Lade Login-Box.

ORGANSPENDER

Organspende-Ausweis

16.01.2020

Thüringen

Organspende: Nein zur Widerspruchslösung trifft auf Zustimmung

Die Entscheidung des Bundestages gegen die Widerspruchslösung und für mehr Aufklärung über Organspenden ist in Thüringen auf Zustimmung gestoßen. » mehr

Organspenderausweis

16.01.2020

Gesundheit

So funktioniert die Organspende aktuell

Ausweis besorgen, ihn ausfüllen und Angehörigen somit im Ernstfall eine schwere Entscheidung abnehmen: Sich mit der Organspende zu beschäftigen, ist sinnvoll - selbst wenn man kein Spender sein will. » mehr

Transportbehälter

16.01.2020

Hintergründe

Bundestag gegen Revolution bei Organspende

Der Ton ist leise, die Parteigrenzen sind aufgehoben. Fast andächtig geht es im Bundestag zu bei der entscheidenden Debatte zur Organspende. Von der Entscheidung zeigen sich Betroffene hinterher aber ... » mehr

Bundestag

16.01.2020

Hintergründe

Zitate in der Debatte zur Organspende im Bundestag

» mehr

In einer Operation am Universitätsklinikum Jena wird einem Spender eine Niere entnommen, die für eine Transplantation vorgesehen ist. Foto: dpa

15.01.2020

Schmalkalden

Selten Spenderorgane aus Schmalkalden

Am 16. Januar 2020 werden sich die Politiker die Köpfe zerbrechen, welche Regelung zur Organspende die beste ist. Die Schmalkalder Mediziner Alexander Bernasowski und Stefan Heimerl berichten von ihre... » mehr

Organspende-Bilanz 2019

13.01.2020

Hintergründe

Nieren, Herzen, Därme: Neuer Anlauf für mehr Organspenden

In Deutschland ist die Zahl der Patienten, denen eine Organspende helfen könnte, deutlich größer als die Zahl der transplantierten Organe. Die Politik hat bereits ein Gesetz geändert. Nun steht eine w... » mehr

Organspende-Ausweis

13.01.2020

Gesundheit

Wie lässt sich die Zahl der Organspenden erhöhen?

In Deutschland ist die Zahl der Patienten, denen eine Organspende helfen könnte, deutlich größer als die Zahl der transplantierten Organe. Die Politik hat bereits ein Gesetz geändert. Nun steht eine w... » mehr

13.01.2020

Deutschland & Welt

Leichter Rückgang bei Organspenden

Die Zahl der Organspender ist im vergangenen Jahr leicht von 955 auf 932 zurückgegangen. Auch bei den gespendeten Organen verzeichnete die Deutsche Stiftung Organtransplantation einen Rückgang von 311... » mehr

Leichter Rückgang bei Organspenden

13.01.2020

Deutschland & Welt

Leichter Rückgang bei Organspenden im Jahr 2019

Kurz bevor der Bundestag über die von Gesundheitsminister Jens Spahn vorgeschlagene Widerspruchslösung zu Organspenden debattiert, gibt es neue Zahlen. Demnach gab es im vergangenen Jahr etwas weniger... » mehr

Organspendeausweis

13.01.2020

Thüringen

Weniger Organspenden in Thüringen

In Thüringen ist die Zahl der Organspenden zurückgegangen. Die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) verzeichnete im vergangenen Jahr 27 Spender - zehn weniger als noch im Vorjahr, wie die DSO ... » mehr

Transplantationszentrum am Uniklinikum Leipzig

12.01.2020

Deutschland & Welt

Bürger sehen Organspenden generell positiv

Es ist eine sensible Frage: Würde man nach dem Tod Organe spenden, um Schwerkranken zu helfen? Ganz allgemein finden das viele gut - aber auch ganz konkret? Einstellungen dazu gehen teilweise auseinan... » mehr

Gut gefüllte Kisten: Dank vieler Organspender und alter Bestände kann die Doktorin noch viele Puppen reparieren. Manche Ersatzteile sind sogar fabrikneu.

