Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

MEMORIAL

Einst britische Kolonie

19.09.2019

Reisetourismus

Zwischen Stille und Lärm in Kalkutta

Ein Armenhaus, Bettlertrauben, Dreck ohne Ende? Weit gefehlt: Kalkutta im Osten Indiens hat mehr zu bieten. Eindrücke aus einer bunten und lebendigen Stadt. » mehr

Das Prinz-Albert-Denkmal auf dem Coburger Marktplatz - eingeweiht am 16. August 1865 im Beisein von Queen Victoria. Foto: Sommariva/dpa

26.08.2019

TH

Albert - der Sonnyboy aus Coburg

Für Großbritannien war Prinz Albert ein Segen, für Königin Victoria die große Liebe. Seine Heimatstadt Coburg feiert den berühmten Sohn, der heute vor 200 Jahren auf Schloss Rosenau bei Rödenthal im d... » mehr

Fidschi - Uruguay

25.09.2019

Sport

Uruguays Rugby-Amateuren gelingt WM-Sensation

Der Rugby-Außenseiter aus Uruguay hat bei der Weltmeisterschaft in Japan für die erste große Überraschung gesorgt. Die zum Teil aus Amateuren bestehende Auswahl aus Südamerika bezwang Fidschi mit 30:2... » mehr

Sam Smith

17.08.2019

Wirtschaft

Vor 70 Jahren wurde Adidas gegründet

Im Jubiläumsjahr präsentiert sich der Sportartikelhersteller in glänzender Verfassung und beschenkt sich mit einer neuen Unternehmenszentrale am Stammsitz Herzogenaurach. Doch die Firmenchronik berich... » mehr

Applaus

05.07.2019

Brennpunkte

Trump mit Militärschau zum Unabhängigkeitstag

Panzer in Washington, Kampfjets fliegen über die National Mall: US-Präsident Trump macht aus dem traditionell unpolitischen Unabhängigkeitstag eine Militärschau. Auch wenn Trump zur Einheit aufruft: A... » mehr

05.07.2019

Schlaglichter

Trump zeigt Machtdemonstration am Unabhängigkeitstag

US-Präsident Donald Trump hat die Feiern zum Unabhängigkeitstag in Washington für eine umstrittene militärische Machtdemonstration genutzt und die Nation zur Einheit aufgerufen. Trump trat auf einer v... » mehr

05.07.2019

Schlaglichter

Trump nutzt Unabhängigkeitstag für Machtdemonstration

US-Präsident Donald Trump hat die Feiern zum Unabhängigkeitstag in Washington für eine umstrittene militärische Machtdemonstration genutzt und die Nation zur Einheit aufgerufen. Trump trat auf einer v... » mehr

Bradley-Panzer

04.07.2019

Brennpunkte

Panzer auf der Mall: Washington begeht Unabhängigkeitstag

Die Feierlichkeiten zum Unabhängigkeitstag in der US-Hauptstadt sind eigentlich unpolitisch. Aber Donald Trump macht eine Militärschau daraus. Von Kritik zeigt er sich unbeirrt. » mehr

03.07.2019

Schlaglichter

Trump weist Kritik an Kosten für Militärschau zurück

US-Präsident Donald Trump hat Kritik an den Kosten der von ihm geplanten Militärschau am Unabhängigkeitstag in Washington zurückgewiesen. Die Kosten «werden sehr gering sein im Vergleich zu dem, was e... » mehr

Pebble Beach

12.06.2019

Sport

119. US Open: Golfstar Kaymer will zurück in die Zukunft

Vor fünf Jahren gewann Martin Kaymer die US Open. Doch der Ruhm des Major-Champions von 2014 ist ein wenig verblasst. Die frühere Nummer eins der Welt braucht dringend Erfolgserlebnisse, ansonsten dro... » mehr

D-Day

06.06.2019

Hintergründe

Der D-Day: Ein Wendepunkt im Zweiten Weltkrieg

Bei der Landung in der Normandie im Zweiten Weltkrieg boten die Alliierten die größte Armada der Kriegsgeschichte auf. Die gewaltige Militäroperation vor 75 Jahren war der Auftakt zur Befreiung Frankr... » mehr

Vorn

02.06.2019

Sport

Kaymer bei PGA-Turnier in Ohio nach drei Runden vorn

Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer darf nach einer langen Formkrise auf seinen ersten Turniersieg seit fünf Jahren hoffen. » mehr

«Aladdin»

27.05.2019

Boulevard

«Aladdin» startet stark in Nordamerikas Kinos

Will Smith als blauer Flaschengeist in «Aladdin» hat am Wochenende viele Kinobesucher in Nordamerika begeistert. Eine Gruppe Superhelden pirscht sich derweil an den Rekord des erfolgreichsten Films he... » mehr

