Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

INTERPOL

09.01.2020

Schlaglichter

Libanon verhängt Ausreisesperre gegen Ex-Automanager Ghosn

Der Libanon hat über den aus Japan geflohenen Ex-Automanager Carlos Ghosn eine Ausreisesperre verhängt. Das sei das Ergebnis einer ersten Anhörung beim Generalstaatsanwalt, hieß es aus Justizkreisen. ... » mehr

Zeitungen in Beirut

09.01.2020

Wirtschaft

Ausreisesperre gegen Ex-Automanager Ghosn

Der frühere Autoboss Carlos Ghosn sieht sich als unschuldiges Opfer einer politisch motivierten Verschwörung in Japan. Der dortigen Justiz ist er entkommen. Jetzt sitzt er aber im Libanon fest. » mehr

Carole Ghosn

10.01.2020

Wirtschaft

Japan will nach Frau von Ex-Automanager Ghosn fahnden lassen

Japan hat sich einem Medienbericht zufolge mit einem Fahndungsersuchen gegen die Frau des in den Libanon geflüchteten Ex-Automanagers Carlos Ghosn an die internationale Polizeibehörde Interpol gewandt... » mehr

Carlos Ghosn

08.01.2020

Wirtschaft

Wutrede des Ex-Automanagers: Ghosn brandmarkt Japans Justiz

In einer spektakulären Flucht ist der frühere Autoboss Carlos Ghosn von Japan in den Libanon geflohen. Erstmals tritt er danach in Beirut vor Journalisten auf. Und ist sich überhaupt keiner Schuld bew... » mehr

02.01.2020

Schlaglichter

Internationaler Haftbefehl gegen Ex-Autoboss Ghosn

Nach seiner Flucht aus Japan in den Libanon wird der frühere Autoboss Carlos Ghosn jetzt per internationalem Haftbefehl gesucht. Aus libanesischen Justizkreisen hieß es, Interpol habe ein entsprechend... » mehr

Ghosn-Wohnung in Japan durchsucht

02.01.2020

Wirtschaft

Erste Festnahmen nach Ghosns Flucht in den Libanon

Es war ein Überraschungscoup kurz vor Neujahr: Da tauchte der angeklagte Ex-Renault-Chef Ghosn im Libanon auf, dabei durfte er Japan nicht verlassen. Wie die Flucht genau ablief, ist zwar noch unklar.... » mehr

Interpol

07.11.2019

Brennpunkte

Forscher wollen Ermittlern das Abhören erleichtern

Auf der Suche nach Kriminellen könnte ein neues Computerprogramm Ermittlern künftig die Analyse abgehörter Telefonate erleichtern. » mehr

29.07.2019

Schlaglichter

Polizei täuscht Drogenhändler - Festnahmen

Mithilfe von Streusalz und Papiertaschentüchern haben Fahnder in Niedersachsen Drogenhändler überführt. Den 31 und 38 Jahre alten Männern wird die unerlaubte Einfuhr von 55 Kilogramm Betäubungsmitteln... » mehr

14.06.2019

Schlaglichter

Ein Hauptverdächtiger nach Anschlägen von Sri Lanka gefasst

Nach den verheerenden Anschlägen vom Ostersonntag in Sri Lanka ist ein Hauptverdächtiger gefasst worden. Der 29-Jährige aus Sri Lanka sei im Nahen Osten festgenommen und zusammen mit vier anderen Verd... » mehr

23.05.2019

Schlaglichter

Weltweite Polizeiaktion gegen Pädophilennetzwerk

Bei einem internationalen Schlag gegen ein Pädophilennetzwerk im Darknet sind 50 Kinder gerettet worden. Neun Verdächtige wurden festgenommen, teilte die Polizeiorganisation Interpol mit. In Thailand ... » mehr

Gedenken an die Opfer

25.04.2019

Brennpunkte

16 weitere Verdächtige in Sri Lanka festgenommen

Sri Lanka trauert um 359 Opfer der Selbstmordanschläge. Weiter sind viele Fragen offen. Die Ermittler haben nun 16 weitere Verdächtige festgenommen. » mehr

Trauer

23.04.2019

Topthemen

IS reklamiert Sri-Lanka-Anschläge für sich

Sri Lankas Regierung vermutete ein internationales Netzwerk hinter den Anschlägen einheimischer Terroristen. Nun hat der Islamische Staat die Taten für sich reklamiert. Aber auch Versäumnisse der Regi... » mehr

23.04.2019

Schlaglichter

Suche nach Hintermännern der Anschläge in Sri Lanka

In Sri Lanka sind nach den Selbstmordanschlägen auf Kirchen und Luxushotels in der Nacht Notstandsbestimmungen in Kraft getreten. Sicherheitsbehörden erhalten dadurch mehr Befugnisse, etwa für Durchsu... » mehr

22.04.2019

Schlaglichter

Notstandsbestimmungen in Sri Lanka in Kraft

In Sri Lanka sind nach den Selbstmordanschlägen auf Kirchen und Luxushotels Notstandsbestimmungen in Kraft getreten. Sie sollen helfen, die öffentliche Sicherheit und Ordnung zu bewahren sowie die Ver... » mehr

