Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

STADTVERWALTUNG SONNEBERG

Angela Hartleb ist seit sechs Jahren im Fachhaus Heublein in Sonneberg tätig. Die Deko-Abteilung des Hauses ist ihr Spezialgebiet. Fotos: Zitzmann

18.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schwieriges Einzelhandels-Pflaster wieder etwas gangbarer machen

Was in anderen Städten Thüringens bereits gut angelaufen ist, hat dieses Wochenende in Sonneberg Premiere: Das Format "Heimat shoppen" soll zum Stadt- und Museumsfest die heimische Kundschaft sensibil... » mehr

Die Wehder bauten ihre Häuser stets mit viel Eigenleistung. Fotos: Zitzmann

31.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

1919 bauten die ersten neuen Siedler auf die Wehd

Vor 100 Jahren wuchs die Wehd mit dem Bau der genossenschaftlichen Heimstätten zu einem neuen Stadtteil von Sonneberg. Gesundes Wohnen war das Ziel. » mehr

Bürgermeister Heiko Voigt, die frühere Kinderärztin Dr. Monika Jähnich sowie Gabriele Preusse und Steffen Hähnlein (von links) als Organisationsteam hinter der Sibylle-Abel-Stiftung. Foto: Stadt Sonneberg

05.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Fachliche Beratung auf Gesprächsebene, aber keine Sprechstunde

Auf Initiative der Sibylle-Abel-Stiftung begleitet die frühere Kinderärztin Dr. Monika Jähnich ab sofort die wöchentliche Mütter-Väter-Beratung in Sonneberg. Sie gibt ihre Erfahrung in Vorträgen weite... » mehr

Die Beschilderung an der Ziegelhütte auf der Wehd ist bereits ausgetauscht. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

09.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Wanderweg nach neuesten Standards ausstaffiert

Aus alt mach neu: Auf dem Sonneberger Rundwanderweg werden elf Jahre nach seiner Eröffnung neue Schilder angebracht. Eine gemeinsame Tour mit Stadtwegewart Andreas Pawletta gibts am 18. Mai. » mehr

Nur noch einseitig befahrbar ist die Max-Planck-Straße zu Stoßzeiten.

25.03.2019

Sonneberg/Neuhaus

Zum morgendlichen Stau kommt nun die Parkplatz-Not

Geparkte Autos in Feuerwehr-Zufahrten und auf der Max-Planck-Straße im Halteverbot, wahllos auf Grünflächen gestellte Pkw und zu Stoßzeiten in der Einfahrt wendende Schüler-Shuttles - das ist die aktu... » mehr

Buchpräsente erhielten die besten Vorleser im Wettbewerb.

01.03.2019

Sonneberg/Neuhaus

Lesen ist ein cooles Hobby

Gutes Vorlesen will geübt sein. Wer andere damit beglücken kann, hat eine besondere Gabe. Die Schüler des Landkreise haben den besten Vorleser gesucht. » mehr

Mit einem Großaufgebot schlagen die Beamten Dienstagvormittag gleichzeitig an mehreren Orten zu. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

29.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Ermittler nehmen potenzielle Verstecke unter die Lupe

Insgesamt 14 leerstehende Wohnhäuser und Gewerbeobjekte in der Sonneberger Innenstadt werden am Dienstag von 90 Beamten durchsucht. Die Polizisten ermitteln unter anderem wegen verschiedener Eigentums... » mehr

Tunnel ist jetzt beleuchtet

15.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Tunnel ist jetzt beleuchtet

Rechtzeitig zum Schulbeginn nach den Herbstferien und zum Beginn der "dunklen Jahreszeit" wurde in der Bahn-Unterführung zwischen "Eschersgasse" und Eisenbahnstraße eine Beleuchtungsanlage durch die L... » mehr

26.09.2018

Lokalsport Sonneberg

Auch für Nichtaktive: Kür der Stadtmeister

Sonneberg - Nach den beiden Sonneberger Stadtmeisterschaften im Blitz- und im Schnellschach steht demnächst der Startschuss zur Stadtmeisterschaft im Normalschach ins Haus. » mehr

Trockenheit bringt Kommunen zusätzliche Kosten

23.07.2018

Thüringen

Trockenheit bringt Kommunen zusätzliche Kosten

Die Wiesen in Parks braun, die Blumen in Rabatten welk und auch so mancher Baum bekommt schon gelbe Blätter. Die anhaltende Trockenheit bringt etliche Kommunen personell und finanziell an Grenzen. All... » mehr

Knut Korschewsky.

