Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

THÜRINGER LANDTAG

14.11.2018

Klartext

Blut-und-Boden-Heimatkunde?

Zu einem Brief der AfD an Thüringer Schulen bemerkt Christoph Witzel im "Klartext": "Natürlich sind Lehrer zu Neutralität verpflichtet, aber im Rahmen der freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Den... » mehr

Knut Korschewsky.

14.11.2018

Sonneberg/Neuhaus

Die Linke sieht sich gefordert, ein AfD-Direktmandat zu verhindern

Knut Korschewsky will es nochmal wissen. Zur Kreiskonferenz der Linken erklärt er seine Bereitschaft, sich zur Landtagswahl erneut ums Sonneberger Direktmandat zu bewerben. » mehr

Ohne Ansehen der Person - deshalb hat Justitia in Darstellungen oft verbundene Augen. Aber darf sie auch die Augen vor einem offensichtlichen Irrtum verschließen? Foto: Peter Steffen/dpa-Achiv

15.11.2018

Thüringen

Selbst googeln will gelernt sein

Die Staatsanwaltschaft Gera ermittelt seit Monaten wegen eines Fotos, mit dem Stimmung für eine verbotene kurdische Organisation gemacht worden sein soll. In mindestens einem Fall gegen einen wohl Unb... » mehr

lehrerzimmer

14.11.2018

Thüringen

Landesregierung und Lehrer distanzieren sich von AfD-Brief an Schulen

Die Thüringer AfD-Fraktion sieht die politische Neutralität in Bildungseinrichtungen gefährdet - und schreibt einen Offenen Brief. Das sind nicht die einzigen Methoden der Fraktion, um Schulen vor ver... » mehr

09.11.2018

Werra-Bote

Gasversorgung ist für die nächsten 20 Jahre gesichert

Die Thüringer Energie AG wird auch in den nächsten 20 Jahren die Walldorfer mit Gas versorgen. Jüngst stimmte der Gemeinderat einem entsprechenden Konzessionsvertrag zu. » mehr

09.11.2018

Thüringen

Landtagsmehrheit lehnt Wahlrechtsänderung ab

Kandidaten für den Thüringer Landtag müssen auch künftig akzeptieren, dass ihre komplette Wohnadresse in öffentlich zugänglichen Verzeichnissen steht. » mehr

Michael Heym (CDU)

09.11.2018

Thüringen

CDU-Mann Heym fällt bei Wahl zum Landtagspräsidenten durch

Die CDU ist auch bei einer Abstimmung im Thüringer Landtag mit ihrem Versuch gescheitert, den Südthüringer Abgeordneten Michael Heym zum neuen Landtagspräsidenten wählen zu lassen. Bei einer geheimen ... » mehr

09.11.2018

Thüringen

Altgedienter CDU-Abgeordneter schämt sich für Thüringer Landtag

Wie soll man angemessen an die Friedliche Revolution von 1989/90 erinnert werden? Und sollten demokratisch gewählte Abgeordnete das nicht gemeinsam tun können? Diese Fragen haben im Thüringer Landtag ... » mehr

Gedenken im Landtag an die Pogrome: Margit Jung (Die Linke), Vizepräsidentin des Landtages, und Alexander Nachama, Landesrabbiner. Foto: Bodo Schackow/dpa

09.11.2018

Thüringen

Juden in Thüringen fühlen sich zunehmend bedroht

Vor nunmehr 80 Jahren brannten in Deutschland Synagogen, wurden Juden ermordet. Im Landtag ist nun an diese Übergriffe erinnert worden, während sich Vertreter des Judentums im Land ernüchtert wegen ne... » mehr

Christina Liebetrau (am Pult) will für die CDU das Direktmandat im Schmalkalder Landtagswahlkreis verteidigen. Im Präsidium: Christiane Barth, Ralf Liebaug, Mike Mohring, Michael Heym, Bernd Gellert und Silke Röser.	Foto: fotoart-af.de

07.11.2018

Schmalkalden

CDU nominiert Christina Liebetrau für Landtagswahl

Christina Liebetrau strebt 2019 eine zweite Amtszeit im Thüringer Landtag an. Die Schmalkalder CDU hat die 60 Jahre alte Rotteroderin am Dienstagabend mit großer Mehrheit als Direktkandidatin für den ... » mehr

Christina Liebetrau.

