Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

KSB AG

04.07.2020

Lokalsport Sonneberg

Wertvolle Tipps für "Corona und Sport"

Sonneberg - Der Kreissportbund (KSB) Sonneberg richtet am Samstag, 11. Juli, in der Sporthalle der Sonneberger Grube-Schule eine Fortbildungsveranstaltung zum Thema "Corona und Sport" aus. » mehr

Sportlehrerin Babett Höfer und Schulleiterin Viola Schlachta zeigen das Ergebnisplakat auf dem Schulhof der Grundschule Milz. Davor stehen die Drittklässler Max Blau und Ben Eppler. Foto: privat

02.07.2020

Hildburghausen

Schüler sind besser als der Durchschnitt

Corona bremst die Schüler aus, auch im sportlichen Sinn. Der Tag des Sports ist zwar ausgefallen, aber die Ergebnisse des Motorik-Tests wurden dennoch ausgewertet. » mehr

Jürgen Eckstein reicht den Staffelstab weiter

04.07.2020

Lokalsport Sonneberg

Jürgen Eckstein reicht den Staffelstab weiter

Der Kreissportbund (KSB) Sonneberg hat nicht nur seit einigen Tagen seine Geschäftsstelle wieder geöffnet. Beim Besuch der Räumlichkeiten in der Bahnhofstraße wird man auch von einem Neuen begrüßt - M... » mehr

20.06.2020

Lokalsport Sonneberg

Hilfe beim Hygiene-Plan

Der Kreissportbund Sonneberg bietet deshalb eine Fortbildung für Vereinsvorsitzende und Vereinsmanager C an. » mehr

Balanceakt: Das Präsidium des Kreissportbundes hat sich nach reiflicher Überlegung dazu entschieden, den für 2020 geplanten Ball mit einer Mischung aus Sport und Show in das Jahr 2021 zu verschieben. Archivfoto: frankphoto.de

17.06.2020

Hildburghausen

Kreissportbund verschiebt seinen Ball in das kommende Jahr

Im Jahr 2020 wird kein Sportlerball mit der Ehrung der Sportler des Jahres im Landkreis stattfinden. Der Kreissportbund hat die Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie nochmals verschoben. » mehr

Als letzten regulären Tipp haben Anna Hoffmann und Andrea Wingerter eine Zeitkapsel gefüllt und begraben. Sie soll in fünf Jahren wieder an die Aktion und sicherlich an die gesamte Krisenzeit erinnern. Fotos: frankphoto.de

14.06.2020

Hildburghausen

Tipps gegen Langeweile: Serie geht am Wochenende weiter

Zwölf Wochen lang sind Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund 90 "Tipps gegen Langeweile" entstanden. Künftig setzen wir das Format am Wochenende fort. » mehr

Mark Hauptmann übergibt auf der Kleinsportanlage in Hildburghausen an die Sportjugendkoordinatorin des Kreissportbundes, Andrea Wingerter, die Urkunde mit der Fördersumme.	Foto: Bastian Frank

25.05.2020

Hildburghausen

Fördergeld für die Ausbildung von Sporthelfern

Im Rahmen des achten Town & Country-Stiftungspreises wurde dem Kreissportbund (KSB) Hildburghausen eine Fördersumme in Höhe von 1000 Euro übergeben. » mehr

Freuen sich über die Zusammenarbeit: Der Vorsitzende des Kreissportbundes Ike Darr (links) und René Steinbach, der in den nächsten Monaten die Geschäftsstelle des Kreissportbundes leitet. Foto: Reißmüller

16.05.2020

Lokalsport Bad Salzungen

Wechsel in der KSB-Geschäftsstelle

In der Geschäftsstelle des Kreissportbundes (Bad Salzungen gibt es seit diesem Monat ein neues Gesicht. » mehr

Im vergangenen Jahr Schirmherrin von "Sterne des Sports": Rennrodlerin Dajana Eitberger. In diesem Jahr findet der Wettbewerb erstmals ohne prominenten Betreuer statt.	Archivfoto: frankphoto.de

14.05.2020

Lokalsport Suhl

Der etwas andere "Oscar"

Corona hin oder her: Der Oscar des Breitensports wird auch in diesem Jahr vergeben. Doch es gibt gegenüber den Vorjahren ein paar Änderungen bei "Sterne des Sports". » mehr

Starker Verein: Die Volleyballer des SV TU Ilmenau (in Schwarz, gegen SSV Weimar) haben ihren Anteil daran, dass ihr Verein der zweitgrößte im Ilm-Kreis ist. Archivbild: Andreas Heckel

12.05.2020

Lokalsport Ilmenau

Wer regiert den Sport im Ilm-Kreis?

