Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

ANDREAS BAUSEWEIN

Coronavirus - Thüringen

14.05.2020

Thüringen

Dramatische Finanzlage großer Städte - Hilferuf der Oberbürgermeister

Die Corona-Krise macht die Stadtkassen in Thüringen leer: Es fließen weniger Steuern, dafür muss viel für Infektionsschutz ausgegeben werden. Die Oberbürgermeister warnen vor Sparorgien zulasten der B... » mehr

Seßlach und Neustadt stark betroffen

08.05.2020

Thüringen

Bundeswehr hilft im Kreis Greiz - Kritik an Obergrenze

Angesichts einer hohen Zahl neuer Corona-Nachweise bleibt der Kreis Greiz bundesweit ein Brennpunkt. Welche Folgen das für anstehende Lockerungen hat, bleibt aber vorerst unklar. » mehr

Mit 25 Außenstandorten ist die Bundesgartenschau im Jahr 2021 nicht nur in Erfurt vertreten. Foto: Sebastian Haak

15.05.2020

Thüringen

Bundesgartenschau 2021 soll trotz Corona-Krise pünktlich starten

Die Corona-Pandemie führt aus Veranstaltersicht zu keinen Verzögerungen für den im kommenden Jahr in Erfurt geplanten Start der Bundesgartenschau (Buga). » mehr

Suhls Oberbürgermeister André Knapp und der Landesvorsitzende der Deutsch-Russischen Freundschaftsgesellschaft, Martin Kummer (Zweiter von links) übergeben den Katalog zur Fotoschau "Kaluga-Suhl 50 Jahre" an den stellvertretenden Generalkonsul Pavel V. Reschetnikow und Landtagspräsidentin Birgit Keller. Foto: privat

08.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Nelken zum 75. Jahrestag der Befreiung

Der Wert von Frieden und Freiheit kann nicht hoch genug bemessen werden. Dies erklärte der Suhler Oberbürgermeister am Freitag zur Gedenkstunde in Erfurt. Auch in Suhl wurde der Tag der Befreiung feie... » mehr

Nach Tagen des Online-Unterrichts bereiten sich die Marktredwitzer Mittelschüler ab Montag wieder in der Schule, Auge in Auge mit dem Lehrer, auf die Abschlussprüfungen vor. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

25.04.2020

Thüringen

Landrätin warnt vor holprigem Schulstart - Regierung in der Kritik

Das jüngste Vorgehen der Landesregierung in der Corona-Krise sorgt bei Kommunalpolitikern für Kritik. Die Kommunen seien überrumpelt worden, moniert die Greizer Landrätin Martina Schweinsburg. Sie mah... » mehr

Verkäuferin mit Schutzmaske

24.04.2020

Thüringen

Innenstädte wieder belebt - kein Ansturm auf die Geschäfte

Die Zwangspause für viele Händler ist vorbei - sie haben wieder geöffnet. Die Thüringer gingen shoppen - einen Run auf die Läden gab es aber nicht. Auch bei der neuen Maskenpflicht hielten sich die me... » mehr

Jetzt folgt auch das Land dem Beispiel aus Jena: Mundschutzmasken werden unter anderem beim Einkaufen Pflicht. Archiv-Foto: Willnow/dpa

24.04.2020

Thüringen

Händler warten auf Kunden - Mundschutz nun Pflicht

Die Zwangspause für viele Händler ist vorbei - sie dürfen wieder öffnen. Dabei müssen sie einige Regeln einhalten - und nicht zu viele Kunden einlassen. Das gilt in Thüringen auch für die großen Einka... » mehr

Einkaufstourismus ist die Folge unterschiedlicher Regelungen in den Bundesländern. So hat Bayern Baumärkten die Schließung auferlegt, in Thüringen dürfen sie öffnen - natürlich auch für Kunden aus dem Nachbar-Freistaat. Foto: Sina Schuldt/dpa

04.04.2020

Thüringen

Corona-Krise: Kommunen für mehr einheitliche Vorgaben vom Land

Der anfängliche Flickenteppich bei den Vorgaben zur Corona-Bekämpfung hat Kommunen und Bürger verunsichert. Gefordert werden klare einheitliche Regeln. Aber es gibt Grenzen. » mehr

Bisher gelangen die Asylbewerber durch das Drehkreuz in das Flüchtlingsheim (EAE) in der Weidbergstraße auf dem Suhler Friedberg. An dessen Stelle soll eine elektronische Sicherheitsschleuse installiert werden. Foto: frankphoto.de

