Lade Login-Box.

PARLAMENTARISCHE DEMOKRATIE

21.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 22. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Februar 2019: » mehr

Freunde, nicht nur Parteifreunde: Michael Heym (links) und Mike Mohring.

10.02.2019

Werra-Bote

Landtagsmitglied Heym will wieder das Direktmandat holen

Seit 20 Jahren gehört Michael Heym dem Thüringer Landtag an. Jetzt will der 56-jährige Rohrer erneut das Direktmandat holen. Die CDU schickt ihn ins Rennen. » mehr

Stephan Brandner (AfD)

13.11.2019

Thüringen

AfD-Politiker Brandner als Rechtsausschuss-Vorsitzender abgewählt

Mehrfach hat der AfD-Abgeordnete Stephan Brandner mit Bemerkungen über andere Parteien für Ärger gesorgt. Die Empörung war umso größer, da er Vorsitzender des Bundestags-Rechtsausschusses war. Der zie... » mehr

Thüringer CDU-Fraktion zum Landeshaushalt 2020

07.02.2019

Thüringen

CDU fordert Stopp für Haushalt 2020 und beruft sich auf Gutachten

Thüringens CDU lässt nicht locker und will verhindern, dass die Landesregierung schon jetzt einen Haushalt für das Jahr nach der Landtagswahl verabschiedet. Sie holt sich dabei Unterstützung von der W... » mehr

Fast nur Männer: Das Foto stammt von der Eröffnung der Nationalversammlung in Weimar 1919 - also vor genau 100 Jahren. Foto: akg-images/epd

Aktualisiert am 06.02.2019

Thüringen

100 Jahre Weimarer Verfassung: Merkel und Steinmeier kommen

Die Weimarer Republik war die erste deutsche parlamentarische Demokratie. Ihre Verfassung wurde in Weimar geschrieben. Daran wird am Mittwoch am historischen Ort erinnert. » mehr

06.02.2019

Feuilleton

Erinnerung lohnt sich

"Weimar 1919 - Wiege und Bahre der Demokratie" am Dienstag, 21 Uhr, im MDR gesehen. » mehr

Gewählt

20.11.2018

Thüringen

100 Jahre Weimarer Verfassung: Steinmeier hält Festrede

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird bei der Weimarer Zentralfeier im Februar zum Gedenken an die dann vor 100 Jahren erarbeitete Weimarer Verfassung eine Festrede halten. » mehr

Stefan Gerber.

Aktualisiert am 06.11.2018

Thüringen

Deutsche Revolutionen: Es ist kompliziert

Vor 100 Jahren werden die Fürsten in Thüringen und ganz Deutschland gestürzt. Erstmals herrscht nun das Volk in vollem Umfang. Es ist ein Paukenschlag der Geschichte, aber die Geschichtswissenschaft i... » mehr

FDP-Landesparteitag

08.10.2018

Brennpunkte

Wie sich die Bayern-FDP neu erfindet

Nach fünf Jahren Abstinenz könnte die FDP in Bayern den Wiedereinzug in den Landtag schaffen. Spitzenkandidat Hagen hat dafür klare Pläne, Wünsche und auch eine Notfallstrategie. » mehr

Deutschlandfahnen

21.09.2018

Hintergründe

Jenseits des Hasses

Ein Jahr nach der Bundestagswahl scheint nicht nur die Regierung in der Krise. Drohen Weimarer Verhältnisse in Deutschland? » mehr

10.06.2018

Thüringen

Landtag offen, Bürger auch

In einer sehr freimütigen Diskussion sind Bürger und Politiker beim Tag der offenen Tür im Thüringer Landtag ins Gespräch gekommen. » mehr

08.06.2018

Thüringen

Pläne für ein zweites beitragsfreies Kita-Jahr

Am Geld soll es nicht scheitern: In ihren Beratungen über einen Landeshaushalt für 2020 sieht die rot-rot-grüne Koalition Möglichkeiten, auch ein zweites Jahr im Kindergarten ohne Eltern-Beiträge zu f... » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

21.09.2017

Feuilleton

Schorlemmers Zwischenruf: Wir haben die Wahl

Wir haben die Wahl und es gibt Alternativen - jenseits der sogenannten "Alternative für Deutschland". Was die AfD für Gefühle wachzurufen versteht, macht einem Demokraten schon Angst. » mehr

04.04.2017

Thüringen

Streit im Landtag wird zur Grundsatzfrage

Während im Thüringer Landtag um die Zensur-Vorwürfe gegen die Landtagsdirektorin gestritten wird, soll der Fall künftig bundesweit Folgen haben. Die Erkenntnisse der externen Kommission gelten als Vor... » mehr