07.11.2018

Schmalkalden

Christina Liebetrau von Schmalkalder CDU für Landtagswahl nominiert

Schmalkalden - Christina Liebetrau strebt 2019 eine zweite Amtszeit im Thüringer Landtag an. » mehr

07.11.2018

Thüringen

Soziales kommt vor Sicherheit

Zwischen den vielen Tabellen des aktuellen Thüringen-Monitors versteckt sich eine Überraschung: Die Studie zeigt, dass sehr viele Thüringer zusätzliche Steuergelder nicht in die innere Sicherheit inve... » mehr

Der Vorsitzende des Petitionsausschusses: Michael Heym.

Aktualisiert am 03.11.2018

Thüringen

Die Causa Heym: eine Vorschau

Die CDU will den Abgeordneten Michael Heym zum neuen Präsidenten des Thüringer Landtages machen. Die Grünen winken sofort ab. Der ganze Vorgang sagt viel aus über die Zustände im Landesparlament. Und ... » mehr

Aktualisiert am 02.11.2018

Thüringen

Landtagspräsident: Grüne stoppen CDU-Vorschlag Heym

Nur wenige Stunden durfte sich der CDU-Abgeordnete Michael Heym Hoffnungen machen, der nächste Thüringer Landtagspräsident zu werden. Dann beendeten die Grünen diese Träumerei, die vom CDU-Chef Mike M... » mehr

29.10.2018

Suhl

"Keine Zollgrenzen am Schneekopf"

Am Sonntag haben sich die Einwohner von Gehlberg mit großer Mehrheit für die Eingemeindung nach Suhl ausgesprochen. Diese Entscheidung wird begrüßt und akzeptiert. » mehr

29.10.2018

Ilmenau

"Zugunsten einer Region am Rennsteig kooperieren"

Am Sonntag haben sich die Einwohner von Gehlberg mit großer Mehrheit für die Eingemeindung nach Suhl ausgesprochen. Diese Entscheidung wird begrüßt und akzeptiert. » mehr

Bürgermeister Rainer Gier (2. von links) stößt mit den Gemeinderäten Mike Schmidt, Antje Köhler, Christian Berger und Christian Hille auf das Ergebnis des Bürgerentscheids an. Der Beschluss des Gemeinderates zu Beginn des Jahres, nach Suhl zu gehen, wurde nun durch das Bürgerbegehren bestätigt. Foto: privat

28.10.2018

Ilmenau

Knapp: Herzlich willkommen in Suhl!

Das Bürgerbegehren in Gehlberg brachte am Sonntag ein klares Ergebnis: Bei einer Wahlbeteiligung von 85,67 Prozent haben 57,3 Prozent der wahlberechtigten Frauen und Männer für den Anschluss an Suhl g... » mehr

Elmar Heinemann (rechts), Rektor der Hochschule Schmalkalden, übergab Jens Goebel die Urkunde, die seinen Austritt aus dem Dienst an der Hochschule Schmalkalden offiziell besiegelt.

