Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

ISLAMISCHER STAAT

vor 10 Stunden

Schlaglichter

Bericht: IS-Anhänger setzen sich von Syrien in Irak ab

Mehr als 1000 Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sollen einem Medienbericht zufolge von Syrien in den Irak geflohen sein. Dabei könnten sie bis zu 200 Millionen US-Dollar in bar dabei geh... » mehr

vor 14 Stunden

Schlaglichter

Maas hält Trump-Forderung für schwer realisierbar

Bundesaußenminister Heiko Maas hält die Forderung von US-Präsident Donald Trump, ausländische Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat in ihren Heimatländern vor Gericht zu stellen, für «außerordentl... » mehr

vor 8 Stunden

Schlaglichter

Rücknahme von IS-Kämpfern: Deutschland will mit USA sprechen

Deutschland will die USA davon überzeugen, dass die Aufnahme von in Syrien gefangen genommenen Kämpfern der Terrormiliz Islamischer Staat schwer realisierbar ist. «So einfach, wie man sich das in Amer... » mehr

Heiko Maas

vor 1 Stunde

Brennpunkte

Deutschland sieht Rücknahme inhaftierter IS-Kämpfer kritisch

Syriens Kurden haben Hunderte IS-Kämpfer und deren Familien festgenommen. Viele von ihnen würden gerne in ihre Heimatländer zurückkehren. Eigentlich haben sie auch ein Recht darauf. » mehr

vor 17 Stunden

Schlaglichter

Außenminister beraten über Entwicklungen im Syrien-Konflikt

Die Außenminister der EU-Staaten beraten heute bei einem Treffen in Brüssel über die Entwicklungen in Syrien, der Ukraine und in Venezuela. Zumindest am Rande dürfte es bei den Gesprächen auch um die ... » mehr

vor 20 Stunden

Schlaglichter

Maas hält Trump-Forderung für schwer realisierbar

US-Präsident Donald Trump hatte gefordert, ausländische Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat in ihren Heimatländern vor Gericht zu stellen. Bundesaußenminister Heiko Maas hält diese Forderung für... » mehr

Mike Pence

17.02.2019

Brennpunkte

Trump droht Europa mit Freilassung von IS-Kämpfern

Militärisch steht die Terrormiliz IS in Syrien vor dem Ende. Schon droht ein neuer Konflikt: Hunderte IS-Anhänger befinden sich in Gewahrsam der mit den USA verbündeten Kurden. Was soll mit ihnen gesc... » mehr

Mike Pence

15.02.2019

Hintergründe

Die neun wichtigsten Köpfe der Sicherheitskonferenz

Frankreichs Präsident Macron, Israels Regierungschef Netanjahu und der saudische Staatssekretär al-Jubair haben abgesagt. Trotzdem mangelt es der Münchner Sicherheitskonferenz nicht an Prominenz. Aber... » mehr

Wolfgang Ischinger

15.02.2019

Hintergründe

Das Ringen der großen Mächte ist zurück

Der Krisenherd Nahost, ein erstarkendes China und nun droht noch eine atomare Aufrüstung: Die Münchner Sicherheitskonferenz findet in Zeiten großer Unsicherheit statt. Dafür soll auch der Mann im Weiß... » mehr

Lawrow und Maas

15.02.2019

Brennpunkte

Deutschland will mehr für Verteidigung tun

«Ziemlich kaputt» sei das System internationaler Zusammenarbeit. Sagt der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz. Nur ein stärkeres Europa könne die Lösung in diesen unsicheren Zeiten sein. Doch dafür... » mehr

14.02.2019

Schlaglichter

IS-Terrormiliz verliert Großteil seiner letzten Bastion in Syrien

Wenige Tage nach Beginn einer Offensive haben Truppen unter kurdischer Führung den größten Teil der letzten IS-Bastion in Syrien eingenommen. Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat verschanzten sic... » mehr

"Resolute Support"

14.02.2019

Brennpunkte

USA sichern Nato-Partnern Absprachen zu Afghanistan zu

US-Präsident Donald Trump strebt einen schnellen Abzug von Truppen aus Afghanistan an. Lässt sich das Ziel über die laufenden Verhandlungen mit den radikalislamischen Taliban erreichen? Bei der Nato w... » mehr

13.02.2019

Schlaglichter

Von der Leyen: Terrormiliz IS ist «nicht geschlagen»

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat vor der Münchner Sicherheitskonferenz dazu aufgerufen, im Kampf gegen die Terrormiliz IS nicht nachzulassen. «Wir wissen, dass der IS nicht geschlagen ... » mehr

