Linke bis FDP: Genesungswünsche für CDU-Politiker Mohring

Er machte seine Erkrankung selbst öffentlich: Thüringens CDU-Partei- und Fraktionschef Mohring. Nur wenige wussten zuvor davon. Die Anteilnahme ist groß. » mehr

Schloss Glücksburg in Römhild: Der Bürgermeister will weitere Zuschüsse für das Objekt einwerben. Foto: Archiv

12.12.2018

Hildburghausen

Bürgermeister hofft auf Zuschüsse für "ein Fass ohne Boden"

Der Bund will sich mit zusätzlichen 200 Millionen Euro an einem Investitionsprogramm für die Sanierung von Schlössern und Gärten in Thüringen und Sachsen-Anhalt beteiligen. Die Stadt Römhild möchte ei... » mehr

Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder und der stellvertretende Fraktionschef der SPD-Bundestagsfraktion Carsten Schneider im Hof von Schloss Elisabethenburg. Erst auf den zweiten Blick zeigt sich, dass hier noch enormer Sanierungsbedarf besteht. Die Stadt hofft auf weitere Zuschüsse, denn ohne diese sind Arbeiten im Wert von rund 25 Millionen Euro nicht zu schultern. Fotos: Ralph W. Meyer

22.11.2018

Meiningen

Stiftungsgeld für die Elisabethenburg?

Kann Meiningen für die weitere Sanierung von Schloss Elisabethenburg auf Bundeszuschüsse aus der neuen Schlösserstiftung hoffen? Carsten Schneider, stellvertretender SPD-Fraktionschef im Bundestag, nä... » mehr

egapark

18.11.2018

Thüringen

Bund gibt Geld für Iris-Garten und Empfangshalle im egapark

Erfurt - Mehr als 50 Jahre nach seiner Eröffnung steht der egapark in Erfurt vor einer kostenträchtigen Grunderneuerung. » mehr

Junge Alternative

16.11.2018

Brennpunkte

Meuthen führt AfD in die Europawahl

Eigentlich geht es beim AfD-Treffen in Magdeburg um die Europawahl. Aber eine Spendenaffäre erschüttert die Partei. Und jetzt gibt es auch schon wieder Probleme mit dem Verfassungsschutz. » mehr

Schloss Bertholdsburg.	Foto:

08.11.2018

Thüringen

Gemeinsame Schlösserstiftung für Thüringen und Sachsen-Anhalt geplant

In Thüringen und Sachsen-Anhalt soll mit finanzieller Unterstützung des Bundes eine neue Stiftung Mitteldeutscher Schlösser und Gärten entstehen. » mehr

06.11.2018

Schlaglichter

SPD weist Maaßen-Vorwurf als «irre» zurück

Die SPD weist den Vorwurf des in den einstweiligen Ruhestand versetzten Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen, es gebe «linksradikale Kräfte» bei den Sozialdemokraten, in scharfer Form zurück... » mehr

Martin Brandlmayr

21.10.2018

Boulevard

Martin Brandlmayr erhält Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel

Der Karl-Sczuka-Preis gehört zu den wichtigsten Auszeichnungen für akustische Kunst. In diesem Jahr erhält ihn Martin Brandlmayr für seine kunstvolle Verschränkung von sprachlichen und musikalischen T... » mehr

Olaf Scholz

26.09.2018

Wirtschaft

Scholz zieht rote Linie: Konzerne zahlen Diesel-Umrüstung

Der Vizekanzler stellt sich in der Frage der Finanzierung von Nachrüstungen von Dieselautos auf die Seite der Kunden. Er sieht allein die Industrie in der Pflicht. Staatsgeld will der Finanzminister n... » mehr

Unionsfraktionschef

26.09.2018

Brennpunkte

Merkel sieht keinen Anlass für die Vertrauensfrage

Nein, seine Wahl war nicht gegen die Kanzlerin gerichtet, versichert Ralph Brinkhaus. Die Unionsfraktion stehe hinter Merkel. Ob ihm das jeder glaubt? » mehr

20.09.2018

Schlaglichter

Koalitionskrise: SPD-Sondersitzung im Bundestag

Wegen des massiven Widerstands in der SPD gegen die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen wird es am Montagnachmittag eine Sondersitzung der Bundestagsfraktion geben. » mehr

Seehofer und Maaßen

15.09.2018

Brennpunkte

Maaßen-Konflikt: Seehofer rechnet nicht mit Koalitionsbruch

Der Streit über die Zukunft von Hans-Georg Maaßen tobt munter weiter, aber ein Ende der großen Koalition wollen die Granden von Union und SPD nicht. Geht der Verfassungsschutzpräsident freiwillig? » mehr

