Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

LANDESPOLIZEIINSPEKTION SAALFELD

Nach kurzer Besprechung am Scheibe-Alsbacher Stausee haben sich auch insgesamt 17 Kräfte der hiesigen Bergwacht auf die Suche begeben. Foto: Bergwacht

24.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Hinweis aus der Bevölkerung beendet Vermisstensuche

Ein glückliches Ende hat die Suche nach einer vermissten Frau am Abend und in der Nacht des Donnerstags gefunden. » mehr

Seit Dienstag ist eine Abrissfirma an der Brandruine zugange, die nun dem Erdboden gleichgemacht wird. ... Fotos (3): Elke Schönfelder

25.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Ein kleiner Trost zum trümmerreichen Ende

Gut zwei Monate liegt der Brand eines Hauses in Lichte zurück. Inzwischen sind nicht nur die Abriss- arbeiten in vollem Gange, sondern auch Spenden für die Betroffenen über die Aktion von "Freies Wort... » mehr

Handschellen

31.07.2020

Thüringen

Polizei ermittelt gegen Hooligans - Festnahme in Gotha

Saalfeld/Gotha - Ein mutmaßlich gewalttätiger Fußballfan ist von der Polizei in Gotha festgenommen worden. Er sitzt inzwischen in einem Thüringer Gefängnis. » mehr

Ende November 2019 lud die Polizei die Öffentlichkeit in die Bismarckstraße ein. Geschädigte erhielten so die Chance zu erkunden, ob unter dem beschlagnahmten Diebesgut womöglich eigene Habseligkeiten zu finden sind. Archiv: Zitzmann

19.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Aufklärungsquote sinkt auf ein Allzeit-Tief

Mehr Straftaten, mehr Tatverdächtige: Gegen den Trend in Land und Region hatte Sonnebergs Polizei vergangenes Jahr deutlich mehr Ermittlungsarbeit zu leisten. An einstige Erfolgsquoten konnte man dabe... » mehr

Polizeirevier Frankfurt

17.03.2020

Thüringen

Anzeigen bei der Thüringer Polizei über E-Mail möglich

Die Thüringer Polizei bittet darum, Anzeigen möglichst per E-Mail zu übermitteln anstatt persönlich auf die Dienststelle zu kommen. Das diene dem Schutz der Bürger genauso wie dem der Polizisten. » mehr

Motorradbrand auf der Landesstraße 1152, dem Neubaustück Richtung Schauberg am 28. Juli 2019. Es ist voriges Jahr der einzige Unfall mit Personenschaden.

07.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Zu viele Raser, zu wenig Funk

Dauer-Funkloch, Ärger mit den Kradfahrern und ein marodes Teilstück: Die Landesstraße zwischen Jagdshof und Schauberg bleibt eine Baustelle. » mehr

11.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Fürsprecher ausländischer Mitbürger ist ein Polizist

Robert Engel ist neuer Ausländerbeauftragter für den Landkreis Sonneberg. Der 60-jährige Polizist erwischt einen denkbar schweren Start ins Ehrenamt. » mehr

Fiese Sprüche, genervte Blicke

28.11.2019

Thüringen

Mutter verzweifelt an pubertierenden Sohn und ruft die Polizei

Eine verzweifelte Mutter ist mit ihrem 14-jährigen Sohn nicht mehr zurechtgekommen. Der pubertierende Junge habe die Wohnung verwüstet, Geschirr zerstört und sich tagelang in seinem Zimmer eingeschlos... » mehr

Besonders im Herbst, wenn die Tage wieder kürzer werden, gehen Einbrecher auf Streifzug.

14.11.2019

Thüringen

19-Jähriger stiehlt Schmuck seiner verstorbenen Oma

Nach dem Einbruch ins Haus seiner verstorbenen Oma hat die Polizei einen 19-Jährigen festgenommen. » mehr

Der Kreistag will Jägern aus dem Landkreis Wunsiedel einen Anreiz zum Schießen von Wildschweinen geben. Foto: Carsten Rehder/dpa

17.10.2019

Thüringen

17 auf einem Streich: Auto kracht in Wildschweinrotte

Gleich 17 Wildschweine sind in der Nacht zum Donnerstag einem Unfall bei Sundremda (Kreis Saalfeld-Rudolstadt) zum Opfer gefallen. » mehr

