Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

BJÖRN HÖCKE

Bodo Ramelow fand ehrende und persönliche Worte für Kurt Pappenheim. Foto: fotoart-af.de

20.09.2018

Schmalkalden

In den Wirren der Zeit immer den aufrechten Gang behalten

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow dankte zur Trauerfeier für Kurt Pappenheim für dessen unermüdlichen Einsatz gegen das Vergessen der Schrecken der Naziherrschaft und seinen Kampf für ein "... » mehr

AfD

12.09.2018

Brennpunkte

AfD erobert letzte Landtage

Bayern und Hessen haben die einzigen Landesparlamente, in denen die AfD nicht sitzt. Noch nicht. Denn allen Prognosen zufolge dürfte sich das am 14. beziehungsweise 28. Oktober ändern. Was dann passie... » mehr

Deutschlandfahnen

21.09.2018

Hintergründe

Jenseits des Hasses

Ein Jahr nach der Bundestagswahl scheint nicht nur die Regierung in der Krise. Drohen Weimarer Verhältnisse in Deutschland? » mehr

Alexander Gauland

11.09.2018

Brennpunkte

Drohende Verfassungsschutz-Beobachtung beunruhigt die AfD

Für eine Beobachtung der Bundes-AfD sieht der Verfassungsschutz bisher keinen Anlass. Doch für den Thüringer Landesverband und Teile der Parteijugend gilt das nicht uneingeschränkt. Fraktionschefin We... » mehr

Chemnitz

10.09.2018

Hintergründe

Maaßen und die Radikalisierung des bürgerlichen Milieus

Die Sommerpause ist vorbei, der Bundestag debattiert diese Woche über den Haushaltsentwurf für 2019. Doch über Geld spricht in Berlin kaum jemand. Hauptgesprächsthema sind Hans-Georg Maaßen und die Fr... » mehr

10.09.2018

Thüringen

Der Josef und das (Haken-)Kreuz

Eigentlich ist es der Job der Krippenfigur, einmal im Jahr an Weihnachten gut auszusehen. Doch unterm Jahr hat die Puppe schon so manches Abenteuer erlebt. » mehr

Flüchtlinge

06.09.2018

Brennpunkte

«Deutschlandtrend»: Viele sehen Flüchtlingspolitik kritisch

Die Bürger stellen der Flüchtlingspolitik der vergangenen drei Jahre mehrheitlich kein gutes Zeugnis aus. Jeder Zweite ist laut neuem ARD-«Deutschlandtrend» der Meinung, dass Unterbringung und Verteil... » mehr

06.09.2018

Meinungen

Grund zur Sorge

Es ist richtig, wenn der Verfassungsschutz in Thüringen nun auch offiziell tut, was seines Amtes ist: Genau hinzuhören, was in der AfD gesagt und vermutlich gedacht wird und das dann darauf abzuklopfe... » mehr

lupe

Aktualisiert am 06.09.2018

Thüringen

Verfassungsschutz will sich die AfD vorknöpfen

Erfurt - Die AfD wird ab sofort vom Thüringer Verfassungsschutz auf verfassungsfeindliche Bestrebungen hin untersuchen. Die Behörde den Landesverband der Partei zum offiziellen "Prüffall" erklärt. » mehr

Chemnitz

06.09.2018

Brennpunkte

Verfassungsschutz prüft Beobachtung der Thüringer AfD

Thüringens AfD-Chef Höcke liebt die Provokation und extreme Positionen am rechten Rand. Vertritt er eine Einzelmeinung - oder hat sich die Partei seinen Überzeugungen längst angeschlossen? Dem will de... » mehr

Beginn Sommerklausur

06.09.2018

Hintergründe

Seehofer bleibt stur

SPD und CDU wollen weg vom ständigen Kreisen um das Thema Migration. Doch die CSU sieht das anders. Einen neuen Streit in der Union wollen die bayerischen Wahlkämpfer zwar nicht vom Zaun brechen. Doch... » mehr

ramelow mohring

30.08.2018

Thüringen

Umfrage: Ramelow läge bei Direktwahl deutlich vor Mohring

Erfurt - Wenn die Thüringer den Regierungschef direkt wählen könnte, dann wäre Bodo Ramelow die erste Wahl. Laut einer repräsentative Umfrage von infratest-dimap würden sich 49 Prozent der Befragten f... » mehr

29.08.2018

Klartext

Ach, Liebermann

Die überwiegende Mehrheit der AfD-Sympathisanten hat Verständnis für die rechtsradikalen Ausschreitungen in Chamnitz. Dazu Christoph Witzel im "Klartext": "Beim Betrachten des Fackelzugs zu Hitlers Ma... » mehr

