Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

JULIUS-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT WÜRZBURG

Von Friedrich Rauer

23.06.2019

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Es geht in der Moderne fast immer ums Höher, Schneller, Weiter. Und so macht der Erlebnishunger des Menschen vor dem höchsten Berg der Erde, dem 8848 Meter hohen Mount Everest, nicht halt. Kein andere... » mehr

Computerspiele

11.06.2019

Gesundheit

Sind videospielende Kinder und Jugendliche dicker?

Couch-Potatos werden dick und übergewichtig. Dieses Vorurteil mag auf Fernseh-Stubenhocker zutreffen. Doch gilt das auch für Video- und Computerspiel-Zocker? » mehr

Poker

11.07.2019

Wissenschaft

Software besiegt erstmals fünf Poker-Profis gleichzeitig

Dieser Wettkampf geht bei Spielen wie Schach oder Go schon lange schlecht für uns aus. Jetzt haben Forscher mit «Pluribus» ein Programm entwickelt, an dem gleich mehrere menschliche Poker-Cracks zur g... » mehr

Computerspiele

10.06.2019

Wissenschaft

Videospielende Kinder und Jugendliche sind nicht dicker

Couch-Potatos werden dick und übergewichtig. Dieses Vorurteil mag auf Fernseh-Stubenhocker zutreffen. Für Video- und Computerspiel-Zocker gilt das aber wohl nicht. » mehr

Künstliche Intelligenz und das Recht

18.04.2019

Computer

Müssen Maschinen ins Gefängnis? KI und das Recht

In Zukunft wird künstliche Intelligenz so alltäglich sein wie Strom und Telefon - ob autonomes Auto, Roboterchirurg oder denkende Industriemaschine. Doch was, wenn selbstständige Maschinen tödliche Fe... » mehr

Blühender Weißdorn

25.03.2019

Berichte

Weißdorn bringt ein Blütenmeer in den Garten

Anspruchslos, pflegeleicht und insektenfreundlich: Weißdorn vereint viele gute Eigenschaften, die sich Gärtner wünschen. Darüber hinaus gilt er als wichtige Heilpflanze. Er ist sogar zur Arzneipflanze... » mehr

Von Friedrich Rauer

21.01.2019

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Thomas Middelhoff war so etwas wie der König Midas unter den deutschen Top-Managern: Was er anpackte, wurde zu Gold, jedenfalls viele Jahre lang. Heute sagt er: "Die Konsequenz war: Ich dachte, ich kö... » mehr

Elke Nowotny vom Kinderschutz-Zentrum in Berlin sprach im Saal des Landratsamtes vor 230 Teilnehmern über emotionale Vernachlässigung und psychische Misshandlung von Kindern und Jugendlichen. Foto: Landratsamt

28.11.2018

Meiningen

Greiser: Fachkräfte noch mehr sensibilisieren

Beim Kinderschutzfachtag im Saal des Meininger Landratsamtes diskutierten und informierten sich 230 Fachkräfte über ein wichtiges Thema. » mehr

Fachhochschule Kempten

12.11.2018

Neues aus den Hochschulen

So werben Hochschulen in kleineren Städten um Studenten

Das Angebot auf dem Studienmarkt ist groß - und ebenso die Zahl der Standorte, aus denen junge Leute wählen können. Hochschulen in kleineren Städten haben sich einiges einfallen lassen, um gegen die M... » mehr

07.11.2018

Suhl

Fachtag Kinderschutz: "Ohrfeigen für die Seele"

Meiningen - Der diesjährige Kinderschutzfachtag steht unter dem Motto "Ohrfeigen für die Seele - Psychische Misshandlung und emotionale Vernachlässigung von Kindern und » mehr

Weißdorn

27.09.2018

Gesundheit

Weißdorn ist Arzneipflanze des Jahres 2019

Er hilft bei Herzschwäche und verursacht wenig Nebenwirkungen: der Weißdorn. Die Universität Würzburg hat den Strauch nun zur Arzneipflanze des Jahres 2019 gekürt. » mehr

