Lade Login-Box.

ORGANISIERTE KRIMINALITÄT

10.07.2019

Schlaglichter

Führendes Mitglied des Miri-Clans aus Bremen abgeschoben

Die Behörden haben einen der führenden Köpfe des libanesischen Miri-Clans aus Bremen abgeschoben. «Die besagte Person war ausreisepflichtig und wurde abgeschoben», sagte eine Sprecherin der Innenbehör... » mehr

Frauen als Opfer

08.07.2019

Brennpunkte

UN-Studie: 87.000 Frauen als Opfer tödlicher Gewalt

Bei Tötungsdelikten spüren die Ermittler den Täter oft im familiären Umfeld auf. Weltweit wurden im Jahr 2017 rund 87.000 Frauen getötet. Eine UN-Studie hat erschreckende Details. » mehr

Abschiebung

11.07.2019

Brennpunkte

Kampf gegen Clan-Kriminalität bleibt im Fokus der Ermittler

Der Druck auf kriminelle Mitglieder von Großfamilien soll in Deutschland größer werden. In Berlin haben die Ermittler deswegen Immobilien beschlagnahmt. Und in Bremen wurde jetzt ein führendes Mitglie... » mehr

04.07.2019

Schlaglichter

Lebenslange Haft für Hollands berüchtigtsten Verbrecher

Der berüchtigtste Verbrecher der Niederlande, der Heineken-Entführer Willem Holleeder, ist zu einer lebenslangen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Das Strafgericht in Amsterdam sah seine Schuld für f... » mehr

Die Zahl der Ladendiebstähle hat zugenommen. Fotos (2): Heiko Matz

26.06.2019

Thüringen

Handel beklagt Diebstahl in Milliardenhöhe

Im Handel wird nach wie vor gestohlen, was nicht niet- und nagelfest ist, klagt die Branche. Der Schaden summiert sich für das vergangene Jahr auf 3,75 Milliarden Euro. » mehr

Ladendiebstahl

25.06.2019

Wirtschaft

Im Handel wird geklaut, was nicht niet- und nagelfest ist

Im Einzelhandel wurden 2018 Waren im Wert von rund 3,75 Milliarden Euro geklaut. Daran konnten auch Videokameras in den Verkaufsräumen und elektronische Etikette nichts ändern. Eine wichtige Rollen sp... » mehr

19.06.2019

Schlaglichter

Giffey: SPD muss stärkeren Fokus auf Sicherheit legen

Familienministerin Franziska Giffey hat ihre Partei, die SPD, aufgefordert, einen stärkeren Fokus auf das Thema Sicherheit zu legen. Sie glaube, dass das Schlüsselthema für alles Sicherheit sei, sagte... » mehr

Andrea Camilleri

17.06.2019

Boulevard

Große Sorge um Bestseller-Autor Andrea Camilleri

Italien liebt Andrea Camilleri vor allem für dessen Krimis um den Kommissar Salvo Montalbano. Nun ist der 93-Jährige mit schweren Herzproblemen ins Krankenhaus gekommen. » mehr

Solidarität

10.06.2019

Brennpunkte

Internationaler Protest gegen Festnahme von Golunow

Der russische Reporter Iwan Golunow schrieb über korrupte Polizisten und Geheimdienstler, enthüllte ihre Verbindungen zur Organisierten Kriminalität. Nun will ihm die Polizei Drogendelikte anhängen. D... » mehr

Kampf gegen Clan-Kriminalität

09.06.2019

Brennpunkte

Bundesländer fordern mehr Vernetzung beim Kampf gegen Clans

Clans mit zahlreichen kriminellen Mitgliedern agieren vor allem in Berlin, Essen, Bremen und einigen Städten in Niedersachsen. Erst seit kurzem reifte die Erkenntnis, dass sich die Polizei bei dem The... » mehr

03.06.2019

Thüringen

Schlag gegen italienische Mafia: Festnahme in Erfurt

Das Thüringer Landeskriminalamt (LKA) hat ein mutmaßliches Mafia-Mitglied in Erfurt festgenommen. Der Mann aus Kalabrien steht im Verdacht, für die mächtigste Mafia-Organisation `Ndrangheta unter ande... » mehr

Einsatzvorbereitung

22.05.2019

Hintergründe

«Al-Salam» im Visier der Ermittler

800 Polizisten, 49 Objekte, zahlreiche sichergestellte Beweise: Eine Razzia rückt einen neuen möglichen Player der Organisierten Kriminalität in den Fokus. » mehr

