Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

BODO RAMELOW

21.05.2019

Thüringen

30 Jahre Mauerfall - Landesregierung will junge Menschen erreichen

Mit Zeitzeugenberichten in sozialen Netzwerken will die Landesregierung im Jubiläumsjahr zu 30 Jahren Mauerfall junge Menschen erreichen. Aber es gibt auch einen klassischen Festakt. » mehr

21.05.2019

Thüringen

Ramelow: Wir wollen Suhl nicht abstrafen

Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat Vorwürfe zurückgewiesen, der Freistaat wolle Suhl für sein Nein zu einer schnellen Einkreisung nach Schmalkalden-Meiningen abstrafen. » mehr

Ministerpräsident besucht Löwenbabys

vor 9 Stunden

Thüringen

Ramelow besucht Patenlöwenkätzchen im Zoo

Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat bei einem Zoobesuch offiziell die Patenschaft für den Löwennachwuchs in Erfurt übernommen. » mehr

Die "Oberhofer Erklärung" als Plan für Suhl: Bodo Ramelow, hier als Egon Olsen beim Aschermittwoch. Archiv: ari

21.05.2019

Thüringen

Ramelows Plan: "Suhl hätte mehr zu gewinnen als zu verlieren"

Ministerpräsident Ramelow verteidigt die Landes-bedingungen zur Einkreisung Suhls. Von "Abstrafen" will er nichts wissen. » mehr

Luca Kambach und Marvin Pahnke (von links) zählen zu den fleißigen Gepäckhelfern beim 47. GutsMuths-Rennsteiglauf. Fotos: Richter

19.05.2019

Ilmenau

Gut geöltes Helfer-Räderwerk

Über 1 700 Helferinnen und Helfer aus 30 Vereinen sorgen dafür, dass der 47. GutsMuths-Rennsteiglauf ein voller Erfolg wird. Auch im Schmiedefelder Ziel sind die Aufgaben vielfältig. » mehr

Eine Schülerin mit Kopftuch nimmt am Unterricht teil. Migration und Integration sind seit vielen Jahren große Themen in der Stadt, wie jetzt bei einem Bürgergespräch im "Haus der Jugend".	Fotos: Symbolbild, dpa, Ertel

18.05.2019

Thüringen

Ramelow gegen Kopftuchverbot an Grundschulen

Erfurt - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) lehnt einem Medienbericht zufolge ein Kopftuchverbot für Grundschulen ab. » mehr

Interview: Gerhard Sammet, katholischer Pfarrer im Ruhestand aus Ilmenau.

17.05.2019

Thüringen

"Ich erwarte Aufarbeitung gerade von Ramelow"

Gerhard Sammet, katholischer Pfarrer im Ruhestand aus Ilmenau, fordert von der Thüringer Linkskoalition, die Christenfeindlichkeit zu DDR-Zeiten aufzuarbeiten. Im Interview spricht er über seine Beweg... » mehr

Die Büste von Hans Stamm steht auf dem nach ihm benannten Campus der TU Ilmenau auf dem Ehrenberg. An seine Verdienste für die Hochschule rüttelt die TU nicht, wohl aber an seiner politischen Vergangenheit. Foto: b-fritz.de

16.05.2019

Thüringen

Thüringen will Vorreiter bei der Energiewende werden

Forscher der Universität Ilmenau arbeiten daran, dass bei der Energieversorgung der Klimakiller Kohlendioxid nicht mehr anfällt. Auch Schmalwasser-Investor Trianel mischt bei dem Projekt mit. » mehr

15.05.2019

Thüringen

TU Ilmenau erforscht CO2-freie Energieversorgung für Thüringen

Thüringen will klimaneutral werden - und könnte dieses Ziel unter anderem mit einem neuen Forschungsprojekt erreichen. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse sollen Modellcharakter für ganz Deutschland ha... » mehr

Zum Abschluss der Tour gab‘s einen Latsch für den Landesvater

13.05.2019

Bad Salzungen

Zum Abschluss der Tour gab‘s einen Latsch für den Landesvater

"Zieh an die Wanderschuh", hieß es für Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow bei einem Besuch in der Rhön. » mehr

Sieben Jahre nach der Katastrophe: Pfarrer Heinrich von Berlepsch steht im neu gebauten Kirchraum der Kirche in Walldorf. Nach dem Brand am 3. April 2012 wurde die Kirche komplett wieder aufgebaut und wird am 11. Mai wieder eingeweiht. Fotos: ari

