Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

MUSLIMBRUDERSCHAFT

Explosion in Kairo

05.08.2019

Brennpunkte

20 Tote bei Anschlag mit Autobombe in Kairo

Erst ist von einem Geisterfahrer die Rede, als in Ägyptens Hauptstadt mehrere Autos zusammenstoßen und explodieren. Doch dann entdecken Ermittler Sprengstoff in dem Unfallfahrzeug und sprechen von Ter... » mehr

18.06.2019

Schlaglichter

Ägyptens Ex-Präsident Mursi nach plötzlichem Tod beigesetzt

Nach seinem plötzlichen Tod während einer Gerichtsverhandlung ist Ägyptens früherer Präsident Mohammed Mursi beigesetzt worden. Er sei im Beisein seiner Familie auf einem Friedhof für Anführer der Mus... » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

Ägypten stuft Geisterfahrt von Kairo als Terrorakt ein

Ägypten hat die Geisterfahrt eines Unbekannten durch die Innenstadt Kairos mit mindestens 20 Toten und 47 Verletzten als Terrorakt eingestuft. In dem Auto des Falschfahrers sei Sprengstoff entdeckt wo... » mehr

17.06.2019

Schlaglichter

Muslimbrüder: Ägypten wollte «langsamen Tod» Mursis

Die Muslimbrüder haben dem ägyptischen Staat vorgeworfen, absichtlich für einen «langsamen Tod» des früheren Präsidenten Mohammed Mursi gesorgt zu haben. «Sie haben ihn mehr als fünf Jahre in Einzelha... » mehr

Mohammed Mursi

17.06.2019

Brennpunkte

Ägyptens Ex-Staatschef Mursi tot

Mohammed Mursi war der erste frei gewählte Präsident Ägyptens. Doch im Jahr 2013 entmachtete ihn das Militär nach Massenprotesten. Sein Sturz symbolisiert den Niedergang der islamistischen Muslimbrüde... » mehr

Hans-Georg Maaßen

11.05.2019

Brennpunkte

Maaßen beklagt «islamistische Propaganda und Desinformation»

An Ex-Geheimdienstchef Maaßen ist fast die Regierung zerbrochen. Dennoch: Bei seinem Auftritt vor einem konservativen Zirkel der Union kommt Maaßen gut an. Seine Zuhörer will er vor einer unterschätzt... » mehr

General Chalifa Haftar

06.04.2019

Brennpunkte

Angriff auf Tripolis: Regierungschef kündigt Widerstand an

Die politische Lage im Ölstaat Libyen ist schon seit langem alles andere als stabil. Nun eskaliert sie militärisch. Vereinte Nationen und G7 formulieren wortgewaltige Appelle zur Mäßigung, doch aus de... » mehr

04.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 5. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. März 2019 » mehr

Festnahme eines IS-Kämpfers

20.02.2019

Brennpunkte

Rückkehr von mehr IS-Angehörigen erwartet

IS-Rückkehrer, junge Intensivtäter und Cybersicherheit - beim Polizeikongress in Berlin wird der Bogen weit gespannt. Minister der Union werfen der SPD vor, sie habe kriminelle Clans zu lange gewähren... » mehr

Djamal Chaschukdschi

22.11.2018

Hintergründe

Jamal Khashoggi - der Mann, der Riad Angst machte

Als sachlicher Kritiker verschaffte sich Jamal Khashoggi Respekt und Ansehen wie kaum ein anderer Journalist in Saudi-Arabien. Über einen vielschichtigen Mann, der Elite, Islamisten und Demokratie nah... » mehr

Trump und bin Salman

21.11.2018

Hintergründe

Trumps Unterstützung für den Kronprinzen

Wusste der saudische Kronprinz vom Mord am Journalisten Khashoggi? Vielleicht ja, vielleicht nein, meint US-Präsident Trump. Für ihn spielt das auch kaum eine Rolle. Ihm geht es um etwas anderes. » mehr

Salman bei Trump

21.11.2018

Brennpunkte

Proteste im Kongress gegen Trumps Kuschelkurs mit Riad

US-Präsident Trump will die saudische Führung nicht für den Mord am Journalisten Khashoggi bestrafen. Im Kongress verstummen die Rufe nach Sanktionen aber nicht. Selbst Senatoren von Trumps Partei hal... » mehr

Mohammed bin Salman

13.11.2018

Brennpunkte

Hinweise auf Verwicklung Salmans in Fall Khashoggi

Wer ließ den saudischen Journalisten Khashoggi in Istanbul töten? Nach einem Bericht gibt es trotz aller Dementis starke Hinweise auf den saudischen Kronprinzen. Der türkische Präsident Erdogan kennt ... » mehr

Richterhammer

29.10.2018

Thüringen

33-Jähriger in Jena wegen Spionagevorwürfen angeklagt

Ein 33 Jahre alter Deutscher ist wegen geheimdienstlicher Agententätigkeit vor dem Staatsschutzsenat des Thüringer Oberlandesgerichts angeklagt. » mehr

Jamal Khashoggi

23.10.2018

Brennpunkte

Erdogan nennt Khashoggis Tötung «barbarischen Mord»

Jamal Khashoggi sei einem Mordkomplott zum Opfer gefallen, sagt Erdogan - und widerspricht damit der Version der saudischen Führung. Die versucht, ihr angekratztes Image aufzubessern. Aber internation... » mehr

