Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

UNIVERSITÄT LEIPZIG

Zärtliche Umarmung

21.01.2020

Gesundheit

Warum uns körperliche Nähe guttut

Eine Umarmung kann Glückshormone freisetzen und das Wohlbefinden steigern. Der «Weltknuddeltag» soll daran erinnern, dass wir die Nähe zueinander brauchen. » mehr

Helmut Richter

04.11.2019

Boulevard

Lyriker Helmut Richter gestorben

«Über sieben Brücken musst du gehen». Diesen Vers von Helmut Richter kennt dank Peter Maffay fast jeder. » mehr

Wissenschaftler in Sibirien

16.02.2020

Brennpunkte

Gefahr fürs Weltklima - Sibiriens Permafrostboden taut

Wenn in Sibirien der Permafrostboden zunehmend auftaut, könnten die Folgen weltweit zu spüren sein. Denn es werden mehr Treibhausgase freigesetzt. Wie sehr wirkt sich das aufs Klima aus? » mehr

Ein Tätowierer bei der Arbeit

24.09.2019

Gesundheit

Jeder Fünfte in Deutschland ist tätowiert

Einst verpönt, sind Tattoos längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Der Anteil der Tätowierten hat sich in den vergangenen sieben Jahren fast verdoppelt. Aber nicht jeder ist dauerhaft mit de... » mehr

Sandra Gärttner

02.10.2019

Familie

Mit Ausdauer- und Krafttraining fit ins Alter

Mit dem Alter nimmt die Muskelmasse ab, der Körper wird steifer, die Hormone stellen sich um. Radfahren, Laufen und Krafttraining können helfen. Dabei darf der Spaß nicht zu kurz kommen. » mehr

09.09.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 9. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. September 2019: » mehr

Siegfried Schwital (rechts) ist als Verbandschef immer unterwegs - hier beim 100. Jubiläum des Vereins "Hohe Leite" in Meiningen.

28.08.2019

Meiningen

85 Jahre Vereinsgeschichte werden gefeiert

Mit einer Festveranstaltung im Volkshaus Meiningen wollen die Mitglieder vom Regionalverband der Gartenfreunde Meiningen-Schmalkalden e.V. am Freitag, dem 30. August, das 85-jährige Bestehen ihres Ver... » mehr

AfD-Rechtsaußen Björn Höcke

18.08.2019

Topthemen

Alle auf Höcke-Linie? Wie die AfD im Osten tickt

Die AfD könnte bei den Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen in den nächsten Wochen große Erfolge einfahren. Anders als im Westen hat die AfD die Richtungskämpfe im Osten weitgehend hin... » mehr

Urteil um Listenstreit der AfD

16.08.2019

Topthemen

AfD: Was hat Sachsens Verfassungsgerichtshof entschieden?

War die Kandidatenaufstellung der AfD für die Landtagswahl in Sachsen rechtens und wie viele Kandidaten dürfen nun auf der Landesliste stehen? Am Freitag hat der Verfassungsgerichtshof in Leipzig sein... » mehr

Von Friedrich Rauer

28.07.2019

TH

Gedanken-Sprünge

Das Altern ist keine reine Freude. Nicht nur im Körper zwickt und zwackt es allenthalben, wenn man in die Jahre kommt. Auch mit den kognitiven Fähigkeiten geht es bergab. » mehr

Ilse Junkermann gibt am Wochenende ihr Amt als Bischöfin der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands ab. Foto: Martin Schutt/dpa

04.07.2019

Thüringen

"Ein Orgelkonzert baut mich auf"

Ilse Junkermann (62) ist seit 2009 Bischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM). Nun geht ihre Amtszeit zu Ende. Im Interview spricht sie über schwindende Mitgliederzahlen, die trotzd... » mehr

Landesbischöfin Ilse Junkermann. Foto: Peter Endig/dpa

30.06.2019

Thüringen

Scheidende EKM-Landesbischöfin: Eigenen Weg des Ostens würdigen

Magdeburg - Die scheidende Bischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, will sich weiter einsetzen für mehr Wertschätzung der Leistungen der Ostdeutschen. » mehr