Forschungsprojekt im Ökowerk Emden

17.07.2018

Ernährung

Spargel und Fenchel aus dem Meer

Wenn der Meeresspiegel steigt, versalzen die Böden. Im Ökowerk Emden wird für ein internationales Forschungsprojekt erprobt, welche Pflanzen sich in salziger Umgebung anbauen lassen. Dabei kommt es au... » mehr

Mathematik-Olympiade

14.06.2018

dpa

200 Schüler bei der Mathe-Olympiade

Fast 200 Jungen und Mädchen mit Freude am Tüfteln und Knobeln stellen sich in den kommenden Tagen den harten Aufgaben der Mathematik-Olympiade. Neun Stunden haben sie dafür Zeit - ohne Taschenrechner!... » mehr

Harald Schmidt

30.04.2018

Netzwelt & Multimedia

Wie Scam-Mails erheblichen Schaden anrichten

Sie versprechen einen lukrativen Job oder werben um Spenden für einen kranken Verwandten: Betrügerische E-Mails gibt es in immer neuen Varianten. Wer sich darauf einlässt, hat nicht nur ein paar Euro ... » mehr

Haferriegel

18.04.2018

Ernährung

Haferflocken wirken wie Medizin

Ob als Frühstücksflocken oder im vegetarischen Burger: Hafer ist ein echter Alleskönner. Das Getreide enthält eine bestimmte Art von Ballaststoffen, die den Blutzuckerspiegel in Schach halten. Und zur... » mehr

Roboter fürs Klassenzimmer

12.03.2018

Familie

Mit Robotern zurück ins Klassenzimmer

Wenn Kinder schwer krank sind, ist ein normaler Schulalltag oft nicht mehr möglich. Mithilfe von Robotern können einige wieder am Unterricht teilnehmen. Die Avatare sollen nun auch deutsche Klassenzim... » mehr

Social-Media-Nutzung

26.02.2018

dpa

Social Media führen nicht zu massiv schlechteren Schulnoten

Wenn der Sohn dauernd bei Facebook, Instagram und Snapchat aktiv ist, bringt er schlechtere Noten nach Hause. Viele Eltern befürchten das. Möglicherweise zu Unrecht, wie eine Auswertung von Wissenscha... » mehr

Auf dem Muppberg, hier eine Aufnahme aus Richtung Heubisch, befand sich während der jüngeren Bronzezeit eine Höhensiedlung. Foto: Schwämmlein

14.02.2018

Region

Geschichte rund um den Muppberg

Die Bezirksgruppe Sonneberg/Neustadt bei Coburg des CHW thematisiert die gemeinsame Geschichte dieses Kulturraumes. » mehr

Hefepilz Candida auris

24.01.2018

dpa

Mehr Patienten mit gefährlichem Hefepilz

Ein neuer Hefepilz treibt auf der Welt sein Unwesen. Auch in Deutschland wurde der erstmals 2009 nachgewiesene Erreger bereits gefunden. Zwar steigt die Zahl bekannter Fälle - insgesamt aber sind es n... » mehr

Der Jugendchor des evangelischen Gymnasiums Meiningen ließ am 7. Dezember in der Stadtkirche Meiningen bei einem Chortreffen weihnachtliche Lieder erklingen. Foto: ari

20.12.2017

TH

"Leuchte, Licht, mit hellem Schein. . ."

"Sind die Lichter angezündet" oder "In der Weihnachtsbäckerei" - an Weihnachten kommen beliebte Lieder ohne religiöse Motive aus. Anders ist es an den Gottesdiensten zu Weihnachten: Da haben neue Lied... » mehr

Krankenzimmer

06.09.2017

dpa

Neu entdeckte Pilzinfektion breitet sich in Deutschland aus

Vor acht Jahren wurde er erstmals nachgewiesen, seither werden weltweit immer mehr Fälle erfasst: Ein für schwerkranke Menschen gefährlicher Hefepilz breitet sich aus - auch in Deutschland. Mediziner ... » mehr

E-Learning

26.06.2017

Karriere

Webinar statt Seminar: Wann lohnt sich E-Learning?

