Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

ANDREAS BÜHL

Der neue Kreisvorstand der Suhler CDU mit dem alten und neuen Vorsitzenden Mark Hauptmann (achter von links) nach seiner Wahl vor dem Michel Hotel Suhl. Foto: frankphoto.de

28.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler Christdemokraten: "Spielen auf Sieg"

Die Suhler CDU hat einen neuen Kreisvorstand gewählt. Bundestagsabgeordneter Mark Hauptmann wurde als Vorsitzender für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. » mehr

Vereinsvorsitzender Bernd-Uwe Risch (links) und Stellvertreter Ralf Eisner (rechts) dankten Brigitte Manke von der Thüringer Ehrenamtsstiftung. Foto: Dolge

24.09.2020

Ilmenau

Seit 25 Jahren Tennis auf dem Dorf

Den 1. Tennisverein Gräfinau-Angstedt Wolfsberg gibt es seit nunmehr 25 Jahren. Von der Thüringer Ehrenamtsstiftung gab es zum Jubiläum eine Fördermittelzusage. » mehr

Wohin mit dem Atommüll? Diese Frage wird derzeit wieder kontrovers diskutiert. Auch im Ilm-Kreis gibt es offenbar geeignete Flächen für ein Endlager. Hiesige Politiker sind alarmiert. Entschieden ist aber lange noch nichts. Foto: Philipp Schulze/dpa

vor 13 Stunden

Ilmenau

Atommüll-Endlager stößt auf Ablehnung

Der am Montag vorgestellte Zwischenbericht zur Suche nach einem Standort für ein Atommüllendlager nennt auch Regionen des Ilm-Kreises als geeignet. Hiesige Politiker sehen dies kritisch. » mehr

25.09.2020

Thüringen

Zuckerdose wird für die CDU zum Problem

Seit die Grünen einen Veggie Day gefordert hatten, versucht die Partei, das Image der Verbotspartei abzulegen. Und jetzt kommt die Liebe des Umweltministeriums nicht nur zu nachhaltigen Büroklammern. » mehr

10.09.2020

Ilmenau

Tourismuskonzept für Elgersburg liegt vor

Elgersburg braucht ein Tourismuskonzept für die nächsten fünf bis zehn Jahre. Gemeinderat Heiko Langenhan hat daran gearbeitet. » mehr

In das Hotel Kammweg in Neustadt sollen in den kommenden zwei Jahren rund eine Million Euro investiert werden. Es soll zum Waldhotel werden.

10.09.2020

Ilmenau

"Kammweg" soll zum Waldhotel werden

Eines der acht Castelwood-Hotels befindet sich in Neustadt. Das Rennsteighotel "Kammweg" soll eine Neupositionierung erhalten. Mehrere Partner müssen dabei an einem Strang ziehen. » mehr

Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne). Sie stammt aus Gera.	Foto: ari

10.09.2020

Thüringen

In wenigen Wochen von Null auf Hundert

Für das geplante "Deutsche Zentrum Mobilität der Zukunft" bewirbt sich Gera als Außenstelle. Das sorgt für Verwunderung in Ilmenau, wo bereits viel Geld in ein Innovationszentrum gesteckt wurde. » mehr

08.09.2020

Ilmenau

CDU und FDP solidarisieren sich mit Goetheschulleiter

Ilmenau - Der Leiter der Goetheschule, Robby Krämer, hat Drohbriefe und -Anrufe erhalten, weil er einen jungen Maskenverweigerer der Schule verwiesen und einen Elternbrief formuliert hatte. » mehr

Andreas Bühl griff unter Anleitung von Nam Gutzeit und Alex König selbst zum Bogen. Foto: dol

08.09.2020

Ilmenau

Spannend und zielsicher - Bogenschützen in Wümbach

Im Februar wurde der Wümbacher Sportverein gegründet. In zwei Sektionen vereint sind dort bislang Bogensportler und Nordic Walker. » mehr

