Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

RUPRECHT-KARLS-UNIVERSITÄT HEIDELBERG

Angst vor Einwanderung

05.09.2019

Topthemen

Deutsche gelassener - Misstrauen gegenüber Politik bleibt

Vor welchen Bedrohungen haben die Deutschen am meisten Angst? Bei der Umfrage einer Versicherung zeigen sich große Unterschiede zu den vergangenen Jahren - und auch zwischen West und Ost. Warum? » mehr

Eltern mit erwachsenem Kind

26.08.2019

Familie

Kinder machen glücklich - wenn sie aus dem Haus sind

Sie können nerven, kosten Zeit und Geld: Kinder im Haushalt sind fürs allgemeine Wohlbefinden Studien zufolge eher nicht förderlich. Das ändert sich aber offenbar, wenn der Nachwuchs auszieht. » mehr

Benjamin Müsegades referiert über Leben, Erziehung und Ausbildung der Grafen von Henneberg-Schleusingen. Foto: Museumsarchiv Schleusingen

13.12.2019

Hildburghausen

Armbrust und Lateinbuch: Grafenerziehung im Mittelalter

Schießen, Latein und gute Umgangsformen standen im späten Mittelalter auf dem Stundenplan junger Adliger. Ein Vortrag im Naturhistorischen Museum beleuchtete die Erziehung und Ausbildung der Grafen vo... » mehr

Jobs im Studium

26.08.2019

Neues aus den Hochschulen

Wie viel Berufspraxis brauchen Uni-Absolventen?

Nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch bewährt: Erfahrung während des Studiums gesammelt zu haben, kommt bei Arbeitgebern gut an. In manchen Bereichen geht es kaum ohne. » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

Kinder machen glücklich - wenn sie aus dem Haus sind

Kinder steigern das allgemeine Wohlbefinden - aber erst wenn sie ausgezogen sind. Das legt eine Studie von Christoph Becker von der Universität Heidelberg und Kollegen im Fachjournal «Plos One» nahe. ... » mehr

KIT in Karlsruhe

19.07.2019

Wissenschaft

Elf deutsche Unis und Verbünde sind künftig «Elite-Unis»

Wissenschaft und Hochschullandschaft hatten mit Spannung auf die Entscheidung gewartet. Jetzt ist klar, welche Unis in Deutschland sich künftig «Exzellenzuniversität» nennen dürfen. An den Gewinner-Ho... » mehr

Im Hörsaal

19.07.2019

Neues aus den Hochschulen

Diese deutschen Unis und Verbünde sind künftig «Elite-Unis»

Harvard, Princeton, Yale - die US-Elite-Unis sind weltbekannt. Auch Deutschland will den Ruf seiner Hochschulen seit ein paar Jahren mit einem Wettbewerb aufpolieren. Der dabei vergebene Titel «Exzell... » mehr

Kinder auf dem Land

26.02.2019

Gesundheit

Risiko für psychische Erkrankung steigt ohne grüne Umgebung

Wald, Wiesen und Parks statt Häuserfassaden und Beton: Wer als Kind viel Grün um sich herum hat, läuft später weniger stark Gefahr, eine psychische Erkrankung zu entwickeln. Das bestätigt eine Studie ... » mehr

Kinder auf dem Land

25.02.2019

Wissenschaft

Ohne grüne Umgebung steigt Risiko für psychische Leiden

Wald, Wiesen und Parks statt Häuserfassaden und Beton: Wer als Kind viel Grün um sich herum hat, läuft später weniger stark Gefahr, eine psychische Erkrankung zu entwickeln. Das bestätigt eine Studie ... » mehr

21.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 22. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Februar 2019: » mehr

Currywurst mit Pommes

04.02.2019

Ernährung

Wissenschaftler kritisieren Kindergerichte

Kleine Portion und mit viel Pommes: Das mögen viele Kinder zwar, aber gesund ist es nicht unbedingt. Wissenschaftler äußern an den Kindergerichten in deutschen Restaurants nun Kritik. » mehr

Currywurst mit Pommes

03.02.2019

Wissenschaft

Wissenschaftler kritisieren Kindergerichte

In deutschen Restaurants servierte Kindergerichte sind Forschern zufolge überwiegend ungesund. » mehr

Stephan Harbarth

09.11.2018

Brennpunkte

CDU-Mann Harbarth nächster Verfassungsgerichtspräsident?

