Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

BUNDESKANZLERIN ANGELA MERKEL

EU-Sondergipfel

vor 12 Stunden

Brennpunkte

Viel Kritik nach gescheitertem EU-Haushaltsgipfel

24 Stunden lang hatten die EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel verhandelt, dann stand am Freitagabend fest: Kein Ergebnis, kein Kompromiss beim Haushaltsgipfel. Wenn 27 am Tisch sitzen, gehen di... » mehr

Gerd Müller

vor 13 Stunden

Brennpunkte

Müller mahnt Hilfe für Sudan an: Keine Zeit zu verlieren

Knapp ein Jahr ist der Militärputsch im Sudan her, der Machthaber al-Baschir hinwegfegte. Das ostafrikanische Land ist auf dem Weg zur Demokratie. In dieser Woche kommt Bundespräsident Steinmeier zu B... » mehr

Kindliche Freude mit karnevaleskem Anspruch verbanden schon die kleinen Tänzerinnen der Kindertanzgruppe in ihren lustigen Auftritten. Fotos: Dolge

vor 6 Stunden

Ilmenau

Den Ballermann kann man auch tanzen ...

Der Büttenabend in Granowwe wurde nach "Malle" verlegt. Tolle Tänze und spitze Zungen der Gräfinauer Karnevalisten sorgten für Strandatmosphäre. » mehr

Mögliche Kandidaten

vor 9 Stunden

Brennpunkte

Keine rasche Einigung auf Teamlösung für CDU-Spitze in Sicht

Zerreißt es die CDU bei der Suche nach einem Nachfolger von Parteichefin Kramp-Karrenbauer? Eine Lösung ist kompliziert - auch, weil damit eine Richtungsentscheidung verbunden ist. » mehr

Angela Merkel

22.02.2020

Brennpunkte

Nur jeder Fünfte für Merkel-Kandidatur für weitere Amtszeit

Trotz der Führungsquerelen in der CDU wünscht sich nur jeder fünfte Deutsche, dass Kanzlerin Angela Merkel doch noch einmal als Spitzenkandidatin der Union in den nächsten Bundestagswahlkampf zieht. » mehr

War gestern zugestellt mit zahllosen Kerzen und und Blumen: das Brüder-Grimm-Denkmal in Hanau. Viele Menschen wollen an dieser zentralen Stelle mit einer kleinen Geste an die Opfer erinnern.

21.02.2020

Hintergründe

Zu viel Hass - Wer hat ein Gegengift?

Männer, die sich Waffen beschaffen und Angriffe auf Moscheen planen. Ein Rassist, der bewaffnet loszieht, um Menschen mit ausländischen Wurzeln zu töten. Politiker suchen nach einem Rezept gegen den T... » mehr

21.02.2020

Meinungen

Im Wahn

Bei einem mutmaßlich rechtsradikalen und rassistischen Anschlag hat Tobias R. im hessischen Hanau neun Menschen mit ausländischen Wurzeln erschossen. Der 43-Jährige hatte Bezüge nach Oberfranken. Ein ... » mehr

Angela Merkel

Aktualisiert am 22.02.2020

Brennpunkte

EU-Gipfel endet ohne Haushaltsplan

Wenn 27 Staaten am Tisch sitzen, gehen die Interessen oft auseinander. Aber für ihren Haushalt braucht die Europäische Union Einstimmigkeit. Diesmal hat es noch nicht zum Kompromiss gereicht. » mehr

Charles Michel

20.02.2020

Brennpunkte

EU-Sondergipfel ringt um Kompromiss im Haushaltsstreit

Eine Billion Euro für die nächsten sieben Jahre: Die Summe reicht für eine Menge Streit in der Europäischen Union. Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihren Kollegen könnte ein Marathon bevorstehen. » mehr