Braunkohlekraftwerk

11.02.2019

Brennpunkte

Umfrage: Angst vorm Klimawandel wird größer

Viele Menschen sehen den Klimawandel als große Bedrohung. Das ergab eine Umfrage des US-Forschungsinstituts Pew Research Center in 26 Ländern. In der Hälfte dieser Länder, darunter in Deutschland, nan... » mehr

Kunstwerk

09.02.2019

Brennpunkte

Fake News und Cyberattacken zentrale BND-Herausforderungen

Baukosten in Höhe von 1,086 Milliarden Euro. 206 Millionen Euro für Möbel und Technik. 100.000 Umzugskartons. Arbeitsplätze für rund 4000 Geheimdienstler. Das sind nur einige der Zahlen rund um den Ne... » mehr

Donald Trump

07.02.2019

Brennpunkte

Trump sieht die Anti-IS-Koalition kurz vor dem Sieg

79 Länder und Organisationen gehören der internationalen Anti-IS-Koalition an. In Washington sicherten sich die Staaten noch einmal ihre Bereitschaft zur Auslöschung des Terrornetzwerkes zu. US-Präsid... » mehr

06.02.2019

Schlaglichter

Trump: IS könnte nächste Woche restliches Gebiet verlieren

US-Präsident Donald Trump geht davon aus, dass die Terrormiliz Islamischer Staat schon in der kommende Woche ihr verbliebenes Gebiet in Syrien verlieren könnte. Trump sagte bei einer Anti-IS-Konferenz... » mehr

Mike Pompeo

06.02.2019

Brennpunkte

Anti-IS-Koalition kommt nach US-Abzugsankündigung zusammen

Kurz vor Weihnachten verkündete US-Präsident Trump einen Sieg über die Terrormiliz und begründete damit den geplanten Abzug der US-Soldaten aus Syrien. Bei der Anti-IS-Koalition hat das erhebliche Sor... » mehr

05.02.2019

Schlaglichter

US-Abzug aus Syrien: Pentagon warnt vor Wiedererstarken des IS

Nach dem angekündigten Abzug der US-Truppen aus Syrien warnt das US-Verteidigungsministerium vor einem möglichen Wiedererstarken der Terrormiliz Islamischer Staat. Ohne entsprechenden Druck könnte der... » mehr

Untersuchungshaft

31.01.2019

Brennpunkte

Terrorverdächtige Iraker sitzen in Untersuchungshaft

Sie sollen einen islamistisch motivierten Terroranschlag in Deutschland geplant haben und sitzen jetzt in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen der Bundesanwaltschaft gegen die drei am Mittwoch in Schle... » mehr

Drei Iraker unter Terrorverdacht festgenommen

30.01.2019

Brennpunkte

Drei Iraker unter Terrorverdacht festgenommen

Sie haben sich Anleitungen zum Bombenbau beschafft, Zünder bestellt und versucht, eine Pistole zu kaufen. Ihr Ziel: Möglichst viele Menschen zu töten, wie Ermittler berichten. Nun sind die mutmaßliche... » mehr

Soldaten patrouillieren

28.01.2019

Brennpunkte

Duterte besucht nach Anschlag Kathedrale von Jolo

Auf den Philippinen werden nach den Bomben auf Gottesdienstbesucher neue Terroranschläge befürchtet. Präsident Duterte will den islamistischen Terrorismus «gnadenlos» bekämpfen. » mehr

Zerstörter Kirchenraum

27.01.2019

Brennpunkte

Philippinen: Mindestens 20 Tote bei Anschlag auf Kirche

Sonntag. Gläubige auf den Philippinen feiern Gottesdienst in einer Kirche. Dann gibt es zwei Explosionen. Mindestens 20 Menschen sterben, über 100 werden verletzt. In der Region haben muslimische Rebe... » mehr

21.01.2019

Schlaglichter

Trump und Erdogan sprechen wieder über Syrien

US-Präsident Donald Trump hat zum zweiten Mal in einer Woche mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan telefoniert. Trump habe in dem Gespräch unterstrichen, wie wichtig es sei, verblieb... » mehr

19.01.2019

Schlaglichter

Trump verteidigt nach Anschlag Abzugspläne aus Syrien

Nach einem Selbstmordanschlag in Nordsyrien mit amerikanischen Todesopfern verteidigt US-Präsident Donald Trump den von ihm angekündigten Abzug der US-Truppen aus dem Bürgerkriegsland. » mehr

