Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

MARXISTISCH-LENINISTISCHE PARTEI DEUTSCHLANDS

Das lenin-Denkmal in Wünsdorf vor dem Haus der Offiziere des ehemaligen russischen Militärgeländes. Foto: Pleul/dpa

01.07.2020

Feuilleton

"Lenin lebt" - als Denkmal aus DDR-Zeiten

Einst Ikone, dann vom Sockel gehoben: Nach der Wende waren Lenin-Denkmäler nicht mehr gefragt. Doch einige gibt es noch. » mehr

Mit Mundschutz und ausreichend Abstand der Teilnehmer zueinander geht eine 1. Mai-Kundgebung auf dem Schießhausplatz über die Bühne.

03.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Ein Mai-Feiertag, der fast nur für die Katz war

Die AfD sagt ihren Infostand auf dem Piko-Platz auf den letzten Pfiff ab. Die MLPD ruft derweil auf dem Schießhausplatz die Krise des Kapitalismus aus. Der 1. Mai in Sonneberg war - zumindest was das ... » mehr

CDU-Zentrale

11.07.2020

Brennpunkte

Spendenfluss für Parteien versiegt

Spenden sind für die Parteien eine wichtige Einnahmequelle. Doch in diesem Jahr erweisen sich die Geldgeber bislang als knauserig. Das zeigt ein Blick auf die Großspenden ab 50 000 Euro, die der Bunde... » mehr

Knapp zwei Dutzend Teilnehmer zählt eine Spontandemo gegen die Regierungsbildung in Thüringen auf dem Sonneberger Pikoplatz. Foto: Schwämmlein

05.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Nüchterne Analyse, Skepsis und heftige Ablehnung

Die Regierungsbildung in Thüringen löst in und um Sonneberg sehr differenzierte Reaktionen aus. Auf dem Pikoplatz der Kreisstadt kommen zwei Dutzend Teilnehmer zu einer Spontankundgebung zusammen. » mehr

Mit Schaum wird von Feuerwehrleuten der Hackschnitzel-Bunker eingedeckt. Fotos: Ittig

11.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Heizung in Ferienanlage stand in Flammen

Vergleichsweise glimpflich endete am Freitagvormittag der Brand einer technischen Anlage in der Ferienanlage in Truckenthal. » mehr

Weniger Großspenden für politische Parteien

30.12.2019

Brennpunkte

Politische Parteien erhalten deutlich weniger Großspenden

Großspenden vor allem aus der Industrie sind für die politischen Parteien eine wichtige Einnahmequelle. Doch die Wirtschaft dreht den Geldhahn langsam zu. Das zeigt die Übersicht des Bundestags für 20... » mehr

Polizisten

27.10.2019

Thüringen

Hakenkreuz und Gewalt: Acht Straftaten bei Demos vor der Landtagswahl

Mehrere Demos und Gegendemos prägten den Samstag in der Erfurter Innenstadt. Die Polizei berichtet von acht Straftaten und vier Ordnungswidrigkeiten. » mehr

01.10.2019

Ilmenau

Jugendliche Klimaschützer distanzieren sich von MLPD

Ilmenau - Die Organisatoren der Ilmenauer Fridays-For-Future-Demonstrationen haben sich am Dienstag von der Wählerinitiative Ilmenau/Arnstadt der Internationalisitischen Liste/MLPD distanziert. » mehr

27.09.2019

Schlaglichter

CDU bekommt am meisten Großspenden - MLPD auf Platz fünf

Die CDU hat nach einem Medienbericht in den vergangenen Jahren die meisten Großspenden aller Parteien in Deutschland bekommen. Seit 2002 waren es nach Berechnungen der «Rheinischen Post» knapp 26 Mill... » mehr

08.09.2019

Thüringen

Jugendlicher begrüßt Polizisten mit Hitler-Gruß

Ein 22 Jahre alter Mann muss sich wegen Sachbeschädigung und wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen verantworten - er hatte mit seinem 17 Jahre alten Begleiter Wahlpla... » mehr