Der Kreissportbund bleibt mit seinen über 18 000 Mitgliedern die größte Organisation im Ilm-Kreis und legt, entgegen dem Landestrend, sogar wieder zu. » mehr

Im vergangenen Jahr Schirmherrin von Sterne des Sports: Rennrodlerin Dajana Eitberger. In diesem Jahr findet der Wettbewerb ohne prominenten Betreuer statt.	Foto: frankphoto.de

05.05.2020

Lokalsport Hildburghausen

Der etwas andere "Oscar"

Corona hin oder her: Der "Oscar des Breitensports" wird auch in diesem Jahr vergeben. Doch es gibt gegenüber den Vorjahren ein paar Änderungen bei "Sterne des Sports". » mehr

Aktualisiert am 10.04.2020

Lokalsport Bad Salzungen

Mitgliederschwund beim KSB

Bad Salzungen - Der Kreissportbund (KSB) Bad Salzungen gab kürzlich seine statistischen Erhebungen bekannt. Demnach verzeichnet er einen Mitgliederrückgang. » mehr

08.04.2020

Lokalsport Bad Salzungen

Mitgliederschwund beim KSB

Der Kreissportbund (KSB) Bad Salzungen gab kürzlich seine statistischen Erhebungen bekannt. Demnach verzeichnet einen Mitgliederrückgang. » mehr

Im Landkreis fest verwurzelt: Der Fußball. Ob sich unter den neuen Nachwuchssportlern die Kicker von morgen befinden? Wer weiß ...	Foto: frankphoto.de

06.04.2020

Lokalsport Hildburghausen

Fußball bleibt König und der Nachwuchs legt zu

Mehr Mitglieder, mehr Nachwuchs: Die Sportfamilie im Landkreis Hildburghausen wächst. Zum fünften Mal in Folge verzeichnet der Kreissportbund einen Zuwachs. Besonders beliebt ist nach wie vor der Spor... » mehr

28.03.2020

Lokalsport Bad Salzungen

Auch der Sporttag ist abgesagt

Bad Salzungen - Aufgrund der derzeitigen Situation und den nicht absehbaren Entwicklungen und Folgen wird das größte Nachwuchssportereignis des Sportkreises Bad Salzungen, der 30. Kinder- und Jugendsp... » mehr

Bis dato völlig unterschätzt: Das Klopapier ersetzt den Fußball. Ob sich das auch nach der Krise durchsetzt, bleibt abzuwarten.	Foto: frankphoto.de

22.03.2020

Lokalsport Hildburghausen

Von wegen nur für’n Arsch

Entscheidend ist auf dem Platz. Falsch! Entscheidend ist zu Hause vor dem Sofa oder in der Küche. Egal: Hauptsache es landet im Netz. Hier werden derzeit mitunter ausgefallene Wettkämpfe angepfiffen. » mehr

Kommen auf den Geschmack: In den unteren Klassen erfreut sich der Werra-Rennsteig-Cup nach wie vor zunehmender Beliebtheit.	Foto: frankphoto.de

06.03.2020

Lokalsport Hildburghausen

Ein würdiges Denkmal

Nach fünfmonatiger Pause können die Teilnehmer des Werra-Rennsteig-Cups Mitte März ihr Punktekonto wieder aufbessern. Dabei sticht die erste Etappe 2020 diesmal besonders raus. » mehr

Marion Seeber

04.03.2020

Hildburghausen

Seeber ist Seniorenbeauftragte des Kreises

Die Vertretung der Senioren im Landkreis wird über den Sozialplan auf neue Füße gestellt. Am Mittwoch mit der Wahl der Seniorenbeauftragten. » mehr

Geld schießt keine Tore, kein Geld aber auch nicht: Wacker Nordhausens Zweite (rot) wurde im Vorjahr Dritter beim L-Cup (hier im Spiel gegen Hildburghausen). Für dieses Jahr hat der insolvente Club abgesagt. Archivfoto: frankphoto.de

