Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

THÜRINGER LANDTAG

Landtag Thüringen

vor 22 Stunden

Thüringen

Künftig fünf Vizepräsidenten im Thüringer Parlament?

Im neuen Thüringer Landtag werden sechs Fraktionen vertreten sein. Auch der Vorstand soll sich vergrößern. Zumindest, wenn es nach SPD und Linke geht. Die AfD ist dagegen. » mehr

Blick auf den Wasunger Ortsteil Hümpfershausen: Für die zwischen 2016 und 2018 durchgeführten Straßenbauarbeiten im Ort müssen die Einwohner noch Ausbaubeiträge zahlen. Es gilt die wiederkehrende Beitragsordnung.

13.11.2019

Meiningen

Straßenausbaubeiträge bis 2018 werden weiter erhoben

Straßenausbaubeiträge und die dazugehörige Satzungen standen jüngst im Fokus der Wasunger Stadträte. Für Baumaßnahmen, die bis Ende 2018 liefen, werden Beiträge der Anlieger wie bisher auch fällig. » mehr

Michael Heym, stellvertrender Vorsitzender, Mike Mohring, CDU-Landesfraktionschef, Andreas Bühl, Christina Tasch, beide stellvertrende Vorsitzende, und Maik Kowalleck, Parlamentarischer Geschäftsführer, bilden künftig den geschäftsführenden Fraktionsvorstand der Landes-CDU.

vor 14 Stunden

Ilmenau

Landtagsabgeordnete Andreas Bühl im Gespräch zur Wahl des CDU-Fraktionsvorsitzenden

Der Ilmenauer Landtagsabgeordnete Andreas Bühl wurde am Montag als einer von drei stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU im Thüringer Landtag gewählt. » mehr

Stephan Brandner (AfD)

12.11.2019

Thüringen

AfD-Fraktion unterstützt Abgeordneten Stephan Brandner

Stephan Brandner bezeichnete Udo Lindenberg, nach der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an den Sänger, als "Judassohn". Er wolle den Kommentar nicht zurücknehmen. Die AfD-Fraktion erklärte indes,... » mehr

Debatte um Ausschuss-Vorsitzenden der AfD

12.11.2019

Brennpunkte

Rechtsausschuss-Vorsitz: AfD will keinen Ersatz vorschlagen

Nach umstrittenen Äußerungen unter anderem zum Anschlag in Halle wird der AfD-Politiker Stephan Brandner als Vorsitzender des Rechtsausschusses im Bundestag wohl abgewählt. Er und seine Partei geben s... » mehr

07.11.2019

Schmalkalden

Petition gegen Schwerlastverkehr ist freigeschaltet

Schwerlastverkehr, welcher der Maut auf der Bundesstraße 19 entgehen will, soll künftig nicht mehr durch Brotterode-Trusetal und die umliegenden Kommunen rollen. Im Thüringer Landtag ist eine Petition... » mehr

Beratungsstelle

Aktualisiert am 11.11.2019

Thüringen

Grundrenten-Kompromiss stößt auf gemischte Reaktionen

Thüringens Arbeitsministerin Heike Werner (Linke) hält den Grundrenten-Kompromiss der Koalitionsspitzen für unzureichend. «Die Einigung der großen Koalition zur Grundrente ist nur der kleinste gemeins... » mehr

Mohring und Ramelow

09.11.2019

Thüringen

Wegen Indiskretion: Ramelow trifft sich nicht mit Mohring

In absehbarer Zeit wird es kein Treffen zwischen Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow und dem CDU-Landeschef Mike Mohring geben. » mehr

Linke-Politikerin Susanne Hennig-Wellsow

08.11.2019

Thüringen

Hennig-Wellsow an der Spitze der größten Landtagsfraktion

Erfurt - Die Linke als größte Fraktion im Thüringer Landtag wird von Susanne Hennig-Wellsow geführt. Die 42-Jährige erhielt nach Angaben einer Sprecherin bei der Wahl zur Fraktionsvorsitzenden am Frei... » mehr

Dirk Adams

08.11.2019

Thüringen

Dirk Adams bleibt Chef der Thüringer Grünen-Fraktion

Erfurt - Der bisherige Grünen-Fraktionschef Dirk Adams behält seinen Posten auch im neuen Thüringer Landtag. » mehr

08.11.2019

Thüringen

FDP endgültig im Landtag - Ärger um falsche Mails

Die FDP hat mit einem Mini-Polster von 73 Stimmen den Einzug in den Landtag geschafft. Landes-Wahlleiter Günter Krombholz zeigte sich erzürnt über falsche Verdächtigungen per Mail. » mehr

Fortsetzung Landtagssitzung Thüringen

07.11.2019

Thüringen

Matthias Hey bleibt Fraktionschef der SPD

Der SPD-Politiker aus dem Wahlkreis in Gotha behält den Fraktionsvorsitz der SPD im Thüringer Landtag. Er ist einstimmig wiedergewählt worden. » mehr

Thüringer Landtag

07.11.2019

Thüringen

Wer mit wem? Wie kann die neue Thüringer Landesregierung aussehen?