Auf den Verein Thüringer Kräutergarten/Olitätenland strömen zeitgleich viele Probleme ein. Eines ist der Wegbruch der Produktion der Buckelapotheker-Serie. Am heutigen Samstag steht aber erst einmal die Wahl des neuen Vorstands an. Wird Vereins-Vize Siegward Franke (rechts) dann neuer Vorsitzender? Vor wenigen Tagen sprach er mit CDU-Landtagsmitglied Andreas Bühl (2. von rechts) und Stadtratsvorsitzendem Andreas Beyersdorf (4. von rechts) zur aktuellen Situation.	Foto: Klämt

04.09.2020

Ilmenau

Buckelapotheker vorerst gestoppt

Hoffnung für den Olitätenverein aus Großbreitenbach: Nach dem Wegbruch der Produktion der Buckelapotheker-Serie erteilt der bisherige Hersteller aus dem Allgäu die Freigabe zur Fertigung durch andere,... » mehr

So könnte eine Bürgerbushaltestelle aussehen.

03.09.2020

Ilmenau

Bürgerbus wäre eine Alternative

Mit dem Fahrplanwechsel der IOV ist eine leichte Verbesserung der Anbindung von Frauenwald durch den ÖPNV gegeben, zufriedenstellend ist das nicht. Touristen und Einheimische erwarten mehr. » mehr

Andreas Bühl und Mario Augner schauen sich den Raum an, in dem die neuen Umkleidemöglichkeiten für die Jugendfeuerwehr geschaffen werden sollen. Simon Schmidt und Marcel Hopf erläutern die notwendigen Arbeiten (von rechts). Foto: hum

02.09.2020

Ilmenau

Anpacken beim Umbau

Alle packen bei der Freiwilligen Feuerwehr in Elgersburg an, wenn Unterstützung gefragt ist. Mit einem neuen Umkleideraum wäre der aktiven Wehr und der Jugend geholfen. » mehr

Meister Eder und sein Pumuckl - zumindest könnte man dies auf den ersten Blick denken. Tatsächlich zeigt das Bild aber den Manebacher Schnitzer Thomas Kühn, dessen Schnitzkursteilnehmer auch vom Pumuckl - gespielt von Kühns Lebensgefährtin Anke Schmidt - besucht werden. Fotos: Andreas Heckel

26.08.2020

Ilmenau

"Einmal Holzwurm, immer Holzwurm"

Der Manebacher Thomas Kühn ist nicht nur Tischlermeister, auch die Schnitzkunst beherrscht er. Mit seiner Lebensgefährtin betreibt er darüber hinaus Ferienunterkünfte. » mehr

Planung für Messehotel

11.08.2020

Thüringen

CDU: Veranstaltern und Messen Perspektive bieten

Die oppositionelle CDU-Fraktion hat die Landesregierung aufgefordert, Veranstaltern und Messen trotz Corona-Pandemie eine Perspektive zu geben. » mehr

Biber gehören zu den geschützten Arten. Ihre Bautätigkeit ist aber nicht für jedermann von Vorteil. Foto: Nabu

04.08.2020

Ilmenau

Für Biberschäden gibt es Regulierungsmöglichkeiten

Biber machen es den Mitgliedern des Angelvereins Gräfinau schwer. Sie zerstören deren Angelgewässer. Löcher, Gänge und Burgen legen sie trocken. Kostenintensiv sind die Maßnahmen, um Schäden zu beseit... » mehr

Robert Schütz präsentiert Besuchern eine Glasprobe und erklärt die Röntgenfluoreszenzanlage. Das Gerät ist neu im Betrieb.	Fotos: Sarah Busch

03.08.2020

Ilmenau

Ein Besuch im Glaslabor

Blasen im Glas oder Splitter in Lebensmitteln: Das Zentrum für Glas- und Umweltanalytik bearbeitet und bestimmt seit mehr als 15 Jahren Materialproben. Florina Cuibus erzählt aus ihrem Berufsalltag. » mehr

Türen auf für die Nachbarn

31.07.2020

Thüringen

Türen auf für die Nachbarn

Viele Deutsche wollen wegen Corona lieber Urlaub im eigenen Land machen. Thüringen wirbt deshalb massiv um Touristen. Aber es gibt Kritik an der Kampagne. » mehr

