PAPIER

Börse Frankfurt

14.09.2018

Wirtschaft

Dax geht gestärkt ins Wochenende

Der Dax hat am Freitag die Gewinne der beiden Vortage ausgebaut. Zum Handelsschluss stand der deutsche Leitindex 0,57 Prozent höher bei 12.124,33 Punkten. » mehr

10.09.2018

Hildburghausen

Ummerstadt ist ein Kunstwerk, auch auf Papier

Der Tag des Denkmals wurde im Fachwerkparadies Ummerstadt zum Anlass genommen, um die Wanderausstellung "Baukultur im Rodachtal" zu eröffnen. » mehr

Auch Christian Hölzel aus Unterpörlitz testete am Fahrsimulator sein Reaktionsvermögen. Der Test wurde anschließend mit einem Fahrlehrer ausgewertet.

16.09.2018

Ilmenau

Ältere Autofahrer testeten sich

Zum dritten Mal hatte die Verkehrswacht Ilm-Kreis zum "Rundkurs sicherer Fahrer für ältere Fahrzeugführer" eingeladen. Elf Teams testeten am Samstag ihre Fahrtüchtigkeit. » mehr

Apple

10.09.2018

Computer

Trump-Äußerung zu Apple-Preisen verunsichert Chip-Investoren

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China dürfte auch diverse Apple-Geräte wie die Computer-Uhr Watch oder die Ohrhörer AirPods treffen. Den Aktien von Zulieferern und von Apple tut das nicht gut... » mehr

Volles Haus auch am Stand des Fördervereins Zella-Mehlis. Die Gäste ließen sich Wein und Bowle schmecken.

09.09.2018

Zella-Mehlis

Auf dem Ruppertusmarkt fehlt es an nichts

Der 29. Ruppertusmarkt bot den Besuchern, was das Herz begehrt: Basteln, Erzähltheater, Musik und Tanz, Handwerkermarkt, Rummel und Flohmarkt. » mehr

Personalausweis

24.08.2018

Thüringen

Sender: Wer seinen Ausweis abgibt, muss zahlen

Erfurt - Immer wieder geben sogenannte Reichsbürger ihre offiziellen Papiere ab. Thüringen will dem jetzt einen Riegel vorschieben und Gebühren für die Verwahrung von amtlichen Dokumenten erheben. » mehr

Hauptuntersuchung bei Dekra

20.08.2018

Mobiles Leben

Wichtige Papiere wie Fahrzeugschein nicht zur HU vergessen

Ob eine neue HU-Plakette vergeben wird, hängt nicht nur von dem Zustand des Fahrzeugs ab. Wichtig ist auch, dass der Halter alle erforderlichen Papiere vorlegt. Vor allem der Fahrzeugschein sollte nic... » mehr

Kwok Hung Lau und Damian Warzecha nehmen Maß für den Sockel des Fächers.

15.08.2018

Ilmenau

Inspiration aus der Natur

Es wird gehämmert und geschweißt in Kleinbreitenbach. Das internationale Kunstsymposium ist in vollem Gange. Auch der Nachwuchs kommt auf seine Kosten. » mehr

Seit 24 Jahren bereitet Erika Kreische unermüdlich die Freies Wort -Weihnachtsfeiern für Senioren und Behinderte in Ilmenau vor. Foto: Dolge

29.07.2018

Ilmenau

Und die am Rande sieht man doch . . .

Erika Kreische sorgt seit 1994 dafür, dass zur Senioren-Weihnachtsfeier von Freies Wort die Tische gedeckt sind. Nach einem Dankeschön hat sie jedoch nie gefragt. » mehr

Emma, deren Hobby auch die Fotografie ist, hat sich für ihren Schmetterling einen großen Holzrahmen ausgesucht.

12.07.2018

Werra-Bote

Kreative Kurzweil statt Langeweile

Schmetterlinge, Raupen und Libellen aus Weide und Papier sind attraktive Hingucker auf der Freifläche hinter dem Gebäude der Kunststation Oepfershausen. Mädchen und Jungen haben sie jetzt im Rahmen ei... » mehr

Katharina Göhring und Petra Dinkler überreichen im Mai die Unterschriftslisten an Holger Obst, Kristin Floßmann und Tamara Koch zur Weiterleitung an die Kassenärztliche Vereinigung in Weimar. Foto: Archiv/Bertram

11.07.2018

Hildburghausen

Kinderärztliche Versorgung entspannt sich

Ab Januar 2019 soll sich die Lage bei der kinderärztlichen Versorgung in Hildburghausen und in der Region entspannen. Das war das Fazit eines Gesprächs, das dieser Tage in der Kassenärztlichen Vereini... » mehr

