Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

AXEL GEDASCHKO

Wärmedämmung

10.09.2019

Wirtschaft

Wohnungsbranche: Klimasanierung braucht Milliarden-Hilfe

Modernere Heizung, neue Türen und Fenster, Dämmung von Dach und Wänden: Bei der energetischen Gebäudesanierung kommt schnell einiges zusammen. Wohnungsverbände und Mieterbund warnen vor «sozialen Härt... » mehr

Wohnungsnot in den Städten

25.08.2019

Brennpunkte

Acht Euro und Deckel drauf? Mietrevolution in Berlin geplant

Das Land Berlin will neue Wege gegen, um den Anstieg der Mieten zu stoppen. Nun sickern konkrete Vorschläge für einen Mietendeckel durch - und die Aufregung ist groß. » mehr

Wohnungsbau in Berlin

19.09.2019

Wirtschaft

Zahl der Baugenehmigungen geht abermals zurück

Der Immobilienmarkt in Deutschland boomt, doch das Angebot an Wohnungen hält nicht mit der großen Nachfrage Schritt. Im Sommer wurden erneut weniger Baugenehmigungen erteilt - schlechte Vorzeichen im ... » mehr

Wohnungsbau

15.08.2019

Wirtschaft

Weniger Baugenehmigungen für Wohnungen im ersten Halbjahr

Weniger Wohnungen für mehr Menschen: Es werden weniger Baugenehmigungen erteilt, obwohl Experten schätzen, dass jährlich bis zu 400.000 Einheiten gebaut werden müssten, um den Bedarf zu decken. » mehr

Wohnungssuche in Berlin

17.06.2019

Wirtschaft

Vermieter warnen vor Mietendeckel: «Es geht klüger»

Wohnungen sind vielerorts knapp, und die Mieten steigen. Der Berliner Senat berät nun darüber, die Mieten für fünf Jahre einzufrieren. Die großen Vermieter warnen davor - und verweisen aufs Ausland. » mehr

Wohnungsbau

20.05.2019

Wirtschaft

Baugenehmigungen für Wohnungen in Deutschland rückläufig

Die Baubranche kann sich vor Aufträgen kaum retten. Dennoch fehlt es an bezahlbarem Wohnraum in Deutschland. Die Immobilienbranche sieht die Politik am Zug. » mehr

Baustelle

14.03.2019

Wirtschaft

Branche: Regierung verfehlt Ziel von 400.000 Wohnungen

Über Jahrzehnte sind in Deutschlands Städten zu wenig Wohnungen gebaut worden, die Folgen sind Mietpreisexplosion und Wohnungsmangel. Und der von der Bundesregierung geplante ehrgeizige Kraftakt im Wo... » mehr

Bundesgerichtshof

08.02.2019

Bauen & Wohnen

Sozialwohnungen müssen nicht ewig bleiben

Sozialwohnungen für Menschen, die keine hohe Miete zahlen können, sind knapper geworden. Finanzielle Anreize verpflichten die Bauherren - aber nicht für immer. Der Bundesgerichtshof empfiehlt Kommunen... » mehr

Förderbedingungen von Sozialwohnungen

08.02.2019

Wirtschaft

Sozialer Wohnungsbau verpflichtet nicht ewig

Sozialwohnungen für Menschen, die keine hohe Miete zahlen können, sind knapper geworden. Finanzielle Anreize verpflichten die Bauherren - aber nicht für immer. Der Bundesgerichtshof empfiehlt Kommunen... » mehr

Wohngebiet

02.02.2019

Brennpunkte

Kommunen setzen auf zügigen Abschluss der Grundsteuer-Reform

Nach langem Ringen um ein nötiges neues Modell für die Grundsteuer liegen Eckpunkte vor. Und nun? Während vor allem die Städte auf Tempo drängen, sehen andere noch Tücken - womöglich auch für Mieter. » mehr

Mieterhöhung

24.01.2019

Hintergründe

Die Mietpreisbremse wirkt - aber kaum

Der große Effekt bleibt aus. Die meisten Mieter sparen durch die vieldiskutierte Mietpreisbremse nur ein paar Euro im Monat. Justizministerin Barley will die Regelung trotzdem verlängern. » mehr

Katarina Barley

19.12.2018

Brennpunkte

SPD will Grundsteuer-Umlage kippen

Die Grundsteuer-Reform von SPD-Finanzminister Olaf Scholz könnte einige Mieter mehr belasten. Doch die Partei sieht sich als Anwalt der Mieter und will nun in der Regierung die Grundsteuer-Umlage auf ... » mehr

