Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

LANDGERICHT ERFURT

Polizisten-Prozess in Erfurt

13.07.2020

Thüringen

Sexueller Missbrauch: Mehr als zwei Jahre Haft für Polizisten

Wegen sexuellen Missbrauchs unter Ausnutzung einer Amtsstellung in Tateinheit mit Vorteilsnahme sind zwei Polizisten vor dem Landgericht Erfurt zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und drei Monate... » mehr

Ein Richterhammer liegt auf einem Tisch

12.07.2020

Thüringen

Polizisten-Prozess: Wohl keine Verurteilung wegen Vergewaltigung

Angeklagt sind zwei Polizisten, auch wegen Vergewaltigung. Doch die Staatsanwaltschaft rückte von diesem Vorwurf im Plädoyer ab. Nun wird ein Urteil in dem Prozess erwartet, in dem eine entscheidende ... » mehr

Gefängniszelle.

23.07.2020

Thüringen

Vergewaltiger tritt Haftstrafe nicht an: Polizei greift ihn auf

Ein verurteilter Vergewaltiger, der seine Haftstrafe nicht angetreten hat, ist von Fahndern der Polizei in Apolda (Kreis Weimarer Land) aufgegriffen worden. » mehr

Landgericht Erfurt

08.07.2020

Thüringen

Vier Männer wegen Handels mit 90 Kilogramm Drogen angeklagt

Vier Männer sollen als Bande mit beachtlichen Mengen an Drogen gehandelt haben. Laut Staatsanwaltschaft geht es etwa um Heroin, internationale Kurierfahrten und um eine Plantage in Sachsen-Anhalt. Im ... » mehr

Vergewaltigung - Prozess gegen zwei Polizisten beginnt

Aktualisiert am 16.06.2020

Thüringen

Polizisten-Prozess: Aussagen von mutmaßlichem Vergewaltigungsopfer

Im Erfurter Vergewaltigungsrozess gegen zwei Polizisten ist das nach dem Vorfall angefertigte polizeiliche Vernehmungsprotokoll der Frau verlesen worden. Darin schildert die damals 32-Jährige, wie die... » mehr

Landgericht Erfurt

Aktualisiert am 20.05.2020

Thüringen

Polizisten wegen Vergewaltigung angeklagt - Weitere Zeugen gehört

Zwei junge Polizisten sollen im Dienst eine Frau vergewaltigt haben. Vor Gericht wurden nun ein Dolmetscher und eine Polizeibeamtin gehört, die zu den Ersten gehörten, denen das mutmaßliche Opfer von ... » mehr

Telefonieren gegen Einsamkeit

12.05.2020

Thüringen

Glücksspiel und falsche Polizisten: Wieder Betrugsanrufe in Thüringen

Mehrere Trickbetrüger haben in Thüringen Senioren mit Anrufmaschen um ihr Erspartes gebracht. » mehr

Vergewaltigung - Prozess gegen zwei Polizisten beginnt

Aktualisiert am 08.05.2020

Thüringen

Vorwurf Vergewaltigung - Polizist Zeuge in Prozess gegen Kollegen

Zwei Polizisten sitzen auf der Anklagebank wegen Vergewaltigung, der Platz des mutmaßlichen Opfers auf der Nebenanklägerseite bleibt bislang aber leer. Die Frau scheint verschwunden. Ein Kollege der P... » mehr

Landgericht Erfurt

Aktualisiert am 07.05.2020

Thüringen

Prozess um fast tödlichen Einbruch - 90-Jährige soll gehört werden

Ein Mann bricht in das Haus einer alten Dame ein. Als er bemerkt, dass die Frau zuhause ist, greift er zum Spaten und verletzt sie lebensbedrohlich - so sieht es zumindest die Staatsanwaltschaft. Was ... » mehr

Vergewaltigung - Prozess gegen zwei Polizisten beginnt

Aktualisiert am 05.05.2020

Thüringen

Polizisten auf Anklagebank: Vergewaltigten sie eine Frau im Dienst?