26.10.2018

Schmalkalden

Der Mathematiker und Künstler

Mathematikprofessor Jens Goebel hat seine offiziell letzte Vorlesung gehalten. Er war der erste gewählte Rektor der Hochschule Schmalkalden und hat deren Aufbau maßgeblich befördert. Zwischendurch mac... » mehr

Noch-VG-Chefin Feodora Bätz. Die Abwicklung der VG "Rennsteig" steht bevor. Foto: hum

25.10.2018

Ilmenau

Die Abwicklung ist vorbereitet

Die Auflösung der VG "Rennsteig" ist am Mittwochabend beschlossen worden, vorbehaltlich der Verabschiedung des Gesetzes zur Neugliederung der Gemeinden. 1996 wurde diese VG gegründet. » mehr

Im Laufe eines Lebens sammelt sich einiges an Unterlagen an. Sicher nicht so viel wie auf diesem Foto. Trotzdem ist es sinnvoll, wenn Familien ihre Unterlagen ordnen und Angehörige wissen, wo sie was im Notfall finden. Foto: dpa/Archiv

25.10.2018

Thüringen

Gebietsreform: Allein das Drucken kostet tausende Euros

Zwar ist von den einst großen Plänen für eine rot-rot-grüne Gebietsreform nur noch ein bisschen was geblieben. Doch selbst dieses Bisschen ist eine große Herausforderung für die Landesverwaltung. Selb... » mehr

24.10.2018

Ilmenau

"Sind in einer Übergangsphase"

Der Elgersburger Gemeinderat beschloss eine Stellungnahme zum Thüringer Gesetzentwurf zur Neugliederung kreisangehöriger Gemeinden. Dazu hatte die Gemeinde ein Gutachten in Auftrag gegeben. » mehr

Gemacht für die große Bühne: Junge Thüringer Musiker gastieren am Sonntag mit ihrem Big-Band-Sound in der Steinbacher Stadtkirche.	Foto: "Big Hib Band"

24.10.2018

Schmalkalden

Großer Big-Band-Abend in der Kirche

Steinbach-Hallenberg - Kommenden Sonntag gastiert die "Big Hib Band" unter Leitung von Sven Viertel in der Stadtkirche Steinbach-Hallenberg. » mehr

Udo Klinzing als ältestes Stadtratsmitglied nahm Bürgermeister Martin Henkel den Amtseid ab; 1. Beigeordneter Gerhard Möller überreichte ihm die Ernennungsurkunde (von links). Foto: Stefan Sachs

24.10.2018

Bad Salzungen

Amtseid mit Überraschung

Geisas Bürgermeister Martin Henkel (CDU) legte zur Stadtratssitzung am Dienstag den Eid für seine dritte Amtsperiode ab - und gab bekannt, nächstes Jahr für den Thüringer Landtag kandidieren zu wollen... » mehr

Rechtsrock-Konzerte, so wird in einer Petition an den Landtag gefordert, sollten nicht mehr den Schutz der Versammlungsfreiheit genießen.	Foto: Matthias Bein/dpa

24.10.2018

Thüringen

Petition gegen Rechtsrock an den Landtag

Große Rechtsrock-Konzerte gelten in der Regel als politische Kundgebungen - unverständlich für viele. Eine Petition, die sich an den Landtag richtet, will das Problem nun höchstrichterlich klären lass... » mehr

Astrid Rothe-Beinlich. Archivfoto: Martin Schutt/dpa

20.10.2018

Thüringen

Babysitter fürs Parlament gesucht - auf 450-Euro-Basis

Nach dem Willen der Parlamentsspitze soll es im Landtag einen Babysitter geben, damit Abgeordnete Mandat und Nachwuchs besser miteinander vereinbaren können. Wie der Babysitter entlohnt werden soll, s... » mehr

Die Röthen bei Sonneberg plätschert behutsam vor sich hin. Das Bild wird demnächst in einer Ausstellung im Thüringer Landtag über "Lebendige Gewässer" zu sehen sein. Fotos: Müller

14.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Die Jagd nach dem richtigen Augenblick

"Lebendige Gewässer in Thüringen" ist Titel einer Ausstellung, die nächste Woche im Landtag eröffnet wird. Beteiligt ist der Sonneberger Matthias Müller. » mehr

