Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

BERTOLT BRECHT

Heimspiel an der Schaubühne

25.02.2020

Feuilleton

Heimspiel an der Schaubühne

Wer heute über die Schaubühne in Berlin spricht, das traditionsreiche Theater am Lehniner Platz, der spricht im selben Atemzug auch über Lars Eidinger. » mehr

09.02.2020

Feuilleton

Augsburger Brechtfestival soll Popspektakel werden

Augsburg - Das diesjährige Brechtfestival in Augsburg wird von den neuen Machern wie ein Popkulturfest präsentiert. » mehr

08.03.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 9. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. März 2020: » mehr

Captain Macheath betritt die große Bühne in der Bettleroper. Fotos (3): Ilga Gäbler

26.01.2020

Bad Salzungen

Bad Liebensteiner feiern Ganoven und Gangster

Wieder traf das Bad Liebensteiner Comödienhaus zum Auftakt des Theaterjahres den Nerv seines Publikums: Es überraschte mit einem spannenden und quirligen Gangster-Stück. » mehr

17.12.2019

Feuilleton

Barrie Kosky inszeniert neue "Dreigroschenoper"

Berlin - Rund 90 Jahre nach der Uraufführung der "Dreigroschenoper" will Opernregisseur Barrie Kosky eine neue Inszenierung auf die Bühne bringen. Der 52-Jährige soll das Theaterstück am Berliner Ense... » mehr

Dreigroschenoper

16.12.2019

Boulevard

Barrie Kosky plant neue «Dreigroschenoper»

Als Teenager hat er in Australien die Platte gekauft, jetzt will Opernregisseur Barrie Kosky selbst die «Dreigroschenoper» inszenieren. Und zwar an einem besonderen Haus. » mehr

Christian Stückl

05.12.2019

Boulevard

Intendant Christian Stückl springt als Schauspieler ein

Weihnachtszeit ist Erkältungszeit - das macht sich auch bei Theatern und Opernhäusern bemerkbar. Wegen Krankheitsausfällen gab es in München und Nürnberg zuletzt überraschende Umbesetzungen - und auch... » mehr

Marisa Negro

18.11.2019

Reisetourismus

Brechts New Yorker Schokoladen-Stücke

Sebastian Brecht lebt in New York - und macht dem Dichter-Gen alle Ehre. Der Enkel von Bertolt Brecht hat ein Schokoladen-Geschäft im East Village eröffnet. Seine Poesie besteht vor allem aus Pralinen... » mehr

Schokoladengeschäft in New York

18.11.2019

Deutschland & Welt

Brechts New Yorker Schokoladen-Stücke

Sebastian Brecht lebt in New York - und macht dem Dichter-Gen alle Ehre. Der Enkel von Bertolt Brecht hat ein Schokoladen-Geschäft im East Village eröffnet. Seine Poesie besteht vor allem aus Pralinen... » mehr

Königin Margrethe II. + Heiko Maas

08.11.2019

Deutschland & Welt

Königin Margrethe II. eröffnet Deutschland-Ausstellung

Das Nationalmuseum in Kopenhagen widmet Deutschland eine große Schau. Zu sehen gibt es unter anderem einen VW-Käfer, Bauhaus-Kunst und einen Gutenberg-Bibel. Ein Freundschaftsjahr hat begonnen... » mehr

Tyksland

07.11.2019

Deutschland & Welt

Deutsche und Dänen feiern gemeinsames Kulturjahr

Mit einem gemeinsamen Kulturjahr zelebrieren Dänemark und Deutschland ihre gegenseitige Verbundenheit. Das Verhältnis zwischen den beiden Nachbarn ist gut und gerade heute wichtig geworden - nicht nur... » mehr

Kalenderblatt

06.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 7. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 07. Oktober 2019: » mehr

Nina Hagen

03.10.2019

Deutschland & Welt

Nina Hagen - DDR-Girlie, Punk-Ikone und Sinnsucherin

Schrill, bunt und laut: So trat Nina Hagen früher in Talkshows auf. Inzwischen ist sie seltener im Fernsehen zu sehen, dafür steht sie mit Brecht-Liedern auf der Bühne. Eine Ausstellung in Hannover be... » mehr

Günter Kunert

22.09.2019

Deutschland & Welt

Günter Kunert im Alter von 90 Jahren gestorben

Günter Kunert, einer der großen Dichter der Gegenwart, ist tot. Sein Leben berührte viele Epochen - von der Weimarer Republik über die Nazizeit, die DDR bis zum wiedervereinigten Deutschland. Traumata... » mehr

