Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

SPD

vor 4 Stunden

Schlaglichter

SPD-Vize Stegner: Koalition muss sich jetzt am Riemen reißen

Nach der Einigung im Fall Maaßen ermahnt SPD-Vize Ralf Stegner die große Koalition zu einer Rückkehr zur Sacharbeit. Jetzt müsse sich die Koalition am Riemen reißen und bei Miete, Pflege, Rente und an... » mehr

vor 4 Stunden

Schlaglichter

SPD-Vize Stegner: Koalition muss sich jetzt am Riemen reißen

Nach der Einigung im Fall Maaßen ermahnt SPD-Vize Ralf Stegner die große Koalition zu einer Rückkehr zur Sacharbeit. Jetzt müsse sich die Koalition am Riemen reißen und bei Miete, Pflege, Rente und an... » mehr

vor 46 Minuten

Schlaglichter

Koalition findet Einigung im Fall Maaßen - SPD berät Kompromiss

Nach der Einigung im Streit um Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen verlangen führende Koalitionspolitiker eine Rückkehr zur Sacharbeit. Unionsfraktionschef Volker Kauder sagte der dpa, er denke in... » mehr

vor 6 Stunden

Schlaglichter

SPD berät Kompromiss zu Maaßen

Nach der Einigung der Koalitionsspitzen im Fall von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen beraten heute die Gremien der SPD über die Personalie. Erst kommt das Präsidium zusammen, dann der Bundesvor... » mehr

vor 6 Stunden

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 24. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. September 2018: » mehr

vor 6 Stunden

Schlaglichter

Kohnen zufrieden mit Einigung im Streit um Maaßen

Bayerns SPD-Chefin Natascha Kohnen hat die Einigung der Koalition im Streit um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen begrüßt. «Maaßen wird als Chef des Verfassungsschutzes abgelöst und er wird ... » mehr

vor 7 Stunden

Schlaglichter

Maaßen wird Sonderberater bei Seehofer

Nach tagelangem Streit haben sich die Spitzen der Koalition auf eine Versetzung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen ins Bundesinnenministerium geeinigt. Maaßen soll dort Sonderberater im Rang ... » mehr

vor 8 Stunden

Schlaglichter

Riexinger kritisiert Postengeschacher im Fall Maaßen

Nach FDP und Grünen haben auch die Linken die Einigung der Koalitionsspitzen im Streit um Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen kritisiert. Merkel und Nahles seien offenbar begriffsstutzig. » mehr

vor 9 Stunden

Schlaglichter

Nahles nennt Kompromiss zu Maaßen «gutes Signal»

SPD-Chefin Andrea Nahles hat die Einigung der Koalitionsspitzen auf eine Versetzung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen ins Bundesinnenministerium begrüßt. «Es ist ein gutes Signal, dass die K... » mehr

vor 10 Stunden

Schlaglichter

Spitzentreffen zu Maaßen-Zukunft begonnen

Im Ringen um die Zukunft von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen haben sich die Parteichefs von CDU, CSU und SPD zu einem Gespräch getroffen. Nach Kanzlerin Angela Merkel, Innenminister Horst Seeh... » mehr

Jodi, Ahmad, Omar und Ali präsentieren leckere Baklava.

vor 11 Stunden

Suhl

Integration mit Kochtopf und Baklava

Es trommelt, es klingt, es duftet zu Füßen des Waffenschmieds. Und es ist bunt. Kunterbunt. Mit einem gelungenen Fest wurde dort am Samstag die Interkulturelle Woche eröffnet. » mehr

vor 11 Stunden

Schlaglichter

Koalitionskreise: Maaßen wird doch nicht Staatssekretär

Im Ringen um die Zukunft von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen ist eine erste zentrale Entscheidung gefallen: Der Beamte soll anders als zuletzt geplant nicht zum Staatssekretär befördert werden... » mehr

"Gute Bildung, gute Arbeit": GEW-Landeschefin Kathrin Vitzthum. frankphoto.de

vor 6 Stunden

Thüringen

GEW fordert nun auch höhere Gehälter für Grundschullehrer

Die Bildungsgewerkschaft GEW will der Landesregierung höhere Gehälter für Grundschullehrer abringen. Auch über Arbeitszeiten und mehr Beförderungen will man reden. » mehr

Astrid Rothe-Beinlich

Aktualisiert vor 13 Stunden

Thüringen

Härtere Gangart gegen kriminelle Flüchtlinge: Grünen-Politikerin kritisiert Pläne