Friedrich Rauer

22.08.2016

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Als Belgien im Dezember 2011 eine neue Regierung bekam, lagen die Wahlen schon eineinhalb Jahre zurück. 541 Tage hatten die Parteien gebraucht, um sich zu einer Koalition zusammenzuraufen. » mehr

Preisträger Richard Schröder referierte in seiner Dankrede über direkte und repräsentative Demokratie. Fotos: St. Sachs

20.06.2016

Thüringen

Preis für einen couragierten Denker

Der Bürgerrechtler und SPD-Politiker Richard Schröder hat am Sonntag vom Kuratorium Deutsche Einheit den Point-Alpha-Preis erhalten. Der Preisträger warb für die repräsentative Demokratie. » mehr

Im Paradies: Ula mit Schildkröte am Strand.

19.03.2016

Bad Salzungen

"Ich will ins kühle Deutschland"

Eigentlich wollte Amoamaula Kirschner nach fast drei Jahren mit der Familie Urlaub in der alten Heimat Samoa machen. Zumindest am Ende wurde der Urlaub zur Zerreißprobe. » mehr

19.02.2016

Thüringen

17. Juli soll Gedenktag in Thüringen werden

Thüringen soll einen weiteren Gedenktag bekommen. Künftig solle am 17. Juni an die Opfer des SED-Unrechts erinnert werden, kündigten Vertreter der rot-rot-grünen Regierungsfraktionen am Freitag in Erf... » mehr

kalenderblaetter

11.06.2015

Thüringen

Thüringer sollen über zusätzliche Gedenktage online diskutieren

Erfurt - Die Thüringer sollen in der Diskussion über zusätzliche Gedenktage mitreden können. » mehr

KappPutsch005 Am Samstag versammelten sich vor dem Rathaus auf dem Suhler Marktplatz Menschen, um an die Ereignisse des Kapp-Putsches zu erinnern und im Gedenken an die Opfer Blumen niederzulegen.

16.03.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Gegenwart im Blick beim Gedenken an Märzkämpfer

Um an den Kapp-Putsch vor 95 Jahren und vor allem den gefallenen Märzkämpfern zu erinnern, gab es am Wochenende in Suhl und Zella-Mehlis » mehr

28.02.2015

Thüringen

Untersuchungs-Ausschuss zu Immelborner Akten vertagt

Erfurt - Die Entscheidung darüber, ob es einen Immelborn-Untersuchungsausschuss des Thüringer Landtages geben wird, ist am Freitag während einer Sitzung des Parlaments in Erfurt vertagt worden. » mehr

27.02.2015

Thüringen

Immelborn-Ausschuss wird auf Rechtmäßigkeit geprüft

Die CDU will unbedingt einen Ausschuss, der die Aktenfunde von Immelborn untersucht - kann sich vorerst aber nicht durchsetzen. Ein beispielloser Schlag gegen die Minderheitsrechte der Opposition, kri... » mehr

Oberkirchenrat Christian Köhler, Pfarrer Rainer Bräutigam, Stadtrat Thomas Fastner, Pastorin Magdalene Franz und Oberarzt Helmut Krause (v.l.). 	Foto: irb

21.10.2014

Ilmenau

Als die Angepassten aufbegehrten

Gedenkabend an den Durchbruch der friedlichen Revolution 1989 in Ilmenau schlägt Brücken in die Gegenwart: Aufrufe gegen die politische Lethargie. » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

16.09.2014

Feuilleton

Schorlemmers Zwischenruf: Zuschauen reicht nicht

Fünfzig Prozent Verweigerung bei einer Landtagswahl, zehn Prozent für ein rechtspopulistisches Sammelbecken. » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

06.09.2013

Feuilleton

Chirurgisches Bomben für den Frieden?

Die UN-Charta von vorn nach hinten und von hinten nach vorn durchsuchend, finde ich keinen Hinweis auf eine völkerrechtlich legitimierte militärische Strafaktion gegen ein Land, schon gar nicht eine A... » mehr

Walter Hörmann  zur Abgeordnetenaffäre in Bayern

04.05.2013

Meinungen

Altfälle

Die Frage ist uralt, die Antwort banal: Ist legitim, was legal ist? Nicht immer. » mehr

Landrätin Petra Enders (Linke)

05.01.2013

Ilmenau

Direkte Demokratie wie in der Schweiz?