Die Entscheidung war überfällig. Jetzt hat die Politik die Nachfolge an der Spitze des Bundesverfassungsgerichts geregelt: Ein Politiker und Rechtsanwalt soll perspektivisch fünfter Mann im Staat werd... » mehr

Olaf Kretzer von der Sternwarte Suhl zeigt vor seinem Vortrag zum aktuellen Stand der Mondforschung einen Mondglobus. Sein Referat diente der Einstimmung auf die bundesweit einzige Preview des Films "Aufbruch zum Mond". Er läuft aktuell in Suhl, Coburg und Erfurt und demnächst in weiteren Kinos der Region. Foto: ari

09.11.2018

Thüringen

Einmal zum Mond und zurück

Dieses Mal gibt es im Kino keinen Krieg der Sterne, sondern einen hoch emotionalen Streifen, der den Weg zur ersten bemannten Mondlandung beleuchtet. Zur Vorpremiere von "Aufbruch zum Mond" steuert As... » mehr

Fahne

06.09.2018

Brennpunkte

Trumps Politik macht den Deutschen am meisten Angst

Arbeitslos, abgehängt? Solche Ängste machen den Bundesbürgern zur Zeit wohl wenig zu schaffen. Anders als früher fürchten sie vor allem die Folgen von Politik - national wie international, zeigt die U... » mehr

Pflege

12.07.2018

Familie

Wann muss ich mir über Pflege Gedanken machen?

Die meisten Menschen wollen gern in den eigenen vier Wänden alt werden - selbstständig und auf niemanden angewiesen. Aber nicht jedem ist das vergönnt. Deswegen ist es gut, eine mögliche Pflegebedürft... » mehr

Von Friedrich Rauer

19.11.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Bei der Gestaltung von Hochzeiten, Trauerfeiern und anderen Zeremonien ist der Pfarrer heute längst nicht mehr konkurrenzlos. Nach wie vor verlieren ja in Deutschland die beiden großen Kirchen Jahr um... » mehr

Georg Löwenhauser

29.09.2017

Gesundheit

60 Jahre Contergan: Für die Opfer ist es nicht vorbei

Mit Contergan begann einer der größten Medikamenten-Skandale der Nachkriegsgeschichte. 60 Jahre danach warten viele Opfer immer noch auf eine Entschuldigung - und haben neue Befürchtungen. » mehr

Prof. Dr. Sven Barnow

26.07.2017

Gesundheit

Risiko Psychotherapie - Wenn die Probleme größer werden

Wer eine Psychotherapie beginnt, will schnelle Hilfe. Doch manchmal hat die Behandlung unerwünschte Nebenwirkungen. Worauf Hilfesuchende achten können, wenn sie sich für eine Therapie und einen Therap... » mehr

Die von den Podien dargelegten Argumente regten das Publikum zu teilweise leidenschaftlichen Beiträgen an. Fotos (2): Werner Kaiser

02.05.2017

Region

Zusammen leben, getrennt beten?

Die Befürchtung, es könne nur ein Häuflein Interessenten für den Lutherdisput im Möhraer Dorfgemeinschaftshaus erscheinen, war unbegründet: Der Raum füllte sich schnell und bedurfte noch zusätzlicher ... » mehr

Rollatorfahrer am Bahnhof

07.04.2017

dpa

Auf das Wesentliche schauen - So bleiben Senioren zufrieden

Im Alter sind viele Menschen manchen Aufgaben nicht mehr gewachsen. Das Gefühl von Überforderung ist die Folge. Wie sich Betroffene besser organisieren, erklärt Marion Bär vom Kompetenzzentrum Alter d... » mehr

Aktiv im Alter

31.03.2017

dpa

Neue Herausforderungen halten im hohen Alter fit

Aktivitäten im Alter schützen vor Gebrechlichkeit. Daher suchen sich Senioren am besten anspruchsvolle Beschäftigungen. Außerdem sollten sie ihre körperliche Fitness nicht vernachlässigen. » mehr

«Lass es, wie es ist!»

