Lade Login-Box.

PARTNERSCHAFTSVERTRÄGE

VW erprobt vollautomatisches Fahren

03.04.2019

Wirtschaft

VW testet autonomes Fahren in Hamburg

Selbstfahrende Autos werden oft in den unkomplizierten Wetterbedingungen der US-Westküste getestet. Volkswagen bringt jetzt fünf Roboterwagen nach Hamburg. » mehr

Gut planen

28.11.2018

Geld & Recht

Worauf man beim Hauskauf ohne Trauschein achten muss

Um gemeinsam eine Immobilie zu kaufen, muss man nicht heiraten. Wer ohne Trauschein kauft, sollten aber bedenken: Es gelten zum Teil andere Regeln als bei Ehepaaren. Worauf es ankommt. » mehr

Der Vorsitzende der Stadtduma Kaluga Alexander G. Ivanov und der Suhler Oberbürgermeister André Knapp tauschten im Beisein der Stadtratsvorsitzenden Manuela Habelt nach der Vertragsunterzeichnung zur Fortsetzung der Städtepartnerschaft Geschenke aus. Fotos: frankphoto.de

vor 18 Stunden

Suhl

Suhl und Kaluga bleiben eng verbunden

Im 50. Jahr der Städtepartnerschaft zwischen Suhl und Kaluga wurde der Partnerschaftsvertrag jetzt erneuert. Der feierliche Akt war eingebettet in ein temperamentvolles Programm junger Künstler aus be... » mehr

Brexit-Abkommen

15.11.2018

Hintergründe

Das Brexit-Abkommen: Was steckt drin?

Das Brexit-Abkommen zwischen der EU und Großbritannien wird fast alle Europäer irgendwie berühren - wenn es denn zustande kommt. » mehr

Ein letztes Erinnerungsfoto gab es am Montagabend vor dem Kulturhaus Bettenhausen, ehe der Bus die anstrengende, weil 1140 Kilometer lange Heimreise nach Frankreich antrat. Fotos: W. Swietek

23.05.2018

Rhön

Freundschaft kann man nicht verordnen

Vor 20 Jahren hat die Gemeinde Rhönblick-Bettenhausen mit dem französischen Meyssac einen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet. Das Jubiläum wurde jetzt in der Rhön gefeiert. » mehr

Unkraut zu jäten im Umfeld der Meng-Hämm-Arena war für die Sportsfrauen vom TSV 1864 Ehrensache.

17.09.2017

Sonneberg/Neuhaus

Hunderte folgen am Aktionstag Ruf zum Großreinemachen

Kreuz und Knie fürs Gemeinwohl durchzudrücken, so lautete am Sonnabend der Appell. Im Rahmen des landkreisweiten Aktionstages zeigten allerorten die Ehrenamtlichen Flagge. » mehr

Einen "Parvis de Schmalkalden", einen Schmalkalder Platz, gibt es jetzt in der französischen Partnergemeinde Fontaine. Beim jüngsten Besuch der fast 100-köpfigen Delegation in Fontaine wurde der Platz von den Bürgermeistern Jean-Paul Trovero und Thomas Kaminski feierlich eingeweiht.

18.05.2016

Schmalkalden

Gelebte Städtepartnerschaft: Musik, Tanz und eine Überraschung

Viele Eindrücke vom jüngsten Besuch in der französischen Partnerstadt Fontaine brachten die Teilnehmer einer Schmalkalder Delegation mit nach Hause. Künftig sollen auch wirtschaftliche Beziehungen sig... » mehr

Erinnerungsfoto an 25 Jahre Partnerschaft mit Harald Rautzenberg, Udo Volck, Horst Zink, Ursula Niersberger, Karlheinz Kräuter, Gerd-Michael Seeber, Angelika Kunkel, Wolfram Dette, Rüdiger Koob und Kornelia Dietsch (v.l.n.r.). Foto: Dolge

15.11.2015

Ilmenau

"Auf Wegen der Freiheit kein Gras wachsen lassen"

Jubiläum in Wetzlar und Ilmenau: Seit 25 Jahren sind die Städte freundschaftlich verbunden. » mehr

10.10.2015

Werra-Bote

Am Anfang waren Klöße

Ein Aussiedler, ein deutscher Wirtschaftsflüchtling machte sich und das heutige Walldorf/Baden in der Welt bekannt. Johann Jakob Astor, 1763 im kurpfälzischen Walldorf geboren, zog als 16-Jähriger in ... » mehr

Gehrens Bürgermeister Ronny Bössel (links) und sein Nidderauer Amtskollege Gerhard Schultheiß tauschen Geschenke aus.

