Lade Login-Box.

PATHOLOGINNEN UND PATHOLOGEN

Positiv denken

07.11.2019

Gesundheit

Ist Gesundheit wirklich Kopfsache?

Mut schöpfen, nicht unterkriegen lassen, positiv denken. Und bald ist der Krebs besiegt. Solche Heilsversprechen gibt es rund um die Gesundheit oft. Doch Experten zweifeln daran - und warnen davor. » mehr

"Die Spezialisten"

30.03.2019

Deutschland & Welt

ZDF stellt Vorabendserie «Die Spezialisten» ein

Vier Staffeln lang ermittelten «Die Spezialisten» auf ZDF schwierige Fälle mit besonderer Geschichte. Nun gab der Sender das Ende der Vorabendserie bekannt - und nannte den Grund. » mehr

Zum Gesundheitsforum mit dem Thema " Wenn im Bauch irgendwas nicht stimmt - Was kann das sein?" kamen zahlreiche interessierte Zuhörer. Fotos (4): Heiko Matz

21.11.2019

Bad Salzungen

Bauchschmerzen haben viele Ursachen

Bauchschmerzen, Unwohlsein, Verdauungsbeschwerden kennen die meisten Menschen. Welche Ursachen es gibt und wie diagnostiziert und therapiert werden kann, zeigte das Gesundheitsforum. » mehr

Vahid Jalilvand

15.09.2018

Boulevard

Iran schickt Film von Vahid Jalilvand ins Oscar-Rennen

Streifen aus aller Welt wollen den Oscar für den besten nicht-englischsprachigen Film. Unter ihnen befindet sich auch ein Beitrag des iranischen Regisseurs Vahid Jalilvand. Sein Gesellschaftsdrama wur... » mehr

Schnarchproblem durch Polypen

30.05.2018

Gesundheit

Wann Polypen entfernt werden müssen

Polypen in der Nase können der Atmung im Weg sein. Gefährlich sind sie aber in der Regel nicht. In anderen Regionen des Körpers sieht das anders aus. Im Darm etwa sollten Polypen so früh wie möglich e... » mehr

03.04.2017

TH

Die souveränen Komiker

Tatort "Fangschuss" - gestern Abend, 20. » mehr

12.03.2017

TH

Abschied erleichtert

Tatort: "Nachtsicht" - am Sonntag, 20.15 Uhr im Ersten gesehen » mehr

Ein Foto aus den Stasi-Akten: Hans Neuber, tot in seiner Stube in Erbenhausen/Rhön im Februar 1977.

11.12.2015

Thüringen

Ein Toter - und kein Grund zu Sterben?

Vor fast 40 Jahren stirbt in der Thüringer Rhön der Grenzsoldat Hans Neuber. Selbstmord, heißt es. Seine Witwe zweifelt bis heute. » mehr

Katharina Lorenz (Petra Schmidt-Schaller) und Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) betreten die Zelle des Verstorbenen. Foto: ARD

13.10.2015

TH

Realer Schrecken

Tatort: "Verbrannt" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen. » mehr

Nicht Leichen aufzuschneiden ist die Hauptaufgabe eines Pathologen, sondern das Mikroskopieren. Das merkte Annekatrin Schott recht schnell. Foto: privat

07.07.2015

Meiningen

Hinter den Kulissen der Berufswelt

Einen Blick hinter die Kulissen der Berufswelt wagten Annekatrin Schott, Leonie Wagner und Maria Doering. Während ihrer Praktika konnten sie Pathologen, Schauspielern und Journalisten über die Schulte... » mehr

Dr. Achim Magener - neuer Chefarzt der Pathologie.

23.05.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Pathologen arbeiten mehr für Lebende als mit Toten

Seit kurzem hat das SRH Zentralklinikum Suhl wieder ein Institut für Pathologie samt dazugehörigem Chefarzt. Diese Position war seit 1993 unbesetzt. Mit der Wiedergründung des Instituts stärkt das Kli... » mehr

Rita (Elisa Schott) erzählt Borowski ihre Geschichte - scheibchenweise.

27.01.2015

TH

Zwischen Rausch und Dilettantismus

Tatort: "Borowski und der Himmel über Kiel" - am Sonntag, 20.15 Uhr, in der ARD gesehen Ein interessanter Vorspann mündet in zwei Filme - und das ist nicht als Kompliment gemeint. » mehr

26.08.2014

TH

Ausgespielt

"Der Pathologe - Mörderisches Dublin" - am Sonntag, 21. » mehr

Verzapften in der "Eurobäckerei" so manchen EU-Einheitsbrei; v.l.: Ines Christiansen, Corina Schilling und Anja Bätz. Während es an Zutaten wie Ehrlichkeit, stabile Demokratien, wirtschaftlichem Aufschwung, Kreditwürdigkeit und Frieden schon kräftig mangelte, ist in ihrer Küche die Zutat Verschuldung hingegen noch in rauen Mengen vorhanden. Macht aber nichts, denn "für die Euros, die wir stechen, müssen eh die andern blechen!" - so die Damen.

18.03.2013

Region

"Für die Euros, die wir stechen, müssen eh die ander'n blechen"

Auf jeden Fall ein großer Publikumserfolg war die Premiere des neuen Programms der "Sonneberger (St)Reiterlein". Die feierten ihr Bühnen-Comeback mit einem furiosen kabarettistischen Feuerwerk. » mehr

Unser freier Mitarbeiter Gerd Dolge (r.) studierte von 1976 bis 1980 in Leipzig an der Karl-Marx-Universität Journalistik. Von einer Kinder-Uni konnte er in seiner Jugend nicht einmal träumen. So war der gestrige Tag auch für ihn ein Erlebnis.

10.11.2012

Region

Studieren gestern und heute

Tag zwei der Kinder-Uni 2012: Schüler aus drei verschiedenen Klassenstufen testeten am Freitag den Campus und die TU Ilmenau. Unser Autor Gerd Dolge erinnert sich an sein Studium vor über 35 Jahren. E... » mehr

kle-wolfbild_sw_211109

21.11.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Der Krimi, der aus der Kälte kam

Suhl - Sie kennen Eusebia Weiß aus Goldlauter nicht? Nein? Und auch nicht deren Kater namens Garibaldi? Dann sollten Sie sich schnellstens schlau machen. Als Suhler - die Wopper inklusive - muss man e... » mehr

19.01.2011

Region

Der Fall Gustav Greisig

Hat sich ein 96-jähriger Patient im Meininger Klinikum selbst stranguliert? Ein pensionierter Gerichtsarzt aus Berlin stellt bei dem ungeklärten Todesfall diese These auf. » mehr

ef_finanz_190707

19.07.2007

Region

Entdeckungsreise durch den Ilmkreis

Türen, die eigentlich geschlossen sind. Häuser, an denen wir vorübergehen. Spannendes, Merkwürdigkeiten, kleine und große Geheimnisse. In den vergangenen Wochen gingen wir mit Ihnen, liebe Leserinnen ... » mehr

uhu_leichesektion_guckstdun

16.06.2007

Region

Wo der Tod im Dienste des Lebens steht

Hartwig Kosmehl setzt den Blinker, biegt in die Wirtschaftseinfahrt des Ilmkreis-Klinikums Arnstadt ein, packt mit seinem Präparator Günther Bischof die Taschen mit Instrumenten und Desinfektionsmitte... » mehr

^