Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

ANDREAS MÜLLER

Majestätisch wirkt Wüstenbussard Carlos, wie er da auf dem Handschuh sitzt. Die Faszination, die von ihm ausgeht, hat auch die Kursteilnehmer in den Bann gezogen, die sich in Gierstädt zum Falkner ausbilden lassen.	Fotos: Göbel

10.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Entflogener Bussard holt sich geliebtes Schnatterinchen

Ein am „Tag der Franken“ in Sonneberg ausgebüxter Bussard erlegt ausgerechnet eine mühsahm aufgepeppelte zahme Mandarin-Ente. Jetzt trauert ein Kind um sein Haustier und die Kreisjägerschaft bekommt d... » mehr

Das ist der gesuchte Harris Hawk, der entflogen ist. Foto: Steffen Hofmann

09.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Gesucht: Vogel entfliegt bei Falknerschau

Beim Tag der Franken in Sonneberg ist den Falknern ein Wüstenbussard ausgebüxt. Dieser wird nun dringend gesucht. » mehr

Freddy Krebs seilt den kleinen Paul an. Mit seinem Bungee-Trampolin ist der Schausteller aus Erfurt das erste Mal auf dem Sonneberger Vogelschießen zu Gast.

11.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Hunderte Kilometer auf Achse für das Vergnügen auf dem Platz

Die Erwartungen, dass der Tag der Franken dem Vogelschießen mehr Besucher beschert, haben sich nicht erfüllt. Trotzdem geben die Fahrgeschäftsbetreiber der Spielzeugstadt gute Volksfest-Noten. » mehr

Wir fahren nach Berlin!

25.06.2019

Lokalsport Ilmenau

Wir fahren nach Berlin!

Die Ü 40-Mannschaft der SG Martinroda hat sich für den DFB-Cup vom 13. bis 15. September im Berliner Olympiapark qualifiziert. » mehr

«Ende Gelände»

21.06.2019

Brennpunkte

«Chance, ein Held zu sein» - Fridays for Future in Aachen

«Oma, was ist ein Schneemann?»: Mit lockeren Sprüchen ziehen Tausende Schüler durch Aachen. Unter die Teilnehmer mischt sich auch ein besonders prominenter Klimaschutz-Aktivist mit blauem Haarkamm. » mehr

Der Herpfer Christoph Esser behauptet das Leder gegen den Viernauer Mike Wedekind (rechts).	Foto: Norbert Scheidler

11.06.2019

Lokalsport Meiningen

Siegtreffer vom Elfmeterpunkt

Mit einem knappen 2:1-Erfolg hat die SG Herpf/Helmershausen im Spiel der Fußball-Landesklasse alle drei Punkte vom FSV Viernau entführt. » mehr

Kaum ein Stuhl oder Stehplatz bleibt bei der Medinos-Belegschaftsversammlung am Donnerstag frei. Eingeladen zu Aussprache hatte die Konzernspitze. Fotos: chz

15.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Die Geheimniskrämerei soll ein Ende haben

Der Regiomed-Aufsichtsrat glaubt, der Klinikkonzern könne aus eigener Kraft aus der Finanzmisere herausfinden. Die Kreis-CDU fordert zeitgleich rasche Aufklärungen zu mutmaßlichen Verfehlungen, die ei... » mehr

Im Einsatz

08.02.2019

Brennpunkte

Feuertragödie in der Pfalz: Fünf Menschen sterben bei Brand

Drei Männer und zwei Frauen kommen bei einem Häuserbrand ums Leben. Versperrten ihnen die Flammen den Rettungsweg? Die Ermittler haben viele Fragen - und einen Verdacht: Fehlte der wichtige Rauchmelde... » mehr

Und wir haben den Pokal: Der neue Meister feiert in der Kabine. Foto: Mirko Bürger

22.01.2019

Lokalsport Ilmenau

Viermal ist Martinrodaer Recht

Im vierten Anlauf gelingt den C-Junioren des FSV Martinroda endlich der große Wurf eines Futsal-Kreismeistertitels. » mehr

