Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

THÜRINGERWALD-VEREIN

Der "Rote Ochse" in Mupperg als Bühne für die SPD-Ehrenamts-Veranstaltung. Das Geigentrio der Musikschule Sonneberg um Aaron Heinrich umrahmt den Abend musikalisch mit drei barocken Stücken.

28.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Chapeau: SPD zieht vor verdienten Ehrenamtlern den Hut

Erstmals zeichnet die SPD verdiente Ehrenamtliche im Landkreis Sonneberg aus. Mehr Öffentlichkeit, mehr Wahrnehmung sind dabei die Ziele der Sozialdemokraten. » mehr

Wanderkönige: Inge Stärker, Christine Bräutigam, Helmut Kirchner, Detlef Heß und Harald Jonscher (von links), Karin Haberkorn ist nicht im Bild. Foto: privat

01.04.2019

Hildburghausen

Der Bleßberg ist eine schöne Verpflichtung

Der Thüringerwald-Verein Saargrund ist am Bleßberg beheimatet. Die Gruppe blickt auf ein interessantes Jahr 2018 zurück. Am Bleßberg - höchster Punkt Thüringens - wurde eine Kamera installiert. » mehr

Einen Schnappschuss von einer wahrhaft erhabenen Position aus ermöglichte am Montag die Steinacher Feuerwehr Freies-Wort-Fotograf Carl-Heinz Zitzmann. Vom Korb der Drehleiter aus fotografierte er die Rathausmannschaft, die fröhlich dem Festtreiben rund um die 500-Jahr-Feier entgegen winkt.

13.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Landkreisfest bringt in Steinach Rennsteig-Regionen zusammen

Am 1. Juni laden Landkreis Sonneberg und Stadt Steinach im Namen der acht Thüringer Landkreise und der zwei kreisfreien Städte entlang des Rennsteigs zum 12. Landkreisfest am Rennsteig auf den Steinac... » mehr

Der neu gewählte Hauptvorstand des Thüringerwald-Vereins 1880 e. V., von links: Hauptpressewartin Christina Reißig (Zweigverein Brotterode), zweiter Stellvertreter Günter Traut (Zweigverein Fehrenbach), Hauptkassenwartin Eva Hesse (Zweigverein Schmalkalden), Hauptkulturwart Siegfried Müller (Zweigverein Lauscha), erster Stellvertreter Frank Häfner (Zweigverein Steinbach-Hallenberg), Vorsitzender Rolf Hesse (Zweigverein Schmalkalden) und Hauptwegewart André Eck (Zweigverein Asbach). Nicht im Bild: dritter Stellvertreter Gerhard Dehmel (Zweigverein Ilmenau).	Fotos (3): Annett Recknagel

18.03.2019

Suhl

Botschafter der Heimat, Beschützer der Natur

Rolf Hesse bleibt für weitere drei Jahre Vorsitzender des Thüringerwald-Hauptvereins. Größtes Problem in den Zweigvereinen ist der fehlende Nachwuchs. » mehr

Der neu gewählte Hauptvorstand des Thüringerwald-Vereins 1880 e. V., von links: Hauptpressewartin Christina Reißig (Zweigverein Brotterode), zweiter Stellvertreter Günter Traut (Zweigverein Fehrenbach), Hauptkassenwartin Eva Hesse (Zweigverein Schmalkalden), Hauptkulturwart Siegfried Müller (Zweigverein Lauscha), erster Stellvertreter Frank Häfner (Zweigverein Steinbach-Hallenberg), Vorsitzender Rolf Hesse (Zweigverein Schmalkalden) und Hauptwegewart André Eck (Zweigverein Asbach). Fotos (3): Annett Recknagel

17.03.2019

Schmalkalden

Botschafter der Heimat

Rolf Hesse bleibt für weitere drei Jahre Vorsitzender des Thüringerwald-Hauptvereins. Größtes Problem in den Zweigvereinen ist der fehlende Nachwuchs. » mehr

Kaum wiederzuerkennen ist dieser Ort. Auf dem Areal, auf dem heute das moderne Suhler Kino am Viadukt steht, befand sich bis zur Umgestaltung des Suhler Stadtzentrums in den 1960er Jahren der Schlachthof.