11.10.2018

Ilmenau

Linke und CDU befürworten Abschaffung der Straßenausbaubeiträge, SPD zögert noch

Die Ilmenauer Linke setzt sich dafür ein, dass im Landtag die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge beschlossen werden soll. Dieses Anliegen unterstützt nun auch die CDU, auch die SPD wurde um Unterst... » mehr

Die Platane soll in Zukunft besser mit Wasser versorgt werden. Voraussetzung dafür ist wasserdurchlässigerer Boden rund um den Stamm. Auch sind Bänke rund um den Laubbaum geplant. Foto: Dolge

09.10.2018

Ilmenau

Eine Chance für die Schulhof-Platane

Die Schüler der Regelschule haben Ferien, in und um die Schule gibt es dennoch zu tun: Für die Platane im Hof sollen die Lebensbedingungen verbessert werden, zwei weitere Schulräume erhalten Interneta... » mehr

Die Landtagsabgeordnete Claudia Scheerschmidt erhebt nun ihrerseits Vorwürfe.	Archiv-Foto: fotoart-af,de

08.10.2018

Schmalkalden

Claudia Scheerschmidt kündigt rechtliche Prüfung an

Als Reaktion auf den Bericht der Heimatzeitung "Scheerschmidt klagt gegen Oberschönau" (6. Oktober), greift die Landtagsabgeordnete Claudia Scheerschmidt nun Verwaltungsgemeinschaft und Rechtsaufsicht... » mehr

Als "Jahrhundertentdeckung" wird die Bleßberghöhle bis heute bezeichnet. Selbst Fachleute sind in den ersten Tagen erstaunt über den erstaunlichen Schatz der Erdgeschichte, der beim Bau eines Eisenbahntunnels angeschnitten wurde. Archiv-Foto: Thomas

08.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Abenteuer Erdgeschichte" soll erlebbar werden

Drei Naturparke wollen den Geopark Schieferland vorantreiben. Erstes konkretes Projekt ist die Visualisierung der Bleßberghöhle, die Gegenstand einer Fachtagung ist. » mehr

Nicht erwünscht

06.10.2018

Thüringen

"Soll ich jedes Mal zum Stillen nach Hause fahren?"

Madeleine Henfling; Landtagsabgeordnete der Grünen, hat für einen international beachteten Eklat gesorgt, als sie ihren erst wenige Wochen alten Sohn vor Kurzem mit in den Plenarsaal des Thüringer Lan... » mehr

05.10.2018

Bad Salzungen

Eisenach plant Sonder-Stadtrat

Das Gesetz zur Neugliederung der Wartburgregion hat der Thüringer Landtag in die Ausschüsse verwiesen. Eisenach plant erneut einen Sonder-Stadtrat und will mit dem Kreis nachverhandeln. » mehr

Nach dem Abgang von Landtagspräsident Christian Carius (links) ist CDU-Chef Mike Mohring unangefochten die Führungsfigur. Archiv-Foto: Martin Schutt/dpa

05.10.2018

Thüringen

Der Machtkampf ist entschieden

Thüringens Landtagspräsident Christian Carius tritt nicht nur von seinem Amt an der Spitze des Parlaments zurück. Er steigt vollständig aus der Landespolitik aus. Das ist das Ende eines Machtkampfs in... » mehr

28.09.2018

Thüringen

Mike Huster ist neuer Vize-Präsident des Rechnungshofes

Erfurt - Der langjährige Linke-Finanzpolitiker Mike Huster ist zum neuen Vizepräsidenten des Thüringer Rechnungshofes gewählt worden. » mehr

Schweinen mehr Raum geben: Unter anderem das fordern die Thüringer Grünen für eine umfassende Tierwohlstrategie.	Foto: dpa

28.09.2018

Thüringen

SPD fordert einen Tüv für Schweineställe

Erfurt - Nach dem Tod von fast 500 Schweinen in einem Agrarunternehmen in Käßlitz im Landkreis Hildburghausen vor wenigen Tagen hat die SPD-Landtagsfraktion vorgeschlagen, auch Stallanlagen durch den ... » mehr

Katja Wolf.