14.11.2017

Sonneberg/Neuhaus

"Nicht wirklich der große Wurf"

Uneins über die Gründe für die Steigerung von Kita-Gebühren sind sich die Stadt Sonneberg und der Landtagsabgeordnete Knut Korschewsky (Die Linke). » mehr

Dagmar Renneberg.

05.11.2017

Sonneberg/Neuhaus

"Diese Sperrung ist für uns eine Katastrophe"

Seit Mai wird die Bettelhecker Straße in Sonneberg grundhaft ausgebaut und noch ist ein Ende nicht in Sicht. Für die ansässigen Geschäfte bedeutet das immensen Umsatzverlust. » mehr

Die Schüler interessierten sich auch für die Werke aus anderen Schulen.

16.10.2017

Sonneberg/Neuhaus

154 Schüler kreativ beim Lungentag

Sonneberg - Seit zwei Jahrzehnten bereits wird der deutschlandweite Lungentag auch in Sonneberg durchgeführt. An der 20. Ausgabe beteiligten sich über 150 Schüler aus sieben Schulen des gesamten Landk... » mehr

02.08.2017

Sonneberg/Neuhaus

IHK saniert ihr historisches Gebäude in Sonneberg

Bauarbeiten sollen die Zukunft eines architektonisch wichtigen Hauses in Sonneberg sichern. Ältere Sonneberger kennen es als Pionierhaus, sehr alte und jüngere als die IHK. » mehr

Der Herr macht es richtig: Über den Zebrastreifen muss man sein Rad schieben. Die Fahrbahn wurde hier eingeengt, damit die Schulkinder die Juttastraße besser queren können. Fotos: camera900.de

23.07.2017

Sonneberg/Neuhaus

Freie Fahrt auf der neuen Juttastraße

Die Juttastraße wurde am Freitag wieder für den Verkehr frei gegeben. In drei Bauabschnitten wurde sie seit 2003 saniert. Man sollte hier nun besonders achtsam fahren. » mehr

Die Sonneberger Gruppe.

27.06.2017

Sonneberg/Neuhaus

Arbeiten unter der Sonneberger Fahne

Sonneberg - Jedes Jahr zu Pfingsten treffen sich Mitglieder der Sektion Sonneberg des Deutschen Alpenvereins (DAV) in ihrer Alpenvereinshütte Purtschellerhaus (1692 m) in der Nähe von Berchtesgaden am... » mehr

Einen Eindruck, wie es auf dem FoodTruck Festival zugeht gibt diese Luftaufnahme vom Genuss-Event. Sie enstand, als das Festival in Forchheim Station machte.

20.04.2017

Sonneberg/Neuhaus

Ein Tag im Zeichen leckeren Essens

Das Food Truck Festival kommt am Sonntag, 23. April, erstmals nach Thüringen - nach Sonneberg. » mehr

20.01.2017

Sonneberg/Neuhaus

Parkplätze in der Stadt nun kostenfrei

Um die Parkplatzmöglichkeiten im Innenstadtbereich zu verbessern, können ab Sonnabenddie Parkplätze Am Kreisel und Lohauparkplatz bis auf weiteres kostenfrei benutzt werden. » mehr

28.11.2016

Sonneberg/Neuhaus

Agentur arbeitet mit Stadt eng zusammen

Sonneberg - Vor kurzem besuchte der Chef der Suhler Arbeitsagentur, Wolfgang Gold, den neugewählten Oberbürgermeister von Sonneberg, Dr. Heiko Voigt. » mehr

23.09.2016

Lokalsport Sonneberg

Stadtmeisterschaft im Schach beginnt

Mit der Auslosung am Freitag, 23. September, 19 Uhr, im Stadtteilzentrum "Wolke 14" beginnt die Sonneberger Stadtmeisterschaft im Normalschach, zu der Interessierte aus dem ganzen Stadtgebiet, auch Ni... » mehr

Steuern auf Grundbesitz werden schon mehr als 1000 Jahre lang erhoben.

20.09.2016

Sonneberg/Neuhaus

Reform der Grundsteuer füllt Stadtkasse

Sonneberg versendet Erhebungsbögen an einzelne Hausbesitzer. Die deutsche Grundsteuerreform dämmert herauf und die Eigentümer von alten Häusern befürchten massive Erhöhungen. » mehr

Die Köppelsdorfer Straße ist dicht plakatiert.

