Lade Login-Box.

PATIENTEN

Asiatische Tigermücke

17.06.2019

Reisetourismus

Wie gefährlich ist die Tigermücke in Spanien?

Der erste Fall einer lokalen Infektion mit dem Chikungunya-Virus in Spanien bereitet Experten einige Sorgen. Einen Impfstoff gibt es noch nicht. Den Sommerurlaub im Sonnenland muss man deshalb aber ni... » mehr

Dirk Schröder (links), Medizinphysiker am Zentralklinikum, berät mit Ingo Falkenmayer die nächsten Schritte der Installation des Linearbeschleunigers.

16.06.2019

Suhl

Millionen-Investition für moderne Krebstherapie

Etwa sechs Tonnen wiegt der neue Linearbeschleuniger, der am Wochenende in die Klinik für Strahlentherapie am Suhler SRH-Zentralklinikum eingezogen ist. » mehr

Blick auf verschiedene Zahnfarben

vor 21 Stunden

Gesundheit

So funktioniert das Zahn-Bleaching

Kaffee, Rotwein oder Nikotin hinterlassen ihre Spuren am Gebiss. Mit Bleaching lassen sich Zähne wieder aufhellen. Die Kasse zahlt dafür allerdings nicht - und der Effekt hält auch nicht ewig. » mehr

Seit 25 Jahren gibt es die Selbsthilfegruppe nach Krebs. Links Gruppenleiterin Petra Schuchert. Foto: Annett Recknagel

13.06.2019

Region

Das Vermächtnis der Heidrun Kraus

25 Jahre gibt es die Schmalkalder Selbsthilfegruppe nach Krebs – sie setzt sich aus lebensfrohen Damen und Herren zusammen, die gern miteinander reden und sich so selbst helfen. » mehr

Arbeitsberatung der Ärzte der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Klinikum Bad Salzungen (von links): Mariana Tyaneva-Ivanova, Katarina Simonova, Corinna Wellmer, Sylvia Lorenz, Martin Zeher. Foto: Heiko Matz

13.06.2019

Region

Seelisch krank - was tun?

Erkrankungen der Psyche stehen im Mittelpunkt des Gesundheitsforums am 19. Juni am Klinikum Bad Salzungen. » mehr

Furcht vor Ebola

12.06.2019

Deutschland & Welt

Ebola: WHO prüft «internationalen Gesundheitsnotstand»

Der Ebola-Ausbruch im Kongo hat das Nachbarland Uganda erreicht. Ein erkrankter Junge ist dort bereits gestorben. Die WHO überlegt nun, ob ein «internationaler Gesundheitsnotstand» ausgerufen werden m... » mehr

12.06.2019

Deutschland & Welt

Weitere Ebola-Erkrankungen in Uganda

Einen Tag nach Bekanntwerden der ersten aus dem Kongo eingeschleppten Ebola-Erkrankung ins benachbarte Uganda ist der Patient, ein fünfjähriger Junge, gestorben. Zudem seien zwei weitere Erkrankungen ... » mehr

Ebola im Kongo

13.06.2019

Deutschland & Welt

Zweiter Toter nach Ebola-Ausbruch in Uganda

Zuletzt hatten internationale Experten vorsichtige Hoffnungen geäußert, die Ebola-Epidemie im Kongo bald in den Griff zu bekommen. Nun gibt es schon zwei Todesfälle in einem Nachbarland. » mehr

Beim Zahnarzt

12.06.2019

dpa

Zahnersatzanfertigung in Polen muss vorher genehmigt werden

Um Zahnarztkosten zu sparen, lassen sich viele Patienten im Ausland behandeln. Manchmal ist die Rechnung am Ende nicht höher als der Zuschuss, den die Krankenkasse bewilligt hat. In einem Fall blieb e... » mehr

Ein Mann fasst sich ans Knie

12.06.2019

Gesundheit

Wie sehr darf das Training schmerzen?

