Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

IHK SÜDTHÜRINGEN

Die Schüler schenkten Naturalien aus eigener Produktion.

12.11.2018

Ilmenau

Kein Blech reden, sondern lernen

Die Jugendunternehmenswerkstatt bei der Ilmenauer Firma IL Metronic besteht seit einem Jahr. Weitere Schulen zeigen Interesse an diesem Projekt. » mehr

08.11.2018

Thüringen

Azubi-Ticket in ganz Südthüringen - Lücke noch im Wartburgkreis

Suhl/Erfurt - Für 50 Euro im Monat im gesamten Nahverkehr unterwegs sein: Dieses Angebot des Azubi-Tickets können bereits die meisten Auszubildenden in Südthüringen nutzen. » mehr

Unternehmensvertreter, Gewerkschaften, Arbeitsvermittler und Landespolitiker von Linke und SPD diskutierten in Suhl, wie man dem immer schärfer werdenden Fachkräftemangel begegnen kann.	Foto: frankphoto.de

16.11.2018

Suhl

Mangel an Fachkräften: Was tun?

Die Thüringer Wirtschaft ächzt: Es gibt nicht genug Fachkräfte für die vielen Aufträge. Landtagsabgeordnete der Linken und der SPD diskutierten mit Arbeitsagentur IHK, Handwerk und Gewerkschaften, was... » mehr

Ralf Pieterwas.

06.11.2018

Ilmenau

IHK fordert ÖPNV- Verhandlungen

Die vom Kreistag forcierte Kommunalisierung des ÖPNV im Ilm-Kreis gerät ins Stocken. » mehr

Prokurist Martin Kuchorz, Tilo Werner (IHK), Nomag-Mitarbeiter Andreas Voigt und Kathleen Hirte sowie Felix Schindler, der sich für einen Job interessiert (v.l.n.r.). Foto: Hamburg

02.11.2018

Ilmenau

Heimische Firmen hautnah erleben

35 Südthüringer Unternehmen öffneten bei "Industrie In Touch" ihre Türen. Geschäftsführer und Personalverantwortliche kamen mit potenziellen Mitarbeitern ins Gespräch. Die "Nomag Labor- und Prozesstec... » mehr

Maria Weisheit erklärt den Unternehmern, wie sie Mitarbeiter aus dem Ausland gewinnen können. Foto:b-fritz.de

02.11.2018

Ilmenau

Unternehmerfrühstück zum Thema Zuwanderung in den Betrieben

Um den akuten Fachkräftemangel in den Griff zu bekommen, werden Zuwanderer aus dem Ausland benötigt. Bei einem Unternehmerfrühstück in Ilmenau konnte das Thema ausführlich diskutiert werden. » mehr

Der Werkzeugbau bei der Meteor GmbH ist das Reich von Stefan Kehr. Im Rahmen der Veranstaltung Industrie Intouch führte er zwei Besuchergruppen durch die Räume und ermöglichte ihnen einen besonderen Blick auf und unter die Werkzeuge. Fotos (2): Michael Bauroth

02.11.2018

Suhl

Auf Tuchfühlung mit der Industrie

Alte bekannte, aber auch einige neue Unternehmen präsentierten sich in Suhl und Zella-Mehlis beim 5. Industrie Intouch der IHK Südthüringen. Die Meteor-Umformtechnik war bereits mehrfach dabei, SolidC... » mehr

Mitarbeiter von Paatz in Viernau restaurieren das technische Denkmal - eine Dampfmaschine aus einem einstigen Sägewerk - derzeit für diesen Donnerstag, wenn diesmal im Haselgrund der Startschuss für den Aktionstag "Industrie Intouch" fällt. Erwartet wird auch Wirtschaftsminister Tiefensee.	Foto: fotoart-af.de

29.10.2018

Schmalkalden

Eine Dampfmaschine wird der Hingucker zur "Intouch"

Nach der Paatz-Insolvenz vergangenes Jahr erholt sich die Firma und investiert in neue Maschinen. Zum fünften Aktionstag "Industrie Intouch" öffnet sie ihre Türen und zeigt eine alte Dampfmaschine. » mehr

