Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

KOMMUNISTISCHE PARTEI DER SOWJETUNION

29.08.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 29. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. August 2018: » mehr

"Ich wollte noch mal eine Herausforderung annehmen", sagt Helmut Holter zu den Gründen, die ihn nach Thüringen geführt haben. Foto: Archiv

07.10.2017

Thüringen

Neuer Bildungsminister: "Ich bin schon angekommen"

Der Mecklenburger Helmut Holter ist seit kurzem Bildungsminister in der Landesregierung. Er fühlt sich schon so wohl, dass er daran denkt, für immer in Thüringen zu leben. » mehr

17.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 13. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. September 2018: » mehr

22.09.2017

Klartext

Die richtige Richtung

Zu einer Initiative des neuen Thüringen Bildungsministers Helmut Holter bemerkt Christoph Witzel im "Klartext": "Auf starken Druck von SPD und Bündnisgrünen hat die rot-rot-grüne Landesregierung dem T... » mehr

Mike Mohring ritt scharfe Attacken gegen das Ramelow-Kabinett.

27.08.2017

Sonneberg/Neuhaus

Mehr Lehrer, weniger Unterrichtsausfall

Die Bildungspolitik rückte die CDU-Parteijugend am Wochenende in den Mittelpunkt ihres Landestags. Auf dem zweitägigen Treffen im Gesellschaftshaus gab's dabei scharfe Kritik an Rot-Rot-Grün. » mehr

Die modernen Flammenden Türme stehen als Zeichen des ewigen Feuers in der Hauptstadt Baku. Fotos: Carola Scherzer

25.08.2017

Meiningen

Schwarzes Gold, ein wenig Seide und Aliyev-Kult

Nach den Ursprüngen des Christentums in Armenien und dem Touristenzentrum aus Sowjetzeiten in Georgien führt meine Reise ins Land des ewigen Feuers - Aserbaidschan. » mehr

Dirk Adams ist Fraktionschef der Grünen im Thüringer Landtag. Das Foto entstand im vergangenen Dezember bei einer Podiumsdiskussion in Suhl. Thema damals wie heute: Die geplante Gebietsreform im Freistaat. Foto: frankphoto.de

04.07.2017

Thüringen

"Die Kreisreform verlangsamen"

Wie geht es mit der Gebietsreform weiter, nachdem das Vorschaltgesetz der rot-rot-grünen Koalition vom Verfassungsgericht kassiert wurde? Im Sommerinterview unserer Zeitung spricht sich Grünen-Fraktio... » mehr

Werner Greiner-Petter war elf Jahre lang Minister für die Glas- und Keramikindustrie. Foto: Archiv

05.05.2016

Sonneberg/Neuhaus

Eine Gedenktafel für DDR Minister Werner Greiner-Petter

Gewöhnlich erinnert man heute kaum noch an DDR- Minister. In Lauscha hingegen bekommt Werner Greiner-Petter eine eigene Erinnerungstafel, die zum Mellichstöckdooch angebracht wird. » mehr

erdball

04.08.2013

Thüringen

Konkurrenten im All - Freunde auf der Erde

Sigmund Jähn war 1978 der erste Deutsche im All, Ulf Merbold fünf Jahre danach, obwohl gebürtiger Greizer, der erste bundesdeutsche. Zwei Raumfahrer, deren Biografien sich immer wieder kreuzten. » mehr

Mathias Rust 1991. 	Foto: dpa

15.05.2012

Feuilleton

Weder Held noch Spinner

Am 28. Mai 1987, landete der jugendliche Privatflieger Mathias Rust auf dem Roten Platz in Moskau. Eine Fernsehdokumentation und ein Buch reflektieren nun, nach 25 Jahren, den spektakulären Flug und s... » mehr

Strahlend in die Zukunft: Dietmar Bartsch ist Prügelknabe und Zugpferd zugleich in seiner Partei - eben je nach Gemütslage seiner Genossen.

17.09.2011

Hildburghausen

Bartsch: "Es scheitert meistens an der SPD"

Dietmar Bartsch ist einer, der zu den Linken stieß, als mit der Partei "noch kein Blumentopf" zu gewinnen war. Seit 1990 Mitglied, erlebte er mehrfach innerparteiliche Machtkämpfe am eigenen Leib. Heu... » mehr

071219ari21m

28.12.2007

Thüringen

Zu einem Plausch mit Krenz und Gorbatschow

Und alles begann damit, dass er eines Sommertages vor 18 Jahren um 14.12 Uhr am Hauptbahnhof Minsk eine Verabredung hatte. Günter Frommen, damals 50 Jahre alt, war die Idee gekommen, Camping-Touristen... » mehr

Bernhardstr_3_4sp_4c_120209

13.02.2009

Sonneberg/Neuhaus

Erinnerungen an die alte Bernhardstraße

Sonneberg – In der Sonneberger Innenstadt führt die B 89 von Ost nach West über die Bernhardstraße. Sie beginnt in der Nummerierung an der Röthen und endet an der Schönen Aussicht. Sie ist ähnlich wie... » mehr

Bernhardstr_3_4sp_4c_120209

13.02.2009

Sonneberg/Neuhaus

Erinnerungen an die alte Bernhardstraße

Sonneberg – In der Sonneberger Innenstadt führt die B 89 von Ost nach West über die Bernhardstraße. Sie beginnt in der Nummerierung an der Röthen und endet an der Schönen Aussicht. Sie ist ähnlich wie... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".