Schmerzen sind ein Warnsignal des Körpers. Damit zeigt er zum Beispiel, dass eine Überlastung droht. Oder dass etwas wirklich kaputt ist. Manchmal passt er sich aber auch an - und die Beschwerden vers... » mehr

Notaufnahme

09.06.2019

Deutschland & Welt

Warum an Wochenenden mehr Menschen im Krankenhaus sterben

Aussuchen kann man es sich meist nicht, doch klar ist: Am Wochenende aufgenommene Patienten haben in Kliniken oft ein höheres Sterberisiko. Dass wie häufig angenommen eine schlechtere Versorgung die H... » mehr

Teilnehmer eines Salsa-Kurses

07.06.2019

dpa

Dem Venenleiden einfach davon tanzen

Vor allem im Sommer haben viele Menschen mit geschwollenen Beinen zu kämpfen. Mit kleinen Mitteln kann man typische Venenbeschwerden lindern. » mehr

Kind mit Asthma

06.06.2019

dpa

Stimmband-Störung VCD statt Asthma

Asthma und eine Fehlfunktion der Stimmbänder können ähnliche Symptome hervorrufen. Eine Verwechslung der Krankheiten ist deshalb häufig der Fall. Für eine wirksame Therapie ist die richtige Diagnose j... » mehr

Niels Högel

06.06.2019

Deutschland & Welt

Lebenslange Haft für Serienmörder Niels Högel

Die Mordserie dürfte die größte der deutschen Nachkriegsgeschichte sein. Ex-Pfleger Niels Högel tötete so viele Patienten, dass er sich selbst längst nicht an alle erinnern können will. Mit dem Urteil... » mehr

Chronischer Schmerz

04.06.2019

Gesundheit

Das Kreuz mit dem chronischen Schmerz

Schmerzen hat jeder mal. Doch was, wenn sie nicht wieder weggehen - ohne dass es eine klare Ursache dafür gibt? Dann sprechen Experten von chronischem Schmerz. Für Betroffene beginnt damit oft ein lan... » mehr

Eine vorbeugende Behandlung kann vielen Migränepatienten helfen. Foto: Teva/akz-i

01.06.2019

Gesundheit & Fitness

Schluss mit Migräne! So lässt sich der Attacke vorbeugen

Hinter der Stirn pocht der Schmerz, Lärm und Licht verursachen Übelkeit – Migräne schränkt die Lebensqualität der Patienten stark ein. Moderne Therapien können helfen, einem Anfall vorzubeugen. » mehr

Rote-Hand-Brief zu Antibiotika

29.05.2019

dpa

Gefährliche Antibiotika trotz Nebenwirkungen oft eingesetzt

Die teils erheblichen Nebenwirkungen von Fluorchinolon-Antibiotika sind lange bekannt - trotzdem werden die Präparate noch häufig verschrieben. Ein Versagen der Arzneimittelüberwachung, kritisieren Ex... » mehr

Arzt

29.05.2019

Deutschland & Welt

Gefährliche Antibiotika werden weiter oft verschrieben

Die teils erheblichen Nebenwirkungen von Fluorchinolon-Antibiotika sind lange bekannt - trotzdem werden die Präparate noch häufig verschrieben. Ein Versagen der Arzneimittelüberwachung, kritisieren Ex... » mehr

28.05.2019

Deutschland & Welt

Ärzte gegen Impfungen in Apotheken

Die Ärzte in Deutschland warnen vor Plänen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Grippe-Impfungen in begrenztem Umfang auch in Apotheken zu ermöglichen. Impfen sei einfach nicht nur ein Pieks in d... » mehr

Deutscher Ärztetag in Münster

28.05.2019

Deutschland & Welt

Montgomery: Ärzte brauchen mehr Zeit für Patienten-Gespräche

Was der Doktor im Sprechzimmer erklärt, ist manchmal nicht so leicht nachzuvollziehen - vor allem, wenn es auch noch schnell gehen muss. Dabei komme es auf gute Bedingungen an, heißt es vor dem Ärztet... » mehr

Bodo Ramelow (rechts) zu Besuch in der Stiftungspraxis Dr. Christin Grahmann (Mitte). Mit im Bild: Jörg Mertz, Antje Görnhardt (links, beide Stiftung) und die Medizinische Fachangestellte Djamila Wagner (2. von rechts). Foto: b-fritz.de