Wie zum Saisonauftakt am Sonntag wollen Schauspieler und Musikdirektor samt heimischem Orchester Thüringer Symphoniker und Partnerhäusern dem Publikum des Theaters Rudolstadt Heiteres, Nachdenkliches, Flottes, Musikalisches, vor allem aber kurzweilige persönliche Begegnung bieten. Foto: Klämt

10.09.2019

Region

Kleines Haus, großes Programm: Fast zwei Dutzend Premieren

Das Thüringer Landestheater Rudolstadt wartet mit einem Riesenprogramm zur neuen Saison auf: Knapp zwei Dutzend Premieren stehen auf dem Plan. Am Sonntag wurde der mit einem Theaterfest gefeiert und i... » mehr

Scorpions spielen in Stuttgart

11.08.2019

Deutschland & Welt

Von der Leyen will «Wind of Change» für Zapfenstreich

Drei Lieder zum Abschied: Die Auswahl der Stücke für den großen Zapfenstreich am Ende einer Amtszeit sind ein Statement der besonderen Art. Mancher zieht damit ernsthaft Bilanz, andere verleihen der f... » mehr

Ottmar Hörl mit einer seiner Brecht-Figuren. Foto: dpa

01.07.2019

TH

Brecht kehrt als Plastefigur nach Augsburg zurück

Bertolt Brecht ist in den kommenden Wochen in seiner Geburtsstadt Augsburg hundertfach als 90 Zentimeter große Skulptur zu bestaunen. Der Konzeptkünstler Ottmar Hörl hat die Plastiken für eine Freiluf... » mehr

22.06.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 23. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Juni 2019: » mehr

Bodo Ramelow

Aktualisiert am 09.05.2019

Thüringen

Thüringens Ministerpräsident Ramelow fordert neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wünscht sich eine neue deutsche Nationalhymne. Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall sängen viele Ostdeutsche nicht mit, sagt der Linke-Politiker zur Begründung. D... » mehr

Deutschlandfahnen

09.05.2019

Deutschland & Welt

Thüringens Ministerpräsident fordert neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wünscht sich eine neue deutsche Nationalhymne. Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall sängen viele Ostdeutsche nicht mit, so der Linke-Politiker zur Begründung. Sei... » mehr

Kalenderblatt

22.04.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 19. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. April 2019: » mehr

Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" kommt als letzte Gastspielinszenierung auf die große Bühne. Foto: Sebastian Buehler

12.04.2019

Meiningen

Mutige und ambitionierte Festwoche mit wenig Resonanz

Die Festwoche am Meininger Staatstheater geht am Sonntag zu Ende. Sie bot ein ambitioniertes Programm, zugeschnitten auf die Meininger Theatergeschichte. Leider war die überregionale Resonanz nicht se... » mehr

Tom Schilling

27.03.2019

Deutschland & Welt

Tom Schilling will nie mehr Intellektuellen spielen

Erst Gerhard Richter, dann Bertolt Brecht - diese Rollen hat der Schauspieler Tom Schilling als persönliche Belastung erlebt. » mehr

Werke von Asja Lacis

09.03.2019

Deutschland & Welt

Ausstellung in Riga: Walter Benjamin und Asja Lacis

Eine Ausstellung in Riga widmet sich der bewegten Beziehung zwischen dem Kulturphilosophen Walter Benjamin und Theaterregisseurin Asja Lacis. Neben Bildern und Briefen gibt es reichlich Archiv- und Do... » mehr

08.03.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 9. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. März 2019 » mehr

Fatih Akin

09.02.2019

Deutschland & Welt

Berlinale mit Fatih Akin, Heinrich Breloer und Bollywood

Die Berlinale ist voller Kontraste. Fatih Akin stellt seinen neuen Film vor, der gruselig klingt. Aus Indien kommt eine Produktion mit Glamourfaktor. » mehr

Ernst Hardt - Intendant der Westdeutschen Rundfunk AG 1926 bis 1933. Foto: WDR/Archiv

06.02.2019

TH

Dichter, Demokrat, Kosmopolit: Ernst Hardt in einer Sonderausstellung

Er förderte Walter Gropius und das Weimarer Bauhaus. Er gehörte zur geistigen und künstlerischen Elite seiner Zeit. Er war ein erfolgreicher Schriftsteller, Theater- und Rundfunkintendant. Das Stadtmu... » mehr

Die sieben Todsünden

03.02.2019

Deutschland & Welt

«Die sieben Todsünden» in Stuttgart gefeiert

Ein Abend zwischen Brecht, Party und Sexshow: Am Schauspielhaus Stuttgart feiert die Sängerin Peaches zu dröhnenden Elektro-Beats lautstark die Freiheit. Im Zuschauerraum mischen sich Fans, Schauspiel... » mehr

