Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

RICARDA-HUCH-SCHULE GIEßEN

Der Kontakt zu den Kindern, die nicht in der Notbetreuung Aufnahme finden, ist am Kindergarten Stedtlingen zurzeit nur über ein Schwätzchen über den Gartenzaum möglich. Erzieherin Ricarda Zeller versucht wie alle Erzieherinnen, den Kontakt zu den Kindern "draußen" nicht abreißen zu lassen.

28.04.2020

Meiningen

Nur noch Schwätzchen übern Gartenzaun

Kindergarten im Ausnahmezustand: Auch in Stedtlingen wird derzeit nur eine Notbetreuung angeboten. Die Erzieherinnen bemühen sich trotzdem um so viel Normalität wie möglich. Händewaschen wird großgesc... » mehr

Jan Bonny

25.02.2020

Boulevard

«Wintermärchen» als bester Spielfilm ausgezeichnet

Ein Film über junge Rechtsextreme hat die Kritiker am stärksten beeindruckt. «Wintermärchen» von Jan Bonny ist zum besten Spielfilm des vergangenen Jahres gekürt worden. Zwei weitere Preise kamen noch... » mehr

Joko und Klaas 15 minuten live

14.05.2020

Boulevard

«Männerwelten»: Sexismuskritik zur Prime-Time

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf sind vor allem als Spaßvögel bekannt - machen aber auch immer wieder auf ernste Themen aufmerksam. Der jüngste Beitrag zu sexuellen Übergriffen auf Frauen wi... » mehr

Concealer

06.02.2020

Lifestyle & Mode

Wann BB- und CC-Cremes helfen

Manchmal bewirkt Make-up genau das Gegenteil vom gewünschten Effekt: Foundation und Concealer können trockene Hautstellen im Gesicht zusätzlich betonen. Was also tun - und welche Alternativen gibt es? » mehr

20.01.2020

Thüringen

Vergleich im Streit um Stiftungspersonalie möglich

Im Rechtsstreit wegen der Kündigung der Direktorin der Point Alpha Stiftung, Ricarda Steinbach, zeichnet sich ein Vergleich ab. » mehr

Schneekanone

17.01.2020

Wirtschaft

Wettrüsten mit Schneekanone: Trend geht zum Mega-Skigebiet

Immer größer, immer komfortabler: Im Kampf um deutsche und niederländische Urlauber fusionieren Österreichs Skigebiete wie andernorts Konzerne. Die Seilbahnbetreiber investieren Milliarden. Ein Hinder... » mehr

Schneekanone in Kühtai

17.01.2020

Reisetourismus

Der Trend geht zum Mega-Skigebiet

Immer größer, immer komfortabler: Im Kampf um deutsche und niederländische Urlauber fusionieren Österreichs Skigebiete wie andernorts Konzerne. Die Seilbahnbetreiber investieren Milliarden. Ein Hinder... » mehr

WDR in Köln

29.12.2019

Deutschland & Welt

Aufregung um Oma als «Umweltsau»: WDR löscht Video

Es war satirisch gemeint, doch dann löst ein Lied des WDR-Kinderchors über Oma als «Umweltsau» einen sogenannten Shitstorm aus. Intendant Buhrow entschuldigt sich. Aber viele verstehen die Aufregung a... » mehr

Stichwahlen in NRW

20.12.2019

Deutschland & Welt

Abschaffung der Stichwahl in NRW war verfassungswidrig

Die Stichwahl bei der Kommunalwahl in NRW muss bleiben. Das hat der Verfassungsgerichtshof des Landes entschieden. Die Opposition spricht von einer «verheerenden Niederlage» für die schwarz-gelbe Land... » mehr

17.12.2019

TH

Hemmungslose Ironie

"Familie Buntschuh - Wir machen Abitur" - gestern, 20. » mehr

Ganz junge Talente beeindruckten beim alljährlichen Weihnachtskonzert der Musikschule in Zella-Mehlis. Gemeinsam mit Außenstellenleiterin Daniela Spindler spielten Theo Hammernick und Ricarda Talke. Fotos (3): Michael Bauroth

09.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Junge Talente drängen nach mit weihnachtlichen Weisen

Das alljährliche Konzert der einheimischen Musikschule ist einer der zuverlässigen Vorboten für die näherrückenden Festtage. Am zweiten Adventssonntag war es wieder so weit. » mehr

Habeck und Baerbock

16.11.2019

Deutschland & Welt

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Mit Habeck und Baerbock an der Spitze sind die Grünen in den Umfragen in neue Sphären vorgestoßen. Auf dem Parteitag in Bielefeld werden die beiden dafür belohnt - Baerbock mit einem Rekord. Verschieb... » mehr

Judy Slivi, Andrea Börmke-Nitschke vom FFZ und Angelika Kowar (von links) schauen sich die Ausstellung an.