Der Laden könnte im September öffnen, wenn die Finanzierung geklärt ist. Foto: hum

23.07.2020

Ilmenau

Bewegung beim Thema Dorfladen

Regionale Produkte, Mittagstisch, Internetvertrieb, Vesperbeutel - so könnte der Dorfladen in Stützerbach funktionieren. Schon im September könnte er öffnen. » mehr

Spendenempfang auf der DRK-Rettungswache vor gelb-rotem Hintergrund: Jörg Thamm, Präsident des DRK-Kreisverbandes Arnstadt, Andreas Bühl, Vorstandsvorsitzender Henrik Fröhlich sowie Azubi Chris Kositzer und Heike Geßner von der Bergwacht Ilmenau (von links nach rechts). Foto: Andreas Heckel

23.07.2020

Ilmenau

Was Corona außerdem verursacht

Rettungssanitäter sind von der Corona-Pandemie besonders betroffen - und zwar keineswegs nur in medizinischer Hinsicht. » mehr

Katharina Schenk (zweite von links) erhält in Stützerbach ein ortstypisches Präsent. Inge Helm (links) hat es zusammengestellt. Mit auf dem Foto sind Andreas Bühl und Frank Juffa (von rechts). Foto: Marina Hube

22.07.2020

Ilmenau

Ein Geldsegen für die Erholungsorte

In welcher Form der corona-bedingte Sonderlastenausgleich für Kur- und Erholungsorte verteilt wird, ist entschieden. Es geht um 15 Millionen Euro. » mehr

Diskussionen mit Käse: Geschäftsführer Peter Schulz (links) berichtet Bodo Ramelow von Erfolgen, aber auch Sorgen. Fotos: Berit Richter

21.07.2020

Ilmenau

"Jeder in Erfurt kennt das Ziegenried"

Ministerpräsident Bodo Ramelow macht auf seiner Sommertour im Ilm-Kreis Station. Dabei geht es ihm vor allem um die regionalen Höhepunkte. » mehr

Aus dem Brandenburger Teich ist längst die Brandenburger Wiese geworden. Nächstes Jahr könnte sich das aber wieder ändern.	Foto: Andreas Heckel

21.07.2020

Ilmenau

Brandenburger Teich könnte nächstes Jahr Wasser haben

Endlich wieder Wasser sehen: Eine Vision, die auch der Brandenburger Teich im Ilmenauer Teichgebiet seit Jahren hat. Herbst 2021 könnte es dann endlich soweit sein. Bis dahin bedarf es aber behördlich... » mehr

Bodo Ramelow

17.07.2020

Brennpunkte

Ramelow zeigt Thüringens AfD-Sprecher Möller Mittelfinger

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat dem AfD-Abgeordneten Stefan Möller während einer hitzigen Landtagsdebatte den Mittelfinger gezeigt. » mehr

Aktuell wird geprüft, ob der frühere Getränkehandel zu einer Begegnungsstätte umgebaut werden kann. Foto: Marina Hube

16.07.2020

Ilmenau

Getränkehandel wäre für Begegnungsstätte eine Alternative

Aus dem ehemaligen Getränkehandel in Schmiedefeld könnte eine Begegnungsstätte werden. Bevor die Umsetzung starten kann, muss es grünes Licht vom Ortsteilrat geben. » mehr

Aktuell wird geprüft, ob der frühere Getränkehandel zu einer Begegnungsstätte umgebaut werden kann. Foto: Marina Hube

16.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Getränkehandel als Begegnungsstätte?