Hans-Georg Maaßen und Horst Seehofer

10.09.2018

Brennpunkte

Maaßen soll Aussagen zu Chemnitz-Video relativiert haben

Mit seinen Äußerungen zu Chemnitz hat Verfassungsschutz-Chef Maaßen viel Ärger provoziert - nun dürfte bald klar sein, ob seine Einschätzung Hand und Fuß hat. Berichten zufolge soll er seine Äußerunge... » mehr

Konzert gegen Rechts

04.09.2018

Brennpunkte

65.000 bei Konzert gegen Rechts

Bands wie die Toten Hosen und Kraftklub lassen Chemnitz für einen Abend rassistische Aufmärsche vergessen. Es bleibt friedlich. Doch gelöst ist das Problem noch lange nicht. » mehr

Tankred Schipanski.

04.07.2018

Ilmenau

Zeugnis für Schipanski: Note 1 beim Fragen beantworten

Nicht nur Schüler haben dieser Tage Zeugnisse bekommen. Auch für Bundestagsabgeordnete gab es jetzt Noten. Der Ilmenauer Tankred Schipanski hat dabei sehr gut abgeschnitten. Er beantwortete alle ihm g... » mehr

Bundestag

13.06.2018

Thüringen

Regierungsparteien wollen mehr Geld - Opposition wütend

Den Regierungsparteien in Berlin geht offenbar das Geld aus. CDU/CSU und SPD wollen deshalb noch in dieser Woche das Budget zur Parteienfinanzierung anheben. Um 25 Millionen auf dann 190 Millionen Eur... » mehr

Gegner einer großen Koalition waren in Erfurt in der Mehrheit. Foto: dpa

26.02.2018

Thüringen

Nicht nur Pest oder Cholera

Die Sinnkrise der SPD geht in eine entscheidende Woche: Am Sonntag soll das Ergebnis des Mitgliedervotums zum Koalitionsvertrag im Bund verkündet werden. GroKo-Gegner und -Befürworter blicken aber auc... » mehr

Fraktionssitzung SPD

24.02.2018

Thüringen

Nahles: SPD diskutiert ernsthaft über Neuauflage der großen Koalition

Jena - Die designierte Parteichefin Andrea Nahles hat den SPD-Mitgliederentscheid über eine neue große Koalition «als Hoch-Zeit der innerparteilichen Demokratie» bezeichnet. » mehr

SPD

19.02.2018

Thüringen

In Thüringen dürfen 4075 SPD-Mitglieder über Koalition abstimmen

Erfurt - In Thüringen warten nach SPD-Angaben 4075 Parteimitglieder auf die Wahlunterlagen zu einer möglichen Neuauflage der großen Koalition im Bund. Darunter sind knapp 300 Neumitglieder seit dem 1.... » mehr

ausbruch arnstadt Arnstadt

Aktualisiert am 11.01.2018

Thüringen

Vor Ausbruch gab es Randale in Arnstadt: Erneut Kritik an Lauinger

Nach der Flucht von drei Häftlingen aus dem Jugendgefängnis in Arnstadt steht Justizminister Dieter Lauinger (Grüne) weiter in der Kritik. Zudem werden weitere Vorkommnisse bekannt. Zu Silvester solle... » mehr

16.12.2017

Thüringen

33 Jahre alter Kommunalpolitiker neuer Vizechef der SPD

Erfurt - Mit dem Bürgermeister von Schmölln, Sven Schrade, zieht ein weiterer Kommunalpolitiker in die Führungsmannschaft der Thüringer SPD ein. » mehr

Aktualisiert am 27.10.2017

Thüringen

Schneider verlässt SPD-Landesvorstand

Der Bundestagsabgeordnete Carsten Schneider hat sein Amt im Landesvorstand der Thüringer SPD niedergelegt. » mehr

26.10.2017

Klartext

Selbstbewusst

Eins muss man, schreibt Christoph Witzel im "Klartext", dem designierten Spitzenkandidaten der Thüringer SPD, Georg Maier, lassen: "Maier scheint über ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein zu verfügen. U... » mehr

26.09.2017

Thüringen

SPD-Finanzexperte Schneider wird Parlamentarischer Geschäftsführer

Berlin - Der Thüringer Finanzexperte Carsten Schneider (41) wird Parlamentarischer Geschäftsführer der neuen SPD-Fraktion im Bundestag. » mehr

Bundestag

Aktualisiert am 25.09.2017

Thüringen

22 Abgeordnete aus Thüringen ziehen in Bundestag ein

Erfurt - Aus Thüringen ziehen 22 Abgeordnete in den neu gewählten Bundestag ein. Das Gros stellt die CDU, deren Kandidaten alle acht Thüringer Bundestagswahlkreise gewannen. » mehr

^