05.10.2015

Ilmenau

Silberhochzeit für die Städtepartnerschaft

Am Tag der deutschen Einheit jährte sich auch die Städteverbindung zwischen dem hessischen Nidderau und thüringischen Gehren zum 25. » mehr

In der Natur gibt es immer wieder viel Spannendes zu entdecken.

25.09.2015

Hildburghausen

Westen für "Entdecker"

Am Montag unterzeichnete der Vorsitzende des Naturparks "Thüringer Wald", Tilo Kummer, einen Partnerschaftsvertrag mit dem Schullandheim Schirnrod. » mehr

Die Musik der Gruppe Zicatinta aus Fontaine steckte die Besucher an.	 Foto: fotoart-af.de

25.05.2015

Schmalkalden

Jubiläumstage sind Herzenssache

Die 50-jährige Städtepartnerschaft zwischen Schmalkalden und Fontaine wurde am Pfingstwochenende gefeiert und per Unterschrift neu besiegelt. Das Wochenende war mehr als ein offizieller Akt. » mehr

Für den abwechslungsreichen Outdoor-Nachmittag mit Axel Müller holten die Jungs und Mädchen schon mal Schwung auf dem Reich-Spielplatz. 	Fotos: Hein

09.05.2015

Sonneberg/Neuhaus

Schulen vertiefen Freundschaft

Besuch aus Polen verleiht der Gemeinschaftsschule in Steinach mit ihren vielfältigen Projekten zurzeit einen kräftigen Hauch Internationalität. » mehr

Christa Leipold und Jacek Kretkowski am Grab von Franz Leipold.

08.05.2015

Sonneberg/Neuhaus

Schulen vertiefen Freundschaft

Besuch aus Polen verleiht der Gemeinschaftsschule in Steinach mit ihren vielfältigen Projekten zurzeit einen kräftigen Hauch Internationalität. » mehr

Beim Empfang in Wetzlar (v.l.): Kay Tischer, Horst Zink, Gerd-Michael Seeber, Wolfram Dette und Andreas Bühl.

05.05.2015

Ilmenau

Ilmenau und Wetzlar erneuern Vertrag über Städte-Partnerschaft

Ilmenau - Zum 25-Jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Ilmenau und Wetzlar lud der dortige Oberbürgermeister Wolfram Dette Vertreter aus Ilmenau zu einer » mehr

Das typische aus den drei Städten Themar, Gerbrunn und Cernosice haben die Mädchen und Jungen künstlerisch umgesetzt. 	Fotos: W. Swietek

07.04.2015

Hildburghausen

Visitenkarte dreier Partnerstädte

In einem einmaligen Kunstprojekt gestalteten Schüler aus Themar, Gerbrunn und Cernosice das für sie Typische ihrer Heimatstädte. » mehr

Zur feierlichen Immatrikulation war die Festhalle erwartungsgemäß gut gefüllt - hier ein Blick in die ersten Zuhörerreihen (Bildmitte: TU-Rektor Peter Scharff).

13.10.2014

Ilmenau

Von Ilmenau die Welt erobern

In der Ilmenauer Festhalle gab es am Wochenende die Immatrikulationsfeier für 1200 neue Studierende. » mehr

Rosemarie Fickel und Jean-Luc Hudry unterzeichneten den Vertrag erneut.

24.09.2014

Werra-Grabfeld

Mehr als nur eine Unterschrift

Eine 18-köpfige Abordnung aus dem Schillerort Bauerbach hatte sich am Wochenende auf den Weg ins französische Evans gemacht. Das jährliche Treffen stand dieses Mal im Zeichen des zehnjährigen Partners... » mehr

16.08.2014

Bad Salzungen

25. Staffellauf zwischen Partnerstädten

Die "Tour der Städtepartnerschaft" im Jubiläumsjahr 2014 ist nicht nur ein Landschaftslauf, sondern in seiner Art wohl einzigartig in Deutschland. » mehr

Petra Heppner überreicht Waldemar Sadowski Schiefertafeln.