05.07.2018

Suhl

Alte Hallen, neues Freibad: Suhl blickt sportlich in die Zukunft

Mit einem Sportentwicklungsplan hat die Stadt den Bedarf an Sportstätten ermittelt und Schwerpunkte der Entwicklung bis 2028 festgeschrieben. Am Mittwoch wurde das umfangreiche Werk vom Stadtrat bestä... » mehr

Als Ärztin mit Herz wird Brigitte Hauk vielen Frauen in Erinnerung bleiben. Foto: frankphoto.de

03.07.2018

Suhl

"Ich kannte wirklich jeden Kinderwagen"

Die Praxis von Brigitte Hauk ist verwaist. Im Wartezimmer herrscht ungewohnte Ruhe, im Sprechzimmer sind die Schränke ausgeräumt und auf den Tischen stapeln sich Papiere, die aussortiert werden müssen... » mehr

25.06.2018

Suhl

Neustart statt Gefahr für den Bahnhof Rennsteig

Eine sachliche Diskussion um die touristische Entwicklung des Bahnhofs Rennsteig und der Region wünscht sich der Schmiedefelder Bürgermeister. Gemeinsam mit der Stadt Suhl wurde dazu ein Positionspapi... » mehr

Ohne Sense, Rechen, Rinder, Schafe oder Mähwerk können die Bergwiesen - wie hier bei Schönbrunn (Kreis Hildburghausen)- nicht erhalten werden. Foto: Schunk

11.06.2018

Thüringen

Die Zukunft der Mittelgebirge hängt von den Landwirten ab

Schnett ist von Mittwoch an Gastgeber des bundesweiten Landschaftspflegetages 2018. Deutschlands Mittelgebirge stehen im Fokus. Akteure verbünden sich und haben einen Plan. » mehr

Briefsendungen, die nie ankommen. Foto: proofpic.de

30.05.2018

Sonneberg/Neuhaus

Die Spur der Sendungen verliert sich

Das Vertrauen zur Deutschen Post hat Gerhard Fuchs schon lange verloren. Insgesamt fünf seiner Briefsendungen sind spurlos verschwunden. » mehr

Unterricht in der Grundschule

29.05.2018

Thüringen

Strategiepapier für Schulpolitik passiert Kabinett

Mit dem «Thüringenplan» will die Landesregierung Leitplanken für die künftige Schulpolitik setzen. Doch Gewerkschaften kritisieren, dass der Plan deutlich hinter den Erwartungen bleibe. Auch die CDU w... » mehr

Die Linke als reine Ost-Partei? Susanne Hennig-Wellsow setzt darauf, mit der Arbeit in der Thüringer Landesregierung Profil für die Linke zu zeigen. Foto: ari

28.05.2018

Thüringen

"Nur eine Politik der kleinen Schritte möglich"

Die Linken haben vor wenigen Wochen einen "Aktionsplan Ost" verabschiedet. Ein Papier, das ziemlich schonungslos die Schwächen der Partei offenlegt - gerade gegenüber dem "nationalistisch-völkischen D... » mehr

Richterin Aniko Görbis aus Ungarn schaute sich die Terrier sehr genau an . Fotos (3): Annett Recknagel

27.05.2018

Schmalkalden

Kulturhaus verwandelt sich in Hundesalon

316 Terrier und Foxterrier marschierten mit ihren Frauchen und Herrchen an zwei Tagen in Breitungen über den Laufsteg. Dort gab es auch das Papier, das für die Zucht benötigt wird. » mehr

Andreas Weck

24.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Gut organisiert ohne Papier

Den Einkaufszettel verlegt, das Terminkärtchen vom Zahnarzt verloren und das Geschenk für Oma vergessen? Im allgemeinen Zettelsammelsurium geht so einiges verloren. Wer dagegen alles an einem Ort und ... » mehr

Die meisten Gäste waren Stadt- und Gemeinderäte. Nur eine Handvoll Bürger fand den Weg am Dienstag in den Lindenhof.	Fotos (3): fotoart-af.de

09.05.2018

Region

Hochzeitsfeier im kleinen Kreis

Seit Dienstagabend ist der Eingliederungsvertrag im Haselgrund besiegelt. Noch vor Himmelfahrt musste das 22 Seiten starke Papier im Meininger Landratsamt vorliegen, um die Fristen des Landes einzuhal... » mehr