Abtransport Hanau

20.02.2020

Brennpunkte

43-jähriger Sportschütze erschießt zehn Menschen

Ein 43-jähriger Deutscher schießt in zwei Shisha-Bars und einem Kiosk in Hanau um sich und tötet neun Menschen. Viele Opfer sollen ausländische Wurzeln haben. Die Ermittler vermuten rechten Terror. De... » mehr

Abtransport Hanau

20.02.2020

Brennpunkte

Rassistischer Anschlag in Hanau: Deutscher tötet 10 Menschen

Mehr als vier Monate nach dem Anschlag von Halle erschüttert Deutschland ein weiteres blutiges Attentat. Ein Deutscher tötet in Hanau neun Menschen. Anschließend erschießt er wohl seine Mutter und sic... » mehr

Höcke: "Herrschaft der verbrauchten Parteien muss abgelöst werden".

19.02.2020

Thüringen

Anzeige gegen Höcke wegen Verdacht der Volksverhetzung

Der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke sieht sich nach seiner Rede auf der jüngsten Dresdner Pegida-Kundgebung mit einer Anzeige wegen Volksverhetzung konfrontiert. Die Staatsanwaltschaft Dresden hat eine... » mehr

Merkel und Kramp-Karrenbauer

19.02.2020

Brennpunkte

Merkel: Mische mich nicht in Prozess um CDU-Vorsitz ein

Merz, Röttgen, Spahn und Laschet: Das Schaulaufen möglicher neuer CDU-Chefs hat begonnen. Noch gibt es nur einen prominenten Kandidaten - wann andere aus der Deckung kommen, ist offen. Wer in Deckung ... » mehr

Höcke: "Herrschaft der verbrauchten Parteien muss abgelöst werden".

18.02.2020

Thüringen

Höcke nennt die Bundesrepublik Irrenhaus - Aufruf zum Umsturz

Björn Höcke hat der Pegida-Bewegung zu ihrer 200. Kundgebung in Dresden einen deutlichen Zuwachs beschert. In seiner Rede beschwor er den Schulterschluss zwischen seiner Partei und der rechtspopulisti... » mehr

Norbert Röttgen

18.02.2020

Topthemen

Norbert Röttgen: «Es geht um Positionierung der CDU»

Merz, Spahn, Laschet - sie alle gelten als Anwärter auf den CDU-Vorsitz. Richtig aus der Deckung gewagt hat sich bislang keiner von ihnen. Das tut nun überraschend ein anderer Politiker aus NRW. Er ve... » mehr

Daniel Günther

18.02.2020

Brennpunkte

Günther zur Zukunft der CDU: Im Wahlkampf auf Merkel setzen

Wer führt die CDU künftig an? Und wer wird Kanzlerkandidat der Union? Beides soll zügig beantwortet werden, erste Gespräche der scheidenden CDU-Chefin dazu beginnen jetzt. Doch manche wollen im Wahlka... » mehr

Den einzigen Schnee von Gräfenroda gibt es auf der Anlage von Manfred Vollmar und Jens Tröster (rechts)

17.02.2020

Ilmenau

Hier entsteht der "Olsenstein"

Die Gräfenrodaer Modellbauer laden zum Tag der offenen Tür. Auf ihren Anlagen gibt es viel zu entdecken, unter anderem auch drei TV-Stars. » mehr

Markus Söder

17.02.2020

Brennpunkte

Söder sieht Defizite in der Union

Nach der Rücktrittsankündigung von Kramp-Karrenbauer zieht der CSU-Chef ein ernüchterndes Fazit über den Zustand der Union. Zugleich werden auch in der CDU Rufe nach einer neuen Zusammenarbeit lauter. » mehr

Merkel und Kramp-Karrenbauer

16.02.2020

Brennpunkte

CDU quält sich mit Neuaufstellung

Vor einer Woche stürzte die CDU in die akute Krise und ringt seitdem mit offenen Führungs- und Richtungsfragen. Die scheidende Vorsitzende will dazu sondieren. Doch wie schnell soll alles überhaupt ge... » mehr