20.12.2019

Thüringen

"Die Reihenfolge legt der Arzt fest"

Puppendoktor ist kein Beruf, sondern Berufung. Egal ob Blessuren am Kopf oder ein gebrochenes Bein - Liebhaber lassen ihre Puppen gerne bei Petra Pawletta in Sonneberg ärztlich behandeln. » mehr

26.09.2019

Deutschland & Welt

Spahn lehnt unterschiedliche Behandlung bei Organ-Vergabe ab

Gesundheitsminister Jens Spahn lehnt eine unterschiedliche Behandlung von Organspendern und Nicht-Spendern bei der Organvergabe ab. Man gerate schnell auf die schiefe Bahn, wenn man Unterstützung nur ... » mehr

Organspende

24.09.2019

Deutschland & Welt

Organspende-Anhörung: Viele Experten fordern große Reform

Wie kann man zu mehr lebensrettenden Organspenden kommen? Und mit welchen ethischen Folgen? Der Bundestag berät über zwei Alternativen, und beide Lager sammeln Argumente - auch von Sachverständigen. » mehr

24.09.2019

Deutschland & Welt

Organspende-Anhörung: Viele Experten für große Reform

Im Ringen um mehr Organspenden in Deutschland wird vor einer Experten-Anhörung im Bundestag viel Unterstützung für eine tiefgreifende Reform deutlich. Mehrere geladene Organisationen und Initiativen s... » mehr

26.06.2019

Deutschland & Welt

Große Gegensätze im Bundestag bei neuen Organspende-Regeln

Im Ringen um mehr lebensrettende Organspenden in Deutschland zeichnet sich weiterer Streit um neue gesetzliche Regeln ab. In einer kontroversen Debatte warben Abgeordnete im Bundestag für zwei gegensä... » mehr

Mehr als 80 Prozent der Deutschen geben in Umfragen an, dass sie bereit wären, nach ihrem Tod ihre Organe zu spenden. Einen Organspende-Ausweis, der dafür nötig ist, haben aber nur 34 Prozent der Bevölkerung. Das führt zu langen Wartezeiten bei denen, die ein Spenderorgan brauchen. Archivfoto: dpa

13.06.2019

Thüringen

Organspenden: Wenn die Lösung keine Kassenleistung ist

In Deutschland sind Lebendspenden von Organen bislang nur unter engen Verwandten möglich. Deshalb schielen viele Betroffene ins Ausland. Dort gibt es eine Lösung, für die die Kassen aber nicht bezahle... » mehr

Organspendeausweis

01.06.2019

Deutschland & Welt

Nur jeder Zweite hält Organspendesystem für gerecht

«Tag der Hoffnung»: Beim bundesweiten Tag der Organspende appelliert Bundesgesundheitsminister Spahn zur Auseinandersetzung mit dem Thema. In Deutschland warten fast 10.000 Menschen auf ein Spenderorg... » mehr

01.06.2019

Deutschland & Welt

Spahn eröffnet in Kiel bundesweiten «Tag der Organspende»

Der bundesweite Tag der Organspende wird heute Vormittag in Kiel eröffnet. Ein Grußwort will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sprechen. In Deutschland warten fast 10 000 Menschen auf ein neues Org... » mehr

25.05.2019

Deutschland & Welt

Umfrage Organspende: Fast 50 Prozent für Widerspruchslösung

Fast die Hälfte der Menschen in Deutschland befürwortet die sogenannte Widerspruchslösung bei Organspenden. Dabei gilt jeder Bürger so lang als Organspender, bis er dem ausdrücklich widerspricht. Laut... » mehr

Bekannten sich als potenzielle Organspender, waren beim Thema Widerspruchslösung aber nicht einer Meinung: Florian Brose, Koordinator der DSO, Henry Merxbauer, Transplantationsbeauftragter des Zentralklinikums, Moderator Jolf Schneider, Neurologin Christine Schmidt, der Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann und Pfarrer Thomas Schumann (von links) am Mittwochabend in Suhl. Foto: frankphoto.de

24.05.2019

Thüringen

"Für Organspenden gibt es keine Altersgrenze"

Ist die Widerspruchslösung der Königsweg zu mehr Organspenden? Darüber konnte die Diskussionsrunde des Zentralklinikums in Suhl keine Einigung erzielen. Wohl aber darüber, dass es für die Debatte höch... » mehr

Aktualisiert am 21.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ist Widerspruchslösung der richtige Weg ?

