Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

UNESCO

19.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Kein ruhiges Hinterland für die Rechtsaußen-Garde in der AfD

Die Alternative veranstaltet am Sonntag ein "Klartextforum" im "Roten Ochsen". Gleichzeitig wird der Sonneberger Kirchenkreis beim Friedensgebet Achtung der Wahrheit und Nächstenliebe anmahnen. » mehr

Wie die Zeit vergeht: Karl-Friedrich Abe mit Bundes-Umweltminister Klaus Töpfer und dem Thüringer Umweltminister Hartmut Sieckmann (links). Foto: Archiv MT

18.10.2019

Meiningen

"Ich hatte keine Ahnung, wie tief der Teich war, in den ich springe"

Für Karl-Friedrich Abe, Leiter der Thüringer Biosphärenreservatsverwaltung Rhön, beginnt am 1. November der Ruhestand. Er geht mit einem Rekord: dienstältester Chef eines Biosphärenreservates in ganz ... » mehr

Bonn

vor 20 Stunden

Boulevard

Beim «Lonely Planet» ist 2020 Bonn angesagt

Fürs kommende Jahr kürt der Reiseführer «Lonely Planet» wieder zehn «beste» Städte - und es ist eine deutsche Stadt dabei. Für viele vielleicht überraschend ist es aber weder Berlin noch Hamburg, Münc... » mehr

Poetry Slam

18.10.2019

Boulevard

25 Jahre Poetry Slam in Deutschland

Das politische Bewusstsein ließ etwas auf sich warten. Nach spontanen Anfängen hat sich Poetry Slam zahlreiche Bühnen im deutschsprachigen Raum erobert. Nun soll mehr Dada ran. » mehr

Von Friedrich Rauer

13.10.2019

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Sogenannte Sprachassistenten wie Apples Siri oder Amazons Alexa sind eigentlich geschlechtslos. Aber die Mehrzahl der Nutzer stellt sich die digitalen Helfer als Frauen vor, nicht zuletzt weil sie mei... » mehr

Straße in Quito

16.10.2019

Reisetourismus

Auswärtiges Amt rät nicht mehr von Ecuador-Reisen ab

Urlauber mit dem Ziel Ecuador können aufatmen: Die Lage in dem Land hat sich wieder beruhigt. Das Auswärtige Amt gibt daher wieder grünes Licht für Reisen in das Land. » mehr

Nils Hinkel zeigt, wie aus Äpfeln der Most gepresst wird.

07.10.2019

Meiningen

Ein Apfel pro Tag - mit dem Doktor kein Plag

Alle zwei Jahre lädt der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) zu einem Apfelfest ins Bürgerhaus Untermaßfeld ein. Die Resonanz war auch in diesem Jahr wieder riesig. » mehr

Schule in Afrika

04.10.2019

Brennpunkte

Unesco: Weltweit fehlen fast 69 Millionen Lehrer

Die Unesco hat aktuelle Zahlen veröffentlicht. Weltweit ist der Lehrkräftemangel in Subsahara-Afrika am größten. Betroffen ist aber auch Deutschland. » mehr

Schlafwagen

02.10.2019

Reisetourismus

Im Zug von Ankara bis an die armenische Grenze

Mehr als tausend Kilometer in fast 25 Stunden. Der Ost-Express von Ankara nach Kars ist in der Türkei ein Phänomen geworden. Die Reisenden zelebrieren Nostalgie, Gemeinsamkeit und ein wenig Kitsch. » mehr

Kalenderblatt

01.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 1. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 01. Oktober 2019: » mehr

Im Mai 2018 debütierte das Thüringer Bach Collegium in Arnstadt, seitdem hat man sich schnell einen Namen gemacht. Foto: Richter

18.09.2019

Region

Bach Collegium bald in Arnstadt?

Das im letzten Jahr gegründete Thüringer Bach Collegium würde seinen Sitz gern nach Arnstadt verlegen. Dort zeigt man sich sehr interessiert, scheut aber auch die Kosten. » mehr

Ute Bönisch zeigt eine der Hinweistafeln, die Häuser kennzeichnen, für die ein neuer Besitzer gesucht wird.