Die Mehrheitsverhältnisse im neu gewählten Thüringer Landtag sind schwierig. Welche Optionen haben die Fraktionschefs? Wir haben die Möglichkeiten einmal zusammengefasst. » mehr

07.11.2019

Schlaglichter

FDP zieht in Thüringer Landtag ein - Endergebnis nun amtlich

Knapp zwei Wochen nach der Landtagswahl in Thüringen ist es offiziell: Die FDP zieht mit 5,0 Prozent der Stimmen ins Thüringer Parlament ein. Das gab der Landeswahlleiter Günter Krombholz bei der Präs... » mehr

FDP Thüringen

07.11.2019

Thüringen

FDP zieht wieder in den Thüringer Landtag ein

Ende einer Zitterpartie: Die FDP wird im künftigen Thüringer Landtag vertreten sein. Das amtliche Endergebnis fällt für die Liberalen knapp aus. » mehr

FDP

07.11.2019

Brennpunkte

73 Stimmen mehr als nötig: FDP sicher im Thüringer Landtag

Für die FDP ist die Zitterpartie vorbei - sie hat es denkbar knapp in den Thüringer Landtag geschafft. Ihre fünf Abgeordneten könnten bei der schwierigen Regierungsbildung eine wichtige Rolle spielen. » mehr

07.11.2019

Thüringen

Denkzettel für Mohring

Mit einem mageren Ergebnis ist Mike Mohring wieder zum CDU-Fraktionschef gewählt worden. Er schließt jede Zusammenarbeit mit Linke und AfD aus - und schießt scharf gegen Berlin. » mehr

Stadtratsmitglieder, Ortsteilbürgermeister und Verwaltungsmitarbeiter verabschiedeten zur Stadtratssitzung am Dienstagabend Bürgermeister Martin Henkel (Mitte), der als Abgeordneter in den Thüringer Landtag einzieht.

06.11.2019

Bad Salzungen

Abschied mit weinendem und lachendem Auge

Seine letzte Stadtratssitzung leitete Geisas Bürgermeister Martin Henkel (CDU) am Dienstag. In wenigen Tagen wird er sein Landtagsmandat annehmen und zugleich das Amt des Stadtoberhauptes aufgeben. » mehr

Mike Mohring (CDU)

06.11.2019

Thüringen

Mohring bleibt CDU-Fraktionsschef und stellt sich vor CDU-Funktionäre

Mike Mohring ist zum Fraktionsvorsitzenden wiedergewählt worden. Außerdem hat er Kritik an CDU-Generalsekretär Ziemiak geübt. » mehr

Björn Höcke

06.11.2019

Brennpunkte

Thüringer CDU lehnt Höckes Tolerierungsangebot ab

Keine Zusammenarbeit mit der AfD - dabei soll es für Christdemokraten und Liberale in Thüringen bleiben. Ein Angebot von Thüringens AfD-Chef Höcke schlagen CDU und FDP aus. Doch in der Thüringer CDU r... » mehr

Michael Heym aus Rohr.

06.11.2019

Thüringen

Mohring und die Zerreißprobe der Thüringer CDU

Der Schock sitzt tief: Jahrzehntelang war die CDU die stärkste Partei Thüringens. Nun liegt sie hinter Linke und AfD. Es herrscht Chaos, das die Bundespartei unter Druck setzt. Selbst die Mauer zur Af... » mehr

Mike Mohring (CDU)

Aktualisiert am 06.11.2019

Thüringen

Abfuhr für Mohring: SPD und Grüne lehnen Simbabwe-Koalition ab

Die von Thüringens CDU-Vorsitzendem Mike Mohring vorgeschlagene Minderheitsregierung aus Union, SPD, Grünen und FDP wird nicht kommen. » mehr

Michael Heym

05.11.2019

Brennpunkte

Ziemiak nennt Forderung nach Gesprächen mit AfD «irre»