Bürger aus der Partnerstadt Würzburg und aus Suhl auf dem Weg zu einer Veranstaltung in dieser Woche, die an die friedliche Revolution vor 30 Jahren erinnerte. Herzliche Begegnungen gab es im Oberrathaussaal. Fotos: frankphoto.de

21.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ein gemeinsamer Blick zurück auf die friedliche Revolution

Eine Veranstaltung zu 30 Jahren friedliche Revolution brachte einen lebendigen Überblick über wichtige Einschnitte, Zeitzeugen der Wendejahre und deutsch-deutsche Partner aus Würzburg und Suhl zusamme... » mehr

"Demenzmaschine" von Olaf Pflug.

10.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Gemütsprojektionen innerer Landschaften

Malerei und Zeichnungen von Olaf Pflug gibt es ab 17. Mai in der Bürgerhaus-Galerie zu sehen. » mehr

Rechte in Plauen

02.05.2019

Deutschland & Welt

Viel Kritik nach Neonazi-Aufmarsch in Plauen

Einheitliche T-Shirts, Fahnen und Trommeln: Hätte die Polizei den Aufmarsch einer rechtsextremen Partei in Plauen am 1. Mai auflösen können? » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke), Thüringens Ministerpräsident

28.04.2019

Thüringen

Ramelow: Ost-Quote für Spitzenpositionen ist keine Lösung

Ostdeutsche sind auch 30 Jahre nach dem Mauerfall in Spitzenpositionen von Wirtschaft, Politik und Verwaltung unterrepräsentiert. Könnte eine Ost-Quote helfen? Thüringens Regierungschef ist skeptisch. » mehr

Wahlhelfende bei der Arbeit

08.04.2019

Thüringen

Thüringen im Superwahljahr - Stimmungstest vor großem Finale?

In Thüringen stehen in diesem Jahr drei Wahlen an. Die Parteien laufen sich schon längst warm. Nicht alle wollen aber in den Ergebnissen bei den Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai einen Stimmungste... » mehr

Mit Ehering

05.04.2019

Familie

Warum sich Paare für einen Doppelnamen entscheiden

Nach der Hochzeit automatisch den Namen des Mannes tragen? Das war einmal. 27 Prozent der Brautpaare entscheiden sich heute anders. Bei jedem zwölften Paar folgt aufs Ja-Wort ein Doppelname. Doch wie ... » mehr

Frauen in Führungspositionen

05.03.2019

TH

Führungspostionen: Ostdeutsche Frauen überflügeln westdeutsche

Sie haben selten die Nase vorn - schon weil sie weniger im Vergleich zu ihren Geschlechtsgenossinen im Westen sind. Doch bei Spitzenjobs sind ostdeutsche Frauen laut einer Studie erfolgreicher. » mehr

Beeindruckte mit ihrem fundiertem Wissen über den Einsatz mutiger Frauen, in der Politik um ihre Rechte zu kämpfen: Ilse Nagelschmidt aus Leipzig. Foto: Annett Spieß

25.02.2019

Region

Wie die Gleichstellung ins Grundgesetz kam

Fast in Vergessenheit geraten sind die Namen der vier Mütter des Grundgesetzes. Prof. Dr. Ilse Nagelschmidt aus Leipzig erinnerte an sie in einem Vortrag zur Gleichberechtigung der Frau. » mehr

Kranke Kinder in China

13.02.2019

dpa

Künstliche Intelligenz für Diagnosen in der Kindermedizin

Systeme mit Künstlicher Intelligenz könnten künftig Kinderärzte unterstützen und auch bei Erwachsenen seltene Erbkrankheiten erkennen. Allerdings müssen dazu genügend Daten zur Verfügung stehen. » mehr

Kinderkrankenhaus in China

11.02.2019

Deutschland & Welt

Künstliche Intelligenz für Diagnosen in der Kindermedizin

Systeme mit Künstlicher Intelligenz könnten künftig Kinderärzte unterstützen und auch bei Erwachsenen seltene Erbkrankheiten erkennen. Allerdings müssen dazu genügend Daten zur Verfügung stehen. » mehr

Grenzpfosten

07.02.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Uni-Chefs: 59 Jahre alt, männlich, aus dem Westen