Amazon Dash Button

10.01.2019

dpa

Gericht verbietet Amazons WLAN-Bestellknöpfe

Waschmittel und Kaffee per Knopfdruck ins Haus, ohne Smartphone oder Tablet? Für Amazon ein Paradebeispiel für ein besseres Einkaufserlebnis - für das Oberlandesgericht München ein Unding. Aber es war... » mehr

Amazons «Dash-Button»

10.01.2019

Deutschland & Welt

Gericht verbietet Amazons WLAN-Bestellknöpfe

Waschmittel und Kaffee per Knopfdruck ins Haus, ohne Smartphone oder Tablet? Für Amazon ein Paradebeispiel für ein besseres Einkaufserlebnis - für das Oberlandesgericht München ein Unding. Aber es war... » mehr

Rund um den Weihnachtsbaum hatten die Gastgeber vom Steinacher Sporthotel und der Skiarena ein Budendorf hochgezogen. Fotos: Steffen Ittig

30.12.2018

Region

Frau Holle macht abends den Stargast

Glühwein-Genuss vorm lodernden Feuerkorb, dazu eine Fackeltour, Fetenhits oder eine Runde auf dem Karussell. Als dann auch noch der Winter hereinschneit, ist die Stimmung perfekt zur Party auf dem Ste... » mehr

Die Beschaffenheit wird begutachtet.

12.12.2018

Suhl/Zella-Mehlis

So viele Stollen - und jeder ist ein bisschen anders

Brotprüfer Michael Isensee vom Deutschen Brotinstitut nimmt 29 Proben des traditionellen Weihnachtsgebäcks unter die Lupe. Nur wenn alles passt, gibt es 100 Punkte. » mehr

Ilmenauer Tannenbäume läuten die Weihnachtszeit ein

26.11.2018

Region

Ilmenauer Tannenbäume läuten die Weihnachtszeit ein

Alle Jahre wieder werden am Montag nach dem Totensonntag die Ilmenauer Weihnachtsbäume aufgestellt. » mehr

Sichtlich ergriffen verfolgt Dr. Ulrich Klett die Reden zu seinem Abschied. Seine Zeit als Orthopäde ist vorbei, doch mit Sohn Sebastian (rechts) hat er einen guten Nachfolger gefunden. Fotos: Zitzmann

08.11.2018

Region

"Für ihn zählte weder Titel noch weißer Kittel"

...sondern, da sind sich alle Redner zur Verabschiedung von Dr. Ulrich Klett einig, sein Einsatz für die Patienten und "sein" Krankenhaus". » mehr

Zum Haare raufen: SG-Angreifer Christopher Hopf (links) im Wortgefecht mit Herpfs Mario Böhm.	Foto: frankphoto.de

04.11.2018

Lokalsport

-32: SG bleibt Spitzenreiter

Mit 1:6 geht die SG Sachsenbrunn/Crock am 11. Spieltag der Fußball-Landesklasse daheim gegen die SG Herpf baden. » mehr

Vincent schaut genau zu, wie sich sein Papa, Dr. Karsten Heubach (links), und Dr. Jens Raabe um den Teddybären Charlie kümmern. Dessen Wunde muss genäht werden. Foto: Richter

19.10.2018

Region

Wenn Hase Klara zum Doktor muss

Die Klinik für Kinderorthopädie im Marienstift feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gibt es besondere Patienten. » mehr

Eine Rotte Wildschweine auf einem gerade abgeernteten Maisfeld zwischen Schwärzdorf und Eichitz, Wegen der Nähe zum Dorf konnten die Jäger keinen Schuss platzieren. Foto: Bodo Häfne r

12.10.2018

Region

Mit Prämie gegen Schwarzwild-Schwemme

Der Wildschwein-Bestand wächst. Dem wirkt Thüringen mit einer Abschussprämie entgegen, die von den Jägern im Kreis gut angenommen wird. » mehr

