Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

RAF

04.12.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 5. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Dezember 2019: » mehr

29.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 30. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. November 2019: » mehr

vor 1 Stunde

Schlaglichter

Drogenkontrolle bei Auftritt von RAF Camora und Bonez MC

Die Münchner Polizei hat nach einer Drogenkontrolle während eines Konzerts der beiden Deutsch-Rapper RAF Camora und Bonez MC auf ihrem Instagram-Account zahlreiche Bedrohungen erhalten. So seien etwa ... » mehr

Kalenderblatt

08.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 9. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. November 2019: » mehr

Mit beißendem Spott brachten die Pfeffermühlen-Kabarettisten Licht ins Geheimdienstdunkel und ließen kein Zuschauer-Auge trocken. Sie begeisterten das Publikum im Bad Liebensteiner Comödienhaus auch mit musikalischen Einlagen.

13.10.2019

Bad Salzungen

Bis an die satirische Schmerzgrenze

Auch wenn die Akteure der Leipziger Pfeffermühle diesmal in geheimer Mission auf der Bühne des Bad Liebensteiner Comödienhauses standen, so war doch ihre Vorstellung "Agenda 007" am Samstag und Sonnta... » mehr

Kalenderblatt

29.09.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 30. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. September 2019: » mehr

Sticheleien und Provokationen: Peter Michael Diestel, letzter DDR-Innenminister, hat zum 30. Jahrestag des Mauerfalls ein neues Buch vorgelegt und bekennt: "In der DDR war ich glücklich."	Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild

23.09.2019

Feuilleton

Peter Michael Diestel - er ist dann mal so frei

Ost und West, Fehler bei der Einheit, Freundschaft und Widersprüche: Der letzte DDR-Innenminister, Peter-Michael Diestel, hat ein neues Buch vorgelegt. » mehr

29.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 30. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Juli 2019: » mehr

Ex-RAF-Terroristen

20.07.2019

Brennpunkte

50 neue Hinweise bei Suche nach Ex-RAF-Terroristen

Die gesuchten Ex-Terroristen sind seit Jahrzehnten auf der Flucht und verdienen ihren Lebensunterhalt mit Überfällen. Nun ist ihnen die Polizei einen Schritt nähergekommen. » mehr

Rudi Dutschke

21.06.2019

Hintergründe

Politisch motivierte Attentate in Deutschland

Mutmaßlich politisch motivierte Anschläge gab es schon mehrere. Einige Beispiele: » mehr

Abgesperrt

20.06.2019

Hintergründe

Der Mordfall Lübcke: Warum jetzt?

Walter Lübcke war ein rotes Tuch für Rechtsextremisten. Ein einschlägig bekannter Mann soll ihn erschossen haben. Im Jahrzehnt davor lebte er unauffällig. Warum - und was könnte ihn nun zur Tat getrie... » mehr

Walter Lübcke

17.06.2019

Hintergründe

Fall Lübcke wirft Fragen auf

Hass und Häme löste der Tod von Walter Lübcke bei manchen Nutzern der sozialen Netzwerke aus. Der hessische Politiker war für einige ein rotes Tuch wegen seiner Haltung zu Flüchtlingen. Nun wird bekan... » mehr

Grundgesetz

23.05.2019

Hintergründe

70 Jahre Grundgesetz: Wegmarken der deutschen Geschichte

Die Bundesrepublik wird 70. Ein Rückblick auf Grundgesetz, Grundlagenvertrag und große Koalitionen: » mehr

Bombenalarm in Potsdam

05.04.2019

Brennpunkte

Serie rechtsextremer Drohmails: Verdächtiger ermittelt

Bei Behörden in ganz Deutschland gehen mehr als 200 Mails mit massiven Drohungen ein. Unterschrieben sind sie mit «NSU 2.0» oder «Nationalsozialistische Offensive». Nun gibt es einen Verdächtigen. » mehr

Rammstein

29.03.2019

Boulevard

Schwarze Frau als Germania - Kritik an Rammstein-Video

Grenzverletzungen sind bei Rammstein wenig überraschend. Beim Spiel mit Gewalt, Sex, Nazi-Ästhetik oder der Kombination von allem scheint Empörung kalkuliert - und die Fans feiern. » mehr

23.03.2019

Schlaglichter

Bundesanwaltschaft führt noch immer RAF-Ermittlungsverfahren

Bei der Bundesanwaltschaft laufen noch immer 20 Ermittlungsverfahren zu Anschlägen der Roten Armee Fraktion (RAF). Dies sagte Generalbundesanwalt Peter Frank dem «Tagesspiegel». Schwerpunkt seien die ... » mehr

