Lade Login-Box.
Corona Newsletter Gemeinsam handeln
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

STAATSANWALTSCHAFT HOF (SAALE)

27.11.2019

Thüringen

Zoll stellt rund 72 000 Zigaretten in Kleintransporter sicher

Das Erfurter Hauptzollamt hat in der bayerischen Grenzregion zu Thüringen in einem Kleintransporter71 600 Zigaretten sichergestellt. » mehr

Eishockey

23.02.2019

Nachbar-Regionen

Mann mit Messer randaliert im Eishockey-Stadion

Das Messer trug er griffbereit in seiner Hosentasche: Durch sein unrühmliches Verhalten fiel ein 32-Jähriger beim Eishockeyspiel im oberfränkischen Selb auf - so sehr, dass er gefesselt werden musste. » mehr

Aktualisiert am 12.02.2020

Nachbar-Regionen

Tödlicher Unfall in Selb: Fahrer nahm an illegalem Autorennen teil

Am vergangenen Donnerstag stirbt ein Fußgänger, weil er in Selb von einem Autofahrer erfasst wurde. Dieser soll zuvor an einem illegalen Rennen in der Stadt teilgenommen haben. Der 20-Jährige aus dem ... » mehr

Ein Bild, das den Menschen der Region im Gedächtnis geblieben ist: das verkohlte Gerippe des sächsischen Reisebusses. Bei der Buskatastrophe nahe Münchberg starben 18 Menschen. Foto Matthias Balk/dpa

16.03.2018

Nachbar-Regionen

Neue Spekulationen über Ursache der Buskatastrophe auf der A 9

Acht Monate nach dem Inferno von Münchberg setzt ein sächsischer Lokalpolitiker Theorien über den Unfallhergang in die Welt - und erntet Widerspruch. Nicht nur von der Staatsanwaltschaft Hof. » mehr

Ein Bild, das den Menschen der Region im Gedächtnis geblieben ist: das verkohlte Gerippe des sächsischen Reisebusses. Bei der Buskatastrophe nahe Münchberg starben 18 Menschen. Foto Matthias Balk/dpa

16.03.2018

Nachbar-Regionen

Die schwierige Wahrheit

Warum ein sächsischer Oberbürgermeister zur Buskatastrophe auf der A 9 Spekulationen in die Welt setzt, bleibt sein Geheimnis. Jetzt übt er sich in der Disziplin des Schweigens. » mehr

Verkehrspolizei fahndet nach Drohnenpiloten

13.07.2017

Nachbar-Regionen

Nach dem Busunglück auf A 9 fahndet die Polizei nach Drohnenpiloten

Nach dem Busunfall auf der Autobahn A 9 wird geprüft, ob Journalisten gegen geltende Regeln verstoßen haben. Die dort tätigen Agenturen bestreiten dies jedoch. » mehr

Busunglück A9 Münchberg

10.07.2017

Nachbar-Regionen

Zweiter Fahrer rettet bei Busunglück auf A9 vielen das Leben

Nach dem tragischen Busunglück vor einer Woche auf der A9 bei Stammbach sind nun alle 18 Getöteten identifiziert. Von den 30 Verletzten befinden sich noch sechs Verletzte in Krankenhäusern. Die Ermitt... » mehr

04.07.2017

Nachbar-Regionen

Ermittler konzentrieren sich nach Inferno auf toten Busfahrer

Der Tag nach dem verheerenden Busbrand auf der Autobahn 9 in Nordbayern steht im Zeichen der Ursachenforschung. Forderungen nach mehr besserer Technik und härteren Strafen werden laut. Und die Diskuss... » mehr

Busunglück A9.jpg Münchberg

Aktualisiert am 04.07.2017

Nachbar-Regionen

Busunglück: Drei Verletzte schweben noch in Lebensgefahr

Nach dem tragischen Busunglück am Montagmorgen auf der A9 auf Höhe Stammbach, bei dem 18 Menschen ums Leben kamen, laufen die Ermittlungen zur Klärung der Ursache und Umstände auf Hochtouren. » mehr

Ob Regiomed-Personalfragen oder Ärztehaus-Verkauf, immer wieder werden die im Sonneberger Landratsamt vorbereiteten Entscheidungen juristisch hinterfragt. Heraus kommt dabei nichts Angreifbares. Fotos: camera900.de

06.02.2017

Sonneberg/Neuhaus

Viele Anzeigen gegen Amtsträger enden als Nullnummer

Anonym den Staatsanwalt in die Bütt zu schicken gegen lokalpolitische Verantwortungsträger? Das entwickelt sich im Landkreis zum Volkssport - bei dem am Schluss nichts herauskommt. Außer Frust bei den... » mehr

11.01.2017

Thüringen

Schleuserring fliegt auf - Festnahme in der Region Erfurt

Ein internationaler Schleuserring ist in Deutschland und Italien aufgeflogen. » mehr

16.09.2016

Ilmenau

Nach Autoklau geschnappt: Besitzer erfährt erst durch Polizei vom Diebstahl

Rehau/Arnstadt - In einem Feld unweit seines zurückgelassenen Wagens stellten Polizisten in der Nacht zum Freitag einen Autodieb bei Rehau (Lkr. Hof). Der 36-Jährige ist jetzt in Untersuchungshaft. De... » mehr

12.02.2016

Hildburghausen

Vorsätzlicher Bankrott: Drei Jahre Haft

Ein teurer Sportwagen wirft einen Unternehmer aus Haßfurt völlig aus der Bahn. Zehn Tage in einem thailändischen Knast zählen gleich dreifach. » mehr

Eine Blaulicht der Polizei

03.12.2015

Thüringen

26-Jähriger liefert sich filmreife Verfolgungsjagd mit Polizei

Hof - Ein 26 Jahre alter Mann aus dem Ilm-Kreis hat sich mit der bayerischen und thüringischen Polizei eine filmreife Verfolgungsjagd geliefert. Jetzt sitzt er in Untersuchungshaft. » mehr

18.11.2015

Sonneberg/Neuhaus

Staatsanwalt: "Junge Männer, die ihr Leben wegschmeißen"

Es war nur einer in einer Reihe von Prozessen, die in den vergangenen Jahren gegen einen bestimmten Personenkreis geführt wurden. Und auch er endete mit Verhängung einer hohen Freiheitsstrafe. » mehr

Rettungswagen

08.10.2015

Sonneberg/Neuhaus

Chef fährt Hilfsarbeiter absichtlich an

Ein Streit ist in Hof eskaliert: Am Ende kamen Polizei und Krankenwagen. Ein Thüringer Malermeister wird sich wegen gefährlicher Körperverletzung und eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr... » mehr

21.04.2015

Sonneberg/Neuhaus

Steuerberater-Prozess: ein Gutachten soll weiter helfen

Fortgesetzt wurde in Coburg der Prozess gegen den Steuerberater aus Sonneberg, dem die massive Veruntreuung von Geld eines Mandanten vorgeworfen wird. » mehr

^