Für eine Weiterbildung müssen Mitarbeiter schon längst nicht mehr die Schulbank drücken. Wer mit digitalen Hilfsmitteln lernt, kann seine Zeit frei einteilen. Das sogenannte E-Learning ist allerdings ... » mehr

Was Blicke verraten

15.06.2017

dpa

Wenn Fragen zum Stocken führen: Wie man Lügen erkennen kann

Lügen ist keine gute Eigenschaft. Oft erkennen Menschen nicht einmal, dass sie gerade belogen werden. Um Schwindler leichter überführen zu können, gibt es aber ein paar Tricks. » mehr

Interview: Detlef Popp

19.05.2017

Thüringen

"Die Gewaltbereitschaft steigt"

Mehr als 40 Jahre im Dienst der Justiz, davon mehr als 23 in Thüringen - Detlef Popp, zuletzt Vorsitzender der Berufungskammer für Strafsachen und Vizepräsident des Landgerichts Meiningen, wird zum 1.... » mehr

Erste Hilfe

03.05.2017

dpa

Herzstillstand: Nur selten gibt es sofort Hilfe

Nach einer Herzattacke zählt jede Minute. Nur zehn Prozent der Betroffenen überleben. Das liegt auch daran, dass sich hierzulande zu wenige Menschen mit Wiederbelebung auskennen - im Unterschied zu sk... » mehr

Chefarzt Dr. Karl-Heinz Endres mit Oberärztin Dr. Andrea Teichert in der Intensivmedizin mit Pflegebett, Beatmungs- und Infusionsgerät. Foto: Kerstin Hädicke

Aktualisiert am 02.04.2017

Meiningen

Mit Kampfgeist Herausforderung angehen

Schon als Knirps mit 6 wusste Dr. Karl-Heinz Endres, dass er Arzt werden will. Jetzt ist er der neue Chefarzt im Meininger Helios-Klinikum und steht den beiden zusammengeführten Bereichen Anästhesie u... » mehr

Projekt für Hochbegabte

09.01.2017

Karriere

Hochbegabt und arbeitslos: Stiftung betreut «Underachiever»

Die Politik diskutiert in letzter Zeit häufig, wie sie Hochbegabte besser fördern kann. Bei Würzburg kümmert sich eine Stiftung um Hochbegabte, die gescheitert sind. Denn auch das kann passieren. » mehr

Michael Busch, Aufsichtsratschef der Regiomed-Kliniken

25.06.2016

Region

Regiomed: Kroaten gegen Ärztemangel

Mehr als sieben Millionen Euro Gewinn und eine Medizinstudium-Kooperation mit Kroatien: Diese Erfolge verkünden die Regiomed-Eigentümer. » mehr

Ideen für die Zukunft: Florian Stubenrauch (links) und Christian Neßlinger entwickelten ein System für die bessere Alarmierung von Einsatzkräften. Foto: Sascha Bühner

17.03.2016

Region

Schneller als die Feuerwehr

Mit ihrer Bachelorarbeit in Informatik wollten Florian Stubenrauch und Christian Neßlinger der Feuerwehr helfen. Im TGF wurden sie dafür ausgezeichnet. Sie studieren und probieren weiter und wollen vi... » mehr

Tobias Wagner (links) von der SZM Spannwerkzeuge GmbH sprach mit Florian Sittig, Jason Dietzel, Noah Maiwald und Pierre Keßler (von links) über die Lehre.

