PATIENTEN

Demenz im Altenheim

21.09.2018

Familie

Heime schaffen für Demenzkranke richtige Umgebung

Betroffene ringen um Worte, erkennen die Familie nicht mehr. Alois Alzheimer erklärte dieses Vergessen erstmals mit Hirnveränderungen. Heilung gibt es nicht. Neue Ansätze versuchen, den Patienten bess... » mehr

Jan Gramm

19.09.2018

Gesundheit

Wie können sich Patienten auf das Lebensende vorbereiten?

Wenn schwerkranke Patienten erfahren, dass keine Heilung mehr möglich ist, müssen sie viele Entscheidungen treffen und Ängste bewältigen. Spezialisierte Teams helfen dabei - auch den Angehörigen. » mehr

Demenz im Altenheim

21.09.2018

Gesundheit

«So viel Freiheit wie möglich»: Architektur für Demenzkranke

Betroffene ringen um Worte, erkennen die Familie nicht mehr. Zwar gibt es für Alzheimer keine Heilung, aber neue Ansätze versuchen, den Patienten besser gerecht zu werden - mit Architektur und der Ges... » mehr

Seit vielen Jahren für das Wohl der Patienten im Einsatz: Ilona Weidner (links), Thomas Offerle und Sandra Hesse.

17.09.2018

Region

1025 Jahre mit Herzblut für die Gesundheit

28 Mitarbeiter feierten im Elisabeth Klinikum Schmalkalden Dienstjubiläum. Ilona Weidner, Sandra Hesse und Thomas Offerle sind drei von ihnen. Sie erzählen von den Sonnen- und Schattenseiten ihrer Ber... » mehr

14.09.2018

Thüringen

Sieben Verletzte bei Unfall mit zwei Rettungswagen auf A 4

Zwei Rettungswagen sind auf der Autobahn 4 bei Weimar aufeinander gefahren. Insgesamt wurden dabei sieben Menschen leicht verletzt, darunter auch ein Patient. » mehr

Kur-und Heilwald auf Usedom

14.09.2018

dpa

Erholen und Entspannen im Kur- und Heilwald

Mecklenburg-Vorpommern ist eines der waldärmsten Bundesländer. Doch besitzt das Bundesland einen besonderen Forst, der bundesweites Interesse auf sich zieht: einen Kur- und Heilwald. » mehr

Valsartan

13.09.2018

Deutschland & Welt

Neue Verunreinigung im Blutdrucksenker Valsartan gefunden

Im Skandal um verunreinigte Blutdrucksenker ist nun ein weiterer möglicherweise krebserregender Stoff in den Medikamenten nachgewiesen worden. Die Europäische Arzneimittel-Agentur hält das Risiko denn... » mehr

Valsartan

13.09.2018

dpa

Geringes Krebsrisiko durch verunreinigten Blutdrucksenker

Zahlreiche Patienten waren verunsichert, als herauskam, dass der Blutdrucksenker Valsartan Verunreinigungen enthält. Die Europäische Arzneimittel-Agentur teilt nun mit, dass für Betroffene nur ein ger... » mehr

Florian Bauer, Leitender Psychologe (links), und Silvius Fehler, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, und Psychotherapie der Helios Fachkliniken.	Foto: frankphoto.de

10.09.2018

Region

Die Forschung steht erst am Anfang

Was wissen wir derzeit über den Einsatz von Cannabis als Medikament? Im Rahmen der Helios-Veranstaltungsreihe gibt Psychologe Florian Bauer dazu eine Übersicht. Er vertritt am morgigen Mittwochabend C... » mehr

Pflegekraft

07.09.2018

Deutschland & Welt

Pflege im Dauerstress - Jetzt soll ein Tarifvertrag helfen

Sieben von zehn Pflegekräften erwarten, dass sie ihren Job nicht bis zur Rente machen können. Viele fühlen sich völlig überlastet. Für bessere Arbeitsbedingungen soll ein Tarifvertrag sorgen. » mehr

Wurzelentnahme

05.09.2018

Gesundheit

Wann eine Haartransplantation infrage kommt

Fußballtrainer Jürgen Klopp hat es gemacht - und außer ihm machen es pro Jahr Tausende andere in Deutschland auch: eine Haartransplantation. Der Eingriff ist allerdings komplex und sollte nur von spez... » mehr

Resistente Keime

03.09.2018

Gesundheit

90 Jahre Antibiotika - eine Wunderwaffe wird schwächer

Antibiotika sind ein Segen für die Menschheit, aber die Waffe gegen tödliche Infektionen droht 90 Jahre nach der Entdeckung des Penicillins stumpf zu werden. Die WHO schlägt Alarm. » mehr