26.09.2018

Bad Salzungen

"Mit Herzblut will kein Stadtrat zurück in den Kreis"

Der Eisenacher Stadtrat hat dem Zukunftsvertrag unter Vorbehalt zugestimmt. Damit wird die Rückkreisung in den Wartburgkreis möglich. Der Landtag wird den Gesetzentwurf beraten. Die Reaktionen im Land... » mehr

Astrid Rothe-Beinlich

Aktualisiert am 23.09.2018

Thüringen

Härtere Gangart gegen kriminelle Flüchtlinge: Grünen-Politikerin kritisiert Pläne

Thüringer SPD-Politiker haben angekündigt, härter gegen kriminelle Flüchtlinge vorgehen zu wollen. Mindestens ein Koalitionspartner hält von solchen Äußerungen wenig. » mehr

ACAB-Schmierereien in Erfurt. Foto: Carsten Koall/dpa

21.09.2018

Thüringen

Probleme mit der Polizei - sind die Migranten schuld?

Respekt vor der Polizei? In Erfurt wurde jetzt darüber debattiert - und es gab interessante Einblicke in das Denken mancher Leute in den Sicherheitsbehörden. » mehr

20.09.2018

Thüringen

Thüringer Opposition sträubt sich gegen arbeitsfreien Kindertag

Erfurt - In der Thüringer Landespolitik nimmt der Widerstand gegen die Pläne von Rot-Rot-Grün zu, den Internationalen Kindertag von 2019 an zu einem gesetzlichen Feiertag zu machen - und das nur wenig... » mehr

Ephraim Matthes, Johannes Keiner, Tim Ackermann, Sophia Schwarz und Clara Marie Schneider (v. l.) mit der erneut errungenen Umweltschul-Fahne. Fotos: TMUEN

20.09.2018

Rhön

Gold und Apfel fürs Langzeit-Engagement

21-mal Umweltschule - das war den Juroren für das Rhön-Gymnasium jetzt Gold, einen Sonderpreis und ein Apfelbäumchen wert. » mehr

Am Welkershäuser Brunnen - einem eigentlich sehr schönen Fleckchen, wenn die benachbarte Lackfabrik nicht wäre - übergab Tino Reumann im Namen der Bürger des Meininger Ortsteils die Petition an CDU-Landtagsabgeordneten Michael Heym (3. v. r.). Unterstützend anwesend waren auch weitere Petitions-Unterzeichner sowie Thomas Fickel, CDU-Fraktionschef im Meininger Stadtrat. Dort sowie im Kreistag wollen sich die Christdemokraten ebenso für die berechtigten Interessen der Welkershäuser einsetzen. Foto: Ralph W. Meyer

17.09.2018

Meiningen

Petition zur Lackfabrik übergeben

Nach jahrelangem Stillstand haben die Welkershäuser die Nase voll. Mit einer Petition an den Landtag wollen sie erreichen, dass sich in Sachen Lackfabrik-Altlast etwas tut. Landtagsabgeordneter Michae... » mehr

12.09.2018

Ilmenau

Fehlinformationen rund um Gemeinde-Fusionen

Im Vorfeld des Bürgerentscheides in Gehlberg am 28. Oktober für oder gegen einen Verbleib im Ilm-Kreis wird auch die Fusionsprämie thematisiert. Sie würde beim Wechsel zur Landgemeinde nicht verfallen... » mehr

12.09.2018

Thüringen

Ombudsfrau: Lehren aus NSU-Terror für Polizei-Ausbildung nutzen

Gotha - Die Ombudsfrau für die Opfer des NSU-Terrortrios, Barbara John, hat angeregt, die Erkenntnisse der NSU-Untersuchungsausschüsse für die Polizei-Ausbildung zu nutzen. » mehr