Polizei Blaulicht

15.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Toter in Steinacher Problemhaus lässt Gerüchteküche kochen

Ein Mann ist in Steinach (Landkreis Sonneberg) in seiner Wohnung tödlich verunglückt. Der Vorfall ereignete sich bereits am Freitag in einem stadtbekannten Problem-Haus. Die Gerüchteküche kochte. » mehr

Schwerlasttransport

07.09.2019

Thüringen

Private Begleitung von Schwertransporten könnte mehr kosten

Dass private Speditionen anstelle von Polizeifahrzeugen Schwertransporte begleiten, ist in Thüringen noch kein Massenphänomen. Schrittweise sollen mehr Strecken dafür ausgewiesen werden. » mehr

Blaulicht Polizei

30.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Drogen und Bargeld bei Großrazzia in und um Sonneberg entdeckt

Sonneberg - Drogen und Bargeld in Höhe von rund 60.000 Euro haben Polizisten bei Durchsuchungen in Sonneberg, Schalkau und Judenbach entdeckt. Gegen zwei Männer werde ermittelt. » mehr

Schwertransport. Symbolfoto.

16.08.2019

Thüringen

Schwerlasttransporter sollen häufiger ohne Polizeibegleitung rollen

Schwerlasttransporter sollen künftig auf mehreren Straßen in Thüringen ohne Polizeibegleitung fahren dürfen. » mehr

Ein schwarzes Kreuz hängt an einem Verkehrsschild in Neustadt. Rechtsextreme versuchen, dadurch ihre Botschaften zu verbreiten. Oberbürgermeister Frank Rebhan hat sie schnell wieder entfernen lassen.	Foto:Tischer

16.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Wenn Extremisten aufkreuzen

Rechtsextreme sind bekannt dafür: Sie stellen Kreuze mit Botschaften auf - nun auch in Neustadt. In Sonneberg gehen sie einen Schritt weiter. » mehr

Nachdem zwei unbekannte Damen am Unfallort in der Lauschaer Bahnhofstraße Erste Hilfe geleistet hatten, kümmerten sich die Rettungskräfte anschließend um die weitere Behandlung. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

12.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Dankeschön an Ersthelfer nach "brutaler Attacke" auf Lauschaer

Drei Operationen musste ein Lauschaer nach einem Angriff auf offener Straße von einem der Polizei bekannten Täter über sich ergehen lassen. Angehörige melden sich nun zu Wort. Vor allem um sich bei de... » mehr

20.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Vom Verdacht zur Anklage reicht‘s nicht

Vor zwei Jahren stürmte die Polizei in Haselbach das Haus eines Holocaust-Leugners und NPD-Kaders. Für eine Anklage vor Gericht reichte das beschlagnahmte Material allerdings nicht aus. » mehr

70 Menschen - darunter die Bewohner eines Seniorenheims - mussten Anfang November ihre Wohnungen verlassen, nachdem ein verdächtiges Paket mit der Aufschriften "Bombe" entdeckt worden war. Ein im Gesellschaftshaus geplantes Konzert wurde gecancelt. Der Absender des Unfugs ist bislang nicht ermittelt.

11.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Die Zahl der Straftaten ist im Sinkflug

Sonnebergs Polizei verteidigt im Drei-Landkreis-Schutzbereich der Inspektion Saalfeld weiter ihren Spitzenplatz bei der Aufklärungquote. » mehr

Der Hauptverdächtige versuchte zu flüchten. Ein Zivilfahrzeug der Polizei konnte ihn aber stoppen. Fotos: Polizei Erfurt

08.05.2019

Hildburghausen

Wie im Film: Waffen, Drogen und geschrottete Autos

Filmreif lief am Mittwoch eine Drogenjagd im Landkreis Hildburghausen ab. Allein der Schaden an den demolierten Autos erreicht 64 000 Euro. Dazu kommen Rauschmittel im Wert von 90 000 Euro. » mehr

Drogen und Bargeld Erfurt

Aktualisiert am 08.05.2019

Thüringen

Drogen im Wert von 90 000 Euro: Polizei nimmt mutmaßliche Dealer fest

Bei mehreren Durchsuchungen in Thüringen hat die Polizei am Mittwochmorgen Drogen im Verkaufswert von 90 000 Euro sichergestellt. » mehr