Kein seltenes Bild mehr: WIldtiere und Autofahrer geraten wortwörtlich aneinander. Die Zahl der Wildunfälle steigt.	Foto: Julian Stratenschulte/dpa

12.10.2018

Region

Wenn liebestolle Hirsche zum Unfallverursacher werden

Immer öfter kracht es in den letzten Jahren mit Reh, Hirsch und Co. Deshalb heißt es für die Autofahrer im Landkreis: Runter vom Gas und aufmerksam sein. » mehr

01.10.2018

Region

Richter sieht Patzer bei Wahl zur Arbeitnehmervertretung

Die Betriebsratswahl in den Medinos-Kliniken Sonneberg und Neuhaus am Rennweg sind nichtig. Darauf einigen sich die Parteien vor dem Arbeitsgericht. » mehr

Die Zukunft der Sonneberger Medinos-Kliniken im Regiomed-Verbund war Gegenstand kritischer Anfragen im Kreistag. Foto: camera900.de

02.09.2018

Region

Arbeitsrichter in Suhl und Bamberg sind jetzt am Zug

Die Betriebsratswahl in der Medinos-Klinik wird vom Arbeitgeber angefochten. Es ist nicht der einzige Fall im kommunalen Krankenhausverbund Regiomed. » mehr

Sauber und akkurat aufgestallt: Die Kreisjungtierschau hatte mit dem Utendorfer Rassekaninchenzuchtverein abermals einen engagierten Gastgeber. Fotos: Jürgen Glocke

28.08.2018

Meiningen

Überwiegend Note "sehr gut" vergeben

Sehr gute Arbeit geleistet haben die Kaninchenzüchter aus dem Landkreis in den vergangenen Monaten, wie die Bewertungen der Preisrichter bei der Kreisjungtierschau in Utendorf zeigten. » mehr

Martinrodas C-Junioren holen den Sandhasencup am Samstag. Foto: FSV

21.08.2018

Lokalsport

Gastgeber Martinroda gewinnt

Martinroda - Die Gastgeber vom FSV Martinroda gewannen am Samstag das Sandhasen-Cup-Turnier für C-Junioren-Mannschaften, welches der FSV anlässlich seines 90-jährigen Jubiläums » mehr

Verkehr wird an Grundschulen ins Visier genommen

21.08.2018

Region

Verkehr wird an Grundschulen ins Visier genommen

Vor der Ziolkowski-Grundschule in Ilmenau kontrollieren die Polizeihauptmeister Sandra Thonfeld und Andreas Müller von der Polizei-Inspektion Arnstadt-Ilmenau den Verkehr. » mehr

Karin Ziesenhenne, Erika Groß-Herbst und Gisela Dänner (von links) überreichen als Mitglieder des Fördervereins des Freibades Kaltennordheim neue Volleybälle an Bademeister Günter Bahn. Foto: Katja Schramm

10.08.2018

Region

"Bestens gelaufen"

Die Sommersaison im Schwimmbad Kaltennordheim mit dauerhaft heißen Temperaturen, Badespaß und gut gelaunten Gästen neigt sich langsam dem Ende entgegen. Bademeister und Förderverein ziehen Bilanz. » mehr

11.07.2018

Lokalsport

Martinrodas Ü 40 holt regionale Bronze

Martinroda - Die Ü 40-Mannschaft SG FSV Martinroda, die sich vor einigen Wochen mit einem Sieg über den FC An der Fahner Höhe den Landesmeistertitel geschnappt hatte, hinterließ » mehr

Andreas Bähr zeigte Christian Carius und Jörg Thamm (von links) in der Werkstatt hergestellte Rahmen. Foto: Richter

05.07.2018

Region

Für jeden den besten Weg finden

Die Politiker-Sommertour führt Christian Carius und Jörg Thamm in die Werkstatt am Kesselbrunn. Dort geht es vor allem um Fragen der Inklusion. » mehr

25.06.2018

Region

Die Krankenschwester, die zur Aufsichtsrätin aufstieg

Der Regiomed-Festakt bietet manchen Rednern Gelegenheit, sich von der scheidenden Landrätin zu verabschieden. » mehr

In der Ausstellung in der Galerie ada kam es zu interessanten Gesprächen zwischen den Kursteilnehmern und Falk Ziebarth.

