Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

SENAT VON BERLIN

Verkehr in Berlin

09.10.2018

Wirtschaft

Gericht: Berlin muss Diesel-Fahrverbot einführen

Hamburg, Stuttgart, Frankfurt - in diese Liste zu Diesel-Fahrverboten reiht sich nun die Hauptstadt ein. Es geht um bessere Luft. Gesperrt werden sollen einzelne Straßenabschnitte. Vieles ist aber noc... » mehr

Fahrkartenautomat

29.09.2018

Wirtschaft

ÖPNV-Tarife kommen in Bewegung

Eigentlich hatten sich die Kunden leidvoll daran gewöhnt: Ob zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen - Bus- und Bahnfahren wird jedes Jahr teurer. Das gilt nicht mehr überall. » mehr

Siemensstadt

31.10.2018

Wirtschaft

Siemens-Innovationscampus kommt nach Berlin

Siemens hat sich entschieden: Ohne vorherige Ausschreibung kommt der große Innovationscampus nach Berlin. Damit verbunden ist eine Rieseninvestition, die einen traditionsreichen Standort neu beleben s... » mehr

Absperrung

12.09.2018

Brennpunkte

Fall des erschossenen Nidal R.: Drei Verdächtige gesucht

Ein polizeibekannter Mehrfach-Täter wird in Berlin auf offener Straße niedergeschossen. Danach gibt es Spekulationen über Racheakte und Rivalitäten zwischen kriminellen Mitgliedern arabischer Großfami... » mehr

Checkpoint Charlie

10.08.2018

Reisetourismus

Was wird aus dem Checkpoint Charlie?

Ein Berlin-Besuch ohne den Checkpoint Charlie ist für viele Touristen undenkbar. Doch an dem historischen Ort der deutschen Teilung scheiden sich die Geister. Eine Momentaufnahme. » mehr

Städte schieben Airbnb einen Riegel vor

31.07.2018

Reisetourismus

Städte schränken Airbnb und Co. immer mehr ein

Privatunterkünfte von Airbnb und Co. sind bei Urlaubern beliebt. Und bei vielen Hotels und Anwohnern in Großstädten verhasst. Der Vorwurf: Ferienwohnungen für Touristen treiben die Mietpreise in die H... » mehr

Meisterbrief

11.06.2018

Karriere

Weiterbildung nach der Ausbildung

Fachwirt, Meister oder Fachkraft, staatlich oder öffentlich geprüft: Wer sich nach der Ausbildung weiterbilden will, wird schnell von der Flut verschiedener Möglichkeiten erschlagen. Einen Weg durch d... » mehr

Konrad Wawra, der Kaosclown, bewies sich zum Auftakt der Veranstaltung "Rock für Courage" am Freitagnachmittag auf dem Meininger Markt als witziger und schräger Typ, der von jedem etwas bot - ein bisschen Artistik, ein wenig Zauberei und natürlich auch Comedy. Beim Publikum kam er sehr gut an. Foto: T. Hencl

06.05.2018

Meiningen

Friedliches Fest im Herzen der Stadt

Markt statt Marstall: Nach einer gelungenen Rock für Courage-Veranstaltung im Zentrum von Meiningen will das Bündnis für Demokratie und Toleranz auch künftig die Mitte der Stadt für ihren Aktionstag n... » mehr

Schädlingsbefall bei Kastanien

25.09.2017

dpa

Miniermotte schädigt Kastanien - Laubsammeln hilft

Gefühlt sind Herbstanzeichen dieses Jahr besonders früh sichtbar: Kastanien färben ihre Kronen braun, einige haben ihr Laub schon abgeworfen. Tatsächlich treibt ein Insekt sein Unwesen. » mehr

Das graue Haar in der Suppe: Benjamin-Immanuel Hoff.	Archivfoto: ari

22.07.2017

Thüringen

Ruhestand mit 35

Die Linke lästert noch gern mal über Staatssekretär Zimmermann, der mit 37 Jahren in den Ruhestand geschickt werden sollte. Dabei hat sie mit ihrem Minister Hoff einen ganz ähnlichen Fall. » mehr

Liebenswerte Liedermachersongs und viel Berliner Flair bot das Duo Friedrich & Wiesenhütter, bestehend aus dem klassischen Gitarristen Matthias Wiesenhütter (l.) und dem Liedermacher Dirk Friedrich, mit dem das Veranstaltungsjahr des Salzunger Kulturvereins eröffnet wurde. Foto: Heiko Matz

29.01.2017

Region

Liebeserklärungen mit Berliner Herz und Schnauze

Schnörkellose, intensive Songs, ausdrucksstarke Gitarrenmelodien und eine große Portion Berliner Herz und Schnauze - so startete der Bad Salzunger Kulturverein ins neue » mehr

17.01.2017

Thüringen

Ramelow: Keine stasi-belasteten Personen in Regierungsämter berufen

Erfurt/Berlin - Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat nach dem Rücktritt des umstrittenen Berliner Staatssekretärs Andrej Holm erneut dafür plädiert, keine stasi-belasteten Personen... » mehr

betonteile erfurt

Aktualisiert am 20.12.2016

Thüringen

Erfurt blockiert große Zugänge zum Weihnachtsmarkt

Erfurt - Nach dem mutmaßlichen Terroranschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt verstärkt Thüringens Landeshauptstadt die Sicherheitsvorkehrungen. Der Zufahrtsverkehr zum Weihnachtsmarkt, der jährlic... » mehr