Weihnachtsmarkt

17.01.2019

Brennpunkte

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

Zwölf Menschen hat der Terrorist Amri getötet. Gab es keine Warnzeichen? Doch, sagt ein früherer Zimmergenosse. Im Bundestag berichtet er unter anderem von Skype-Gesprächen Amris mit bewaffneten Islam... » mehr

16.01.2019

Schlaglichter

Anschlag in Nordsyrien - US-Soldaten unter Opfern

Bei einem Selbstmordanschlag auf die von Kurden kontrollierte Stadt Manbidsch im Norden Syriens sind Aktivisten zufolge mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern sind nach Angaben de... » mehr

Richterhammer

Aktualisiert am 14.01.2019

Thüringen

22-Jähriger wegen Terrorpropaganda zu Freiheitsstrafe verurteilt

Wegen Terrorpropaganda für den Islamischen Staat und des Aufrufs zum Mord an Juden hat das Landgericht Gera einen 22 Jahre alten Mann zu einer Freiheitsstrafe von neun Monaten auf Bewährung verurteilt... » mehr

14.01.2019

Schlaglichter

Ägypten weist 18-jährigen Deutschen wegen Terrorverdachts aus

Ägypten hat einen 18-Jährigen aus Gießen wegen mutmaßlicher Verbindungen zu Islamisten abgeschoben. Die staatlich gelenkte Zeitung «Al-Ahram» veröffentlichte am Montag Fotos des jungen Mannes bei der ... » mehr

Trump und Erdogan

15.01.2019

Brennpunkte

Erdogan und Trump diskutieren Sicherheitszone in Nordsyrien

Erst droht US-Präsident Trump der Türkei mit «wirtschaftlicher Zerstörung» wegen der geplanten Offensive gegen kurdische Verbündete der USA in Nordsyrien. Dann kommt die Kehrtwende. Nun bietet er dem ... » mehr

12.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 12. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Januar 2019: » mehr

Syrische Soldaten

11.01.2019

Brennpunkte

USA beginnen Truppenabzug aus Syrien

Die US-Truppen ziehen sich aus Syrien zurück - damit wird Trumps Ankündigung von vor gut drei Wochen umgesetzt. Das dürfte erst einmal vor allem der Türkei in die Hände spielen. » mehr

08.01.2019

Thüringen

22-Jähriger soll IS-Propaganda im Netz geteilt haben

Nach der Online-Veröffentlichung von IS-Propaganda und einem Aufruf zur Ermordung von Juden hat in Gera ein Prozess gegen einen 22 Jahre alten Mann begonnen. » mehr

John Bolton

08.01.2019

Topthemen

Abgewatscht: Trumps Berater Bolton in Ankara

Die Türkei lässt Trumps Sicherheitsberater John Bolton deutlich abblitzen: Mit Spannung erwartete Gespräche über den Abzug der USA aus Syrien und die zukünftige Rolle der Türkei fielen unerwartet kurz... » mehr

08.01.2019

Schlaglichter

Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen

In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland eingetroffen. Beamte am Flughafen teilten mit, dass die Maschine kurz vor 7.00 Uhr Ortszeit gelandet sei. Demnach se... » mehr

US-Militär in Syrien

07.01.2019

Brennpunkte

Syrien-Gespräche: Trumps Sicherheitsberater ist angekommen

US-Präsident Donald Trumps Sicherheitsberater John Bolton ist zu seinen mit Spannung erwarteten Syrien-Gesprächen in der Türkei angekommen. » mehr

06.01.2019

Schlaglichter

Bolton sichert Israel fortwährende US-Unterstützung zu

US-Sicherheitsberater John Bolton hat Israel und weiteren Verbündeten am Sonntag die fortwährende Unterstützung der Vereinigten Staaten auch nach einem US-Abzug aus Syrien zugesichert. » mehr

John Bolton

06.01.2019

Brennpunkte

Bolton: Unterstützung für Israel und andere Verbündete

Der angekündigte Abzug der USA aus Syrien weckt Sorgen bei Verbündeten, vor allem den Kurden. Bei einem Israel-Besuch bemüht sich US-Sicherheitsberater Bolton sichtlich, die Alliierten zu beruhigen. » mehr

ISAF-Soldat

05.01.2019

Brennpunkte

Afghanistan-Einsatz hängt für Deutsche von den USA ab

Soldaten der Bundeswehr am Hindukusch - auch wenn die USA ihre Truppen in Afghanistan deutlich reduzieren? Die Deutschen sind da eher skeptisch. » mehr