01.10.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Schöne Aussichten für die berufliche Zukunft

Zum Berufsinfotag in der Mehrzweckhalle Zella-Mehlis stellten mehr als 50 Firmen sich und ihre Ausbildungs- und Studienangebote vor. Darunter einige auch zum ersten Mal. » mehr

Im Schmalkalder "Hessenhof" finden sich diese mittelalterlichen Wandmalereien des "Iwein-Zyklus". Foto: dpa

09.09.2015

TH

Ein nahezu unbekannter Ort

Im Keller schlummern Wandmalereien aus dem 13. Jahrhundert. Oben tagten im 16. Jahrhundert die Protestanten. Der Schmalkalder Hessenhof ist ein historischer Ort par excellence - und kaum bekannt. Das ... » mehr

Fohlen Flip schaut zwar neugierig zu den Kindern, von ihnen streicheln lässt es sich jedoch noch nicht. 	Fotos: J. Glocke

01.06.2015

Meiningen

Keine Scheu vor großen Tieren

Ein Besuch bei Fohlen Flip ist derzeit der Höhepunkt beim Pferdetag im Christeser Kindergarten. » mehr

Zu den vielen Motiven, die Armin Reumann im Ersten Weltkrieg fand, gehören auch diese marschierenden Kriegsgefangenen, die er 1916 darstellte.

04.03.2015

TH

"Er machte den Krieg anschaulich"

Hunderte Bilder vom Krieg fertigte der Sonneberger Künstler Armin Reumann in seiner Soldatenzeit ab 1915 an. Erstmals zu sehen sind sie im Martin-von-Wagner-Museum der Universität Würzburg. » mehr

Damian Dombrowski führte Christine Lieberknecht durch die Ausstellung.

20.02.2015

Region

Große Resonanz verlängert Reumann-Ausstellung

Die Reumann-Ausstellung mit Kriegsbildern stößt in Würzburg auf große Resonanz. Sie wurde verlängert und wird auch in Frankreich zu sehen sein. » mehr

Dieses Detail mit dem Granaten werfenden Soldaten gehört zu einer Arbeit von 1916. Vernichtung im Feld ist ein häufiges Thema in Armin Reumanns Werken, gleichwohl er den Krieg in seiner Gesamtheit dokumentiert hat. 	Foto: Museum

02.01.2015

TH

Der Große Krieg in 250 Bildern

Dreieinhalb Jahre lang hat der Sonneberger Armin Reumann (1889-1952) den Alltag im Ersten Weltkrieg an und hinter der Front in seinen Bildern dokumentiert. In Würzburg sind sie zu sehen. » mehr

Zahlreiche Namensvorschläge hatten die Kinder zusammengetragen und auf ein Blatt Papier gemalt. 	Fotos: J. Glocke

13.06.2014

Meiningen

Verständnis für Tiere entwickeln

Im Kindergarten in Christes wird einiges dafür getan, den Jüngsten im Dorf den Zugang zur Natur zu erleichtern. Ein bewährter Partner dabei ist der Reiterhof Greenland Ranch. » mehr

Enrico Göbel ist Torhüter der deutschen Blinden-Fußballnationalmannschaft. 	Foto: Markus Meier

22.03.2014

Lokalsport

Enrico Göbel: "Japan, ich komme"

Enrico Göbel aus Steinbach-Hallenberg ist Torwart der deutschen Blinden-Fußball- Nationalmannschaft. Seit dieser Woche ist er mit seiner Mannschaft in Tokio und Yokohama. » mehr

Nach zwei Wochen war das Fundstück freigelegt und konnte somit vorsichtig gedreht werden. Erst dann wurde sichtbar, was die Archäologen entdeckt hatten.

15.01.2014

Meiningen

Freude über Sensationsfund

Die zweite Tour nach Ägypten stand für die Archäologiestudentin Cindy Peter aus Meiningen bis kurz vor der Abreise auf der Kippe. Die Reise verlief dann sehr erfolgreich - die Archäologen machten eine... » mehr

11.07.2013

Region

Alles Quark mit Bohnen?