Landrätin Petra Enders setzt auf Beteiligung der Bürger an politischen Entscheidungen. Dabei hat die Linke-Politikerin ausgerechnet die konservative Alpenrepublik im Blick. » mehr

Insgesamt 3197 Wahlberechtigte im Stadtgebiet haben es am Wahlsonntag, 22. April, in der Hand, wer Bürgermeister im Lauschaer Rathaus wird. 	Fotos: camera900.de

11.04.2012

Sonneberg/Neuhaus

Aus Mangel an seriöser Alternative

Die Demokraten in Lauscha rücken zusammen. Angesichts der Kandidatur von Vertretern zweier extremistischer Parteien empfiehlt die CDU ihren Anhängern die Wahl von Norbert Zitzmann. » mehr

06.10.2011

Thüringen

Nach Neonazi-Blockade: Landtag hebt Ramelows Immunität auf

Erfurt - Der Justizausschuss des Thüringer Landtags hat am Mittwoch die Immunität des Linke-Fraktionschefs Bodo Ramelow aufgehoben. Die Staatsanwaltschaft Dresden wirft dem Politiker vor, im vergangen... » mehr

Zwei ineinander verschränkte Mäander-Ornamente oder braune Symbolik? Es liegt im Auge des Betrachters. Dessen Gehirn vergleicht das, was das Auge sieht, mit ihm bekannten Bildern und ordnet das Gesehene ein. Aus Geschichtsbildern ist das Hakenkreuz stärker gegenwärtig als antike Mäander.	Foto: camera900.de

14.07.2011

Sonneberg/Neuhaus

Mäander oder Hakenkreuz?

Sind ins Treppengeländer des Sonneberger Rathauses Hakenkreuze eingelassen oder nicht? Die Frage nach der braunen Symbolik am prominenten Ort beantwortet der Kreisheimatpfleger - mehrdeutig. » mehr

10.07.2008

Klartext

Kein Coup

Das wäre der Coup gewesen: Die Linke applaudiert der CDU und stimmt für den 18. März als Gedenktag der parlamentarischen Demokratie. Nach dem Motto: Natürlich! Wir haben gelernt und schätzen die parla... » mehr

19.08.2010

Thüringen

Grüne kassieren für T-Shirt-Protest Ordungsruf und Rausschmiss

Erfurt - Die Opposition greift im Landtag immer mal wieder zu Tricks, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen. Jetzt zeigten die Grünen T-Shirt. Die sechs Abgeordneten erhielten dafür einen Ordnun... » mehr

07.07.2009

Thüringen

Landtag ohne Altgediente

Erfurt - Mit der Landtagswahl am 30. August verabschieden sich mehrere altgediente Abgeordnete aus dem Thüringer Parlament. "Wir wollten gemeinsam mit allen den aufrechten Gang wiederfinden, und das i... » mehr

NPD Demonstration in Hamburg vorm CCH Gebäude (SPD Parteitag)

21.06.2008

Thüringen

„NPD ist Anti-Systempartei“

Die NPD hat in Thüringen deutlich an Mitgliedern gewonnen. Die rechtsextreme Partei drängt in die Mitte der Gesellschaft. Was ist ihr Ziel? Wir sprachen darüber mit dem Politikwissenschaftler Alexande... » mehr

ts_DSM_Bibliothek_120210

12.02.2010

Sonneberg/Neuhaus

Geniales Konzept in ungeliebter Hülle

Sonneberg - In den vergangenen Monaten wurden die Pläne zum Erweiterungsprojekt des Deutschen Spielzeugmuseums gehütet wie ein Staatsgeheimnis. Nachdem nun Stadtrat und Kreistag ihre Beschlüsse gefass... » mehr

ts_DSM_Bibliothek_120210

12.02.2010

Sonneberg/Neuhaus

Geniales Konzept in ungeliebter Hülle

Sonneberg - In den vergangenen Monaten wurden die Pläne zum Erweiterungsprojekt des Deutschen Spielzeugmuseums gehütet wie ein Staatsgeheimnis. Nachdem nun Stadtrat und Kreistag ihre Beschlüsse gefass... » mehr

ts_gauck7_SW_020507

02.05.2007

Sonneberg/Neuhaus

Vom Erlernen der Zivilgesellschaft

Die Stärkung der Zivilgesellschaft hat sich das am Montag im Kleinen Saal des Gesellschaftshauses gegründete Netzwerk für Demokratie zur Aufgabe gemacht. Einen ersten prominenten Unterstützer haben di... » mehr

^