Daniel Briard

23.05.2019

Reisetourismus

75 Jahre D-Day - Auf Spurensuche in der Normandie

Vor 75 Jahren landeten die Alliierten in der Normandie, um Europa von den Nazis zu befreien. Die Spuren heftiger Kämpfe sind allgegenwärtig - trotz der Idylle der malerischen Küstenlandschaft. » mehr

Columbine Highschool

17.04.2019

Deutschland & Welt

Vor Columbine-Jahrestag: Gesuchte 18-Jährige ist tot

Vor fast genau 20 Jahren richteten zwei Schüler ein Massaker an der Columbine-Highschool in Colorado an. Kurz vor dem Jahrestag versetzte eine «bewaffnete und gefährliche» 18-Jährige die Region in Ang... » mehr

20.03.2019

Deutschland & Welt

Erste Opfer der Terrorattacke von Christchurch beigesetzt

In Christchurch in Neuseeland haben die Beisetzungen der ersten der insgesamt 50 Opfer des Terroranschlags auf zwei Moscheen begonnen. Zunächst wurden die Leichen eines Mannes und seiner Sohnes im Mem... » mehr

Naomi Osaka

27.01.2019

Überregional

Australian-Open-Siegerin Osaka beeindruckt frühere WTA-Stars

Im großartigen Damen-Finale der US Open behielt Naomi Osaka die Nerven, holte ihren zweiten Grand-Slam-Titel nacheinander und ist nun die neue Weltranglisten-Erste. Das könnte sie lange bleiben, meine... » mehr

Siegerpokal

26.01.2019

Überregional

Japanerin Osaka zum ersten Mal Australian-Open-Siegerin

Naomi Osaka musste harten Widerstand von Petra Kvitova im Finale der Australian Open brechen und nach drei vergebenen Matchbällen im zweiten Satz sogar noch zittern. Die nun beste Tennisspielerin der ... » mehr

Katakomben von Paris

20.12.2018

Reisetourismus

Sieben typische Ziele für Dark-Touristen

Grüfte, Gedenkstätten, Vernichtungslager: Solche Orte erzählen vom Tod, oft auch von beispielloser Unmenschlichkeit. Und doch locken sie viele Urlauber aus aller Welt. Das Besichtigen von Sehenswürdig... » mehr

Reisen nach Russland

02.11.2018

dpa

Reisetipps: Zu Hulk nach Ischgl und visumsfrei nach Russland

Auch im Herbst und Winter gibt es viele interessante Reiseziele. In Ischgl können Besucher riesige Schneesuperhelden bestaunen. Wer eine Fan-ID der letzten Fußball-WM besitzt, kann Russland bis Ende d... » mehr

Harry & Meghan

20.10.2018

Deutschland & Welt

Harry und Meghan legen Kranz an Kriegsdenkmal nieder

Kurz vor Eröffnung der Invictus Games gedachten Harry und Meghan in Sydney der australischen Kriegsopfer. Dabei trug der Prinz seine Militäruniform. » mehr

Mount Rushmore

19.10.2018

dpa

Tipps für Urlauber: Vom Ruhrgebiet bis Mount Rushmore

Ein Tourismusticket in NRW und die Wiedereröffnung des ältesten Museums Frankreichs - es gibt viele Neuigkeiten kulturinteressierte Urlauber. Das weltberühmte Mount Rushmore Denkmal in South Dakota bi... » mehr

Founder's Memorial in Abu Dhabi

08.06.2018

dpa

Neues Denkmal für verstorbenen Scheich in Abu Dhabi

Ein neues Denkmal im Stadtzentrum von Abu Dhabi erinnert an den Gründervater der Vereinigten Arabischen Emirate. In einem daneben gelegenen Informationszentrum erfahren Besucher mehr über das Leben vo... » mehr

Der Kopf von Crazy Horse

29.05.2018

Reisetourismus

In den Black Hills den Mächtigen der USA begegnen

Wer die Black Hills in South Dakota besucht, trifft immer wieder auf das Thema Macht. Herrscher des weißen Amerikas und der Ureinwohner sind hier in Granit und Bronze verewigt. Die mächtigsten Tiere d... » mehr

Hochseilparcours

22.05.2018

dpa

Colorado, Alabama, Tennessee: Reise-News aus den USA

In Denver findet derzeit die Reisemesse IPW statt. Dort stellen Tourismusvertreter und Veranstalter auch interessante Ziele im eigenen Land vor. Zu ihnen gehört unter anderem ein Outdoor-Erlebnispark ... » mehr

Dejan Pavlovic

24.04.2018

Reisetourismus

Der Sutjeska-Nationalpark in Bosnien

Der Sutjeska-Nationalpark in Bosnien und Herzegowina ist ein Naturjuwel. Dort erwartet Besucher einer der letzten Urwälder Europas. Nur ist der Park in Deutschland so gut wie unbekannt. Ein ambitionie... » mehr