Welche Lösung ist die richtige beim Thema Organspende? Zur Diskussion über das Thema Organspende lädt das SRH-Klinikum Suhl am heutigen Mittwoch ins CCS nach Suhl ein. » mehr

Organspenden

06.05.2019

Deutschland & Welt

Zweites Modell für neue Organspende-Regeln wird vorgestellt

Allgemein gibt es große Zustimmung zu lebensrettenden Organspenden. Doch konkret Ja sagen bisher längst nicht so viele. Der Bundestag will deshalb neue Regeln schaffen - nun liegen zwei Alternativen v... » mehr

06.05.2019

Deutschland & Welt

Zweites Modell für neue Organspende-Regeln wird vorgestellt

Soll jeder künftig automatisch Organspender sein, solange er nicht widerspricht - oder soll das erst nach reiflich überlegter Entscheidung der Fall sein? In der Debatte um neue Organspende-Regeln in D... » mehr

Große Aufgeschlossenheit erlebte Verena Gütt (hinten Mitte), als sie im Salzunger Mehrgenerationenhaus ihre Selbsthilfegruppe vorstellte, die sich den sozialen Phobien widmet. Foto: Werner Kaiser

03.05.2019

Region

Selbsthilfegruppen haben diverse Berührungspunkte

Erfahrungen aus der Arbeit von Selbsthilfegruppen auszutauschen, ist stets vorteilhaft. Zwischen der Salzunger Gruppe "Organtransplantierte" und der SHG Phobien aus Gotha entwickelt sich gerade so ein... » mehr

Roland Matthias, hier mit seiner Ehefrau, hat schwere Jahre hinter sich. Am Ostersonntag konnte er den 20. Jahrestag seiner Lebertransplantation feiern. Foto: Susann Eberlein

22.04.2019

Region

Die einzige Chance: Eine neue Leber

Dass Roland Matthias lebt, hat er einer Organspende zu verdanken. Fast auf den Tag genau vor 20 Jahren wurde ihm eine neue Leber transplantiert. » mehr

Organspendeausweis

02.04.2019

Thüringen

Organspenden bleiben in Thüringen Mangelware

Auch wenn die Zahl der Organspender in Thüringen etwas gestiegen ist, bleiben die lebensrettenden Spenden knapp. Jetzt gibt es auf Bundesebene einen neuen Vorstoß, der mehr Spenden bringen soll. » mehr

Organspende

01.04.2019

Topthemen

Eine Übersicht über Regeln in Europa

Die Politik will die Zahl der Organspenden in Deutschland erhöhen. Wie das passieren soll, dazu gibt es verschiedene Vorschläge. » mehr

01.04.2019

Deutschland & Welt

Abgeordnete werben für Entscheidungspflicht bei Organspende

In der Debatte um neue Regeln für mehr Organspenden hat eine Gruppe von Abgeordneten eindringlich für die doppelte Widerspruchslösung geworben. Die bisherige Entscheidungslösung, nach der sich potenzi... » mehr

Organspendeausweis

01.04.2019

dpa

Regeln rund um den Organspendeausweis

Im Kampf gegen den Mangel an lebensrettenden Spenderorganen haben mehrere Bundestagsabgeordnete einen neuen Gesetzentwurf vorgestellt. Zurzeit kann jeder in einem Organspendeausweis angeben, ob und wa... » mehr