Aktualisiert am 11.05.2019

Thüringen

Nach Brand wieder aufgebaut: Die Freude läutet immer mit

Es gibt viele schöne Kirchen in Thüringen, aber die Kirchenburg in Walldorf ist eine Attraktion geworden: Vor sieben Jahren brannte sie nieder, nun wird sie offiziell wiedereröffnet. » mehr

Sie stellten am Donnerstag das Programm des "Tags der Franken 2019" in Sonneberg und Neustadt vor (von links): Christian Dressel, Beigeordneter der Stadt Sonneberg, Bürgermeister Heiko Voigt (Sonneberg) und Oberbürgermeister Frank Rebhan (Neustadt), Oberfrankens Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Bezirksheimatpfleger Günter Dippold, Sängerin Kristina Jakob und Neustadts Kulturbürgermeister Martin Stingl.	Foto: Braunschmidt

11.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Gemeinsam, fränkisch, stark

Erstmals richten zwei Städte den "Tag der Franken" aus. Das Außergewöhnliche daran: die eine liegt in Bayern, die andere in Thüringen. » mehr

10.05.2019

Schlaglichter

Merkel findet Nationalhymne «sehr schön»

Kanzlerin Angela Merkel schließt sich der Forderung nach einer neuen Nationalhymne nicht an. «Die Bundeskanzlerin findet unsere Nationalhymne sehr schön, in Musik und Text», sagte Regierungssprecher S... » mehr

09.05.2019

Meinungen

Hymnischer Populismus

Olaf Amm kommentiert die Debatte um die Nationalhymne, die Thüringens Ministerpräsident losgetreten hat: Ramelow sitzt einem Irrglauben auf, wenn er für die deutsche Geschichte den 30. Januar 1933 als... » mehr

09.05.2019

Klartext

Alles glänzend?

Zu Bodo Ramelows Forderung nach einer neuen Nationalhymne schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Ramelow hat mit seinem Vorstoß dreierlei erreicht. Er hat mal wieder bundesweit die Aufmerksamkeit a... » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Ramelow zu Nationalhymne: Vorschlag aus Wendezeit

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat seine Äußerung zu einer neuen deutschen Nationalhymne verteidigt. «Ich habe nur wiederholt, was ich seit vielen Jahren stoisch sage. Es muss doch erlaubt ... » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Unionspolitiker gegen neue Nationalhymne

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff hat sich gegen eine neue Nationalhymne ausgesprochen, wie sie sein Thüringer Amtskollege Bodo Ramelow vorgeschlagen hatte. «Wir sollten uns den Themen... » mehr

09.05.2019

Thüringen

Land plant Krisentreffen zu den Waldschäden

Borkenkäfer, Sturm- und Trockenschäden haben dem Wald in Thüringen enorm zugesetzt. Die Landesregierung plant jetzt weitere Hilfen für die Waldbesitzer und die Forstwirtschaft. » mehr

Bodo Ramelow

Aktualisiert am 09.05.2019

Thüringen

Thüringens Ministerpräsident Ramelow fordert neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wünscht sich eine neue deutsche Nationalhymne. Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall sängen viele Ostdeutsche nicht mit, sagt der Linke-Politiker zur Begründung. D... » mehr

Deutschlandfahnen

09.05.2019

Brennpunkte

Thüringens Ministerpräsident fordert neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wünscht sich eine neue deutsche Nationalhymne. Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall sängen viele Ostdeutsche nicht mit, so der Linke-Politiker zur Begründung. Sei... » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Thüringens Ministerpräsident für neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat sich für eine neue Nationalhymne ausgesprochen. «Ich singe die dritte Strophe unserer Nationalhymne mit, aber ich kann das Bild der Naziaufmärsche nicht a... » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Thüringens Ministerpräsident für neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat sich für eine neue Nationalhymne ausgesprochen. «Ich singe die dritte Strophe unserer Nationalhymne mit, aber ich kann das Bild der Naziaufmärsche von 193... » mehr

Britisches Thronfolgerpaar in Berlin

08.05.2019

Boulevard

Charles und Camilla feiern Queen's Birthday Party

Der Prinz von Wales und die Herzogin von Cornwall reisen im Auftrag der britischen Regierung. Offiziell geht es darum, «die Vielfalt und anhaltende Bedeutung der britisch-deutschen Beziehungen» zum Au... » mehr