02.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

120 Flüchtlinge sollen von Suhl nach Erfurt ziehen

Überraschender Umzug: Das Land verlegt 120 Bewohner der Suhler Erstaufnahme nach Erfurt, wohl aus Corona-Vorsorge. » mehr

Ausgangssperre Ausgangssperre

Aktualisiert am 20.03.2020

Thüringen

Strenge Kontrollen mit Geldbußen bis zu 25.000 Euro oder Haft

Landkreise und Städte des Freistaates haben strenge Kontrollen bezüglich der Verfügungen gegen die Ausbreitung des Coronavirus angekündigt. Wer sich nicht daran halte, müsse mit empfindlichen Geldbuße... » mehr

Mit 25 Außenstandorten ist die Bundesgartenschau im Jahr 2021 nicht nur in Erfurt vertreten. Foto: Sebastian Haak

19.03.2020

Thüringen

Bundesgartenschau könnte verschoben werden

Wegen der Corona-Krise könnte die für 2021 geplante Bundesgartenschau (Buga) in Erfurt um ein Jahr verschoben werden. » mehr

Mit 25 Außenstandorten ist die Bundesgartenschau im Jahr 2021 nicht nur in Erfurt vertreten. Foto: Sebastian Haak

26.02.2020

Thüringen

Buga 2021: Auch für andere Orte

Damit von der Bundesgartenschau 2021 nicht nur Erfurt, sondern auch andere Kommunen in Thüringen profitieren, hat die sogenannte Buga etwa zwei Dutzend Außenstandorte. » mehr

Am Freitag trafen sich die Rotary Clubs mit ihren Projektpartnern im Arnstädter Rathaus, um das Konzept der Schlaganfall-Helfer vorzustellen. Foto: Richter

12.01.2020

Ilmenau

Schlaganfall-Helfer gesucht

Die Rotary Clubs aus Ilmenau, Arnstadt und Erfurt starten ein landesweit einmaliges Projekt. Ehrenamtliche Schlaganfall-Helfer sollen Betroffenen und ihren Familien zur Seite stehen. » mehr

Rathaussturm Suhl Suhl

11.11.2019

Thüringen

Freibier, Fanfaren und Funken - närrischer Saisonauftakt

In Thüringen sind wieder die Narren los: Pünktlich um 11.11. Uhr starteten die Karnevalisten am Montag in die fünfte Jahreszeit. Den Beginn der neuen Saison feierten sie in vielen Städten mit ersten k... » mehr

Ein Arzt schaut sich bei einer Blutspendeaktion gesammelte Teströhrchen an. Foto: DRK-Blutspendedienst NSTOB

05.11.2019

Schmalkalden

Lebensretter spenden 1000 Liter Blut

Das DRK bedankte sich mit einer großen Blutspender-Ehrungsgala bei 530 Thüringer Blutspendern, darunter auch bei Lebensrettern aus Schmalkalden und Umgebung. » mehr

Soll auf Schloss Ettersburg bei Weimar sprechen: Thilo Sarrazin. Archiv-Foto: ari

22.05.2019

Thüringen

Sarrazin und eine Ohrfeige für die SPD

Der ehemalige AfD-Politiker und heutige SPD-Abgeordnete Helmerich hat Thilo Sarrazin nach Erfurt eingeladen und damit für Empörung in seiner eigenen Partei gesorgt. » mehr

Interview: Gerhard Sammet, katholischer Pfarrer im Ruhestand aus Ilmenau.

17.05.2019

Thüringen

"Ich erwarte Aufarbeitung gerade von Ramelow"

Gerhard Sammet, katholischer Pfarrer im Ruhestand aus Ilmenau, fordert von der Thüringer Linkskoalition, die Christenfeindlichkeit zu DDR-Zeiten aufzuarbeiten. Im Interview spricht er über seine Beweg... » mehr

Dahlie in Pink

13.05.2019

Thüringen

Buga 2021 in Erfurt: Bauarbeiten am Nordpark begonnen

Die Umbauten für die Bundesgartenschau 2021 in Erfurt schreiten voran. Am Montag nahmen Thüringens Wirtschaftsstaatssekretärin Valentina Kerst und Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein (SPD) am ... » mehr

Gartenbau in Thüringen

24.04.2019

Thüringen

Gärtnereien liefern 9,3 Millionen Pflanzen für Beete und Balkone

Thüringens Gartenbau hat einen harten Strukturwandel hinter sich. Mit neuen Pflanzentrends, Beratungen und Dienstleistungen versuchen die Gärtnereien gegen die Billigkonkurrenz vom Discounter zu beste... » mehr