Sicherheitsmaßnahme

30.12.2018

Brennpunkte

Sechs Anschläge verhindert: Keine Entwarnung für 2019

Sicherheitsbehörden, die durch Hunderte von IS-Rückkehrern und Möchtegern-Dschihadisten herausgefordert sind. Riskante Grenzverschiebungen am rechten Rand. Auch wenn die Lage hierzulande besser ist al... » mehr

Nahe Manbidsch

29.12.2018

Brennpunkte

Moskau und Ankara wollen stärker in Syrien kooperieren

Der Abzug der USA verschiebt die Balance im Bürgerkriegsland Syrien. Deshalb wollen Russland und die Türkei ihre Zusammenarbeit verstärken - auch wenn sie in dem Konflikt auf unterschiedlichen Seiten ... » mehr

Anschlag auf Touristenbus

29.12.2018

Brennpunkte

Nach Anschlag in Ägypten: 40 Verdächtige getötet

Bei einem Bombenanschlag auf einen Touristenbus in Ägypten sterben vier Menschen. Die Politik versucht, den Angriff herunterzuspielen. Aber schon am nächsten Tag reagieren die Sicherheitskräfte mit dr... » mehr

Syrische Soldaten

28.12.2018

Brennpunkte

Syrische Armee übernimmt Kurdengebiete

Trumps angekündigter Truppenabzug aus Syrien löst einen Dominoeffekt aus. Neue Allianzen bilden sich, ehemalige Gegner gehen wieder auf Tuchfühlung. Syriens Präsident Assad scheint nach acht Jahren Ko... » mehr

Selbstmordanschlag

26.12.2018

Brennpunkte

IS reklamiert Anschlag auf libysches Außenministerium

Die Männer trugen Sprengstoff, als sie Libyens Außenministerium angriffen. Die Unbekannten töteten mehrere Menschen. Inzwischen beanspruchte die Terrormiliz Islamischer Staat die Tat für sich. » mehr

26.12.2018

Schlaglichter

IS reklamiert Selbstmordanschlag in Libyen

Der Selbstmordanschlag auf das Außenministerium Libyens ist möglicherweise von Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat verübt worden. Die Miliz habe die Tat für sich reklamiert, berichtete die auf ... » mehr

S-Bahnhof

25.12.2018

Brennpunkte

IS-Flagge in der Nähe von Bahn-Oberleitung entdeckt

Die Berliner Polizei hat an einer S-Bahn-Trasse eine Flagge und Flugblätter der Terormiliz «Islamischer Staat» sichergestellt. Der Staatsschutz vermutet einen politischen Hintergrund. » mehr

Selbstmordanschlag

25.12.2018

Brennpunkte

Tote bei Selbstmordanschlag auf libysches Außenministerium

Die Männer trugen Sprengstoff, als sie das libysche Außenministerium angriffen. Die bislang Unbekannten töteten mehrere Menschen. Die Reaktion der Regierung zeigt, wie groß das Chaos im Land ist. » mehr

Anschlag in Kabul

25.12.2018

Brennpunkte

Zahl der Opfer nach Anschlag in Kabul auf 43 gestiegen

Einen Tag nach einem Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul auf mehrere Regierungsgebäude ist die Anzahl der Toten auf mindestens 43 gestiegen. Die Zahl der Verletzten habe 25 erreicht, sagte e... » mehr

Recep Tayyip Erdogan

25.12.2018

Brennpunkte

Erdogan lädt Trump in die Türkei ein

Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan hat US-Präsident Donald Trump für das nächste Jahr zu einem Besuch der Türkei eingeladen. » mehr

25.12.2018

Schlaglichter

Erdogan lädt Trump in die Türkei ein

Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan hat US-Präsident Donald Trump für das nächste Jahr zu einem Besuch der Türkei eingeladen. Das teilte ein Sprecher des Weißen Hauses mit. » mehr

Explosion in Kabul

24.12.2018

Brennpunkte

Mindestens 32 Tote bei Angriff in Kabul

Die afghanische Hauptstadt Kabul wird erneut von einem Anschlag erschüttert. Dutzende Menschen sterben. Bei dem mehrere Stunden andauernden Angriff sind zeitweise mehrere Hundert Beamte in den Regieru... » mehr

Trump und Mattis

24.12.2018

Brennpunkte

Vorgezogener Wechsel an Pentagon-Spitze sorgt für Aufsehen

US-Präsident Trump löst seinen Verteidigungsminister Mattis deutlich eher ab als geplant. Der Übergang im Pentagon wird damit auch für internationale Partner holprig. Im Ausland löst das bei manchem K... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".