21.05.2014

Sonneberg/Neuhaus

Die Schulfreundschaft ist besiegelt

Eine dauerhafte Partnerschaft ist das greifbare Ergebnis eines einwöchigen Ausflugs von Schülern der Nordschule ins polnische Gostyn. » mehr

19.11.2013

Zella-Mehlis

Städteverbindung mit Andernach soll wieder Fahrt aufnehmen

Die langjährige Partnerschaft zwischen Zella-Mehlis und Andernach soll wieder mit Leben erfüllt werden. Begegnungen zwischen Menschen beider Städte werden dabei im Mittelpunkt stehen. » mehr

Die Linedance-Gruppe aus Sünna begeisterte unter anderem mit Tänzen von Michael Flatley. 	Fotos (2): Eva-Maria Ullmann

21.10.2013

Bad Salzungen

20 Jahre Partnerschaft - nicht nur auf dem Papier

Vacha - Vor 20 Jahren wurden in Vacha und in der tschechischen Stadt Blatnà Partnerschaftsverträge unterzeichnet. » mehr

Drei Schläge benötigte Hildburghausens Bürgermeister Steffen Harzer am 2. Oktober 2013, bis der Gerstensaft aus dem Fass gezapft werden konnte.

03.10.2013

Hildburghausen

Fackelzug und Freibier zu Ehren von Therese

Zum 23. Mal hieß es Mittwochabend "Das Theresienfest ist eröffnet!". Rund 800 Gästen erlebten im festlich geschmückten Zelt auf dem Schraubegelände den Auftakt mit. » mehr

Seit zehn Jahren besteht die deutsch-französische Partnerschaft zwischen Bauerbach und Evans. 28 französische Gäste waren jetzt in Bauerbach. 	Fotos: K. Banz

20.09.2013

Meiningen

Partnerschaft mit vielen Facetten

Grabfeld-Bauerbach - Seit 2003 besteht zwischen der französischen Gemeinde Evans und dem Schillerort Bauerbach eine Partnerschaft auf kommunaler Ebene. » mehr

Eine 5000-Euro-Spende überbrachte Mike Diekmann von der Verbundnetz Gas AG (l.) an Vereinsvorsitzenden Eberhard Görling. Audhild Nydal Enger war als Vertreterin der norwegischen Botschaft Berlin zu Gast.

05.01.2013

Zella-Mehlis

Enthüllt: "Lillehammerhuset" unterm Drachenkopf

Eine norwegische Delegation aus der Olympiastadt Lillehammer weilt noch bis morgen in Oberhof. Die Partnerstädter besuchen den Biathlon-Weltcup und waren auf Stippvisite im Lillehammerhuset. » mehr

Am Hopfenberg gibt's Schätze zu entdecken . . . 	Fotos: Privat

14.08.2012

Hildburghausen

Schüler legten eigenen Geocache

Streufdorf - Die Gemeinde Straufhain und der Hort der Grundschule Streufdorf gestalteten kürzlich einen Tag rund um das Thema "Geocaching" - eine moderne Form der Schnitzeljagd. » mehr

Geschenkeaustausch: Dolmetscherin Heidi Deville, Joel Boutemy, Vorsitzender Partnerschaftsverein Trêon, Christian Berthelier, Bürgermeister Trêon, Frank Eberlein, Vorsitzender Städtepartnerschaftsverein Bad Liebenstein, und Bad Liebensteins Bürgermeisterin Elke Engelmann (v.l.). 	Foto: Sibylle Bießmann

21.05.2012

Bad Salzungen

Deutsch-französisches Jubiläum

Bienvenus oder herzlich willkommen hießen viele Bad Liebensteiner ihre französischen Gastfamilien aus Trêon, die gekommen waren, um mit ihnen die 20-jährige Städtepartnerschaft zu feiern. » mehr

Überschaubar war die Zahl derer, die der Einladung von Bürgermeister Steffen Harzer zum Thema "Bibliothek" in den Bürgersaal im historischen Rathaus gefolgt sind. 	Foto: W.Nagel

14.03.2012

Hildburghausen

Bibliothek: Hier wird jeder Euro mehrfach genutzt

Als Mittelpunkt-Bibliothek und größte im Landkreis hat die Stadt- und Kreisbibliothek "Joseph Meyer" Hildburghausen besondere Bedeutung. Ihren Bildungsauftrag darzustellen, war Anliegen einer Veransta... » mehr

Gestern Nachmittag wurde der Partnerschaftsvertrag erneuert - Bytow-Landrat Jacek Zmuda-Trzebiatowski (r.) und Ralf Luther (M.).