Es geht um heftige Vorwürfe, die auch ein schlechtes Licht auf eine Behörde werfen: Ausgerechnet zwei Polizisten sollen im Dienst eine Frau vergewaltigt haben. Dem Prozessauftakt gegen die jungen Männ... » mehr

Aus der rechten Gesinnung keinen Hehl machen die Angeklagten im Ballstädt-Prozess am Erfurter Landgericht. Foto: dpa

Aktualisiert am 02.05.2020

Thüringen

Rechtsextremismus: Urteil im Ballstädt-Verfahren aufgehoben

Drei Jahre ist es her, dass einer der größten Prozesse gegen Rechtsextreme in der jüngeren deutschen Geschichte zu Ende gegangen ist: das sogenannte Ballstädt-Verfahren vor dem Landgericht Erfurt. Der... » mehr

Vor dem Landgericht Erfurt müssen sich zwei Polizisten verantworten, denen unter anderem sexueller Missbrauch vorgeworfen wird. Archiv-Foto: dpa

21.03.2020

Thüringen

Polizist soll Vergewaltigung gefilmt haben

Zwei Polizisten in Thüringen sollen im Dienst eine Frau vergewaltigt und die Tat gefilmt haben. In Vernehmungen gaben sie an, es habe sich um einvernehmlichen Geschlechtsverkehr gehandelt. » mehr

27.02.2020

Thüringen

Prozess gegen Polizisten beginnt Ende März

Nach Vergewaltigungsvorwürfen gegen Polizisten soll nun Ende März der Prozess gegen die zwei Männer beginnen. Beim Landgericht Erfurt ist der Auftakt für den 31. März festgelegt worden, wie aus einer ... » mehr

Justizia

19.02.2020

Thüringen

Anklage wegen versuchten Mordes nach Wohnungseinbruch

Nach einem Wohnungseinbruch mit einer lebensbedrohlich verletzten alten Frau in Erfurt hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 42 Jahre alten Mann erhoben. Er wird des versuchten Mordes beschul... » mehr

Justitia

29.01.2020

Thüringen

Landgericht urteilt: Betrüger muss drei Jahre ins Gefängnis

Im Verfahren um drei Trickbetrüger, die sich als Polizisten ausgegeben und Geld von mehreren Senioren erbeutet haben, hat das Landgericht Erfurt den Rädelsführer der Betrüger zu drei Jahren Haft verur... » mehr

Polizeibeamte am Donnerstag vor einem Haus im Erfurter Ortsteil Vieselbach. Hier wohnt ein Mann, der als einer der führenden Köpfe von "Combat 18" gilt. Foto: Jens-Ulrich Koch/dpa

24.01.2020

Thüringen

Polizeiaktion mit Ankündigung

Das Verbot der rechtsextremen Gruppierung "Combat 18" richtet sich in Thüringen offenbar gegen einen Kern der Organisation. Hier verbinden sich mit der Gruppierung vor allem der Neonazi-Überfall von B... » mehr

Telefonieren gegen Einsamkeit

15.01.2020

Thüringen

Trickbetrug: Staatsanwaltschaft fordert Haftstrafen für Angeklagte

Sie sollen geholfen haben, Erfurter Rentner zum Teil um ihr gesamtes Erspartes zu bringen. Nun steht ein Trio junger Männer vor Gericht. Die Forderungen von Staatsanwaltschaft und Verteidigung könnten... » mehr

07.12.2019

Thüringen

Gewalt im Knast ein Tabuthema

Vor dem Landgericht Erfurt läuft derzeit ein Prozess, der auch einen Einblick in die Zustände in Thüringens Gefängnissen bietet. Gewalt spielt dabei offenbar noch immer eine große Rolle. » mehr

Ein Justizbeamter steht in einem Gerichtssaal

06.12.2019

Thüringen

Gefangenen-Misshandlung: Ex-Häftlinge berufen sich auf Gedächtnis-Lücken

Ein 38-Jähriger muss sich vor dem Landgericht Erfurt verantworten, weil er einen Mitgefangenen misshandelt haben soll. » mehr