06.11.2019

Region

Damals wie heute: Zu wenig Frauen in der Politik

Eine Ausstellung im Arnstädter Rathaus rückt hundert Jahre Frauenwahlrecht in den Mittelpunkt. Auch einheimische Frauen engagierten sich damals schnell kommunal, waren aber wie heute in der Minderheit... » mehr

Die Auszeit vom ganz normalen Alltag nutzten auch in diesem Jahr wieder viele Frauen unterschiedlichen Alters.

20.10.2019

Region

Von der Lightversion zur Vollversion

Gemeinsam frühstücken und ins Gespräch kommen - zum Frauenfrühstück in Meimers war das möglich. » mehr

Waschmaschine

06.10.2019

Deutschland & Welt

Waschmaschinen können resistente Keime verbreiten

Über Waschmaschinen können auch Antibiotika-resistente Keime auf den Menschen übertragen werden. Das haben Experten in Bonn erstmals nachgewiesen. Für sensible Personengruppen sehen sie ein gewisses R... » mehr

Andrea Herzog

29.09.2019

Überregional

Andrea Herzog rettet deutsche Bilanz bei Kanuslalom-WM

Das deutsche Team muss bei der Kanuslalom-WM einige Enttäuschungen verkraften. Gerade die hoch eingeschätzten Männer scheitern reihenweise. Ausgerechet im letzten Rennen sorgt die Jüngste im Team für ... » mehr

Der beleuchtete Kirmesbaum schimmert bei Dunkelheit durch die Kiefern im ehemaligen US-Camp der Gedenkstätte Point Alpha.

21.09.2019

Thüringen

Point Alpha will Personalfrage noch in diesem Jahr klären

Die Gedenkstätte Point Alpha will nach Personalquerelen eine wichtige Führungsposition noch in diesem Jahr neu besetzen. Mehr als ein Jahr nach der Trennung von Stiftungsdirektorin Ricarda Steinbach h... » mehr

Je sieben Kandidaten für zwei Direktmandate

02.09.2019

Region

Je sieben Kandidaten für zwei Direktmandate

Am 27. Oktober wählt Thüringen einen neuen Landtag. Im Kreis Hildburghausen wurden alle Direktbewerber für die Wahlkreise 18 und 20 zugelassen. Das bestätigen die Kreiswahlleiter. » mehr

Messerattacke in Chemnitz

22.08.2019

Deutschland & Welt

Neuneinhalb Jahre Haft für Alaa S. im Chemnitz-Prozess

Am Rande des Chemnitzer Stadtfestes kommt ein Deutscher zu Tode. Die Tat ist Auslöser für Übergriffe und Demonstrationen. Bilder von Neonazis und Fußball-Hooligans werfen auch auf internationaler Eben... » mehr

Die mit Personal besetzten Kassen könnten in besucherschwachen Jahreszeiten durch Automaten ersetzt werden, so eine Überlegung der Stiftung.

24.07.2019

Region

"Länder und Landkreise sind gefordert"

Die beiden ehrenamtlichen Vorstände Eberhard Fennel und Berthold Jost sprechen über die schwierige finanzielle Situation der Point Alpha Stiftung. » mehr

Gleich sechs Tänze studierte die Gruppe mit Stefanie Labitzke in zweieinhalb Tagen ein. Fotos (2): Annett Recknagel

19.07.2019

Region

Trommelwirbel für den Eier-Test, Applaus für die Tanz-Show

Die elften Dorfspiele in Trusetal sind zu Ende - Wald-, Abenteuer- und Tanzgruppe stellten vor Eltern und Gästen jetzt ihre Ergebnisse vor. » mehr

