Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

WELTGESUNDHEITSORGANISATION

14.02.2019

Schlaglichter

WHO: Zahl der Masern-Fälle in einem Jahr verdoppelt

Die Masern verbreiten sich nach jahrelang rückläufigem Trend wieder weltweit. Die vorläufige Zahl der gemeldeten Erkrankungen hat sich 2018 im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt, auf 229 000 Fälle, wie ... » mehr

Luftmessstation

14.02.2019

Faktencheck

Faktencheck: Dicke Luft - ist der Diesel wirklich Schuld?

In der Debatte um Fahrverbote geht es immer nur um Dieselautos. Doch sind sie wirklich die Wurzel allen Übels? Kritiker äußern Zweifel - was sagen die Fakten? » mehr

Messstation

14.02.2019

Wissenschaft

Lungenarzt hat sich in Feinstaub-Stellungnahme verrechnet

Gut 100 Ärzte haben kürzlich die Grenzwerte für Luftverschmutzung hinterfragt - und dafür viel Widerspruch aus der Fachwelt bekommen. Nun stellt sich heraus, dass es auch Rechenfehler gibt. Was sagt d... » mehr

Masernvirus

08.02.2019

Brennpunkte

Masernfälle haben sich 2018 verdreifacht

Masern sind sehr ansteckend. Doch eine Impfung schützt. Trotzdem war 2018 in Europa ein ausgesprochenes Masernjahr. » mehr

08.02.2019

Schlaglichter

Masernfälle in der WHO-Europaregion haben sich verdreifacht

Mit Masern haben sich im vergangenen Jahr in der Europa-Region der Weltgesundheitsorganisation so viele Menschen angesteckt wie seit zehn Jahren nicht mehr. Die Zahl der Fälle stieg innerhalb eines Ja... » mehr

Apotheke

05.02.2019

Gesundheit

Neues Schutzsystem gegen Medikamenten-Fälscher

Manipulierte Medikamente gelangen nur selten in die Apotheke - doch dann können die Gesundheitsschäden bei Patienten groß sein. Mit gefälschter Arznei verdienen Kriminelle viele Millionen. Nun soll ih... » mehr

Vella

01.02.2019

Wirtschaft

Neue Grenzwerte zur Luftreinhaltung würden nur strenger

Die Debatte über Grenzwerte für Diesel-Abgase in den Städten kochte zuletzt hoch. Auch der Bundesverkehrsminister will die Vorgaben von der EU überprüft sehen - und bekommt eine unverhoffte Reaktion. » mehr

Feinstaub-Messtation in Stuttgart

31.01.2019

Mobiles Leben

Viele Städte überschreiten Stickoxid-Grenzwert auch 2018

Es betrifft Millionen Diesel-Besitzer und Anwohner vor allem in den Innenstädten: Wird die Luft in stark belasteten Städten sauberer? Daran entscheiden sich auch Fahrverbote. Nun gibt es frische Daten... » mehr

Feinstaub-Messtation in Stuttgart

31.01.2019

Topthemen

Diesel-Abgas-Belastung bleibt in vielen Städten zu hoch

Diese Zahlen sind wichtig für Millionen Diesel-Besitzer und Stadtbewohner: Das Umweltbundesamt hat eine erste Bilanz der Luftqualität 2018 vorgelegt. Zum Aufatmen ist es zu früh. » mehr

Autobahnschild

30.01.2019

Faktencheck

Faktencheck: Deutsche Autobahnen sicherste Straßen der Welt?

Es ist einzigartig in Europa: Nur auf Autobahnen in Deutschland gibt es kein Tempolimit. Sind sie gleichzeitig auch die sichersten Straßen? Was ist dran an der These des Verkehrsministers? » mehr

Die Stadt Bad Salzungen hat für die Unkrautvernichtung ein teures Heißwassergerät angeschafft. Archivfoto: Heiko Matz

28.01.2019

Bad Salzungen

Kreis will sich verstärkt für Klimaschutz einsetzen

In der nächsten Kreistagssitzung will Landrat Krebs aufzeigen, was im Kreis für den Klimaschutz getan werden kann. Kreistagsmitglied Andreas Hundertmark (Grüne) hatte dazu bereits Vorschläge unterbrei... » mehr

Luftverschmutzung

28.01.2019

Brennpunkte

Schadstoff-Debatte spaltet Regierung

Ist die Luft in deutschen Städten zu dreckig oder sind bloß die Grenzwerte zu streng? Auch innerhalb der Bundesregierung gibt es Streit um eine Überprüfung. Dabei dürfte die Debatte ohnehin erstmal in... » mehr