Auszubildene im BMW-Motorradwerk Berlin

26.10.2018

Wirtschaft

IHK-Herbsumfrage erreicht „historischen Spitzenwert“

Einen „historischen Spitzenwert“ erreichen die Ergebnisse der Herbst-Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen. » mehr

Berührungsängste nehmen und die Kinder mit der Arbeit im Unternehmen vertraut machen, das ist das Ziel der Jugend-Unternehmenswerkstätten. Neu hinzugekommen ist die Dach- und Holzbau Römhild, wo Zimmerer Axel Taubitz den Nachwuchs fachkundig betreut.	Foto: ari

26.10.2018

Thüringen

Mit der eigenen Hände Arbeit

Jugend-Unternehmenswerkstätten sollen Schüler an technische und handwerkliche Berufe heranführen und für Fachkräftenachwuchs sorgen. Nun ist in Römhild mit der Dach- und Holzbau GmbH ein weiterer Stan... » mehr

Jan Wallstein von der IHK und Schulleiterin Jana Bieling übergeben den Schülern der 7a die Berufswahlpässe. Foto: G. Bertram

24.10.2018

Hildburghausen

Ein Pass als Begleiter bei der Berufsfelderkundung

Am Dienstag erhielten 43 Siebtklässler der Regelschule "Dr. Carl Ludwig Nonne" ihre Berufswahlpässe, die sie fortan bis zur 10. Klasse begleiten werden und Hilfe bei der Berufsorientierung geben solle... » mehr

Ein großer Provinzschrei-Abend: Die Schauspielerin Eva Mattes liest aus den Kriegstagebüchern Astrid Lindgrens ins Suhl. Fotos (2): frankphoto.de

21.10.2018

Feuilleton

"Diese arme Menschen"

Premiere beim Provinzschrei: Erstmals gastierte das Festival bei der IHK Südthüringen in Suhl. Dort las die wunderbare Eva Mattes aus den Kriegstagebüchern von Astrid Lindgren - und sie sang. » mehr

Lara und Sophie freuen sich über ihren Berufswahlpass. Foto: b-fritz.de

17.10.2018

Ilmenau

Lindenberg-Schüler erhalten Berufswahlpässe

Ilmenau – Am Mittwochvormittag überreichten der Oberstufenleiter Peter Haack, zusammen mit Petra Kukuk und Ricarda Wolff von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen » mehr

Weiche ohne Anschluss: Wo einst Schienen Eisfeld mit Coburg verbanden, wächst heute Gras und rosten die Gleise. Für den Wiederaufbau dieses länderübergreifenden Teils der Werrabahn stehen die Chancen so schlecht wie nie. Die deutsch-deutsche Lücke im Bahnverkehr wird vorerst bestehen bleiben.	Foto: ari

15.10.2018

Thüringen

Werrabahn: Weichenstellung ins Nichts

Niemand bewegt sich: Das Bemühen um den Bahn-Lückenschluss zwischen Eisfeld und Coburg ist zum Stillstand gekommen. Keinem ist das Projekt mehr Mühen und Kosten wert. » mehr

Die neuen Studierenden wurden im Audimax der Hochschule Schmalkalden begrüßt. Fotos (3): Susann Eberlein

10.10.2018

Schmalkalden

Neue Studierende begrüßt

Für 700 junge Menschen begann am 10. Oktober ein neuer Lebensabschnitt an der Hochschule Schmalkalden. Sie starten ihr Studium in der Fachwerkstadt. Vier Absolventen wurden indes mit Förderpreisen gee... » mehr

Die Wirtschaft befindet sich derzeit in der Hochkonjunktur: Die Auftragsbücher der oberfränkischen Unternehmen sind voll, und die Mehrzahl der Firmen ist zufrieden mit der aktuellen Situation. Fotos: Adobe Stock/Marco2811 , IHK zu Coburg, IHK für Oberfranken Bayreuth