Vonovia

17.12.2018

Bauen & Wohnen

Vonovia will weniger modernisieren

Wenn in die Jahre gekommene Mietshäuser neue Dämmung und neue Fenster bekommen, laufen Mieter oft Sturm - denn am Ende stehen oft happige Mieterhöhungen. Deutschlands größter Immobilienkonzern zieht n... » mehr

Vonovia

06.12.2018

Wirtschaft

Vonovia will weniger modernisieren

Wenn in die Jahre gekommene Mietshäuser neue Dämmung und neue Fenster bekommen, laufen Mieter oft Sturm - denn am Ende stehen oft happige Mieterhöhungen. Deutschlands größter Immobilienkonzern zieht n... » mehr

Wohnungsrenovierung

27.11.2018

Brennpunkte

Künftig weniger Aufschläge für Mieter bei Modernisierungen

Die Mietpreisbremse ist ein Lieblingsprojekt der SPD, das Mieter vor überzogenen Forderungen von Vermietern schützen soll. Lange war sie ziemlich wirkungslos, jetzt wird sie nachgeschärft - dazu komme... » mehr

Altbau-Wohnungen in Berlin

14.11.2018

Bauen & Wohnen

Studie: Viele Immobilienträume zu anspruchsvoll

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit: In Zeiten der Wohnungsnot können sich nicht alle Menschen ihren Immobilientraum erfüllen. Wohnungsbauer müssen in den nächsten Jahren die Bedürfnisse ganz verschieden... » mehr

Prenzlauer Berg in Berlin

13.11.2018

Deutschland & Welt

Kein Ende der Wohnungsnot in Großstädten in Sicht

Die deutsche Immobilienwirtschaft erwartet, dass sich die Wohnungsnot der Menschen in den Großstädten in den nächsten Jahren noch verschärft. » mehr

19.09.2018

Deutschland & Welt

Verband: Mehr neue Wohnungen durch Dachaufstockungen

In den deutschen Großstädten gibt es aus Sicht des Branchenverbands GdW noch Platz für neue Wohnungen. So ließen sich mehr als eine Million Wohnungen schaffen, wenn in dicht besiedelten Gebieten Häuse... » mehr

Maaßen

19.09.2018

Deutschland & Welt

Heftige Kritik an Maaßen-Deal - Nahles fürchtet um Koalition

In der SPD baut sich erheblicher Unmut auf: Der bisherige Verfassungsschutzchef Maaßen wird befördert, ein SPD-Staatssekretär muss weichen. Nun meldet sich SPD-Chefin Nahles zu Wort. » mehr

Wohnungsbau

27.07.2018

dpa

So viele Wohnungen und Wohnfläche wie nie

Im Durchschnitt hat jeder Mensch in Deutschland 46,5 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung. Doch das reicht nicht, denn viele Wohnungen sind nicht dort, wo die Menschen leben wollen. » mehr

Mietwohnungen

06.07.2017

Familie

Senioren tauschen mit Familien: Lösung bei Wohnungsmangel?

Es ist ein sensibles Thema: Sollen allein lebende Senioren umziehen, um Platz für Familien zu machen, die händeringend eine größere Wohnung suchen? Der Wohnungsmangel wird die Diskussion verschärfen. » mehr

Selbst wie hier in Jena, wo bezahlbare Wohnungen inzwischen knapp sind, denkt die Wohnungsbranche darüber nach, weitere Plattenbauten abzureißen. 	 Foto: dpa

07.05.2015

TH

Branche will noch mehr Plattenbauten abreißen

Plattenbauten gelten aus höchste Form des sozialistischen Wohnungsbaus. Nach dem Ende der DDR haben sie es aber schwer am Wohnungsmarkt. Deshalb sollen viele weitere dieser Mehrfamilienhäuser in den n... » mehr

06.09.2013

Thüringen

Carius weiter gegen Preisbremse bei Mieten

Der Streit um eine Mietpreisbremse für Thüringen geht weiter: Der Mieterbund fordert, Mieterhöhungen stärker zu begrenzen. CDU-Bauminister Carius schiebt den Schwarzen Peter an die Städte. » mehr

Preiswert wohnen in traumhafter Landschaft. Während in beliebten Wohnlagen von Großstädten die Mieten explodieren, kämpfen Städte wie Suhl mit Leerstand. 	Foto: frankphoto.de

06.06.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Hohe Mieten in München - Chance für Städte wie Suhl?

Die 20. Tage der Thüringer Wohnungswirtschaft auf dem Ringberg machten klar: Während andernorts über Mietpreisbremsen diskutiert wird, spricht sich der Suhler OB strikt dagegen aus. » mehr

^