05.03.2018

Meiningen

Wo die klassischen Regeln nicht mehr gelten

In vier Workshops macht der Fotograf Falk Ziebarth kein Geheimnis daraus, wie er zu seinen nahezu spektakulären Fotos in der aktuellen Ausstellung der Galerie ada gekommen ist. » mehr

Rica Schulter (links) und Anja Löhmar vertreten in den Werkstätten des Marienstifts die Mitarbeiterinnen. Foto: Huth

02.03.2018

Region

Weil Arbeit mehr ist als nur Geld verdienen

Genau wie Firmen haben auch Werkstätten, in denen Menschen mit Behinderungen arbeiten, Vertretungen gegenüber ihren Arbeitgebern. Im Marienstift gibt es neben dem Werkstattrat nun auch Frauenbeauftrag... » mehr

Die letzte Ehre erweisen die Jäger den geschossenen Tieren, in dem sie den "Fuchs tot", ein bestimmtes Jagdhornsignal, blasen. Unter den Sonneberger Jagdhornbläsern der Kreisjägerschaft ist auch der Vorsitzende Georg Härtel (links). Fotos (3): Carl-Heinz Zitzmann

28.01.2018

Region

Fuchsjagd für den Artenschutz

Mittlerweile zum 24. Mal hat sich ein Teil der Jäger der Sonneberger Kreisjägerschaft in Rabenäußig getroffen, um die Jagd der vergangenen Tage zu beenden - ganz so wie es Brauch ist ... » mehr

Renate Langbein aus Schalkau liegt über Weihnachten im Krankenhaus Neuhaus am Rennweg. Am Heiligen Abend schauen Landrätin Christine Zitzmann, Medinos-Betriebsrat Andreas Müller und Geschäftsführer Michael Jung (v. l.) vorbei. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

26.12.2017

Region

Ständchen in allen Stationen

Die Medinos-Kliniken in Neuhaus am Rennweg und Sonneberg sind am Heiligen Abend Ziel eines Besuches von Landrätin Christine Zitzmann. Landtagsmitglied Beate Meißner schaut einen Tag vorher bei Polizei... » mehr

John und Pocahontas (vorn) sind die Hauptfiguren im Musical, das vom KBZ zur Weihnachtsfeier der Ilmenauer Tafel aufgeführt wurde.

15.12.2017

Region

Musical zur Tafel-Weihnachtsfeier

Für zahlreiche Bedürftige, darunter etwa 60 Kinder, organisierte die Ilmenauer Tafel eine Weihnachtsfeier, die durch Spenden ermöglicht wurde. Die Jugendkantorei des KBZ führte ein Musical auf. » mehr

Tafelleiterin Christel Satzke und Marienstift-Direktor Andreas Müller.	Foto: bf

07.12.2017

Region

Tafel-Mitarbeiter sollen Schulungen erhalten

Der Marienstift wird die zunehmend schwierigere Arbeit der Ilmenauer Tafel unbedingt weiter unterstützen. Allerdings gibt das Budget keinen Spielraum für mehr Personal her. » mehr

24.11.2017

Region

Muss die Tafel Angebote streichen?