11.10.2018

Wirtschaft

Konjunkturklima in Südthüringen erreicht neuen Spitzenwert

Suhl - Die gute Lage der Südthüringer Wirtschaft scheint kein Ende zu kennen. » mehr

Jörg Hildebrandt gestaltet im Gespräch mit Danuta Schmidt ein Programm, das unter der Überschrift "Reden über Regine" steht. Foto: Dirk Schneider

08.10.2018

Suhl

Stars auf dem Weg in den Nadelwald

Die 18. Auflage des Kunst- und Literaturfestes Provinzschrei hat bereits Fahrt aufgenommen. Nun steuert das Team des Vereins Provizkultur auf das Haupt-Wochenende zu. » mehr

Schülerfirma

06.10.2018

Thüringen

Junge Unternehmer: 86 Schülerfirmen in Thüringen

In der Schule sollen junge Menschen bekanntlich nicht nur für die Schule, sondern auch für ihr späteres Leben lernen. Auch deshalb gibt es in Thüringen Schülerfirmen, die Jugendlichen einen Einblick i... » mehr

Im Werratal manifestiert sich immer wieder der Protest gegen den Südlink. Wie hier bei einer Demo am 30. August in Fambach. Am Freitag nun ist eine Schlepperdemo in Gleimershausen geplant. Archivfoto: Sascha Bühner

27.09.2018

Thüringen

Der Südlink-Protest kommt ins Rollen

Die Gegner des Südlinks fahren am Freitag schweres Gerät auf. Im Werratal ist eine Schlepperdemo in Gleimershausen (Lkr. Schmalkalden-Meiningen) geplant. Mit der Schlepperfahrt wollen sie gegen die ge... » mehr

Philipp Herkenhahn, Asef Akbari und Florian Menzel (von links), Azubis bei Paragon, geben unter anderem Auskunft über die Funktion eines 3 D-Druckers.

24.09.2018

Suhl

Berufsmesse mit jeder Menge Action

Hochbetrieb bei der Berufsinformationsmesse der IHK Südthüringen am Samstag im CCS: 108 Betriebe und Institutionen der Region stellten sich jungen Leuten und ihren Eltern vor. Mehr als 700 Besucher ka... » mehr

Zwei bis drei Jahre ist es schon wieder her, dass zwischen Altenfeld im Ilm-Kreis und Schalkau im Landkreis Sonneberg die Leiterseile für die Thüringer Strombrücke gezogen wurden. Thüringen fordert nun, den möglichen Ausbau auf vier Systeme zu nutzen. Archivfoto: ari

19.09.2018

Thüringen

Thüringen stellt vor dem Netzgipfel die Systemfrage

Am heutigen Donnerstag kommen die Energieminister der Länder mit Bundeswirtschaftsminister Altmaier zum Netzgipfel in Berlin zusammen. Der Freistaat hat viele Forderungen an den Minister im Gepäck. » mehr

"Schauen Sie sich das an!" IHK-Präsident Peter Traut übergibt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier die Ost-IHK-Forderungen zur Zuwanderung. F: ari

13.09.2018

Wirtschaft

"Die Zeit der Klagelieder ist vorbei"

Das Wohlgefühl der Südthüringer Wirtschaft: Beim IHK-Empfang in Suhl gab es erneut den Ton an - auch zur Freude des Bundeswirtschaftsministers. » mehr

Solche dicken Erdkabel könnten bei der Südlink-Leitung zum Einsatz kommen.

11.09.2018

Thüringen

Land will gegen Stromtrasse klagen

Der Streit um die geplante Stromtrasse Südlink geht in eine neue Runde: Die Thüringer Landesregierung bereitet eine Klage gegen einen Verlauf durch den Freistaat vor. » mehr

Ein Präsent zur Fußball-WM 2018. Verkaufsschlager wurden die Fußballer nicht. Wie sollten sie auch. Pech: Deshalb erhielten sie auch keine Namen.

