Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

VIACOM

Netflix

22.01.2020

Computer

Netflix unter Druck

Mit Serien wie «House of Cards» hat Netflix das Fernsehen im Internet zum Trend gemacht und so den Unterhaltungsmarkt revolutioniert. Doch die Streaming-Konkurrenz wird immer stärker. Dieses Jahr dürf... » mehr

Elektroauto

06.01.2020

Wirtschaft

Elektro-SUV-Showdown zum CES-Start

Der eine hat ein Solardach, der andere ein Display größer als manche Fernseher: Mit Beginn der Elektroauto-Ära suchen Hersteller neue Argumente, um den Käufern einen Neuwagen schmackhaft zu machen. » mehr

23.06.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 20. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Juni 2020: » mehr

Yardim & Ulmen

19.06.2019

Boulevard

Neue Streaming-Plattform Joyn ist gestartet

Joyn ist am Start. Mit der neuen Plattform sind die Angebote von 55 TV-Sendern mit einer App zu nutzen. Und nicht nur das. Im Angebot sind auch eigenproduzierte Serien. «Jerks» gehört dazu. » mehr

Die Fantastischen Vier

31.12.2018

Boulevard

Musiksender Viva endgültig eingestellt

«Rest in Peace 1993-2018»: Den Sender Viva gibt es nicht mehr. Wie angekündigt wurde er am Silvestertag mittags abgestellt. Viva endete so, wie es einst begann - mit den Fantastischen Vier. » mehr

31.12.2018

Schlaglichter

Ende einer TV-Ära: Musiksender Viva wird abgestellt

Nach etwas mehr als einem Vierteljahrhundert auf Sendung wird heute der deutsche Musikkanal Viva eingestellt. Der Sender hatte einst Moderatoren wie Stefan Raab, Charlotte Roche, Heike Makatsch, Sarah... » mehr

Fanta 4

30.11.2018

Boulevard

Viva wird 25 Jahre alt und macht die Musik aus

Kaum ein Sender verkörperte so das Lebensgefühl der 90er Jahre wie Viva. Von dem einstigen Rausch ist allerdings nichts geblieben, Ende des Jahres wird die deutsche Antwort auf MTV eingestellt. Immerh... » mehr

VR-Brille

05.04.2017

Netzwelt & Multimedia

Virtuelle Welt ergänzt TV

Schöne neue Welt: Wer sich gerne den Hals verrenkt, komische dicke Brillen wie Ferngläser aufsetzt, kann sich optisch in einer dreidimensionalen Welt bewegen. Es kann einem aber schlecht werden. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.