22.04.2019

Schlaglichter

Interpol schickt Experten-Team nach Sri Lanka

Die internationale Polizeiorganisation Interpol schickt nach den Anschlägen mit knapp 300 Toten ein Experten-Team nach Sri Lanka. Das Team solle die Ermittlungen nach der Anschlagsserie unterstützen, ... » mehr

Gedenken an die Opfer

22.04.2019

Brennpunkte

Nach Anschlägen: Islamisten aus Sri Lanka unter Verdacht

Es war die tödlichste Attacke in Sri Lanka seit dem Ende des Bürgerkrieges vor zehn Jahren. War eine islamistische Gruppe für die Anschlagsserie verantwortlich? Und wurden Hinweise auf die Taten ignor... » mehr

23.03.2019

Schlaglichter

Bericht: Knapp 1000 türkische Fahndungsbitten

Seit dem Putschversuch in der Türkei im Juli 2016 haben die dortigen Behörden das Bundeskriminalamt einem Medienbericht zufolge 990-mal via Interpol um eine Fahndung gebeten. » mehr

EU-Außenministertreffen

21.01.2019

Brennpunkte

Fall Skripal: EU sanktioniert russische Geheimdienstführung

Der russische Geheimdienst GRU wird von der EU für den Nervengift-Anschlag auf den frühere Doppelagenten Sergej Skripal verantwortlich gemacht. Nun nutzen die Europäer erstmals eine neue Sanktionsrege... » mehr

Enes Kanter

15.01.2019

Sport

NBA-Profi Kanter fürchtet um sein Leben

Basketball-Star Enes Kanter hat Angst, dass er außerhalb Nordamerikas getötet werden könnte. Der in der Türkei geborene Center verzichtet deswegen auf eine Reise mit seinem NBA-Team nach Europa. Nun s... » mehr

Cesare Battisti

13.01.2019

Brennpunkte

Ex-Linksterrorist soll nach Italien ausgeliefert werden

Jahrelang blieb der einstige Linksterrorist unbehelligt, begann sogar ein neues Leben als Schriftsteller. Jetzt hat sich der politische Wind in Südamerika gedreht. Brasiliens ultrarechter Präsident Bo... » mehr

Mohammed bin Salman

05.12.2018

Brennpunkte

Türkei erlässt Haftbefehle gegen hochrangige Saudis

Es ist ein weiterer Schlag gegen das engste Umfeld des saudischen Kronprinzen: Die Türkei stellt wegen des Mordes am Regierungskritiker Jamal Khashoggi Haftbefehle gegen zwei hohe Beamte aus. Derweil ... » mehr

21.11.2018

Schlaglichter

Südkoreaner Kim neuer Chef von Interpol

Nach einem erbitterten Streit ist der Südkoreaner Kim Jong Yang zum neuen Chef von Interpol gewählt worden. Die Mitgliedsländer bestimmten ihn bei ihrem Treffen in Dubai für zwei Jahre zum Präsidenten... » mehr

Kim Jong Yang

21.11.2018

Brennpunkte

Südkoreaner Kim neuer Chef von Interpol

Die USA und einige osteuropäische Staaten wird es freuen: Ein russischer Interpol-Vorsitz ist abgewendet. Neuer Präsident wird ein gut vernetzter Südkoreaner - der in seiner Heimat aber auch schon neg... » mehr

05.11.2018

Schlaglichter

Mann soll Mutter heimlich begraben und Rente kassiert haben

Ein Russe soll den Tod seiner Mutter etwa 17 Jahre vor den Behörden verheimlicht haben, um ihre Rente zu kassieren. Die Leiche soll er ins Ausland gebracht und heimlich begraben haben. » mehr

08.10.2018

Schlaglichter

China wirft seinem Interpol-Chef Bestechlichkeit vor

Chinas Behörden ermitteln «wegen Bestechlichkeit» und anderer illegaler Aktivitäten gegen den chinesischen Interpol-Chef Meng Hongwei. Knapp zwei Wochen nach dem Verschwinden des Vizepolizeiministers ... » mehr

Meng Hongwei

08.10.2018

Brennpunkte

Der peinliche Sturz von Chinas Interpol-Chef

Nach seiner mysteriösen Festnahme werfen Chinas Behörden dem ersten chinesischen Interpol-Chef Bestechlichkeit vor. Die Umstände wecken wilde Spekulationen: Was steckt wirklich hinter seinem Verschwin... » mehr

07.10.2018

Schlaglichter

Verschwundener Interpol-Präsident tritt ab

Die internationale Polizeiorganisation Interpol hat eine sofortige Rücktrittserklärung ihres seit Tagen verschwundenen Präsidenten Meng Hongwei erhalten. Das teilte Interpol auf Twitter und auf ihrer ... » mehr

Meng Hongwei

07.10.2018

Brennpunkte

Verschwundener Interpolchef in China unter «Aufsicht»

Über Tage war der Verbleib von Meng Hongwei unklar, die internationale Polizeiorganisation machte schließlich öffentlich Druck auf China. Nun gibt es zumindest etwas Klarheit - auch wenn die Hintergrü... » mehr