17.09.2019

Region

Komet-Projekt = Erfolgsbilanz

Die Bilanz des KOMET-Projektes fällt positiv aus. Nun wird nach Wegen der Fortführung gesucht. » mehr

Massimo Camia

17.09.2019

Reisetourismus

Wie ein Wein eine arme Region reich machte

Wandern, Radfahren, Schwimmen, Golfen - in den Hügeln von Langhe Roero ist alles möglich. Die meisten aber kommen in die norditalienische Region auch wegen des berühmten Weins Barolo und des Essens. » mehr

Gemeinde Kusköy

16.09.2019

Reisetourismus

Türken kämpfen um Erhalt der Vogelsprache

Am Schwarzen Meer in der Türkei beherrschen Einheimische eine seltene Pfeifsprache. Damit verständigen sie sich in Bergdörfern über mehrere Kilometer. Doch die Vogelsprache könnte aussterben - sie sol... » mehr

«Weiße-Stadt-Zentrum» in Tel Aviv

16.09.2019

Reisetourismus

Tel Aviv ist bedeutende Bauhausstätte

Zum 100. Geburtstag des Bauhauses eröffnet in Tel Aviv das «White City Center», Zentrum für Denkmalschutz und Architektur. Deutschland unterstützt das Projekt mit drei Millionen Euro - um das deutsch-... » mehr

Tel Aviv

16.09.2019

Deutschland & Welt

Deutsch-israelisches «Weiße-Stadt-Zentrum»

Zum 100. Geburtstag des Bauhauses eröffnet in Tel Aviv das «White City Center», Zentrum für Denkmalschutz und Architektur. Deutschland unterstützt das Projekt mit drei Millionen Euro - um das deutsch-... » mehr

Vor dem Einpflanzen erhielten die Jugendlichen genaue Anweisungen, wo und in welchem Abstand die Pflanzen in die Erde gebracht werden sollen.

13.09.2019

Region

Eine neue Hecke für die Bienen

Die neuen Post-Azubis pflanzten jetzt gemeinsam mit Mitgliedern des Rotaract Ilmenau eine Blühhecke im Schullandheim Geraberg. Damit wird die Bundessozialaktion "Beealive" fortgesetzt. » mehr

Klaus Giller

04.10.2019

Reisetourismus

Energie tanken in der Höhenklimaregion Schwarzwald

Manche Menschen sind kaum noch in der Natur, maximal im Garten. Daher kommen in Urlaubsregionen wie dem Hochschwarzwald Angebote wie das Vitalwandern oder Waldbaden so gut an - sie bedienen eine Sehns... » mehr

Kennt man längst auch in der Skat-Hochburg Altenburg: Das Vereinswappen der Friedbergknappen.

11.09.2019

Thüringensport

Gute Karten - Schlechte Karten

Nach 2012 und 2014 nun auch 2019 Thüringer Mannschaftsmeister im Skat: Dennoch haben die Friedbergknappen Schleusingen/Suhl wie auch viele andere Vereine in Thüringen nicht viel zu lachen. » mehr

Die Karten halten überwiegend Leute ab 40 plus in den Händen: Auch bei den Friedbergknappen Schleusingen/Suhl ist das der Fall.	Fotos: frankphoto.de

Aktualisiert am 02.09.2019

Lokalsport

Gute Karten - Schlechte Karten

Nach 2012 und 2014 nun auch 2019 Thüringer Mannschaftsmeister. Dennoch haben die Friedbergknappen Schleusingen/Suhl wie auch viele andere Vereine in Thüringen nicht viel zu lachen. » mehr

Tourismus-Region Rhön

31.08.2019

Thüringen

Die Rhön setzt zum Sprung an die Spitze an

Wildflecken/Gersfeld - Im Wettbewerb um Urlauber und Besucher will die Rhön als Tourismus-Region mit neuen Angeboten attraktiver werden. Im Bekanntheitsgrad steht sie schon hinterm dem Schwarzwald auf... » mehr

Rückgabe afrikanischer Kunst

26.08.2019

Deutschland & Welt

Kolonialismus-Debatte: Große Töne und nichts dahinter?

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat 2017 die Rückgabe von Kolonialkunst versprochen. Damit hat er auch andere Länder unter Druck gesetzt. In Frankreich ist jedoch nur wenig passiert. » mehr

Weinlese

20.08.2019

Reisetourismus

Ein Besuch bei den Winzern in Kachetien

In Georgien gibt es mehr als 500 heimische Rebsorten. Die Weintradition ist hier 8000 Jahre alt. Hier trifft man auch auf Traditionswinzer und solche, die einen Traum verwirklicht haben. » mehr

Waldbrand auf Gran Canaria

19.08.2019

Deutschland & Welt

Waldbrand auf Gran Canaria gerät außer Kontrolle

Der Waldbrand in den Bergen von Gran Canaria ist nach Behördenangaben außer Kontrolle geraten. 3400 Hektar Fläche auf der spanischen Urlaubsinsel seien schon von dem Feuer betroffen, manche Flammen sc... » mehr

Waldbrand auf Gran Canaria

20.08.2019

dpa

Waldbrand auf Gran Canaria wird schwächer

Gute Nachrichten aus Gran Canaria: Der Waldbrand geht zurück. Urlauber sollten sich aber weiterhin von den betroffenen Gebieten südwestlich der Hauptstadt Las Palmas fernhalten. » mehr