Gedenkstätte Buchenwald

08.08.2018

Thüringen

KZ-Gedenkstätte wirft AfD-Politiker nach Treffen Bagatellisierung vor

Nach dem Besuch des AfD-Politikers Stephan Brandner in der KZ-Gedenkstätte Buchenwald haben sich beide Seiten unzufrieden über das gemeinsame Gespräch gezeigt. » mehr

Stefan Möller

22.07.2018

Thüringen

AfD-Landessprecher: Regierung schleift Autozulieferer-Standort Thüringen

Der Thüringer AfD-Landessprecher Stefan Möller wirft der rot-rot-grünen Landesregierung vor, den Autozulieferer-Standort Thüringen kaputtzumachen. » mehr

10.06.2018

Thüringen

Landtag offen, Bürger auch

In einer sehr freimütigen Diskussion sind Bürger und Politiker beim Tag der offenen Tür im Thüringer Landtag ins Gespräch gekommen. » mehr

04.06.2018

Klartext

Mal wieder Höcke

Zur jüngsten Äußerung Björn Höckes schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Hier wird schlichtweg hetzerisch pauschalisiert, hier werden – bekanntes Muster – irreale Ängste geschürt, und hier wird al... » mehr

Christian Hirte

04.06.2018

Thüringen

Neue Umfrage: Wird Thüringen unregierbar?

Thüringen könnte ab 2019 von einer ungewöhnlichen Koalition regiert werden. Das legen jüngste Wahlumfragen und ein deutlich formuliertes AfD-Tabu der CDU nahe. » mehr

Alexander Gauland

02.06.2018

Thüringen

Gauland bezeichnet NS-Zeit als «Vogelschiss in der Geschichte»

Millionen ermordete Juden, Millionen Kriegstote - dafür zeichneten die Nationalsozialisten verantwortlich. AfD-Chef Gauland bekennt sich bei einer Veranstaltung zwar zur Verantwortung hierfür, verharm... » mehr

AfD Thüringen Höcke

15.05.2018

Thüringen

AfD-Fraktion legt Positionspapier zu Nation und Identität vor

Erfurt - Die Thüringer AfD-Landtagsfraktion mit ihrem Vorsitzenden Björn Höcke hat in einem am Dienstag vorgelegten Positionspapier ihre Auffassungen von Nation, Heimat und Identität bekräftigt. » mehr

09.05.2018

Thüringen

Kein Parteiausschluss von Thüringer AfD-Landeschef Höcke

Das Parteiausschlussverfahren gegen den Thüringer AfD-Landeschef Björn Höcke ist vom Tisch. Das Schiedsgericht komme zum Ergebnis, dass «eine Wesensverwandtschaft Höckes mit dem Nationalsozialismus» n... » mehr

maifeier suhl

01.05.2018

Wirtschaft

DGB-Landeschef kritisiert lange Arbeitszeiten und geringe Verdienste

Erfurt/Eisenach - Etwa 1500 Menschen haben nach DGB-Angaben in Erfurt für soziale Gerechtigkeit, mehr Mitbestimmung und gegen einen geplanten Aufmarsch der rechtsextremen NPD demonstriert. Der DGB-Lan... » mehr

In Deutschland sind Tarifverträge nicht einfach nur ein Stück Papier, ruft Ministerpräsident Bodo Ramelow den Opelanern vor dem Werkstor in Eisenach zu.

25.04.2018

Thüringen

Protest vor den Werkstoren: "So knapp war's noch nie"

Wieder stehen Opelaner vor dem Werkstor des deutschen Autobauers in Eisenach - und kämpfen dort ebenso für die Pizzadienste in der Stadt wie für alle deutschen Opel-Standorte. Doch in die Kampfesschre... » mehr

Landesparteitag der CDU Thüringen

22.04.2018

Thüringen

Thüringer CDU-Chef schließt Zusammenarbeit mit AfD aus

Der Thüringer CDU-Chef Mike Mohring hält eine Zusammenarbeit der Union mit der AfD für unmöglich. Nach der Landtagswahl 2014 hatte Mohring zunächst eine Zusammenarbeit mit der AfD erwogen. Als eine Fo... » mehr

Heike Taubert

20.04.2018

Thüringen

Streit um Haushalt 2020 - Opposition über Regierung empört

Soll die rot-rot-grüne Regierung noch kurz vor Ende ihrer Wahlperiode einen Landesetat für 2020 aufstellen und vom Landtag beschließen lassen? Das sorgt für Kontroversen. Die Opposition sieht die demo... » mehr

06.04.2018

Thüringen

Keine Entscheidung über Parteiausschluss von Björn Höcke

Das Landesschiedsgericht der AfD hat erneut keine Entscheidung über einen Parteiausschluss des Thüringer AfD-Partei- und Fraktionschefs Björn Höcke getroffen. » mehr