08.05.2019

Schlaglichter

Charles und Camilla feiern Queen's Birthday Party in Berlin

Der britische Prinz Charles und seine Frau Camilla haben in Berlin mit rund 600 Festgästen eine Queen's Birthday Party gefeiert. Mit dem jährlichen Empfang wird der Geburtstag der Queen, eigentlich am... » mehr

Suhl ist einen Blick wert - das meinten im vergangenen Jahr auch 90 000 Gäste, die in der Stadt weilten. Archivfoto: frankphoto.de

08.05.2019

Suhl

Kreis-Beitritt: Suhl sieht die Tür einen Spalt offen

Nach dem Nein zur Einkreisung blickt man in Suhl schon wieder nach vorne. Nach der Wahl könne weiterverhandelt werden - wenn der neue Stadtrat es will. » mehr

Wölfe in Thüringen waren ein Thema, als Bodo Ramelow (3. von rechts) eine Wanderung in die Reinsberge in der Schafskäserei "Am Ziegenried" startete.	Foto: hum

06.05.2019

Ilmenau

Auf Nachtweiden wird wegen der Wölfe verzichtet

Schafe und Wölfe - wem kommen da nicht Erinnerungen an Märchen in den Sinn. Bei Siegmar Arnoldt und Peter Schulz geht es aber nicht um solche, es geht um ihr Unternehmen und ihre Existenz. » mehr

Ministerpräsident Bodo Ramelow (links) im Gespräch mit Besuchern des Marktfestes. Foto: S. Ittig

07.05.2019

Hildburghausen

Ministerpräsident stattet Marktfest Besuch ab

Beim Markt- und Europafest der Linken war am Sonntagnachmittag Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow zu Gast. » mehr

06.05.2019

Thüringen

Steuerzahler zahlt "Ramelow-Direkt"

Selbstdarstellung oder Information? Die CDU hinterfragt die Veranstaltungsreihe "Ramelow-Direkt". Die Staatskanzlei weist die Kritik als grundlos zurück. » mehr

05.05.2019

Klartext

Das Undenkbare wird gedacht

Zur Landtagswahl im Herbst bemerkt Christoph Witzel im "Klartext": "Sollte sich erstens der Trend der jüngsten Umfragen bestätigen und sollte zweitens die FDP den Wiedereinzug in den Landtag schaffen,... » mehr

Gespräche und herrliche Ausblicke boten sich am Samstagnachmittag bei einer Wanderung in den Reinsbergen. Foto: Marina Hube

05.05.2019

Ilmenau

Vier-Augen-Gespräch bei Wanderung in den Reinsbergen

Beim Wandern mit dem Ministerpräsidenten unter vier Augen Dinge besprechen, die schon lange auf dem Herzen liegen - am Samstag gab Bodo Ramelow Gelegenheit dazu. Eine atemberaubende Natur war die Zuga... » mehr

Eine Bratwurst geht immer - die DRK-Bergwacht Rotterode versorgte alle Gäste.

02.05.2019

Schmalkalden

Bürgerwille bewahrt Natur vor Schändung

Sieben Mal luden Mitglieder der Bürgerinitiative „Kein Energiespeicher am Rennsteig“ zum Protest an die DRK-Bergwachthütte „Neuhöfer Wiese“ ein. Am 1. Mai kamen erneut einige Hundert Teilnehmer, die a... » mehr

Protestdemo gegen Pumpenspeicherwerk Rotterode

Aktualisiert am 01.05.2019

Schmalkalden

Erhalt der Natur und Sieg der Bürger gefeiert

Sieben Mal luden Mitglieder der Bürgerinitiative „Kein Energiespeicher am Rennsteig“ zum Protest zur DRK-Bergwachthütte „Neuhöfer Wiese“ ein. Am Mittwoch kamen erneut einige hundert Teilnehmer, die nu... » mehr

1. Mai Demonstration in Erfurt

Aktualisiert am 01.05.2019

Thüringen

Tausende am Tag der Arbeit auf der Straße - mehrere Zwischenfälle

Etwa 10 000 Menschen verfolgen in Erfurt ein Konzert, bei dem Künstler am 1. Mai für eine vielfältige und solidarische Gesellschaft werben. Massive Proteste gibt es gegen eine AfD-Kundgebung. » mehr