Oberstaatsanwalt Marcus Röske

21.03.2019

Brennpunkte

Ex-RAF-Terroristen bleiben verschwunden

Die Fahndung nach drei Ex-RAF-Terroristen wegen einer Überfallserie kommt nicht voran. Uneins sind sich die Ermittler, wie viele Taten dem Trio angelastet werden können. Haben sie andere Identitäten f... » mehr

Xouxou

27.12.2018

Lifestyle & Mode

Szene-Lexikon: Was 2018 angesagt war

Was in diesem Jahr angesagt war und das Lebensgefühl beeinflusste - von Aktivkohle bis #Zsammn. » mehr

Udo Lindenberg

28.12.2018

Deutschland & Welt

Udo Lindenberg mit erfolgreichstem Album-Start 2018

Der Panikrocker hat es noch immer drauf. Das zweite Akustikalbum von Udo Lindenberg dürfte unter so manchem Weihnachtsbaum gelegen haben. » mehr

Unteilbar

27.12.2018

Deutschland & Welt

Szene-Lexikon: Was 2018 angesagt war

Was in diesem Jahr angesagt war und das Lebensgefühl beeinflusste - von Aktivkohle bis #Zsammn. » mehr

17.12.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 15. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Dezember 2018: » mehr

Horst Herold

14.12.2018

Deutschland & Welt

Ex-BKA-Präsident Horst Herold gestorben

In seine Amtszeit fiel der «Deutsche Herbst» und der Kampf gegen den RAF-Terrorismus. BKA-Chef Münch nennt Herold einen Visionär, dessen Ideen die Behörde noch heute tragen. Auch Bundesinnenminister S... » mehr

Drake

04.12.2018

Deutschland & Welt

Rapper Drake ist der Streaming-King

Drake hat es wieder geschafft: Der kanadische Rapper ist sowohl bei Spotify als auch bei Apple Music der populärste Künstler des Jahres. » mehr

04.12.2018

Deutschland & Welt

Drake ist wieder erfolgreichster Künstler auf Spotify

Rapper Drake ist der meistgestreamte Musiker des Jahres auf Spotify. Auf den Kanadier folgen die US-Musiker Post Malone und XXXTentacion, wie der Streaming-Marktführer mitteilte. » mehr

Grenzenlose Satire: Edgar und Irmi, das fränkische Ehepaar aus der bayerischen Rhön begeisterten im Schützenhaus Themar die Thüringer Franken.

30.10.2018

Region

In Themar muss man mit allem rechnen

Edgar und Irmi, die fränkischen Rhöner, begeisterten im Schützenhaus Themar die Thüringer Franken mit ihrem Programm "Deutschland, Achtung Baustelle". » mehr

19.09.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 20. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. September 2018: » mehr

Deutscher Radiopreis

07.09.2018

Deutschland & Welt

Lenny Kravitz heizt Radiomachern ein

Radio und Rock vom Feinsten: Zur Musik von Lenny Kravitz, Max Giesinger, Revolverheld und anderen wird in Hamburg der Deutsche Radiopreis verliehen. Glückliche Gewinner gibt es in elf Kategorien. » mehr

Mehr als fünf Jahre lang der Schauplatz: Der Verhandlungssaal in München, in dem es um die Verbrechen des NSU ging. Foto: Peter Kneffel/dpa

10.07.2018

HCS

Für Zschäpe geht es um alles

Im Prozess um die mutmaßliche NSU- Terroristin Beate Zschäpe soll am Mittwoch das Urteil fallen. Die aus Jena stammende 43-Jährige könnte bis zu ihrem Lebensende in Haft bleiben. » mehr

Bestsellerautor und Rechtsanwalt Dr. Butz Peters während seines Vortrags im Geisaer Schloss. Foto: Annett Spieß

29.10.2017

Region

Terror, der noch immer auf der deutschen Seele lastet

Der renommierte Bestsellerautor, Moderator und Journalist Butz Peters analysierte bei seinem lehrreichen Vortrag im Gangolfisaal des Geisaer Schlosses ausführlich die Geschichte der Roten Armee Frakti... » mehr