Proteste gegen Israel in Berlin: Nicht nur Rechtsradikale tragen Antisemitismus öffentlich zur Schau, auch unter Muslimen herrscht Hass gegen Juden. Foto: dpa

22.03.2018

Thüringen

"Antisemitismus hat sogar Platz im Landtag"

Kirchen, Forscher und Juden beklagen einen wachsenden Antisemitismus in Deutschland - nicht nur in rechtsradikalen und islamistischen Milieus. Der Thüringer Landtag soll nun ein Zeichen setzen. » mehr

Georg Maier (SPD)

20.03.2018

Thüringen

Innenminister: Bisher keine Hinweis auf Anschlagspläne

Gibt es Bombenbastler der linken Szene in Thüringen? Die Opposition sieht das so. Die Regierung verweist auf noch nicht abgeschlossene Ermittlungen. Ein großer Sprengstofffund sorgt für politische Aus... » mehr

Stefan Möller (links) und Michael Henkel im Podium.

15.03.2018

Bad Salzungen

Gebietsreform: AfD gegen Zwangsfusionen

Bundes- und landespolitische, aber auch regionale Themen kamen beim "Bürgerdialog" der AfD in Dermbach zur Sprache. Die beiden Politiker im Podium hatten viele Fragen zu beantworten. » mehr

Björn Höcke (AfD)

13.03.2018

Thüringen

AfD droht mit flächendeckender Anfechtung der Kommunalwahlen

Im Streit um das auf 16 Jahre gesenkte Wahlalter in Thüringen bereitet die AfD-Landtagsfraktion eine mögliche Anfechtung der Kommunalwahlen im April vor. » mehr

SPD-Parteizentrale

04.03.2018

Thüringen

Thüringer Reaktionen zum GroKo-Ja: Erleichterung, aber auch Kritik

Der Weg zur nächsten großen Koalition auf Bundesebene ist nach dem SPD-Ja frei. Durch die Riege zumindest der Thüringer Politprominenz geht ein Seufzer der Erleichterung. Dabei hatte sich die SPD-Basi... » mehr

Landtagswahl Saarland

23.02.2018

Thüringen

Umfrage: Verluste für Linke, SPD und CDU in Thüringen

Erfurt - Vor der Landtagswahl 2019 in Thüringen prognostiziert eine Umfrage eine schwierige Konstellation für die Regierungsbildung. » mehr

holocaust-mahnmal hoeckes wohnhaus

14.02.2018

Thüringen

Gericht: Familie Höcke ist nicht bespitzelt worden

Heiligenstadt - Alles nur ein Fake: Die von einer Künstlergruppe behauptete Bespitzelung des Familie des Thüringer AfD-Chefs Björn Höcke hat so nicht stattgefunden. Zu diesem Urteil ist am Mittwoch da... » mehr

ramelow olsen aschermittwoch

14.02.2018

Thüringen

Wie sich Ramelow die nächste Wahl gesichert hat

Suhl - Politischer Aschermittwoch bei den Thüringer Franken funktioniert anders als in Bayern: Politiker von schwarz bis rot treten hier als Ganoven, Zwerge, Kellner oder Sprecher aus dem Off auf. Die... » mehr

Jörg Meuthen

04.02.2018

Nachbar-Regionen

AfD will im Osten nach der Macht greifen

Die AfD in der Nach-Petry-Ära ist offener für den rechten Rand. Und im Osten Deutschlands jetzt auch geschlossener in dieser Haltung. Wenn es einen Weg an die Regierung gibt, führt der wohl über den O... » mehr

Landesparteitag der AfD

Aktualisiert am 03.02.2018

Thüringen

Höcke will Zuzug von Flüchtlingen «auf Null begrenzen»

Der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke fällt immer wieder durch markige Sprüche und Machtanspruch auf. 2019 bei den Landtagswahlen will sie stärkste politische Kraft werden und die etablierten Parteien üb... » mehr

03.02.2018

Thüringen

AfD Thüringen will Landesvorstand komplettieren

Die Thüringer AfD will einige Monate nach dem Parteiaustritt von Landesvize Steffi Brönner ihren Parteivorstand komplettieren. » mehr

29.01.2018

Klartext

Dummes Geschwätz

Zu den jüngsten Äußerungen Björn Höckes schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Höckes neuerliches Geschwurbel ist natürlich wieder einmal fremdenfeindlich und rassistisch. Es ist vor allem aber auc... » mehr

28.01.2018

Thüringen

2000 Menschen bei AfD-Kundgebung gegen Islam in Erfurt

An einer Kundgebung der AfD gegen die Zuwanderung von Flüchtlingen und den Islam haben sich am Sonntag in Erfurt nach Polizeiangaben bis zu 2000 Menschen beteiligt. » mehr