Digitaler Unterricht

08.05.2018

Familie

Schreiben lernen im digitalen Unterricht

Computer und Tablets sind nicht nur zum Spielen da - das lernen Kinder aus dem niederbayerischen Abensberg bereits von der ersten Klasse an. Selbst schreiben lernen die Mädchen und Buben hier digital.... » mehr

Aufmerksam verfolgten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr die Übergabe des Fahrzeuges, gehören doch auch sie zu den künftigen Nutzern. Foto: W. Swietek

02.05.2018

Region

"Ihr seid alle Profis im Ehrenamt"

Längst haben die Veranstaltungen der Freiwilligen Feuerwehr Hildburghausen zum Start in den Monat Mai Volksfestcharakter erreicht. Zu Hunderten strömen dann die Besucher auf das Gelände am Feuerwehrge... » mehr

Steuererklärung in Papierform einreichen

02.05.2018

Geld & Recht

Ehrenamtler können Steuererklärung auf Papier einreichen

Ehrenamtler müssen sich nicht mit dem Elster-Portal herumschlagen. Die Einkommenssteuererklärung für nebenberufliche Tätigkeiten, beispielsweise in Vereinen oder in der Kirche, kann weiterhin in Papie... » mehr

Vertrauensarzt: Der Eisenacher Mediziner Uwe Trulson. Fotos: ari

28.04.2018

Thüringen

Leben retten braucht keine Namen

Wer in Deutschland ohne Papiere lebt, kann nicht einfach so zum Arzt gehen. Auch nicht, wenn er schwer krank ist. Doch es gibt Hilfen für solche Illegalisierten - zum Beispiel in Thüringen. » mehr

Smartphone

27.04.2018

Thüringen

Autos in Thüringen bald via Internet an- und ummelden

Erfurt - Thüringen will Papier zunehmend aus der Verwaltung verbannen und auf elektronische Lösungen setzen. » mehr

Einbürgerungsurkunde der Bundesrepublik Deutschland: Das Interesse ist hoch, doch es gibt Papierberge zu bewältigen. Foto: dpa

26.04.2018

Region

Hochemotionale Momente beim Empfang des deutschen Passes

2017 sind im Landkreis Schmalkalden-Meiningen 21 Menschen eingebürgert worden. Das Interesse an der Staatsbürgerschaft ist aber deutlich höher. Längst nicht jeder, der es wünscht, bekommt einen deutsc... » mehr

Die Steinacher FDP flaggt in ihren Partei-Schaukästen anonyme Vorwürfe gegen den Bürgermeister - und distanziert sich gleichzeitig davon. Foto: proofpic.de

11.04.2018

Region

Kurtz: "Feigheit ist die Schwester der Lüge"

In einem an Steinachs Haushalte verteilten Flyer wird Stimmung gemacht im Vorfeld der Bürgermeisterwahlen. Der Rathauschef spricht von Lügen - zu denen allerdings ein Absender fehlt. Die Brunnenstadt-... » mehr

Auf erfreuliches Telefonat folgt Anruf-, Papier- und Kostenflut

06.04.2018

Region

Auf erfreuliches Telefonat folgt Anruf-, Papier- und Kostenflut

Über den Gewinn eines iPhones, eines 1000-Euro-Mediamarkt-Gutscheines und einer Kurzreise freuten sich mehrere junge Leute. Erhalten haben sie nichts davon. Stattdessen werden nun ihre Briefkästen zug... » mehr

Die blaue Papiertonne wird seit Januar von der IUWD geleert. Künftig soll sie mit dem Griff zur Straße stehen. Foto: Richter

02.04.2018

Region

Die blaue Tonne ist im Ilm-Kreis jetzt kommunal

Seit Januar sammelt die Ilmenauer Umweltdienst GmbH Papier und Pappe im Ilm-Kreis ein. Für den Bürger hat sich damit aber nichts geändert. » mehr

Alexander Bauer, Oliver Sommer und Mike Widder ließen sich vom Wetter nicht beeindrucken. Mit Kärcher und Besen ging's vorm Feuerwehrhaus zur Sache. Fotos: Dolge

26.03.2018

Region

Frühjahrsputz fand (nicht nur) im Saale statt

Nach verschiedenen Veranstaltungsabsagen drohte jüngst in Gehren der traditionelle Frühjahrsputz auszufallen. Ein paar Wetterfeste putzten dennoch unverdrossen. » mehr

23.03.2018

Region

"Vertrag nicht das Papier wert, auf dem er steht"