Aus dem ehemaligen Getränkehandel in Schmiedefeld könnte eine Begegnungsstätte werden. Bevor die Umsetzung starten kann, muss es grünes Licht vom Ortsteilrat geben. » mehr

Mit corona-bedingtem Abstand nahmen die Schmiedefelder Platz, die sich an der Gründung des Kirchbaufördervereins Erlöserkirche Schmiedefeld am Rennsteig beteiligten. Fotos (2): Marina Hube

14.07.2020

Ilmenau

Schmiedefelds Erlöserkirche steht eine neue Zukunft bevor

Der Kirchbauförderverein der Erlöserkirche Schmiedefeld ist gegründet. Was eine Initiativgruppe aufbereitet hat, wird nun durch Vereinsarbeit fortgesetzt - die Sanierung, Modernisierung und Umgestaltu... » mehr

13.07.2020

Thüringen

Zwei bleiben beschädigt zurück

Erst der Fall Ohler, dann der Fall Neubert: In letzterer Beinahe-Versorgungsaffäre ziehen die Spitzen der Thüringer Linken nun die Reißleine. Unvergessen machen lässt sich die Sache aber nicht. » mehr

Reinhart Pulvers (links) berichtet über die Unterstützung einiger Schmiedefelder beim Herrichten des Waldbades, aber auch über die Behördengänge, die nötig waren. In der kommenden Woche soll geöffnet werden.	Foto: Marina Hube

10.07.2020

Ilmenau

Mitte nächster Woche soll das Waldbad öffnen

In der kommenden Woche soll das Waldbad in Schmiedefeld öffnen. Der Zulauf von der Quelle lässt die Eröffnung nicht früher zu. Dass hier überhaupt wieder baden möglich wird, ist dem Engagement der Sch... » mehr

05.07.2020

Ilmenau

Andreas Bühl kritisiert Kita-Verordnung

Ilmenau - Als zunehmend unpraktikabel schätzt Landtagsabgeordneter Andreas Bühl (CDU) die Regelungen des Freistaates zum Infektionsschutz in Kindergärten und Schulen ein, wie er am Sonntag mitteilte. » mehr

02.07.2020

Thüringen

CDU fordert Aufklärung in "Ohler-Affäre"

Die CDU macht Druck wegen der viermonatigen Auszeit von Ex-Staatssekretärin Gabi Ohler (Linke). Man werde dazu eine parlamentarische Anfrage stellen, sagte der parlamentarische Geschäftsführer der CDU... » mehr

Gabi Ohler.

01.07.2020

Thüringen

Berufung der neuen Beauftragten sorgt bei Opposition für Kritik

Ex-Staatssekretärin Gabi Ohler (Linke) nimmt vier Monate Auszeit, ehe sie die neue Beauftragte für Gleichstellung wird. Die Opposition argwöhnt: Das war Urlaub auf Staatskosten. » mehr

Der Praktiker und die Politiker: Forstamtsleiter Karsten Rose (links) im Gespräch mit Mario Vogt (Mitte), CDU-Fraktionsvorsitzender im Landtag, und dem CDU-Landtagsabgeordneten Andreas Bühl. Foto: Andreas Heckel

28.06.2020

Ilmenau

Nicht Corona, sondern der Käfer ist der Schädling

Nicht Corona, sondern der (Borken-)Käfer ist aktuell der größte Feind des Waldes und seines (Forst-) Wirts. » mehr

Der ehemalige Eingangsbereich der Atoll-Sauna wurde zum Gastraum umgebaut. Die Inhaberin Romy Hornschuh zeigt Andreas Bühl ihr Lokal. Foto: Morgenroth

25.06.2020

Ilmenau

Kulinarik und Kultur treffen im Dichterviertel zusammen

Dass es sich beim "Dortchen Wild" um ein besonderes Bistro handelt, wird nicht nur am Namen, sondern am Konzept klar. Den Gästen sollen schöne Abende mit Veranstaltungen geboten werden. » mehr

Das Altstadtfest musste in diesem Jahr ausfallen. Ob es in den nächsten Monaten noch einmal größere Feste in Ilmenau gibt, steht in den Sternen. Archivfoto: app

21.06.2020

Ilmenau

Stadt will bei Vereinsförderung kulant sein

Die Corona-Pandemie hat in vielen Vereinskassen ein Loch hinterlassen - gerade weil Veranstaltungen ausfallen mussten. Die Stadtverwaltung will aber "nicht knausrig" sein, wenn es um Gebühren und Förd... » mehr