Max Hartung

18.07.2019

Überregional

Aus für Fechter Hartung und Ndolo im WM-Einzel

Der erste richtige Wettkampftag der Fecht-WM in Budapest geht ohne deutsche Medaillen zu Ende. Degenfechterin Alexandra Ndolo scheitert im Achtelfinale, Säbelspezialist Max Hartung eine Runde später. » mehr

17.07.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 18. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. Juli 2019: » mehr

Die 7. Klasse der Volksschule Hildburghausen im Jahr 1947: Links vorn steht die damalige Klassenlehrerin Fräulein Kührt. Foto: Privat

12.07.2019

Region

Fräulein Kührt und ihre Klasse 7

Dass die 70-jährige Wiederkehr einer Schulentlassung gefeiert werden kann, ist heutzutage nichts besonderes mehr. Es sei denn mit der damaligen Klassenlehrerin. Waltraut Knackmuß ist am Dienstag 93 Ja... » mehr

Spitzenleistungen: Abiturienten in Sonneberg und Neuhaus feiern Abschied von der Schulzeit

30.06.2019

Region

Spitzenleistungen: Abiturienten in Sonneberg und Neuhaus feiern Abschied von der Schulzeit

Samstag war "Tag der Wahrheit" für die Abiturienten an den beiden Gymnasien im Landkreis. Die Abi-Feier des Sonneberger "Hermann Pistor" fand dabei in der Eishalle des Sonnebads statt (Foto links). » mehr

Früh übt sich: Erst seit einem Dreivierteljahr lernt Maurice Homann Blockflöte. Zum Sommerkonzert der Musikschule im Zella-Mehliser Rathaus begeisterte er gemeinsam mit Lehrerin Kerstin Sommer am Klavier die Zuhörer. Fotos (3): Michael Bauroth Klavier

24.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wir schenken euch ’ne kleine Melodie

Talentierte Musikschüler haben wie in jedem Jahr vor den Sommerferien beim Abschlusskonzert einen vielgestaltigen Querschnitt ihrer Leistungen präsentiert. » mehr

Deutsche Säbelfechter

23.06.2019

Überregional

Fechter erfüllen Ansprüche - aber nicht in allen Bereichen

Säbel-Gold, Silber durch die Florett-Herren, zweimal Bronze: Den deutschen Fechtern gelingt bei der Heim-EM in Düsseldorf ein Schritt in die richtige Richtung. » mehr

Finale verpasst

19.06.2019

Überregional

Säbel-Ass Hartung verpasst EM-Titel - Bronze für Ndolo

Am letzten Tag der Einzelwettbewerbe haben die deutschen Fechter ihre zuvor medaillenlose Bilanz bei der EM in Düsseldorf aufgebessert. Säbel-Ass Max Hartung und Alexandra Ndolo mit dem Degen gewinnen... » mehr

Laura und Theresa, Simon und Dereck unterzogen die von ihnen selbst angefertigten Holzkohle-Grillroste mit Bratwürsten dem ultimativen Praxisteste. Lohn der Arbeit: Die Würste schmeckten. Foto: Dolge

06.06.2019

Region

Heißer Praxistest für Schüler-Grill

Regelschüler aus Geraberg bekamen jetzt ihre erfolgreiche Teilnahme an der Jugend-Unternehmens-Werkstatt von IL Metronic bestätigt. Hier lernten sie den Umgang mit Metall und Werkzeugen. » mehr

27.05.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 28. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Mai 2019: » mehr

Ab dem 21. Mai ist in Limbach kein Durchkommen mehr nach Neuhaus. Grund sind Instandsetzungsarbeiten an der Bundesstraße. Fotos: Beer/Dolge/Kleinteich

Aktualisiert am 11.05.2019

Region

Die Hauptverkehrsader wird abgeklemmt: B281 wieder dicht

Kaum, dass die eine Baustelle nächste Woche ausläuft, schließt sich nahtlos die nächste Sperrung der B 281 an. Am Kommunikationsgebahren des Landesamtes für Bau und Verkehr lässt der Neuhäuser Stadtch... » mehr