10.04.2019

Thüringen

Tageseinnahmen aus Blumenladen gestohlen

Dreiste Diebe haben am Dienstagnachmittag die Tageseinnahmen ein einem Saalfelder Blumenladen gestohlen. » mehr

Unfall zwischen Steinach und Blechhammer Steinach

Aktualisiert am 13.03.2019

Sonneberg/Neuhaus

31-jähriger Wiederholungstäter sitzt inzwischen in U-Haft

Der 31-Jährige, der am Montag bei Steinach (Lkr. Sonneberg) einen Kleintransporter filmreif geraubt und dann auf die Seite gelegt hat, ist bereits bekannt. Er war im Vorjahr bereits berauscht durch ei... » mehr

Mit gelben Westen und den genauso gut erkennbaren Schildkappen wurden die neuen Schülerlotsen in Lichte ausgestattet. Edmund Grollmisch vom Schulförderverein, Polizeioberrat Heiko Steinbiß und Jutta Bergmann (von links) und sowie Polizeiobermeisterin Cordelia Prillwitz (rechts) lobten den Einsatz.

14.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Die Besten Schülerlotsen kommen aus der Schule in Lichte

Eine neue Generation Schülerlotsen hat in Lichte den Staffelstab über- nommen. Ihre Tätigkeit erfüllen sie so gut wie kaum jemand sonst im Land. » mehr

Dienstag, 5. Februar: Seit 25 Tagen hat die Erlebniswelt Ernstthal für Skifahrer geöffnet. Einer, der dort regelmäßig den Pappenheimer Berg hinuntersaust, ist der achtjährige Elias (links) aus Lauscha - am Samstag zusammen mit Mama Sandra (2. von links). Fotos (2): Hein

04.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Wo Freud und Leid manchmal nah beieinanderliegen

Seit 12. Januar können Skifahrer in Ernstthal den Berg hinabdüsen. Den meisten bleibt die Pistengaudi in guter Erinnerung. Für einen jungen Mann endete der Spaß nach dem Flug mit einem Rettungshubschr... » mehr

Thüringer Polizei testet ab Januar Smartphones im Dienst

31.12.2018

Thüringen

Thüringens Polizei wird digital - Test mit Smartphones

Die Polizisten im Freistaat sollen Smartphones bekommen. Doch erst braucht es eine Testphase. Und das wird nicht die einzige technische Änderung sein, die den Beamten bevor steht. » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

31.08.2018

Thüringen

Radler von Laster erfasst und an Unfallstelle verstorben

Saalfeld - Ein Fahrradfahrer wurde am Freitagmorgen in Saalfeld bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. » mehr

Zehntausende feiern bei Techno-Festival «SonneMondSterne»

09.08.2018

Thüringen

Bleiloch-Stausee steht vor heißem Techno-Wochenende

Der Bühnenaufbau läuft seit Tagen, die ersten Besucher haben ihre Zelte auf den umliegenden Campingplätzen bezogen: Beim Techno-Festival «SonneMondSterne» am Bleiloch-Stausee feiern die Fans elektroni... » mehr

... um den Flächenbrand auf einer Wiese zwischen Limbach und Siegmundsburg unter Kontrolle zu bekommen. Nach gut einer Stunde war es geschafft. Vermutlich haben die Überreste einer Grillfeier das Feuer, bei dem eine Fläche von 50 Quadratmetern beschädigt wurde, verursacht. Fotos (2): Feuerwehr

04.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

Selbst wenn es regnet, bleibt es brenzlig

Zwei Flächenbrände gab es am Rennsteig bereits. Noch ist die Situation in den oberen Lagen des Landkreises nicht so kritisch wie in anderen Regionen. Doch das sich die Waldbrandgefahr in den nächsten ... » mehr

waldbrandgefahr

05.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Waldbrand bei Lichte: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Auf etwa 5000 Quadratmeter Waldfläche standen bei Licht Waldboden und Bäume in Flammen. Eine Ausbreitung konnte verhindert werden. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. » mehr

Die rund 750 Sitzplätze vor der Festivalbühne sind komplett belegt, als die Band "Grup Yorum" ihren Auftritt absolviert. Fotos: proofpic.de

21.05.2018

Sonneberg/Neuhaus

Soundtrack zum Wir-Gefühl der Truckenthaler Welt-Revolutionäre

Den Versuch der Behörden, ein Auftrittsverbot von "Grup Yorum" in Truckenthal durchzusetzen, nennt Linke-MdL Scheringer-Wright einen Skandal. Sie kündigt eine Befassung im Thüringer Landtag an. » mehr