27.08.2011

Schmalkalden

Herzlich willkommen

Feierlich und in guter Freundschaft wurde die Partnerschaft zwischen dem polnischen Landkreis Bytow und Schmalkalden-Meiningen gestern erneut offiziell bekräftigt. » mehr

Dramatische Wolkenbilder (samt nachfolgenden Niederschlägen) begleiteten am Montag die südenglischen Freunde und ihre Geschwendaer Gastgeber bei der feierlichen Montage des dritten und jüngsten Partnerkommunen-Schildes "Ringmer" am Ortseingang von Geschwenda. 	Foto: uhu

10.08.2011

Ilmenau

"Britische Tiefausläufer" und Partnerschaften in Hochform

Seit Wochenbeginn kündet das Schild der südenglischen Gemeinde Ringmer am Ortseingang von Geschwenda von dessen europäischen Partnerschaften. Nun sind es drei. » mehr

23.12.2010

Zella-Mehlis

Keil: "Das war Liebe auf den ersten Blick"

Benshausen - Auf die Delegation aus der Partnergemeinde Marktbreit warteten die Gemeinderäte in ihrer feierlichen Jahresabschluss-Sitzung am Montagabend vergeblich. » mehr

03.11.2007

Suhl

Städtepartnerschaft ohne Verfallsdatum

Suhl – Diese Städtepartnerschaft lebt mit dem Herzen und mittlerweile schon 45 Jahre: Bègles–Suhl. Donnerstagabend wurde das Jubiläum im Oberrathaussaal festlich und mit 35 französischen Gästen, deren... » mehr

chzSchiefer12_180510

18.05.2010

Sonneberg/Neuhaus

Heimstatt für das Kulturerbe

Steinach - Man kann nicht sagen, dass die neue Sonderausstellung im Steinacher Schiefermuseum kein mediales Interesse gefunden hätte: Gleich mehrere Radiostationen sowie die Kollegen vom MDR-Fernsehen... » mehr

NH_Heubach_Zuschauer_sw_050

05.03.2009

Sonneberg/Neuhaus

Theaterstück für einen guten Zweck

Lauscha/Heubach – Bereits vor 1989 gab es gute Kontakte zwischen den evangelischen Kirchengemeinden von Heubach/ Württemberg und Lauscha – Grund genug, nach dem Mauerfall die Beziehungen im Rahmen ein... » mehr

chzSchiefer12_180510

18.05.2010

Sonneberg/Neuhaus

Heimstatt für das Kulturerbe

Steinach - Man kann nicht sagen, dass die neue Sonderausstellung im Steinacher Schiefermuseum kein mediales Interesse gefunden hätte: Gleich mehrere Radiostationen sowie die Kollegen vom MDR-Fernsehen... » mehr

NH_Heubach_Zuschauer_sw_050

05.03.2009

Sonneberg/Neuhaus

Theaterstück für einen guten Zweck

Lauscha/Heubach – Bereits vor 1989 gab es gute Kontakte zwischen den evangelischen Kirchengemeinden von Heubach/ Württemberg und Lauscha – Grund genug, nach dem Mauerfall die Beziehungen im Rahmen ein... » mehr

swo_Vertrag_051009

05.10.2009

Schmalkalden

Auf dem Papier und im Herzen

Schmalkalden - Obwohl orkanartige Böen für den Samstag, dem Tag der Deutschen Einheit, angekündigt waren, spürten die Teilnehmer des Festaktes "20 Jahre Städtepartnerschaft Schmalkalden-Recklinghausen... » mehr

nr_remde_sw_090509

09.05.2009

Schmalkalden

"Stadtfest war Erfindung von uns"

Schmalkalden - Am 6. Mai 1990 wurde erstmals ein Stadtparlament frei gewählt. Mit einer Wahlbeteiligung von 75,04 Prozent war Schmalkalden das Schlusslicht im Altkreis. Sieben Parteien und ein Einzelm... » mehr

sm4breit_SW_040707

04.07.2007

Schmalkalden

Verbindung lebt, weil die Leute es so wollen

Zahlreiche Gäste aus Breitungen im Harz konnten die Breitunger an der Werra jetzt wieder einmal begrüßen. Aus dem Norden war eine Delegation des Heimatvereins zum Sommerfest der Angler und zum Freunds... » mehr

sm1haune_041010

04.10.2010

Schmalkalden

Es wächst zusammen ...

