Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

ARNOLD SCHÖNBERG

Kirill Petrenko

17.08.2020

Boulevard

Berliner Philharmoniker mit hohem Defizit

Wie alle Orchester stehen auch die Berliner Philharmoniker vor gewaltigen Herausforderungen. Eine Studie der Berliner Charité macht Hoffnung. » mehr

Daniel Hope

06.03.2020

Boulevard

Wie klang die «Belle Époque»? Daniel Hope hört genau hin

Die Zwischenkriegszeit der «Belle Époque» hat große Werke der Kunst hervorgebracht. Der Geiger Daniel Hope spürt dem Klang einer schön-schrecklichen Ära nach. » mehr

14.09.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 15. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. September 2020: » mehr

Daniel Barenboim

24.01.2020

Boulevard

Daniel Barenboim: Ich bin glücklich in Deutschland

Der Star-Dirigent gibt am Montag zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz ein Gedenkkonzert in Berlin, bei dem auch Politiker-Prominenz erwartet wird. » mehr

Bariton Jonas Böhm als Albert.

14.01.2020

Meiningen

In Flammen für den Oberkellner

Sogar Steppeinlagen soll es geben in "Märchen im Grand Hotel". Netten Einblick in die neue Operette am Meininger Theater gab die Matinee vor der Premiere - gut besucht und kurzweilig. » mehr

Jessye Norman

01.10.2019

Boulevard

Opernsängerin Jessye Norman gestorben

Als Opernsängerin begeisterte Jessye Norman Fans auf der ganzen Welt. Die Diva wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Jetzt ist Norman im Alter von 74 Jahren gestorben. » mehr

17.04.2019

Feuilleton

Herausragende Konzert bei den Bachwochen

Das bevorstehende Oster-Wochenende beschert den Thüringer Bachwochen einen regelrechten Konzert-Marathon. Herausragend dürfte das Bach-Konzert mit den russischen Pianisten Evgeni Koroliov, Anna Vinnit... » mehr

Michael Gielen

09.03.2019

Boulevard

Dirigent Michael Gielen mit 91 Jahren gestorben

Er setzte sich für Neue Musik ein und prägte die Frankfurter Oper: Im Alter von 91 Jahren ist der Dirigent Michael Gielen gestorben. » mehr

Solomon‘s Knot Baroque Collective wird am 4. Mai bei den Thüringer Bachwochen in der Arnstädter Bachkirche zu Gast sein. Foto: Thüringer Bachwochen

28.11.2018

Feuilleton

Bach - der frühe Bauhäusler

Ein bisschen beigebogen ist es schon, wenn Johann Sebastian Bach und das Bauhaus bei den Bachwochen im Frühjahr eine Symbiose eingehen. Allerdings: Numerik und Proportion seiner Musik treffen sich sch... » mehr

31.03.2018

Feuilleton

Die Kunst der Fuge

Das 6. Sinfoniekonzert der Meininger Hofkapelle unter dem Titel "Göttliche Vollkommenheit" fand im Rahmen der Thüringer Bachwochen statt. Das Publikum ließ sich zögerlich darauf ein, war dann aber beg... » mehr

Der Komponist Claude Debussy (Aufnahme um 1900). Foto: Archiv

23.03.2018

Feuilleton

Der originelle Klangfarbenzauberer

Vor 100 Jahren starb der französische Klangfarbenzauberer Claude Debussy. Er gilt als der Begründer des musikalischen Impressionismus. » mehr

20.02.2018

Meiningen

Eine Stunde des intensivsten Musizierens

Außergewöhnliches erklang im 3. Foyerkonzert mit Gustav Mahlers Liederzyklus "Das Lied von der Erde", dargeboten von dem Tenor Siyabonga Maqungo und der Altistin Elisabeth Stützer. » mehr

Kristjan Järvi verlässt im Sommer das MDR-Sinfonieorchester. Am Samstag kommt er noch einmal nach Suhl. Foto: dpa

10.10.2017

Feuilleton

Letzter Auftritt in Suhl

MDR-Orchesterchef Kristjan Järvi verabschiedet sich am Samstag in Suhl mit einer Huldigung an Mutter Erde von seinem Südthüringer Publikum. » mehr

Der Musikwissenschaftler Fabian Czolbe forscht in Weimar über Max reger.

11.05.2016

Feuilleton

In Vielstimmigkeit baden

Was macht den besonderen Reiz von Regers Musik aus? Wir sprachen mit Fabian Czolbe, Mitarbeiter am Institut für Musikwissenschaft der Weimarer Musikhochschule und Koordinator des Max Reger Festjahres ... » mehr

Geduld mit dem "Modernen"

03.09.2015

Feuilleton

Geduld mit dem "Modernen"

Dirigent und Pianist Daniel Barenboim will auftreten, solange das Publikum es vom ihm wünscht, bittet aber seine Zuhörer um etwas mehr Geduld bei der modernen Musik. » mehr

Das Leipziger Ensemble Consart am Mittwochabend in der Meininger Stadtkirche mit Werken zum Thema "Krieg und Frieden". 	Foto: lau

29.08.2014

Feuilleton

Wie Musik Antipode verbindet

Ausgerechnet im Gedenkjahr an den Ausbruch der beiden Weltkriege vor 100 und 75 Jahren prägen die Antipode Krieg und Frieden wieder die Politik in Europa und anderswo. Für das Leipziger Ensemble Consa... » mehr