31.03.2017

Familie

Wenn ältere Menschen Veränderungen ablehnen

Der tägliche Aufstieg in den dritten Stock oder der Wocheneinkauf - im Alter kann der Alltag zur Herausforderung werden. Ein Treppenlift oder Rollator sind hilfreich - doch oft weigern sich betroffene... » mehr

Senioren auf Bank

03.03.2017

dpa

Offen über Wünsche im hohen Alter sprechen

Gedanken ans Älterwerden verdrängen viele Menschen gerne. Gerade weil sie sich noch fit und agil fühlen. Aber das frühzeitige Besprechen der Lebenssituation im Alter ist wichtig, um sich selbst und An... » mehr

Tabletten

02.03.2017

dpa

Penizillin-Allergie ist meist gar keine

Immer häufiger geben Patienten beim Arzt an, keine Antibiotika mit Penizillin zu vertragen. Dann brauchen sie teurere Medikamente, die im Zweifel weniger gut wirken. Neun von zehn dieser Patienten hab... » mehr

Aktualisiert am 10.02.2017

TH

Wie die Päpste lebten und herrschten

Zum ersten Mal zeigt eine Ausstellung umfassend die Darstellung des Papsttums in der Antike, im Mittelalter und in der Renaissance. » mehr

Kreativität im Job

17.01.2017

Karriere

Verein will Mut machen: «Jeder Mensch ist kreativ»

Die Deutsche Gesellschaft für Kreativität will ihr Thema ins Rampenlicht holen. Sie würdigt die schöpferische Kraft - im Karneval und anderswo. » mehr

Prof. Dr. Sven Müller-Grune, Dekan der Fakultät Wirtschaftsrecht an der Hochschule Schmalkalden (links), nimmt den Preis entgegen und befindet sich in prominenter Runde mit Vertretern der Freien Universität Berlin und der Universität Heidelberg.

16.01.2017

Region

Bestätigung und Ansporn

Die Fakultät Wirtschaftsrecht der Hochschule Schmalkalden belegt bei der deutschlandweiten Ausschreibung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes den 2. Platz. » mehr

Die Stele vor dem Eingang der FBF-Galerie ist eine Materialmischung aus Metall und Glas - Falk Nothnagel und Wolfgang Nickel haben sie geschaffen - eingeweiht wurde sie von Stephan Danz, Norbert Krah, Wolfgang Nickel, Christina Liebetrau und Thomas Kaminski in dieser Woche. Fotos (2): Annett Recknagel

30.12.2016

Region

Luther in Glas vor der Haustür

Seit Eröffnung der Ausstellung „Schmalkaldisch protestantisch“ schauten sich in der FBF-Galerie in Schmalkalden bereits 300 Besucher um – jetzt wurde dort eine Stele eingeweiht. » mehr

Johann Daniel Falk

24.12.2014

TH

Vertraute Weihnachtslieder aus Thüringen

Thüringen ist Weihnachtsland - und zwar aus Tradition. Drei der ältesten Weihnachtslieder haben Thüringer geschrieben: "O Tannenbaum" der Lehrer Ernst Anschütz aus Goldlauter, "Alle Jahre wieder" der ... » mehr

Professor Gerhard Gobsch mit seinem Mitarbeiter Dr. Dirk Schulze im Labor des Fachgebiets Experimentelle Physik I an der TU Ilmenau. 	Foto: b-fritz.de

10.11.2014

Region

Forscher und Inspirator

Mit dem Experimentalphysiker Professor Gerhard Gobsch emeritierte die TU Ilmenau eine der markantesten Persönlichkeiten der Universität. Mit einem Ehrenkolloquium wurde er verabschiedet. » mehr

Erika und Gerald Still sind begeistert von Schmalkalden und schwärmen von der tollen Entwicklung, die die Stadt genommen hat. 	Foto: fotoart-af.de

10.09.2013

Region

Mit dem Herz in der Heimat

Den Wurzeln auf der Spur: Gerald und Erika Still aus den USA reisen seit vielen Jahren nach Deutschland, um Verwandte zu treffen und Neues in ihrer alten Heimat zu entdecken. Dieser Tage waren sie auc... » mehr

Euro

06.09.2013

Thüringen

Preisanstieg bereitet Thüringern größte Sorge

Die Euro-Schuldenkrise und die Furcht vor steigenden Preisen bereiten den Deutschen schlaflose Nächte. Die Thüringer sind dabei einer Umfrage zufolge noch mit am zuversichtlichsten. » mehr

Im Kreis der Familie: Hans Hahn (Mitte, vorn) mit seinem Neffen Jürgen Hahn, den Enkeln Karin Schudera und Markus Otto sowie der Frau seines Neffen Marie Luise (von rechts nach links).	Foto: Heiko Matz

22.04.2013

Thüringen

"Ich habe das alles erlebt und überlebt"

Hans Hahn aus Oberrohn im Wartburgkreis feiert am 22. April 2013 seinen 105. Geburtstag. Er ist der älteste Mann Thüringens. » mehr