In den Top-Positionen von Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Deutschland gibt es nur wenige mit Ost-Hintergrund. Warum ist das drei Jahrzehnte nach der Einheit noch so? Einer, der es nach oben gesc... » mehr

"Ich wehre mich gegen Stigmatisierungen, wir brauchen eine Kultur der Toleranz" - Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (rechts) am Samstagvormittag auf dem Podium der Geschichtsmesse in Suhl. Fotos (2): ari

27.01.2019

TH

Geschichtsmesse: Diktatur alleine reicht nicht

Reicht es aus, beim öffentlichen Diskurs in "populistischen Zeiten" lediglich Haltung zu zeigen? Bei einer Podiumsdiskussion der am Samstag zu Ende gegangenen Geschichtsmesse in Suhl hatte daran so ma... » mehr

Geschichte atmet das Gebäude der Suhler Volkshochschule. Foto: frankphoto.de

10.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Heinrichser ist der Vater der Volkshochschulen

Die Urgeschichte der Erwachsenenqualifizierung ist alt. Sehr alt sogar. Und ohne den in Heinrichs geborenen Andreas Reyher hätte es sie womöglich gar nicht gegeben. » mehr

Pfarrer Michael Schwarzkopf in der evangelischen Petri-Kirche in St. Petersburg. Foto: Christian Thiele/dpa

07.01.2019

TH

Mit Badehose in die Kirche

Zu Sowjetzeiten war die evangelische Kirche in St. Petersburg kein Ort für innige Gebete. Das Gotteshaus wurde als Schwimmbad genutzt, die Spuren sind heute noch zu sehen. » mehr

Abgesperrter Platz in Bottrop

03.01.2019

Topthemen

Amberg oder Bottrop: Was wühlt die Menschen stärker auf?

Wer die öffentliche Debatte der vergangenen Tage verfolgt, stellt fest: Obwohl in Bottrop und Essen Menschenleben in Gefahr gebracht wurden, kreist die öffentliche Debatte eher um die gewalttätigen As... » mehr

Alternative für Deutschland

13.12.2018

Deutschland & Welt

Wähler von AfD und Linke haben starken Hang zum Narzissmus

Selbstliebe und übersteigertes Selbstbewusstsein sind unter Politikern vermutlich ähnlich stark verbreitet wie bei Schauspielern. Den Narzissmus verschiedener Wählergruppen haben dieses Jahr Forscher ... » mehr

Eier aus neuer Methode

08.11.2018

dpa

Eier aus Verfahren ohne Kükentöten kommen in die Läden

Millionen Küken werden jedes Jahr aus wirtschaftlichen Interessen getötet. Das soll mit einer neuen Methode nicht mehr nötig sein. Doch funktionieren wird es nur, wenn Verbraucher teurere Eier kaufen. » mehr

Eier aus neuer Methode gegen Kükentöten

08.11.2018

Deutschland & Welt

Eier aus neuer Methode gegen Kükentöten kommen in den Handel

Millionen Küken werden jedes Jahr aus wirtschaftlichen Interessen getötet. Das soll mit einer neuen Methode nicht mehr nötig sein. Doch funktionieren wird es nur, wenn Verbraucher teurere Eier kaufen. » mehr

Ausländerfeindliche Einstellungen

07.11.2018

Deutschland & Welt

Fast jeder dritte Deutsche äußerst sich ausländerfeindlich

Über ein Viertel der Deutschen würde Ausländer am liebsten in ihre Herkunftsländer zurückschicken, falls Arbeitsplätze hierzulande knapp werden sollten. Das zeigt eine Studie der Universität Leipzig. ... » mehr

Hochschulangebote für Senioren

05.11.2018

dpa

Im Alter noch mal Neues lernen

Wer anfängt zu studieren, hat sein Berufsleben meist noch vor sich. Doch die Hörsäle stehen auch älteren Menschen offen - und deren Interesse ist groß. Viele Universitäten bieten sogar ein speziell au... » mehr

11.09.2018

TH

"Es muss der letzte Krieg gewesen sein. . ."