02.08.2016

Sonneberg/Neuhaus

In Sonneberg hat die Briefwahl begonnen

Das Wahlbüro hat mit dem Versenden der Briefwahlunterlagen begonnen. Man erwartet, dass etwa 2 000 Bürger von dieser vorfristigen Möglichkeit Gebrauch machen. » mehr

27.07.2016

Sonneberg/Neuhaus

Sonneberg will Siegel verteidigen

Sonneberg - Die Kreisstadt will das Siegel "Unternehmerfreundliche Verwaltung im Thüringer Wald" erneut verteidigen. Am 25. Juli 2016 startet die Rezertifizierung. » mehr

02.07.2016

Sonneberg/Neuhaus

Countdown für Bewerber um Sonneberger Chefsessel

In einer Woche ist Annahmeschluss für die Bewerbungen um das Bürgermeisteramt von Sonneberg. Nicht nur von Parteien Nominierte meldeten sich. Es gibt auch Einzelkandidaten. » mehr

Allerlei Unrat klaubten die Ehrenamtlichen aus dem Gewässer. Für das Engagement stifteten Freies Wort und Privatbrauerei Gessner zwei Getränkekästen.

13.06.2016

Sonneberg/Neuhaus

Das neue "Königsee-Hotel" ist ab sofort bezugsfertig

Zum zweiten Arbeitseinsatz am Königsee waren dieser Tage die Einwohner von Sonnebergs höchstgelegenem Stadtteil aufgerufen. Viele folgten dem Appell im Sinne eines schöneren Umfelds. » mehr

Was beim Brand Ende Februar an einem Abend zerstört wurde, muss nun in mühevoller Arbeit über Monate wieder aufgebaut werden. Fotos: camera900.de

10.06.2016

Sonneberg/Neuhaus

Anpacken statt Aufhören

Die Dachbalken sind alle hochgehievt, die Fassade aus Backstein mit weißen Planen abgehängt. Mehr als drei Monate nach dem Brand stehen die Zeichen in der Galerie "Notwehr" auf Neuanfang. » mehr

Sibylle Abel 18.04.1956 - 26.04.2016

27.04.2016

Sonneberg/Neuhaus

"Wir verlieren eine Leitfigur und verlässliche Freundin"

Sonneberg - Tief betroffen zeigten sich am Mittwoch Vertreter aus dem öffentlichen Leben, der Wirtschaft und Bürger über das Ableben von Sibylle Abel. » mehr

Rehe lieben Friedhofspflanzen.

06.04.2016

Sonneberg/Neuhaus

Wenn Bambi mit seinen Freunden im Friedhof speist

In Sonneberg mehren sich die Beschwerden über Wildfraß im Friedhof. Wenn Zaun-Reparaturen nichts nützen, dann droht den Rehen die Jagd. » mehr

01.03.2016

Sonneberg/Neuhaus

Sonneberg hilft den durch Brand Geschädigten

Sonneberg - Durch eine beispielhafte Rettungsaktion konnten die Familien, die in der Rathenaustraße 16 wohnten, am Sonntagabend aus dem brennenden Haus gerettet werden. » mehr

Ein Urgestein beim Sonneberger Umzug: Andreas Pawletta, der seit den Achtzigern jedes Jahr aufs Neue mitmarschiert.

12.02.2016

Sonneberg/Neuhaus

Kürzere Strecke hat der Stimmung nicht geschadet

Sparen ist derzeit in der Stadt Sonneberg angesagt. Auch am Faschingsumzug ging das nicht spurlos vorbei. Dem großen Trara zu Beginn steht nun im Nachhinein eine positive Bilanz gegenüber. » mehr

Ein Bild aus besseren Tagen, als das "Waldhaus" noch Ausflugsgaststätte am Rande der gleichnamigen Kleingartenanlage in Sonneberg war. Foto: www.sonneberg.de

06.01.2016

Thüringen

Nazi-Rock im Sonneberger Waldhaus

In Sonneberg schicken sich Neonazis an, einen zweiten Szene-Treff in Südthüringen zu etablieren. Einige Beteiligte stehen gerade in Erfurt wegen schwerer Gewalttaten vor Gericht - doch ihr Treiben in ... » mehr

Über einen Vorbau kletterten die Feuerwehrler zum Brandherd.