07.09.2018

Ilmenau

Der Herr der Gräfenrodaer Zwergenwelt sucht einen Nachfolger

In vierter Generation führt Reinhard Griebel die Zwergenmanufaktur in Gräfenroda. Kriege und Verstaatlichung in der DDR konnten dem 1874 gegründetem Familienbetrieb wenig anhaben. Nun will der Herr de... » mehr

firmenlauf 2018

Aktualisiert am 22.08.2018

Thüringen

Es läuft wieder in der Region

Zum neunten Mal startete am Mittwochabend der Thüringer Wald Firmenlauf. Er ist längst ein fester Termin im Kalender - eine Party in Laufschuhen für rund 5000 Läufer aus 318 Firmen, für Kollegen, Fans... » mehr

Altenpflege

17.08.2018

Thüringen

Forscher: Pflegekräfte im Ausland ausbilden

Thüringen und Deutschland suchen händeringend nach Fachkräften in der Altenpflege, doch bisher weiß niemand, woher Zehntausende neue Mitarbeiter kommen sollen. Ein Jenaer Wissenschaftler fordert die G... » mehr

Altenpfleger wie Tina Teutermann sind sehr gefragt, doch kaum jemand bewirbt sich um einen solchen Ausbildungsplatz. Bei denen, die sich bewerben, scheitert es häufig an formellen Kriterien. Foto: b-fritz.de

14.08.2018

Ilmenau

Auch zu Lehrbeginn noch gute Chancen

In diesen Tagen starte(te)n knapp 400 Azubis im Ilm-Kreis ihre Ausbildung; zuletzt hatten aber immerhin über 150 Schulabgänger noch keinen Lehrvertrag in der Tasche. Die Chancen für einen Last-Minute-... » mehr

Gehaltsabrechnung

09.08.2018

Wirtschaft

IHK: Thüringen hat bei Bezahlung aufgeholt

Das Thema schlechte Bezahlung schien in Thüringen eigentlich überwunden. Eine aktuelle Studie allerdings bescheinigte dem Freistaat erneut einen der letzten Plätze im Bundesvergleich. Zu Unrecht nach ... » mehr

Beim Pressetermin testete die neue Kur- und Tourismusmanagerin Nadine Heusing das Wassertretbecken im historischen Kurpark. Eine willkommene Abkühlung in diesen heißen Tagen, befand die 34-Jährige. Foto: Heiko Matz

08.08.2018

Bad Salzungen

Neue Tourismusmanagerin: "Potenzial gibt es ganz, ganz viel"

Nadine Heusing ist seit dem 1. August für den Bereich Kur und Tourismus in Bad Liebenstein zuständig. Die 34-Jährige stammt aus Brotterode und bringt vielfältige Berufserfahrungen mit. » mehr

fuchs

06.08.2018

Thüringen

Das erste Date war was Besonderes

Was will ich einmal werden? Die Antwort auf diese Frage fällt vielen nicht leicht. Gut, dass es Berufsinformationsmessen gibt. In Schönbrunn hat Antonia Müllner aus Bayern so einen Job in Thüringen ge... » mehr

Einkaufen in Schmalkalden: Die Fachwerkstadt hat ein tolles Flair und viele kleine Geschäfte zu bieten. Foto: fotoart-af.de

25.07.2018

Schmalkalden

Aktion "Heimatshoppen" nimmt Gestalt an

Händler, Gastronomen und Dienstleister laden am 7. und 8. September zum Einkaufen in die Schmalkalder Innenstadt ein. „Heimatshoppen“ heißt die Aktion. Nun erlebt sie ihre Premiere in der Fachwerkstad... » mehr

Die Buchsbaumhecke ist verdorrt und nur noch einer von drei Bäumen steht vor dem Haus der Wirtschaft. Es muss neues Grün gepflanzt werden. F.: frankphoto.de

23.07.2018

Suhl

Vor dem Haus der Wirtschaft sieht es nach Abschwung aus

Der Südthüringer Wirtschaft geht es blendend. Vor dem Sitz ihrer Industrie- und Handelskammer (IHK) haben die Pflanzen aber auf Rezession geschaltet und sind vertrocknet. Düngen hilft nichts: Neues Gr... » mehr