Der Kontakt zwischen Pflegekräften und Patienten ist besonders eng. Betreut werden Kinder von Null bis bis 28 Jahre. Foto: Guido Werner

31.08.2018

Region

Akutes Personalproblem im Kinderhospiz

Das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz will sich erweitern. Die Vorfreude auf den Anbau ist groß. Doch sie mischt sich mit der Sorge um fehlende Fachkräfte. » mehr

Ist eine Operation beendet, wird Carla Weiß per Piepser gerufen, um den Saal hygienisch auf Vordermann zu bringen. Fotos: H. Hüchtemann (2), Ch. Jacob (2)

31.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ohne die es keine OP geben würde

Mit der Serie Saubere Sache geht Freies Wort jenen auf die Spur, die für Ordnung und Sauberkeit an vielen Stellen der Stadt sorgen und mitunter tun, worüber mancher die Nase rümpft. Heute: Die Reinige... » mehr

Demnächst können Hausärzte im Landkreis Wunsiedel schon am Computer erste Diagnosen stellen. Foto: Christin Klose/dpa

31.08.2018

Thüringen

Telemedizinangebot soll Patienten Wartezeiten bei Fachärzten ersparen

Weimar - Menschen mit Depression, Multipler Sklerose oder anderen nervlichen und psychischen Erkrankungen sollen in Thüringen von einem neuen Telemedizinangebot profitieren. » mehr

Behandlung im Krankenhaus

29.08.2018

Gesundheit

Prüfer kritisieren Intransparenz bei Vakuum-Wundtherapie

Chronische Wunden sind eine besondere Herausforderung für Ärzte und Pfleger. Eine Behandlungsmöglichkeit ist die Vakuum-Wundtherapie. Experten sehen beim Nutzen aber viele offene Fragen. » mehr

Beim Hausarzt

29.08.2018

Gesundheit

Was bedeutet in der Medizin ganzheitlich?

Ganzheitliche Medizin ist momentan ein großes Thema. Nicht nur die Haut oder das Auge - den ganzen Patienten soll der Mediziner in den Blick nehmen. Müssen Patienten dafür zum Heilpraktiker gehen? Ode... » mehr

Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer

29.08.2018

Gesundheit

«Wir sind selbst der wahre Medicus»

Schließen sich die moderne Medizin und andere Heilmethoden gegenseitig aus? Nein, sagt Prof. Dietrich Grönemeyer. Eine ganzheitlich angelegte Heilkunst verbinde beides. Im Interview erklärt er auch, w... » mehr

Warten in der Arztpraxis

28.08.2018

dpa

Patienten ärgern sich über langes Warten auf Facharzt-Termin

Bei Gesundheitsbeschwerden ist es das Wichtigste, in einer Praxis in guten Händen zu sein. Doch für viele zählt auch dazu, wie lange sie sich gedulden müssen. Dabei gibt es ziemliche Unterschiede - au... » mehr

Sendestation der Fontane-Studie

27.08.2018

dpa

Herzpatienten aus der Ferne helfen

Der Patient mit dem schwachen Herzen lebt auf dem Land, weit weg von den nächsten Spezialisten. Könnten Experten auch von Berlin aus helfen? » mehr

Bundesgerichtshof

24.08.2018

dpa

Patient muss Arztbefund auf jeden Fall bekommen

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Patient ein Recht darauf hat, über seinen Arztbefund informiert zu werden. In dem verhandelten Fall klagte ein Mann, weil er erst eineinhalb Jahre nach ... » mehr

Arzt misst Blutdruck

24.08.2018

dpa

Wieder mehr Herzkreislauftote

Die Menschen werden älter als früher. Die Kardiologen haben dazu beigetragen. Sie können jetzt bei bestimmten Herzklappenproblemen auch betagten Patienten helfen. Allerdings gibt es auch eine negative... » mehr

Volkskrankheit

22.08.2018

dpa

Zahl der Herzkrankheiten nimmt wieder zu

Herz-Kreislauferkrankungen bleiben die Todesursache Nummer eins. Rund 40 Prozent der Menschen sterben daran - und die Zahlen steigen wieder leicht. Unterschätzt wird gelegentliches Herzrasen: Vorhoffl... » mehr

Chefärztin Tsvetanka Kirkova (vorne rechts), Facharzt Radoslav Minkov und die Schwestern Viola Büttner und Katrin Sieling bilden das Team der gynäkologischen Ambulanz im MVZ Schmalkalden.