22.05.2019

Schlaglichter

Eine Festnahme bei Razzia gegen organisierte Kriminalität

Bei der Großrazzia gegen die irakisch-syrische Organisation «Al-Salam-313» hat es eine Festnahme gegeben. 800 Polizisten hätten 49 Objekte in Nordrhein-Westfalen durchsucht, sagte Landesinnenminister ... » mehr

Großrazzia gegen Organisierte Kriminalität

22.05.2019

Brennpunkte

Großrazzia gegen irakische Rockerbande in NRW

Sie sollen in Schleuser- und Waffengeschäfte verwickelt sein: Die Polizei ist gegen Mitglieder der Gruppe «Al-Salam-313» vorgegangen. Der breiteren Öffentlichkeit war die rockerähnliche Organisation b... » mehr

22.05.2019

Schlaglichter

Großrazzia gegen Organisierte Kriminalität in elf Städten

Mit einem Großaufgebot geht die Polizei in NRW seit den frühen Morgenstunden gegen Kriminelle vor. Mehrere Hundert Einsatzkräfte durchsuchen Wohnungen in Essen und zehn weiteren Städten, teilten Staat... » mehr

SEK-Einsatz

21.05.2019

Brennpunkte

Seehofer verspricht mehr Fahnder gegen Clan-Kriminalität

Drogenhandel, Geldwäsche, «Entmietung» und Einbrüche: Kriminelle Clans sind vor allem in Bremen, Berlin, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen ein Problem. Zuständig ist die jeweilige Landespolizei. D... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Razzien gegen organisierte Kriminalität im Südwesten

Bei einem Großeinsatz gegen illegalen Drogenhandel und andere Verbrechen sind im Südwesten sieben Verdächtige verhaftet worden. An Razzien in Stuttgart und Umgebung seien mehr als 700 Beamte beteiligt... » mehr

16.04.2019

Schlaglichter

Mafia-Gruppen größte Bedrohung für Sicherheit in Europa

Das organisierte Verbrechen ist nach Darstellung von Europol die größte Bedrohung für die Sicherheit in Europa. Verbrechen und Gewalt von Mafia-ähnlichen Banden hätten deutlich zugenommen, sagte ein S... » mehr

Restaurant-Besitzerin Petra Bratu

16.04.2019

Boulevard

Die Mafia als Marke: «Wurstpate» und «Pasta Patrone»

Die Mafia wird in Deutschland immer noch als etwas Verruchtes, irgendwie als cool angesehen. Warum sonst heißen so viele Restaurants und Produkte nach Italiens berühmtem Exportartikel? Doch nicht alle... » mehr

Recep Tayyip Erdogan

08.04.2019

Brennpunkte

Erdogan: Kommunalwahl in Istanbul regelwidrig

Rund eine Woche nach der Kommunalwahl in der Türkei hat Präsident Recep Tayyip Erdogan die Abstimmung in Istanbul als regelwidrig bezeichnet. » mehr

20.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 21. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Februar 2019: » mehr

Neukölln

18.01.2019

Brennpunkte

Bundeskriminalamt richtet Blick auf kriminelle Großfamilien

Dieses Jahr will das Bundeskriminalamt Clan-Kriminalität in Deutschland als Organisiertes Verbrechen einstufen. So könnten Taten von Großfamilien künftig besser bekämpft werden - hoffen die Ermittler. » mehr

04.01.2019

Feuilleton

Fährten und Fakten: Ballauf und Schenk ermitteln

Sonntagabend spielt der Tatort in Köln. Wir fragen: Lohnt sich das Einschalten bei "Weiter, immer weiter" im Ersten? » mehr

22.11.2018

Hintergründe

Pressevertreter als Mordopfer - getötete Journalisten

Der Tod von Jamal Khashoggi reiht sich ein in eine Reihe von Morden an kritischen Journalisten. » mehr

Fußball-Skandal

12.10.2018

Sport

Mehrere Verhaftungen im belgischen Fußball-Skandal

Die belgische Justiz leitet weitere Schritte gegen Verdächtige im Fußball-Skandal ein. Insgesamt neun Personen wurden verhaftet, weitere fünf wurden angeklagt. » mehr

nsu brand wohnwagen eisenach

12.10.2018

Thüringen

Streit über Bericht zu NSU-Kontakten zu Schwerkriminellen

Der Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss will mögliche Verbindungen zwischen Neonazis und der organisierten Kriminalität im Freistaat aufdecken. Doch nun gibt es Streit um einen Bericht des Innenminis... » mehr

Durchsuchungen

10.10.2018

Sport

Korruptionsvorwürfe erschüttern Belgiens Fußball

Wurden Spiele der höchsten belgischen Fußball-Liga manipuliert? Topclubs und bekannte Gesichter stehen nun im Visier der Staatsanwaltschaft. Mehrere Personen wurden festgenommen. » mehr