28.04.2019

Klartext

Udo sagt: Das kriegen wir hin

Bodo Ramelow ist gegen eine Ost-Quote. Und das nicht nur, weil er selbst irgendwo von dem Thema betroffen ist. Dabei kann eine Quote auch helfen, meint Milina Reichardt-Hahn im Kommentar. Natürlich nu... » mehr

Es passiert nicht von einen auf den nächsten Tag, das Erwachsenwerden. Trotzdem ist die Jugendweihe ein wichtiger Markstein im Leben junger Menschen. Ministerpräsident Bodo Ramelow (rechts) nahm in einer humorigen Rede Angst vor der Zukunft und warb für eine Ausbildung in der Region. Foto: Kleinteich

28.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Thüringen hat für jeden einen Arbeitsplatz und eine Lehrstelle"

Die Jugendweihe (neben der Konfirmation) ist das wichtigste Ereignis im Lebensalter von Null bis 20 Jahren. In der Rennsteigregion hat der Ministerpräsident die Festrede gehalten: Mit sehr viel Humor. » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke), Thüringens Ministerpräsident

28.04.2019

Thüringen

Ramelow: Ost-Quote für Spitzenpositionen ist keine Lösung

Ostdeutsche sind auch 30 Jahre nach dem Mauerfall in Spitzenpositionen von Wirtschaft, Politik und Verwaltung unterrepräsentiert. Könnte eine Ost-Quote helfen? Thüringens Regierungschef ist skeptisch. » mehr

Beim Bier kommt man gut miteinander aus. Aber reicht es fürs Zusammengehen? Der Zella-Mehliser Bürgermeister Richard Rossel, Schmalkalden-Meiningens Landrätin Peggy Greiser, Suhls OB André Knapp (CDU, von links) beim Linken-Neujahrsempfang in Suhl mit Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) .	Foto: frankphoto.de

26.04.2019

Suhl

Suhls Kreis-Beitritt: Hürden sollen beiseite geräumt werden

In die Verhandlungen zu den Bedingungen eines Beitritts der Stadt Suhl zum Kreis Schmalkalden-Meiningen ist am späten Donnerstagabend wieder Bewegung gekommen. Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) w... » mehr

Michael Heym.

25.04.2019

Meiningen

Heym: Geschwindigkeit ist "politische Fahrlässigkeit"

Die Eingliederung Suhls in den Landkreis sieht auch Michael Heym als Chance für Südthüringen. Doch die Verhandlungen im "Schweinsgalopp" hält er für fahrlässig. » mehr

Hätte Justizminister Dieter Lauinger bei der Staatsanwaltschaft Gera eingreifen müssen? Die Möglichkeit hätte der Minister gehabt. Archivfoto: ari

24.04.2019

Thüringen

Die Weisungspflicht und die Verantwortung

Justizminister Lauinger hätte schon vor Monaten etwas gegen die eigenartigen Umtriebe eines Geraer Staatsanwaltes tun können. Dass das so ist, wird immer mehr zum Problem für Rot-Rot-Grün. » mehr

Erstmals Löwenbabys im Zoopark Erfurt geboren

20.04.2019

Thüringen

Erstmals Löwenbabys im Zoopark Erfurt geboren

Im Zoopark Erfurt sind erstmals Löwen geboren worden. Die zwei Löwenbabys und Mutter Bastet sind wohlauf. » mehr

Treuhand

19.04.2019

Wirtschaft

Linke will neuen Untersuchungsausschuss zur Treuhand

Die Treuhand - Symbol für einen «brutalen Kapitalismus» nach der Wende? Die Linke will das umstrittene Wirken der früheren Superbehörde neu aufrollen. Der Vorstoß kommt wenige Monate vor wichtigen Lan... » mehr

Treuhand

19.04.2019

Brennpunkte

Linke will neuen Untersuchungsausschuss zur Treuhand

Die Treuhand - Symbol für einen «brutalen Kapitalismus» nach der Wende? Die Linke will das umstrittene Wirken der früheren Superbehörde neu aufrollen. Der Vorstoß kommt wenige Monate vor wichtigen Lan... » mehr

Gut beschirmt

17.04.2019

Thüringen

Gut beschirmt die Weltmeisterschaften im Visier

Ministerpräsident Bodo Ramelow machte sich am Mittwoch in Oberhof selbst ein Bild von den Planungen der Umbauarbeiten mit Blick auf die Weltmeisterschaften im Biathlon und Rennrodeln im Jahr 2023. » mehr