Baerbock und Habeck

29.03.2019

Deutschland & Welt

Grüne: Als «Bündnispartei» offene Gesellschaft verteidigen

Als sie 1980 gegründet wurden, waren die Grünen eine «Dagegen»-Partei - knapp 40 Jahre später wollen sie ein großes gesellschaftliches «Dafür» organisieren. Potenzielle Partner betrachten das kritisch... » mehr

OLG Dresden

18.03.2019

Deutschland & Welt

Beginn des Prozesses um Chemnitzer Messerattacke

Die Bluttat von Chemnitz und ihre Folgen haben die Stadt und Deutschland wochenlang in Atem gehalten. Nun beginnt der Prozess gegen einen Syrer. Die Verteidigung zweifelt an einem fairen Verfahren, de... » mehr

Lkw hatten auf den schneebedeckten Straßen kaum eine Chance voranzukommen. Fotos (4): privat

29.01.2019

Region

Nichts ging mehr: Unvernunft und der Ruf nach Schneekettenpflicht

Jede Menge Geduld haben Autofahrer am Montag gebraucht, wenn sie in den höheren Lagen des Landkreises unterwegs waren. Dauerhafter Schneefall sorgte für weiße Straßen, Lkw-Schlangen und stundenlange S... » mehr

Braunkohlekraftwerk

24.01.2019

Deutschland & Welt

Kohlekommission im Endspurt - Klimaschützer in der Offensive

Im Ringen um den Kohleausstieg sind viele Kompromisse schon vereinbart - aber das Gesamtpaket könnte dennoch scheitern. Denn wenn die Umweltverbände nicht zustimmen, verfehlt die Kohlekommission ihren... » mehr

Doppelt hält besser - in der Schwarzwälder Straße in Mengersgereuth-Hämmern wird der Warnschilderwald gehegt. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

09.01.2019

Region

"Verkehrsberuhigte Zone" frustet Autofahrer und Anlieger

In Mengersgereuth-Hämmern verärgert die Einwohner eine Buckelpiste. Gemeinde und Straßenbehörde fordern Nachbesserung beim Bauunternehmen ein. » mehr

BGH urteilt in Revisionsprozess

20.12.2018

Deutschland & Welt

Urteil gegen afrikansichen Rebellenführer aufgehoben

Deutsche Ermittler jagen heute Kriegsverbrecher aus Afrika. Für die Gerichte ist das eine Riesen-Herausforderung. Wegen Rechtsfehlern muss ein Mammutverfahren in Stuttgart jetzt in die zweite Runde. » mehr

30.11.2018

TH

Schade

Im "Klartext" schreibt Christoph Witzel: "Wenn der Stiftungsrat der Point-Alpha-Stiftung nun seine im Juni vom Amt zurückgetretene Direktorin Ricarda Steinbach fristlos hinauswirft, wird er dafür trif... » mehr

Die Schüler schenkten Naturalien aus eigener Produktion.

12.11.2018

Region

Kein Blech reden, sondern lernen

Die Jugendunternehmenswerkstatt bei der Ilmenauer Firma IL Metronic besteht seit einem Jahr. Weitere Schulen zeigen Interesse an diesem Projekt. » mehr

Lara und Sophie freuen sich über ihren Berufswahlpass. Foto: b-fritz.de

17.10.2018

Region

Lindenberg-Schüler erhalten Berufswahlpässe

Ilmenau – Am Mittwochvormittag überreichten der Oberstufenleiter Peter Haack, zusammen mit Petra Kukuk und Ricarda Wolff von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen » mehr

Franz Anton

29.09.2018

Überregional

Anton holt WM-Gold im Einer-Canadier

Die schwere Rückkehr der deutschen Slalomkanuten nach Rio wurde auch dank Franz Anton zu einer sportlichen Erfolgsgeschichte. Er denkt vor seinem Lauf an den bei den Olympischen Spielen 2016 tödlich v... » mehr

Gedenkstätte Point Alpha

27.09.2018

Thüringen

Point Alpha-Gedenkstätte schreibt Direktorenstelle neu aus

Der Rat der Point Alpha Stiftung an der hessisch-thüringischen Grenze hat rund drei Monate nach der Trennung von der bisherigen Leiterin die Stelle des Stiftungsdirektors neu ausgeschrieben. » mehr