04.12.2015

Sonneberg/Neuhaus

Ein zähes Ringen bis das Feuer unter Kontrolle war

Eine Heizdecke, die Feuer gefangen hatte, zog am Mittwochabend einen größeren Einsatz von Rettungskräften in Haselbach nach sich. Rund 80 Feuerwehrler brauchte es, um unter beengten Verhältnissen eine... » mehr

Untere Marktstraße: Neben der sanierten Stadtschänke steht die Ruine Feldkellerhaus. Foto: camera900.de

02.12.2015

Sonneberg/Neuhaus

Denkmalschutz will Riesensumme in Ruine stecken

Ein Antrag auf Fördermittel für die Ruine des Feldkellerhauses in der Sonneberger Altstadt sorgt im Stadttrat für Empörung. » mehr

Lauschen als Liedermacher und Klangspieler den Geschichten, die uns das Leben erzählt: Kristina und Christoph Jakobs vom Schirmtheater "Musenkuss" spielen auf der Gitarre und singen.

01.12.2015

Sonneberg/Neuhaus

"Wolke-14"-Team sagt Danke

Ganz den Ehrenamtlichen gehörte ein Abend im Stadtteilzentrum im Sonneberger Wolkenrasen. Schließlich wäre dieses ohne deren Mitarbeit in einer schwierigen Lage. » mehr

Steffen Hähnlein

20.11.2015

Sonneberg/Neuhaus

Geldsegen gekoppelt an Hausaufgaben

Die Stadt Sonneberg hat vom Landesverwaltungsamt Post bekommen. 3,3 Millionen Euro Bedarfs- zuweisung werden noch in diesem Jahr in die Spielzeugstadt fließen. » mehr

Ein Platz für anonyme Bestattungen in Sonneberg: Wenn auch viele Hinterbliebene die dauernde Grabpflege nicht bewältigen: Ab und an einen Gruß zu bringen, wollen sie sich doch nicht nehmen lassen.

20.11.2015

Sonneberg/Neuhaus

Im Trend: anonyme, Baum- und Gemeinschaftsgräber

Die Stadt Sonneberg bietet neue Möglichkeiten der Bestattung, um den Trend zur grünen Wiese zu bremsen. Trotz hoher Gebühren braucht das Friedhofswesen erhebliche Zuschüsse. » mehr

Bewegung hieß das Motto beim diesjährigen Gesundheitssporttag unter anderem in der Cuno-Hoffmeister-Halle. Fotos: camera900.de

12.11.2015

Sonneberg/Neuhaus

Fit im Wasser und auf dem Parkett

Eine Rekordbeteiligung konnten die Veranstalter beim Gesundheitssporttag im Sonnebad und der Cuno-Hoffmeister-Halle vermelden. » mehr

Blick auf den Sonneberger Stadtteil Spechtsbrunn.

23.09.2015

Sonneberg/Neuhaus

Es geht doch noch etwas in Spechtsbrunn

Ganz anders, als die Redner im jüngsten Seniorenbeirat, sieht die Stadtverwaltung Sonneberg die Entwicklung des Stadtteils am Rennsteig. » mehr

03.08.2015

Sonneberg/Neuhaus

Neufanger für Tierpark aktiv

Am Sonntagnachmittag strömten Hunderte Besucher in den einzigen Tierpark des Landkreises. Dieser feierte 30. Geburtstag. » mehr

Dieter Langbein erklärt Sibylle Abel die Dampfmaschine. 	Foto: Losansky

29.05.2015

Sonneberg/Neuhaus

Märklin-Dampfmaschine mit besonderer Geschichte

Sonneberg - Dieter Langbein aus Heubisch brachte jüngst der Sonneberger Bürgermeisterin Sibylle Abel ein besonderes Geschenk: eine Spielzeugdampfmaschine. » mehr

Die Glocke des Ausklingers wird gesucht.

09.03.2015

Sonneberg/Neuhaus

Haselbacher Ausklingler erlebt sein Comeback

Mag Haselbach auch noch so klein sein, der Sonneberger Ortsteil hat seit Anfang des Monats wieder sein eigenes Amtsblatt. Auf 165 Abonnenten kann das Autorenteam zählen. Tendenz steigend. » mehr

Die Rathaustüren von Sonneberg sind wöchentlich 21 Stunden für die Bürger geöffnet. Anrufen kann man die Mitarbeiter aber während der gesamten Dienstzeit.    	Foto: camera900.de

