Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

SPD-FRAKTION

15.11.2018

Hildburghausen

Diskussion um Schule geht weiter

Die künftige Trägerschaft der Grundschule Hinternah hat auch die Mitglieder des Hauptausschusses am Mittwoch noch einmal beschäftigt. In einer Woche soll der Stadtrat entscheiden. » mehr

Horst Seehofer

12.11.2018

Hintergründe

Rätselraten mit Seehofer

Die CSU setzt auf zwei Dinge: dass Horst Seehofer nicht nur als Parteichef geht, sondern anschließend auch als Innenminister - selbst wenn er das öffentlich nicht sagen will. Oder kommt alles anders? » mehr

Der kleine Luca aus der Gruppe der Vorschulkinder durchschnitt mit VG-Rennsteig-Chefin Feodora Bätz und Schmiedefelds Bürgermeister Reinhart Pulvers das symbolische "rote Band" am frisch sanierten Kindergarten Schmiedefeld. Foto: Brüsch

vor 8 Stunden

Ilmenau

Kindergarten nun top saniert; Anbau im Frühjahr

Im nach einer Havarie vergangenen Winter frisch sanierten Schmiedefelder Kindergarten konnten sich Interessierte jetzt bei einem Tag der offenen Tür umschauen. Zudem sprach Bürgermeister Reinhart Pulv... » mehr

Merkel

29.10.2018

Brennpunkte

Unruhe in CDU und SPD nach Wahldebakel in Hessen

Zwei Wahlen binnen zwei Wochen - und zwei krachende Niederlagen für die Berliner GroKo-Parteien. Da kann man schon mal nervös werden. In CDU und SPD fühlen sich diejenigen bestätigt, die seit langem m... » mehr

Homosexuelles Paar

19.10.2018

Thüringen

Umstrittene AfD-Anfrage zu Schwulen und Lesben beschäftigt Justiz

Erfurt - Eine drei Jahre alte Landtagsanfrage der AfD zur sexuellen Orientierung der Thüringer beschäftigt die Justiz. » mehr

17.10.2018

Suhl

Antrag auf Aussetzung der Bescheide abgelehnt

Einmal mehr haben die Straßenausbaubeiträge für Debatten gesorgt. Diesmal ging es darum, sie zeitlich befristet auszusetzen. Darum entspann sich eine Diskussion um die Rechtmäßigkeit des Ansinnens. » mehr

Das Meininger Volkshaus erstrahlt seit Kurzem in neuem Glanz, zahlreiche Veranstaltungen fanden bereits seit der Eröffnung am 3. Oktober statt. Doch nicht alles ist zum freuen: Auf die für die Sanierung ursprünglich geplanten 4,7 Millionen Euro muss die Stadt eine Million Euro drauflegen. Foto: Steffen Ittig

17.10.2018

Meiningen

Volkshaussanierung kostet eine Million Euro mehr als geplant

Die Sanierung des Meininger Volkshauses wird eine Million Euro teurer als geplant. Fast zwei Stunden dauerte die Diskussion im Stadtrat darüber, bevor mehrheitlich das Geld bewilligt wurde. » mehr

11.10.2018

Ilmenau

Linke und CDU befürworten Abschaffung der Straßenausbaubeiträge, SPD zögert noch

Die Ilmenauer Linke setzt sich dafür ein, dass im Landtag die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge beschlossen werden soll. Dieses Anliegen unterstützt nun auch die CDU, auch die SPD wurde um Unterst... » mehr

28.09.2018

Bad Salzungen

"Ich wüsste nicht, warum wir gegen die Eltern agieren sollten"

Der Bad Liebensteiner Stadtrat hat die neuen Kindergartensatzungen beschlossen. Nachdem das Gespräch mit den Elternvertretern nachgeholt wurde, ist auch deren Wut verraucht. » mehr

wartburg eisenach

28.09.2018

Thüringen

Eisenach/Wartburgkreis: Zweifel in der Regierungskoalition

Für die geplante Fusion der Stadt Eisenach und des Wartburgkreises ist es ein großer Schritt: Ein entsprechender Gesetzesentwurf ist erstmals im Landtag beraten worden. Und doch hängt der Zusammenschl... » mehr

27.09.2018

Suhl

Beschwerde gegen Rossel wegen Vertretung in Urlaubszeit

Eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den Zella-Mehliser Bürgermeister Richard Rossel hat die SPD-Fraktion im Landratsamt eingereicht. Grund dafür ist die Urlaubsvertretung für Rossel. » mehr