Je sieben Kandidaten für zwei Direktmandate

02.09.2019

Hildburghausen

Je sieben Kandidaten für zwei Direktmandate

Am 27. Oktober wählt Thüringen einen neuen Landtag. Im Kreis Hildburghausen wurden alle Direktbewerber für die Wahlkreise 18 und 20 zugelassen. Das bestätigen die Kreiswahlleiter. » mehr

Unter anderem aus Bolivien, der Türkei, Spanien und Deutschland stammten die Bergarbeiterlieder, die von der Songgruppe - hier mit den Revuedarstellern bei "Glückauf, der Steiger kommt" - in die Revue eingebracht wurden. Foto: Werner Kaiser

05.08.2019

Bad Salzungen

Ein großer Arbeitskampf und seine Lehren

Das Dorndorfer Kulturhaus war lange nicht so voll wie bei der Veranstaltung "Der große Bergarbeiterstreik 1997", die den Arbeitskampf um die Zeche Hugo in Gelsenkirchen in den Mittelpunkt einer Revue ... » mehr

CDU

30.12.2018

Brennpunkte

Union bekommt die meisten Großspenden

Die BMW-Eigentümerfamilie, Daimler, die Metallindustrie - das sind einige der Großspender an Parteien im Jahr 2018. Die Gesamtsumme ist aber im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken - das hat einen ... » mehr

Die rund 750 Sitzplätze vor der Festivalbühne sind komplett belegt, als die Band "Grup Yorum" ihren Auftritt absolviert. Fotos: proofpic.de

21.05.2018

Sonneberg/Neuhaus

Soundtrack zum Wir-Gefühl der Truckenthaler Welt-Revolutionäre

Den Versuch der Behörden, ein Auftrittsverbot von "Grup Yorum" in Truckenthal durchzusetzen, nennt Linke-MdL Scheringer-Wright einen Skandal. Sie kündigt eine Befassung im Thüringer Landtag an. » mehr

wagner fischer bundestag

22.09.2017

Thüringen

Bundestagswahl 2017: Sechs Jahrzehnte Altersunterschied

Mit 19 Jahren ist eine Weimarer Abiturientin die jüngste Thüringer Bewerberin für den Bundestag. Eine Musiklehrerin aus Eisenach ist mit 80 die älteste. Zwei ungewöhnliche Frauen, die einiges vereint. » mehr

Kreiswahlleiterin Manja Voll ist im Wahlkreis 190 Wartburgkreis-Stadt Eisenach-Unstrut-Hainich-Kreis für zirka 225 000 Wahlberechtigte zuständig. Fotos: Heiko Matz (6)/privat (2)

01.08.2017

Bad Salzungen

Keine Selfies in der Wahlkabine

Die Beschwerdefrist der Kandidaten gegen die Entscheidung des Wahlausschusses ist abgelaufen. Damit ist es offiziell. Im Wahlkreis 190 ringen zur Bundestagswahl neun Kandidaten um die Gunst der Wähler... » mehr

30.07.2017

Zella-Mehlis

Wahlausschuss hat zehn Vorschläge zugelassen

Meiningen - Am 24. September findet die Wahl zum 19. Bundestag statt. Die Vorbereitungen dazu laufen auch auf kommunaler Ebene. » mehr

Rechtsrock in Themar Themar

Aktualisiert am 30.07.2017

Hildburghausen

Neonazis in Themar: Protest ist noch sichtbarer geworden

Dem zweiten Rechtsrock-Konzert in Themar innerhalb von zwei Wochen haben sich wieder Hunderte Menschen entgegen gestellt. Die Neonazis kündigen an, auch in den kommenden Jahren wieder kommen zu wollen... » mehr

Thüringer haben 15 Parteien zur Wahl

29.07.2017

Thüringen

Wahl 2017: Diese Kandidaten und Parteien treten an

Unter 15 Parteien haben die Thüringer bei der Bundestagswahl am 24. September bei der Zweitstimme die Auswahl. Das sind so viele wie noch nie. » mehr

Stephan Kramer.