Bahnhof Aguas Calientes

08.08.2019

Reisetourismus

Von wegen Zauber der Inka: Massentourismus in Machu Picchu

Machu Picchu hat ein Problem mit den Besuchermassen. Sogar ein neuer Flughafen soll in der Nähe entstehen. Der Status als Welterbe ist bedroht. Wie viel Magie versprüht die Inkastadt noch? » mehr

Aussicht zum Hof

07.08.2019

Reisetourismus

Nepal: Traditionelle Herberge statt seelenloses Hotel

In Kathmandu in Nepal können Reisende in charmanten, alten Wohnhäusern von Einheimischen übernachten. Das Gute daran: Das Erlebnis ist vergleichsweise günstig. » mehr

Börteboot mit Elektroantrieb

01.08.2019

dpa

Helgoland stellt erstes eBörteboot vor

Tradition, die die Natur schont: Die Insel Helgoland bekommt in Kürze ihr erstes Börteboot mit Elektromotor. Für die Zukunft der geschrumpften Börteboot-Flotte hat die Gemeinde genaue Vorstellungen. » mehr

Anne Frank wollte Schriftstellerin werden. Diesen Wunsch erfüllte ihr Vater nach dem Zweiten Weltkrieg. Ihr Tagebuch gilt als eines der wichtigsten Dokumente des Holocaust. In der Zella-Mehliser Bibliothek kann nicht nur das Tagebuch selbst ausgeliehen werden, sondern auch die Biografie von Anne Frank, Verfilmungen und ein Hörbuch. Foto: M. Bauroth

31.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Vor 75 Jahren schrieb Anne einen letzten Brief an die liebe Kitty

Vor den Nazis versteckt schrieb Anne Frank in einem Hinterhaus in Amsterdam ihr berühmtes Tagebuch. Heute vor 75 Jahren verfasste sie den letzter Eintrag. » mehr

Im Netz

31.07.2019

Deutschland & Welt

Bedrohtester Meeressäuger der Welt: Nur noch wenige Vaquitas

Alle Bemühungen zum Schutz der Vaquitas haben offenbar nicht gefruchtet. Die Zeit, die im Golf von Kalifornien lebenden Schweinswale vor dem Aussterben zu bewahren, ist nahezu abgelaufen. Schuld ist d... » mehr

Carminho, die "Prinzessin des Fado", eröffnet am Samstagabend den Konzertreigen beim Meininger Grasgrün-Festival 2019. Foto: ari

28.07.2019

TH

Ein Abend mit der Prinzessin

Nach den Filmnächten startete am Samstagabend das Konzertprogramm des Meininger Grasgrün-Festivals. Auf der Schlosshof-Bühne sang der Fado-Star Carminho. » mehr

Alexis und Javier gaben auf dem Kickelhahn ein kleines Konzert und spielten unter anderem "Stairways To Heaven".

22.07.2019

Region

"Hola, wo genau in Deutschland?"

Eine langjährige Freundschaft führte Alexis Valdivia Astete und dessen Frau kürzlich nach Ilmenau. Das peruanische Paar aus Cusco folgte zwischen Brüssel, Berlin, Wien, Budapest und weiteren Metropole... » mehr

Rotwild

16.07.2019

Reisetourismus

In diesem Nationalpark gibt es Wölfe und Wisente zu sehen

Im Bieszczady-Nationalpark leben wilde Wisente, Bären und Wölfe. Die nahezu unberührte Natur im Südosten Polens geht auf ein düsteres Kapitel der Landesgeschichte zurück. » mehr

16.07.2019

Deutschland & Welt

Feuer wütet seit einer Woche in mexikanischem Nationalpark

In einem mexikanischen Biosphärenreservat brennt es seit einer Woche. Nach Angaben von Mexikos Forstbehörde war eine rund 2500 Hektar große Fläche der Feuchtsavanne im Nationalpark Sian Ka'an auf der ... » mehr

09.07.2019

ContentAd

Tagesausflüge mit dem Mietwagen in Deutschland

Malerische Landschaften, romantische Wandergebiete, Dünengebiete und einladende Seen - in Deutschland findet man zahlreiche Orte für Entspannung oder Abenteuer. » mehr

Männer in traditioneller Bergmannstracht im Bergbaumuseum Oelsnitz. Das Erzgebirge hat eine jahrhundertelange Bergbautradition und könnte an diesem Wochenende zum Weltkulturerbe erklärt werden. Foto: Schmidt/epd

07.07.2019

TH

Nach 20 Jahren: Das Erzgebirge ist Welterbe

Baku/Dresden - Die Unesco hat die Montanregion Erzgebirge/Krušnohorí als Weltkulturerbe anerkannt. » mehr