Thüringer SPD-Politiker haben angekündigt, härter gegen kriminelle Flüchtlinge vorgehen zu wollen. Mindestens ein Koalitionspartner hält von solchen Äußerungen wenig. » mehr

Hambacher Forst

vor 15 Stunden

Brennpunkte

Tausende bei neuen Protesten am Hambacher Forst

Während am Hambacher Forst weiter demonstriert wird, kam am Wochenende heraus: RWE-Chef Schmitz traf sich mehrmals mit Vertretern der Bundesregierung. In Sachen Moratorium blieben die Treffen allerdin... » mehr

vor 15 Stunden

Schlaglichter

Seehofer zu Maaßen-Streit: «Momentan sind wir auf gutem Weg»

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat sich zuversichtlich gezeigt, dass die Koalition ihren Streit um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen beilegen kann. «Momentan sind wir nach meiner Einsch... » mehr

Oktoberfest 2018

vor 14 Stunden

Boulevard

9000 Trachtler ziehen zur Wiesn

Fast wäre der traditionelle Trachten- und Schützenzug ins «Wasser gefallen». Aber pünktlich zum Start vertrieb die Sonne den Regen. » mehr

Hans-Georg Maaßen

vor 16 Stunden

Hintergründe

Warum Hans-Georg Maaßen in der Kritik steht

Im Fall Maaßen ist durch den unerbittlichen Koalitionskrach zuletzt in den Hintergrund gerückt, was dem Spitzenbeamten eigentlich vorgeworfen wird. Die Vorgeschichte der Koalitionskrise im Überblick. » mehr

vor 16 Stunden

Schlaglichter

FDP-Vize Kubicki fordert wegen Maaßen-Streits eine Neuwahl

Angesichts des Streits in der großen Koalition um Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen fordert FDP-Vize Wolfgang Kubicki eine Neuwahl. «Dass die Koalition wegen zweier dummer Sätze des Leiter... » mehr

vor 19 Stunden

Hintergründe

Tollhaus-Tage einer Koalition: Eine Rekonstruktion

Wütende Genossen, drohende Rebellion gegen Nahles, hektische Anrufe, dann ein Brief. Es sind Tage, wie sie die Politik der Bundesrepublik selten erlebt. Während die AfD in den Umfragen steigt, droht d... » mehr

Volker Kauder - Ralph Brinkhaus

vor 21 Stunden

Brennpunkte

Kauder-Herausforderer: Opposition in Regierung klappt nicht

An diesem Dienstag muss sich Unionsfraktionschef Volker Kauder erstmals einer Kampfkandidatur stellen. Sein Herausforderer Ralph Brinkhaus will sich stärker um Protestwähler kümmern. Der Ausgang der W... » mehr

Horst Seehofer

vor 8 Stunden

Brennpunkte

Maaßen wird Sonderberater im Innenministerium

Einigung im Fall Maaßen - der Verfassungsschutzpräsident wird versetzt und soll bei Minister Seehofer etwa für Abkommen über Abschiebungen zuständig werden. SPD-Chefin Nahles zeigt sich erleichtert üb... » mehr

Abgase

vor 9 Stunden

Wirtschaft

Scheuer: Bis Ende der Woche Klarheit über Diesel-Autos

Millionen Besitzern von Diesel-Autos in Deutschland drohen Fahrverbote. Verkehrsminister Scheuer kündigt nach einer Spitzenrunde mit Autobossen im Kanzleramt «zeitnah» Entscheidungen an. Auch über tec... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Umfrage: Union verliert an Zustimmung

Die Union hat vor dem Hintergrund der Debatte über Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen an Zustimmung verloren. Im Emnid-Sonntagstrend für die «Bild am Sonntag» büßen CDU und CSU zwei Punkte ein un... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Maaßen-Treffen: Seehofer stellt Vorbedingungen

Bundesinnenminister und CSU-Chef Horst Seehofer stellt Bedingungen für ein für heute angedachtes Treffen mit den Spitzen von CDU und SPD zum Fall Maaßen. Es werde erst ein Treffen der Parteivorsitzend... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Umfrage: Großes Zweifeln an Vertrauensbasis in der Koalition

Der Streit über Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat nach Einschätzung der meisten Bürger die Vertrauensbasis in der Regierungskoalition zerstört. 67 Prozent der Deutschen glauben nicht me... » mehr

«Rostock Nazifrei»

22.09.2018

Brennpunkte

AfD-Kundgebung: 4000 protestieren gegen Rechts

In der Rostocker Innenstadt haben sich nach Polizeiangaben rund 4000 Menschen einer Demonstration der AfD friedlich entgegengestellt. Dem Aufruf zur AfD-Demonstration unter dem Motto «Für unser Land u... » mehr

