Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ORGANSPENDEN

Unermüdlicher Kämpfer, nicht nur für das Thema Organspende: Geher-Olympiasieger Hartwig Gauder.	Foto: dpa

23.04.2020

Lokalsport Bad Salzungen

"Olympiasieger mit drei Herzen"

Hartwig Gauder galt als Geher-Legende. Er wurde Weltmeister und Olympiasieger. Wegen seiner Leidensgeschichte engagierte er sich für "Sportler für Organspende". Jetzt ist Gauder mit 65 Jahren gestorbe... » mehr

Hartwig Gauder.

22.04.2020

Regionalsport

Trauer um Geher-Legende Hartwig Gauder

Erfurt - Große Trauer in der Sportwelt in Thüringen und weit darüber hinaus: Hartwig Gauder ist am Mittwoch im Alter von 65 Jahren an den Folgen eines Herzinfarktes verstorben. » mehr

«Tag der Organspende» am 6. Juni

23.06.2020

Gesundheit

Warten auf ein Organ in Zeiten von Corona

Corona belastet uns alle - ungleich schwerer ist die Situation aber für Menschen, die auf ein Spenderorgan warten. Sina Jürgensen ist eine von ihnen. » mehr

13.04.2020

Deutschland & Welt

Neuerungen bei Organspende wirken nicht

Das seit einem Jahr geltende Gesetz für bessere Organspende-Bedingungen in den Kliniken hat aus Expertensicht noch keine grundlegenden Fortschritte gezeigt. » mehr

Organspende-Ausweis

13.04.2020

Topthemen

Mehr Organspenden im ersten Quartal

Die Zahl der Organspenden hat einem Medienbericht zufolge in den ersten drei Monaten des Jahres deutlich zugenommen. » mehr

Eine Frau hält einen Organspendeausweis in der Hand. Trotz niedriger Organspende-Zahlen im europäischen Vergleich hat die Mehrheit im Bundestag ein Gesetz abgelehnt, laut dem jeder Organspender wird, der nicht widerspricht. Auch Florian Noth, Chefarzt der Intensivmedizin am Klinikum Bad Salzungen, bedauert das. Archivfoto: dpa

13.02.2020

Region

Transplantationen spielen im Klinikum keine große Rolle

Im Klinikum werden kaum Organentnahmen durchgeführt. Transplantationen finden im Bad Salzunger Krankenhaus nicht statt. Der Bundestag hat im Januar die rechtlichen Grundlagen für die Organspende neu g... » mehr

Organspende-Ausweis

10.02.2020

Deutschland & Welt

Bericht: Bestellungen von Organspende-Ausweisen verdoppelt

Es geht doch: Die Zahl der Bestellungen von Spenderausweisen soll sich innerhalb eines Monats verdoppelt haben. Vorangegangen waren eine moderate Reform der Organspende und eine aufwendige Werbekampag... » mehr

Die Mitglieder der Selbsthilfegruppe für Organtransplantierte informieren auf Veranstaltungen in der Region über das Thema Organspende, helfen sich aber auch gegenseitig, um ihre Lebenssituation zu verbessern. Vorsitzende ist Petra Möcker aus Breitungen (Mitte). Foto: SHG

26.01.2020

Region

Selbsthilfegruppe ist enttäuscht über Bundestagsentscheidung

Enttäuscht und wütend haben die Mitglieder der Selbsthilfegruppe für Organtransplantierte der Region Bad Salzungen/Schmalkalden auf die Ablehnung des Gesetzentwurfs von Gesundheitsminister Jens Spahn ... » mehr

Transportbehälter

16.01.2020

Topthemen

Bundestag gegen Revolution bei Organspende

Der Ton ist leise, die Parteigrenzen sind aufgehoben. Fast andächtig geht es im Bundestag zu bei der entscheidenden Debatte zur Organspende. Von der Entscheidung zeigen sich Betroffene hinterher aber ... » mehr

16.01.2020

Deutschland & Welt

Organspende-Reform beschlossen - Was bringen die neuen Impulse?