Margarete Ostwald gehört zu den eher unbekannten Frauen, die sich im I. Weltkrieg durch ihr humanistisches Engagement einen Namen machten. Ein Lebensbild der in Lettland geborenen Sächsin, die in Weim... » mehr

Sichere Anlagen

01.08.2018

Geld & Recht

Altersvorsorge ist ein mühsames Geschäft

Für Lebensversicherungen gibt es keine Garantien mehr, langfristige Sparverträge mit guten Zinsen werden gekündigt, und Bausparer sollen gute alte gegen neue schlechtere Verträge eintauschen. Wie kann... » mehr

30.07.2018

Thüringen

Erfurter Löwe Bagani an Herz-Kreislauf-Versagen gestorben

Erfurt - Herz-Kreislauf-Versagen ist der Grund für den plötzlichen Tod des Erfurter Junglöwen Bagani. » mehr

Dr. Annette Sonntag

12.07.2018

Gesundheit

Pillen und Therapie gehen am besten Hand in Hand

Kaum eine Medikamentenklasse hat einen so schlechten Ruf wie Psychopharmaka. Dabei machen diese Medikamente bei schweren seelischen Erkrankungen eine begleitende Therapie meist erst möglich. » mehr

Fast ist die Arbeit getan: Nach über 40 Jahren im Schuldienst, davon mehr als 30 als Schulleiterin, geht Birgit Günzel-Gundelwein in den Ruhestand. Fotos: T. Hencl

22.06.2018

Meiningen

"Das Loslassen wird nicht einfach"

Mehr als 40 Jahre Lehrerin, über 30 Jahre Schulleiterin: Birgit Günzel-Gundelwein kann viel aus ihrem Berufsleben erzählen. Nächste Woche wird die Wasunger Regelschulrektorin in den Ruhestand verabsch... » mehr

Andreas Fengler

12.06.2018

Karriere

Gerichte entscheiden über Polizisten-Tattoos

Ein Polizist mit Ohrstecker oder Pferdeschwanz ist heute kein Anlass zur Aufregung mehr. Aber dürfen Beamte in Uniform sichtbare Tätowierungen tragen? Das Thema beschäftigt zunehmend polizeiinterne Ko... » mehr

Hund beim Fressen

06.06.2018

dpa

Dicke Hunde verhalten sich wie übergewichtige Menschen

Haustiere wie Hunde und Katzen sind häufig zu dick - wie auch viele ihrer Herrchen und Frauchen. Manchmal verhalten sich beide auch ähnlich, berichten Forscher. » mehr

Kind mit Smartphone

16.05.2018

dpa

Computer führen zu Verhaltensaufälligkeiten bei Kleinkindern

Kinder lieben es, Spiele und Videos auf dem Smartphone und Computer zu spielen und zu sehen. Doch Eltern sollten den Kleinen das nicht bedenkenlos erlauben. Das zeigt eine Studie. » mehr

Von Friedrich Rauer

07.05.2018

TH

Gedanken-Sprünge

Antisemitismus, meinte jüngst AfD-Fraktionschef Alexander Gauland im Deutschen Bundestag, dürfe nicht "zum Kollateralschaden einer falschen Flüchtlings- und Einwanderungspolitik" werden. » mehr

Mit der Stoppuhr misst Holger Traut, seit Kurzem Sportlehrer, wie schnell die Grundschüler die aufgestellten Hindernisse bewältigen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

27.02.2018

Region

Wenn das Hobby nach langen Jahren endlich zum Beruf wird

Trillerpfeife, Stoppuhr und Klassenbuch: Ganz offiziell gehören diese Utensilien nun zum Arbeitsmaterial von Holger Traut. Seit den Winterferien ist er Sportlehrer. Er profitiert von der Seiteneinstei... » mehr

Wörterbuch

19.02.2018

Karriere

Der Weg zum Sprachenkönner

Die Sprachreise nach Spanien, der Abendkurs an der Volkshochschule - braucht man das heute noch, wo man doch per App Vokabeln pauken kann? Nicht unbedingt. Der beste Weg zu einer neuen Sprache hängt a... » mehr