Rundgang durch die neue Ausstellung (von links): Zeitzeugin Renate Stieber, Stiftungsratsvize Berthold Dücker, CDU-Bundestagsabgeordneter Christian Hirte, Stiftungsratsvorsitzender und Fuldaer OB Heiko Wingenfeld, Brigadegeneral Phillip S. Jolly, Stiftungsdirektorin Ricarda Steinbach, CDU-Bundestagsabgeordneter Michael Brand, Ministerin Monika Grütters, Zeitzeugen Wolfgang und Liselotte Hamberger und Beiratsmitglied Hanno Sowade. Fotos: Stefan Sachs

17.08.2017

Region

Erst Feinde, dann Besatzer und schnell Freunde

Den deutsch-amerikanischen Alltag im "Fulda Gap" stellt die neue Dauerausstellung "Everyday Life" in der Gedenkstätte Point Alpha dar. Am 17. September soll sie eröffnet werden. » mehr

Helene Beach Festival 2017 Helenesee

31.07.2017

Thüringen

25.000 Besucher feiern Helene Beach Festival

Sommer, Sonne, Strand und gleichzeitig die heißesten aktuellen Musik Acts – das ist das Helene Beach Festival, seit sieben Jahren ausverkauft. » mehr

13.04.2017

TH

Perfides Kalkül

Die Anschläge, mit denen die Rote Armee Fraktion (RAF) Deutschland verunsicherte, richteten sich gegen Einzelne. Das Mordmuster islamistischen Terrors in Europa ist zumeist anders. » mehr

Der Metal-Rocker "Bradok", hier als Sänger der RAF (Rocking Alkoholic Forces) beim Riedfest Open Air 2007.

14.10.2016

Meiningen

30 Jahre Prediger auf der Kirmesbühne

Ein besonderes Jubiläum wurde bei der Kirmes in Rohr am vergangenen Wochenende begangen: 30 Jahre Kirmesprediger Torsten Brückner. » mehr

22.09.2016

Region

Geschichten, die die Leute zum Nachdenken anregen

Als Puzzle hat sich Kevin Wicklein aus Sonneberg in mit seinen Liedern über das Leben, die Liebe und seine Freunde der deutschen Rap-Szene längst einen Namen gemacht. » mehr

18.06.2016

Thüringen

Ermittlungen zu Morddrohungen gegen Politiker eingestellt

Gera/Erfurt - Der oder die Urheber von anonymen Morddrohungen gegen Thüringer Politiker, Juristen und Polizisten bleiben im Dunkeln. Die Staatsanwaltschaft Gera hat ihre Ermittlungen eingestellt. » mehr

Friedrich Rauer

29.02.2016

TH

Gedanken-Sprünge

Bis die Flüchtlinge kamen, hat uns der Bürgerkrieg in Syrien nicht groß bekümmert. » mehr

Friedrich Rauer

23.11.2015

TH

Gedanken-Sprünge

Die Achtundsechziger-Bewegung nötigte seinerzeit die Generation der Väter, Rechenschaft abzulegen über ihr moralisches Versagen während der Nazi-Diktatur. » mehr

13.11.2015

Thüringen

Innenministerium räumt Fehler bei Umgang mit Drohbrief ein

Gera - Nach Drohschreiben gegen Polizei, Justiz und Politik hat das Innenministerium Versäumnisse bei der Information von Betroffenen eingeräumt. » mehr

justizzentrum gera

07.11.2015

Thüringen

Ermittlungen nach Drohschreiben an Geraer Justiz

Gera - Nach Drohschreiben gegen Polizei, Justiz und Politik sind am Geraer Justizzentrum die Sicherheitsvorkehrungen verschärft worden. » mehr

Der Nagelbomben-Anschlag in der Kölner Keupstraße 2004 ging auf das Konto des NSU. Archivbild: dpa

04.11.2015

HCS

NSU-Terror: "...neun sind nicht genug!"

Am 4. November 2011 flog der "Nationalsozialistische Untergrund" auf. Die Sicherheitsbehörden waren fassungslos. Heute ist die politische Stimmung ähnlich angespannt wie in den 1990er Jahren, als sich... » mehr

Tanja Langer las aus ihrem neuen Roman. 	Foto: fm

24.04.2015

Region

Eine große Distanz zu sich selbst

Tanja Langer stellte ihr Buch in der Stadtbibliothek vor: Darin spielt der Tod des Bank-Chefs Alfred Herrhausen eine Rolle. » mehr

Iris Berben vor wenigen Tagen bei der Verleihung des Erich-Kästner-Preises 2014 in Dresden. 	Foto: dpa

21.10.2014

TH

"Man muss laut sein!"