Johanna Nikolay, Jessica Ehrmann und Ricarda Lamberti (von links) gehören zu den Studierenden, die in diesem Jahr den Denkmaltag vorbereiten. Foto: br

26.08.2018

Region

TU-Studierende gehen zum Denkmaltag neue Wege

59 Denkmale werden am 9. September im Ilm-Kreis ihre Türen für Besucher öffnen. Begleitet wird der Tag des offenen Denkmals auch wieder von Studierenden der TU Ilmenau. » mehr

25.08.2018

Thüringen

Point Alpha sucht immer noch Direktor für Grenzgedenkstätte

Rasdorf/Geisa - Mehr als zwei Monate nach der Trennung von Direktorin Ricarda Steinbach ist die Point Alpha Stiftung auf der Suche nach einer neuen Führungspersönlichkeit noch nicht fündig geworden. » mehr

Die Gedenkstätte Point Alpha an der einstigen innerdeutschen Grenze zwischen dem hessischen Rasdorf und Geisa in Thüringen. Foto: Heiko Matz

21.07.2018

Thüringen

Thüringen fordert Sitz im Stiftungsrat von Point Alpha

Obwohl Thüringen und Hessen Hauptstifter der Gedenkstätte Point Alpha sind, haben sie keinen Sitz im Stiftungsrat. Das muss sich ändern, verlangt Thüringens Staatssekretärin Babette Winter. » mehr

Grenz-Erinnerung am Point Alpha.

Aktualisiert am 16.07.2018

Thüringen

Point Alpha Stiftung wehrt sich, Thüringen schaltet die Aufsicht ein

Mehrere Rücktritte und besorgte Anrufe: In der Gedenkstätte Point Alpha an der thüringisch-hessischen Landesgrenze rumort es hinter den Kulissen. Hinter die soll nun geschaut werden. » mehr

Grenz-Erinnerung am Point Alpha.

12.07.2018

Thüringen

Point-Alpha-Stiftung kommt offenbar nicht zur Ruhe

Geisa/Rasdorf - Auch nach dem Rücktritt von Ricarda Steinbach als hauptamtliche Direktorin kommt die Grenzgedenkstätte Point Alpha nicht zur Ruhe. » mehr

Einige der Mitglieder des Ilmenauer Vereins um Vorsitzende Ricarda Schumann-Hentschel (rechts stehend).

09.07.2018

Region

Einsatz für Tiere zieht seine Kreise

Hilfe für Tiere in Not kennt keine Stadt- oder Kreisgrenzen. Zumindest nicht für den Ilmenauer Verein "Kitten & Katzen Nothilfe Ilmenau". Dieser wird auch immer häufiger von Suhlern kontaktiert. Doch ... » mehr

Grenz-Erinnerung am Point Alpha.

07.07.2018

Thüringen

Point-Alpha-Beirat: Fünf Mitglieder erklären Rücktritt

In der bundesweit bekannten Gedenkstätte Point Alpha kehrt keine Ruhe ein. Nachdem die Direktorin hingeworfen hat, treten nun fünf Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats zurück. » mehr

Friedensreiter-Denkmal in Lengerich

12.07.2018

Reisetourismus

Mit dem Fahrrad auf Friedenstour im Münsterland

Der Westfälische Frieden beendete 1648 den Dreißigjährigen Krieg. Die Verhandlungen dauerten fünf Jahre, in denen reitende Boten mit Depeschen zwischen Münster und Osnabrück pendelten. Auf den Spuren ... » mehr

Ricarda Steinbach

Aktualisiert am 18.06.2018

Region

Direktorin der Point Alpha-Stiftung legt Amt nieder

Geisa/Rasdorf - An der Spitze der Stiftung der Grenzgedenkstätte Point Alpha an der Landesgrenze zwischen Thüringen und Hessen gibt es einen Wechsel. » mehr

Blick auf Meuselbach. Über 300 Telefonanschlüsse waren dreieinhalb Tage nicht erreichbar. Foto: Kleinteich

08.06.2018

Region

Telefon und Internet in Meuselbach tot

Eine Gemeinde im Notstand? In gewisser Hinsicht schon, denn von Freitagnacht bis Dienstag- nachmittag etwa 15 Uhr blieben Telefone und Internetzugänge stumm. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.