21.08.2018

Region

Rund um die Uhr für die Frauen da

Vor Kurzem wurden zwei neue Untersuchungsgeräte in der Frauenklinik des Elisabeth Klinikums in Betrieb genommen. Damit ist eine noch bessere Qualität der frauenärztlichen Versorgung gewährleistet. » mehr

Mit Intervallfasten an die Pfunde

17.08.2018

Gesundheit

Intervallfasten: Abnehmen ohne Verzicht

Statt Kalorien zählen einfach auf die Uhr schauen: In Deutschland boomt seit einigen Jahren das sogenannte Intervallfasten. Bei dieser Abnehm-Methode geht es nicht darum, was man isst, sondern wann ma... » mehr

Dr. Siegfried Kellermann (links) hat die Unfallchirurgie-Abteilung in Bad Salzungen vor 50 Jahren gegründet - und sie fast 30 Jahre lang geleitet. Dr. Stefan Richard Schiffhauer ist der aktuelle Chefarzt der Abteilung, die heute "Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie" heißt.	Foto: Heiko Matz

15.08.2018

Region

"Ich habe bei Null anfangen müssen"

Im Oktober wird die Unfallchirurgie am Bad Salzunger Klinikum 50 Jahre alt. Ein Rückblick des Initiators und lang- jährigen Chefarztes Dr. Siegfried Kellermann zeigt die bescheidenen Anfänge - und kur... » mehr

Dr. Reiner Kern

15.08.2018

Gesundheit

Warum so oft ein Generikum verschrieben wird

Generika sind wirkstoffgleiche Kopien von ehemals patentgeschützten Arzneimitteln. Ihr Vorteil: Sie sind preisgünstiger als das Original. Aber wirken sie auch genauso gut? Und was, wenn nicht? » mehr

Sie sind mittlerweile ein eingespieltes Team: Markus Endert, Evgeniya Balabanova und Janine Oschmann (von links). Fotos: Privat

11.08.2018

Thüringen

Plötzlich bewegte Markus den Zeh

Seit mehr als 14 Jahren sitzt Markus Endert aus Bad Liebenstein im Rollstuhl. Bei Waldarbeiten schlug ein Ast auf seine Wirbelsäule und lähmte ihn. Seither träumt er davon, eines Tages wieder stehen u... » mehr

Christoph Straub

09.08.2018

dpa

Komplizierte Bauch-OPs in Kliniken unterschiedlich gut

Eine erweiterte Bauchschlagader kann gefährlich werden, wenn sie plötzlich platzt. Jährlich werden einige Tausend Patienten deshalb operiert - die Qualität geht laut einer Studie aber auseinander. » mehr

Uta Büchner

08.08.2018

Gesundheit

Zurück ins Leben nach der Krebserkrankung

Krebs galt früher häufig als Todesurteil. Heute lassen sich viele Tumorarten immer besser behandeln. Die Folge: Mehr Menschen überleben eine Krebserkrankung. Viele haben jedoch mit Langzeitfolgen zu k... » mehr

Die Übungen waren zwischendurch sehr auflockernd, zeigten aber auch den Sinn des Festes, nämlich, auf die enorme Wichtigkeit der Ersten Hilfe im Notfall aufmerksam zu machen - hier simulierte Christa Kittner (sitzend) einen Herzinfarkt - Florian Schmidt und Thomas Seibt sind als Ersthelfer zur Stelle. Fotos (2): Annett Recknagel

06.08.2018

Region

Auf Du und Du mit den Rettern

Das Familienfest beim DRK-Kreisverband Schmalkalden hatte gleich zwei Effekte: Man konnte zuschauen und zudem viel dabei lernen. Es herrschte ein reges Kommen und Gehen. » mehr

Armin Wunder

06.08.2018

Gesundheit

Aus Fehlern in der Arztpraxis lernen

Was in Krankenhäusern Standard ist, gibt es in Arztpraxen noch kaum: ein systematisches Fehlermanagement. Das soll sich jetzt ändern. Ein Online-Portal kürt sogar den «Fehler des Monats». » mehr

Abkühlung tut gut

06.08.2018

dpa

Hitze kann bei MS-Patienten Pseudoschub auslösen

Die hohen Temperaturen machen schon gesunden Menschen das Leben schwer. Bei Patienten mit Multipler Sklerose können sie sogar einen vermeintlichen Krankheitsschub hervorrufen. Zumindest fühlt es sich ... » mehr