Pelosi in München

16.02.2020

Brennpunkte

Tiefe Kluft zwischen USA und Europa in München

Ist das westliche Bündnis in der Weltpolitik immer wirkungsloser oder sogar in Auflösung begriffen? Die Meinungen bei der Münchner Sicherheitskonferenz gehen weit auseinander bis hin zur Unfähigkeit z... » mehr

16.02.2020

Schlaglichter

CDU-Vize Laschet: Merkels Europapolitik ist träge und mutlos

Der Europapolitik von Kanzlerin Angela Merkel und der Bundesregierung fehlt nach Ansicht von CDU-Vize Armin Laschet oft Mut, Dynamik und Geschwindigkeit. Deutschland müsse wieder wie in der Kanzlersch... » mehr

16.02.2020

Schlaglichter

CDU-Vize Laschet: Merkels Europapolitik ist träge und mutlos

Der Europapolitik von Kanzlerin Angela Merkel und der Bundesregierung fehlt nach Ansicht CDU-Vize Armin Laschet oft Mut, Dynamik und Geschwindigkeit. Deutschland müsse wieder wie in der Kanzlerschaft ... » mehr

Emmanuel Macron

15.02.2020

Brennpunkte

Macron warnt vor Scheitern des Tandems Berlin-Paris

Er sei nicht frustriert, aber doch ungeduldig: Frankreichs Präsident wartet weiter auf Antworten Berlins zu seinen Vorschlägen der letzten Jahre. Zugleich warnt Macron vor einem Scheitern des deutsch-... » mehr

15.02.2020

Thüringen

Stürmisch - Die Woche in Erfurt

Selten war Landespolitik so aufregend wie nach der Landtagswahl 2019. Was war diese Woche in Erfurt wieder los? Unser (launiger) Rückblick. » mehr

"Wie konnte es überhaupt dazu kommen?"

14.02.2020

Bad Salzungen

"Wie konnte es überhaupt dazu kommen?"

Die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen hat die Politik bis auf Bundesebene durchgewirbelt. Das politische Chaos und die Folgen sind vieldiskutiertes Thema. » mehr

14.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Bei Sonneberger CDU-Mitgliedern reißt der "Geduldsfaden"

Längst überfällig ist Mike Mohrings Rücktritt. Darin einig sind sich die Christdemokraten auf lokaler Ebene. Sie fordern einen personellen Neuanfang und das Ende des politischen Schlingerkurses im Lan... » mehr

Mike Mohring

14.02.2020

Brennpunkte

Mohring gibt den Thüringer CDU-Landesvorsitz auf

Lange schon galt Mike Mohring als politisch angeschlagen, nun organisiert er seinen Abgang. Der 48-Jährige will Platz an der Spitze der Thüringer CDU machen und perspektivisch auch den Fraktionsvorsit... » mehr

Armin Laschet

15.02.2020

Brennpunkte

CDU-Vorsitz: Merz prescht vor - Brinkhaus fordert Demut

CDU im Überlebenskampf: Kommende Woche will Noch-Parteichefin Kramp-Karrenbauer Gespräche über ihre Nachfolge führen. Ein potenzieller Kandidat hat sich schon vorgewagt. Zwei bleiben noch in Deckung. ... » mehr

13.02.2020

Schlaglichter

Merz: GroKo hat politische Streitkultur beschädigt

Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz hat der schwarz-roten Koalition unter Kanzlerin Angela Merkel vorgeworfen, der politischen Kultur im Land Schaden zugefügt zu haben. Die große Koalition habe die ... » mehr

Ein Bild vom Wahlabend im Oktober 2019: CDU-Bewerber Michael Heym (rechts) betrachtet mit kritischer Miene die Ergebnisse zur Landtagswahl. Der Rohrer kann sein Direktmandat verteidigen, seine Partei aber fährt herbe Verluste ein.