Chefsache: Ministerpräsident Bodo Ramelow beim Pressetermin an den Schanzen in Oberhof. Foto: Gerhard König

17.04.2019

Regionalsport

Ramelow mahnt zu Eile

Die Zeit drängt. Anfang 2023 wird Oberhof aller Voraussicht nach Gastgeber für zwei Weltmeisterschaften sein. Der Ministerpräsident macht sich selbst ein Bild vor Ort. » mehr

Ein Spalier für Thüringen: Ministerpräsident Bodo Ramelow mit dem Rektor Pham Duy Hoa an der National University for Civil Engineering (NUCE), der vietnamesischen Bauhochschule, in Hanoi. Fotos: ari

18.04.2019

Thüringen

Thüringen macht jetzt Außenpolitik

Die Vietnam-Reise einer Thüringer Delegation war aus wirtschaftlicher Sicht ein großer Erfolg. Nicht nur Bodo Ramelow sieht das so. Nun, da er wieder in Deutschland ist, feiert sich der Ministerpräsid... » mehr

16.04.2019

Thüringen

Thüringen beteiligt sich am Rückkauf privatisierter Wohnungen

Während anderswo über die Enteignung von profitorientierten Wohnungsunternehmen diskutiert wird, will Thüringen Wohnungen kaufen. Präzedenzfall dafür könnte Gera werden. » mehr

Ohne den Pieks kein Kindergartenplatz - so könnte die Impf-Pflicht in Thüringen aussehen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

17.04.2019

Thüringen

Impf-Pflicht light soll in Thüringen gelten

In Thüringen könnte es beim Thema Masern-Impfungen nun schneller gehen als gedacht: Die Landesregierung hat einen Vorschlag gemacht, mit dem zumindest eine abgeschwächte Impfpflicht zügig eingeführt w... » mehr

Idyllisch ist es ja, Masserberg. Doch die Gemeinde ist relativ klein, weshalb eben auch der Zusammenschluss mit einer anderen Kommune im Raum steht. Fotos: frankphoto.de

17.04.2019

Thüringen

Zu klein: Aus eigener Kraft nicht leistungsfähig

Seit die Gebietsreform von Rot-Rot-Grün gescheitert ist, beteuern Vertreter des Bündnisses, mit ihnen werde es keine Gebietsveränderungen unter Zwang geben. Mancherorts weiß man, dass dies kaum zu hal... » mehr

Nach dem Brand: Ein Blick in die Kathedrale Notre Dame. Foto: Christophe Petit Tesson/dpa

16.04.2019

Thüringen

Feuer von Notre Dame berührt die Thüringer

Kirchenglocken läuten als Symbol des Mitgefühls nach der Katastrophe in Notre Dame in Paris, Politiker und vor allem auch Kirchenvertreter bekunden ihr Mitgefühl. Das Schicksal des Weltkulturerbes ber... » mehr

Auf Nachwuchssuche in Vietnam: Tommy Hehnke, Geschäftsführender Gesellschafter der Hehnke GmbH & Co. KG aus Steinbach-Hallenberg, begrüßt seine zukünftigen Lehrlinge. Im August soll die Ausbildung beginnen.	Foto: ari

10.04.2019

Thüringen

Auf dem roten Teppich von Vietnam nach Thüringen

Es ist die größte Delegation, die aus Thüringen bisher in die weite Welt aufgebrochen ist: Mehr als 100 Unternehmer und Politiker aus dem Freistaat sind derzeit in Vietnam unterwegs. » mehr

Drachen sollen Glück bringen

08.04.2019

Thüringen

Drachen sollen auch Thüringen Glück bringen

Mit diesem Drachentanz wurde am Montag in Hanoi die German Competence Academy eröffnet, ein Trainingszentrum für die Deutschausbildung und Schulung in Medizintechnik. » mehr

Hilfe aus Thüringen: Eine vom Erfurter Marco Fischer präparierte Riesenschildkröte gilt in Vietnam als Nationalheiligtum. Bodo Ramelow besichtigte zum Auftakt des Besuchs in Vietnam das im Ngoc-Son-Tempel ausgestellte Tier. Foto: ari

08.04.2019

Thüringen

Thüringer auf Werbetour in Vietnam

Experten zufolge wird der Thüringer Arbeitsmarkt künftig immer stärker auf Fachkräfte aus dem Ausland angewiesen sein. Auch deshalb reist Ministerpräsident Ramelow nun nach Vietnam. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".