Es ist noch kein Jahr her, dass ein CDU-Parteitag der Zusammenarbeit mit AfD und Linken eine klare Absage erteilte. Nach dem Wahldebakel in Thüringen wollen einige Funktionäre diesen Beschluss aufweic... » mehr

Jörg Kellner, Obmann der CDU-Fraktion im Untersuchungsausschuss zur Neonazi-Terrorzelle. 	Foto: dpa

Aktualisiert am 06.11.2019

Thüringen

Gespräche mit AfD: CDU-Funktionäre unterstützen Fraktionsvize

17 CDU-Funktionäre sind offen für Gespräche mit allen demokratisch gewählten Parteien im Thüringer Landtag. Sie erwarten laut einem gemeinsamen Schreiben, dass der Landesvorstand sich zu Fraktionsvize... » mehr

«Freie Demokraten FDP»-Fahne

01.11.2019

Thüringen

Korrekturen am FDP-Wahlergebnis - Einzug in Landtag auf der Kippe

Jena/Erfurt - Der Einzug der FDP in den Thüringer Landtag hängt weiter am seidenen Faden. Nach Weimar hat auch der Wahlausschuss in Jena das Stimmenergebnis nach unten korrigiert. » mehr

Thomas L. Kemmerich (FDP)

31.10.2019

Thüringen

FDP-Einzug in Thüringen auf der Kippe - Stimmen korrigiert

Der Einzug der FDP in den Thüringer Landtag steht einem Medienbericht zufolge auf der Kippe. Demnach habe der Kreiswahlausschuss Weimar das Ergebnis der Liberalen im Wahlkreis 32 korrigiert. » mehr

FDP-Chef Lindner

31.10.2019

Brennpunkte

Bericht: FDP-Einzug in Thüringer Landtag auf der Kippe

Schon am Wahlabend musste die Thüringer FDP bis tief in die Nacht zittern. Ein Stimmenanteil von 5,0005 Prozent würde einen denkbar knappen Einzug in den Landtag bedeuten - aber nun scheint das Ergebn... » mehr

31.10.2019

Schlaglichter

Bericht: FDP-Einzug in Thüringen auf der Kippe

Der Einzug der FDP in den Thüringer Landtag steht laut einem Medienbericht auf der Kippe. Der Kreiswahlausschuss Weimar habe das Ergebnis der Liberalen im Wahlkreis 32 korrigiert, berichtete die «Thür... » mehr

Thüringens SPD-Landeschef Wolfgang Tiefensee

30.10.2019

Brennpunkte

Rot-Rot-Grün will in Thüringen weiter zusammenarbeiten

Rot-Rot-Grün hat keine Mehrheit mehr im Thüringer Landtag. Trotzdem wollen SPD und Grüne mit der starken Linken weiter als Dreierbündnis mit Ministerpräsident Ramelow zusammenstehen. Unterstützung von... » mehr

Will nun Bürgermeister von Hildburghausen werden: Tilo Kummer. Foto: frankphoto.de

29.10.2019

Hildburghausen

Kummer: "Ich kandidiere für das Bürgermeisteramt"

Die bisherigen Abgeordneten aus dem Landkreis haben kein Mandat im neuen Landtag erreicht. Nun sucht einer eine neue Herausforderung. » mehr

30.10.2019

Thüringen

Sonnenblume im Schatten

In seinem aktuellen Schwarzbuch rügt der Bund der Steuerzahler zwei Projekte aus Thüringen. Gleichzeitig kritisiert der Verein staatliche Rückkaufprogramme für Wohnungen. » mehr

Kemmerich

Aktualisiert am 29.10.2019

Thüringen

Fraktionen im Landtag wählen ihre neuen Vorsitzenden

Die Fraktionen im Thüringer Landtag wählen ihre neuen Vorsitzenden. Bei der FDP ist Thomas Kemmerich einstimmig gewählt worden. Bei der AfD Björn Höcke. Der bot anschließend gleich Gespräche zur Regie... » mehr

Aktualisiert am 29.10.2019

Thüringen

Stillzimmer und Solarblume - Steuerzahlerbund rügt Verschwendung

Gut gemeint, am Ende aber verzichtbar: Der Steuerzahlerbund sieht in der Einrichtung eines Stillzimmers im Thüringer Landtag die Verschwendung von Steuergeldern. » mehr