Messung der Katze

09.02.2018

Tiere

Übergewicht: Besuch in der Abspeck-Sprechstunde

Nicht nur viele Menschen werden immer dicker, auch bei Haustieren ist der Trend zum Übergewicht alarmierend. Deshalb gibt es in München derzeit eine spezielle Sprechstunde für besorgte Tierbesitzer. E... » mehr

Zeitgenössische Darstellung der Reformatorin Argula von Grumbach. Repro: Archiv

27.12.2017

TH

Mutter Courage der Reformation

Frauen der Reformation: Argula von Grumbach, eine Zeitgenossin Martin Luthers, wird in Bayern noch heute als eine Ikone des Protestantismus verehrt. » mehr

Will nicht, dass seine Kultur nur toleriert wird. Romani Rose vom Zentralrat Deutscher Sinti und Roma wünscht sich ein Miteinander auf Augenhöhe. Foto: ari

16.11.2017

Thüringen

"Das Zigeunerschnitzel darf weiter auf der Speisekarte bleiben"

Eine halbe Million Sinti und Roma wurden von den Nazis ermordet. Romani Rose verlor 13 Familienmitglieder. Der Vorsitzende des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma war jetzt in Meiningen. » mehr

Nachahmen ist positiv

16.11.2017

dpa

Wer nachahmt, macht sich beliebt

Ob Kunstfälschung, plagiierte Doktorarbeit oder penetrantes Nachäffen unter Kindern: Nachmachen steht in keinem guten Ruf. Doch es kann auch Positives bewirken, wie eine psychologische Studie zeigt. » mehr

In der siebten Klasse an der Ilmenauer Goetheschule findet der größte Teil des Unterrichts zusammen statt. Doch einmal in der Woche trennen sich die Profilklassen für eine Stunde nach Mädchen und Jungen. Dann haben auch Stela und Paul geschlechtsgetrennten Unterricht. Foto: b-fritz.de

10.11.2017

Region

Mädchen lernen anders - Jungs auch

Angeblich altmodisch und elitär: Der geschlechtsgetrennte Unterricht stößt heutzutage kaum noch auf Gegenliebe. Doch ein genauer Blick lohnt sich. Etwa in die Goetheschule in Ilmenau, wo seit drei Jah... » mehr

Thomas Müntzer (Jan Krauter) und die entlaufene Nonne Ottilie von Gersen (Aylin Tezel) in dem ZDF-Fernsehfilm "Zwischen Himmel und Hölle". Zeitgenössische Darstellerin von Ottilie gibt es nicht. Foto: ZDF

09.11.2017

TH

Die Frau des radikalen Reformators

Möglicherweise nur 20 Jahre alt wurde Ottilie von Gersen - die Frau Thomas Münters, des radikalen Reformators. Ein Porträt aus unserer Reihe Frauen der Reformation. » mehr

So vor der Klasse stehen möchte auch gerne der Lehrer, um den es in unserem Text geht. Doch weil er lange in einem anderen Beruf gearbeitet hat, wird er nicht als Seiteneinsteiger akzeptiert. Foto: dpa

04.11.2017

Thüringen

Von einem, der kein Lehrer werden darf

Sie sollen den Thüringer Schulen helfen: Menschen, die quer in den Lehrerberuf einsteigen. Einer, der das schon versucht hat, ist davon allerdings bereits frustriert. Ebenso wie der Schulleiter, der i... » mehr

So malte Lucas Cranach d.Ä. 1526 die 14-Jährige Sibylle von Cleve. Foto: Klassik-Stiftung Weimar

26.10.2017

TH

"Von wahrem protestantischen Sinn"

Frauen der Reformation: Sibylle von Jülich-Kleve-Berg, Kurfürstin von Sachsen, bekannte sich bereits 1527 zum lutherischen Glauben. Sie ist die "Stammmutter" der Thüringer Fürsten aus dem Haus Wettin. » mehr

Gabriele Rodriguez

27.06.2017

Familie

Namenberaterin schildert kuriosen Alltag in einem Buch

Eltern werden bei der Wahl der Namen für ihre Kinder immer kreativer. Vieles geht, aber einiges auch nicht. Eine Namenberaterin der Universität Leipzig hat jetzt ein Buch über ihren ungewöhnlichen Job... » mehr

^