Selfie

06.08.2018

dpa

Fotofilter können Selbstwertgefühl schmälern

Bei Selfies ist hübsch sein einfach. Ein paar Klicks, und schon sind die Pickel weg und die Augen tiefblau. Doch die allgegenwärtige Schönheit in sozialen Netzwerken hinterlässt Spuren bei den Mensche... » mehr

Stephanie Hennig vor Schloss Elisabethenburg in Meiningen, dem Ziel ihrer ersten Etappe. Mit ihrer Aktion Antikrebsradeln will sie Spenden sammeln für die Erforschung von Behandlungsmöglichkeiten bösartiger Hirntumore. Im Laufe dieser Woche will sie bis nach Konstanz am Bodensee fahren.	Foto: Ralph W. Meyer

05.08.2018

Meiningen

Stephanie Hennig radelt für die Hirntumorhilfe

Die schwere Erkrankung ihres Vaters hat Stephanie Hennig dazu gebracht, Aufklärungsarbeit zu leisten und Spenden zu sammeln. Ihr Antikrebsradeln führte die junge Frau aus Hamburg am Wochenende nach Me... » mehr

Petra Hegt und Christian Graf freuen sich, dass es mir dem Neubau des MVZ voran geht. Foto: Richter

02.08.2018

Region

Neues MVZ: kurze Wege für die Patienten

Am heutigen Freitag ist Richtfest im neuen Medizinischen Versorgungszentrum des Marienstiftes. In einem Jahr sollen dann die Ärzte einziehen. » mehr

Anspruch auf Hilfsmittel

25.07.2018

dpa

Patienten können Anspruch auf teure Hilfsmittel haben

Bei der Krankenkasse kann eine Erstattung für teuere medizinische Hilfsmittel beantragt werden. Versicherte dürfen im Ergebnis nicht auf kostengünstigere, aber weniger wirksame Hilfsmittel verwiesen w... » mehr

Über Zertifikate für gute Qualität freuen sich Chefärztin Dr. Sabine Presser, Chefärzte Wolfdietrich Gaßdorf und Dr. Frank Linke, Qualitätsmanagerin Kristin Zapf, Oberärztin Heike Mühlenberg, Susanne Ressel, Stationsleiterin Frauenklinik, Dr. Thomas Hagemeier, Simone Baumgärtel, Pflegedienstleiterin Frauenklinik/Kinderklinik und Arzthelferin Janine Sorge, Endo-Prothetik-Zentrum (von links nach rechts). Foto: Klinikum

24.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Fünffacher Gold-Regen für das Klinikum

Suhl - Für Fachmediziner sind Zertifikate so etwas wie Goldmedaillen für Sportler. Herausragende medizinische Qualität wird mit einem Zertifikat der Fachgesellschaften belohnt. » mehr

Steffi Koch zeigt ihre Malereien das erste Mal in den Räumen der Augenarztpraxis Dr. Ulrich Nimz in Sonneberg. Fotos: Zitzmann

23.07.2018

Region

"Ich bin so stolz, dass ich meine Werke zeigen kann und darf"

Knallig bunt sind die Bilder von Steffi Wolf, die in den nächsten drei Monaten in der Augenarztpraxis Nimz erstmals zu sehen sind. » mehr

20.07.2018

TH

Notfallpatient

Das Drama Notaufnahme: Die Erwartungshaltung der deutschen Patienten ist hoch. Sie wollen medizinische Hilfe, in jedem Fall, rund um die Uhr. Andererseits wählen Patienten den Weg in die Notaufnahme a... » mehr

Auch die Patienten in den Krankenhäusern werden immer älter. Für sie sind besondere Lösungen gefragt.  	Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa

20.07.2018

Region

Pflegeheime bangen um die Facharztversorgung der Patienten

Nachdem es bei der Kinderärztlichen Versorgung im Landkreis zumindest einen Silberstreif am Horizont gibt, tut sich eine weitere fachärztliche Versorgungslücke auf. » mehr

Staatssekretär Lutz Stroppe (links) erhielt am 2. Juli das Gutachten vom SVR-Vorsitzenden Ferdinand Gerlach. Seitdem kreist das Papier durch die politischen Instanzen. Foto: BMG/Schinkel

21.07.2018

Thüringen

Gutachten bescheinigt deutschem System zu starre Grenzen

Auch in Thüringen arbeiten die Notaufnahmen vieler Kliniken an der Belastungsgrenze. Doch nicht jeder Patient, der hierher kommt, ist auch ein Notfall. » mehr