Farbenfroh kommen Kapuzinerkresse-Blüten daher. Die Universität Würzburg hat die heilsame Pflanze zur Arzneipflanze des Jahres 2013 gewählt. 	Fotos (2): Uni Würzburg

16.04.2013

HCS

Eine Bunte aus den Anden

Sie ist heilsam, lecker, überall anzubauen und weil sie großes Potential hat, sie ist die Arzneipflanze des Jahres 2013 - die Große Kapuzinerkresse. » mehr

Reformatorischer Abendspaziergang: Viele Schmalkalder und Gäste ließen sich auf die Begegnung mit Martin Luther ein, im Hintergrund ein Werk der Künstlerin Claudia Wissmann. 	Foto: ari

23.06.2012

Region

Und wieder schreibt Schmalkalden Geschichte

In Schmalkalden wurde Reformationsgeschichte geschrieben. 475 Jahre später diskutieren hier erneut Theologen über den Text, der die Fachwerkstadt berühmt gemacht hat. » mehr

Hans Hahn, flankiert von Tochter Marei und Enkelin Karin, die sich liebevoll um den Jubilar kümmern. 	Foto: M. Gebhardt

24.04.2012

Region

Mit 104 Jahren geistig absolut rege

Der Wahl-Oberrohner Hans Hahn beging im Kreise von Familie und guten Freunden seinen 104. Geburtstag. Seine körperliche Fitness ist zwar eingeschränkt, aber seine grauen Zellen funktionieren dafür noc... » mehr

Mehrkampf: Rad fahren und Laufen sind nur zwei der drei oder sogar vier Disziplinen, welche die Athleten am Ratscher zu absolvieren hatten. 	Foto: frankphoto.de

07.09.2011

Lokalsport

Außergewöhnliche Staffel

Dank eines Kraftaktes der Organisatoren und Helfer ist der Bergsee-Triathlon am Ratscher auch dieses Jahr sehr erfolgreich über die Bühne gegangen. » mehr

03.08.2010

Thüringen

Patienten, auf die man sich besonders einstellen muss

Die Thüringer Zahnärzte sind besorgt. Nach Einschätzung der Landeszahnärztekammer werden viele behinderte Menschen nicht ausreichend versorgt. Dabei sei gerade diese Patientengruppe besonders anfällig... » mehr

babylon1_sw_090409

11.04.2009

Region

Turm zu Babel - gigantische Sternwarte?

Sonneberg Trotz eines bereits vorangegangenen, ereignisreichen astronomischen Wochenendes an der Sternwarte waren die Astronomiefreunde zahlreich der Einladung zum turnusmäßigen Vortrag am Montagabend... » mehr

babylon1_sw_090409

11.04.2009

Region

Turm zu Babel - gigantische Sternwarte?

Sonneberg Trotz eines bereits vorangegangenen, ereignisreichen astronomischen Wochenendes an der Sternwarte waren die Astronomiefreunde zahlreich der Einladung zum turnusmäßigen Vortrag am Montagabend... » mehr

sm4wald_sw_250409

25.04.2009

Region

Die Natur ist der beste Lehrmeister

Breitenbach - Jeden Mittwoch macht die Kindergartengruppe Breitenbach einen Waldspaziergang. Aus dem festen Bestandteil des Wochenplans soll nun ein ganzes Projekt werden: die Waldkindergartengruppe B... » mehr

sm5piano

05.03.2008

Region

Wenn Kindergeburtstage den Behördentod sterben

Unterschönau – Er studierte von 1964 bis 1968 Theologie und Volkswirtschaftslehre an der Universität Heidelberg, danach Volkswirtschaft in New Jersey (USA). Heute lehrt Prof. Werner Lachmann an der Un... » mehr

Flöten

30.11.2009

Meiningen

Weißt du wie viel Sternlein...

Meiningen. Hätte Wilhelm Hey nicht das Lied „Weißt du wie viel Sternlein stehen“ geschrieben, niemand würde sich an den Pfarrer, Dichter und Menschenfreund aus Thüringen erinnern. Andreas Seifert, der... » mehr

15.09.2008

Region

Zukunftsthemen Energie und Klima

Ilmenau – Für 55 Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe aus ganz Thüringen und darüber hinaus beginnt heute der Ilmenauer Physiksommer. Die Teilnehmer kommen insbesondere aus Physikleistun... » mehr

^