08.02.2019

Suhl

Neue Krankenhausbaracke und endlich wieder Kohlen

Nur langsam stellten sich nach Ende des Ersten Weltkrieges in Suhl wieder normale Zustände ein. Die Arbeit war allerdings knapp, denn erst nach und nach wurden wieder Waren hergestellt, die nicht dem ... » mehr

14.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Danke für jede Hand, die fürs Gemeinwohl anpackt

Ob Fasching, die Zucht von Rassekaninchen, Sport oder das Engagement als Wegewart - die Vielfalt der ehrenamtlichen Aufgaben ist und bleibt auch in Lauscha groß. » mehr

Vereinschef Eberhard Mann studiert gerne die alte Wanderkarte aus dem Jahr 1913. Er selbst kann nicht mehr auf Wanderschaft gehen. Foto: Michael Bauroth

28.12.2018

Suhl

Bis jetzt hat keiner Ja gesagt

Die Uhr tickt. Bis zum Jahresende sind es nur noch zwei Tage. Genauso viel Zeit bleibt dem Thüringerwald-Verein Benshausen, um seine Auflösung doch noch zu verhindern. » mehr

Unter den wachsamen Augen des Kreisschützenmeisters Markus Büchner (2. von rechts) üben die Besucher das Zielen mit dem Luftgewehr.

17.12.2018

Sonneberg/Neuhaus

Das Netzwerk der Goetheschule in Aktion

Freitagnachmittag hatten Schüler, Lehrer, Erzieher und Mitglieder zahlreicher Vereine zur Schulweihnacht nach Schalkau eingeladen. » mehr

Ein Wiedersehen mit den Geschwistern Weisheit gibt's 2019 in Steinach. Das Foto zeigt den Auftritt der Künstlerfamilie in Sonneberg vor vier Jahren.

07.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Frühschoppen, Kloßparty und Hochseilartistik

500 Jahre Steinach, das will 2019 gebührend gefeiert sein. Bei der Gestaltung des Rahmenprogramms zur Festwoche rund um den Himmelfahrtstag hat das Rathaus nun erste Pflöcke eingeschlagen. » mehr

Der Meilerplatz in Augustenthal ist längst zu einer "Drehscheibe" moderner Heimatpflege geworden. Archivfoto: Thomas

29.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Von Holz, Kohle, Erz und Eisen

Seit 20 Jahren gibt es den Geschichts- und Köhlerverein. Ein Vortragsabend am Freitagabend beleuchtet das Köhlerhandwerk von verschiedenen Seiten. » mehr

Halten die Broschüre zu den Wanderrouten rund um Schmalkalden druckfrisch in ihren Händen und hoffen, dass mit dieser auch die Schmalkalder selbst wieder neu Lust auf altbekannte Wege bekommen: Gerhard Zimmer und Severin Köllner. Foto: Sigrid Nordmeyer

15.08.2018

Schmalkalden

Handlich, praktisch und gut zum Wandern

Die neue Broschüre zu den Wanderrouten rund um Schmalkalden ist erschienen: Auf 27 Seiten gibt diese einen praktischen Über- und Einblick im Din-A-5-Format – jeder Weg ist auf einer Doppelseite besten... » mehr

13.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Risiko zu hoch: Röthenquellfest fällt aus

Nur noch ein Rinnsal plätschert dieser Tage an der Röthenquelle. Trotz umfangreicher Vorbereitungen hat sich der Thüringerwald-Verein für eine Absage seines Röthenquellfestes am nächsten Sonntag entsc... » mehr

Die Brotteröder Ginkerletze gehören schon seit Jahren zum festen Musikantenstamm beim Hüttenmusikantentreffen auf dem Benshäuser Geisenhimmel. Trotz tropischer Temperaturen hatten die Veranstalter volles Haus rund um das beliebte Ausflugsziel. Fotos (2): Theo Schwabe