16.05.2017

Bad Salzungen

Thüringer Verfassungsschutz: "Wir sind gute Roulettespieler"

Hat der Thüringer Verfassungsschutz aus der NSU-Affäre gelernt und wie hoch ist die Gefährdungslage im Freistaat? Die Analyse des Verfassungsschutzpräsidenten war ernüchternd. » mehr

Rund drei Dutzend Asylbewerber appellierten am Dienstag in Sonneberg, dem Krieg in Syrien endlich ein Ende zu setzen. Foto: camera900.de

21.12.2016

Sonneberg/Neuhaus

Aufbegehrt gegen das Ende der Moral

Die Brutalität des Bürgerkriegs in Syrien treibt die Flüchtlinge in Sonneberg auf die Straße. Am Dienstag wurde auf dem Pikoplatz demonstriert. » mehr

03.05.2016

Hildburghausen

Nazi-Konzert, Gegendemo und Morddrohungen

Der Kreisstadt steht mit dem Neonazi-Konzert auf dem "Schraube"-Festplatz und einer angemeldeten Gegendemonstration ein unruhiger Samstag bevor. Ein massives Polizeiaufgebot soll beide Lager auf Dista... » mehr

In der Ferienanlage im Waldgrund bei Truckenthal soll ein "Haus der Solidarität" für syrische und kurdische Flüchtlinge errichtet werden. Foto: camera900.de

04.12.2015

Sonneberg/Neuhaus

Eine große Zahl offener Fragen

Eine Flüchtlingsunterkunft in Truckenthal bleibt umstritten. Gegen das Konzept einer Initiatorengruppe werden nun auch baurechtliche Argumente geltend gemacht. » mehr

In der Anlage in Truckenthal hat man viel Platz für Flüchtlinge - meinen jedenfalls die Betreiber. Doch ihr Angebot wird nicht von allen begrüßt.

23.11.2015

Sonneberg/Neuhaus

"Es gibt keine Zusage und keine Vereinbarung"

Grünes Licht für eine Flüchtlingsunterkunft sehen die Betreiber der Ferienanlage in Truckenthal. Der Landkreis weist alle diesbezügliche Behauptungen zurück. » mehr

Mitarbeiter des Landratsamtes transportieren Einrichtungsgegenstände für Flüchtlinge. Foto: camera900.de

16.10.2015

Sonneberg/Neuhaus

Landkreis will keine GU einrichten

Der Landkreis will Flüchtlinge nicht in Gemeinschaftsunterkünften unterbringen, weil diese hohes Konfliktpotenzial bergen. » mehr

07.08.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Demonstration für neue Flüchtlingspolitik

Suhl - Am Freitagnachmittag haben etwa 100 Besucher des Sommercamps der Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD), das sich in Truckenthal (Schalkau) befindet, in Suhl demonstriert. » mehr

Aus dem leeren Wohnblock will eine MLPD-nahe Investorengruppe ein "Haus der Solidarität" für kurdische Flüchtlinge machen. 	Fotos: camera900.de

03.06.2015

Sonneberg/Neuhaus

Flüchtlingsunterkunft: Kreis hält sich alle Optionen offen

Die MLPD trommelt weiter für ihren Vorschlag, eine Flüchtlingsunterkunft auf dem Gelände der Ferienanlage in Truckenthal etablieren zu wollen. Das Sonneberger Landratsamt hält sich bedeckt. Vorerst. » mehr

In die Immobilie müsste rund eine Million Euro fließen. 	  	Fotos: camera900.de

18.05.2015

Sonneberg/Neuhaus

Flüchtlingsheim im Waldgrund bleibt Entwurf

Geht es nach dem Willen der Betreiber, so könnten bald in einem Wohnblock auf dem Gelände einer Ferienanlage in Truckenthal kurdische Flüchtlinge aus dem Irak und Syrien beherbergt werden. » mehr