Organtransport

01.04.2019

Deutschland & Welt

Vorstoß: Alle Volljährigen bis auf Widerruf Organspender

Allem Werben zum Trotz warten Tausende Schwerkranke dringend auf Organe. Wie können es mehr Spender werden? In der sensiblen Debatte liegt der erste ausgearbeitete Entwurf vor - es gibt prompt Kritik. » mehr

Organspende

29.01.2019

dpa

Risikoaufklärung bei Lebend-Organspenden muss umfassend sein

Mehrere hundert Menschen spenden jedes Jahr eine Niere an ihnen nahe stehende schwerkranke Menschen. Über Risiken müssen potenzielle Spender vollständig aufgeklärt werden. Karlsruhe stellt hier klare ... » mehr

Organspende

29.01.2019

Deutschland & Welt

BGH zu Organspenden: Ärzte müssen umfassend aufklären

Mehrere Hundert Menschen spenden jedes Jahr eine Niere an ihnen nahestehende schwerkranke Menschen. Über Risiken müssen potenzielle Spender vollständig aufgeklärt werden. Karlsruhe stellt hier klare A... » mehr

11.01.2019

Deutschland & Welt

Wieder mehr Organspender in Deutschland

Erstmals seit 2010 ist die Zahl der Organspender in Deutschland wieder deutlich angestiegen. Im vergangenen Jahr haben 955 Menschen nach ihrem Tod ihre Organe für schwerkranke Patienten gespendet, wie... » mehr

Organspende

11.01.2019

Deutschland & Welt

Wieder deutlich mehr Organspender in Deutschland

9400 Patienten warten in Deutschland dringend auf Spenderorgane. Ihre Aussichten haben sich zwar verbessert. Doch auch ein Anstieg von knapp 20 Prozent reicht noch lange nicht aus. » mehr

Geburt nach Gebärmutter-Transplantation

05.12.2018

Deutschland & Welt

Kind mit Hilfe einer Gebärmutter von toter Spenderin geboren

Erstmals hat eine Frau mit der Gebärmutter einer toten Organspenderin ein Kind zur Welt gebracht. Das Baby wurde nach unkomplizierter Schwangerschaft schon Ende 2017 in Brasilien geboren, wie das Team... » mehr

Organspendeausweis

29.11.2018

dpa

Regelungen zur Organspende können im Ausland anders sein

Urlauber können im Ausland zu Organspendern werden, ohne dass sie dies wünschen. Denn manche Länder setzen bei der Organspende auf das Widerspruchsprinzip. Die Herkunft des Verstorbenen spielt dabei k... » mehr

"Organspende ist wunderbar!" Helmi Storch, Medizinprofessor und einst Chef des Suhler Blutspende-Instituts während der Spenderehrung im CCS. Foto: uhu

10.11.2018

Thüringen

"Es könnte jeden treffen"

Wie motiviert man endlich mehr Menschen dazu, Organspender zu werden und damit Mitmenschen zu retten? Diese Frage treibt auch Experten wie den Suhler Blutspende-Pionier Helmi Storch um. » mehr

Jens Spahn

04.09.2018

Deutschland & Welt

Spahns Vorstoß für Organspenden spaltet Union

Jeder Deutsche gilt als potenzieller Organspender - außer er widerspricht ausdrücklich zu Lebzeiten. Dieser Vorschlag von Gesundheitsminister Jens Spahn sorgt für erhebliche Diskussion. » mehr

Organspende

03.09.2018

Topthemen

Wird künftig jeder Organspender auf Widerruf?

Beim Gedanken, einmal auf eine fremde Niere angewiesen zu sein, hofft wohl jeder, eine zu bekommen. Doch würde man selbst Organe geben? Angesichts niedriger Zahlen kommt nun Bewegung in das brisante T... » mehr

03.09.2018

TH

Eine Tragödie

Es geht nicht nur um Organspender – es geht auch um Gesetze und es geht um Geld, kommentiert Alexandra Paulfranz. Sie meint: Die Widerspruchslösung wäre ein Schritt in die richtige Richtung. » mehr