06.08.2018

Zella-Mehlis

Wo handgemachte Hüttenmusik eine gute Tradition hat

Mehr als 40 Hüttenmusikanten sorgten am Sonntag bei der 21. Auflage des gleichnamigen Treffens für handgemachte Musik und gute Laune. Rund um die Hütte im Benshäuser Geisenhimmel wurde gesungen und ge... » mehr

blessbergfest Saargrund

05.08.2018

Hildburghausen

28. Bleßbergfest lockte Hunderte aufs Plateau

Saargrund - Zum 28. Bleßbergfest hatte am ersten Augustsonntag der „Thüringerwald-Verein Saargrund e.V.“ eingeladen. » mehr

Maik Herdmann und Enrico Martin (von links) überbrachten die Spende persönlich. Kindergartenleiterin Hannelore Baier (zweite von rechts) freut sich über die Unterstützung der Dorfbewohner. Foto: Sascha Bühner

12.07.2018

Schmalkalden

Versprochen ist versprochen

Für die „Weidenkätzchen“ stiegen die Asbacher Kirmesburschen vor einigen Wochen ins eiskalte Wasser. Nun lösten sie ihr Versprechen ein und übergaben eine Spende. » mehr

11.06.2018

Zella-Mehlis

Waldverein kümmert sich um Wege und Orchideen

Die Mitglieder des Thüringerwald-Vereines Benshausen haben sich dem Naturschutz und der Schönheit der Region verschrieben. Dafür sind sie viele Stunden ehrenamtlich unterwegs. » mehr

Christina Reißig, Pressewartin des Thüringer Waldvereins, hatte selbst gebackenes Brot und Wurst als Wegzehrung für die nächste Wanderetappe in der Geschichte des Vereins mitgebracht. Fotos (2): Erik Hande

05.06.2018

Schmalkalden

Wandern - beliebt wie eh und je

Christine Lieberknecht hielt eine Rede voller Lob auf die Wandervereine der Stadt. Besonders würdigte die Präsidentin aller Wanderer im Freistaat den Thüringerwald-Verein Schmalkalden, der am Samstag ... » mehr

Gaben den Rhythmus vor beim Festakt zum 140. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Benshausen in der Turnhalle des Ortes: Mitglieder der Gruppe "Die flotten Motten" vom Kinder- und Jugendheim sangen und trommelten und erhielten dafür ganz viel Applaus von den begeisterten Gästen. Darunter Stephan Gauger und Alicia Joachim, die zwei beeindruckende Lieder sang (hinten), sowie Max Strobel, René Weiß, Felix Wirth und Lisa Stoll (vorn, von links). Fotos: Michael Bauroth

27.05.2018

Zella-Mehlis

Und immer gesund nach Hause kommen

Das 140-jährige Bestehen der Feuerwehr Benshausen nutzten die Kameraden zum Feiern und viele Gratulanten, um Dank zu sagen für den uneigennützigen Einsatz für Leben, Hab und Gut. » mehr

Rund 800 Besucher wurden zum 20. Hüttenmusikantentreffen 2017 gezählt. Ob die beliebte Veranstaltung auch in diesem Jahr stattfindet, steht noch in den Sternen. Archivfoto: Michael Bauroth

10.04.2018

Zella-Mehlis

Viele Fragezeichen um Geisenhimmelhütte

Zur Mitgliederversammlung zog der Thüringerwald-Verein Bilanz. Vor allem die Hütte im Geisenhimmel liegt den Vereinsmitgliedern am Herzen. » mehr

Im Thüringerwald-Verein haben sich im Laufe der Jahre viele Mitglieder engagiert. Als Dankeschön wurden sie bei der möglicherweise letzten Mitgliederversammlung des Vereins am Wochenende geehrt. Foto: Michael Bauroth

08.04.2018

Zella-Mehlis

Ein kleiner Hoffnungsschimmer bleibt

Für den Thüringerwald-Verein Benshausen hat sich kein Vorsitzender gefunden. Doch ohne Chef geht es nicht. Daher mussten die Mitglieder über die Vereinsauflösung abstimmen. » mehr