09.01.2020

Lokalsport Hildburghausen

Auch ohne Wacker Fußball L

Trotz der Absage der insolventen Nordhäuser: Der L-Cup der Metaller in Hildburghausen ist auch 2020 hochkarätig besetzt. Acht Teams kämpfen um den Wanderpokal. » mehr

Präsentieren den Erfolg: Rene Liebermann (Vorsitzender des TSV BW Bedheim), Uwe Luckau (Vorsitzender des ASV 1932 Schleusingen), Marion Seeber (Vizepräsidentin a. D. LSB ), Norbert Natterer (Vorstandsvorsitzender der KSK), Andrea Wingerter (KSB-Sportjugendkoordinatorin), Michael Höfer (Finanzer des Hainaer SV), Hans Weckmann und Ulrich Hofmann (KSB-Geschäftsführer).	Foto: frankphoto.de

13.12.2019

Lokalsport Hildburghausen

Goldene Vorreiter - selbst im hohen Alter

Der Kreissportbund Hildburghausen blickt in Sachen Deutsches Sportabzeichen einmal mehr auf ein erfolgreiches Jahr zurück. » mehr

Stolze Summe.

10.12.2019

Lokalsport Hildburghausen

Stolze Summe

Insgesamt 2603,59 Euro kamen beim 7. Benefizturnier "Kicken für Kinder" für den guten Zweck zusammen. Damit wurde die Bestmarke von 2590,70 Euro aus dem Jahr 2017 am Ende sogar leicht überboten. » mehr

Fußballzauber in der Halle: Auch in diesem Jahr spielen rund 80 Nachwuchskicker für den guten Zweck. Mit gleich zwei Mannschaften ist auch der Gastgeber Eintracht Hildburghausen vertreten.	Fotos: frankphoto.de

05.12.2019

Lokalsport Hildburghausen

Ein Türchen voller Menschlichkeit

Wenn am Sonntag in der Hildburghäuser Werratalhalle der Ball rollt, dann kommt der eigentliche Geist der Weihnacht zum Vorschein. Dann geht es weniger um sich selbst als vielmehr um den Nächsten. » mehr

Für ihre Dienste rund um den Sport ausgezeichnet: Nadine Schmidt (Erste von links) fängt von Ulrich Hofmann (KSB-Geschäftsführer, links), Andrea Wingerter und Landrat Thomas Müller die Glückwünsche ab.

24.11.2019

Lokalsport Hildburghausen

Ehrenamt im Rampenlicht

Die Ehrenamtsgala des Landkreises Hildburghausen war wieder ein rauschendes Fest für zahlreiche Ehrenamtliche. » mehr

Gebannt hörten die Kinder zu. Danach wurde getanzt.

19.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Vorlesetag mit sportlichen Aspekten in der Stadtbibliothek

Der Vorlesetag in der Sonneberger Stadtbibliothek hatte in diesem Jahr eine sportliche Komponente. Nach dem Blick ins Buch gab es einen lustigen Tanz. » mehr

Alois Bühls, Manfred Püschel, Johannes Teutsch, Gerhard Juchheim, Ernst Kühn, Wolfgang Johren und Dieter Grimm (von links) gehören zu den Gründungsvätern des Kreissportbundes.

29.09.2019

Ilmenau

Silberhochzeit im Sport

Der Kreissportbund feiert sein 25-jähriges Bestehen. Die größte Massenorganisation im Ilm-Kreis hat über 18 000 Mitglieder. » mehr

Spitzenreiter ist und bleibt der SV 03 Eisfeld mit zehn Abteilungen. Diagramm: Stefan Krug

16.09.2019

Lokalsport Hildburghausen

Viel Freude, aber auch Ernüchterung

Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Hildburghausen gibt es überwiegend Positives zu vermelden. Doch es gibt auch einen kleinen Schönheitsfleck. » mehr

Die Jury hat getagt: Schirmherrin Dajana Eitberger (Mitte) und die Vorstände der vr-Bank Südthüringen, Peter Neuhaus und Martina Kopietz, sowie die übrigen Mitglieder der "Sterne des Sports"-Jury haben ihre Punkte vergeben. Der Sieger wird am 3. September verraten.	Foto: frankphoto.de

16.08.2019

Lokalsport Suhl

Und der Oscar geht an ...