Nashorn-Nachwuchs im Thüringer Zoopark

15.01.2019

Thüringen

Nashorn-Junges im Erfurter Zoopark heißt «Kiano»

Das Nashornbaby im Erfurter Zoopark ist am Dienstag auf den Namen «Kiano» getauft worden. Dies bedeutet «Wirbelwind» oder «frischer Wind» und ist ein in Kenia gebräuchlicher Name. » mehr

21.12.2018

Thüringen

Ab 2019 kein Adventsmarkt mehr am Erfurter Dom

Erfurt - Den mittelalterlichen Adventsmarkt am Erfurter Dom wird es 2019 nicht mehr geben. Das zuständige Domkapitel St. Marien hat den Vertrag mit dem privaten Betreiber nicht verlängert. » mehr

Andreas Bausewein, Oberbürgermeister von Erfurt, hat das rot-rot-grüne Bündnis in der Landeshauptstadt platzen lassen. Archiv-Foto: Michael Reichel/dpa

17.12.2018

Thüringen

Nur ein rot-rot-grünes Zweckbündnis

Ein harter Streit ums Personal hat vor Kurzem die rot-rot-grüne Koalition im Stadtrat von Erfurt beendet. Was da in der Landespolitik vor sich ging, ist mehr als eine lokalpolitische Angelegenheit. » mehr

Andreas Bausewein

29.11.2018

Thüringen

Rot-Rot-Grün in Erfurt droht an Posten-Streit zu zerbrechen

Erfurt - Sie galt als Vorbild für die aktuelle rot-rot-grüne Regierungskoalition auf Landesebene: die Zusammenarbeit von SPD, Linke und Grünen in der Landeshauptstadt Erfurt. » mehr

14.11.2018

Thüringen

Steffen Harzer fällt in Erfurt vorerst durch

Erfurt - Die rot-rot-grüne Stadtratskoalition in Erfurt ist sich uneins, ob der Hildburghäuser Linken-Landtagsabgeordnete Steffen Harzer eine gute Wahl als neuer Ordnungs- und » mehr

Die Alte Synagoge in der Erfurter Innenstadt. Foto: Pedersen/dpa

13.11.2018

Feuilleton

Der Weg zum Welterbe

Erfurt will 2021 mit einmaligen baulichen Zeugnissen seines jüdisch-mittelalterlichen Erbes UNESCO-Weltkulturerbe werden. Die Chancen stehen gut, Risiken sind vorhanden. » mehr

SPD-Landesparteitag Thüringen

10.11.2018

Thüringen

Thüringens SPD-Spitze ist jünger und weiblicher

Der Landesvorstand der Thüringer SPD ist jünger und weiblicher geworden. Zu den Stellvertretern von Parteichef Wolfgang Tiefensee wurden am Samstag auf einem Parteitag in Arnstadt drei Frauen und ein ... » mehr

Umbau Steigerwaldstadion

02.11.2018

Thüringen

Stadtrat Erfurt: Grüne drohen mit Bruch der Koalition

Wegen einer Personalie drohen die Grünen im Erfurter Stadtrat mit dem Bruch der Koalition. » mehr

Vom Abgeordneten zum Ordnungs-Dezernenten? Links-Politiker Steffen Harzer.

Aktualisiert am 02.11.2018

Thüringen

Harzer strebt ins Erfurter Rathaus: "Mich reizt die Aufgabe"

In Erfurt liefert sich die Kommunalpolitik einen heftigen Streit um die Besetzung von Beigeordneten-Posten. Mitten drin: Der Linke Steffen Harzer aus Hildburghausen. » mehr

Katja Wolf. ari

22.09.2018

Thüringen

Linken-Politikerin soll Vize-Präsidentin werden

Das Präsidium des Gemeinde- und Städtebunds wird runderneuert. Mindestens sieben Mitglieder kommen neu hinzu. Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf soll Vize-Präsidentin werden. » mehr

Katholikentag

06.09.2018

Thüringen

Initiative: Keine Steuergelder für Katholikentag in Erfurt

Erfurt - Nach der Entscheidung zur Unterstützung eines möglichen Katholikentags 2024 in Erfurt sind die geplante Ausgaben dafür wieder in die Kritik geraten. » mehr

maifeier suhl

01.05.2018

Wirtschaft

DGB-Landeschef kritisiert lange Arbeitszeiten und geringe Verdienste

Erfurt/Eisenach - Etwa 1500 Menschen haben nach DGB-Angaben in Erfurt für soziale Gerechtigkeit, mehr Mitbestimmung und gegen einen geplanten Aufmarsch der rechtsextremen NPD demonstriert. Der DGB-Lan... » mehr