Gehlberg - Der Antrag auf ein Bürgerbegehren in Gehlberg sei noch nicht entschieden worden. Die Verantwortlichen hätten aber noch Zeit bis zum 5. April, schreibt Kerstin Burkhardt, Mitinitiatorin des ... » mehr

21.03.2018

Thüringen

Thüringer Polizei: Zoll gefährdet die Sicherheit

Eigentlich sollten der Bund und die Länder besonders gut zusammenarbeiten, wenn es darum geht, Geldwäsche und die Finanzierung von Terror zu verhindern. Ein Papier der Thüringer Polizei aber hält dies... » mehr

Die Pfeiler bestehen aus 1000, die Lauffläche aus 2000 Einzelteilen, erklärt Lehrer Fleischmann zur preisgekrönten Wabenbrücke. Foto: Andreas Fleischmann

12.03.2018

Region

Fambacher Grundschüler sind ausgezeichnete Brückenbauer

Fambacher Grundschüler sind erfolgreiche Brückenbauer. Mit ihrer Wabenbrücke aus Papier, Schnur und Kleber errangen sie den zweiten Platz im Wettbewerb der Ingenieurkammer Thüringen. » mehr

Patchwork-Familie auf Reisen

22.02.2018

Reisetourismus

So klappt der Urlaub mit der Patchwork-Familie reibungslos

Als Patchwork-Familie in den Urlaub? Na, einfach buchen und ab zum Flughafen, oder? Schön wär's. Wer als Patchwork-Familie verreisen will, muss so einiges beachten. » mehr

In der Talstraße soll ein neues großes Einkaufszentrum entstehen. Auch dieser Standort wird bei der Erarbeitung eines gemeinsamen Einzelhandelskonzeptes für Suhl und Zella-Mehlis mit betrachtet werden müssen.	Foto: Michael Bauroth

15.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

CDU-Antrag für gemeinsames Handelskonzept befürwortet

Für ein gemeinsames Einzelhandels- und Zentrenkonzept für die Städte Suhl und Zella-Mehlis hat sich der Stadtrat am Dienstag ausgesprochen und einen einstimmigen Beschluss gefasst. » mehr

Diese Zutat stimmt schon: Der Kunstrasenplatz im Werner-Bergmann-Stadion befindet sich in einem guten Zustand. Letzte Reste vom Schnee gibt es am Donnerstag nur außerhalb des Platzes zu sehen.	Foto: Carsten Jentzsch

08.02.2018

Lokalsport

Eine Prise Offensive?

Das Papier verspricht einen wahren Leckerbissen. Im Fußball-Testspiel zwischen Eintracht Hildburghausen und der SG Sachsenbrunn/Crock sind die Trainer auf der Suche nach neuen Kreationen. » mehr

Der Festplatz in der Salzunger Straße, auf dem unter anderem die Schweinaer Kirmes gefeiert wird, war Thema in der Sitzung des Ortsteilrates. Foto: S. Eberlein

07.02.2018

Region

Ortsteilrat will stärker einbezogen werden

Nach dem ersten Bürgerdialog und einer Informationsveranstaltung will der Ortsteilrat Schweina eine Prioritätenliste für die Entwicklung erarbeiten. » mehr

Seit über dreißig Jahren ein glückliches Paar: Sabine und Heiko Nitsche aus Erlau. Fotos: frankphoto.de

Aktualisiert am 28.01.2018

Region

Kleines Stückchen Papier führt zur großen Liebe

Über acht Zeilen die Liebe des Lebens gefunden. Sabine und Heiko Nitsche aus Erlau haben sich 1986 über eine Kontaktanzeige in Freies Wort kennengelernt. Das Geheimnis ihrer Liebe sind gemeinsame Inte... » mehr

Verpackungsfreier Laden

26.01.2018

Garten & Natur

Immer mehr verpackungsfreie Supermärkte

Gemüse und Früchte in Holzkisten, Müsli und Reis in Glasbehältern, Klopapier und Kondome nur mit Papier umhüllt: Verpackungsfreie Supermärkte liegen im Trend. » mehr

Keine Angst vor Technik

22.01.2018

dpa

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Alle Welt starrt auf kleine Touchscreens - und trotzdem gibt es noch mehr als genug zu drucken. Die Fachkräfte dafür heißen heute nicht mehr einfach nur Drucker, sondern Medientechnologe. Und mit dem ... » mehr

Wenn sogenannte Reichsbürger ihren Pass abgeben, könnten sie künftig dafür zur Kasse gebeten werden. Foto: dpa