31.08.2018

TH

Überfällig, aber halbherzig

Zum Entwurf eines neuen Organspendegesetzes schreibt Georg Grünewald im "Klartext": "Der große Schritt nach vorne wäre nach wie vor die Einführung der Widerspruchslösung. Soll heißen: Wer nicht zu Leb... » mehr

Interview: Stefan Heimerl Oberarzt in der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin

12.07.2018

Region

"Es ist unsere Pflicht, zu sensibilisieren"

Die Organspende steht im Mittelpunkt des nächsten Patientenforums im Elisabeth Klinikum in Schmalkalden am 18. Juli. Stefan Heimerl, Oberarzt in der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, spricht ... » mehr

Organspende

12.07.2018

dpa

Deutlich mehr Organspender im ersten Halbjahr 2018

Für Menschen, die auf den Transplantationslisten von Krankenhäusern stehen, ist es eine gute Nachricht: Die Zahl der Organspender ist wieder gestiegen. Doch Experten halten auch strukturelle Veränderu... » mehr

Organspenden

10.07.2018

Deutschland & Welt

Deutlich mehr Organspender im ersten Halbjahr 2018

Für Menschen, die auf den Transplantationslisten von Krankenhäusern stehen, ist es eine gute Nachricht: Die Zahl der Organspender ist wieder gestiegen. Doch Experten halten auch strukturelle Veränderu... » mehr

Organspenden

03.06.2018

Thüringen

Abwärtstrend gestoppt: Zahl der Organspender hat sich verdoppelt

Die Zahl der Organspender in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt hat sich in den ersten vier Monaten des Jahres verdoppelt. Von Januar bis April spendeten in den drei Ländern 50 Menschen ihre Organe... » mehr

Organspendeausweis

02.06.2018

Gesundheit

Zahl der Organspender in Deutschland weiter gesunken

Wenn ein Mensch stirbt, kann er anderen das Leben retten: als Organspender. Die meisten Deutschen finden das gut, trotzdem wird kaum einer Spender. Woran liegt das? Und wieso ändert sich nichts? » mehr

Petra Möcker (links) und Anneliese Hasslitzer wollen Organtransplantierte aus der Region "aus ihrem Schneckenhaus holen" und werben für eine Gesetzesänderung - hin zum Widerspruchsverfahren. Foto: fotoart-af.de

01.06.2018

Region

Allen verpflichtet, die auf Warteliste stehen

Mit dem Tag der Organspende wird ein Thema in den Fokus gerückt, von dem sich Betroffene wünschen, dass dies nicht nur an diesem Tag der Fall wäre und nicht nur die negativen Seiten für Schlagzeilen s... » mehr

Organspendeausweise

07.05.2018

dpa

Mehr Menschen in Deutschland haben einen Organspendeausweis

Mehr als jeder dritte Deutsche besitzt mittlerweile einen Organspendeausweis. Damit ist die Zahl der Bescheinigungen angestiegen. Trotzdem hat die Zahl der tatsächlichen Organspender einen Tiefpunkt e... » mehr

Zu Lebzeiten eine Entscheidung zur Organspende im Organspendeausweis dokumentieren, damit der Wille für die Hinterbliebenen und die behandelnden Ärzte transparent ist.

13.01.2018

Thüringen

Zahl der Organspender weiter gesunken

Berlin/Erfurt - Die Zahl der Organspender in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt hat 2017 einen neuen Tiefpunkt erreicht. » mehr

14.11.2017

Thüringen

Zehn Jahre Haft für 26-Jährigen nach Messerangriff auf Ehefrau

Wegen Mordversuchs und gefährlicher Körperverletzung hat das Landgericht Hamburg einen 26-Jährigen zu zehn Jahren Haft verurteilt. » mehr

Behälter zum Transport von Organen

03.06.2017

Gesundheit

Organspenden kann Leben retten, aber die Bereitschaft sinkt

Seit etwa 50 Jahren können Organe transplantiert werden. Die Erfolgsraten stiegen mit Fortschritten in der Medizin immer weiter an. Doch die Spendenbereitschaft ist rückläufig. » mehr

^