"Die sieben TodsüŸnden"

02.02.2019

Deutschland & Welt

Premiere von «Die sieben Todsünden» in Stuttgart

In Stuttgart findet die Premiere von «Die sieben Todsünden» statt. Es ist eine gemeinsame Produktion von Oper, Ballett und Schauspiel - zum ersten Mal nach vielen, vielen Jahren. » mehr

02.02.2019

Deutschland & Welt

Premiere: «Die sieben Todsünden» - Brecht trifft auf Peaches

Bertolt Brecht trifft auf Elektro-Punk-Sängerin Peaches: Zum ersten Mal seit 23 Jahren arbeiten in Stuttgart Oper, Ballett und Schauspiel an einer Produktion. Heute Abend feiert «Die sieben Todsünden/... » mehr

Schauspielerin Ursula Karusseit

01.02.2019

Deutschland & Welt

«Eine herbschöne Frau» - zum Tod von Ursula Karusseit

Jahrelang spielte Ursula Karusseit in der Klinikserie «In aller Freundschaft» mit. Sie hatte in ihrem Leben aber viele Rollen - und wurde von manchen vielleicht unterschätzt. » mehr

Fotoprobe "Galileo Galilei"

20.01.2019

Deutschland & Welt

Castorf inszeniert Brechts «Galileo Galilei»

Auch diesmal hatte Frank Castorf Probleme, ein Ende zu finden. Seine Brecht-Inszenierung läuft über sechs Stunden. » mehr

Michael Jeske (links), Georg Grohmann (rechts) sowie Sven Zinkan zeigen die drei Perspektiven des Soldaten: Täter, Opfer, Beobachter. Foto: Marie Liebig

15.01.2019

TH

"Man kann nicht alles haben"

In Igor Strawinskis hintersinniger "Geschichte vom Soldaten" verkauft ein Deserteur seine Seele dem Teufel. Morgen hat das Stück in Meiningen Premiere. » mehr

Aufbruch: Das Buchcover der Brecht’schen Berlin-Biografie. Foto: dpa

09.01.2019

TH

"Brechts Berlin": Stadt mit "schamloser Großartigkeit"

Der Augsburger Bertolt Brecht fühlte sich im turbulenten Berlin der Zwanzigerjahre schnell wie ein Fisch im Wasser. "Brechts Berlin" beleuchtet seine wechselvollen Stationen in der Vor- und Nachriegsz... » mehr

Baerbock und Habeck

08.01.2019

Deutschland & Welt

Wahlen im Osten: Droht den Grünen die Entzauberung?

Trotz kleinerer Erfolge haben die Grünen seit der Wende nicht richtig Fuß fassen können im Osten und kämpfen mit einem schlechten Image. Derzeit sehen die Umfragen gut aus in den Ländern, in denen Wah... » mehr

09.11.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 10. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. November 2018: » mehr

Stellte in der Stadt- und Kreisbibliothek sein neues heiteres Buch "Dieses Kribbeln im Schlauch vor": der sächsische Satiriker U.S. Levin. Foto: Annett Spieß

04.11.2018

Region

Gauner, Gangster und Ganoven

Kriminell heiter ging es in der Stadt- und Kreisbibliothek zu, als der Satiriker U.S. Levin sein neues Buch "Kribbeln im Schlauch" vorstellte. » mehr

Ottokar Runze

24.09.2018

Deutschland & Welt

Filmregisseur Ottokar Runze gestorben

Sein Hauptthema war das Verhältnis von Justiz und Gerechtigkeit. Seine Stimme lieh er als Synchronsprecher vielen Schauspielern. Nun ist der Filmemacher Ottokar Runze gestorben. » mehr

17.09.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 11. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. September 2018: » mehr

31.08.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 31. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. August 2018: » mehr

Faszinierendes Sodom und Gomorrha - die Brecht-Weill-Oper "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny" mit Karsten Münster und Anna Gütter in den Hauptrollen. Foto: Henning Rosenbusch

25.06.2018

TH

Bitterböse Revue der Laster und Lüste

Pralles, buntes, ehrliches Theater, das alle Sinne anspricht: Konstanze Lauterbach inszeniert die Anti-Oper "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny" am Coburger Landestheater. » mehr

Es habe sich im Freistaat bewährt, dass vor allem Landkreise und kreisfreie Städte Schulträger seien und deshalb über Schulstandorte entschieden, sagt die CDU. Foto: dpa