... Das darf an dieser Stelle noch nicht verraten werden. Was man jedoch aus der Jurysitzung des Vereinswettbewerbs "Sterne des Sports" lernen kann: Selbst totgeglaubte Vereinen haben eine Chance auf ... » mehr

Großer Bahnhof bei der Übergabe des aufgepeppten Völkershäuser Sportplatzes. Vizelandrat Udo Schilling (4. von links ) gehörte ebenso dazu wie Steffen Lämmerhirt (5. von links), 1.Vorsitzender FSV Blau-Weiß Völkershausen. Dazu gesellten sich Vertreter von Firmen und Einrichtungen, die das Vorhaben erfolgreich unterstützten. Foto: Lutz Rommel

13.08.2019

Bad Salzungen

Ein richtiges Schmuckkästchen

Zu einem wahren Schmuckkästchen gestalteten die Sportler des FSV Blau-Weiß Völkershausen ihren Sportplatz in den vergangenen Wochen und Monaten um. » mehr

Von Ulrich Hofmann (ganz rechts ) für ihre Schiedsrichterleistungen ausgezeichnet (von links, hinten): Reinhard Meusel, Benjamin Strebinger, Philipp Rauhut, Silvan Meinunger und Detlef Glauner; (von links, vorne): Manfred Kob, Andreas Jauch, Uwe Stöcklein und Heiko Elle.

30.07.2019

Lokalsport Hildburghausen

So verschieden und doch so gleich

Ob in der Theorie oder in der Praxis: Südthüringens Unparteiische sind fit für die neue Saison. Neben neuen Regeln gibt es auch den ein oder anderen Aufstieg zu berichten. » mehr

Nach der Floßfahrt in Wallenfels wird im Sonneberger Stadion am Samstagabend noch Beachvolleyball gespielt und gemeinsam gefeiert. Foto: C. Heinkel

27.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schwimmer bleiben ihrem Element auch beim Feiern treu

Seit zehn Jahren gibt es in Sonneberg den Schwimmverein. Die Mitgliederzahl ist seit den Anfängen stark gestiegen, vor allem im Nachwuchsbereich: Allein in den Altersklassen sechs bis 18 Jahre hat der... » mehr

Klare Siegerin über die 800 Meter der AK 11 im Bad Salzunger Stadion war Nele Bittorf vom Rhöner WSV.

24.06.2019

Lokalsport Bad Salzungen

Sportliche Überraschungen inklusive

Viele Sieger gab es bei der 29. Auflage des Kinder- und Jugendsporttages des KSB Bad Salzungen. Auf zahlreichen Sportplätzen in der Kreisstadt und im Umland ermittelten die Athletinnen und Athleten ih... » mehr

Pascal feilt an einem Werkstück. In der Werkstatt des HBZ wurde über Berufe informiert.

18.06.2019

Hildburghausen

Schraube-Straßenfest mit vielen Jubiläen

Bei schönstem Wetter haben sich verschiedene Organisatoren aus der Dammstraße zusammengetan und wieder ein gemeinsames Straßenfest auf die Beine gestellt. » mehr

Tommy und Noah spielen mit den kleinen "Pfiffikussen" von der Kükengruppe, und Erzieherin Sabrina freut sich über männliche Verstärkung.

06.06.2019

Hildburghausen

Schüler spucken in die Hände und helfen

Rund 90 Achtklässler des Gymnasiums Georgianum und des Hennebergischen Gymnasiums begaben sich gestern beim Schülerfreiwilligentag auf Schnupperkurs in verschiedene Berufe und ins Ehrenamt. » mehr

Torsten Hofmann, Abteilungsleiter Kraftsport bei der SG Motor Arnstadt, erhielt von Alois Bühl (links) die GutsMuths-Medaille in Bronze überreicht. Foto: br

08.05.2019

Ilmenau

Über die Hälfte der Jugend treibt Sport

Der Kreissportbund bleibt mit seinen über 18 000 Mitgliedern die größte Organisation im Kreis. Die Gebietsreform sorgt aber für Schwund. » mehr

Ein Bällebad im wahrsten Sinne des Wortes. Jede Menge Spaß haben die Kleinsten im Babybecken beim Toben mit den bunten Bällen.