26.02.2015

Sonneberg/Neuhaus

Rathaus: Mitarbeiter sind immer ansprechbar

In den Rathaus-Öffnungszeiten liegt Sonneberg hinten: Platz 23 von 32. Die Bürger würden trotzdem nicht schlechter bedient als anderswo, meinen die Verantwortlichen aus dem Rathaus und erklären warum. » mehr

07.02.2015

Sonneberg/Neuhaus

Stadtimpressionen aus der Wendezeit gesucht

Ein Sonneberger Gemeinschaftsprojekt von Stadt, Wohnungsbau und Fotoclub braucht die Unterstützung der Bürger: Gesucht sind historische Aufnahmen von Gebäuden Anfang der 90er-Jahre. » mehr

Für den Kassensturz im Landkreis Sonneberg zeichnet seit einigen Wochen Sven Rebhan (l.) verantwortlich. Das Foto zeigt den neuen Kreiskämmerer im Landratsamt Sonneberg mit Vize-Landrat Hans-Peter Schmitz. 	Fotos: camera900.de (1)/Volk (1)

07.01.2015

Sonneberg/Neuhaus

Schlüsselposition ist neu besetzt

Einen Zepterwechsel bei der Hoheit über die Kreisfinanzen meldet das Landratsamt. Auf die Verabschiedung von Kämmerin Gertraude Wiebel folgt die Amtseinführung von Sven Rebhan. » mehr

Das Stadtteilzentrum.

18.12.2014

Sonneberg/Neuhaus

Wolke 14 dankt Ehrenamtlern

Die Wolke 14 unterstützen zahlreiche ehrenamtliche Helfer. Sie erhielten nun ein Dankeschön. » mehr

25.10.2014

Sonneberg/Neuhaus

Lastern Fahrt durch Lind vermiesen?

Die gefühlte Belastung in der Oberlinder Straße ist größer, als die Zählung der Fahrzeuge das annehmen lässt. Eine grundsätzliche Lösung ist nicht in Sicht. Doch die Linder wollen den Lastern ihren Or... » mehr

03.07.2014

Sonneberg/Neuhaus

Gerhard Stier lebte für sein Sonneberg

Die Sonneberger nehmen Abschied von Altbürgermeister Gerhard Stier. Er hat immer für seine Stadt gekämpft und als Senior wichtige Teile ihrer Geschichte erforscht. » mehr

Die Anwohner der Kollwitzstraße stehen an der Ecke Bergner-Straße. Links befindet sich die Triatherm, wo gegenwärtig Bauschutt geschreddert wird. Am Oberen Ende mündet die Kollwitzstraße auf die Köppelsdorfer Straße. Die Laster fahren aus dem Werksgelände in Richtung Köppelsdorfer hin und her.

27.06.2014

Sonneberg/Neuhaus

Schredder, Staub und Laster nerven Köppelsdorfer

Am Ende der Kollwitzstraße wird seit Pfingsten Bauschutt zerkleinert. Riesige Laster rollen durch die alte, enge Straße. Die Anwohner fürchten um ihre Wohnqualität. Die Firma sichert schnelle Beruhigu... » mehr

Auch zwei Monate nachdem ein Toter in diesem Wohnmobil gefunden wurde, ist das Fahrzeug noch nicht entsorgt. 	Fotos (2): camera900.de

26.06.2014

Sonneberg/Neuhaus

Sarg auf vier Rädern harrt der Entsorgung

Auch zwei Monate nach dem grausigen Fund einer Leiche in einem Wohnmobil, steht das Fahrzeug noch herrenlos auf dem Parkplatz der Kleingartenanlage in Neufang. » mehr

Die Sechsjährigen können sich auf den Schulsport im Stadion freuen, die Bedingungen haben sich entschieden verbessert. Unser Foto entstand beim 50-Meter-Lauf des Leichtathletiksportfestes.

24.06.2014

Sonneberg/Neuhaus

Ein sportlicher Sonnabend für die ganze Familie

Der Kreissportbund hatte einen Familiensporttag im Stadion organisiert und erntete viel Lob. » mehr

18.06.2014

Sonneberg/Neuhaus

Sperrungen und Behinderungen in der Kreisstadt

Sonneberg - In dieser Woche sind zusätzliche Verkehrsbehinderungen in der Kreisstadt Sonneberg zu beachten. » mehr

17.06.2014

Sonneberg/Neuhaus

Hilfe für Brandopfer - Bitte aufrunden!

Die Belegschaft des Cafés "Isis" in Sonneberg will die Kinder der Brandgeschädigten mit Sachspenden unterstützen. » mehr

^