Civil Rights Memorial Center

06.03.2018

Reisetourismus

Auf den Spuren Martin Luther Kings durch die US-Südstaaten

Als in den USA um gleiche Bürgerrechte für alle gerungen wurde, stand Martin Luther King im Zentrum des Geschehens. Vor 50 Jahren wurde der Baptistenprediger ermordet. An King und seine Zeit erinnern ... » mehr

Frank Werner und Ricarda Steinbach beim Vortragsabend am Dienstag im "Haus auf der Grenze". Foto: Stefan Sachs

28.02.2018

Region

Die Kunst, Nachrichten von Fake-News zu unterscheiden

Gefälschte Nachrichten und Bilder gibt es schon sehr viel länger als das Internet. "Lügen funktionieren nur, wenn sie geglaubt werden wollen", sagte der Historiker und Chefredakteur Frank Werner in de... » mehr

Experten vom Militär Historischen Museum in Berlin-Gatow machten sich kürzlich ein Bild von den Überresten des 1944 bei Einhausen abgestürzten Jagdfliegers. Im Bild: Jan Behrendt vom Militärmuseum, Lothar Ritzmann, Dr. Doris Müller-Toovey und Restauratorin Kathrin Strobl vom Museum sowie Einhausens Bürgermeisterin Uta Zickler (v. l.). Fotos: Karla Banz

16.02.2018

Meiningen

Flugzeugwrack kommt ins Museum

Die Überreste des im Sommer 2011 auf den Werrawiesen bei Einhausen ausgegrabenen amerikanischen Flugzeugwracks kommen ins Militär Historische Museum Berlin-Gatow. Einige Fundstücke sind inzwischen in ... » mehr

Birmingham Civil Rights Institute

16.01.2018

dpa

Civil Rights Trail zeigt Stätten der US-Bürgerrechtsbewegung

Dunkelhäutige Schüler kommen nur unter Schutz des Militärs in ihre Klassenräume, Frauen und Männer demonstrieren für ihr Wahlrecht: Die 1950er und 1960er Jahre waren in den USA geprägt vom Kampf um di... » mehr

Smithsonian Museen für asiatische Kunst Washington

23.10.2017

dpa

Museen in den USA und Italien bereit für Besucher

Für USA-Urlauber lohnt eine Tour entlang der Ostküste. Denn die Museen für asiatische Kunst in Washington sind wiedereröffnet. Außerdem hat Georgia ein Prohibition Museum bekommen. In Italien widmet s... » mehr

Aus einer anderen Zeit

29.08.2017

Reisetourismus

Kreuz und quer über den mittleren Mississippi

Früher war der Mississippi eine Grenze, politisch wie psychologisch. Dahinter begann der Wilde Westen, den sich die USA im Laufe des 19. Jahrhunderts langsam eroberten. Von der Grenze ist nichts mehr ... » mehr

Die modernen Flammenden Türme stehen als Zeichen des ewigen Feuers in der Hauptstadt Baku. Fotos: Carola Scherzer

25.08.2017

Meiningen

Schwarzes Gold, ein wenig Seide und Aliyev-Kult

Nach den Ursprüngen des Christentums in Armenien und dem Touristenzentrum aus Sowjetzeiten in Georgien führt meine Reise ins Land des ewigen Feuers - Aserbaidschan. » mehr

Ruth (links) und Ursula mit ihrem Großvater Josef Döllefeld aus Rotenburg. Quelle: Stadt- und Kreisarchiv Schmalkalden

06.11.2015

Region

Schmerzliche Heimat

Am Montag jährt sich zum 77. Mal die Pogromnacht. Nach dem Gedenken in der Judengasse werden in Erinnerung an die Familie Stiebel vor dem Haus in der Stiller Gasse 4 Gedenksteine verlegt. Mit dabei is... » mehr

29.05.2015

TH

Zum Teufel, mit der Erinnerung!