13.02.2020

Meiningen

Heym will nicht wieder als Fraktionsvize antreten

Michael Heym will nicht erneut für das Amt des CDU-Vizefraktionschefs im Thüringer Landtag kandidieren. Die letzten Wochen und Monate haben bei dem Rohrer Spuren hinterlassen. In der Thüringer CDU bro... » mehr

13.02.2020

Schlaglichter

Maut-Debakel: Ramsauer reicht «schwarzen Peter» weiter

Bei der Aufarbeitung des Debakels um die Pkw-Maut hat der frühere Verkehrsminister Peter Ramsauer seinen unter Druck stehenden Amtsnachfolger und Parteifreund Andreas Scheuer in Schutz genommen. Der C... » mehr

Ex-Verkehrsminister

13.02.2020

Brennpunkte

Ramsauer gibt Seehofer und Merkel «schwarzen Peter» bei Maut

Ex-Verkehrsminister Ramsauer hat einen großen Auftritt im Maut-Untersuchungsausschuss. Er versucht, den heutigen Amtsinhaber herauszupauken - nach dem Motto: Andere hätten diesem die Suppe eingebrockt... » mehr

Friedrich Merz

13.02.2020

Brennpunkte

Kanzler Merz? Noch zu früh für «Aktion Abendsonne»

Merz, Laschet und Spahn: Alle drei möglichen Kandidaten für die Nachfolge von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer treten in Berlin auf. Der Sauerländer Merz bekommt große öffentliche Aufmerksamkeit ... » mehr

Mike Mohring

13.02.2020

Thüringen

CDU Sonneberg fordert Rückritt von Mohring

Seinen Rückzug vom Amt des CDU-Fraktionsvorsitzenden hat Mike Mohring schon erklärt. Doch der Druck auf ihn, auch den Parteivorsitz abzugeben, wächst. Auch in Südthüringen. » mehr

Ursula von der Leyen

12.02.2020

Brennpunkte

Von der Leyen: Brexit reißt 75-Milliarden-Lücke in EU-Kasse

Agrarpolitik, Erasmus, sozialer Zusammenhalt, Klimaschutz - die EU braucht Milliarden für ihre ehrgeizigen Ziele. Doch das Geld ist knapp, erst recht seit dem Austritt der Briten. » mehr

Klingbeil

12.02.2020

Brennpunkte

SPD knüpft Zukunft der Koalition an Merkel

Wie hält es die Union mit der AfD? Und bleibt Angela Merkel bis zum Ende der Wahlperiode Kanzlerin? Für den Koalitionspartner sind das die entscheidenden Fragen - für die Zukunft des Regierungsbündnis... » mehr

12.02.2020

Schlaglichter

SPD will nur mit Merkel als Kanzlerin weiterregieren

Die SPD knüpft den Fortbestand der großen Koalition an Kanzlerin Angela Merkel. «Mit ihr sind wir in diese Koalition gegangen. Und mit ihr werden wir auch aus dieser Koalition wieder herausgehen - reg... » mehr

Kramp-Karrenbauer

12.02.2020

Brennpunkte

Rennen um Parteivorsitz eröffnet: Merz will CDU-Chef werden

Der erste Kandidat wagt sich aus der Deckung: Friedrich Merz will CDU-Chef werden. Und auch Gesundheitsminister Jens Spahn zeigt sich bereit, Verantwortung zu übernehmen. Was macht Armin Laschet? Er w... » mehr

17.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 12. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Februar 2020: » mehr

Die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum thüringischen Ministerpräsidenten mit AfD-Stimmen sei "unverzeihlich", sagte Merkel.

