Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

STIFTUNG PREUßISCHER KULTURBESITZ

Udo Kittelmann

29.08.2020

Boulevard

Nachfolge für scheidenden Chef der Nationalgalerie offen

Ein Spitzenposten in der deutschen Kulturlandschaft bleibt vorerst unbesetzt. Gibt es nach Ausscheiden von Udo Kittelmann als Direktor der Nationalgalerie von Berlins Staatlichen Museen eine Doppellös... » mehr

Überkommene Strukturen, überkommener Name: Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz soll aufgeteilt werden. Fotos: Christoph Soeder/dpa

05.08.2020

Feuilleton

Neue Strukturen für Kulturkoloss

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz ist in ihrer Organisation aus der Zeit gefallen. Eine Studie empfiehlt daher, sie in vier eigenständige Institutionen mit mehr Freiheiten aufzuteilen. » mehr

Erich Marx

10.09.2020

Boulevard

Kunstsammler Erich Marx gestorben

Kunstwerke von Andy Warhol, Joseph Beuys und Anselm Kiefer gehören zu seiner Sammlung. Nun ist der Unternehmer Erich Marx im Alter von 99 Jahren gestorben. Mit einem Berliner Museum ist sein Name beso... » mehr

31.07.2020

Feuilleton

Stiftungs-Reform schiebt Föderalismus-Debatte an

Berlin - Die anstehende Reform bei der von Bund und Ländern getragenen Stiftung Preußischer Kulturbesitz löst eine Debatte um Kulturföderalismus aus. » mehr

03.07.2020

Feuilleton

Welfenschatz der Preußen-Stiftung wird Fall für die US-Justiz

Der jahrelange Streit zwischen Nachfahren jüdischer Kunsthändler und der Stiftung Preußischer Kulturbesitz um den Welfenschatz beschäftigt nun auch den Supreme Court der USA. » mehr

Hamburger Bahnhof Berlin

02.07.2020

Boulevard

Schwarzes Schaf - Hamburger Bahnhof vor Zäsur

Eine wichtige Sammlung futsch, nicht mal Herr im eigenen Haus, der gefeierte Chef kurz vor dem Absprung - mit dem Hamburger Bahnhof in Berlin steht eines der wichtigsten deutschen Museen für Gegenwart... » mehr

Nofretete

12.06.2020

Boulevard

Nofretete erwacht aus dem Corona-Schlaf

Die Stiftung preußischer Kulturbesitz lässt Berlin-Touristen wieder in die großen Museen. Seit dem 14. März hatten die Ausstellungen geschlossen - coronabedingt. » mehr

04.06.2020

Feuilleton

Thüringen ist nicht käuflich

Als Günther Victor, der letzte Schwarzburger Fürst, im April 1925 in Sondershausen das Zeitliche segnet, wird sein Sarg nach Schwarzburg überstellt. Fünf Uhr morgens kommt er am Bahnhof an - bis zur G... » mehr

Humboldt Forum erhält Kreuz

29.05.2020

Boulevard

Das Kreuz thront auf dem Berliner Stadtschloss

Steht das Kreuz als Symbol des Christentums auch für Kolonialismus? Das rekonstruierte Stadtschloss in Berlin hat ein Kreuz aufgesetzt bekommen. Für Kritiker hat das Humboldt Forum damit eine Chance v... » mehr

Durch die Gründung einer neuen Stiftung gehen wieder Jahre ins Land, bis es weiter sichtbare Baufortschritte am Altensteiner Schloss gibt, befürchtet der Bad Liebensteiner Bürgermeister. Foto: Sebastian Keybe

25.05.2020

Bad Salzungen

"Es hätte schon längst gebaut werden können"

Der Bürgermeister der Stadt Bad Liebenstein, Michael Brodführer (CDU), erneuert seine Kritik an den Plänen zur geplanten Kulturstiftung Mitteldeutschland. » mehr