Wähler wirft Stimmzettel in Wahlurne

01.05.2018

Thüringen

Was sich aus den Kommunen für die Landtagswahl lernen lässt

Die Kommunalwahlen sind überstanden - schon 2019 werden die Thüringer erneut zur Abstimmung gerufen, dann geht es um die Kommunalparlamente und um den nächsten Landtag. » mehr

Wahlen, die zweite - Spannung in einigen Orten

29.04.2018

Thüringen

Stichwahlen in Thüringen brachten einige Überraschungen

An diesem Sonntag wurde es nochmal ernst: In drei Landkreisen, fünf kreisfreien Städten und 23 Städten waren Bürger noch einmal zur Wahl aufgerufen: Zwei Wochen nach der ersten Runde musste nun die En... » mehr

Wahlen, die zweite - Spannung in einigen Orten

28.04.2018

Thüringen

Wahlen, die zweite - Spannung in einigen Orten

Nach der Wahl ist vor der Wahl: In einigen Thüringer Kommunen gilt das besonders, hier gibt es zwei Wochen nach den Landrats- und Oberbürgermeisterwahlen an diesem Sonntag die Stichwahlen. » mehr

Die Qual der Wahl - wie hier in Zella-Mehlis hatten in einigen Orten die Bürger sogar gleich zwei Entscheidungen zu treffen. Foto: ari

16.04.2018

Thüringen

Keine neuen Landkreise - und traditionelle Wahlergebnisse

Kommunalwahlen wie die am Sonntag gehorchen ihren eigenen Gesetzen: Mehr als Parteiprogramme zählen die Persönlichkeiten der Kandidaten. » mehr

Wahlen

14.04.2018

Thüringen

300 Bewerber bei Landrats- und Bürgermeisterwahlen

Infostände, Podiumsdiskussionen und auch Freibier: Die vergangenen Wochen waren in den Thüringer Kommunen mehr oder weniger vom Wahlkampf geprägt. Am Sonntag werden Landräte und Bürgermeister gewählt. » mehr

Kein Zweiter weit und breit: In Eisfeld ist Sven Gregor von den Freien Wählern der einzige, der Bürgermeister werden will.

20.03.2018

Thüringen

Wenn die Kandidaten knapp werden

Am 15. April werden Landräte und hauptamtliche Bürgermeister in Thüringen gewählt. Selbst in einigen Städten kann es passieren, dass es nur einen Bewerber gibt. » mehr

Blumen nach der Wahl: Thüringens neuer SPD-Vorsitzender Wolfgang Tiefensee will die Partei stärker sozial ausrichten. Foto: dpa

11.03.2018

Thüringen

Suchen, Finden, Weitersuchen

Die Thüringer SPD hat sich auf einem Parteitag Mut zugesprochen. Sich noch ein bisschen weiter von der umstrittenen Agenda 2010 verabschiedet. Und einen neuen Vorsitzenden gewählt. Wenn da nur die Zwe... » mehr

Wolfgang Tiefensee

11.03.2018

Thüringen

Tiefensee neuer SPD-Chef - Bekenntnis zu Rot-Rot-Grün

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee ist neuer SPD-Vorsitzender im Land. Der frühere Leipziger Oberbürgermeister und Bundesverkehrsminister wurde am Sonntag auf einem Sonderparteitag der ... » mehr

01.03.2018

Feuilleton

Theater Erfurt: 2,5 Millionen Euro für Technik

Die elektronische Bühnenmaschinerie am Theater Erfurt ist nach 15 Jahren verschlissen. Die Erneuerung fördert der Freistaat Thüringen mit rund 2,5 Millionen Euro. » mehr

02.02.2018

Thüringen

AfD stellt Landtagsabgeordneten Möller zur OB-Wahl in Erfurt auf

Die Alternative für Deutschland (AfD) hat den Landtagsabgeordneten Stefan Möller als Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl am 15. April in Erfurt aufgestellt. Das teilte die Partei am Freitag mit. » mehr

Sieht auch einen Teil der Probleme bei der SPD als hausgemacht: Wolfgang Tiefensee will neuer Landesvorsitzender der Thüringer SPD werden. Foto: ari/Archiv