28.01.2019

Schlaglichter

Scheuer: Müssen Logik der Grenzwerte hinterfragen

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat die geltenden Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxid in Städten erneut in Zweifel gezogen. «Wir müssen die Logik der Grenzwerte schon hinterfragen», sagte Sc... » mehr

Messgerät

27.01.2019

Topthemen

Internationale Lungenärzte befürworten Stickoxid-Grenzwerte

Politiker, Ärzte, Verbände - viele haben sich in der Debatte um Stickoxid-Grenzwerte schon zu Wort gemeldet, die eine Gruppe von Lungenärzten angestoßen hat. Jetzt äußern sich internationale Fachkolle... » mehr

Joggen

25.01.2019

Gesundheit

Nur ausreichend Bewegung schützt vor Schlaganfall

Der Gang zur Arbeit, die Runde durch den Supermarkt: Im Alltag kommt bei den meisten Menschen einiges an Bewegung zusammen. Um Erkrankungen optimal vorzubeugen, reicht das aber nicht - ein paar zusätz... » mehr

Andreas Scheuer

25.01.2019

Brennpunkte

Grüne werfen Scheuer Kumpanei mit Autoindustrie vor

Die Grünen haben in der Debatte um Feinstaub- und Stickoxidgrenzwerte Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) Kumpanei mit der Autoindustrie vorgeworfen. » mehr

Alkoholverkauf in Russland

25.01.2019

Brennpunkte

Russland kämpft gegen zu viel Alkohol

Russland will die Gesetze zum Verkauf von Alkohol verschärfen. Damit sollen es junge Leute schwieriger haben, Hochprozentiges zu erwerben. Wird das funktionieren? » mehr

Stadtverkehr

01.02.2019

Faktencheck

Faktencheck: Lungenärzte gegen Stickoxid-Grenzwerte?

Geht es um den Diesel, werden in Deutschland viele hellhörig: Politiker, Autobesitzer und -hersteller, aber auch Anwohner an stark befahrenen Straßen. Nun melden sich Lungenärzte zu dem Thema zu Wort ... » mehr

Verkehr in Stuttgart

23.01.2019

Hintergründe

Schadstoff-Grenzwerte: Was hinter der Ärzte-Kritik steckt

Seit der Diskussion um Fahrverbote in deutschen Städten werden auch die Messungen der Luftschadstoffe infrage gestellt. Jetzt haben Lungenfachärzte Kritik an geltenden Grenzwerten geäußert. Ist sie be... » mehr

Abgase

23.01.2019

Brennpunkte

Sind die Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerte unbegründet?

Wie viel Feinstaub genau ist gesundheitsschädlich, und wie wird das seriös berechnet? Prominente Lungenärzte zweifeln an der Aussagekraft und Berechtigung der Grenzwerte, über die halb Deutschland dis... » mehr

Impfung

21.01.2019

Gesundheit

Impfverzicht gefährdet die globale Gesundheit

Masern und andere Erkrankungen treten wieder häufiger auf, obwohl es wirksame Impfstoffe gibt. Auch Deutschland ist hier keine Ausnahme. Dabei könnte mehr Impfbereitschaft viele Todesfälle vermeiden. » mehr

Polio-Impfung in Pakistan

21.01.2019

Brennpunkte

Pakistan startet Impfkampagne für rund 39 Millionen Kinder

Pakistan hat mit der ersten landesweiten Impfkampagne gegen Kinderlähmung in diesem Jahr begonnen. In fünf Tagen sollen mehr als 260.000 Helfer 39,2 Millionen Kinder unter fünf Jahren impfen, sagte de... » mehr

13.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 14. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Januar 2019: » mehr

Tollwut-Impfung

08.01.2019

Reisetourismus

Schutz gegen Reisekrankheiten von Dengue bis Malaria

Durchfall, Malaria, Dengue: Auf diese Mitbringsel aus exotischen Reiseländern verzichtet jeder gerne. Nicht gegen alle gefährlichen Krankheiten vor allem in den Tropen gibt es Impfungen. Eine Schutzma... » mehr

Silvester in Köln

28.12.2018

dpa

Ärzte warnen vor hohen Feinstaubwerten zu Silvester

Brennen in den Augen und Husten: Der 1. Januar ist an vielen Orten der Tag mit dem höchsten Feinstaubwert des ganzen Jahres. Ärzte schlagen Alarm und rufen zum Feuerwerksverzicht auf. » mehr

Offene Garküche

27.12.2018

Reisetourismus

Sicher auf Reisen trinken und speisen

Tropische Früchte, exotische Gewürze, traditionelle Backwaren: Einer der schönsten Gründe fürs Reisen sind die fremden Leckereien. Gleichzeitig ist Durchfall eine der häufigsten Krankheiten bei Reisen... » mehr

Die Teilhabeberater Natalie Bogen (links) und Andreas Koch stellten im Behindertenbeirat die Südthüringer EUTB und ihre Arbeit vor.	Foto: C. Berthot