Bronze-Skulptur

16.05.2020

Boulevard

Humboldt Forum erinnert mit Skulptur an Kolonialismus

Im Humboldt Forum weht eine zweigeteilte Flagge auf halbmast. Allerdings handelt es sich dabei um eine Bronze-Skulptur, die von einem ehemaligen Ai-Weiwei-Mitarbeiter stammt. » mehr

13.05.2020

Feuilleton

Humboldt-Forum wird nicht im September eröffnet

Berlin - Die für September geplante Teileröffnung des Humboldt-Forums in Berlin wird verschoben. Als Gründe werden weniger Facharbeiter auf dem Bau und Lieferengpässe angeführt. » mehr

Baustelle Humboldt-Forum

11.05.2020

Boulevard

Eröffnung des Humboldt Forums erneut verschoben

Die Rekonstruktion des Schlosses ist ebenso umstritten wie koloniale Ausstellungsstücke im Inneren: Das Humboldt Forum in Berlin sorgt schon vor Eröffnung für viel Diskussion. Nun zwingt Corona die Ba... » mehr

Alte Nationalgalerie

10.05.2020

Boulevard

Die Berliner Museumsinsel öffnet wieder

Sonst geben sich hier Millionen Kunstinteressierte die Museumsklinke in die Hand. Seit Corona liegt die Museumsinsel in Berlin lahm. Nun öffnen sich erste Türen für sonst kaum mögliche Kunstmomente. » mehr

Museumsinsel Berlin

12.05.2020

Reisetourismus

Erste Häuser der Berliner Museumsinsel öffnen

Die als Weltkulturerbe ausgewiesene Museumsinsel in Berlin hat üblicherweise mehrere Millionen Besucher pro Jahr. Wegen der Corona-Pandemie mussten die Museen jedoch vorübergehend schließen. Nun soll ... » mehr

Flick-Sammlung

24.04.2020

Boulevard

Berlin verliert Flick-Sammlung

Der Namen Flick steht nicht nur für tiefste NS-Verstrickung, sondern auch für eine spektakuläre Kunstsammlung. Noch sind die Werke in Berlin zu sehen. Doch bald ist Schluss. » mehr

Humboldt Forum

08.04.2020

Brennpunkte

Brand auf Baustelle des Humboldt Forums rasch gelöscht

Fette Rauchwolken über dem Stadtschloss: Ein Brand auf der Baustelle des Berliner Humboldt Forums sorgt für bange Minuten. Die Feuerwehr hat alles schnell im Griff. Doch steht die geplante Eröffnung? » mehr

Berliner Nachtleben

04.03.2020

Boulevard

Kulturbranche kämpft mit Coronavirus

Buchmessen, Clubnächte, Kunstmärkte - die Ausbreitung des neuen Coronavirus schlägt eine Schneise auch durch das kulturelle Leben. Das Thema ist allgegenwärtig. Doch nicht immer geht es um Absagen. » mehr

Merkel in Afrika

07.02.2020

Brennpunkte

Merkel in Angola: Wirtschaftszusammenarbeit stärken

Überschattet vom Wirbel um die Wahl des thüringischen Regierungschefs mit Hilfe von AfD und CDU führt Kanzlerin Angela Merkel Gespräche in Afrika. Zum Abschluss geht es in Angola vor allem um die Wirt... » mehr

James-Simon-Galerie

30.01.2020

Boulevard

Berlins Staatliche Museen locken mehr Besucher

Die Anziehungskraft der Staatlichen Museen im Hotspot Berlin ist ungebrochen. Und ein neuer Publikumsmagnet soll schon bald seine Tore öffnen. » mehr

Berliner Humboldt Forum

25.01.2020

Boulevard

Berliner Humboldt Forum als «neue Chance für Rückgaben»

Die Präsentation kolonialer Objekte auch im Humboldt Forum ist umstritten. Doch Verantwortliche sehen in der Eröffnung der neuen Kulturstätte auch eine Chance für künftige Restitutionen. » mehr