Landgericht Erfurt

07.11.2019

Thüringen

Prozessauftakt: Versuchter Mord an Polizisten, Drogen und Fahren ohne Führerschein

Mit dem Auto soll er bei einer Polizeikontrolle auf Beamte zugerast sein, dass er deren Tod und schwere Verletzung billigend in Kauf genommen habe. Das ist aber nur die Spitze dessen, was die Staatsan... » mehr

Gefängnis

30.10.2019

Thüringen

Neun Jahre Haft wegen Sex mit wehrlosen Frauen

Ein Mann lebt seine Sexfantasien an betäubten Frauen aus und hält alles auf Video fest. Der Fall erschreckt selbst einen erfahrenen Richter. » mehr

23.10.2019

Thüringen

Verurteilter Mörder bei Grenzkontrollen gefasst

Einen in Thüringen wegen Mordes verurteilten Mann hat die Bundespolizei hat bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn gefasst. Seine Rückkehr nach Deutschland endete hinter Gittern. » mehr

Berufungsverhandlung im Fall eines Gefängnisausbruchs in Suhl

17.10.2019

Thüringen

Angeklagter fehlt: Berufung der Ausbruchshelfer vertagt

Als im Oktober 2017 ein Häftling versteckt in einem Pappkarton aus dem Gefängnis Suhl-Goldlauter entkommmt, soll er Hilfe gehabt haben. Zwei Männer wurden deshalb schon verurteilt. Das für Donnerstag ... » mehr

17.10.2019

Thüringen

Prozess gegen Frau nach Prügelangriff auf Vater eingestellt

Ein Prozess wegen Körperverletzung mit Todesfolge ist vor dem Landgericht Erfurt am Donnerstag vorläufig eingestellt worden. » mehr

15.10.2019

Thüringen

Freund, Feind, Parteifreund - Schlammschlacht vor Gericht

Die Thüringer CDU hat eine wüste Geschichte am Hals, in der es um Rotlicht, Diebstahl und Beleidigung geht. Eine gütliche Einigung scheiterte. Jetzt wurde vor Gericht verhandelt. » mehr

Landgericht Erfurt

10.10.2019

Thüringen

Nach mehr als 20 Jahren: Mordfall in Erfurt wieder vor Gericht

Ein 25 Jahre alter spektakulärer Mordfall hat das Landgericht Erfurt am Donnerstag erneut beschäftigt. In der Revisionsverhandlung ging es um das Strafmaß für einen bereits 2016 verurteilten Mann. » mehr

Richterhammer

Aktualisiert am 07.10.2019

Thüringen

Gericht verurteilt mehrfachen Vergewaltiger zu jahrelanger Haft

Ein unter anderem wegen Vergewaltigung verurteilter Straftäter wird aus der Haft entlassen. Kurze Zeit später vergeht er sich erneut an zwei Frauen. Jetzt soll er für lange Zeit hinter Gitter. Seine Ü... » mehr

16.09.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

"Saat des Bösen": Haftstrafen für zwei Männer

Coburg/Suhl - Zwei Thüringer Mitglieder der Straßengang "Saat des Bösen" sind vom Landgericht Coburg zu hohen Haftstrafen verurteilt worden. » mehr

Der Prozess wurde am Landgericht Erfurt fortgesetzt. Foto: dpa

05.09.2019

Thüringen

Prozess um tödliche Prügelattacke - Angeklagte: keine Erinnerungen

Am Donnerstag hat vor dem Landgericht Erfurt der Prozess um einen tödlichen Familienstreit begonnen. Angeklagt ist eine 30-Jährige - sie soll ihren Vater verprügelt haben, später starb er. Sie selbst ... » mehr

Landgericht Erfurt

02.09.2019

Thüringen

Prozess wegen versuchten Totschlags: 58-Jähriger erinnert sich nicht

Im Prozess wegen versuchten Totschlags hat ein 58 Jahre alter Angeklagter vor dem Landgericht Erfurt ausgesagt, sich nicht erinnern zu können. » mehr