Augsburg

07.07.2019

Deutschland & Welt

Zwei neue Welterbetitel für Deutschland

Deutschland ist um zwei anerkannte Kulturschätze reicher. Bayern und Sachsen können sich über neue Welterbetitel der Unesco freuen. Ein dritter - eigentlich aussichtsreicher - Antrag bei der Kommissio... » mehr

João Gilberto

07.07.2019

Deutschland & Welt

Bossa-Nova-Legende João Gilberto ist tot

Mit seiner Interpretation von «Das Mädchen aus Ipanema» machte er die moderne Mischung aus Samba und Jazz auf der ganzen Welt berühmt. Zuletzt lebte er krank und verschuldet in seiner Wohnung in Rio. ... » mehr

Wassertürme

06.07.2019

Deutschland & Welt

Augsburger Wassermanagement-System nun Welterbe

Seit Tagen berät das Welterbekomitees der Unesco in Aserbaidschan über einzigartige Kultur- und Naturschätze. Nun haben gleich zwei Anträge aus Deutschland die Anerkennung erhalten. » mehr

06.07.2019

Deutschland & Welt

Augsburg und Erzgebirge freuen sich über Unesco-Anerkennung

Die Unesco hat das Wassermanagement-System in Augsburg als Weltkulturerbe anerkannt. Das Komitee nahm das historische Wassersystem, das einst von den Römern gegründet wurde, auf seiner Sitzung in Aser... » mehr

Montanregion Erzgebirge

06.07.2019

Deutschland & Welt

Augsburger Wassermanagement und Montanregion nun Welterbe

Deutschland ist um zwei einzigartige Kulturschätze reicher. Bayern und Sachsen können sich über neue Welterbetitel freuen. Ein dritter - eigentlich aussichtsreicher - Antrag bei der Unesco scheiterte ... » mehr

06.07.2019

Deutschland & Welt

Unesco erkennt Montanregion Erzgebirge als Weltkulturerbe an

Die Unesco hat die Montanregion Erzgebirge/Kru?nohorí als Weltkulturerbe anerkannt. Das Komitee nahm das historische Bergbaugebiet in Sachsen und Böhmen in Tschechien auf seiner Sitzung in Aserbaidsch... » mehr

Freiberg

06.07.2019

Deutschland & Welt

Unesco erkennt Montanregion Erzgebirge als Weltkulturerbe an

Seit Tagen berät das Welterbekomitees der Unesco in Aserbaidschan über einzigartige Kultur- und Naturschätze. Nun ging es um die Anträge aus Deutschland. » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Babylon ist Weltkulturerbe

Das antike Babylon gilt als Wiege der Menschheit. Jetzt ist die Stadt zum Weltkulturerbe ernannt worden. » mehr

Tutanchamun

05.07.2019

Deutschland & Welt

Umstrittene Tutanchamun-Büste versteigert

Mehr als 3000 Jahre nach seinem Ableben sorgt Tutanchamun noch für Wirbel. Ein Büste des Pharaos wurde bei Christie's versteigert. Ägypten hatte zuvor versucht, die Auktion zu stoppen. » mehr

02.07.2019

Deutschland & Welt

Geburtskirche gehört nicht mehr zum gefährdeten Welterbe

Die Geburtskirche in Bethlehem gehört nach ihrer umfassenden Restaurierung nicht mehr zu den gefährdeten Welterbestätten. Dies entschied das Unesco-Komitee bei seiner Sitzung in Aserbaidschan. «Welter... » mehr

01.07.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 1. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Juli 2019: » mehr

Wattenmeer vor Büsum

26.06.2019

Reisetourismus

Was das Welterbe Wattenmeer einzigartig macht

Es steht bei der Unesco auf einer Stufe mit dem Grand Canyon und dem Great Barrier Reef: das Wattenmeer. Große Teile der einzigartigen Landschaft zwischen Dänemark und den Niederlanden wurden 2009 zum... » mehr

Das Stutenhaus in einer Aufnahme aus dem Jahr 1957.

25.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Vessertal feiert zwei runde Geburtstage

Das Unesco-Biosphärenreservat Thüringer Wald kann in diesem Jahr auf sein 40-jähriges Bestehen zurückschauen. Es ist ein Ergebnis 80-jähriger Entwicklung. » mehr

20.06.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 21. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Juni 2019: » mehr

Haithabu

20.06.2019

Deutschland & Welt

Unesco-Urkunde für Haithabu und Danewerk erhalten

Die Unesco hat die beiden Stätten schon vor einem Jahr als Welterbe anerkannt. In wenigen Tagen soll es eine offizielle Urkunde geben. » mehr

25.06.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 26. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Juni 2019: » mehr

^