Wahlhelfer überwachen die Stimmabgabe und zählen aus.   	Fotos: camera900.de

15.08.2013

Sonneberg/Neuhaus

Suche nach Wahlhelfern war erfolgreich

Für die Bundestagswahl am 22. September 2013 haben sich genügend Freiwillige als Helfer bereiterklärt. Die Auszählung der 92 Wahlbezirke im Kreis Sonneberg ist gut gesichert. » mehr

29.07.2013

Sonneberg/Neuhaus

Alle Vorschläge zur Bundestagswahl zugelassen

Der Kreiswahlausschuss bestätigte alle acht Kandidaten für den Bundestagswahlkreis 196 Sonneberg-Saalfeld/Rudolstadt-Saale-Orla-Kreis. » mehr

Am 22. September müssen die Bürger wieder ran. Dann steht die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag an. 	Fotos (4): camera900.de

16.07.2013

Sonneberg/Neuhaus

Auftakt im spannendsten Wahlkreis der Republik

Gestern endete die Frist für die Einreichung von Vorschlägen zur Bundestagswahl 2013. Die Kandidaten laufen sich nun warm für den bevorstehenden Wahlkampf. » mehr

Ein selbstgefertigter Ausweis für eine Staatsmacht, die es nur in der wirren Gedankenwelt gibt, liegt nun in der Asservaten-Kammer der Polizei.

29.12.2012

Sonneberg/Neuhaus

Auf Rammkurs mit den Behörden

Radau vorm Fiskus, Beleidigungen gegenüber der Landrätin, Schriftkrieg mit dem Meldeamt - die Anhänger einer dubiosen "Reichsdeutschen"-Initiative machen auf lokaler Ebene Front gegen den Staat und se... » mehr

05.10.2012

Sonneberg/Neuhaus

Spontaner Protest gegen geplanten NPD-Infostand

Sonneberg - Scheinbar führte die Präsenz einer etwa 50 Mann starken Gruppe von öffentlich Protestierenden gestern Vormittag dazu, dass ein vom NPD-Landesverband Thüringen bei der Stadt beantragter Inf... » mehr

Musikalisch umrahmt wurde die Maifeier durch das Duo "Teachers Rock" (Michael Brand und Steffen Roterberg), die u.a. Songs von Johnny Cash intonierten. Der US-Künstler war bekannt für seine sozialkritischen Songs.

02.05.2011

Sonneberg/Neuhaus

Mehr Anstand gefordert

Das Thema Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns zog sich gestern wie ein roter Faden durch die regionale DGB-Maifeier. Und dies war auch der just zum 1. Mai erfolgten Freigabe des Arbeitsmarktes ... » mehr

meyplakat_250809

25.08.2009

Thüringen

Wo der Pfiffikus bei der Wahl gegen grünes Glück punkten will

Suhl - Was sind wir wieder einfallsreich. Gelb und frei, grün und rot - sie alle werben am Straßenrand um Aufmerksamkeit. Auf dass sich der Bürger der Botschaft am Wahltag erinnere und sein Kreuzchen ... » mehr

u18deinewahl5_190909

19.09.2009

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Stimme der Jugend

Suhl - Der Platz hinter dem Sichtschutz aus weißer Pappe ist besetzt. Das verraten ausgewaschene Jeans und ein Paar Turnschuhe, die unter der zur Wahlkabine umfunktionierten Biertischgarnitur baumeln.... » mehr

heidi büttner

11.04.2008

Sonneberg/Neuhaus

Die politische Farbenlehre erweitert sich

Sonneberg/Neuhaus – Heute entscheidet das Thüringer Verfassungsgericht darüber, ob die im Kommunalwahlrecht des Freistaats verankerte Fünf-Prozent-Hürde verfassungskonform ist. » mehr