Walter Hörmann zu Rot-Rot-Grün

18.10.2016

TH

Geredet wird viel

Rot-Rot-Grün auf Bundesebne: Die Diskussion an sich nützt allen Beteiligten – und übrigens auch den nur mittelbar Betroffenen, also der Union und der AfD. Unwahrscheinlich ist das Bündnis trotzdem, ko... » mehr

24.09.2016

Thüringen

Göring-Eckardt für Rot-Rot-Grün in Berlin

Thüringens rot-rot-grüne Regierung kann aus Sicht der grünen Bundestagsfraktionschefin Katrin Göring-Eckardt als Muster für eine künftige Koalition im Berliner Senat und Abgeordnetenhaus dienen. » mehr

Eine Schlüsselfigur der rot-rot-grünen Koalition in Thüringen: Staatskanzleichef Benjamin-Immanuel Hoff. Foto: ari

16.09.2016

Thüringen

Im Maschinenraum

Benjamin-Immanuel Hoff ist Bodo Ramelow 2.0. Nicht wegen seines Auftretens nach außen hin. Wohl aber wegen seines Wirkens ins Innere der rot-rot-grünen Koalition in Thüringen. Er hält das Bündnis zusa... » mehr

18.07.2016

Thüringen

Thüringen plant mehr Ladesäulen für E-Autos

Zur Förderung der E-Mobilität sollten in Thüringen bis zu 500 öffentlich zugängliche Ladesäulen errichtet werden. Das empfiehlt eine Studie. Das Umweltministerium zeigt sich aufgeschlossen. » mehr

Günter Kolodziej

24.11.2015

Thüringen

Thüringen bekommt einen neuen Regierungssprecher

Erfurt - Thüringens Regierungssprecher Alexander Fischer gibt sein Amt zum Jahreswechsel auf. » mehr

Hat nicht wirklich Angst vor großen Aufgaben und Spritzen: Der Chef der Thüringer Staatskanzlei und Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten, Benjamin Hoff. Hier bei einer Impfaktion gegen Schweinegrippe während seiner Zeit als Gesundheits-Staatssekretär im rot-roten Senat von Berlin. 	 Foto: dpa/Archiv

20.02.2015

Thüringen

"Ich bin das Frühwarnradar"

Benjamin Hoff ist der wichtigste Helfer von Regierungschef Bodo Ramelow. Der 39-jährige Berliner soll von der Staatskanzlei aus dafür sorgen, dass Rot-Rot-Grün reibungslos funktioniert. » mehr

16.01.2015

TH

Kunstpreis für Sherko Fatah

Der Autor Sherko Fatah erhält den mit 15 000 Euro dotierten diesjährigen Großen Kunstpreis Berlin. » mehr

Einst eine Ikone von Suhl - die einzigartige Centrumsfassade. 2007 wurde aus der Kunst Schrott. 	Foto: Archiv/frankphoto.de

04.02.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn Kunst zu einer Schrottmasse wird

2006 fiel die künstlerische Fassade des namhaften Berliner Metallgestalters Fritz Kühn am Suhler Centrum-Warenhaus einem beliebigen Neubau zum Opfer. Nun ist in Berlin sogar das für Fritz Kühn geplant... » mehr

Egon Bahr in Erfurt. 	Foto: Wilms

24.08.2013

TH

Architekt und Zeit-Genosse

Egon Bahr hat tagsüber Treffurt besucht, wo er geboren ist. Am Donnerstagabend sitzt er in Erfurt auf dem Podium, plaudert witzig und detailreich über Willy Brandt und andere Politiker-Größen. » mehr

lebensmittel labor

02.10.2012

Thüringen

Schon über 10.000 Patienten mit Brechdurchfall

Berlin/Erfurt - In Ostdeutschland sind inzwischen fast 10.300 Brechdurchfall-Patienten bekannt. Das geht aus dem am Dienstag veröffentlichten Lagebericht des Robert Koch-Instituts (RKI) sowie Daten de... » mehr

uli-wittke_180909

18.09.2009

Lokalsport

Empfang im hellen Olympiastadion

Berlin - Nur mit Platz neun, aber einem Korb schöner Erinnerungen kehrten die Alt-Herren-Kicker des 1. Suhler SV 06 von der Deutschen Meisterschaft aus Berlin heim. Der vom Deutschen Fußball-Bund zum ... » mehr

22.12.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Ehre für Fassaden-Künstler: Schule heißt „Fritz Kühn“

Suhl – Der Klau der Fassadenreste vom einstigen Centrum gehört nicht zu den Ruhmesblättern von Suhl. Ein Diebstahl ist ein krimineller Akt, der wird auch nicht geringer, wenn es sich „nur“ um Reste ... » mehr

03.11.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Herrscht babylonisches Sprachgewirr in Suhl?

Suhl – Hans Wiesner ist ein Mann, der seine Heimatstadt Suhl liebt. Und er ist der einzige, der einen einzigartigen Schatz hütet – zwölf Quadratmeter der verschrotteten künstlerischen Fassade des eins... » mehr

Wahl_Bundestag_sw_020909

15.09.2009

Region

Ist die Linke unglaubwürdig ?

Am 27. September wird auch ein heimischer Wahlkreis-Kandidat für den Bundestag gewählt. Vier der Bewerber stellen sich dem Duell unserer Zeitung. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".