27.05.2019

Region

Die "Niederlassungsfahrschule" bestanden

Mit Stiftungspraxen sollen mehr Hausärzte in ländlichen Regionen angesiedelt werden. In zehn Jahren hat die Stiftung zur Förderung ambulanter ärztlicher Versorgung Thüringen zehn Praxen gefördert. Zwe... » mehr

Jede Minute zählt: Beim Schlaganfall kommt es darauf an, das Gerinnsel zu lokalisieren. Foto: Friso Gentsch/dpa

25.05.2019

Thüringen

"Lieber drei Herzinfarkte als einen Schlaganfall"

Bei der Behandlung von Schlaganfällen hat die Medizin in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht. Es geht vor allem um möglichst schnelle Behandlung. » mehr

Gabriele Lichti.

23.05.2019

Region

Fremdartiger Name, verbreitete Symptome

Die seit wenigen Jahren in Bad Salzungen und Umgebung bestehende Selbsthilfegruppe Fibromyalgie hat sich gut entwickelt und ihre Mitgliederzahl mehr als verdreifacht - Tendenz steigend. » mehr

Impfung

23.05.2019

Deutschland & Welt

Diskussion über geplante Impfpflicht gegen Masern

Kaum jemand bestreitet den Sinn des Impfens gegen hochansteckende Krankheiten. Fast alle Kinder werden in Deutschland gegen Masern immunisiert. Jetzt will die Politik eine Impfpflicht einführen, doch ... » mehr

Wachkoma-Patient Lambert

21.05.2019

Deutschland & Welt

Wachkoma-Patient Lambert soll vorerst doch am Leben bleiben

Und plötzlich wendete sich das Blatt: Zunächst sah es so aus, als ob Wachkoma-Patient Vincent Lambert bald sterben würde - dann entschied ein Gericht anders. Frankreich diskutiert kontrovers über den ... » mehr

Videosprechstunden

20.05.2019

Deutschland & Welt

Mehr digitale Angebote: Ärzte pochen auf Datenschutz

Videosprechstunden, Gesundheits-Apps, elektronische Patientendaten - auf die Patienten kommt eine stärker digitalisierte Medizin zu. Der Ärztepräsident fordert dabei Datensicherheit. » mehr

17.05.2019

Thüringen

Neuer Gesundheitswegweiser für Thüringer am Netz

Weimar - Über ein neues Internetportal der Kassenärztliche Vereinigung (KV) Thüringen sollen Patienten einfacher als bisher Mediziner und Psychotherapeuten finden. » mehr

Aktualisiert am 20.05.2019

TH

Die Würde des Menschen

"Tatort: Anne und der Tod" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen Alt, bettlägerig, pflegebedürftig. So geht es vielen in Deutschland. An Personal mangelt es. » mehr

Ida Henkel, Martin Henkel und Rolf Munk (von links) wussten als kompetente Gesprächspartner viel Wissenswertes und Informatives über das Bad Liebensteiner Heilwasser zu berichten. Foto: Ilga Gäbler

16.05.2019

Region

Den Heilwasser-Segen besser nutzen

Worum es beim jüngsten Bad Liebensteiner Brunnengespräch ging? Ums Heilwasser natürlich, um seine Geschichte und Wirkung. » mehr

Fehler bei der Operation

16.05.2019

dpa

Was bei Verdacht auf Behandlungsfehler zu tun ist

Ein Patzer bei der Operation, eine falsche Behandlungsmethode oder Hygienemängel in der Praxis - beim Arzt- bzw. Klinikbesuch kann jede Menge schieflaufen. An wen sollten sich Patienten wenden, wenn s... » mehr

Jens Spahn

15.05.2019

Deutschland & Welt

Gesundheits-Apps von der Kasse: Spahn will digitales Tempo

Mit der Online-Vernetzung geht es im deutschen Gesundheitswesen seit langem nur schleppend voran. Dabei machen global agierende Anbieter schon mobil. Der Minister will mehr Druck für weitere Fortschri... » mehr