In einer Bank zu arbeiten, reizt viele junge Menschen. Seit August 2017 ist Jasmin Gießler Auszubildende der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden. Sie arbeitet in Steinbach-Hallenberg am Schalter und möchte später Kundenberaterin werden.	Foto: fotoart-af.de

23.07.2018

Schmalkalden

Gerade einmal 173 Lehrverträge bis Ende Juni unterschrieben

Viele Unternehmen im Kreis Schmalkalden-Meiningen suchen dringend den Facharbeiternachwuchs von morgen. Bislang sind in IHK-Betrieben gerade 173 Lehrverträge unterzeichnet worden. » mehr

22.07.2018

Hildburghausen

IHK: Extremismus gefährdet Wirtschaftswachstum

Hildburghausen - Die Wirtschaft im Landkreis Hildburghausen sei gut aufgestellt, doch die Zahl der Beschäftigten geht zurück, heißt es in einer Analyse der Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthürin... » mehr

So oder so ähnlich sieht es aus, wenn Robert Grunert keine Liebeslieder singt. Er kommt Ihnen irgendwie bekannt vor? Tatsächlich - das ist der Leiter des Knabenchores und der Suhler Singakademie Robert Grunert.

13.07.2018

Suhl

Provinzschrei wird volljährig

Die treuen Fans des Kunst- und Literaturfestes Provinzschrei werden sich verwundert die Augen reiben. Tatsächlich: Das Event aus der Provinz wird 18. Erwachsen ist es aber längst. » mehr

Rechnet erst noch mit den großen Problemen beim Fachkräftemangel: Sozial- und Arbeitsministerin Heike Werner (Linke). Foto: Martin Schutt/dpa

09.07.2018

Thüringen

"Das große Problem steht noch vor uns"

Auf Thüringen rollt eine Rentenwelle zu. In den nächsten Jahren gehen zehntausende Menschen in den Ruhestand - aus Firmen, Handwerksbetrieben, dem öffentlichen Dienst. Der Fachkräftemangel ist bereits... » mehr

Ferienjobs in Thüringen sind rar

23.06.2018

Thüringen

Die Suche nach einem Ferienjob ist oft schwierig

In den Sommerferien wollen auch Thüringer Schüler ihr Taschengeld wieder mit einem Aushilfsjob aufbessern. Eine Stelle auf Zeit zu finden ist oft schwierig. » mehr

An der B 247 bei Mühlhausen stehen sie schon, die blauen Säulen mit dem grünen Streifen. Sie überwachen aber nicht die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Fahrzeuge, sondern kontrollieren, ob Lkw auch die Maut bezahlt haben, die ab 1. Juli auch auf Bundesstraßen fällig wird.

14.06.2018

Thüringen

Nein, diese Säulen blitzen nicht

Ab 1. Juli wird die Lkw-Maut auch auf allen Bundesstraßen fällig. Dafür werden auch an Thüringer Straßen insgesamt 37 blaue Säulen aufgebaut, die optisch stark an Blitzer erinnern. » mehr

Das Konzept "Heimat shoppen" stellte Mario Dammköhler von der Industrie- und Handelskammer Südthüringen beim 1. Meininger Händlerstammtisch 2018 in dieser Woche vor. Der Aktionstag soll in Meiningen am 7. und 8. September stattfinden. Foto: Erik Hande

01.06.2018

Meiningen

Werbung für die Läden um die Ecke

"Heimat shoppen": Beim ersten Meininger Händlerstammtisch 2018 wurde dieser lokale Einkaufstag vorgestellt, den es seit 2014 in Deutschland gibt. Nun soll er mithilfe der IHK Südthüringen in der Regio... » mehr

Fachkräfte im Handwerk

19.05.2018

Thüringen

IHK: Fehlende Fachkräfte bremsen das Wachstum

Die IHK Südthüringen hat ihre Wachstumsprognose für das laufende Jahr deutlich nach unten korrigiert. Grund ist aber nicht etwa ein Rückgang in der Auftragslage. Die Firmen haben so viel zu tun, dass ... » mehr