Humboldt Forum

04.01.2020

Boulevard

Grütters will niedrigschwellige Angebote

Berlins Mitte bekommt mit dem Humboldt Forum einen neuen Anziehungspunkt. Als Lockmittel sollen weite Teile des Forums keinen Eintritt kosten. Reicht das? » mehr

Hermann Parzinger

22.12.2019

Brennpunkte

Umstrittenes Berliner Museum soll neuen Namen bekommen

Die immensen Kosten von 450 Millionen Euro haben das in Berlin geplante Museum des 20. Jahrhunderts noch vor Baubeginn zu einem Zankapfel gemacht. Nun soll das Haus auch einen neuen Namen bekommen. » mehr

Juwelendiebstahl Grünes Gewölbe

27.11.2019

Nachbar-Regionen

Dresdner Schloss öffnet wieder - Grünes Gewölbe weiter geschlossen

Nach dem Juwelendiebstahl aus dem Grünen Gewölbe dürfen wieder Besucher ins Dresdner Residenzschloss. Nur in der barocken Schatzkammer geht die Spurensuche weiter - die Kunstexperten dokumentieren dor... » mehr

Schaulustige

26.11.2019

Hintergründe

Sicherheitsrisiko Museum zwischen «Banksafe» und Besuchern

Sie wollen offen sein und gleichzeitig Schätze sichern - Museen sehen sich im Spagat zwischen Besucherempfang und Verbrecherabwehr. Erschwert wird das aus Sicht von Experten durch eine neue Dimension ... » mehr

Videoaufnahme

27.11.2019

Brennpunkte

Einbruch in Schatzkammer: Polizei geht von vier Tätern aus

Nur langsam dringt Licht ins Dunkel um den Einbruch in das Grüne Gewölbe in Dresden. Die Arbeit am Tatort ist schwierig, weil die Täter Spuren verwischt haben. Über ihre reiche Beute indes gibt es nun... » mehr

Rückgabe von Kunst

17.10.2019

Wissenschaft

Forderung nach Museumsdaten für Suche nach Kolonialobjekten

Unzählige Kolonialobjekte sind fester Bestandteil in deutschen Sammlungen. Politik und Museen öffnen sich für Rückgaben. Doch Wissenschaftlern geht das nicht schnell genug. » mehr

250 Jahre Alexander von Humboldt

14.09.2019

Boulevard

Humboldts Vermächtnis gegen Ausgrenzung gewürdigt

Kulturstaatssekretärin Monika Grütters würdigte den Wissenschaftler und Universalgelehrten, der vor 250 Jahren auf die Welt kam. » mehr

Haus Bastian

30.08.2019

Boulevard

Museumsinsel bekommt Bildungszentrum

Auf der Museumsinsel öffnet das Haus Bastian seine Türen für Besucher. Diese können nicht nur einen Blick auf die Sammlung werfen, sondern auch ihre Beobachtungen und Fragen in kreativer Form nacharbe... » mehr

Udo Kittelmann

21.08.2019

Boulevard

Udo Kittelmann räumt Chefposten der Nationalgalerie

Als Direktor der Nationalgalerie Berlin sorgt Udo Kittelmann bisher für international beachtete Ausstellungen und spektakuläre Events. Nun hört er überraschend auf. » mehr

Ulrike Lorenz, die neue, vor Ideen sprudelnde Chefin der Weimarer Klassik-Stiftung, und ihr Chef, der Thüringer Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff, stellten sich gestern den Fragen der Öffentlichkeit. Foto: ari

21.08.2019

Feuilleton

Visionärin und Macherin

Die Frau liebt Widersprüche, Herausforderungen, komplexe Zusammenhänge, das Denken und Handeln in Gegensätzen. Sie will überraschen. Die neue Präsidentin der Klassik-Stiftung, Ulrike Lorenz, stellte s... » mehr