Olaf Scholz

26.09.2018

Wirtschaft

Scholz zieht rote Linie: Konzerne zahlen Diesel-Umrüstung

Der Vizekanzler stellt sich in der Frage der Finanzierung von Nachrüstungen von Dieselautos auf die Seite der Kunden. Er sieht allein die Industrie in der Pflicht. Staatsgeld will der Finanzminister n... » mehr

Unionsfraktionschef

26.09.2018

Brennpunkte

Merkel sieht keinen Anlass für die Vertrauensfrage

Nein, seine Wahl war nicht gegen die Kanzlerin gerichtet, versichert Ralph Brinkhaus. Die Unionsfraktion stehe hinter Merkel. Ob ihm das jeder glaubt? » mehr

VW-Diesel

25.09.2018

Wirtschaft

Regierung will Extrakosten für Diesel-Besitzer abwenden

Noch wenige Tage - dann soll Klarheit herrschen, wie Politik und Autobranche im Kampf gegen zu schmutzige Luft durch Diesel-Abgase nachlegen wollen. Sollen womöglich auch Kfz-Halter dazu zahlen? » mehr

feiertag kalenderblatt

19.09.2018

Thüringen

Koalition will neuen Feiertag in Thüringen einführen

Thüringen soll ab 2019 einen neuen Feiertag bekommen. Die Regierungskoalition aus Linken, SPD und Grünen hat einen entsprechenden Gesetzentwurf vorgelegt. Danach soll der Weltkindertag am 20. Septembe... » mehr

Krisenrunde im Kanzleramt

13.09.2018

Brennpunkte

Koalitionskrise: SPD fordert von Merkel Maaßen-Entlassung

Die SPD wagt die Machtprobe in der großen Koalition. Sie fordert die Entlassung des umstrittenen Verfassungsschutzpräsidenten. Was macht nun Kanzlerin Merkel? Opfert sie Maaßen für den Koalitionserhal... » mehr

Bundestag

12.09.2018

Brennpunkte

Eklat im Bundestag: AfD-Fraktion verlässt Plenarsaal

«Eine einzige Pöbelei gegen die AfD», so empfanden die Bundestagsabgeordneten der rechtspopulistischen Partei die Rede des SPD-Parlamentariers Kahrs - und verließen daraufhin den Plenarsaal des Bundes... » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Kahrs greift AfD an - Fraktion verlässt Plenarsaal

Die AfD-Bundestagsfraktion hat als Reaktion auf Angriffe des SPD-Abgeordneten Johannes Kahrs geschlossen den Plenarsaal verlassen. Der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Fraktion sagte in der Genera... » mehr

BER-Untersuchungsausschuss

07.09.2018

Wirtschaft

Flughafenchef: Warten auf BER «nicht schön, aber notwendig»

Lieber noch etwas Zeit nehmen, als wieder den Start abzusagen, so das Kalkül beim BER. In gut zwei Jahren sollen an dem Airport endlich Flugzeuge abheben. Nicht jeder würde darauf wetten. » mehr

Aggressive Proteste

07.09.2018

Brennpunkte

Verfassungsschutz-Chef zweifelt «Hetzjagden» in Chemnitz an

Weiß Verfassungsschutz-Chef Maaßen mehr über die Vorfälle in Chemnitz? Und wenn ja, warum belässt er es bei Andeutungen? Die Grünen wittern eine Intrige gegen Kanzlerin Merkel. » mehr

06.09.2018

Bad Salzungen

Gibt Eisenach doch noch den Startschuss für die Fusion?

Der Eisenacher Haupt- und Finanzausschuss hat entschieden, in der Stadtratssitzung am 25. September noch einmal über die Einleitung eines Gesetzgebungsverfahrens zur freiwilligen Fusion mit dem Wartbu... » mehr

Tausende Menschen kamen Ende März nach Fambach, um gegen die geplante Stromtrasse zu demonstrieren. Archivfoto: Sascha Bühner

30.08.2018

Schmalkalden

Südlink-Gegner: Verein gibt sich jetzt einen neuen Namen

Im Kampf gegen den Südlink wollen die Gegner der Stromtrasse sich thüringenweit verbünden. Nun wurden in Fambach hierfür die Weichen gestellt. » mehr

24.08.2018

Suhl

Stadtrat beschließt Zuwendung für den VfB

Es gibt zwar noch keinen Stadtratsbeschluss zum Jahresabschluss des Instituts für Transfusionsmedizin, geschweige denn über die Ausschüttung. Wie Teile davon genutzt werden sollen, ist aber schon besc... » mehr