19.05.2018

Thüringen

Schule ist nicht gleich Schule

Mit großen Worten hat Thüringens Bildungsminister Helmut Holter eine Standortgarantie für Schulen abgegeben. Jetzt zeigt sich: Ganz so pauschal wie das klingt, war das gar nicht gemeint. Auch weil ein... » mehr

Elke Pudszuhn und Ina Leukefeld (links) bestücken am Mittwoch die neue Bücher-Telefonzelle mit Werken von Autoren, deren Titel 1933 verbrannt wurden. Fotos (2): Michael Bauroth

09.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Deutschstunde zur Bücherverbrennung

Mit einer Veranstaltung in der Bibliothek Zella-Mehlis wurde am Mittwoch an die Bücherverbrennung vor 85 Jahren erinnert. In der neuen "Bücherzella" befinden sich nun Werke, die einst verboten waren u... » mehr

Polonius (Alexander Valerius) und Hamlet (Vincent Hoff). Foto: Etienne Rotermund

25.02.2018

Region

Etwas ist faul im Comödienhaus

Mit "Hamlet - die Zeit aus den Fugen" brachte die Büchner Bühne Riedstadt großartiges Schauspiel auf die Bühne des Comödienhauses – vor leider viel zu wenig Publikum. » mehr

Bertolt Brecht vor 100 Jahren als 20-jähriger 1918. Foto: dpa

09.02.2018

TH

Die Romantik des Nützlichen

Heute vor 120 Jahren wurde Bertolt Brecht in Augsburg geboren. Der große Anreger hat nicht die wirkliche Welt verändert, nur das Theater der Welt. Und die deutsche Lyrik ist seit Brecht um eine große ... » mehr

Mit dem Stück "Metamorphosen" nach Ovids Hauptwerk eröffnete das Meininger Theater 2008 seine neuen Kammerspiele. Foto: ari / Archiv

23.08.2017

TH

Aktuell seit dem Altertum

Das Wissen über antike Sagen fußt großteils auf Ovid. Ihm verdankt die Literatur etwa das bekannteste Liebespaar der Welt. Vor 2000 Jahren starb der römische Dichter. » mehr

Der linientreue Sozialist Wilhelm Powileit (Bruno Ganz - M.) wird Neunzig und lässt den Geburtstag mit stoischer Gelassenheit über sich ergehen. Foto: Verleih

07.06.2017

TH

Herbst der Patriarchen

Der Kinofilm "In Zeiten des abnehmenden Lichts" erzählt souverän und eindrucksvoll den Zerfall einer Familie als den der gesamten DDR. » mehr

Beim Festakt zur Verleihung der Ehrenbürgerschaft im Jahr 2010 dankte Tankred Dorst der Stadt Sonneberg und betonte, er empfinde es als ganz selbstverständlich, wenn sich Erinnerungen an seine Geburtsstadt, an seine Kindheit, an Bekannte oder Erlebnisse in seinem Schaffen widerspiegeln. Archiv: camera900.de

02.06.2017

Region

Zwischen "Chimborazo" und Muppberg

Der Tod des Dramatikers Tankred Dorst wird in seiner Geburtsstadt mit Betroffenheit aufgenommen. » mehr

Monika Dittmar vor ihrem Zigarrenladen: Beim Abschied ist auch Wehmut dabei. Fotos/Repros (3): Heiko Matz.

Aktualisiert am 31.03.2017

Region

Zigarren-Dittmar schließt nach 86 Jahren

An der Ecke Michaelisstraße/Niederborn geht heute eine Ära zu Ende. Monika Dittmar, die den Zigarrenladen hinter der schmalen Tür lange geführt hat, hat sich entschlossen, ihn zu schließen. » mehr

Garanten für die äußerst sinnliche - und selbstverständlich vergnügliche - Verbindung von Jazz und Literatur sind die "Singin' Birds" aus Polen

24.10.2016

Region

30. Internationale Jazztage: Frivol-Erotisches zum Einstieg

Die Sonneberger Jazztage feiern 30. Geburtstag. Da muss es zum Auftakt am 3. November im Gesellschaftshaus gleich einen richtigen Knaller geben. » mehr

Bertolt Brecht Foto: dpa

13.08.2016

TH

Theatergenie und Frauenheld

Vor 60 Jahren, am 14. August 1956, starb der Dramatiker Bertolt Brecht in Berlin. Seine Theaterstücke werden bis heute in aller Welt gespielt. » mehr

Heinz Zander: Pastorale (1994) Repro: PM

08.06.2016

TH

Durchs Dickicht der Fantasie

Eine große Heinz Zander Ausstellung im Panoramamuseum Bad Frankenhausen lädt zu "Wanderungen auf vergessenen Wegen" ein. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.