Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

ZENTRALRAT DER MUSLIME IN DEUTSCHLAND

Opferfest in Kairo

11.08.2019

Brennpunkte

Opferfest Eid al-Adha beginnt für Muslime weltweit

Für mehr als eine Milliarde Muslime weltweit beginnt am Sonntag das Opferfest Eid al-Adha. Das viertägige Fest während der Wallfahrt nach Mekka in Saudi-Arabien (Hadsch) erinnert an die Bereitschaft A... » mehr

18.05.2019

Schlaglichter

Zentralrat der Muslime kritisiert Debatte um Kopftuchverbot

Der Zentralrat der Muslime hat das erneute Aufflammen einer Debatte um ein Kopftuchverbot in Deutschland kritisiert. Er finde es absurd, dass eine solche Diskussion «gefühlt zum tausendsten Mal» gefüh... » mehr

10.10.2019

Schlaglichter

Mazyek für stärkeren Kampf gegen Rechtsextremismus

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek, hat nach dem Anschlag von Halle ein vehementeres Vorgehen gegen Rechtsextremismus gefordert. Man müsse mit der gleichen Akribi... » mehr

Mädchen mit Kopftuch

18.05.2019

Brennpunkte

CDU-Chefin begrüßt Debatte um Kopftuchverbot an Grundschulen

Sollen Kopftücher für Mädchen an Grundschulen und in Kitas verboten werden? Darüber wird in der Politik heftig diskutiert. Aber selbst in der Union sind manche skeptisch. » mehr

19.03.2019

Schlaglichter

Zentralrat der Muslime fordert mehr Schutz für Moscheen

Nach dem islamfeindlichen Terroranschlag auf eine Moschee in Neuseeland mit 50 Todesopfern fordert der Zentralrat der Muslime besseren Schutz auch für Gemeinden in Deutschland. «Ich denke, Neuseeland ... » mehr

Halbmast

15.03.2019

Hintergründe

Weltweite Trauer um die Opfer der Christchurch-Angriffe

Der Angriff auf zwei Moscheen in Neuseeland hat weltweit Trauer und Bestürzung ausgelöst. Politiker und Verbände auf der ganzen Welt reagierten auf die Gewalttat. » mehr

Karin Prien

13.02.2019

Brennpunkte

Uni Kiel verbietet Vollverschleierung in Lehrveranstaltungen

Keine Vollverschleierung in der Vorlesung: Die Kieler Universität verbietet das Verhüllen des Gesichts etwa mit einer Nikab, wie sie manche Musliminnen tragen. Schleswig-Holsteins Bildungsministerin k... » mehr

28.12.2018

Schlaglichter

Mazyek: Auf Islamkonferenz über Finanzierung sprechen

Der Zentralrat der Muslime will über das Thema Moschee-Steuer bei der nächsten Sitzung der Islamkonferenz beraten. «Dort sollte es sachkundig und vernünftig diskutiert werden», sagte der Zentralratsvo... » mehr

Ditib-Zentralmoschee

28.11.2018

Hintergründe

Seehofer und säkulare Muslime wollen «deutschen Islam»

Einen «Moschee-TÜV» gibt es in Deutschland nicht. Dabei hält ihn mancher hierzulande für angebracht. Um offenzulegen, wer dort aus dem Ausland finanziell Einfluss nimmt, und was die Imame eigentlich p... » mehr

Horst Seehofer

28.11.2018

Brennpunkte

Islam-Konferenz streitet über deutsche Moscheen

Gehört der Islam zu Deutschland oder nicht? Auf diese Debatte hat bei der Deutschen Islam-Konferenz keiner mehr Lust. Weil sie praktische Fortschritte behindert. Wichtiger sind den meisten Teilnehmern... » mehr

Bibi

11.11.2018

Brennpunkte

Anwalt: Asia Bibi würde gern nach Deutschland ausreisen

Acht Jahre saß Asia Bibi in Pakistan in der Todeszelle. Ihr angebliches Vergehen: Gotteslästerung. Nun will die fünffache Mutter mit ihrer Familie ausreisen, zur eigenen Sicherheit. » mehr

Sehitlik-Moschee

03.10.2018

Brennpunkte

Andrang zum Tag der offenen Moschee

Der Tag der offenen Moschee soll ein weltoffeneres Bild des Islam vermitteln. Doch in diesem Jahr machen weniger Gebetshäuser mit. Als Grund nennt der Zentralrat der Muslime fehlende Solidarität in de... » mehr

"Abrahams Kinder"

25.07.2018

Familie

Christlich-muslimische Kita vor dem Start

Religiöse Begegnung schon im Kleinkindalter: Im August eröffnet mit einer «Zwei-Religionen-Kita» im niedersächsischen Gifhorn eine laut Initiatoren bundesweit einmalige Einrichtung. Ganz ohne Schwieri... » mehr

Konkrete Bau-Pläne: In Erfurt will die Ahmadiyya-Gemeinde diese Moschee errichten. Foto: dpa/Archiv

05.01.2018

Thüringen

Muslime suchen oft vergeblich Gebetsräume

Sie beten in Wohnungen, Büros und Kellern: Weil es zu wenige Gebetsräume gibt, müssen Thüringer Muslime improvisieren. Das ist ein Grund dafür, dass in Erfurt eine Moschee gebaut werden soll. » mehr

Umfrage Vertrauen Medien

02.01.2018

Thüringen

Umfrage: Ostdeutsche vertrauen Fernsehen und Kirchen wenig

Berlin - Ostdeutsche schenken Fernsehen und Kirchen einer Umfrage zufolge deutlich weniger Vertrauen als Westdeutsche. Das größte Vertrauen haben die Deutschen in Ost und West insgesamt zur Polizei, z... » mehr

Wenn der Glaube auf Skepsis stößt

18.02.2016

Thüringen

Wenn der Glaube auf Skepsis stößt

Angeblich muss ja das Abendland vor einer Islamisierung bewahrt werden, wie immer wieder Pegida und Co. meinen. » mehr

Von Friedrich Rauer

05.10.2015

TH

Gedanken-Sprünge

Aus der verkorksten Präsidentschaft von Christian Wulff ist vor allem ein Satz in Erinnerung geblieben: "Der Islam gehört mittlerweile auch zu Deutschland." Wulff sagte das vor fünf Jahren in seiner R... » mehr

10.12.2014

TH

Auf Distanz

Rassismus ist keine Meinung. Besser als Aiman Mazyek, der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland, kann man es nicht sagen, wenn über den Umgang mit der islam- und asylkritischen Initia... » mehr

Mit Kerzen und Plakaten haben am 28. November 2011 etwa 300 Menschen vor der Staatskanzlei in Erfurt der Opfer der rechtsextremen Terrorzelle gedacht.

29.11.2011

Thüringen

Landespolitik gedenkt in Erfurt der Terror-Opfer

Die Gefahr des Rechtsextremismus ernst nehmen: Das haben Parteien, Gewerkschaften, Bürgerbündnisse sowie Vertreter von Muslimen und Juden angesichts des Rechtsterrors gefordert. » mehr

Von Christoph Witzel

26.09.2011

TH

Der gute Vater

Die katholische Kirche hat etwa 1,2 Milliarden Mitglieder, neudeutsch könnte man sie als den größten aller Global Player bezeichnen. Die katholische Kirche ist Weltkirche. Das sollte man bedenken, wen... » mehr

^