16.08.2018

Bad Salzungen

Kindergartenplätze werden teurer

Die Erhöhung der Kindergartengebühren könnte manche Familie in Unterbreizbach hart treffen. Aber die Gemeinde befindet sich in einer Zwangslage - und was sie den Eltern abverlangt, ist vergleichsweise... » mehr

Auf dieser Fläche sollen Ställe und ein Fahrsilo gebaut werden. Die vorbereitenden Arbeiten sind schon im Gange, das Genehmigungsverfahren für die Stallanlage läuft noch. Die Gemeinde hat nun eine positive Stellungnahme abgegeben. Foto: Sascha Bühner

15.08.2018

Schmalkalden

Ställe für 936 junge Rinder am Meimerser Weg geplant

Die Breitunger Werragrund Agrar GmbH möchte am bisherigen Standort im Norden des Dorfes Rinderställe aus- und neu bauen. Der Gemeinderat stimmt grundsätzlich zu, merkt aber an: Der Wind weht ganz ande... » mehr

Planer Christian Erbe.	Foto: Matz

15.08.2018

Bad Salzungen

Angst, dass es brennt und das Wasser nicht reicht

Die Löschwassersituation im Unterbreizbacher Ortsteil Mosa ist brandgefährlich. Das Problem soll nun schnellstmöglich gelöst werden. » mehr

Andreas Ott.

01.08.2018

Zella-Mehlis

Bürgerinitiative bringt sich für Stadtratswahl in Stellung

Mit ihrem Protest gegen überhöhte Kommunalabgaben hat die Bürgerinitiative Rennsteig auch bei der Bürgermeisterwahl ein Zeichen gesetzt. Nun will sie sich im Hinblick auf die Kommunalwahl 2019 themati... » mehr

"Bürger erwarten, dass Recht und Gesetz gelten"

18.07.2018

Thüringen

"Bürger erwarten, dass Recht und Gesetz gelten"

Es ist Sommerpause, aber die Politik geht weiter. Wir sprachen mit dem Partei- und Fraktionsvorsitzenden der Thüringer CDU, Mike Mohring, über den Unionsstreit, die Asylpolitik und die Landtagswahl im... » mehr

Reinhard Schramm (SPD)

17.07.2018

Ilmenau

"Der Neue muss integrierend wirken"

Reinhard Schramm ist Vorsitzender der SPD-Fraktion im Ilmenauer Stadtrat. Im Sommerinterview von Freies Wort spricht er darüber, weshalb die SPD zur Oberbürgermeisterwahl keinen eigenen Kandidaten auf... » mehr

05.07.2018

Suhl

Alte Hallen, neues Freibad: Suhl blickt sportlich in die Zukunft

Mit einem Sportentwicklungsplan hat die Stadt den Bedarf an Sportstätten ermittelt und Schwerpunkte der Entwicklung bis 2028 festgeschrieben. Am Mittwoch wurde das umfangreiche Werk vom Stadtrat bestä... » mehr

04.07.2018

Suhl

Tauziehen um Geld vom Land: Suhl kämpft um einen Haushalt

Wird Suhl 2018 ohne genehmigten Haushalt auskommen und unter vorläufiger Haushaltsführung leben müssen? Diese Sorge treibt Oberbürgermeister und Finanzdezernenten ebenso wie Stadträte um. » mehr

Tankred Schipanski.

04.07.2018

Ilmenau

Zeugnis für Schipanski: Note 1 beim Fragen beantworten

Nicht nur Schüler haben dieser Tage Zeugnisse bekommen. Auch für Bundestagsabgeordnete gab es jetzt Noten. Der Ilmenauer Tankred Schipanski hat dabei sehr gut abgeschnitten. Er beantwortete alle ihm g... » mehr

Gerettet:Ein Flüchtlingskind darf die Lifeline verlassen. Foto: Jonathan Borg/AP/dpa

29.06.2018

Thüringen

Rot-Rot-Grün zofft sich um die Flüchtlingspolitik

Beim Thema Umgang mit Flüchtlingen knirscht es nicht nur in der Koalition von CDU und CSU - auch Rot-Rot-Grün in Thüringen ist sich nicht einig. » mehr

20.06.2018

Bad Salzungen

Wieder zur WM abgesoffen

Wie wichtig der Hochwasserschutz in der Einheitsgemeinde Unterbreizbach ist, verdeutlichte Bürgermeister Roland Ernst mit Fotos von den jüngsten Unwetterfolgen, die er im Gemeinderat zeigte. » mehr