28.10.2019

Suhl

Linke stark in Oberhof, AfD punktet in Suhl-Nord

Zwei Dinge machen das Wahlergebnis im Wahlkreis 21 bemerkenswert: Ein Wahlkreisabgeordneter, der gegen den Trend seiner Partei deutlich Stimmen verlor und ein Wahlverlierer, der deutlich mehr Stimmen ... » mehr

heym

28.10.2019

Meiningen

Heym gewinnt in 21 von 31 Orten die Wahl

Michael Heym von der CDU genießt bei den Wählern noch genügend Vertrauensbonus. So konnte er das Direktmandat mit knapper Mehrheit wieder holen. Doch der AfD-Kandidat rückte ihm dicht auf die Pelle, i... » mehr

Im Ilmenauer Rathaus hatten die Wahlhelfer alle Hände voll mit dem Auszählen der Stimmzettel zu tun. Foto: Volker Pöhl

28.10.2019

Ilmenau

"Das Ilmenauer Modell könnte ein gutes Vorbild sein"

Eine Kooperation der Linken und der CDU? Der wiedergewählte Direktkandidat Andreas Bühl sieht darin manchen Vorteil. Die Linke allerdings ist skeptisch. Und die Grünen stellen sich derzeit ganz andere... » mehr

Christian Lindner

28.10.2019

Brennpunkte

FDP noch nicht endgültig im Thüringer Landtag

Zieht die FDP ins Thüringer Parlament ein oder nicht. Absolute Klarheit wird es erst am 7. November für die Liberalen geben. » mehr

Bodo Ramelow

28.10.2019

Hintergründe

Überflieger Ramelow braucht einen Plan B fürs Weiterregieren

Historisches Ergebnis: Erstmals in Deutschland hat die Linke eine Landtagswahl gewonnen - dank «Ramelow-Effekt». Doch dem schillernden Ministerpräsidenten droht ein politischer Drahtseilakt - Rot-Rot-... » mehr

CDU-Kreisvorsitzender Tankred Schipanski (links) gratuliert Andreas Bühl zum Direktmandat. Bühl freute sich, war aber äußerst gestresst. Foto: V. Pöhl

27.10.2019

Ilmenau

Andreas Bühl gewinnt erneut Kampf um Landtagsmandat

Bei der Landtagswahl sind Kopf-an-Kopf-Rennen im Ilm-Kreis nichts Neues. Diesmal zwischen CDU, Linke und AfD. B90/Grüne verlieren; die FDP bangt. Die NPD spielt im Ilm-Kreis keine Rolle mehr. » mehr

Philipp Weltzien bejubelt seinen Sieg. Er gewinnt das Direktmandat für die Linkspartei und tritt die Nachfolge von Ina Leukefeld (dritte von links) an.

28.10.2019

Suhl

Weltzien bejubelt Direktmandat, Kalkhake bitter enttäuscht

Das enge Duell um das Direktmandat machte den Wahlabend in Suhl, Zella-Mehlis und Oberhof spannend. Am Ende steht fest: Philipp Weltzien tritt für die Linke die Nachfolge von Ina Leukefeld an. » mehr

Mit ernster Miene studiert Michael Heym (rechts) die Wahlergebnisse. Der wiedergewählte Direktkandidat der CDU verbrachte gemeinsam mit einige Getreuen den Wahlabend in einer Rohrer Gaststätte. Foto: M. Hildebrand-Schöherr

27.10.2019

Meiningen

Der enttäuschte Wahlsieger

So richtig Freude will bei Michael Heym nicht aufkommen. Der Christdemokrat aus Rohr hat zwar wieder das Direktmandat geholt, doch seine Partei fuhr in Thüringen das schlechteste Ergebnis ein. » mehr

Gewonnen und verloren zugleich? Die Bundesvorsitzende Katja Kipping (Mitte) und Landeschefin Susanne Hennig-Wellsow (rechts) bejubeln die erste Prognose für die Linke. Foto: Jan Woitas/dpa

28.10.2019

Thüringen

Die Euphorie der Linken mit dem großen Aber

Die Linken bejubeln ihr Abschneiden bei der Landtagswahl. Und wollen sich ihre Freude nicht verderben lassen. Und doch können sie niemanden über eine Wahrheit hinwegtäuschen. » mehr

Gewinnerin Beate Meißner (in der Mitte mit Sonnenblumen) dankt ihren Wahlhelfern. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

27.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Siegesrausch und Ernüchterung liegen nah beieinander

Der südliche Landkreis Sonneberg geht mit drei Landtagsmitgliedern in die nächste Legislatur: Beate Meißner (CDU) gewinnt das Direktmandat, Robert Sesselmann (AfD) und Knut Korschewsky (Linke) gelingt... » mehr

Er hat Grund zum Feiern: Frank Ullrich (Mitte) hat zunächst mit seiner Frau auf den 60. Geburtstag angestoßen und ein Top-Wahlergebnis erzielt.