Pflege eines Demenzpatienten

10.05.2019

dpa

Pflegende brauchen von Anfang an Unterstützung

Die Pflege eines Demenzpatienten ist eine große Herausforderung. Damit Pflegende nicht psychisch erkranken, sollten sie von Beginn an kurze Auszeiten für sich einplanen - und für Unterstützung sorgen. » mehr

Stroke Mobile

10.05.2019

Gesundheit

Über die Erfolge bei der Schlaganfall-Hilfe

Noch vor 30 Jahren konnte ein Schlaganfall das Ende sein. Daran hat sich viel geändert. Noch immer aber zählt jede Minute. Es gibt viele Projekte, wie Hilfe noch schneller kommen kann. » mehr

Modernste Technik: Die Vitalwerte aller Patienten werden in den Gängen auf großen Monitoren angezeigt.

09.05.2019

Region

Drei Millionen Euro teurer Anbau eröffnet

In der m&i-Fachklinik in Bad Liebenstein wurde die neurologische Frührehabilitation Phase B erweitert. Der Anbau bietet mindestens 15 zusätzliche Behandlungsplätze für Beatmungspatienten. » mehr

Alexander Lesser.

09.05.2019

Region

Michas langer Weg zurück ins Leben

Nach einem Motorradunfall kämpfte sich Patient "Micha" in der m&i-Fachklinik in Bad Liebenstein neun Monate zurück ins Leben. Physiotherapeut Alexander Lesser berichtet anlässlich der Feier zur Eröffn... » mehr

Frau beim Zahnarzt

08.05.2019

Gesundheit

Wenn die Zahnarzt-Angst zur Krankheit wird

Es gibt Angst vor dem Zahnarzt. Die kann so schlimm sein, dass sie krankhaft ist. Die Betroffenen müssen zum Psychotherapeuten - möglichst bevor die ersten Zähne faulen. » mehr

Schwarze Mamba

07.05.2019

Deutschland & Welt

Zehntausende Tote durch Giftschlangen-Bisse jährlich

Giftige Schlangen sind eine Gefahr für fast sechs Milliarden Menschen weltweit. Jeden Tag werden fast 7400 Menschen von giftigen Schlangen gebissen, 2,7 Millionen Menschen im Jahr. » mehr

Masernimpfung

05.05.2019

Topthemen

Spahns Pläne zur Masern-Impfpflicht

Die Masern ausrotten - das ist das Ziel des Gesundheitsministers. Gegen eine «fortschreitende Impfmüdigkeit» will Jens Spahn verpflichtende Impfungen für Kinder setzen. Andernfalls drohen empfindliche... » mehr

Individuelle Betreuung, die Geborgenheit bietet und Leiden lindert, macht Hospizarbeit aus. Foto: Norbert Försterling

03.05.2019

Region

Hospiz-Türen stehen jedem offen

Das Schwarzatalhospiz in Katzhütte nimmt zusehends Gestalt an. Inzwischen sind die Arbeiten soweit vorangeschritten, dass sich sagen lässt: Die Einweihung des Hauses findet in der ersten Juliwoche sta... » mehr

Große Aufgeschlossenheit erlebte Verena Gütt (hinten Mitte), als sie im Salzunger Mehrgenerationenhaus ihre Selbsthilfegruppe vorstellte, die sich den sozialen Phobien widmet. Foto: Werner Kaiser

03.05.2019

Region

Selbsthilfegruppen haben diverse Berührungspunkte

Erfahrungen aus der Arbeit von Selbsthilfegruppen auszutauschen, ist stets vorteilhaft. Zwischen der Salzunger Gruppe "Organtransplantierte" und der SHG Phobien aus Gotha entwickelt sich gerade so ein... » mehr

Besuch beim Hausarzt

Aktualisiert am 03.05.2019

Thüringen

Auf dem Papier gibt es in Thüringen mehr Ärzte

Auch im Freistaat hat sich das Netz aus Ärzten und Psychotherapeuten zuletzt etwas verdichtet. Es gibt sogar zwei Städte, die bundesweit sehr gute Plätze belegen. » mehr