Ein Wildschwein

20.04.2018

Thüringen

Wildschwein bei Schalkau gleich zweimal überfahren

Eine Reihe von Wildunfällen hat am Freitag die Beamten der Landespolizeiinspektion Saalfeld auf Trab gehalten. Ein Wildschwein wurde auf der Bundesstraße 89 im Landkreis Sonneberg zwischen Schalkau un... » mehr

17.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Rangeleien zwischen Asylberwerbern in Sonneberg und Triptis

Sonneberg/Tritpis - Zu Auseinandersetzungen in zwei Thüringer Asylbewerberunterkünften war es in der Nacht zum Dienstag gekommen. Verletzt wurde niemand. » mehr

17.03.2018

Thüringen

Sprengstoff-Fund im Kreis Saalfeld-Rudolstadt wird Fall für LKA

Nach dem Sprengstoff-Fund im Kreis Saalfeld-Rudolstadt hat nun doch das Landeskriminalamt (LKA) die Ermittlungen übernommen. » mehr

Alkoholkonsum

10.01.2018

Sonneberg/Neuhaus

Sonneberger dreht im Rausch durch

Sonneberg - Nicht mal die Polizei konnte einen betrunkenen Randalierer in Sonneberg richtig bändigen. Der 37-Jährige pöbelte erst in einem Supermarkt und zertrümmerte dann auch noch das Waschbecken in... » mehr

Ein 18-Jähriger in Handschellen klettert vom Rück- auf den Fahrersitz des Polizeiwagens und fährt diesen dann zu Schrott. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

28.12.2017

Sonneberg/Neuhaus

Aus der Lernkurve geflogen

Eine Routinekontrolle der Polizei am Mittwochabend läuft völlig aus dem Ruder. Erst haben es die Beamten mit zwei, dann mit 15 aufsässigen Jugendlichen zu tun. Das Geschehen eskaliert - bis hin zum Di... » mehr

25.07.2017

Thüringen

Verirrte Jugendgruppe per Polizeiboot aus misslicher Lage befreit

Glück im Unglück hatte eine Gruppe von sieben Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis 13 Jahren aus dem Wartburgkreis, die sich an der Hohenwartetalsperre (Lkr. Saalfeld-Rudolstadt) verirrt ha... » mehr

autokauf internet

Aktualisiert am 07.05.2017

Thüringen

Polizei fahndet nach mutmaßlich gefährlichen Autoverkäufern

Sie sollen in Ostthüringen zwei Männer bei einem versuchten Fahrzeugkauf betrogen und dann auch noch beinahe getötet haben: Die Thüringer Polizei sucht mehrere Männer. » mehr

Das Aufgebot an Rettungskräften, die zum Brandort nach Meuselbach geeilt waren, wird erst aus der Vogelperspektive deutlich. Fotos: de

23.04.2017

Sonneberg/Neuhaus

Bewohnerin rennt in brennendes Haus

Nur das beherzte Eingreifen der örtlichen Feuerwehr verhinderte einen noch größeren Schaden an einem brennenden Haus in Meuselbach. Die Bewohnerin konnte rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. » mehr

06.04.2017

Thüringen

Polizei nimmt drei mutmaßliche Einbrecher und Autodiebe fest

Drei mutmaßliche Einbrecher und Autodiebe aus dem Saale-Orla-Kreis hat die Polizei in Neustadt an der Orla festgenommen. » mehr

wildwechsel

13.11.2016

Thüringen

Plötzlich steht ein Wildtier auf der Straße

Gotha/Jena - Auf Thüringens Straßen ist es in den vergangenen Monaten zu Hunderten Unfällen mit Wildtieren gekommen. » mehr

Tempokontrollen tun Not: Raserei bleibt Unfallrisiko Nummer 1. F.: tho

20.09.2016

Sonneberg/Neuhaus

Polizei: Zahl der Verkehrstoten ist doppelt so hoch

Saalfeld - Das Unfallgeschehen auf den hiesigen Straßen im ersten Halbjahr hat die Landespolizeiinspektion Saalfeld ausgewertet. » mehr