27.12.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ein weiterer Wegweiser durch das Sozialsystem

Eine zusätzliche, komplett unabhängige und niedrigschwellige Teilhabeberatung bieten seit einigen Monaten die sogenannten EUTB. Auch in Südthüringen gibt es zwei dieser Beratungsstellen. » mehr

23.12.2018

Deutschland & Welt

WHO empfiehlt zum Fest weniger Süßes

Zu viel Zucker ist ungesund, aber nicht jedes Weihnachtsplätzchen muss nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation ein schlechtes Gewissen machen. Sinnvoll sei es, auf einige Zuckerquellen zu verzich... » mehr

Israelische Wissenschaftler verwandeln Kot in Kohle

13.12.2018

Deutschland & Welt

Israelische Forscher verwandeln Kot in Kohle

Kann der Gang zur Toilette Energie liefern? Israelische Forscher verwandeln Kot in Kohle und träumen von nachhaltigen Sanitäranlagen auf der ganzen Welt. » mehr

Leben von 1,7 Millionen Neugeborenen können gerettet werden

13.12.2018

Deutschland & Welt

Leben von 1,7 Millionen Neugeborenen können gerettet werden

Der Tod von 1,7 Millionen Neugeborenen könnte nach einer UN-Studie jedes Jahr mit richtiger medizinischer Versorgung verhindert werden. » mehr

Hungersnot im Jemen

13.12.2018

Deutschland & Welt

Hoffnung in der Not: Waffenruhe für zentralen Hafen im Jemen

Seit mehr als vier Jahren tobt im bitterarmen Jemen ein blutiger Krieg. Zehntausende wurden getötet oder verletzt. Millionen müssen leiden. Jetzt könnten sie bald humanitäre Hilfe erhalten. » mehr

13.12.2018

Deutschland & Welt

Leben von 1,7 Millionen Neugeborenen könnten gerettet werden

Der Tod von 1,7 Millionen Neugeborenen könnte nach einer UN-Studie jedes Jahr mit richtiger medizinischer Versorgung verhindert werden. Zusätzlich könnten bei hunderttausenden Babys lebenslange Kompli... » mehr

Ebola im Osten des Kongos

12.12.2018

Deutschland & Welt

Inzwischen 500 Fälle des gefährlichen Ebola-Virus im Kongo

Im Osten des Kongos sind inzwischen 500 Menschen an dem lebensgefährlichen Ebola-Virus erkrankt. Davon seien 452 Fälle bestätigt worden, bei 48 sei die Krankheit wahrscheinlich, teilte das kongolesisc... » mehr

Hungersnot im Jemen

11.12.2018

Deutschland & Welt

Dramatische Lage im Jemen: Alle zehn Minuten stirbt ein Kind

Seit mehr als vier Jahren tobt im bitterarmen Jemen ein Bürgerkrieg. Derzeit verhandeln die Konfliktparteien in Schweden über ein Ende des Konflikts - während die humanitäre Lage immer schlimmer wird. » mehr

Verkehrstote weltweit

07.12.2018

Deutschland & Welt

Jedes Jahr 1,35 Millionen Verkehrstote weltweit

Pro Jahr sterben laut Weltgesundheitsorganisation WHO rund 1,35 Millionen Menschen bei Verkehrsunfällen. Gut ein Viertel aller Opfer sind demnach Fußgänger und Radfahrer - «ein inakzeptabler Preis, de... » mehr

Tedros Adhanom Ghebreyesus

04.12.2018

Deutschland & Welt

Babys mit manipuliertem Genom: WHO-Chef will Standards

Der Bericht über Genommanipulationen an Embryos aus China hat weltweit Empörung ausgelöst. Die WHO beruft jetzt Experten ein. Ausschließen will der WHO-Chef solche Verfahren nicht von vornherein. » mehr

Prof. Tomas Jelinek

04.12.2018

Reisetourismus

Das gehört in die Reiseapotheke

Auf der Packliste für den Urlaub gehört sie nach ganz oben: die Reiseapotheke. Einiges darf auf keinen Fall fehlen. Bei anderen Mitteln muss man sich gut informieren, ob man sie überhaupt mitnehmen da... » mehr

Fahrverbot

03.12.2018

Deutschland & Welt

Bund zückt das Diesel-Scheckbuch

Im Streit um Diesel-Fahrverbote kommt der Bund den Kommunen entgegen und legt beim Förderprogramm «Saubere Luft» eine große Schippe drauf. Gelöst sind die Probleme damit aber noch lange nicht. Denn be... » mehr