Die Wanderer stehen schon in den Startlöchern. So bald es wärmer wird und die Sonne scheint, hält einen richtigen Wanderfreund nix in der Stube. Foto: Archiv

18.03.2018

Hildburghausen

Wanderkarten stehen hoch im Kurs

Der Deutsche Wandertag in Thüringen im Jahr 2017 hat der Wanderbewegung und dem Thüringerwald-Verein wieder etwas Aufschwung gegeben und einen Zuwachs verschafft. » mehr

Wegewart Roland Schmidt sowie Rainer Jung und Peter Büttner vom Thüringerwald-Verein übergeben die Schilder für die Sandhasenrunde an den amtierenden Bürgermeister Matthias Kohl (von links). Foto: Michael Bauroth

01.03.2018

Zella-Mehlis

Zwei Runden für Sandhasen und Zigeuner

"Sandhasenrunde" und "Zigeunerrunde" heißen die ersten Rundwanderwege um Benshausen und Ebertshausen. Enorme ehrenamtliche Arbeit steckt in der Vorbereitung. » mehr

Unter Vandalismus und rauem Klima leidet die Schutzhütte seit jeher. Doch finden sich ebenso immer wieder Bürger, die das Objekt pflegen. Foto: Hein

02.12.2017

Sonneberg/Neuhaus

Schmuckstück im Wald renoviert

Eine Gruppe von Lauschaern nahm sich dieser Tage des Felsenhäuschens an. Die Ehrenamtlichen beseitigten Witterungsschäden vergangener Jahre, um den Aussichtspunkt auch für die Zukunft zu bewahren. » mehr

Christoph Bauer (links) mit den beiden weiteren Preisträgern des Regionalwettbewerbes Südthüringen. Foto: Gerd Edler

01.11.2017

Hildburghausen

Ein Dorf mit Vorbildcharakter in der Region

Waffenrod-Hinterrod hat im Regionalwettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" in der Region Südthüringen den 2. Platz belegt. Für den Landeswettbewerb 2018 hat sich das Dorf viel vorgenommen. » mehr

Thüringerwald-Vereinsvorstand Gerhard Resch wirft einen prüfenden Blick ins Gelände und vergleicht das Original mit den entsprechenden Anzeigen auf der neuen Orientierungstafel. Fotos: privat

31.10.2017

Sonneberg/Neuhaus

Richtungsweisende Gemeinschaftsaktion

Lauschaer und Steinacher haben gemeinsam ein idyllisches Plätzchen im Grünen aufgepeppt. » mehr

Rebecca Bauer von der Elterninitiative zeigt der Jury den Spielplatz und erläutert dessen Entstehunsgeschichte in den vergangenen Jahren. Foto: frankphoto.de

11.09.2017

Hildburghausen

Waffenrod-Hinterrod verkauft sich blendend

Mit beeindruckenden Projekten und bereits gelungenen Sanierungen hat sich der Eisfelder Ortsteil Waffenrod-Hinterrod beim Zukunfts-Wettbewerb präsentiert. » mehr

blessbergfest Bleßberg

07.08.2017

Sonneberg/Neuhaus

27. Bleßbergfest und 20 Jahre Aussichtsturm

Treffpunkt für Besucher aus nah und fern war am Sonntag der 867 Meter hohe Bleßberg an der Kreisgrenze zwischen Hildburghausen und Sonneberg. » mehr

Unter den zahlreichen Besuchern des Aussichtsturms auf dem Bleßberg waren auch Christin Gerbeth und Lucius Luthardt, die am bunten Trabant von Ernst Langert ihre Freude hatten.	Fotos (3): kwf

07.08.2017

Hildburghausen

Von der Schlaglochpiste zum Autobahnanschluss

Gleich drei Anlässe gab es für den Thüringerwald-Verein Saargrund um zu feiern: die Eröffnung der neuen Zuwegung zum Bleßberg, das 27. Bleßbergfest und das 20-jährige Jubiläum der Errichtung des neuen... » mehr