17.01.2018

Thüringen

"Reichsbürger" ohne Pass: Länder prüfen Gebühr

Sie werden unter dem Stichwort "Reichsbürger" zusammengefasst: Menschen, die die Bundesrepublik und das Grundgesetz ablehnen. Nicht selten geben sie deshalb auch ihren Ausweis ab. Mehrere Länder prüfe... » mehr

"Jeder Meter Bordstein kostet ein Bündel Papier"

04.01.2018

Region

"Jeder Meter Bordstein kostet ein Bündel Papier"

Der Landrat des Wartburgkreises entscheidet von nun an über Vergaben bei Bauleistungen einschließlich Straßenbauleistungen allein. Der Kreisausschuss wird bei großen Aufträgen lediglich informiert. » mehr

WhatsApp und SMS

29.12.2017

dpa

60 Prozent wollen digitale Silvestergrüße verschicken

An dem Brauch, Neujahrswünsche an seine Liebsten zu übermitteln, hat sich wenig geändert. Mit einer Ausnahme: Stift und Papier benutzt dafür kaum noch jemand. Das zeigt eine Umfrage. » mehr

Georg Maier (SPD)

21.12.2017

TH

Reformen finden in den Köpfen statt - nicht auf dem Papier

Estland ist ein sympathisches Land. Wälder und Seen prägen die Landschaft. Die Städte sind alt und schön. Die Menschen sind zurückhaltend aber freundlich. Das Essen ist deftig und einfach. Etwas mehr ... » mehr

Hirten, die Drei Könige, Maria, Josef und das Christkind: dieses Exemplar ist jünger, größer und aus Holz geschnitzt.

14.12.2017

Region

Kleine Welten aus Papier und Holz

Ob im Kasten, im Uhrengehäuse, ob riesig oder daumengroß - Krippen aus aller Welt sind derzeit in der Stiftung Judenbach ausgestellt. » mehr

BaFin

05.12.2017

dpa

Bafin verzichtet endgültig auf Verbot von Bonitätsanleihen

Bei Bonitätsanleihen wetten Anleger auf die Kreditwürdigkeit von Firmen. Eigentlich hatte die Finanzaufsicht Bafin vorgehabt, die Ausgabe an Privatanleger zu verbieten. Weil sich die Branche zu schärf... » mehr

Buch und Pflanze

05.12.2017

Lifestyle & Mode

Bücher als Statussymbol: Alte Schinken werden Deko-Objekte

E-Books mögen den Absatz des klassischen Buchhandels verringern, aber Bücher werden nicht verschwinden. Zu gerne haben viele echtes Papier in der Hand. Und zu gerne hebt man gute Bücher auf und stellt... » mehr

23.11.2017

Mobiles Leben

Gegen den Strom

Weisheit ist keine zwangsläufige Erscheinung fortschreitenden Alters. Ganz sicher nicht. Womöglich aber hilft ein gerüttelt Maß an Lebensjahren dennoch, Dinge mit der gebotenen Distanz zu sehen – und ... » mehr

Gut gefüllt, aber noch reichlich Platz: Zur Vorstellung der "Schmalkalder Reflexionen" in der FBF-Galerie kamen etwa 50 Interessierte. Foto: fotoart-af.de

09.11.2017

Region

Ein ungewöhnlicher Almanach

Stabil, hochwertiges Papier, fadengebunden. Den „Schmalkalder Reflexionen“ bescheinigt Feuilletonist Peter Lauterbach eine solide Aufmachung. Den Autoren verdanke er wertvolle Einblicke von der Reform... » mehr

Kinder beim Martinsumzug

08.11.2017

dpa

Laternen für den Martinsumzug selber basteln

Wie jedes Jahr werden sich am 11. November wieder viele Kinder mit ihrer Laterne auf den Weg machen. Denn der Martinstag wird vielerorts mit einem Laternenumzug gefeiert. Spaß macht es, den Papierlamp... » mehr

Die Digitalisierung macht auch vor der Arbeitswelt keinen Halt. Immer mehr bangen um ihre Jobs - doch Arbeitsministerin Heike werner meint, auch in Zukunft werden Firmen nicht auf erfahrene Mitarbeiter verzichten können. Foto: dpa

08.11.2017

Thüringen

"Der Chef muss den Feierabend vorleben"

Computer und Roboter werden unseren Arbeitsalltag in naher Zukunft so grundlegend umwälzen wie seit der Industriellen Revolution nicht. Die Digitalisierung wird für verschiedene Jobs ganz verschiedene... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".