Es gibt Menschen, die denken bei "Teilchen" an Rosinenschnecken, Quarkplunder und Marzipanhörnchen. "Higgs" halten sie für Schluckauf. Und es gibt andere Menschen, denen kommen dabei Begriffe wie Elek... » mehr

Michaela Kahl befasst sich in ihrer Bachelor-Arbeit mit dem Rennsteiglauf.	 F:dol

18.05.2013

Region

"Laufkundschaft" im Blick

Derzeit arbeitet Michaela Kahl auf ganz besondere Art und Weise an der Vorbereitung des 41. GutsMuths-Rennsteiglaufes mit. » mehr

Kapuzinerkressen-Blüten erinnern an Kapuzen von Mönchskutten.

16.04.2013

HCS

Eine Bunte aus den Anden

Sie ist heilsam, lecker, überall anzubauen und weil sie großes Potential hat, sie ist die Arzneipflanze des Jahres 2013 - die Große Kapuzinerkresse. » mehr

Dr. Johannes Köth zeigt eine Diode seines Unternehmens. Darin steckt der Mini-Laser - ein solcher Winzling ist jetzt auf dem Mars im Einsatz.

08.08.2012

Meiningen

Meininger Mini-Laser misst auf dem Mars

Mit der geglückten Landung der Nasa-Sonde "Curiosity" (Neugier) auf dem Mars beginnt auch für einen Mini-Laser aus Meiningen/Gerbrunn die spektakuläre Mission im roten Planetenstaub. » mehr

27.06.2012

Region

Hochschulrat in zweiter Amtszeit

Am Dienstag fand die Investitur des Hochschulrates der TU Ilmenau statt. Zu dem Festakt hatten sich der Senat das Rektorat und weitere Mitglieder der Universität im Senatssaal eingefunden. » mehr

Geschäftsführer Dr. Johannes Köth präsentiert eine Diode aus seinem Unternehmen nanoplus mit Standorten in Meiningen und Gerbrunn, die jetzt auf dem Weg zum Mars ist. In dem Bauteil steckt der winzige Laser.

01.12.2011

Meiningen

Laser aus der Region fahndet nach Lebensspuren auf dem Mars

Die Nasa hat einen mit Spitzentechnik hochgerüsteten Roboter ins All geschickt, um nach Spuren von Leben auf dem Mars zu fahnden. Ausgestattet ist das Mobil mit einem Laser der Firma nanoplus aus Mein... » mehr

all-vesser_180111

18.01.2011

Thüringen

Vessertal: Es geht nicht allein um die Größe

Das Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald soll erweitert werden. Was das für Land, Kommunen, Bürger und Unternehmen bedeutet - darüber wird nun in einer moderierten Diskussion gestritten. Und di... » mehr

av-Point_Alpha_110808

12.08.2008

Thüringen

Erstaunen: Dass hier einmal eine Grenze stand ...

Der 13. August – da war doch was. Während den Älteren das Datum des Mauerbaus 1961 sofort präsent ist, haben jüngere Generationen offenbar damit ihre Probleme. Jedenfalls wenn man einer Studie der Fre... » mehr

skifahrer10

07.02.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Loipe gut, alles gut

Suhl - Trotz Tauwetter tummelten sich am Wochenende wieder Urlauber wie Einheimische auf den Loipen und Wanderwegen der Stadt. Das neue Pistenspurgerät sorgt für gute Bedingungen. » mehr

26062008x0081

27.06.2008

Region

Dem Zeitgeist nicht folgen

Ilmenau – In einem akademischen Festakt wurde gestern Nachmittag der Hochschulrat der TU Ilmenau inthronisiert. Die Bildung dieses Gremiums war aufgrund des novellierten Thüringen Hochschulgesetzes er... » mehr

sm-aaafvier_sw_040209

04.02.2009

Region

Im Land der Ohrenkönige

Schweina – „Hören, lauschen, lernen“ heißt es für 24 Vorschulkinder ab dem 9. Februar im Schweinaer Friedrich-Fröbel-Kindergarten. Dann werden die Spielzimmer zum Land der Ohrenkönige umfunktioniert. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".