Besuch beim Hausarzt

03.05.2019

dpa

Praxisärzte in Deutschland immer noch ungleich verteilt

Vielen Bundesbürgern ist es wichtig, dass sie es nicht allzu weit zum Arzt haben. Doch die Abdeckung mit Praxen ist in Deutschland nach wie vor ungleichmäßig, wie aktuelle Zahlen zeigen. Was können Pa... » mehr

Johannes Schenkel

01.05.2019

Gesundheit

Die richtige Vorbereitung auf den Arztbesuch

Idealerweise sind Mediziner und Patient Partner. Dafür muss der Patient gut informiert sein und die richtigen Fragen stellen. Dabei helfen ein Spickzettel, Online-Recherche und etwas Selbstbewusstsein... » mehr

Um überflüssige Besuche in der Notaufnahme zu verhindern, will der Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung notfalls eine Gebühr von den Patienten verlangen. Der falsche Weg, sagt Sabine Dittmar (SPD): Dem Patienten könne nicht vorgeworfen werden, dass er nicht weiß wohin.	Foto: dpa

30.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Klinikum Suhl will zentrale Notaufnahme beherbergen

Nach der Behandlung von zahlreichen Menschen, die bei der Massenkarambolage auf der A71 am Sonntag verletzten worden waren, will das SRH-Zentralklinikum Suhl in Zukunft eine noch größere Rolle für die... » mehr

UKE in Hamburg

27.04.2019

Deutschland & Welt

Zwangsmaßnahmen: Psychiatrie-Patient stirbt in Hamburger UKE

Fünf Tage nach einem umstrittenen Einsatz des Sicherheitsdienstes auf dem Gelände des Hamburger Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) ist ein Psychiatrie-Patient gestorben. » mehr

Impfung

27.04.2019

Deutschland & Welt

Masern-Quarantäne in USA: Hunderte in Los Angeles betroffen

Wegen einer möglichen Ansteckung mit Masern stehen Hunderte Studenten und Mitarbeiter an zwei US-Universität in Los Angeles unter Quarantäne. » mehr

Hilfe per Defibrillator

26.04.2019

Gesundheit

Defibrillatoren in Deutschland werden selten genutzt

Sie hängen in öffentlichen Gebäuden, bleiben oft unbeachtet und können doch Leben retten. Defibrillatoren kommen nur selten zum Einsatz. Wie lässt sich das ändern? » mehr

Herzerkrankungen

24.04.2019

Deutschland & Welt

Kardiologen fordern mehr Unterstützung

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK) will im Kampf gegen Herzerkrankungen die Politik stärker in die Pflicht nehmen. Herzerkrankungen seien die häufigste Todesursache in Deutschland, sagte ... » mehr

24.04.2019

Deutschland & Welt

Frau erwacht nach 27 Jahren aus dem Koma

Nach 27 Jahren ist eine Patientin nach Angaben einer Fachklinik in Oberbayern aus dem Wachkoma wieder zu Bewusstsein gekommen. Die Frau aus den Vereinigten Arabischen Emiraten hatte 1991 als damals 32... » mehr

Eine Frau lächelt

24.04.2019

Gesundheit

Was bei Beschwerden in den Wechseljahren hilft

Es ist eine Phase, vor der sich viele Frauen fürchten - und auch Männer können in die Wechseljahre kommen. Die Beschwerden sind vielfältig, genau wie die Behandlungsmöglichkeiten. » mehr

Hanteltraining

19.04.2019

Gesundheit

Welcher Sport das Leben verlängert

Für viele Senioren zählt das Training im Fitnessstudio inzwischen zum Alltag. An den Geräten drehe es sich bisher oft um die gestemmten Gewichte und Wiederholungen, geben Mediziner zu bedenken. Mindes... » mehr

Verhandlung über Sterbehilfe-Verbot

16.04.2019

Topthemen

Wie frei ist der Tod? - Karlsruhe prüft Sterbehilfe-Verbot

Gegen die Strafbarkeit der «geschäftsmäßigen Sterbehilfe» klagen Suizidbegleiter, Ärzte und schwerstkranke Menschen. Das Bundesverfassungsgericht steht vor schwierigen Fragen. Umfasst das Recht auf se... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".