Jamal Khashoggi

20.10.2018

Hintergründe

Jamal Khashoggi - der Mann, den Riad fürchtete

Als sachlicher Kritiker verschaffte sich der getötete Journalist Jamal Khashoggi Respekt und Ansehen wie kaum jemand in Saudi-Arabien. Über einen vielschichtigen Mann, der Elite, Islamisten und Demokr... » mehr

19.10.2018

Schlaglichter

Trump-Anhänger werfen Khashoggi Nähe zu Islamisten vor

Anhänger und Verbündete von US-Präsident Donald Trump kratzen an dem liberalen Image von Jamal Khashoggi und weisen auf Verbindungen des verschwundenen saudischen Journalisten zu Islamisten hin. » mehr

Djamal Chaschukdschi

16.10.2018

Hintergründe

Dschamal Chaschukdschi - der Mann, der Riad Angst macht

Als sachlicher Kritiker verschaffte sich Dschamal Chaschukdschi Respekt und Ansehen wie kaum ein anderer Journalist in Saudi-Arabien. Über einen vielschichtigen Mann, der Elite, Islamisten und Demokra... » mehr

11.03.2017

Thüringen

Kramer: Islamistische Gruppen in Thüringen ohne feste Strukturen

Erfurt - In Thüringen sind islamistische Gruppen nach Einschätzung von Verfassungsschützern noch weitgehend ohne feste Strukturen. » mehr

Viele Suhler sind in die Bibliothek gekommen. Sie interessieren sich brennend für das Thema Flüchtlinge, stellen Fragen.

26.03.2015

Suhl

Das Paradies liegt nicht hinterm Meer ...

Unterhaltsam war dieser Abend in der Stadtbücherei nicht. Dennoch saßen fast hundert Leute im Raum und hörten dem Zeit-Reporter Wolfgang Bauer zu. Er war mit Syrern auf der Flucht nach Europa, schrieb... » mehr

16.01.2015

Klartext

Strich durch die Rechnung

Arabiens repressive autokratische Regime vermarkten sich wieder einmal als die Verteidiger der muslimischen Religion. » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

06.09.2013

Feuilleton

Chirurgisches Bomben für den Frieden?

Die UN-Charta von vorn nach hinten und von hinten nach vorn durchsuchend, finde ich keinen Hinweis auf eine völkerrechtlich legitimierte militärische Strafaktion gegen ein Land, schon gar nicht eine A... » mehr

22.08.2013

Klartext

Fronttheater

Die Freilassung des ehemaligen ägyptischen Diktators Husni Mubaraks ist kein Freispruch. Der 85-Jährige steht ab jetzt unter Hausarrest. Der Prozess gegen ihn wird fortgesetzt. » mehr

Walter Hörmann  zu Ägyptens Dilemma

16.08.2013

Meinungen

Der Bürger Frieden

Der Krieg findet seine Zyniker. Mohammed el-Beltagi, einer der Führer der Muslimbrüder, ist so einer. Er weiß, dass Ägypten ganz nahe am Bürgerkrieg ist und hetzt, wie Sonja Zekri aus Kairo für die Sü... » mehr

15.08.2013

Klartext

Macht und Moral

Wenn in diesen Tagen Ägypten im Chaos versinkt, sollten sich westliche Beobachter aller moralgeschwängerten Urteile enthalten. Schon deshalb, weil der Westen viel zu lange Diktator Mubarak gewähren li... » mehr

09.07.2013

Klartext

Gefährliche Entwicklungen

Die Lektion, dass Ägypten nicht von den Muslimbrüdern alleine regiert werden kann, hat das Nilland jetzt hinter sich. Die nächste Lektion ist die, dass das Land nicht ohne die Muslimbrüder regiert wer... » mehr

Herbert Wessels  über die Lage in Ägypten

05.07.2013

Meinungen

Ja zum Putsch

Ein Militärputsch? Das ist doch eigentlich etwas ganz Böses, ein Fall für diplomatische Proteste ersten Ranges und Befassung des UN-Sicherheitsrates. Doch nach dem Putsch in Ägypten sind die weltweite... » mehr

27.12.2012

Klartext

Überschätzt

Ägypten hat sich für eine neue Verfassung entschieden, die den Islamgelehrten noch mehr Einfluss auf die Gesellschaft einräumt. » mehr

07.12.2012

Klartext

Mehr Fragen als Antworten

Ja, der ägyptische Präsident ist demokratisch legitimiert. Ja, die Muslimbruderschaft trägt die volle Verantwortung für die brutalsten Straßenschlachten in Kairo seit dem Sturz Mubaraks. Und nein, Ägy... » mehr

29.11.2012

Klartext

Mursis gefährliches Spiel

Als "Präsident aller Ägypter" ist Mohammed Mursi Ende Juni angetreten - jetzt ist er dabei, sich von seinen guten Vorsätzen abzuwenden. Mit der Ausweitung seiner Machtbefugnisse hat er sich in Misskre... » mehr

Walter Hörmann  zum Nahost-Konflikt

16.11.2012

Meinungen

Wo ist der Ausgang?

Rakete um Rakete. Tod um Tod. Wäre es nicht tödlicher Ernst, man könnte es Spiel nennen, was die Konfliktparteien im Nahen Osten mit unfassbarer Regelmäßigkeit und allen Friedeninitiativen zum Trotz i... » mehr

25.06.2012

Klartext

In der Zwickmühle

Das alte System Mubarak wurde knapp abgewählt. Aber dem ägyptischen Wahlsieger, dem Muslimbruder Muhammad Mursi, dürfte schnell die Feierlaune vergehen. Die Militärführung hat es sich durch die von ih... » mehr

^