Auch die Thüringischen Spielleut' aus Zella-Mehlis haben das Hüttenmusikantentreffen schon musikalisch begleitet. Am Sonntag lädt die Einkehr in der Gemarkung Benshausen wieder ein. Archivfoto: Michael Bauroth

02.08.2017

Zella-Mehlis

Wander- und Musikfreunde treffen sich am Geisenhimmel

Das 20. Hüttenmusikantentreffen bringt am Sonntag wieder Wander- und Musikfreunde zusammen. Zum 15. Mal findet es im Benshäuser Geisenhimmel statt. » mehr

Vereinssport ist geeignet für Jung und Alt - zum Beispiel Kegeln. Hier gehen Renate und Manfred Marr vom Meininger Kegelverein KSV Einheit ihrem Hobby nach. Foto: Archiv

27.07.2017

Meiningen

Kunterbuntes Vereinsleben

Langeweile, Einsamkeit, Rat- und Hilflosigkeit im Alter? Das muss nicht sein! Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat eine ganze Menge zu bieten, was diesen Lebensabschnitt leichter, bunter und leben... » mehr

Am 6. August geht's wieder rund im Benshäuser Geisenhimmel. Zum 20. Mal geht das Hüttenmusikantentreffen über die Bühne. Archivfoto: Michael Bauroth

17.07.2017

Zella-Mehlis

Hüttenmusikantentreffen feiert 20. Geburtstag

Am ersten August kommen wieder Hüttenmusikanten aus nah und fern im Benshäuser Geisenhimmel zusammen. Die Traditionsveranstaltung am 6. August findet zum 20. Mal statt. » mehr

Kurze Abstimmung im Vorstand zwischen Ronald Sillen, Gerhard Dehmel und Gerald Lösel (von links). Schatzmeister Gerald Lösel konnte trotz erhöhter "Jubiläumsaufwendungen" eine gute Abschlussrechnung vom 20. Osterspaziergang präsentieren. Foto: Dolge

21.05.2017

Ilmenau

Endgültiges Aus für Osterspaziergang bestätigt

Der Thüringerwald-Verein zieht noch einmal Bilanz zum 20. Osterspaziergang. Klar ist: Wandern bleibt wichtigster Vereinszweck. » mehr

15.04.2017

Zella-Mehlis

Hüttenmusikantentreffen: Geschichte, Wandern und Musik

Das 20. Hüttenmusikantentreffen, eine Exkursion nach Wittenberg im großen Lutherjahr und der Museumsumbau sind in diesem Jahr wichtige Vorhaben des Thüringerwald-Vereines Benshausen. » mehr

12.04.2017

Zella-Mehlis

Im August gibt es wieder Musik am Geisenhimmel

Benshausen - Das 20. Hüttenmusikantentreffen soll am 6. August traditionell auf dem Geisenhimmel stattfinden. » mehr

Die Kinder der Weidenschule hatten einen Flohmarkt organisiert, der großen Anklang fand. Foto: Annett Recknagel

03.04.2017

Schmalkalden

Kinder zeigen den Eltern stolz ihr neues Haus

Das Asbacher Kinderbildungszentrum KiBiZe hatte am Samstag seine Tore weit geöffnet. Mehr als 500 Gäste sahen sich in dem „Haus für Kinder“ im Schmalkalder Ortsteil mit großer Begeisterung um. » mehr

Ganz im Mittelpunkt stehen beim Augustenthaler Köhlerfest im September 2015 die Steppkes, die unter sachkundiger Anleitung der Großen einen Kindermeiler entzündet haben. Archiv-Foto: camera900.de

29.03.2017

Sonneberg/Neuhaus

Am Meiler steht der Nachwuchs bereit

Kooperation war ein sehr häufig zitiertes Wort während der Hauptversammlung des Geschichts- und Köhlervereins in der Gaststätte Augustenthal. » mehr

Vorsitzender Peter Heilgeist mit den beiden "Neulingen" Mathilda und Walter Schmidt. Fotos (2): Annett Recknagel