Instandsetzungsarbeiten wird es sowohl am Gehweg an der Ringbergstraße in Suhl-Nord als auch in der Straße Neuer Friedberg geben. Fotos (4): frankphoto.de

14.06.2018

Suhl

Prioritäten für Ausbesserungen an Gehwegen sind gesetzt

Der Finanzrahmen für die Instandsetzung von Gehwegen und Straßen ist per Stadtratsbeschluss aufgezogen worden. 250 000 Euro stehen nun zusätzlich zur Verfügung und wurden auch gleich verplant. » mehr

14.06.2018

Bad Salzungen

Feuerwehr erhält 26 000 Euro für neues Fahrzeug

Ein Fahrzeug der Unterbreizbacher Feuerwehr ist kaputt. Momentan sind die Kameraden deshalb, wenn sie zum Einsatz gerufen werden, mit einem geborgten Auto unterwegs. Das kann kein Dauerzustand sein, b... » mehr

Ein Kreisverkehr soll die mitunter unübersichtliche Kreuzungssituation auf dem Lautenberg entschärfen und vor allem zu den Hauptverkehrszeiten für einen flüssigeren Verkehrsablauf sorgen. Foto: frankphoto.de

11.06.2018

Suhl

Weniger Fahrspuren, mehr Tempo 30 und Kreisverkehre

Fast zwei Jahre lang wurde in den Ausschüssen über Sinn und Unsinn der Maßnahmen des Verkehrsentwicklungsplans Suhl 2030 diskutiert. » mehr

08.06.2018

Bad Salzungen

Großzügigkeit ist erst mal tabu

In Unterbreizbach muss für die Nutzung der Bibliothek künftig - wie anderswo auch - bezahlt werden. Vereine erhalten etwas weniger Geld. Und privater Wohnraum wird nicht mehr bezuschusst. Vorerst. » mehr

Schwimmmeisterin Petra Lindner (rechts) wird auch in der diesjährigen Saison dafür sorgen, dass das Badevergnügen ungetrübt bleibt. Auch beim Anbaden hat sie einen wachen Blick auf die ersten Badegäste. Foto: frankphoto.de

04.06.2018

Suhl

Anbaden mit Helfern, Gästen und Gänsehaut

Ausgerechnet zur Eröffnung des Waldbades in Goldlauter-Heidersbach macht der Frühsommer eine Pause. Angebadet wird trotzdem. » mehr

Wie nach jedem Winter offenbaren sich auch in diesem Jahr enorme Schäden auf den Straßen sowie den Wegen. Archivfoto: frankphoto.de

26.04.2018

Suhl

Geld für Straßenreparatur wird aufgestockt

Es ist offensichtlich - Straßen und Wege haben im vergangenen Winter noch mehr Schaden genommen. Der Stadtrat hat beschlossen, die Mittel für die Instandsetzung deutlich aufzustocken. » mehr

Bodo Ramelow mit Opel-Shirt.

26.04.2018

Thüringen

Höchstens kleine Staatshilfe für Opel

Die Thüringer CDU mahnt Ministerpräsident Bodo Ramelow, bei seiner Ankündigung für Staatshilfen für Opel Vorsicht walten zu lassen. » mehr

Staatssekretärin Babette Winter stattete Christian Lusky und seinem Marionettentheater am Sonntag einen Besuch ab. Foto: frankphoto.de

10.04.2018

Suhl

Auf Entdeckungsreise im Suhler Marionettentheater

Zur letzten Kindervorstellung der Spielsaison des Suhler Marionettentheaters saß hoher Besuch im Publikum - Babette Winter, die Staatssekretärin für Kultur-Bundes- und Europaangelegenheiten. » mehr

OB-Kandidat Stephan Nagel (SPD) schätzt die schönen Seiten Suhls wie etwa den Steinweg und die grüne Umgebung. Außerdem ist er ein Verfechter des Einkaufens in der Innenstadt. Fotos (2): frankphoto.de

03.04.2018

Suhl

Durch Dialog und Beteiligung die Suhler mitnehmen

Stephan Nagel (SPD) schätzt die schönen Seiten Suhls. Weil er für die Stadt streiten will und sich für die Belange der Suhler einsetzen möchte, kandidiert er für das Amt des Oberbürgermeisters. » mehr

Wegen der vielen Anfragen von Bauwilligen ist die Erschließung des Wohngebiets "Steinersrain Sünna" für die Gemeinde ein dringliches Projekt. Fotos: H. Matz