Thüringer Landeskriminalamt

21.09.2018

Thüringen

Landeskriminalamt plant Zusammenarbeit mit moldawischer Polizei

Im Kampf gegen das organisierte Verbrechen will das Thüringer Landeskriminalamt (LKA) stärker mit der moldawischen Polizei zusammenarbeiten. » mehr

Polizeirazzia im Frankfurter Bahnhofsviertel

14.09.2018

Brennpunkte

Fast 500 Beamte im Einsatz: Große Polizeiaktion in Frankfurt

Mehrere Hundert Polizisten sind im Rahmen einer großen Aktion im Frankfurter Bahnhofsviertel gegen Drogen- und Organisierte Kriminalität vorgegangen. » mehr

14.09.2018

Schlaglichter

Große Polizeiaktion in Frankfurt - fast 500 Beamte im Einsatz

Mehrere Hundert Polizisten sind im Rahmen einer großen Aktion im Frankfurter Bahnhofsviertel gegen Drogen- und Organisierte Kriminalität vorgegangen. Die Beamten sperrten am Abend während der Razzia m... » mehr

Neukölln

05.09.2018

Brennpunkte

Schießereien wie im Kino: Kämpfe zwischen arabischen Clans

Drogenhandel, Schutzgelderpressung, Diebstahl und Raub, - das sind gängige Einkommensarten für die organisierte Kriminalität. Schießereien untereinander werfen kein Geld ab - trotzdem knallt es derzei... » mehr

Hummus-Teller

19.04.2018

Reisetourismus

Streifzug durch Berlin-Neukölln

Wenn von «Neuköllner Verhältnissen» die Rede ist, geht es meist um soziale Probleme und organisierte Kriminalität. Eine sehr verengte Sichtweise. Der Berliner Stadtteil ist längst auch ein Sehnsuchtso... » mehr

Bundesweite Razzia

Aktualisiert am 18.04.2018

Thüringen

Groß-Razzia im Rotlichtmilieu - eine Verhaftung in Thüringen

Bundesweit soll es die bisher größte Zugriffs- und Durchsuchungsmaßnahme der Bundespolizei sein. Auch in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen war die Bundespolizei im Einsatz. Im Fokus stehen Zwangsp... » mehr

Der Leiter der Landespolizeiinspektion Gotha gibt Einblicke in das Beutegut, das die Ermittlungsgruppe "Intensivtäter" in Arnstadt sicherstellte. Foto: Huth

19.01.2018

Region

Diebstahlsdelikte gehen dank Ermittlungsgruppe zurück

Die Zahl der Delikte war in Arnstadt für die Polizeiinspektion so hoch geworden, dass sie vergangenes Jahr eine Ermittlungsgruppe bildete. Mit Erfolg. Doch auch die Bürger können helfen. » mehr

Aufruhr im Hausflur

11.12.2017

Thüringen

«Kreta»-Brandstifter müssen für mehrere Jahre in Haft

Nach einem spektakulären Feuer in einem Restaurant in der Erfurter Innenstadt sind nun zwei Männer als Brandstifter verurteilt worden. Beweise für einen Zusammenhang mit Organisierte Kriminalität gibt... » mehr

27.11.2017

Thüringen

Prozess: Mann will Restaurant versehentlich angezündet haben

Erfurt - Gleich an mehreren Stellen soll es im Dezember 2016 in einem griechischen Restaurant in Erfurt gebrannt haben. » mehr

«Skimming»-Technik

11.07.2017

Geld & Recht

Mehr Datenklau am Geldautomaten

Datendiebe schlagen an Geldautomaten in Deutschland wieder deutlich häufiger zu. Ein Grund zur Sorge? Nein, meinen Experten. Dennoch sollten Bankkunden wachsam bleiben. » mehr

Geldautomat gesprengt

29.06.2017

dpa

BKA warnt vor mehr Angriffen auf Geldautomaten und Datenklau

Nach der Sprengung eines Geldautomaten im hessischen Rodgau ist das gesamte Bankfoyer einsturzgefährdet. Solche Fälle besonders schweren Diebstahls wie dieser nehmen deutlich zu, warnt das Bundeskrimi... » mehr

16.05.2017

Thüringen

Abhör-Pläne sorgen für Uneinigkeit in Koalition

Der Plan der Ost-Länder, ein gemeinsames Abhörzentrum zu bauen, wird von Thüringens Innenminister gelobt und von den Linken argwöhnisch betrachtet. Aus Sicht der Landes-CDU ist das symptomatisch für R... » mehr