Aktualisiert am 13.02.2017

Schmalkalden

Verein freut sich über Nachwuchs

Wanderungen, Stammtische und Feste gab es beim Thüringerwald-Verein Asbach im vorigen Jahr ausreichend. Peter Heilgeist als Vorsitzender sprach von einer abwechslungsreichen Zeit. » mehr

Lutz Hähner (links) und Ulrich Böckel (beide stellvertretende Fürsteher des Rennsteigvereins) berichteten über die Vorbereitungen des 117. Deutschen Wandertages in Eisenach - mit im Bild Gerd Fuchs und Christina Reißig, unter deren Obhut das Inselbergtreffen Jahr für Jahr abläuft. Foto: Annett Recknagel

30.01.2017

Schmalkalden

Gipfeltreffen vor dem Wandergipfel

Ganz im Zeichen des bevorstehenden 117. Deutschen Wandertages in Eisenach stand das Treffen der Natur- und Wanderfreunde auf dem Großen Inselsberg bei Brotterode. » mehr

Diese Mitglieder feierten im vorigen Jahr ihren 80. Geburtstag (von rechts): Eberhard Wilke, Hans-Dieter Holland-Moritz, Ingrid Häfner sowie Friedel Häfner. Sie bekamen von Vorsitzendem Frank Häfner (links) ein kleines Präsent. Foto: Annett Recknagel

17.01.2017

Schmalkalden

Bürgermeister lobt Vereinsarbeit mit hohem Freizeitwert

Wanderungen, Hüttenabende und Ausflüge mit kulturellem Hintergrunddominierten 2016 im Thüringerwald-Verein Steinbach-Hallenberg, Vorsitzender Frank Häfner zog Bilanz. » mehr

Bei Röchling-HPT war der Schutzanzug ein Muss beim Rundgang.

03.11.2016

Sonneberg/Neuhaus

Durch Betrieb zu führen, war in Neuhaus Chefsache

Der südthüringenweite Industrietag hatte auch am Rennsteig sein Publikum. Fünf Betriebe aus Neuhaus am Rennweg und Ernstthal öffneten ihre Pforten zur nunmehr dritten Auflage der "Intouch". » mehr

Musikstücke wie hier von Jakob Schilling am Mikrofon sowie Lisa Hande und Irina Klassen (rechts) am Keyboard machten das bunte Programm zur Festveranstaltung am Freitagnachmittag aus Anlass des 100. Schulgeburtstages aus.

04.06.2016

Zella-Mehlis

Gute Wünsche für eine junge Hundertjährige mit Herz

Mit einer stimmungsvollen Festveranstaltung in der Turnhalle klang am Freitag die Festwoche zum 100. Geburtstag der Grundschule Benshausen aus. Viele Gratulanten gaben sich dabei ein Stelldichein. » mehr

Am Separationsstein erfuhren die Wanderer etwas über die Flurneuordnung vor 100 Jahren.	.Foto: Erik Hande

16.05.2016

Schmalkalden

Zehn neue Wanderrouten

Menschen zum Wandern anregen, ist Ziel des "Tags des Wanderns". Der wurde am Sonnabend deutschlandweit begangen. In Schmalkalden weihten Tourismus-Information, Landrat und Wanderer neu gestaltete Rout... » mehr

Der Ernstthaler Dorfhüttenplatz bot Anfang Mai dank der fleißigen Helfer schon einen passablen Anblick. Weitere Verschönerungsaktionen sollen folgen. Fotos: Hein

10.05.2016

Sonneberg/Neuhaus

Der Frühjahrsputz geht weiter

Der Frühling hat nun auch in den nördlichen Gefilden des Landkreises Einzug gehalten. Entsprechend engagiert haben sich verschiedene Vereine an den Frühjahrsputz gemacht und sich damit einen Gutschein... » mehr

Zusammen mit einem Trupp Fünftklässler pflanzt Horst Sänze den Baum des Jahres 2016, eine Winterlinde. Fotos: Beer

30.04.2016

Sonneberg/Neuhaus

Ein Künstlerprojekt mit jungen Trieben

Die Fünftklässler von der Nordschule nehmen den Künstlerwald zwischen Steinach und Haselbach in ihre Obhut. Startschuss für das auf Jahre ausgelegte Projekt war am Freitag. » mehr