22.09.2018

Schlaglichter

Kreise: Koalitionsspitzen ringen im Fall Maaßen um Lösung

Die Spitzen von CDU, CSU und SPD ringen angesichts des Koalitionsstreits über die Zukunft von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen um eine für alle Koalitionäre akzeptable Lösung. » mehr

Andrea Nahles

22.09.2018

Hintergründe

Eine Koalition am Abgrund: Warum Nahles einen Brief schrieb

Wütende Genossen, drohende Rebellion in NRW, hektische Anrufe, dann ein Brief. Es sind Tage, wie sie die Politik der Bundesrepublik selten erlebt. Während die AfD in den Umfragen steigt, droht die gro... » mehr

Feierstimmung

22.09.2018

Boulevard

Traumstart für die Wiesn - «Petrus ist ein Münchner»

Das Wetter trotzte den Prognosen: Blauer Himmel, milde Temperaturen, fröhliche Massen - Traumstart fürs Oktoberfest. Ministerpräsident Markus Söder ist erstmals in der Anzapfboxe - und ein Alt-Kanzler... » mehr

Koalitionstreffen

22.09.2018

Brennpunkte

Koalition will Maaßen-Streit lösen

Zum dritten Mal in nicht einmal drei Monaten geht es in Angela Merkels Regierungsbündnis ums Ganze. Am Sonntag soll es eine tragfähige Lösung im Fall Maaßen geben. Die Hürden sind hoch. » mehr

Verteidigungsministerin im Emsland

22.09.2018

Brennpunkte

Von der Leyen räumt in Moorbrand-Region Fehler ein

Von der Leyen besucht die Moorbrand-Region im Emsland und macht sich ein Bild der Lage. Dort spricht sie mit betroffenen Anwohnern und entschuldigt sich persönlich. Dass die Bundeswehr Fehler gemacht ... » mehr

Katja Wolf. ari

22.09.2018

Thüringen

Linken-Politikerin soll Vize-Präsidentin werden

Das Präsidium des Gemeinde- und Städtebunds wird runderneuert. Mindestens sieben Mitglieder kommen neu hinzu. Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf soll Vize-Präsidentin werden. » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Merkel: Wollen Lösung im Fall Maaßen am Wochenende finden

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat angekündigt, schon am Wochenende mit den Koalitionspartnern CSU und SPD über eine Lösung im Fall des bisherigen Verfassungsschutzchefs Hans-Georg Maaßen zu beraten. M... » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

SPD-Vize Kohnen begrüßt Neuverhandlung im Fall Maaßen

Die bayerische SPD-Chefin Natascha Kohnen hat die angekündigten Neuverhandlungen der Koalitionsspitzen über die Causa Maaßen begrüßt. Bundesinnenminister Horst Seehofer habe mit der Entscheidung, den ... » mehr

Merkel und Seehofer in Berlin

21.09.2018

Hintergründe

Notbremse im Maaßen-Drama

Die außer Kontrolle geratene Koalitionskrise um Geheimdienstchef Maaßen hat eine Gewinnerin: Die AfD erreicht erstmals 18 Prozent in einer neuen ARD-Umfrage. Nun will die SPD-Chefin den Deal, der sie ... » mehr

Nahles

21.09.2018

Hintergründe

Nahles: «Wir haben Vertrauen verloren»

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat im Streit um die Beförderung des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen eine überraschende Wende vollzogen. Ihr Brief an Bundeskanzlerin Angela... » mehr

Fahrzeugdiagnose

21.09.2018

Wirtschaft

Volkswagen will ab 2019 Software-Entwickler selbst ausbilden

Alle beklagen den Fachkräftemangel, gleichzeitig brauchen auch die Autobauer im digitalen Wandel der Branche immer mehr Software-Experten. Was also tun? Volkswagen nimmt die Ausbildung einfach selbst ... » mehr

Merkel in Berlin

21.09.2018

Brennpunkte

Neuverhandlung des Maaßen-Deals

Es klingt fast schon wie ein Hilferuf: «Wir haben uns geirrt.» Die Causa Maaßen müsse nochmals aufgerollt werden, sagt SPD-Chefin Nahles - und hofft auf Verständnis bei CSU-Chef Seehofer. Die Kanzleri... » mehr

Deutschlandfahnen

21.09.2018

Hintergründe

Jenseits des Hasses

Ein Jahr nach der Bundestagswahl scheint nicht nur die Regierung in der Krise. Drohen Weimarer Verhältnisse in Deutschland? » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