18.05.2018

Wirtschaft

IHK Südthüringen korrigiert Wachstumsprognose nach unten

Suhl - Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen hat ihre Wachstumsprognose für das laufende Jahr kräftig nach unten korrigiert. » mehr

Die geschäftsführenden Gesellschafter Matthias Liensdorf (links) und Veikko Petter (rechts) zeigen Oberbürgermeister Jens Triebel beim Firmenbesuch in den Heinrichser Geschäftsräumen das in Kooperation unter anderem mit der Hochschule Schmalkalden entwickelte Furnier plus . Foto: frankphoto.de

17.05.2018

Suhl

Kreative Designer mit Wurzeln im Simson-Fahrzeugbau

Ein leuchtendes Furnier namens "Furi " ist neuestes Kind der Suhler Firma LieDesign, die 2018 auf ihr 25-jähriges Bestehen zurückblickt. » mehr

Volles Haus am Girls' Day an der Berufsschule Hildburghausen. Doch nicht immer sind die Wege zur Berufsschule für Auszubildende so kurz. Viele Lehrlinge müssen inzwischen nach Erfurt reisen, was Unternehmen und Kammern immer wieder kritisieren. Foto: frankphoto.de/Archiv

15.05.2018

Wirtschaft

"An diesen Fragen entscheidet sich die Zukunft Thüringens"

IHK-Chef Pieterwas nutzt die Bildungskonferenz in Suhl, um beim Kultusministerium erneut die Verankerung der Berufsorientierung im Schulgesetz einzufordern. Staatssekretärin Ohler jedoch geht auf sein... » mehr

Datenschutz

14.05.2018

Thüringen

EU-Datenschutzrecht beschert mehr bürokratischen Aufwand

In wenigen Tagen tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Sie soll mehr Einheitlichkeit und Sicherheit im europäischen Rechtsraum bringen - beschert aber unter anderem auch kleinen Betri... » mehr

Drei Preisträger, eine Meinung: Albrecht Klopf, Chef der Dach- und Holzbau Römhild GmbH und Preisträger aus dem Jahr 2013, Alexandra Messerschmidt, Chefin der Buchhandlung am Markt in Hildburghausen und vergangenes Jahr für ihre Innovationen ausgezeichnet und Rainer Rauchmaul vom Unternehmen des Jahres 2017, der Frischmann Kunststoffe GmbH in Eisfeld, sind überzeigt, dass der Preis ihren Unternehmen geholfen hat. Fotos: ari

12.05.2018

Thüringen

Mit Beharrlichkeit zum MuT-Preis - Bewerber gesucht

Zum 14. Mal vergeben die beiden Südthüringer Wirtschaftskammern und diese Zeitung in diesem Jahr den Unternehmerpreis MuT. Der Name steht für Mittelstand und Thüringen. Das der Preis wirkt, zeigen die... » mehr

Amelia König (links) und Salome Solf hatten überhaupt keine Probleme, das E-Bike aus Einzelteilen zusammenzubauen. Die beiden Mädchen der sechsten Klasse aus der Luther-Regelschule Zella-Mehlis beteiligten sich am Technik-Projekttag. Fotos (2): Michael Bauroth

08.05.2018

Zella-Mehlis

Damit das Tüfteln mit neuer Technik noch mehr Schule macht

Ein besonderer Projekttag mit Vertretern des Solardorfes Kettmannshausen fand in der Luther-Regelschule Zella-Mehlis statt. Unterstützt wurde die Aktion von der Industrie- und Handelskammer Suhl. » mehr

Zur Beratung zum Thema "BioEnergieStadt im TGF Schmalkalden wurden viele Ideen genannt, die schrittweise umgesetzt werden sollen. Foto: Erik Hande

27.04.2018

Schmalkalden

Wenn Strom auf der Wiese wächst

Es ist keine Vision mehr, dass aus Grünschnitt Strom und Wärme gewonnen wird. Eine Modellanlage dafür gibt es bereits in Jena. Eine weitere soll in Schmalkalden entstehen. » mehr