Zur Mitarbeiter-Belastung an der Ilmenauer Tafel reagiert nun das Landratsamt. Auch beim Träger (Marienstift) wünscht man sich mehr Personal. Sollte sich nichts ändern, dann müssten die Angebote der T... » mehr

blende licht schatten

22.11.2017

TH

Unsere Blende-Sieger-Fotos zum Thema "Licht und Schatten"

Das Thema "Licht und Schatten" ist eines der anspruchsvollsten, aber dafür auch schönsten Experimentierfelder der Fotografie. » mehr

Schulleiter Holger Aumann (rechts) beim Hammerschlag. Fotos: Richter

19.10.2017

Region

Neubau legt Grundstein für Schulerweiterung

Das Herbstfest der Arn-städter Emil-Petri-Schule ist in diesem Jahr ein Besonderes. Der Erweiterungsbau feiert Richtfest. » mehr

Pokalsieger mit Bürgermeister Michael Brodführer (Mitte). Fotos (2): Susanne Reinhardt

18.09.2017

Region

Kleine Langohren in guter Qualität

Zu einer Jungtierschau, bei der sich fast alle Langohren in einem optimalen Zustand präsentierten, hatte der Kaninchenzuchtverein T 539 ins Vereinsheim nach Bad Liebenstein eingeladen. Bürgermeister M... » mehr

Von Landrätin Christine Zitzmann gab's zur Verabschiedung von Hauke Schild (M.) eine Glaskaraffe aus der Farbglashütte. Organisiert hatte den Festakt für den scheidenden Chef Betriebsrat Andreas Müller (r.).

08.08.2017

Region

Als rheinische Frohnatur und kompetenter Macher gepunktet

Nach zwei Jahren Wirken als Krankenhausdirektor für die Regiomed-Häuser in Sonneberg, Neuhaus und Neustadt wurde am Dienstag Hauke Schild verabschiedet. » mehr

Gedenktafel für Fritz Erbe an der Westmauer der Burg.

13.07.2017

Thüringen

Verhasster Bruder Luthers stirbt auf der Burg

Elf Monate saß Luther auf der Wartburg fest. Doch er residierte wie ein Kavaliersgefangener in seiner Stube. Einen anderen ließen seine Anhänger wenig später im Kerker verrecken. Täufer Fritz Erbe war... » mehr

Der Herpfer Lukas Fuchs behauptet den Ball gegen einen Hausener Abwehrspieler.	Foto: Ralf Ilgen

03.07.2017

Lokalsport

Das lief schon phasenweise richtig gut

Helmershausen - Das Freundschaftsspiel gegen den TSV Hausen anlässlich des Helmershäuser Sportfestes gewann die SG Herpf/Helmershausen klar mit 4:1 Toren. » mehr

14.06.2017

Region

Lohngefälle im Klinikverbund - Sonneberger Medinos-Mitarbeiter schieben Frust

Die Lohnschere im Regiomed-Klinikverbund lässt die Sonneberger Medinos-Mitarbeiter aufmucken. Am Mittwoch fühlten sie Hauptgeschäftsführer Bovelet auf den Zahn, wann das Gefälle endlich eingeebnet wir... » mehr

In dieser Szene sehen wir Jonas Rutschik noch mit Drang nach vorn und im Vollbesitz seine Kräfte. Foto: Paura

18.04.2017

Lokalsport

Ganz schnell vergessen

Herpf - Ein Ostersonntag zum Vergessen für die Gastgeber, die zudem ihrem Trainer Mike Noack keine erfreuliche Kunde an die Geburtstagstafel senden konnten. Drei Eier legten ihnen die Gäste vom Inselb... » mehr

Wer einmal einen Hasen sah, der kann auf ein Wiedersehen hoffen, denn Feldhasen sind ihrem Revier ein Leben lang treu. Foto: Häfner

11.04.2017

Region

Der Feldhase braucht Hilfe

Der Osterhase füllt zwar die Ladenregale, der Feldhase aber nicht die heimische Flure. Ohne Hilfe aus der Jägerschaft würde man ihn kaum noch sichten können. » mehr

Frau mit Smartphone

31.03.2017

Netzwelt & Multimedia

Wie männlich ist das Internet?