Das Meininger Stadtfest für dieses Jahr ist bereits abgesagt. Veranstaltungen dieser Art bleiben im Landkreis Schmalkalden-Meiningen derzeit weiter untersagt. Ausnahmen soll es nicht geben. Archivfoto: Marko Hildebrand-Schönherr

20.06.2020

Thüringen

CDU-Fraktion fordert Perspektive für Großveranstaltungen

Die Thüringer CDU-Fraktion hat einen Fahrplan für das Ermöglichen von Großveranstaltungen in Zeiten der Corona-Pandemie gefordert. » mehr

2017-08-31

Aktualisiert am 18.06.2020

Ilmenau

Studie soll für Regio-Halt werben

Mittels einer Studie will der Freistaat nun die Voraussetzungen für einen Regionalhalt der ICE-Strecke in Wümbach und eine bessere Zugverkehrsanbindung Ilmenaus prüfen. Vorausgegangen war am Dienstag ... » mehr

Mit Hilfe der Gästekarten wird die Zahl der Urlauber erfasst. Foto: M. Hube

18.06.2020

Ilmenau

Ausgleichzahlungen für verlorene Kurtaxe dank Konjunkturpaket

Thüringen hat ein neues Corona-Hilfspaket beschlossen. Heilbäder, Kur- und Erholungsorte sollen demnach zusätzlich davon profitieren. Von 15 Millionen Euro ist die Rede. » mehr

16.06.2020

Ilmenau

Eiswagen lockt jetzt an der Lütsche

Ilmenau/Langewiesen - Ein Eiswagen lockt jetzt an der Lütsche. Nachdem der langjährige Pachtvertrag des Verkäufers gekündigt worden war, gibt es jetzt wieder eine Lösung. » mehr

Biergarten

Aktualisiert am 13.06.2020

Thüringen

Thüringer dürfen sich wieder uneingeschränkt treffen

Thüringen ist das erste Bundesland, in dem die Kontaktbeschränkungen aufgehoben werden. Doch mit Brandenburg zieht bereits ab Montag ein weiteres Land nach. Wie es andernorts damit weitergeht, könnte ... » mehr

Bodo Ramelow

13.06.2020

Brennpunkte

Erstes Land ohne Kontaktbegrenzung: Kritik an Thüringer Weg

Als erstes Bundesland hebt Thüringen die Kontaktbeschränkungen auf. Es gibt Kritik, auch im Land selbst. Mit Brandenburg zieht bereits ab Montag ein weiteres Land nach. » mehr

Hangabrutsche sind an der B 90 neu vor und hinter der Abfahrt Stadtilm nach letztem Starkregen ausgebessert worden. Doch um vor weiteren solchen Schäden gewappnet zu sein, soll nun auch im Rest der Dämme rutschsichereres Material eingebaut werden, weil die Bepflanzung aufgrund Trockenheit nicht mehr so gelingt, wie früher und damit kein Schutz vor Starkregen besteht. Foto: Thomas Klämt

11.06.2020

Ilmenau

Trockenheit führt zu Umdenken bei Straßenbau

Die Klimakapriolen machen auch der B 90 neu im Ilm-Kreis zu schaffen. Teils erfolgen derzeit Nachbesserungen der Baufirma, teils muss sich wegen mehrjähriger Trockenheit aber auch von herkömmlichen Ba... » mehr

Daniel Schultheiß

04.06.2020

Ilmenau

Stadt- und Ortschefs begrüßen Konjunkturpaket

Der Bund möchte mit einem Konjunkturpaket Kommunen helfen, die durch die Corona-Krise finanziell schlechter dastehen. Vor Ort wird das Programm positiv bewertet. » mehr

Linken-Fraktionschefin Susanne Hennig-Wellsow.