Impfausweis

30.11.2018

dpa

WHO meldet alarmierenden Trend bei Masern-Infektionen

Eigentlich sollten die Masern bis zum Jahr 2020 ausgerottet sein. Doch die WHO muss nun feststellen, dass die Zahl der Infektionen weltweit zunimmt und nicht sinkt. Auch die Lage in Deutschland bereit... » mehr

Hitze

29.11.2018

Deutschland & Welt

Gesundheitsgefahren durch den Klimawandel gestiegen

Der Klimawandel wird immer stärker auch zur Gesundheitsgefahr. Davor warnt ein großes Forscherkonsortium. Es sieht jedoch auch Lichtblicke. » mehr

Frau nach einem Hitzeschlag

29.11.2018

dpa

Gesundheitsgefahren durch den Klimawandel gestiegen

Der Klimawandel wird immer stärker auch zur Gesundheitsgefahr. Davor warnt ein großes Forscherkonsortium. Es sieht jedoch auch Lichtblicke. » mehr

Waffenruhe möglich

19.11.2018

Deutschland & Welt

Jemen: Konfliktparteien setzen auf Entspannung

Tausende Menschen starben in Jemens Bürgerkrieg, Millionen Hungern infolge der größten humanitären Krise der Gegenwart. Nun deutet sich ein möglicher Wendepunkt an. Doch die Menschen im bitterarmen La... » mehr

Jahresbericht zur Malaria-Bekämpfung

19.11.2018

Deutschland & Welt

Alle zwei Minuten stirbt ein Kleinkind an Malaria

Nach großen Erfolgen ist der Kampf gegen Malaria ins Stocken geraten. Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr an der Krankheit, die eigentlich vermeidbar und heilbar ist. Verhindert werden Fortsch... » mehr

17.11.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 18. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. November 2018: » mehr

Eine Mücke

16.11.2018

dpa

Bei Reise in Zika-Gebiete Kinderwunsch verschieben

Bevor Paare die Familienplanung angehen, reisen viele durch fremde Länder. Stehen Asien, Afrika oder etwa Südamerika auf der Liste, sollten sie mit dem Kinderwunsch vorsichtig sein - vor allem wenn si... » mehr

Noch ist dieses Diesel-Fahrverbot in Stuttgart nicht in Kraft - es kommt zum Jahreswechsel. Foto: Christoph Schmidt/dpa

16.11.2018

Thüringen

Fauler Zauber um den Diesel-Grenzwert

Man nehme 30 Jahre alte Gasherde, schätze deren Produktion von Stickoxid und verwende die Zahl fortan als Grenzwert. » mehr

Die geehrten Spender und Blutspendehelfer aus der Meininger Region. Foto: P.-P. Braun

13.11.2018

Meiningen

"Helden"-Empfang: Das DRK bedankt sich

Thüringer Blutspender waren jetzt zu einer Blutspender-Ehrungsgala des DRK-Blutspendedienstes in die Landeshauptstadt eingeladen. » mehr

Glyphosat

13.11.2018

Deutschland & Welt

Mehr Glyphosat-Klagen gegen Bayer

Mit der Übernahme des US-Konkurrenten Monsanto ist Bayer zu einem Riesen geworden auf dem globalen Agrarchemie-Markt. Doch die neue Konzerntochter brockt den Leverkusenern juristische Querelen ein, di... » mehr

Arzt misst Blutdruck

09.11.2018

dpa

Deutschland in Spitzengruppe bei medizinischem Personal

Eine der weltweit größten Gesundheitsstudien zeigt: Im globalen Vergleich geht es Deutschland ausgesprochen gut. Sorgen bereiten den Forschern vier Gesundheitsrisiken, die gut vermeidbar wären. » mehr

Arzt misst Blutdruck

09.11.2018

Deutschland & Welt

Deutschland weltweit Spitze bei medizinischem Personal

Eine der weltweit größten Gesundheitsstudien zeigt: Im globalen Vergleich geht es Deutschland ausgesprochen gut. Sorgen bereiten den Forschern vier Gesundheitsrisiken, die gut vermeidbar wären. » mehr

Paar im Bett

04.11.2018

Deutschland & Welt

70 Jahre nach Kinsey-Report: Große deutsche Sex-Studie

Der Kinsey-Report beschrieb vor 70 Jahren das Liebesleben in den USA. Deutsche Forscher interessierten sich bislang mehr für den Sex von Studenten und Arbeitern. Eine neue Studie soll nun die sexuelle... » mehr

Bayer

01.11.2018

Deutschland & Welt

Glyphosat-Kläger akzeptiert millionenschweres Urteil

Im ersten US-Prozess um angeblich verschleierte Krebsrisiken von Bayers Unkrautvernichter Glyphosat hat der Kläger einen vom Gericht festgesetzten millionenschweren Schadensersatz akzeptiert. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".