Im Landtags-Untersuchungsausschuss. Foto: dpa

12.05.2017

Thüringen

So ein Chaos - und das mal nicht im Verfassungsschutz

Eigentlich sollte es um die organisierte Kriminalität in Thüringen in den frühen 1990er Jahren gehen. Der Mann, der dazu nun vor dem NSU-Untersuchungsausschuss saß, zeichnet ein erschreckendes Bild vo... » mehr

Ordnung muss sein? Ein Angeklagter, der 2013 in Erfurt vor Gericht stand, hat seinen Becher mit "SDB" beschriftet.	Foto: dpa-Archiv

17.03.2017

Thüringen

Saat des Bösen: Zehn Jahre Bandenbrutalität und kein Ende in Sicht

Im wiederholten Anlauf wird seit Donnerstag gegen drei Männer verhandelt, die der Straßengang "Saat des Bösen" zugerechnet werden. Deren Anführer ist seit einigen Tagen auf freiem Fuß - wegen Überlast... » mehr

10.03.2017

Thüringen

Neonazis kopieren Rocker-Strukturen

Wie eng sind in Thüringen organisierte Kriminalität und Rechtsextreme miteinander verwoben? Nach Einschätzung des Verfassungsschutzes lässt sich diese Frage nicht so einfach beantworten. » mehr

Katharina König

Aktualisiert am 06.01.2017

Thüringen

Linke kritisiert fehlende Akten zu Schwerstverbrechen für NSU-Ausschuss

Eigentlich will sich der NSU-Untersuchungsausschuss im neuen Jahr mit möglichen Verbindungen zwischen der rechten Terrorzelle und der Organisierten Kriminalität befassen. Noch aber fehlen Akten. Die L... » mehr

13.09.2016

Thüringen

Abgeordnete sorgen sich um eigene Sicherheit

Erfurt - Der Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss wird sich demnächst mit möglichen Verbindungen zwischen den Rechtsterroristen und der organisierten Kriminalität befassen. » mehr

27.06.2016

Thüringen

Messerstecherei in Erfurt - wohl organisierte Kriminalität am Werke

Erfurt/Gera - Nach der Messerstecherei in einem Erfurter Rotlichtviertel mit vier Verletzten führen offensichtlich Spuren in die organisierte Kriminalität. » mehr

17.03.2016

Thüringen

Ein "Bürgerdialog" ohne Dialog

Der Verein Europa-Union lud in Erfurt zum Bürgerdialog unter dem Titel "Europas Grenzen: Wir müssen reden!". Dabei redeten fast nur die Offiziellen. » mehr

16.04.2015

TH

Vorbeugen

Es ist beruhigend, wenn die Koalition erkennt, dass der stetig steigenden Einbruchskriminalität der Kampf angesagt werden muss. Dazu gehört die wirksamere Bekämpfung der Organisierten Kriminalität, ab... » mehr

12.02.2015

Thüringen

Aus dem Gerichtssaal: Die Verlockung des schnellen Geldes

Lange währte die Freiheit nicht. Nach der Entlassung aus der Haft war der junge Dealer aus der Rhön bald wieder im Geschäft. Nach dem Urteil vom Mittwoch muss er weitere vier Jahre ins Gefängnis. » mehr

11.02.2015

Thüringen

Razzia im Raum Erfurt wegen des Verdachts auf organisierte Kriminalität

Erfurt - Wegen des Verdachts organisierter Kriminalität sind am Mittwoch fünf Wohnhäuser und eine Firma durchsucht worden. » mehr

08.02.2015

Thüringen

MDR: Polizei darf Verfassungsschutzakten nicht nutzen

Was bisher der Nachrichtendienst über die Organisierte Kriminalität in Thüringen gesammelt hat, soll nach dem Willen von Rot-Rot-Grün der Polizei nicht zur Verfügung gestellt werden. Das gefällt nicht... » mehr

03.02.2015

Thüringen

Freiheitsstrafen für schweren Überfall in Suhl

Meiningen - Angeklagt von der für Organisierte Kriminalität zuständigen Staatsanwaltschaft Gera war schwere räuberische Erpressung, gefährliche Körperverletzung, schwerer Raub und erpresserischer Mens... » mehr

Torsten Hein zeigt, mit welcher Brutalität die Einbrecher vorgegangen sind: Um an Lenkrad und Navigationsgerät zu kommen, wurden im Innenraum der betroffenen Autos ganze Kabelbäume herausgerissen.	Foto: b-fritz.de

30.12.2014

Region

Autohändler sauer: dreimal in Folge von Dieben heimgesucht

Dreimal wurde ein Ilmenauer Autohaus innerhalb kurzer Zeit von Dieben heimgesucht. Der Geschäftsführer vermutet, dass organisierte Kriminalität dahinter steckt. » mehr

^