04.06.2020

Thüringen

Thüringer Corona-Hilfen: Wer wie viel bekommt

Bis in die Nacht haben Vertreter von Linke, SPD und Grünen sowie der CDU über die Landes-Hilfen in der Corona-Krise verhandelt. Das Gesamt-Paket ist 1,2 Milliarden Euro groß. » mehr

01.06.2020

Thüringen

CDU-Fraktion fordert Finanzhilfen für Thüringer Kurorte

Erfurt - Die CDU-Landtagsfraktion hat zusätzliche Hilfen für Thüringens Kurorte gefordert. » mehr

Gastwirt Jens Löser ist zwar froh, dass er wieder öffnen darf - die Gäste zeigen sich derzeit jedoch noch recht zurückhaltend. Foto: ari

29.05.2020

Thüringen

Zwischen Klinikgefühl und Zukunftsangst

Dem Thüringer Gastgewerbe fällt der Neustart nach der Corona-Zwangspause schwer. Was die gebeutelte Branche jetzt von der Politik erwartet. » mehr

Andreas Bühl. Foto: CDU

14.05.2020

Ilmenau

"Machen dem BER Konkurrenz"

Landtagsabgeordneter und Stadtrat Andreas Bühl hat sich in die Diskussion um die Sanierung des Brandenburger Teichs eingeschaltet. Er will mit den zuständigen Behörden reden. » mehr

Eine Corona-Abstandsregel gilt im Schwimmbad Großbreitenbach unwissentlich schon immer; nur einzeln darf der Sprungturm betreten werden, wie am alten Schild zu lesen ist. Doch es gibt, sollte das Bad überhaupt öffnen, dann unter Corona-Beschränkungen noch weit mehr zu beachten, Foto: Klämt

08.05.2020

Ilmenau

Viele Fragen zur Freibadöffnung

Der Mai ist traditionell der Öffnungsmonat der Freibäder. Zwei davon finden sich in der Landgemeinde. Wie diese nun unter Corona-Einfluss und Schutzmaßnahmen Badespaß und Freizeitvergnügen bescheren k... » mehr

Rund 30 Gastronomen und Hoteliers aus dem Ilm-Kreis und darüber hinaus hatten sich am 1. Mai mit Stühlen und Tischen auf dem Marktplatz versammelt, um auf die Notlage ihrer Branche aufmerksam zu machen. Fotos: Berit Richter

03.05.2020

Ilmenau

"Lasst uns nicht im Regen stehen!"

Mit einer Aktion "Leere Stühle" auf dem Arnstädter Marktplatz fordern Gastronomen und Hoteliers am 1. Mai die Unterstützung der Politik ein. Die Sorgen um die Branche sind groß. » mehr

Getagt wird jetzt am Telefon. Foto: Berit Richter

30.04.2020

Ilmenau

Der Kreisausschuss tagt wieder - per Telefonschalte

Erstmals seit Ausbruch der Corona-Pandemie nimmt ein politisches Gremium im Ilm-Kreis seine Arbeit wieder auf. Wenn auch in ungewöhnlicher Form. » mehr

Über die Bahnbrücke bei Langewiesen fahren aktuell nur ICE-Züge. Ab 2023 soll hier aber auch der Regionalexpress rollen. Foto: Tino Weigelt

30.04.2020

Ilmenau

Mit 190 Sachen geht’s vorbei an Ilmenau

Ab 2023 fahren auf der neuen Schnellfahrstrecke nun auch Regionalzüge zwischen Erfurt und Coburg. Einen Halt im Ilm-Kreis gibt es wohl aber nicht. Sehr zum Ärger von Kreis, Stadt Ilmenau und Technisch... » mehr

Leer

29.04.2020

Thüringen

CDU will Hilfsprogramm für Tourismus und Gastgewerbe

Gaststätten, Hotels und Reisefirmen leiden besonders unter den Corona- Beschränkungen. Die Thüringer CDU fordert für die Branche ein Hilfsprogramm von fast 100 Millionen Euro. » mehr

16.04.2020

Klartext

Unsachlich und unhaltbar

Im "Klartext" kritisiert Christoph Witzel: "Wenn der FDP-Bundestagsabgeordnete Gerhard Ullrich und der CDU-Landtagsabgeordnete Andreas Bühl fordern, dass die Gastronomie im Freistaat wieder – zumindes... » mehr

^