Mila (Pavla Vykopalová) und Zivný (Ondrej Saling) in Ansgar Haags "Osud"-Inszenierung beim Brünner Janácek-Festival. 	Foto: Theater

19.11.2012

Feuilleton

Brünner Fenstersturz

Der Meininger Intendant Ansgar Haag inszenierte im tschechischen Brünn Leos Janáceks Opernstiefkind "Osud" ("Das Schicksal") zur Eröffnung des Internationalen Janácek-Festivals 2012 - Premiere war am ... » mehr

Zeitlebens war Hanns Eisler auf der Suche nach Identität. Heimat fand er auch in der DDR nur bedingt.  	Foto: Hanns-Eisler-Gesellschaft

06.09.2012

Feuilleton

"Ändere die Welt, sie braucht es"

Am 6. September 1962, heute vor 50 Jahren, starb in Berlin Hanns Eisler - einer der charismatischsten Komponisten des 20. Jahrhunderts: In Erinnerung bleibt er nicht nur durch seine Musik, sondern auc... » mehr

Strawinskys "Le Sacre du Printemps" wird in der Eisenacher Inszenierung in die Entstehungszeit des Werkes zu Beginn des 20. Jahrhunderts versetzt.	Foto: LTE

28.03.2012

Feuilleton

Ein blutiges Opfer für den Frühlingsbeginn

Nach dem abstrakten Ballettabend "Der Kunst der Fuge" bringen die Tänzer des Eisenacher Theaters am Samstag Schönbergs "Verklärte Nacht" und "Le Sacre du Printemps" von Strawinsky auf die Bühne. » mehr

Auf ihn ruhen viele Hoffnungen: Carlos Domínguez-Nieto, Chef der Eisenacher Landeskapelle. 	Foto: LTE

19.04.2011

Feuilleton

Im Tauchgang aufwärts

Das Landestheater taucht ab: 20 000 Meilen unter's Meer. Ende Mai wird das Musical Uraufführung feiern - und das Eisenacher Haus, so die Hoffnung des Intendanten, in den kommenden Monaten weiter aufwä... » mehr

18.02.2011

Feuilleton

Musikalisches ins Kultische gewandelt

Das Motto "Krieg und Frieden" stand über dem ersten sinfonische Konzert der Hofkapelle, das der neue Meininger GMD Philippe Bach geleitet hat. » mehr

pl_ausstellung_140809

14.08.2009

Feuilleton

Rekonstruktion der Barbarei

Ilmenau - "Entartet" - dieses Urteil bedeutete im nationalsozialistischen Kunstverständnis Verunglimpfung, Ausgrenzung, schlimmstenfalls Vernichtung. Es traf all jene, deren künstlerische Leistungen s... » mehr

07.03.2009

Feuilleton

Die Melodien kommen am frühen Morgen

Meiningen – Leise Hintergrundsmusik, gedämpftes Licht und am Tisch des Restaurants im „Sächser“ sitzt ein Gesprächspartner, wie man ihn sich spannender nicht wünschen könnte. » mehr

04.03.2009

Feuilleton

Friedrich Cerha zu Gast in Meiningen

Meiningen – Stefanos Tsialis, stellvertretender GMD am Meininger Theater, präsentiert beim 5. Sinfoniekonzert am Mittwochabend ungewohnte Klänge. » mehr

070908ari13m

10.09.2007

Feuilleton

Versöhnung bei Schönberg

SUHL – Am Samstag Nachmittag hat das MDR-Sinfonieorchester unter Leitung des neuen Chefdirigenten Jun Märkl seine neue Spielzeit in Suhl eröffnet. » mehr

19.06.2008

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler ließen sich von der Musik verzaubern

Suhl – Zweierlei hat diese erste Konzertsaison des MDR-Orchesters überzeugend bewiesen: Die Klassik hat ihren festen Platz im Kulturleben der Bürger von Suhl, und nichts wirbt besser für einen Konzert... » mehr

10.09.2007

Suhl/ Zella-Mehlis

„Zauber der Musik“ nun auch in Suhl

Am Samstagnachmittag eröffnete das MDR-Sinfonieorchester unter Leitung seines neuen Chefdirigenten Jun Märkl eine eigene Konzertreihe im CCS. Nach Erfurt, Magdeburg und Weimar ist der „Zauber der Musi... » mehr

18.08.2007

Suhl/ Zella-Mehlis

Ewa Kupiec spielt Clara Schumann

Eine große Pianistin unserer Zeit spielt Musik einer großen Pianistin einer vergangenen Epoche. Dieses besondere Erlebnis bietet das Auftaktkonzert des MDR-Sinfonieorchesters am 8. September im CCS, w... » mehr

10.11.2009

Kultur Meiningen

Aufwühlendes Gedenken

Meiningen. Als das „Stille, Wiegala, stille“, ein Wiegenlied von Ilse Weber, das sie ihrem achtjährigen Sohn Toni in Theresienstadt vorm Einschlafen sang, verklungen war, herrschte minutenlange Stille... » mehr

app-fritz_290909

29.09.2009

Ilmenau

"Das ist ein wichtiger Beitrag zur Aufarbeitung der NS-Kulturbarbarei"

Am 1. Oktober wird in der Ilmenauer Eishalle eine außergewöhnliche Ausstellung eröffnet: "Das verdächtige Saxophon - Entartete Musik im NS-Staat". Sie befasst sich mit einer Ausstellung, die von den N... » mehr

^