Viele Patienten warten verzweifelt darauf, eine Niere oder andere Organe zu erhalten, die ihnen jemand nach dem Tod überlässt. Damit mehr Menschen Spender werden, soll auch das Internet helfen. » mehr

Organspende-Ausweis

16.01.2020

Thüringen

Organspende: Nein zur Widerspruchslösung trifft auf Zustimmung

Die Entscheidung des Bundestages gegen die Widerspruchslösung und für mehr Aufklärung über Organspenden ist in Thüringen auf Zustimmung gestoßen. » mehr

Organspenderausweis

16.01.2020

dpa

So funktioniert die Organspende aktuell

Ausweis besorgen, ihn ausfüllen und Angehörigen somit im Ernstfall eine schwere Entscheidung abnehmen: Sich mit der Organspende zu beschäftigen, ist sinnvoll - selbst wenn man kein Spender sein will. » mehr

Organspende-Ausweis

Aktualisiert am 16.01.2020

Deutschland & Welt

Zwischen Leben und Tod - Bundestag gegen Revolution bei Organspende

Der Ton ist leise, die Parteigrenzen sind aufgehoben. Fast andächtig geht es im Bundestag zu bei der entscheidenden Debatte zur Organspende. Von der Entscheidung zeigen sich Betroffene hinterher aber ... » mehr

Bundestag

16.01.2020

Topthemen

Zitate in der Debatte zur Organspende im Bundestag

» mehr

Organspenden

16.01.2020

Topthemen

Organspende-Reform kommt: Was bringen die neuen Impulse?

Viele Patienten warten verzweifelt darauf, eine Niere oder andere Organe zu erhalten, die ihnen jemand nach dem Tod überlässt. Damit mehr Menschen Spender werden, soll auch das Internet helfen. » mehr

Transportbehälter

16.01.2020

Deutschland & Welt

Bundestag beschließt moderate Organspende-Reform

Aufwühlende Debatte im Bundestag: Zwar kassierten die Befürworter einer weitreichenden Umstellung bei der Organspende eine Niederlage. Es kommen aber Neuregelungen, die mehr Schwerkranken helfen solle... » mehr

In einer Operation am Universitätsklinikum Jena wird einem Spender eine Niere entnommen, die für eine Transplantation vorgesehen ist. Foto: dpa

15.01.2020

Region

Selten Spenderorgane aus Schmalkalden

Am 16. Januar 2020 werden sich die Politiker die Köpfe zerbrechen, welche Regelung zur Organspende die beste ist. Die Schmalkalder Mediziner Alexander Bernasowski und Stefan Heimerl berichten von ihre... » mehr

Organspende-Bilanz 2019

13.01.2020

Topthemen

Nieren, Herzen, Därme: Neuer Anlauf für mehr Organspenden

In Deutschland ist die Zahl der Patienten, denen eine Organspende helfen könnte, deutlich größer als die Zahl der transplantierten Organe. Die Politik hat bereits ein Gesetz geändert. Nun steht eine w... » mehr

Organspende-Ausweis

13.01.2020

Gesundheit

Wie lässt sich die Zahl der Organspenden erhöhen?

In Deutschland ist die Zahl der Patienten, denen eine Organspende helfen könnte, deutlich größer als die Zahl der transplantierten Organe. Die Politik hat bereits ein Gesetz geändert. Nun steht eine w... » mehr

Organspendeausweis

13.01.2020

Topthemen

Um diese Organspende-Vorschläge geht es im Bundestag

Angesichts Tausender schwerkranker Menschen auf den Wartelisten sollen in Deutschland mehr Organspenden möglich werden. Doch wie? Der Bundestag will an diesem Donnerstag über zwei fraktionsübergreifen... » mehr

Leichter Rückgang bei Organspenden

13.01.2020

Deutschland & Welt

Leichter Rückgang bei Organspenden im Jahr 2019

Kurz bevor der Bundestag über die von Gesundheitsminister Jens Spahn vorgeschlagene Widerspruchslösung zu Organspenden debattiert, gibt es neue Zahlen. Demnach gab es im vergangenen Jahr etwas weniger... » mehr