Am Freitag ist die Schauspielerin Iris Berben zu Gast beim "Provinzschrei" in Suhl. Zusammen mit dem Klenze-Streichquartett präsentiert sie die musikalische Lesung "Verbrannte Bücher, verfemte Komponi... » mehr

Regine Igel und der stellvertretende Direktor der Point-Alpha-Stiftung, Dr. Henning Pietzsch, beantworteten auch Fragen der Zuhörer. 	Foto: Bernd Götte

21.11.2013

Region

Wie die Stasi den Terror organisierte

Regine Igel ist Expertin für Geheimdienste. Wie die Stasi Terroristen unterstützte, beleuchtet sie in ihrem neuen Buch, das sie in Geisa vorstellte. » mehr

Florian Beyer (Hamlet), Anne Rieckhof (Ophelia), Ansgar Haag (Regie), Reinhard Bock (Güldenstern, Totengräber), Peter Bernhardt (Polonius, Totengräber) - von links - mit William Shakespeare im Hintergrund zur Matinee vor der Premiere "Hamlet". 	Foto: Carola Scherzer

04.06.2013

Meiningen

Hamlet im deutschen Spiegelbild

Der deutschen Geschichte will Regisseur Ansgar Haag mit seinem "Hamlet" den Spiegel vorhalten. Zur Matinee vor der Premiere gab's noch etwas Skepsis unter den Besuchern. » mehr

Die "Show der Nazi-Braut" vor dem Oberlandesgericht München stößt in den ausländischen Medien auf Unverständnis und Kritik. 	Foto: dpa

21.05.2013

HCS

Blind für Gefahr von Rechts?

Für viele ausländische Beobachter sitzt Deutschland beim NSU-Prozess mit auf der Anklagebank. Auch das Auftreten von Beate Zschäpe sorgt international für Schlagzeilen. Besonders in der Türkei gibt es... » mehr

"Die Nibelungen" nach Friedrich Hebbel - Szene aus der Inszenierung des Deutschen Nationaltheaters Weimar. 	Foto: DNT

22.01.2013

TH

Wir. Leben. Noch.

Ende mit Gemetzel: Michael von zur Mühlen sucht im Deutschen Nationaltheater nach den Nibelungen in uns. » mehr

Erstaunt über so wenig Nationalismus im Westen: Hier posieren Jugendliche, die der rechten Szene zugeordnet werden, im Sommer 1990 am Palast der Republik in Berlin. 	Foto: dpa

01.03.2012

Thüringen

Der braune Sumpf als Tabuthema

Er gilt als exzellenter Kenner der rechtsextremen Szene Deutschlands: Bernd Wagner kämpfte schon in der DDR gegen den laxen Umgang der Politik mit dem braunen Sumpf. » mehr

05.04.2007

TH

Der tagtägliche Terror

Im betagten achtbändigen Herder, inzwischen über einhundert Jahre alt, sind für das Stichwort „Terrorismus“ exakt drei Zeilen vorgesehen. Waren das noch Zeiten. » mehr

awaffen_250211_1

25.02.2011

Thüringen

Bislang größtes Waffenlager in Südthüringen ausgehoben

Noch nie seit der Wende wurden in Südthüringen so viele Waffen bei einer Tätergruppe entdeckt wie in diesem Fall. Polizisten haben das Arsenal in einem Waldstück in der Nähe von Rosa im Kreis Schmalka... » mehr

meyplatte_050610

05.06.2010

Thüringen

RAF-Terroristen enttarnt

Der Juni 1990 war der definitiv letzte Monat für die Ost-Mark. Mit jedem Tag rückte in jenem Frühsommer vor 20 Jahren die Währungsunion näher, die den Menschen in der Noch-DDR die ersehnte D-Mark brin... » mehr

cho_waffen_061010

06.10.2010

Thüringen

Polizei hebt Drogen- und Waffenlager aus

Die Suhler Kriminalpolizei hat gestern einen Ermittlungserfolg gegen Drogendealer in Südthüringen präsentiert. Neben Drogen fanden die Beamten aber auch ein regelrechtes Waffenarsenal. » mehr

Automatische Kennzeichenkontrolle verfassungswidrig

13.03.2008

Thüringen

„Anpassungsbedarf“ beim Überwachen

Erfurt – Der Gesetzentwurf liegt seit etwa zwei Jahren vor. Würde er die Ausschüsse zügig passieren, könnte die längst überfällige Novelle des Polizeiaufgabengesetzes (PAG) noch vor der Sommerpause de... » mehr

^