24.01.2018

Thüringen

"Nicht nur mit Tomaten werfen"

Wolfgang Tiefensee hat wieder mit dem Rauchen angefangen. Kein Wunder, könnte man sagen, beim Zustand seiner Partei. In unserem Interview, bei dem Tiefensee zwei Zigaretten braucht, spricht der design... » mehr

Rolf Rombach

21.01.2018

Regionalsport

RWE: Keine Entlastung für Ex-Präsidenten Rombach

In den vergangenen Monaten gab der FC Rot-Weiß Erfurt ein unrühmliches Bild ab. Öffentliches Hick-Hack in der Führungsebene, schwere finanzielle und sportliche Probleme. Auf der Mitgliederersammlung b... » mehr

Bitte einmal frisch anstreichen: Im Bund wie im Land bemüht sich die SPD derzeit um einen Neuanfang. Foto: dpa

16.01.2018

Thüringen

Über eine verlorene Generation

Überall in Deutschland hadern SPD-Mitglieder mit ihrer Partei. Nicht nur wegen der Debatte um eine neue große Koalition, sondern auch, weil den Sozialdemokraten neue Ideen - und Köpfe fehlen. » mehr

Wolfgang Tiefensee

13.01.2018

Thüringen

Tiefensee soll neuer SPD-Chef in Thüringen werden

Erfurt - Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee soll neuer SPD-Landesvorsitzender in Thüringen werden. » mehr

Andreas Bausewein

13.01.2018

Thüringen

SPD-Vorstand befasst sich mit Chef-Suche

Erfurt - Thüringens Sozialdemokraten suchen einen neuen Landesvorsitzenden. Damit wird sich der Landesvorstand am Samstag in Erfurt beschäftigen. » mehr

Heiko Gentzel

10.01.2018

Thüringen

SPD Schmalkalden-Meinigen für Gentzel an Spitze der Sozialdemokraten

Meiningen - Der Kreisverband Schmalkalden-Meiningen der SPD hat Heiko Gentzel als neuen Spitzenmann der Thüringer Sozialdemokraten ins Gespräch gebracht. » mehr

Interview: Oleg Shevchenko, Landes-Chef der Jusos in Thüringen.

08.01.2018

Thüringen

"Maier? Das werden wir sehen."

Die SPD-Nachwuchsorganisation Jusos hatte zuletzt nicht mit Kritik an Andreas Bausewein gespart - und gerade ihm vorgeworfen, den Neuanfang der Landes-SPD nach 2014 vergeigt zu haben. Vor Kurzem ist B... » mehr

Finanzministerin Heike Taubert

02.01.2018

Thüringen

Taubert führt Thüringer SPD bis zur Neuwahl im Juni

Erfurt - Die stellvertretende Parteichefin und Finanzministerin Heike Taubert soll nach dem Rücktritt von Andreas Bausewein Thüringens SPD bis zur Neuwahl führen. » mehr

29.12.2017

Klartext

Ein Scherbenhaufen

Den Rückzug von Andreas Bausewein als Thüringer SPD-Chef kommentiert Christoph Witzel im "Klartext": "12,4 Prozent bei der letzten Landtagswahl, 13,2 Prozent jüngst bei der Bundestagswahl – egal, wer ... » mehr

Thüringer SPD-Chef Bausewein will sein Amt niederlegen

29.12.2017

Thüringen

Bausewein legt Amt als SPD-Chef nieder - «Alle Kraft für Erfurt»

Der Erfurter Oberbürgermeister Andreas Bausewein möchte nicht länger an der Spitze der SPD in Thüringen stehen. Stattdessen will er sich auf sein Amt als Oberbürgermeister konzentrieren. Es ist ein Ab... » mehr

Vor der Defensionskaserne auf dem Erfurter Petersberg wächst noch Gras. Im September haben Ministerpräsident Ramelow und Erfurts OB Bausewein eine Willenserklärung unterzeichnet, wonach das Museum für Ur- und Frühgeschichte aus Weimar hierher umziehen könnte. Foto (Archiv): dpa

29.12.2017

Feuilleton

Von der Eiszeit bis zur Neuzeit

Der schlafende Riese soll geweckt werden. Auf dem Petersberg in Erfurt könnte ein Landesmuseum für Kultur und Geschichte entstehen. Die Idee fasziniert. Sie umzusetzen wird wohl zehn Jahre dauern, ein... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.