Organspendeausweis

13.01.2020

Thüringen

Weniger Organspenden in Thüringen

In Thüringen ist die Zahl der Organspenden zurückgegangen. Die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) verzeichnete im vergangenen Jahr 27 Spender - zehn weniger als noch im Vorjahr, wie die DSO ... » mehr

Transplantationszentrum am Uniklinikum Leipzig

12.01.2020

Deutschland & Welt

Bürger sehen Organspenden generell positiv

Es ist eine sensible Frage: Würde man nach dem Tod Organe spenden, um Schwerkranken zu helfen? Ganz allgemein finden das viele gut - aber auch ganz konkret? Einstellungen dazu gehen teilweise auseinan... » mehr

Organspenden

28.10.2019

dpa

Patientenverfügungen können Organspenden verhindern

Eine überwältigende Mehrheit der Bevölkerung unterstützt Organspende, aber nur ein gutes Drittel hat einen Ausweis. Doch das ist nicht das einzige Grund für die geringen Spenderzahlen. Auch Patientenv... » mehr

26.09.2019

Deutschland & Welt

Spahn lehnt unterschiedliche Behandlung bei Organ-Vergabe ab

Gesundheitsminister Jens Spahn lehnt eine unterschiedliche Behandlung von Organspendern und Nicht-Spendern bei der Organvergabe ab. Man gerate schnell auf die schiefe Bahn, wenn man Unterstützung nur ... » mehr

Organspendeausweis

24.09.2019

Deutschland & Welt

Organspende-Anhörung: Viele Experten fordern große Reform

Wie kann man zu mehr lebensrettenden Organspenden kommen? Und mit welchen ethischen Folgen? Der Bundestag berät über zwei Alternativen, und beide Lager sammeln Argumente - auch von Sachverständigen. » mehr

24.09.2019

Deutschland & Welt

Organspende-Anhörung: Viele Experten für große Reform

Im Ringen um mehr Organspenden in Deutschland wird vor einer Experten-Anhörung im Bundestag viel Unterstützung für eine tiefgreifende Reform deutlich. Mehrere geladene Organisationen und Initiativen s... » mehr

Rattenembryo

01.08.2019

Deutschland & Welt

Mensch-Tier-Wesen: Ethik-Experten sehen Forschung gelassen

Die geplanten Mensch-Tier-Wesen in Japan stoßen in Deutschland auf unterschiedliche Reaktion. Generell seien solche Versuche auch in Deutschland erlaubt, sagen Ethiker. » mehr

Rattenembryo

31.07.2019

Deutschland & Welt

Japaner haben Genehmigung für Züchtung von Mensch-Tier-Wesen

Japanische Forscher möchten einmal menschliche Organe in Tieren heranwachsen lassen und damit Patienten helfen. Eine wichtige Hürde haben sie nun genommen. » mehr

Walter Rambach ist Oberarzt in Bad Kissingen. Das Bild zeigt ihn mit Petra Möcker von der Selbsthilfegruppe Organstransplantierte	Foto: Julia Kühn

11.07.2019

Region

Organspende: Regelmäßige Kontrollen sind wichtig

Walter Rambach informierte im Salzunger Mehrgenerationenhaus über Organspenden. Besonders Infektionen sind nach einer Transplantation für Empfänger problematisch. » mehr

26.06.2019

Deutschland & Welt

Große Gegensätze im Bundestag bei neuen Organspende-Regeln

Im Ringen um mehr lebensrettende Organspenden in Deutschland zeichnet sich weiterer Streit um neue gesetzliche Regeln ab. In einer kontroversen Debatte warben Abgeordnete im Bundestag für zwei gegensä... » mehr

Mehr als 80 Prozent der Deutschen geben in Umfragen an, dass sie bereit wären, nach ihrem Tod ihre Organe zu spenden. Einen Organspende-Ausweis, der dafür nötig ist, haben aber nur 34 Prozent der Bevölkerung. Das führt zu langen Wartezeiten bei denen, die ein Spenderorgan brauchen. Archivfoto: dpa