Wer hatte sie bloß, die naive Erwartung, die Deutschen könnten bereits 25 Jahre nach der Einheit reif für ein Einheits-Denkmal sein? Andere schaffen das vielleicht. » mehr

Dr. Katja Wildermuth moderierte die Podiumsdiskussion mit Markus Meckel, James D. Bindenagel und Jörg Mossé (von links). 	Foto: Bernd Götte

12.05.2015

Region

"Gesplittete Erinnerungskultur"

Zum jährlichen Gedankenaustausch trafen sich die Landesbeauftragten für die Aufarbeitung der Stasiunterlagen in Fulda. Denkanstöße nahmen sie sicher auch von einem Besuch der Gedenkstätte Point Alpha ... » mehr

Noah und Erik haben ihren Muttis Blümchen und ein Foto zum Muttertag geschenkt. 	Foto: Annett Recknagel

09.05.2015

Region

Mama ist die Beste

Liebe das Mutterherz, solange es noch schlägt; ist es gebrochen; dann ist es zu spät, sagt ein Sprichwort. Am zweiten Sonntag im Mai wird Muttertag gefeiert. Kinder im Haseltal überraschten ihre Mutti... » mehr

Selbstgefertigte Puppe "Ljubotschka" aus dem Lager Potma (Mordwinische ASSR - 1941). Die Puppe fertigte sich die Gefangene Alexandra Stogowa als Erinnerung an ihre Tochter an. 	Foto: DHM

02.07.2013

TH

"Ohne Rücksicht auf die Menschen"

In Berlin ist derzeit die Ausstellung "Gulag. Spuren und Zeugnisse" zu sehen, die mit Beteiligung der Buchenwald-Stiftung in Weimar entstanden ist. » mehr

Die Kuratorin Manuela Dix erläutert in der Ausstellung "Der ewige Wanderer" im Stadtmuseum in Jena den Abbe-Entwurf Henry van de Veldes. 	Foto: ari

11.03.2013

TH

Der ewige Wanderer

Henry van de Velde war einer der wenigen Künstler der Moderne von Weltruf, die Lebensjahre in Thüringen verbrachten - in Weimar, Gera und auch in Jena. Seit gestern folgt das Stadtmuseum der Saalestad... » mehr

Captain Ernest Nordman (l.) und Sergeant Cleveland Lassiter von der US Army ließen sich von Bürgermeister Lothar Ritzmann (r.) genau erklären, was alles geborgen werden konnte. Die Funde sind dokumentiert und nach Pearl Harbor auf Hawaii gebracht worden, wo auch der DNA-Abgleich erfolgte. 	Foto: Karla Banz

27.10.2012

Meiningen

Letzte Ruhe nach fast 70 Jahren

Die sterblichen Überreste des amerikanischen Piloten, der 1944 mit seinem Jagdflieger bei Einhausen abstürzte, sind jetzt in Wisconsin beigesetzt worden. Letzten Sommer hatte man sie mit Teilen des Wr... » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

19.10.2012

TH

Kein Preis für Pussy Riot!

Da haben einige Punk-Frauen, die für sehr Schrilles bekannt sind, im geheiligten Raum der Orthodoxen, die "Mutter Gottes, du Jungfrau" zur Vertreibung Putins aufgerufen, den Patriarchen als Hund gegei... » mehr

Eine Seite aus einem Notizbüchlein eines Gefangenen aus einem Lager in Irkutsk von 1953, auf der bereits verbüßte Haftzeit abgestrichen ist, 	Foto: dpa

28.04.2012

TH

Zeugnisse des Terrors

Erstmals führt eine Ausstellung in Deutschland die Schrecken des sowjetischen Gulags vor Augen - gestaltet wurde sie von der Buchenwald-Stiftung. » mehr

Radsport

18.04.2009

Lokalsport

Ein Trio im Energie-Trikot

Ilmkreis - Von den derzeit elf Akteuren des Thüringer Energie Teams kommen drei Fahrer aus Arnstadt. Der bislang Erfolgreichste ist Marcel Kittel, der in den Fußstapfen seines Vaters Matthias wandelt. » mehr

pl_bucher_230610

23.06.2010

TH

Ort des kritischen Dialogs

Zum 17. Juni hat die Stadt Jena ein Denkmal eingeweiht, um das Bürgerschaft und politische Mandatsträger acht Jahre lang gerungen haben. » mehr

pl_jazz_081108

08.11.2008

TH

Erinnerung an Frankie Boy

Sonneberg – Natürlich erwartete keiner, dass der große Frank Sinatra wieder auferstehen würde nach seinem Tod mit 82 vor zehn Jahren. Eine kräftige Brise aus der großen weiten Showbiz-Welt aber sollte... » mehr

22.10.2007

TH

Abgrund hinter glänzender Fassade

Eine junge Frau setzt sich im Trainingsanzug an der Rampe auf ihren Schlafsack. Während sie sich konzentriert und dabei durchatmet, hebt sich der Vorhang für eines der gewaltigsten, todessüchtigsten, ... » mehr

ameri

03.06.2008

Region

43 Ilmenauer sammelten Eindrücke im amerikanischen Osten

Ilmenau – „Blue Ash“ – das ist inzwischen vielen Ilmenauern ein Begriff. Die Stadt in Ohio/USA ist seit 2002 Partnerstadt von Ilmenau. Ein Besucher aus Blue Ash nahm an der Sommeruniversität hier in I... » mehr

^