20 Jahre deutsche Einheit und Partnerschaft zwischen dem hessischen Haunetal und Wernshausen wurden im Bürgerhaus "Werra-Aue" gefeiert. » mehr

DSCF6303.JPG

08.10.2008

Meiningen

Eine Linde als Symbol der Freundschaft

Bauerbach/Evans. Mit großer Herzlichkeit in der Franche Comtè empfangen wurden am vergangenen Wochenende 30 Bauerbacher. Sie waren einer Einladung ihrer französischen Gastgeber nach Evans gefolgt. D... » mehr

27.08.2007

Meiningen

„Attraktive Heimat für Ihre Bürger bleiben“

Walldorf. Mit einer großen Festveranstaltung am Freitagabend starteten die Walldorfer in eine ereignisreiche Festwoche zum 1025. Ortsjubiläum. Als wäre die Jahrfeier nicht schon Anlass genug gewesen, ... » mehr

Ansprache

03.06.2008

Ilmenau

Mit Ehrensalut, Festgottesdienst und buntem Treiben Jubiläen gefeiert

Gurk/Arnstadt – Der Ehrensalut ist geschossen, die Bürgermeister aus Gurk (Siegfried Kampl), Arnstadt (Hans-Christian Köllmer) und Hallein (Christian Stöckl) haben die Ehrengarde abgeschritten. » mehr

04.04.2008

Ilmenau

Busflotte und Betten sind gemietet

Arnstadt – Auf zehn Jahre Städtepartnerschaft mit Gurk bereitet sich die Stadt Arnstadt seit einem dreiviertel Jahr vor. Nun ist alles soweit gediehen, dass nicht nur die Busflotte und die Betten für ... » mehr

16012008x0163

18.01.2008

Ilmenau

„Es geht uns gut“, sagt der Stadtchef

Arnstadt – Die Wirtschaft, das Soziale, Partnerschaften und Gemeinschaftsgeist, Privat- und Vereinsengagement, Gedenken und Naturkatastrophe, der Ausblick auf das Jahr 2008 und ein politischer Schlag ... » mehr

03112007x0166

06.11.2007

Ilmenau

Fast „Schwänger Schwarterutscher“

Geschwenda – Andächtige Stille herrschte lange Minuten im Kulturraum des Gemeindehauses, nachdem Geschwendas Bürgermeister Ralf Groteloh die Gäste am späten Samstagmittag kurz begrüßt hatte. » mehr

IMG_4387

04.10.2007

Ilmenau

Gemeinsam Synergien nutzen

Gräfinau-Angstedt – Am Montag haben die Wolfsberggemeinde, Langewiesen und Stadtilm einen gemeinsamen Freundschaftsvertrag mit den polnischen Orten Rychwal, Slesin und Klesczew in der Region Konin abg... » mehr

vp_siegerfw_SW_180607

18.06.2007

Ilmenau

Elxlebener sind die Schnellsten

Die schnellsten Ilmkreis-Mannschaften im Löschangriff kommen aus Elxleben – sowohl bei den Männern wie bei den Frauen. Beim Kreiswettkampf am Samstag in Kirchheim setzten sie sich durch. » mehr

ide_partnerschaft_sw_180808

18.08.2008

Bad Salzungen

„Unsere Freundschaft wächst wie ein Baum“

Stadtlengsfeld – Am Vorabend des Stadtlengsfelder Stadtfestes empfing Bürgermeister Ralf Adam eine Delegation aus der ungarischen Partnerstadt Kiskörös. Anlass war das fünfjährige Jubiläum der Unterze... » mehr

24.03.2007

Bad Salzungen

„Es hat sofort zwischen uns gefunkt“

Europäische Städtepartnerschaften sind für Vacha lebendige Tradition. Zum französischen Sargé und dem tschechischen Blatná gibt es enge Verbindungen – nicht nur auf kommunaler Ebene, sondern auch zwis... » mehr

^