26.03.2019

Hildburghausen

Seehunde beim Ballonpusten

Klein und Groß, Menschen mit und ohne Handicap, kommen jedes Jahr zum Integrativen Schwimmfest nach Hildburghausen. Im Vordergrund stehen dabei Spaß und Spiel, aber es gibt auch eifrige Schwimmer, die... » mehr

Der neue KFA-Vorstand (von links): Marco Luther (Jugendwart), Günter Karl (Vorsitzender), Katrin Heurich (Wettkampfwart), Hans-Jürgen Lange (Seniorenwart) und Toralf Tanner (Wettkampfwart).	Foto: Theo Schwabe

19.02.2019

Lokalsport Suhl

Die neue alte Speerspitze

Günter Karl bleibt Vorsitzender des Kreisfachausschusses Leichtathletik Südthüringen. Das Fazit der letzten vier Jahre fällt positiv aus. » mehr

Das Duo Wheel Sensation will eine spektakuläre Show bieten.

14.02.2019

Hildburghausen

Ob Rhönrad oder nicht, die Show soll spektakulär werden

Der Sportlerball in Gleichamberg ist jedes Jahr einer der gesellschaftlichen Höhepunkte im Landkreis. Für die Veranstaltung am 22. März hat der Kreissportbund Akrobaten verpflichtet, die mehrfache Wel... » mehr

04.02.2019

Lokalsport Ilmenau

Ein Spitzentrio dominiert in Großbreitenbach

Großbreitenbach - Das traditionelle Hallenfußball-Turnier der Interessengemeinschaft Alte Herren beim Kreissportbund (KSB) Ilm-Kreis wurde vor Wochenfrist in der Sporthalle am Vitzberg von Großbreiten... » mehr

Garanten des Erfolgs (von links): Marion Seeber (Vizepräsidentin a. D.), Hans Weckmann (Schleusingen) , Rene Liebermann (TSV BW Bedheim), Norbert Natterer (Vorstandsvorsitzender der KSK), Saimen Panknin (ASV Schleusingen), Marko Weigand (Heldburg), Anita Fleischhauer, Joachim Witter (beide SV Biberau), Laura Albertus (KSB) und Ulrich Hofmann (Geschäftsführer des KSB).	Foto: frankphoto.de

17.12.2018

Lokalsport Hildburghausen

Hattrick perfekt gemacht

In Sachen Sport läuft es im Landkreis Hildburghausen. Das beweist einmal mehr das Jahr 2018. Die meisten überdurchschnittlichen körperlichen Leistungen in Thüringen werden mal wieder in Südthüringen e... » mehr

Mit viel Engagement waren die jungen Kampfsportler beim 25. Adventsturnier und dem Raufpokal der Abteilung Ju-Jutsu des PSV Meiningen bei der Sache. Fotos (2): Roland Abé

11.12.2018

Lokalsport Meiningen

Großer Tag für die Mattenknirpse

Das 25. Adventsturnier der Abteilung Ju-Jutsu des PSV Meiningen 90 bot für die jüngsten Kampfsportler wie in jedem Jahr die Gelegenheit, sich erstmals auf der Matte bei Wettkampfbedingungen miteinande... » mehr

Sinnbildlich: Dem anderen wieder aufhelfen. Darum geht es beim Benefizturnier in Hildburghausen. Das Motto lebten die Akteure auf dem Feld zu hundert Prozent vor. Sportlich fair ging es auch bei der 6. Auflage zu.

10.12.2018

Lokalsport Hildburghausen

"Josi" und Loreen stehlen die Show

Allerfeinsten Hallenfußball zeigen die Nachwuchskicker beim sechsten Benefizturnier in Hildburghausen. Dabei demonstrieren vor allem zwei Kickerinnen, wie man mit dem runden Leder umgeht. » mehr

Einer von zig Weihnachtsengeln: Frank Völlert, Eintracht-Nachwuchstrainer, hatte die Idee.

06.12.2018

Lokalsport Hildburghausen

Weihnachtsengel in Stutzen

Eine ganze Halle voller Weihnachtsengel sammelt am Sonntag im Rahmen der Aktion "Thüringen sagt Ja zu Kindern" Geld für Kinder und Jugendliche, denen es nicht so gut geht. » mehr

Der neue Vorstand des Kreissportbundes (von links) mit Marcel Kißling, Ines Engelmann, Chris Rohmeiß, Alexander Kästner, André Schedler, Holger Wick, Kristin Hopf und Hendrik Schmidt. Auf dem Foto fehlt Lehrsportwart Ronald Röder.	Foto: Ralf Ilgen