Produktive Zusammenarbeit: Die vietnamesischen Lehrlinge (von links) Huong, Tung, Thao und Trung berichteten Ministerin Heike Werner und ihrem Referenten Klaus Friedrich (rechts) über ihre Ausbildung und ihr Ankommen in Schmalkalden. Unterstützt werden die vier unter anderem vom Team der Tibor mbH mit Geschäftsführer Hartmut Koch (zweiter von rechts), von ihren Chefs der Fleisch- und Wurstwaren GmbH, Peter Lesser und Kevin Holland-Moritz (dritter und vierter von links), die wiederum bei der Gewinnung von Lehrlingen aus Vietnam mit Jan Scheftlein von der IHK (zweiter von links) kooperieren. Foto: fotoart-af.de

23.04.2018

Schmalkalden

Ministerin ist beeindruckt

Die Thüringer Arbeits- und Sozialministerin, Heike Werner, informierte sich in der Fleisch- und Wurstwaren Schmalkalden GmbH über die Ausbildung vietnamesischer Lehrlinge. » mehr

Startschuss für den Firmenlauf

12.04.2018

Thüringen

Startschuss für den 9. Thüringer Wald Firmenlauf

Auf die Plätze fertig los: Am Donnerstag startete bei strahlendem Sonnenschein in der Oberhofer Rennsteig-Arena die Online-Anmeldung zum 9. Thüringer Wald Firmenlauf. » mehr

Jan Scheftlein, Cornelia Grimm und Ralf Pieterwas (r.) überreichten an Fabian Giesder als Chef der Stadtverwaltung Meiningen am Montagabend zum 1. Meininger Unternehmertreffen 2018 im Gewerbegebiet Dreißigacker erstmals das drei Jahre gültige Qualitätssiegel "Unternehmerfreundliche Verwaltung". Foto: tih

10.04.2018

Meiningen

Gut für Firmen: Verwaltung jetzt unternehmerfreundlich

Eine unternehmerfreundliche Verwaltung als Standortvorteil: Die Stadtverwaltung Meiningen bekam am Montagabend von der IHK Südthüringen erstmals dieses Gütesiegel verliehen. » mehr

In der Mittagspause gab es als Rahmenprogramm eine musikalische Auflockerung. Danach erklärte Firmeneigentümer Sven Lindig (rechts), wie er sein Unternehmen mit mehr als 300 Mitarbeitern ohne strenge Hierarchie führt. Fotos: ari

20.03.2018

Wirtschaft

Von mörderischen Unternehmern und einem Videoanruf nach Japan

Leute wie Sven Lindig kennt man eigentlich nur aus dem Fernsehen. "Der Unternehmer kommt am Sonntagabend im Tatort vor - als derjenige, der den Mord begeht", sagt er im Congress Centrum Suhl (CCS). Ih... » mehr

Therese Schramm arbeitet als Tischlerin bei der Firma Binz Ambulance- und Umwelttechnik GmbH in Ilmenau. Mit Axel Süßenbach aus der Konstruktionsabteilung plant sie die Arbeiten an der neuen CNC-Fräse. Seit 2017 bildet Binz Tischler für den speziellen Fahrzeugmöbelbau selbst aus und hat sich außerdem eine eigene Holzverarbeitungshalle angebaut. Praktikanten sind in der Firma immer gern gesehen. Dieses Jahr nehmen knapp 30 Schülerinnen und Schüler in der Firma am Tag der Berufe teil und lernen neben dem Tischlerberuf auch den Konstruktionsmechaniker und Mechatroniker kennen. Foto: b-fritz.de

13.03.2018

Ilmenau

Gefragt sind Spezialisten 4.0

Zum Tag der Berufe laden 33 Unternehmen im Ilm-Kreis wieder Schülerinnen und Schüler der siebten und achten Klassen ein. Wie die Firmen ist auch die Ausbildung im Wandel. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".