Gewalt

29.07.2016

Thüringen

Massenschlägerei im Ferienlager endet mit acht Verletzten

Ferien sind nicht immer friedlich: In einem Ferienlager in Südostthüringen hat es eine Massenschlägerei gegeben. Die Ursachen sind noch unklar. » mehr

29.07.2016

Sonneberg/Neuhaus

Streit im Flüchtlingsheim eskaliert

Nach einem Streit zwischen Eheleuten in Sonneberg ist ein 31-Jähriger in Gewahrsam genommen worden. » mehr

05.06.2016

Thüringen

Einbruch in Obdachlosenheim in Rudolstadt

Manche Menschen schrecken offenbar nicht mal vor Diebstahl an den Schwächsten der Gesellschaft zurück: In Ostthüringen ist ein ein Obdachlosenheim eingebrochen worden. » mehr

15 Polizisten zeigten am Sonntag an drei Stellen Flagge in der Rennsteigregion.

30.05.2016

Sonneberg/Neuhaus

Tour in den Mai endet mit Zwangspause zum Ausnüchtern

Biker im Blick hatte am Sonntag die Polizei. In der Rennsteigregion ließen es die Beamten gleich an mehreren Stellen blitzen. Doch auch das Gespräch wurde gesucht - an einer der unfallträchtigsten Str... » mehr

Oft kommt es in den Abend- und Nachtstunden nicht nur zu Zusammenstößen mit anderen Fahrzeugen, sondern auch mit Wild. Fotos: camera900.de

19.05.2016

Sonneberg/Neuhaus

Wildunfälle nehmen zu, Motorradrennen werden weniger

Die Verkehrspolizei Sonneberg hat Bilanz gezogen. Insgesamt 1366 Mal hat es in ihrem Bereich gekracht, der Sachschaden beläuft sich auf über 3,5 Millionen Euro. Am Rennsteig gab es einen tödlichen Unf... » mehr

15.02.2016

Sonneberg/Neuhaus

Brandstiftung: Wohnungsunternehmen verspricht 3000 Euro Belohnung

Um dem Brandstifter, der in der Prachaticer Straße in Neuhaus sein Unwesen treibt, auf die Schliche zu kommen, hat die Wohnungsbaugesellschaft eine Belohnung ausgelobt. » mehr

04.02.2016

Sonneberg/Neuhaus

21-Jährige erfindet Vergewaltigung durch Ausländer

Als erfunden erwies sich eine Vergewaltigung, welche eine Frau aus dem Landkreis Sonneberg diese Woche bei der Polizeiinspektion Sonneberg anzeigte. » mehr

05.02.2016

Sonneberg/Neuhaus

Vergewaltigung war von junger Frau frei erfunden

Sonneberg - Als erfunden erwies sich eine Vergewaltigung, welche eine Frau aus dem Landkreis Sonneberg diese Woche bei der Polizeiinspektion Sonneberg anzeigte. » mehr

Buchhändlerin Juliane Strauß vor ihrem Schaufenster mit Benimm-Regeln für Neu-Sonneberger. Mit Hilfe dreier Übersetzungsprogramme hat sie die für Flüchtlinge gedachten Hinweise aufs Papier gebracht. Foto: camera900.de

29.01.2016

Sonneberg/Neuhaus

Schaufenster der gefühlten Angst

Mit einem Aushang der besonderen Art machte die Buchhandlung in Sonneberg auf sich aufmerksam. Zettel im Schaufenster sollen den Flüchtlingen im Landkreis die heimischen Sitten näher bringen. » mehr

Durch den Putz fraßen sich die Flammen in die Styropordämmung, die den Brand ihrerseits beschleunigte.

06.01.2016

Sonneberg/Neuhaus

Brandstiftung an Ladenzeile: Polizei sucht weiterhin Zeugen

Sachschaden von 30 000 Euro entstand am späten von Dienstagabend, als Fassade und Dach eines Ladens in Sonneberg Feuer fingen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. » mehr

Gleich vier Wehren wurden zu den Löscharbeiten an dem leer stehenden Wohnhaus, mitten im Stadtkern, hinzugezogen. Fotos: camera900.de

13.11.2015

Sonneberg/Neuhaus

Feuerwehr-Großaufgebot bei Wohnhausbrand

Mit 60 Feuerwehrleuten, 17 Einsatz-Fahrzeugen und zwei Drehleitern konnte ein größerer Schaden beim Brandeinsatz am Donnerstagabend in Lauscha verhindert werden. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.