Therapiebegleithund Lorenzo im Dienst: Der ausgebilldete Mischlingsrüde ist regelmäßig im Klinikum Bad Salzungen eingesetzt. Fotos (3): Susann Eberlein

Aktualisiert am 21.07.2018

Region

Lorenzo, der Therapiehund: Motivator und Seelentröster

Er lenkt von Krankheiten und Schmerzen ab, bringt Freude und tröstet, lernt und lehrt: Lorenzo, der Mischlingsrüde, arbeitet mindestens einmal pro Woche im Klinikum Bad Salzungen. Mit Frauchen Diana E... » mehr

Justitia

20.07.2018

Karriere

Selbstständigenstatus bleibt bei Nutzung von Praxisräumen

Ob ein Therapeut selbstständig tätig ist oder abhängig beschäftigt, hängt von mehreren Faktoren ab. Allein die Nutzung von Praxisräumen eines Kollegen reicht jedoch nicht aus, dass er der Sozialversic... » mehr

Christoph Kranich

20.07.2018

Gesundheit

Hier bekommen Patienten auch am Wochenende Hilfe

Wer abends oder am Wochenende gesundheitliche Beschwerden hat, muss nicht immer gleich in die Notaufnahme eines Krankenhauses fahren. Rat und Hilfe bekommen Betroffene auch woanders. » mehr

Private Krankenversicherung

17.07.2018

dpa

Privatversicherte sollten Kostenübernahme vorab klären

Private Krankenversicherungen sind aufgrund ihrer oft günstigen Beiträge reizvoll. Doch es gibt nicht nur Vorteile, wie die Zeitschrift «Finanztest» berichtet. Verbraucher können aber bestimmten Probl... » mehr

Notaufnahme

16.07.2018

Thüringen

Vorschlag für Notaufnahme-Gebühr stößt auf Kritik

Die Notaufnahmen von vielen Kliniken in Deutschland sind regelmäßig überfüllt. Doch nicht jeder Patient ist wirklich ein Notfall. Die Kassenärzte bringen nun eine Strafzahlung ins Gespräch. Der Vorsch... » mehr

In einer langen Reihe nahmen Freunde, Familienangehörige und ehemalige Patienten Abschied von dem beliebten Kardiologen. Fotos (3): frankphoto.de

15.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Professor Haberbosch: Abschied mit Blick auf das, was bleiben wird

250 Trauergäste haben sich bei einem Gottesdienst in der Magdalenenkirche von "Herz-Professor" Werner Haberbosch verabschiedet. Der Kardiologe war am 1. Juli bei einem Sportunfall in Oberhof ums Leben... » mehr

13.07.2018

Thüringen

Mehrere Patienten in Klinikum bestohlen

Am Donnerstagnachmittag wurden mehrere Patienten im Klinikum Weimar bestohlen. » mehr

Erinnerungsfoto zum Abschluss: Ärzteschaft, die "Grünen Damen", Bürgermeister, Vize-Landrat sowie Ministerpräsident mit Gefolge. Fotos (2): fotoart-af.de

11.07.2018

Region

Ein ausdrücklicher Wunsch

Ministerpräsident Bodo Ramelow ist auf Sommertour. Unter anderem, um den Ehrenamtlichen Respekt zu zollen, wie den „Grünen Damen“ im Elisabeth Klinikum Schmalkalden. » mehr

Ein Termin beim Augenarzt ist schwer zu bekommen . Trotzdem darf dem Mediziner aber nicht vorgeschrieben werden, welchen Patienten der anzunehmen hat, urteilte jetzt das Thüringer Sozialgericht. Symbolfoto (die dargestellten Personen sind nicht mit den im Text geschilderten identisch): Rolf Vennenbernd/dpa

10.07.2018

Thüringen

Patienten werden Ärzten nicht mehr zugewiesen

Patienten können bei fehlenden freien Terminen nicht mehr darauf setzen, von der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Thüringen einem Augenarzt zugewiesen zu werden. » mehr

Reinhard Werlich und Pfarrer Frank Fischer setzen alle Hebel in Bewegung, um die Orgel der Herschdorfer Kirche wieder zu ihrem alten Klang zu verhelfen.

09.07.2018

Region

Der Königin der Instrumente leidet unter "Atemnot"

Wenn die Orgel im Herschdorfer Gotteshaus ein Patient wäre, dann würde ihr der Arzt wohl eine ernsthafte Erkrankung bescheinigen. Im Vergleich ihres aktuellen Zustandes mit dem vor 30 Jahren allerding... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".