Eröffnung James-Simon-Galerie

12.07.2019

Boulevard

Angela Merkel eröffnet die James-Simon-Galerie

Die Museumsinsel ist komplett. Mit der James-Simon-Galerie hat das Welterbe im Herzen Berlins einen neuen Zugang. Zur Eröffnung macht Kanzlerin Merkel deutlich, was Kultur heute für das Miteinander zu... » mehr

Humboldt Forum

26.06.2019

Boulevard

Humboldt Forum soll von September 2020 an öffnen

Zehn Monate soll geschoben werden. Dann kann das Humboldt Forum in Berlin von September 2020 an in drei Etappen seine Tore öffnen. Vorher gibt es aber noch eine entscheidende Hürde für das neue Schlos... » mehr

Humboldt Forum

12.06.2019

Boulevard

Eröffnung des Humboldt Forums wird verschoben

Lange stand der Termin auf der Kippe - jetzt wird die Eröffnung für das Mammutprojekt der deutschen Kultur verschoben. Droht dem Humboldt Forum das Schicksal des Hauptstadtflughafens? » mehr

Christian Ring

09.04.2019

Boulevard

Bilderstreit in Merkels Arbeitszimmer

Neue Wendung im Bilderstreit um Merkels Arbeitszimmer: Nach Ärger um belastete Künstler will die Kanzlerin keine Leihgabe mehr. Wo Nolde hing, bleiben die Wände nun weiß. » mehr

«Mönch am Meer» in 3D

03.04.2019

Boulevard

Der «Mönch am Meer» und die Rückkehr verschwundener Schiffe

Museen öffnen ihre Schätze zunehmend einer virtuellen Welt. Dadurch bekommen Besucher oft ganz neue Einblicke. Nun gibt mit Caspar David Friedrichs «Mönch am Meer» eine Ikone der Romantik ihre Geheimn... » mehr

12.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 12. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. März 2019 » mehr

Katrin Budde

17.02.2019

Boulevard

Debatte um freien Eintritt in Museen

Freier Eintritt ins Museum? Offene Türen im Humboldt Forum sind umstritten, weil nebenan Tickets gelöst werden müssen. Die Chefin des Kulturausschusses des Bundestages setzt auf mehr Mut bei neuen Weg... » mehr

Kolonialkunst

08.02.2019

Boulevard

Museen in Paris und Berlin wollen kooperieren

Die politisch geforderte Rückgabe von Kolonialkunst stellt Museen in Europa vor große Herausforderungen. Zwei der wichtigsten Institutionen in Berlin und Paris beziehen nun Stellung. » mehr

31.01.2019

Feuilleton

Eintritt frei!

Hermann Parzinger, der Chef der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, ist begeistert: Freier Eintritt? "Ein gutes und wichtiges Zeichen." Besucher des Berliner Humboldtforums - insgesamt eine 600-Million... » mehr

31.01.2019

Feuilleton

Humboldt-Forum soll im November öffnen

Berlin - Das Humboldt Forum im rekonstruierten Berliner Schloss soll im November eröffnet werden. Das kündigte die Stiftung Preußischer Kulturbesitz während ihres Jahresempfangs in Berlin an. » mehr

Hermann Parzinger

27.01.2019

Boulevard

Museen: Parzinger setzt auf lebhaften Austausch

Die Zusammenarbeit von Museen über Grenzen hinweg ist oft kompliziert - und teuer. Der Bund verspricht nun Unterstützung und Geld. Ein wichtiger internationaler Player sieht damit Projekte nicht mehr ... » mehr

Hermann Parzinger

30.12.2018

Boulevard

Parzinger verspricht Hilfe bei Rückgabe von Raubkunst

Die Diskussion um Objekte aus deutscher Kolonialzeit ebbt nicht ab. Was muss zurück? Und wenn ja: wie? Ein neuer Vorschlag verspricht Hilfe für Institutionen in den einst ausgebeuteten Ländern. » mehr