12.02.2020

Thüringen

AfD-Anzeige gegen Merkel "reiner PR-Trick"

In der Causa Thüringen wirft die AfD Angela Merkel Nötigung vor. Die Bundeskanzlerin vor Gericht bringen? So einfach geht das nicht. » mehr

11.02.2020

Schlaglichter

Söder warnt CDU vor Bruch mit Ära Merkel

CSU-Chef Markus Söder hat die CDU nach dem angekündigten Rückzug von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer vor einem «totalen Bruch mit der Ära Merkel» gewarnt. Söder sprach sich in der «Frankfurter... » mehr

11.02.2020

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer beim Zeitplan für Führungsfrage unter Druck

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer gerät nach ihrer Rücktrittsankündigung unionsintern unter Druck, die offene Führungsfrage schnell zu klären. Die Schwesterpartei CSU, aber auch führende ... » mehr

11.02.2020

Schlaglichter

Merkel ruft Union in Richtungsdebatte zum Zusammenhalt auf

Kanzlerin Angela Merkel hat die Union nach der Rückzugsankündigung von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer und angesichts der Richtungsdebatte zur Einigkeit aufgerufen. Nach 14 Jahren Regierung sei ... » mehr

11.02.2020

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer: CDU bei Personalentscheidung nicht unter Druck

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat Forderungen aus der CSU nach einer sehr schnelle Lösung der offenen Personalfragen indirekt zurückgewiesen. Die CDU sei nicht unter Druck, einen neuen Vorsitz... » mehr

Dmitri Kosak

11.02.2020

Brennpunkte

Ukraine: Neue Chefunterhändler sollen Fortschritte bringen

Im Ukraine-Konflikt nimmt die Krisendiplomatie wegen schleppender Fortschritte wieder an Fahrt auf. Es gibt zwei neue Chefunterhändler in Kiew und Moskau. Können sie Impulse geben? » mehr

Huawei und 5G-Netz-Ausbau

12.02.2020

Wirtschaft

Unionsfraktion will bei 5G-Netz keinen Ausschluss von Huawei

Nach langem Ringen beschließt die Unionsbundestagsfraktion ein Positionspapier zum Aufbau des 5G-Netzes. Die Kernpunkte: hohe Sicherheitsanforderungen, Ausrüster müssen vertrauenswürdig sein - aber be... » mehr

Seehofer und Wanderwitz

11.02.2020

Brennpunkte

Marco Wanderwitz soll neuer Ost-Beauftragter werden

Der bisherige Ost-Beauftragte der Bundesregierung wurde nach einem umstrittenen Tweet zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen entlassen. Sein Nachfolger kommt aus Sachsen. » mehr

11.02.2020

Schlaglichter

Ministerpräsident: Merkel bleibt bis zum Ende der Legislaturperiode

Für Saarlands Ministerpräsidenten Tobias Hans kommt ein vorzeitiger Rückzug von Kanzlerin Angela Merkel nicht in Frage - trotz der Diskussion, ob CDU-Parteivorsitz und Kanzleramt besser in eine Hand g... » mehr

Treffen von Linke, SPD und Grünen

11.02.2020

Brennpunkte

Neuwahlen um jeden Preis? Thüringer Parteien zurückhaltend

Nach dem politischen Desaster bei der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen halten sich - vor allem von den Bundesparteien - Forderungen nach Neuwahlen. In Thüringen hingegen sind die meisten Parteien ... » mehr

Kramp-Karrenbauer

11.02.2020

Topthemen

CDU-Führungsfrage: AKK beim Zeitplan unter Druck

Der angekündigte Rückzug von Annegret Kramp-Karrenbauer wirft viele Fragen auf. Die Parteichefin selbst will am vereinbarten Fahrplan festhalten. Der sieht eine Entscheidung über die Kanzlerkandidatur... » mehr

17.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 11. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Februar 2020: » mehr

Enger Zusammenhalt in turbulenten Zeiten: Der frühere Ministerpräsident Bodo Ramelow und die Partei- und Fraktionsvorsitzende der Linken, Susanne Hennig-Wellsow, umarmen sich im Thüringer Landtag. Bis Montag soll das Thema Ministerpräsidentenwahl erst mal ruhen. Foto: Martin Schutt/dpa

11.02.2020

Thüringen

Angekündigte Verschnaufpause

Nach hektischen Tagen wollen die Landespolitiker erst einmal durchatmen - und auf weitere Forderungen verzichten. Die Parteien fiebern einem Termin entgegen. » mehr

^