15.03.2008

Sonneberg/Neuhaus

Montagsbündnis scheitert am Ton

Sonneberg – Der Umgangston zwischen den Teilnehmern der Montagsdemo gegen die Hartz-IV-Praxis und der Arge ist inzwischen auch Thema von gerichtlichen Auseinandersetzungen. Diese Woche wurde in Meinin... » mehr

01.11.2007

Sonneberg/Neuhaus

Beratung und Hilfe beim Arbeitslosenfrühstück

Sonneberg – Die „Thüringer Arbeitsloseninitiative – Soziale Arbeit“ unternimmt einen Anlauf als neuer Ansprechpartner für Arbeitslose in der Region. » mehr

Demo_4sp_4c_110810

11.08.2010

Sonneberg/Neuhaus

Kundgebung in der Innenstadt

Unterm Motto "Sechs Jahre Montagsdemo" stand die 299. Veranstaltung dieser Art in Sonneberg. Ihre Teilnehmer wetterten vor allem gegen Hartz IV und Billiglöhne - und zogen spontan durch die City. » mehr

03.05.2006

Sonneberg/Neuhaus

Private oder Parteikasse

Wie finanzieren eigentlich die Landrats-Kandidaten ihren Wahlkampf ? Diese Frage stellen wiederholt unsere Leser. Wir haben dazu die einzelnen Kandidaten befragt. » mehr

heidi büttner

11.04.2008

Sonneberg/Neuhaus

Die politische Farbenlehre erweitert sich

Sonneberg/Neuhaus – Heute entscheidet das Thüringer Verfassungsgericht darüber, ob die im Kommunalwahlrecht des Freistaats verankerte Fünf-Prozent-Hürde verfassungskonform ist. » mehr

15.03.2008

Sonneberg/Neuhaus

Montagsbündnis scheitert am Ton

Sonneberg – Der Umgangston zwischen den Teilnehmern der Montagsdemo gegen die Hartz-IV-Praxis und der Arge ist inzwischen auch Thema von gerichtlichen Auseinandersetzungen. Diese Woche wurde in Meinin... » mehr

01.11.2007

Sonneberg/Neuhaus

Beratung und Hilfe beim Arbeitslosenfrühstück

Sonneberg – Die „Thüringer Arbeitsloseninitiative – Soziale Arbeit“ unternimmt einen Anlauf als neuer Ansprechpartner für Arbeitslose in der Region. » mehr

25.07.2007

Sonneberg/Neuhaus

„Breites Bündnis trägt Veranstaltung“

Am Samstag findet in der Ferien- und Freizeitanlage Truckenthal das mittlerweile fünfte Waldfest statt. Beginn: 14 Uhr. Der Eintritt ist frei. » mehr

ts_gauck7_SW_020507

02.05.2007

Sonneberg/Neuhaus

Vom Erlernen der Zivilgesellschaft

Die Stärkung der Zivilgesellschaft hat sich das am Montag im Kleinen Saal des Gesellschaftshauses gegründete Netzwerk für Demokratie zur Aufgabe gemacht. Einen ersten prominenten Unterstützer haben di... » mehr

Wahl_Bundestag_sw

16.09.2009

Schmalkalden

Erst Nolte, dann Gleicke und nun?

Schmalkalden - Wer wird Nachfolger von Iris Gleicke im Deutschen Bundestag? Schafft sie es wieder oder gelingt es einem ihrer Herausforderer, sie als Vertreter der hiesigen Region zu beerben. » mehr

meyplakat_250809

25.08.2009

Thüringen

Wo der Pfiffikus bei der Wahl gegen grünes Glück punkten will

Suhl - Was sind wir wieder einfallsreich. Gelb und frei, grün und rot - sie alle werben am Straßenrand um Aufmerksamkeit. Auf dass sich der Bürger der Botschaft am Wahltag erinnere und sein Kreuzchen ... » mehr

^