Museum zeigt Picasso von hinten

20.11.2018

Feuilleton

Museum zeigt Picasso von hinten

Die Rückseite des Bildes "Stillleben vor einem Fenster in St. Raphael" von Pablo Picasso mit Vermerken und Hinweisen ist von heute an in der Ausstellung "Biografien der Bilder" im Berliner Museum Berg... » mehr

Pergamonmuseum

15.11.2018

Boulevard

Pergamonmuseum: Götter im Dornröschenschlaf 

Am 17. November öffnet das lang erwartete Ausweichquartier für das Pergamonmuseum. Aber was ist eigentlich mit der Sanierung des Stammhauses? Die Deutsche Presse-Agentur konnte die Baustelle exklusiv ... » mehr

Sanierung des Pergamonmuseums

07.11.2018

Boulevard

Götter im Dornröschenschlaf - Sanierung des Pergamonmuseums

Am 17. November öffnet das lang erwartete Ausweichquartier für das Pergamonmuseum. Aber was ist eigentlich mit der Sanierung des Stammhauses? Die Deutsche Presse-Agentur konnte die Baustelle exklusiv ... » mehr

Humboldt Forum

23.10.2018

Boulevard

«Erste Vorboten» - Humboldt Forum stellt Highlights vor

Das Humboldt Forum ist Deutschlands größtes Kulturprojekt. Jetzt geben die Macher einen Vorgeschmack auf ihr Menü. Vorerst sind die Gänge recht unterschiedlich. » mehr

So geht digitales Museum: Details eines hochaufgelösten Fotos der "Verkündigung an Maria" lassen sich im Bode-Museum aufs Tablet laden. Foto: dpa

12.09.2018

Feuilleton

Die virtuelle Museumsinsel

Die Berliner Museumsinsel gibt es jetzt auch digital. Gemeinsam mit Google hat die Stiftung Preußischer Kulturbesitz eine Internetpräsenz der fünf Museen mit ihren Tausenden Objekten geschaffen. Die S... » mehr

11.07.2018

Feuilleton

Brief von Martin Luther wird in den USA versteigert

Boston - Ein Brief des Reformators Martin Luther könnte bei einer Auktion in den USA rund 300 000 Dollar einbringen. Luther habe dem Brief im September 1543 verfasst, teilte das Auktionshaus RR Auctio... » mehr

Wenigstens um die teilhistorische Fassade des Berliner Humboldt-Forums wird derzeit nicht gestritten: Blick auf einen Engel des wiedererrichteten Eosanderportals. Er besteht auch aus Original-Elementen. Foto: dpa

03.08.2017

Feuilleton

Streit ums Humboldt Forum

Die Brüder Humboldt lehrten schon Anfang des 19. Jahrhunderts Neugier auf die Welt. Das Berliner Schloss soll einmal ihren Geist atmen. Aber vorerst gibt es Streit. » mehr

Ungewöhnlicher Akt: Thüringen will einen Schlossherrn los werden

23.04.2017

Thüringen

Ungewöhnlicher Akt: Thüringen will einen Schlossherrn los werden

Novum im deutschen Denkmalschutz: Thüringen will ein Schloss retten und greift zum letzten Mittel - Enteignung. Das Verfahren kommt in Gang. Wird es zum Präzedenzfall gegen Spekulanten, die historisch... » mehr

Diese Muttergottes-Figur aus dem Zisterzienserkloster in Kaisheim (1482) ist Teil des Welfenschatzes. 	Foto: dpa

15.01.2014

Feuilleton

Streit um den Welfenschatz

Der Welfenschatz gilt als einer der wertvollsten Kunstschätze Deutschlands. Die 44 mittelalterlichen Goldschmiedearbeiten, darunter ein kostbares Kuppelreliquiar von 1175, werden in Berlin ausgestellt... » mehr

^