Richterhammer

04.08.2019

Thüringen

40 Kilo Marihuana und ein Kilo Crystal: mutmaßliche Mafia-Mitglieder vor Gericht

Erfurt/Gera - Die Staatsanwaltschaft Gera hat gegen zwei mutmaßliche armenische Drogendealer Anklage erhoben. » mehr

Hinter diesem Zaun des Suhler Erstaufnahmeheims oder gar hinter Gittern: Dort sähen viele Kommunalpolitiker straffällige Flüchtlinge gerne. Dagegen spricht nicht nur die Politik des grünen Thüringer Migrationsministers, sondern vielfach auch der Grundsatz des Rechtsstaats. Symbolfoto (Archiv): ari

11.06.2019

Thüringen

Warum der Rechtsstaat oft so träge handelt

Ein Mann macht monatelang Ärger in einer Flüchtlingsunterkunft, begeht Straftaten, bleibt trotzdem lange Zeit frei. Der Fall aus dem Wartburgkreis steht exemplarisch dafür, wie schwer sich der Rechtss... » mehr

Ein Richterhammer

Aktualisiert am 09.05.2019

Thüringen

Prozess um toten Radfahrer - Angeklagter schweigt

Ein toter Mann im Straßengraben, neben ihm im Gras ein verbogenes Fahrrad: Wie es dazu kommen konnte, beschäftigt nun das Landgericht Erfurt. Angeklagt ist ein junger Mann, der laut Anklage dem Radfah... » mehr

Ein Richterhammer aus Holz

15.04.2019

Thüringen

Mehrere Jahre Haft für Vater wegen Missbrauch eigener Töchter

Für den schweren sexuellen Missbrauch seiner Töchter und wegen anderer Taten hat das Landgericht Erfurt einen Mann zu sechs Jahren Gesamtfreiheitsstrafe verurteilt. » mehr

Justizia

03.04.2019

Thüringen

Bewährungsstrafe gegen ehemalige Justizangestellte angefochten

Der Prozess gegen eine ehemalige Justizbeamtin aus Gotha, die Geld in die eigene Tasche gewirtschaftet hat, wird neu aufgerollt. » mehr

22.03.2019

Thüringen

Über 200 000 Euro veruntreut: Bewährung für ehemalige Justizbeamtin

Erfurt - Eine ehemalige Justizbeamtin ist wegen Untreue in besonders schwerem Fall vom Landgericht Erfurt zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. » mehr

Abschiebegefängnis. Symbolfoto.

Aktualisiert am 12.03.2019

Thüringen

Mehr als sechs Jahre Haft für 42-Jährigen wegen Drogenhandels

Der Mann, dem der Ausbruch aus der U-Haft in Suhl gelungen war, ist zu einer Haftstrafe von knapp sechseinhalb Jahren verurteilt worden. Seine Flucht war aber nicht Bestandteil der Verhandlung. » mehr

jva goldlauter

12.03.2019

Thüringen

Nach Gefängnisflucht: Urteil gegen 41-Jährigen wegen Drogenhandels

Vor dem Landgericht Erfurt könnte am Dienstag das Urteil gegen den Mann fallen, der wegen seiner Flucht aus dem Suhler Gefängnis einer breiten Öffentlichkeit bekannt wurde. » mehr

Sind im Raum Ebersdorf Serieneinbrecher aktiv? Symbol-Foto: Silos Stein/dpa

03.03.2019

Thüringen

Einbruchsserie: Angeklagter flüchtet nach U-Haft-Entlassung

Der Hauptangeklagte in einem großen Verfahren um Hauseinbrüche in Erfurt ist auf der Flucht. » mehr

27.02.2019

Thüringen

Ex-Freundin entführt und auf Unbeteiligten eingestochen

Einem 42-Jährigen wird vor dem Landgericht Erfurt unter anderem versuchter Mord und Freiheitsberaubung vorgeworfen. » mehr

Geldscheine

18.02.2019

Thüringen

Ex-Beamtin soll Land um mehr als 200.000 Euro gebracht haben

Eine ehemalige Justizbeamtin soll über mehrere Jahre insgesamt mehr als 200.000 Euro aus der Kasse des Amtsgerichts Gotha für sich abgezweigt haben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.