13.06.2019

Thüringen

Organspenden: Wenn die Lösung keine Kassenleistung ist

In Deutschland sind Lebendspenden von Organen bislang nur unter engen Verwandten möglich. Deshalb schielen viele Betroffene ins Ausland. Dort gibt es eine Lösung, für die die Kassen aber nicht bezahle... » mehr

Organspendeausweis

01.06.2019

Deutschland & Welt

Nur jeder Zweite hält Organspendesystem für gerecht

«Tag der Hoffnung»: Beim bundesweiten Tag der Organspende appelliert Bundesgesundheitsminister Spahn zur Auseinandersetzung mit dem Thema. In Deutschland warten fast 10.000 Menschen auf ein Spenderorg... » mehr

01.06.2019

Deutschland & Welt

Spahn eröffnet in Kiel bundesweiten «Tag der Organspende»

Der bundesweite Tag der Organspende wird heute Vormittag in Kiel eröffnet. Ein Grußwort will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sprechen. In Deutschland warten fast 10 000 Menschen auf ein neues Org... » mehr

25.05.2019

Deutschland & Welt

Umfrage Organspende: Fast 50 Prozent für Widerspruchslösung

Fast die Hälfte der Menschen in Deutschland befürwortet die sogenannte Widerspruchslösung bei Organspenden. Dabei gilt jeder Bürger so lang als Organspender, bis er dem ausdrücklich widerspricht. Laut... » mehr

Bekannten sich als potenzielle Organspender, waren beim Thema Widerspruchslösung aber nicht einer Meinung: Florian Brose, Koordinator der DSO, Henry Merxbauer, Transplantationsbeauftragter des Zentralklinikums, Moderator Jolf Schneider, Neurologin Christine Schmidt, der Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann und Pfarrer Thomas Schumann (von links) am Mittwochabend in Suhl. Foto: frankphoto.de

24.05.2019

Thüringen

"Für Organspenden gibt es keine Altersgrenze"

Ist die Widerspruchslösung der Königsweg zu mehr Organspenden? Darüber konnte die Diskussionsrunde des Zentralklinikums in Suhl keine Einigung erzielen. Wohl aber darüber, dass es für die Debatte höch... » mehr

Aktualisiert am 21.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ist Widerspruchslösung der richtige Weg ?

Welche Lösung ist die richtige beim Thema Organspende? Zur Diskussion über das Thema Organspende lädt das SRH-Klinikum Suhl am heutigen Mittwoch ins CCS nach Suhl ein. » mehr

Nierentransplantation am Uniklinikum Leipzig

07.05.2019

Deutschland & Welt

Lauterbach: Neuer Vorschlag für Organspende untauglich

Der Vize-Chef der SPD im Bundestag, Karl Lauterbach, hält nichts von dem neuen Vorschlag einer Gruppe von Abgeordneten zur Reform der Organspende. » mehr

06.05.2019

Deutschland & Welt

Abgeordnetengruppe wirbt für mehr freiwillige Organspenden

Eine Gruppe von Bundestagsabgeordneten hat für das grundlegende Prinzip der Freiwilligkeit bei Organspenden geworben. Dies solle eine bewusste Entscheidung bleiben und weder erzwungen noch von der Ges... » mehr

Organspenden

06.05.2019

Deutschland & Welt

Zweites Modell für neue Organspende-Regeln wird vorgestellt

Allgemein gibt es große Zustimmung zu lebensrettenden Organspenden. Doch konkret Ja sagen bisher längst nicht so viele. Der Bundestag will deshalb neue Regeln schaffen - nun liegen zwei Alternativen v... » mehr

06.05.2019

Deutschland & Welt

Zweites Modell für neue Organspende-Regeln wird vorgestellt

Soll jeder künftig automatisch Organspender sein, solange er nicht widerspricht - oder soll das erst nach reiflich überlegter Entscheidung der Fall sein? In der Debatte um neue Organspende-Regeln in D... » mehr

Große Aufgeschlossenheit erlebte Verena Gütt (hinten Mitte), als sie im Salzunger Mehrgenerationenhaus ihre Selbsthilfegruppe vorstellte, die sich den sozialen Phobien widmet. Foto: Werner Kaiser