AfD zweitstärkste Partei, Union bei 28 Prozent

Die andauernde Koalitionskrise um den bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen lässt die Union in einer Umfrage auf den tiefsten Stand rutschen, während die AfD die SPD überholt. » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Wohngipfel soll mehr Geld für Geringverdiener bringen

Geringverdiener sollen ab 2020 mehr Wohngeld bekommen. Das geht aus einer Beschlussvorlage für den Wohngipfel im Kanzleramt hervor. Als Antwort auf Wohnungsnot und hohe Mieten hat die Bundesregierung ... » mehr

Peter Altmaier

21.09.2018

Brennpunkte

Regierung genehmigt Waffenexporte an Jemen-Kriegsallianz

Vor dreieinhalb Jahren griff Saudi-Arabien zusammen mit arabischen Verbündeten in den Jemen-Krieg ein. Union und SPD verhängten deswegen in ihrem Koalitionsvertrag einen Exportstopp für diese Länder -... » mehr

Hans-Georg Maaßen

21.09.2018

Brennpunkte

Lindner kritisiert Merkel: Ergebnis im Fall Maaßen «Farce»

Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen hat die Krise in der großen Koalition angeheizt. Die SPD-Spitze ist in Erklärungsnot. FDP-Chef Lindner kritisiert auch die Kanzlerin scharf. » mehr

Groß Stavern

21.09.2018

Brennpunkte

Moorbrand in Niedersachsen wird zum Katastrophenfall

Seit zwei Wochen brennt ein Moor in Niedersachsen. Die Bundeswehr hatte das Feuer mit Raketentests ausgelöst. Jetzt rücken von weither zusätzliche Einsatzkräfte an, denn die Gefahr wächst. Und eine Mi... » mehr

Kanzlerin Merkel

21.09.2018

Brennpunkte

AfD laut Umfrage zweitstärkste Partei hinter der Union

Ein Jahr ist die Bundestagswahl her - und die Koalitionskrisen und die Polarisierung im Land wie jüngst im Fall Chemnitz wirbeln die Parteienlandschaft durcheinander. Eine Partei profitiert besonders. » mehr

Prenzlauer Berg in Berlin

21.09.2018

Brennpunkte

Merkel verspricht «Kraftanstrengung» für den Wohnungsbau

Was kommt heraus, wenn Immobilienbranche und Politik zweieinhalb Stunden beraten? Ein 13-seitiges Papier, das ein paar neue Ideen enthält und auch viel Bekanntes. Sicher ist: Die Bundesregierung will ... » mehr

Geldscheine

21.09.2018

Thüringen

Geld für Kitas soll Geringverdiener entlasten

Das Gute-Kita-Gesetz des Bundes könnte für Thüringen einen Geldsegen bedeuten. Schon im kommenden Jahr sollen die ersten Millionen in den Freistaat fließen. Im Bildungsministerium gibt es erste Überle... » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Deutschlandtrend: AfD zweitstärkste Partei hinter Union

Die große Koalition rutscht in den Umfragewerten immer tiefer. Wäre am Sonntag Bundestagswahl, kämen Union und Sozialdemokraten zusammen nur noch auf 45 Prozent der Stimmen, wie aus dem aktuellen ARD-... » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Merkel lädt zum «Wohngipfel» ins Kanzleramt

Zum «Wohngipfel» im Kanzleramt kommen heute rund hundert Vertreter von Bund und Ländern, Baubranche, Kommunal- und Berufsverbänden sowie Mieterverbänden zusammen. Das Treffen ist für zweieinhalb Stund... » mehr

Viel Aufwand schon weit im Vorfeld haben die Lauschaer zu stemmen, damit im Dezember alles stimmig ist. Das Foto zeigt Ehrenamtliche beim Einsatz am vergangenen Wochenende, dabei wurden Verkaufshäuschen repariert. Foto: Ittig

20.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

In Sicht: Kugelmarkt-Kümmerer und Weihnachtsregion-Manager

Kann die Zukunft des Kugelmarktes in Lauscha professionell gesichert werden? Im Stadtrat gibt der Bürgermeister bekannt, hierzu gebe es gemeinsame Ideen von Thüringer Tourismusgesellschaft und Regiona... » mehr

Bodo Ramelow fand ehrende und persönliche Worte für Kurt Pappenheim. Foto: fotoart-af.de

20.09.2018

Schmalkalden

In den Wirren der Zeit immer den aufrechten Gang behalten

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow dankte zur Trauerfeier für Kurt Pappenheim für dessen unermüdlichen Einsatz gegen das Vergessen der Schrecken der Naziherrschaft und seinen Kampf für ein "... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".