27.10.2019

Schmalkalden

AfD holt Direktmandat knapp vor SPD

René Aust (AfD) hat überraschend das Direktmandat im Schmalkalder Wahlkreis erobert. Frank Ullrich (SPD) wurde mit 210 Stimmen weniger Zweiter. Die Linkspartei wurde stärkste Kraft. Die Wahlbeteiligun... » mehr

Im Kreise seiner Familie und gemeinsam mit Vizelandrat Udo Schilling (links), Landrat Reinhard Krebs (3. von links) sowie seinem Vorgänger Manfred Grob (rechts), feierte Martin Henkel am Sonntagabend im Geisaer Schloss seinen Wahlsieg. Foto: privat

27.10.2019

Bad Salzungen

Henkel und Malsch holen die Direktmandate

Für den einen war ziemlich schnell alles klar, für den anderen die Auszählung der Stimmen am Wahlabend zeitweise eine Zitterpartie: Martin Henkel und Marcus Malsch (beide CDU) ziehen mit Direktmandate... » mehr

Stimmzettel-Studium

27.10.2019

Hintergründe

Was man über die Wahl wissen muss

Fallstricke und Eigenarten der Wahl in Thüringen im Überblick: » mehr

Kaum wiederzuerkennen: Hier im Plenarsaal des Landtages sitzen sonst die Abgeordneten. Jetzt ist hier ein Fernsehstudio eingerichtet. Fotos: Martin Schutt/dpa

26.10.2019

Thüringen

Alle Augen und Kameras auf Erfurt

Der Ausgang der Landtagswahl in Thüringen ist nicht abzusehen. Um eine Regierung zu bilden, könnten ganz neuartige Bündnisse nötig werden. Die Wahl wird deshalb stark beachtet - weltweit. » mehr

Sören Goldschmidt beaufsichtigte die Wahlurne. Fotos: b-fritz.de

25.10.2019

Ilmenau

Schüler haben Landtag schon gewählt

Die Regelschule Geratal gehört zu den insgesamt 172 Schulen in Thüringen, die an der Juniorwahl zum Thüringer Landtag teilnahmen. 66 Wahlberechtigte waren aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. » mehr

Landtagswahl: Stimmabgabe

27.10.2019

Thüringen

Heute wählt Thüringen: Das ist zur Wahl zu wissen

Im Freistaat wird heute ein neuer Landtag gewählt. Nach den bisherigen Umfragen könnte das 2,1-Millionen-Einwohner-Land auf eine schwierige Regierungsbildung zusteuern. » mehr

Moritz aus der 8. Klasse der Jenaplanschule gibt bei der Juniorwahl seine Stimme bei Alisa aus der 9. ab. Foto: frankphoto.de

25.10.2019

Suhl

Suhler Schüler gehen bei der Juniorwahl an die Urnen

Suhl - Für 46 Schüler der Paul-Greifzu-Schule in Suhl geht es am heutigen Freitag bei der Juniorwahl an die Wahlurne. Beteiligt an diesem Projekt war auch die Jenaplanschule. » mehr

Den Landtagsabgeordneten Mario Voigt aus dem Saale-Holzland-Kreis (stehend) hatte CDU-Direktkandidat Marcus Kalkhake (Fünfter von rechts) zu seiner letzten Wahlkampfveranstaltung nach Suhl eingeladen. Im Naturheilgarten reichten die Plätze kaum aus. Foto: frankphoto.de

22.10.2019

Suhl

Am Stammtisch mit dem Südthüringer Sheriff

Zu seiner letzten Wahlkampf-Veranstaltung vor der Landtagswahl hatte CDU-Direktkandidat Marcus Kalkhake Parteifreund Mario Voigt aus dem Saale-Holzland-Kreis an seiner Seite. » mehr

Philipp Weltzien (rechts), der Direktkandidat der Linken mit seinen Freunden Ronja Lenz und Philipp Leibling und mit seiner Freundin Laura Raßbach (von links) in seiner Lieblingskneipe Irish Pup "Moist Corner" (Feuchte Ecke). Fotos (2): frankphoto.de

20.10.2019

Suhl

Mit Leidenschaft und ohne Furcht vor großen linken Fußstapfen

Diese Abende sind selten geworden in Zeiten der Wahlkämpfe. Diese Abende mit Freundin Laura, Freunden und guten Gesprächen in der Lieblingskneipe, die Philipp Weltzien (Linke) genießt. » mehr

^