Björn Höcke (AfD) am Sonntag bei einer Kundgebung in Erfurt. Foto: dpa

28.01.2018

Thüringen

Höcke provoziert mit neuer Islam-Hassrede

Björn Höcke will den Islam aktiv am Bosporus stoppen - sobald die AfD an die Macht komme. » mehr

Debatte um Thüringer Vergabegesetz

25.01.2018

Thüringen

Rekordausgaben beschlossen - Schlagabtausch zum Haushalt

In der Debatte zum Landesetat 2018 und 2019 wurden Superlative bemüht: Die rot-rot-grüne Koalition sprach von einem historischen Haushalt, die Opposition vom maßlosen Aufblähen der Ausgaben. » mehr

25.01.2018

Thüringen

Oma, ihr Häuschen und der Lottogewinn

Haushaltsdebatten scheinen eine Angelegenheit für Politik-Junkies zu sein. Manchmal zu Unrecht. Denn die Generaldebatte zum Landeshaushalt 2018/2019 zeigt, wie die politische Auseinandersetzung bis zu... » mehr

Geldscheine

25.01.2018

Thüringen

Ramelow: Rot-Rot-Grün baut 500 Millionen Euro Schulden ab

Mit 10,7 Milliarden Euro ist das Volumen von Thüringens Haushalt so groß wie nie. Rot-Rot-Grün hat viele zusätzliche Projekte. » mehr

Bernd Höcke

25.01.2018

Thüringen

Bundestag nennt AfD-Politiker Björn Höcke „Bernd“

Die satirische "heute-show" im ZDF zieht Björn Höcke seit Jahren mit dem Vornamen Bernd auf. Jetzt hat es der falsche Name in den Bundestag geschafft. » mehr

Lagertor des ehemaligen KZ Buchenwald

20.01.2018

Thüringen

Buchenwald: Höcke am Holocaust-Gedenktag wieder unerwünscht

Der Thüringer AfD-Politiker Björn Höcke darf laut einem Medienbericht auch in diesem Jahr nicht am feierlichen Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in der Gedenkstätte Buchenwald teilnehmen. » mehr

Von Friedrich Rauer

14.01.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

In einem Tweet hat sich die AfD-Politikerin Beatrix von Storch zur Jahreswende über die Kölner Polizei echauffiert. Die hatte Informationen und Neujahrsgrüße in mehreren Sprachen veröffentlicht, darun... » mehr

08.01.2018

Klartext

Ein Skandal, aber absehbar

Im "Klartext" schreibt Christoph Witzel: "Das war absehbar: Die AfD wird den Thüringer Rechtsaußen Björn Höcke aller Voraussicht nach nicht ausschließen. Absehbar war das, weil sich die sogenannte „Al... » mehr

Björn Höcke

08.01.2018

Thüringen

Parteischiedsgericht lehnt Ausschluss von Björn Höcke ab

Der Thüringer Rechtsaußen Björn Höcke muss vorerst nicht mit seinem Ausschluss aus der AfD rechnen. » mehr

jugendarrest gefängnis arnstadt

05.01.2018

Thüringen

Häftlinge nutzten Raucherpause zum Ausbruch aus Jugendknast

Ihre Flucht ist nur von kurzer Dauer: Noch am Ausbruchstag schnappt die Polizei in Thüringen drei geflohene Häftlingen. Jetzt geht es darum, die Umstände der Flucht aufzuklären. Das könnte den Druck a... » mehr

03.01.2018

Thüringen

AfD-Schiedsgericht verhandelt Parteiausschluss von Björn Höcke

Erfurt - Rund ein Jahr nach seiner Dresdner Rede ist im Verfahren um den Parteiverbleib des Thüringer AfD-Chefs Björn Höcke eine Entscheidung in Sichtweite. » mehr

"Denkmal der Schande" neben Höcke-Haus

14.12.2017

Thüringen

Kunstaktivisten-Chef muss Abstand zu Höcke-Haus halten

Im Streit um das Mahnmal im Thüringer Wohnort des AfD-Politikers Björn Höcke gibt es einen Gerichtsentschluss. Demnach darf sich der Leiter des für die Nachbildung des Berliner Holocaust-Mahnmals vera... » mehr

Stephan Brandner, jahrelang Abgeordneter im Thüringer Landtag, gehörte der Facebook-Gruppe "Die Patrioten" an. Archiv-Foto: dpa

13.12.2017

Thüringen

AfD-Politiker versendet Waffen-Foto: Ermittlungen

Erfurt/Berlin - Der Thüringer AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner beschäftigt die Justiz: Nachdem er über den Kurznachrichtendienst Twitter ein Foto von einem halbleeren Glas Bier und einer gro... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".