03.05.2019

Region

Selbsthilfegruppen haben diverse Berührungspunkte

Erfahrungen aus der Arbeit von Selbsthilfegruppen auszutauschen, ist stets vorteilhaft. Zwischen der Salzunger Gruppe "Organtransplantierte" und der SHG Phobien aus Gotha entwickelt sich gerade so ein... » mehr

Roland Matthias, hier mit seiner Ehefrau, hat schwere Jahre hinter sich. Am Ostersonntag konnte er den 20. Jahrestag seiner Lebertransplantation feiern. Foto: Susann Eberlein

22.04.2019

Region

Die einzige Chance: Eine neue Leber

Dass Roland Matthias lebt, hat er einer Organspende zu verdanken. Fast auf den Tag genau vor 20 Jahren wurde ihm eine neue Leber transplantiert. » mehr

Organspendeausweis

02.04.2019

Thüringen

Organspenden bleiben in Thüringen Mangelware

Auch wenn die Zahl der Organspender in Thüringen etwas gestiegen ist, bleiben die lebensrettenden Spenden knapp. Jetzt gibt es auf Bundesebene einen neuen Vorstoß, der mehr Spenden bringen soll. » mehr

Organtransport

01.04.2019

Topthemen

Was brächte eine Widerspruchslösung?

Beim Gedanken, einmal auf eine fremde Leber angewiesen zu sein, hofft wohl jeder, eine zu bekommen. Doch hierzulande fehlen Spenderorgane. Deswegen schlagen Parlamentarier einen radikalen Systemwechse... » mehr

Organspende

01.04.2019

Topthemen

Eine Übersicht über Regeln in Europa

Die Politik will die Zahl der Organspenden in Deutschland erhöhen. Wie das passieren soll, dazu gibt es verschiedene Vorschläge. » mehr

01.04.2019

Deutschland & Welt

FDP-Chef Lindner gegen Widerspruchslösung bei Organspende

FDP-Chef Christian Lindner ist gegen die sogenannte Widerspruchslösung bei der Organspende. Das sei ein Einschnitt in die freie Selbstbestimmung der Menschen, sagte Lindner. » mehr

Organspendeausweis

01.04.2019

dpa

Regeln rund um den Organspendeausweis

Im Kampf gegen den Mangel an lebensrettenden Spenderorganen haben mehrere Bundestagsabgeordnete einen neuen Gesetzentwurf vorgestellt. Zurzeit kann jeder in einem Organspendeausweis angeben, ob und wa... » mehr

01.04.2019

Deutschland & Welt

Organspende: Ethikrat-Vorsitzender gegen Widerspruchslösung

Der Ethikrat-Vorsitzende Peter Dabrock spricht sich gegen den Vorschlag einiger Bundestagsabgeordneter aus, eine höhere Organspende-Bereitschaft durch eine Widerspruchslösung zu erreichen. » mehr

Organspende

01.04.2019

Deutschland & Welt

Vorstoß: Alle Volljährigen bis auf Widerruf Organspender

Allem Werben zum Trotz warten Tausende Schwerkranke dringend auf Organe. Wie können es mehr Spender werden? In der sensiblen Debatte liegt der erste ausgearbeitete Entwurf vor - es gibt prompt Kritik. » mehr

31.03.2019

Deutschland & Welt

Deutliche Gegensätze bei Organspende-Vorstößen im Bundestag

In der Debatte um neue Regeln für Organspenden werden zwei gegensätzliche Vorschläge aus dem Bundestag konkreter. Eine parteiübergreifende Gruppe von Abgeordneten um Grünen-Chefin Annalena Baerbock wa... » mehr

15.03.2019

Deutschland & Welt

Bundesrat: Bessere Organspende-Bedingungen für Kliniken

Krankenhäuser in Deutschland bekommen mehr Geld, um sich stärker um Organspenden kümmern zu können. Das sieht ein vom Bundestag beschlossenes Gesetz vor, das der Bundesrat passieren ließ. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.