26.10.2018

Meiningen

Jugend und Erfahrung

Verjüngung war das Motto des 10. Kreissporttages. Die Delegierten wählten einen neuen Vorstand des Kreissportbundes und verabschiedeten vier langjährige und verdienstvolle Mitglieder des Präsidiums. » mehr

Frieda und Sara (von links) sind große Pferdefans. Hier mit der Araberstute Jaminah Bint Khaled.	Fotos (2): frankphoto.de

Aktualisiert am 20.07.2018

Hildburghausen

Zwischen Heu und Hufen: Ein Tag auf dem Reiterhof

Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Der alte Spruch hat nicht an Gültigkeit ver-loren, denn die Ferien- freizeit des KSB auf dem Reiterhof erfreut sich größter Beliebtheit. » mehr

Das Vielseitigkeitsturnier am Wochenende auf der Wuhlheide war gut besucht. Was der nur knapp über 30 Mitglieder starke Verein hier an Organisation und Versorgung auf die Beine gestellt hat, überraschte die Besucher aus nah und fern.

09.07.2018

Schmalkalden

Viernauer Reiter holen nach turbulenten Wochen tief Luft

Nachdem ein Hochwasser den Reitplatz in Viernau zerstörte, standen die Landesmeisterschaft und das Vereinsjubiläum des Reitvereins auf der Kippe. Am Wochenende gelang das scheinbar Unmögliche. » mehr

Die Mitglieder des Ballonsportclubs Thüringen mit Sitz in Schleusingen bei ihrem Jubiläumstreffen am vergangenen Samstag im Brandtköppshaus in Hinternah. Fotos (2): Kurt Lautensack

08.07.2018

Hildburghausen

Viel mehr als der Initiator der Montgolfiade

Der Ballonsportclub Thüringen feierte am Samstag im Hinternaher Brandtsköppshaus sein 25-jähriges Jubiläum mit vielen Aktiven, Freunden und Gästen. » mehr

Die Schulen durften sich nach den Platzierungen ihre Sachpreise in Form von Bällen aussuchen.

28.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Aktivste Grund- und Regelschulen geehrt

Bereits zum dritten Mal wurde die Grundschule Wolkenrasen als "Aktivste Grundschule im Sport" ausgezeichnet. » mehr

Wenn es brennt, die 112: Das demonstrieren die jungen Feuerwehrleute eindrucksvoll.	Foto: Luftbildaufnahmen Willy Neundorf

25.06.2018

Hildburghausen

Feuerwehr-Nachwuchs zeigt sich immer hoch motiviert

Der Leistungsmarsch ist der Höhepunkt des alljährlichen Zeltlagers der VG Feldstein. Aber auch sonst ist für den Feuerwehrnachwuchs einiges geboten. » mehr

Ausgezeichnet: Beate Meißner (rechts), Vorsitzende der Kreissportjugend, ehrt die Teilnehmer des Turniers, hier das Team Afg II.	Foto: Susanne Traut

18.06.2018

Lokalsport Sonneberg

Ein Weg, um Vorurteile abzubauen

Der FC International gewinnt das Fußball- Turnier des Kreissportbundes (KSB) für Integrations- und Freizeitmannschaften im Sonneberger Stadion. » mehr

08.06.2018

Lokalsport Sonneberg

Der wohl sportlichste Familienspaß

Der Kreissportbund (KSB) Sonneberg lädt am Samstag, 9. Juni, in der Zeit von 13 bis 17 Uhr, zum 6. Familiensportfest ins Sonneberger Stadion ein. » mehr

Haben sichtlich Spaß: boxende Mädchen.

05.06.2018

Hildburghausen

Farbenfroh und abwechslungsreich

Der Tag des Sports und der Gesundheitsförderung in Hildburghausen ist insgesamt ein Erfolg. Mit der Resonanz für die Schnupperangebote unter dem Hallendach ist Kreissportbund-Geschäftsführer aber nich... » mehr

Alois Bühls, Hans-Dieter Herbert, Daniela Welters, Manfred Püschel, Bärbel Mensch, Gerhard Mußmacher, Antje Hoffmann, Ernst Kühn, Wolfgang Libich und Margit Töpper (von links) gehören dem neugewählten KSB-Vorstand an.

16.05.2018

Ilmenau

König Fußball bleibt am Beliebtesten

Im kommenden Jahr feiert der Kreissportbund sein 25-jähriges Bestehen. Trotz leichtem Mitgliederschwund bleibt man die größte Organisation im Ilm-Kreis. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.