Die fleißige Truppe des Alpenvereins Sektion Sonneberg hat den Klettersteig und den Platz drumherum auf Vordermann gebracht. Foto: camera900.de

25.04.2016

Sonneberg/Neuhaus

Mit Besen, Sense und Schaufel dem Schmutz zu Leibe gerückt

Es geht dem Winterdreck an den Kragen. Noch nicht einmal das einsetzende schlechte Wetter konnte die Frühjahrs-Putzer von ihren geplanten Aktionen abhalten. » mehr

Gemeinsam auf zu neuen Zielen: Der neue Vorstand des Thüringerwald-Vereins Steinbach-Hallenberg um den neuen Vorsitzenden Frank Häfner (zweiter von rechts).

18.04.2016

Schmalkalden

Generationswechsel im Vorstand

Auf 25 erfolgreiche Jahre mit anspruchsvollen und schönen Wanderungen blickt jetzt der Thüringerwald-Verein Steinbach-Hallenberg zurück. » mehr

Die angedachte Pilgerherberge in Neuhaus war das Ziel von Eberhard Robke (li.) und seiner Tochter Bettina Robke-Bergmann (2.v.l.). In dem Gebäude übergab er an Bürgermeisterin Marianne Reichelt und Pfarrer Dieter Sommer einen Scheck, der bei der Umsetzung des Projektes helfen soll. Foto: T. Donau

17.12.2015

Sonneberg/Neuhaus

Geldsegen für Pilgerherberge und Weidmannsheil

Einen Bühnenvorhang fürs Lauschaer Kulturhaus, ein Bolzplatz für die Grundschule Neuhaus oder die Modernisierung der Kegelbahn Ernstthal - all das sind Projekte, für die das Geld aus öffentlichen Kass... » mehr

Schmalkaldens Bürgermeister Thomas Kaminski zeichnete 15 Bürger mit der Schmalkalder Rose aus und ein Ehepaar mit einem Sonderpreis. Foto: Sascha Bühner

24.11.2015

Schmalkalden

Eine Rose für die, die sich kümmern

Mit der „Schmalkalder Rose“ wurden Ehrenamtliche geehrt, die sich in besonderem Maß in Vereinen oder Einrichtungen um das öffentliche Wohlergehen in der Fachwerkstadt bemüht haben. » mehr

Ludwig Wächter (grüne Mütze), Betreiber des Wanderheims auf dem Bleßberg, kam die ehrenvolle Aufgabe zu, den Wasseranschluss offiziell in Betrieb zu nehmen. Fotos: frankphoto.de

07.10.2015

Hildburghausen

Geschafft: Bleßberg hat Wasser

Für den Thüringerwald-Verein Saargrund ist ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen: Auf dem Bleßberg, im Wanderheim, fließt Wasser aus der neu verlegten Leitung - dank Sponsoren und vieler Helf... » mehr

Premiere in Asbach: Drei Platzmeisterinnen kümmern sich um die Gäste. Erste Reihe, v. l. Sissy Bachmann, Julia Roßmann und Lisa Wolf. Dahinter die Band-Mitglieder von G-Punkt, die am Samstag für Partystimmung sorgen werden.

02.09.2015

Schmalkalden

Ein Dorf macht Party

In einem der schönsten Seitentäler, am Südwesthang des Thüringer Waldes, liegt Asbach. Am Wochenende feiert die Gemeinde im Rahmen der Kirmes ihr 675-jähriges Bestehen. » mehr

Margitta Koll und Hans-Dieter Illert brachten Farbe ins Geschehen.

31.08.2015

Sonneberg/Neuhaus

Gezielte Erfrischungen aus der Wasserspritze

Ein bunter Gaudiwurm hatte am Sonntag Vorfahrt in der Neuhäuser Innenstadt. Feuerwehrler und Kleingärtner, Sportler, Autofreunde, Unternehmer und viele mehr wirkten mit beim traditionell-vergnüglichen... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".