28.03.2018

Bad Salzungen

Schuldenfrei, Geld auf der hohen Kante - dennoch in Finanznot

Unterbreizbach ist seit 2012 schuldenfrei und verfügt aktuell noch über Ersparnisse von mehr als sechs Millionen Euro. Trotzdem ist die Gemeinde ab sofort gezwungen, knausrig zu sein. Millionen an Abg... » mehr

Blick in die Zukunft: Das sportliche Leben in Suhl funktioniert gut - darin waren sich die Kandidaten für die Oberbürgermeister-Wahl in Suhl, Stephan Nagel (SPD), Philipp Weltzien (Die Linke), Amtsinhaber Jens Triebel (parteilos) und André Knapp (CDU) sowie der Vizepräsident des Suhler Sportbundes, Pierre Döring, einig. Trotzdem gebe es viel zu tun. Und auch die Vereine brauchen neue Ideen für die Zukunft, ist in der Diskussionsrunde zu hören. Foto: Schwabe

19.03.2018

Lokalsport Suhl

Oberbürgermeister-Kandidaten mit sportlichen Zielen

Egal, wer am 15. April zum neuen Oberbürgermeister der Stadt Suhl gewählt wird, dem Sport wollen die vier Kandidaten in all seinen politisch-gesellschaftlichen Facetten uneingeschränkte Aufmerksamkeit... » mehr

16.03.2018

Thüringen

Explosive Debatte um Thüringer Sprengstoff-Fund

Der Sprengstoff, der im Kreis Saalfeld-Rudolstadt gefunden wurde, ist auch politisch explosiv: Nächste Woche diskutiert das Parlament über den Fall. Ein Verdächtiger engagierte sich in einem Bündnis g... » mehr

Die Louis-Anschütz-Straße soll in diesem Frühjahr fertiggestellt werden. Die Bauarbeiten sind bereits wieder angelaufen. Grundstückseigentümer müssen danach mit Beitragsbescheiden für die Sanierung rechnen. Foto: Michael Bauroth

07.03.2018

Zella-Mehlis

Vor Satzungsänderung sollen Zahlen vorgelegt werden

Der Beschlussvorschlag von SPD und Teilen der Linken zur Änderung der Straßenausbaubeitragssatzung wurde am Dienstag im Zella-Mehliser Hauptausschuss erneut nicht zur Abstimmung gebracht. » mehr

14. Dezember

07.03.2018

Thüringen

Idee: Fußball über Fonds an Polizeikosten beteiligen

Sollen Fußballvereine zahlen, wenn wegen ihrer Spiele teure Polizeieinsätze nötig werden? In einem bundesweit beachteten Urteil haben Richter in Bremen entschieden: Ja, unter bestimmten Bedingungen. A... » mehr

20.02.2018

Suhl

Verkehrsentwicklungsplan: Stadtrat hat das letzte Wort

Nicht alle Planungsempfehlungen des Verkehrsentwicklungsplanes Suhl 2030 stoßen in der Stadt auf Zustimmung. Deshalb sollen die Suhler Bürger und die Stadtratsfraktionen stärker als bislang eingebunde... » mehr

Straßenbau im Sommer 2017 in der Friedrich-Engels-Straße. Foto: frankphoto.de

11.02.2018

Suhl

Stadt überprüft Straßenausbausatzung

Die Stadt Suhl stellt ihre Straßenausbaubeitragssatzung auf den Prüfstand. Dass Anlieger weniger zahlen müssen, ist indes kaum zu erwarten. » mehr

Blick über das sanierungsbedürftige Auestadion und die Abrissfläche der einstigen langen Wohnscheibe (rechts). Der gesamte Komplex bis zur Würzburger Straße soll mittelfristig zum Auesportpark ausgebaut werden. Jetzt hat der Stadtrat den Weg zur Planung des Vorhabens freigemacht. Fotos: frankphoto.de

05.02.2018

Suhl

Großer Wurf statt kleiner Brötchen

Seit Jahren fristet das Aue-Stadion ein Schattendasein. Jetzt hat der Stadtrat den Weg zu einer Überplanung des Areals zwischen Auenstraße und Würzburger Straße als Auesportpark freigemacht. » mehr

30.01.2018

Zella-Mehlis

SPD und Linke: Antrag auf Änderung der Ausbausatzung

Die SPD-Fraktion im Zella-Mehliser Stadtrat sowie die linken Mitglieder Helga Greifelt und Roland Hoffmann wollen gemeinsam einen Antrag auf Änderung der Straßenausbaubeitragssatzung stellen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".