11.09.2018

Rhön

Erstmal keine Gefahr mehr für die Straße

Erneut ein wenig im Kreise drehte sich die Diskussion um die Ortsverbindungsstraße Gerthausen - Weimarschmieden im Gemeinderat Rhönblick. So viel scheint zumindest klar: Gesperrt wird diese vorerst ni... » mehr

mutter stillt

11.09.2018

Thüringen

Landtagspräsident flüchtet sich ins Stillzimmer

Vor wenigen Tagen hatte Thüringens Landtagspräsident Christian Carius eine Grüne-Abgeordnete und ihr kleines Kind des Plenarsaals verwiesen – und damit die Debatte um die Kinderfreundlichkeit des Parl... » mehr

07.09.2018

Suhl

Urlaub mit Hindernissen: Damit soll Schluss sein

Zu der Veranstaltung "Live aus dem Landtag" hatte Ina Leukefeld diesmal Knut Korschewky eingeladen. Gemeinsam sucht man, nicht ohne Grund, nach Möglichkeiten, den Tourismus anzukurbeln. » mehr

Die Lichtener bangen um den Erhalt ihrer Bankfiliale im Ortszentrum.

06.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Geld-Service vor Ort ist mit Kreiswechsel infrage gestellt

Droht der Sparkassen- Filiale in Lichte nach der Gebietsreform das Aus? Sonnebergs kreiseigenes Kreditinstitut jedenfalls mag den Standort nicht so recht in seine Regie nehmen. Das Beste, so Vorstands... » mehr

Anfang März präsentierten sich die 163 Schüler der TGS "Am Rennsteig" im Rahmen eines Tags der offenen Tür (Foto). Für den 15. Dezember sind Interessierte zum nächsten Stelldichein eingeladen. Dann wird man auch wissen, ob die Lücken im Lehrerkollegium sich schließen lassen zum Jahresstart 2019. F.: Beer

05.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Blackout beim Englischunterricht, weil die Lehrer fürs Land fehlen

Not im Boot funkt die Neuhäuser Gemeinschaftsschule infolge von Lehrermangel im Fach Englisch. Nur mittelfristig zeichnet sich eine Besserung ab. Zuletzt befasste sich der Thüringer Landtag mit der Pr... » mehr

Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) gilt als Hardliner in der Flüchtlingspolitk. Nun weilt er auf Einladung der Landes-CDU im Freistaat, was für Wirbel sorgt, Foto: Georg Hochmuth/dpa

22.08.2018

Thüringen

Linke Jugendverbände schmähen Kanzler Kurz als "Baby-Hitler"

Der Besuch des österreichischen Bundeskanzlers Sebastian Kurz in Erfurt schlägt schon im Vorfeld hohe Wellen: Linke Gruppen wollen demonstrieren. Wegen der Wortwahl des Aufrufs fordert die CDU eine En... » mehr

22.08.2018

Thüringen

Grüne kritisieren Ermittlungen gegen Lauinger

Im Zusammenhang mit der Steueraffäre um CDU-Chef Mike Mohring ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Geheimnisverrats gegen Justizminister Dieter Lauinger (Grüne). Das stößt nicht nur seinen Parteifre... » mehr

22.08.2018

Bad Salzungen

Kindergarten-Schließzeit: Bad Liebenstein und Eltern einigen sich

Eine Schließzeit in den Bad Liebensteiner Kindergärten ist zunächst vom Tisch. Während die Stadt daran festhält, den Geschwisterbonus im gebührenfreien Vorschuljahr auszusetzen, wird ein Feriengeld ei... » mehr

17.08.2018

Meiningen

Schulgesetz: Streit um Zahl der betroffenen Schulen

Streit ums geplante Schulgesetz. Landrätin und Bildungsminister sagen: 9 von 49 Schulen im Landkreis erfüllen nicht die Vorgaben für eine dauerhafte Eigenständigkeit. Die CDU sieht es weit dramatische... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".