Meng Hongwei

05.10.2018

Brennpunkte

Interpol-Chef aus China verschwunden

Seit 2016 ist Meng Hongwei als erster Chinese der Präsident von Interpol. Doch nun ist der chinesische Vizepolizeiminister laut seiner Familie verschwunden. Wurde er in China festgesetzt? » mehr

Suche nach Leichenteilen einer Frau Naila

01.10.2018

Nachbar-Regionen

Grabungen auf Straße beendet: Von Heike H. fehlt jede Spur

Die Grabungen auf einer Straße zwischen dem oberfränkischen Naila und Marxgrün sind beendet worden. Doch die gesuchte Leiche einer jungen Frau wurde bei der außergewöhnlichen Aktion nicht gefunden. » mehr

26.09.2018

Schlaglichter

Polizei sucht in Deutschland nach Hunderten Islamisten

Die Polizei fahndet in Deutschland nach 368 radikalen Islamisten, gegen die ein Haftbefehl vorliegt. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der AfD-Fraktion hervor. Den Angabe... » mehr

07.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 7. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. September 2018: » mehr

Gestohlenes Gemälde

04.11.2017

Feuilleton

Altenburger Kunstraub auch nach 50 Jahren nicht aufgeklärt

In der Nacht vom 6. auf den 7. November 1967 stehlen Unbekannte fünf Kunstwerke aus dem Lindenau-Museum in Altenburg. Die Öffentlichkeit erfährt davon nichts. Auch 50 Jahre später ist der Raub noch ni... » mehr

Trauer in Stockholm

09.04.2017

Brennpunkte

Stockholm setzt nach Anschlag Zeichen gegen Gewalt

Mitten in Stockholm trotzen Tausende dem Terror. Nach dem Lkw-Anschlag hat die Polizei inzwischen zwei Verdächtige festgenommen. Einer von ihnen sollte abgeschoben werden. » mehr

29.01.2016

Sonneberg/Neuhaus

Falscher Interpol-Beamter versucht Rentnerin am Telefon auszuhorchen

Judenbach - Ein mutmaßlicher Betrüger hat offenbar eine Rentnerin aus Judenbach im Lkr. Sonneberg am Telefon nach Wertgegenständen aushorchen wollen. » mehr

Handschellen

25.10.2012

Hildburghausen

Millionenbetrüger in Brasilien gefasst

Dresden/Rio de Janeiro/Hildburghausen - Nach elf Monaten ist ein vom Landgericht Dresden verurteilter und seit Januar auch mit Haftbefehl gesuchter Millionenbetrüger in Brasilien gefasst worden. » mehr

Sondersitzung

24.11.2011

Thüringen

Fahndung nach Terror-Trio - Chronik von Fehlschlägen

Justizminister Poppenhäger hat erstmals im Detail über die Fahndung nach dem rechtsextremen Trio aus Jena berichtet. Obwohl die Ermittler viel versuchten: Es ist eine Chronik von Fehlschlägen. » mehr

06.08.2008

Thüringen

Täter tappen in die Polizeifalle

Behringen/Meiningen – Pech für zwei mutmaßliche EC-Karten-Betrüger – Glück für die Kunden der VR Bank. Die Gothaer Polizei legte am Wochenende zwei Männern aus Rumänien ihr diebisches Handwerk in Behr... » mehr

17.07.2008

Thüringen

Von Rom aus Konten leer geräumt

Suhl – Eine böse Überraschung erlebten Bankkunden am Montag in Ruhla, Tabarz und Eisenach in Westthüringen: Auf ihrem Konto war kein müder Euro mehr. Doch sie selbst hatten keinen Cent abgehoben und a... » mehr

16.07.2008

Thüringen

Unbekannte spähen Kartendaten aus und plündern Konten

Eisenach/Gotha - In Westthüringen haben unbekannte Täter Bankautomaten manipuliert und so bislang zirka 40 Konten geplündert. Um die Daten der EC-Karten auszuspähen hatten sie am vergangenen Wochenend... » mehr

29.06.2007

Thüringen

Vater von entführter Maria meldet sich bei deutschen Behörden

SONNEBERG - Der Vater der am Dienstag in Sonneberg entführten Vierjährigen hat nach Angaben der Staatsanwaltschaft Kontakt zu den deutschen Behörden aufgenommen. Maria sei in seiner Obhut, wo sie auch... » mehr

29.06.2007

Thüringen

Bangen unter rosa Flügeln

Verloren, wie vergessene Sendboten glücklicher Tage, hängen die rosa Tüll-Flügel über der Sessellehne. Virginia Gillado mag sie nicht wegräumen, auch nicht das rosa Kleid und die Puppe. „Maria loves p... » mehr

Tod im Supermarkt

22.10.2008

Sonneberg/Neuhaus

Mitwitzer Mord: 100 Aktenordner, aber keine Spur

Mitwitz/Coburg – Eines der aufwändigsten Ermittlungsverfahren der regionalen Kriminalgeschichte wird in den nächsten Wochen zu den Akten gelegt. » mehr

^