Ein Großteil aller Wikipedia-Autoren ist männlich. Auch die beliebtesten Blogs werden immer noch von Männern geschrieben. Ein Münchner Workshop will das ändern. » mehr

Bestens ausgeleuchtet war der gut vorbereitete, an die 50 Meter breite Rodelhang unterhalb der Triniushütte. Zahlreiche Kinder und Jugendliche nahmen teil. Und oft ließen es sich auch die Eltern nicht nehmen, mitzufahren. Das gemeinsame Rodeln machte einfach Laune. Fotos (3): camera900.de

23.01.2017

Region

Im Scheinwerfer-Licht tollen Rodelspaß erlebt

Das Nachtrodeln an der Triniushütte war eine Premiere - eine gelungene. » mehr

Im Oktober 2015 entsteht dieses Porträt eines Wolfes in einem Gehege im niedersächsischen Springe. Solch scharfe und deutliche Aufnahmen gibt es von seinen Artgenossen in Südthüringen derzeit nicht. Foto: dpa

04.01.2017

Region

Ein Schnappschuss von Isegrimm und viele Fragezeichen

Einige Jäger sagen, es könnte einer sein. Landwirte sind beunruhigt. Fachleute in den Behörden sehen indessen noch keinen Nachweis. Das Thema Wolf ist ein Gesprächsthema im Sonneberger Land. » mehr

29.12.2016

Region

Serie von Einbrüchen: Polizei warnt vor Panikmache

Hildburghausen - Eine konkrete Spur gibt es bislang nicht, aber die Ermittlungsarbeit der Polizei läuft auf Hochtouren nach einer zweistelligen Anzahl Einbrüche im Landkreis Hildburghausen in den verg... » mehr

Für Patient Ludwig Greiner aus Grümpen - hier mit, v.l., Medinos-Betriebsratsvorsitzenden Andreas Müller, Christkind Stefanie Rierl, Schwester Corinna Geiger und Bürgermeister Heiko Voigt - kommen Präsent und Genesungswünsche der nicht alltäglichen Besucher gerade noch rechtzeitig. Denn er erwartet gerade seine Entlassungspapiere. Fotos (4): camera900.de

27.12.2016

Region

Zur Weihnacht etwas Hoffnung und Anerkennung geschenkt

Mit Freud und Leid konfrontiert wurden Landrätin Christine Zitzmann und Bürgermeister Heiko Voigt, als sie zu Heiligabend Patienten und Personal der Medinos Klinik besuchten. Für das Stadtoberhaupt wa... » mehr

Der Baum für den Rathausplatz auf seiner Fahrt durch die Mittlere Motsch. Foto: camera900.de

15.11.2016

Region

Die Oberlinder spendieren dieses Jahr die Christbäume

Die Sonneberger haben ihre städtischen Weihnachtsbäume über die Presse gesucht. Die Resonanz war erfreulich groß. Am Dienstag platzierte der Bauhof eine Nordmanntanne vor dem Rathaus. » mehr

Gern präsentierten die Mitglieder des Kaninchenzuchtvereins T 738 in Oepfershausen als Ausrichter der 20. VG und Vorder- rhönschau ihre Langohren. Als jüngster Züchter zeigte Oskar Kirchner (4. v. l.) stolz sein Kleinsilber-Kaninchen.

15.11.2016

Meiningen

Jubiläum bei der Langohr-Schau

250 Kaninchen, so viele wie nie zuvor, zeigten sich zur 20. VG und Vorder-rhönschau in Oepfershausen von ihrer schönsten Seite. Ebenfalls erfreulich: Auch die Zahl der Züchter nimmt zu. » mehr

Im Gespräch: Tankred Schipanski, Uwe Schummer, Andreas Müller, Jörg Thamm und Martin Mölders (von links). Foto: Richter

23.10.2016

Region

Teilhabe für Menschen mit Behinderungen

Das Bundesteilhabegesetz, das derzeit im Bundestag beraten wird, beschäftigt nicht nur die Betroffenen. CDU-Politiker machen sich vor Ort ein Bild. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".