Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

IG METALL

Osram-Flaggen

12.08.2019

Wirtschaft

Neues Übernahmeangebot für Osram löst geteiltes Echo aus

Der kriselnde Münchner Lampenhersteller ist heiß begehrt. Nach einigem Hin und Her will ein österreichischer Konkurrent zwei Finanzinvestoren ausstechen. Vorstand, Arbeitnehmer und Anleger reagieren g... » mehr

Osram

08.08.2019

Wirtschaft

Allianz-Tochter legt Osram-Übernahme Steine in den Weg

Mit über einer halben Billion Euro Kundengelder ist der Finanzarm der Allianz ein sehr großer Kapitalanleger. Nun könnte diese Marktmacht zum Stolperstein für die geplante Osram-Übernahme werden. » mehr

Sommerreise Arbeitsminister Heil

13.08.2019

Topthemen

Heil will massiven Jobabbau in Konjunkturkrise verhindern

Sorgen um die Konjunktur und Ängste vor dem Jobverlust nehmen zu. Der Arbeitsminister will gegensteuern - und hat sich für ein geplantes Gesetz einen griffigen Titel ausgedacht. » mehr

Continental

07.08.2019

Wirtschaft

Conti will nach Gewinneinbruch Jobs streichen

Die Serie der Negativnachrichten deutscher Autozulieferer reißt nicht ab. Continental-Chef Degenhart spricht von einem «sehr herausfordenden» Marktumfeld - und kündigt Konsequenzen an. » mehr

Bosch

06.08.2019

Wirtschaft

Flaute der Autokonjunktur kostet mehr Jobs bei Zulieferern

Stottert die Autokonjunktur, bekommen es als erstes die Zulieferer zu spüren. In den vergangenen Monaten häuften sich die Nachrichten über Stellenabbau und Werksschließungen - im Herbst könnte es noch... » mehr

03.08.2019

Thüringen

Thüringer Verfassungsschutz warnt vor alternativen «Gewerkschaften»

Erfurt - Der Thüringer Verfassungsschutzpräsident hat vor rechten Umtrieben unter anderem in Betriebsräten gewarnt. » mehr

02.08.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 3. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. August 2019: » mehr

Mercedes Produktion

02.08.2019

Wirtschaft

«Feierlaune vorbei» - Domino-Effekt schreckt Autozulieferer

Wenn die Autobauer schwächeln, setzt das vielen Zulieferern schwer zu. Die Liste mit schlechten Nachrichten aus der Branche wird derzeit immer länger. Die Ursachen der Probleme sind ziemlich ähnlich -... » mehr

Kettler

31.07.2019

Wirtschaft

Kettcar-Hersteller Kettler kämpft wieder ums Überleben

Im Smartphone-Zeitalter hat der Kettcar-Hersteller Probleme. Erst 2018 entgeht er knapp dem Aus. Ein Finanzinvestor übernimmt das Ruder. Doch Hoffnungen, das Unternehmen werde «die Kurve von der Tradi... » mehr

Osram-Schriftzug

31.07.2019

Wirtschaft

Osram tief in roten Zahlen

Die Autoindustrie ist in der Krise - und der Beleuchtungsmittelhersteller Osram erleidet den Kollateralschaden. Das Unternehmen schreibt seit neun Monaten Verluste, Besserung ist vorerst nicht in Sich... » mehr

24.07.2019

Thüringen

Thüringer hinken beim Einkommen weiter hinterher

Bundesweit sind in den vergangenen Jahren Löhne und Gehälter statistisch gestiegen. » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

IG Metall: Aus für Flächentarife würde allen schaden

Die IG Metall hat die Arbeitgeber von Gesamtmetall davor gewarnt, Flächentarifverträge in Frage zu stellen. Die Tarifautonomie und die Flächentarifverträge seien die Eckpfeiler des seit Jahrzehnten er... » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

Metall-Arbeitgeber drohen mit Ausstieg aus Flächentarifvertrag

Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger hat der IG Metall mit einem Ende des Flächentarifvertrags gedroht. Der Chef des Arbeitgeberverbandes sagte der «Süddeutschen Zeitung»: «Wenn alle Unternehmen die T... » mehr

Osram

16.07.2019

Wirtschaft

Osram wehrt Bewerber ab

Es war ein unwillkommenes Werben: Für kurze Zeit sah es so aus, als würde eine Bieterschlacht um Osram ausbrechen. Doch schon nach wenigen Stunden war der Spuk vorbei. Jetzt wollen US-Investoren Osram... » mehr

Waffenhersteller Heckler & Koch

12.07.2019

Wirtschaft

Waffenhersteller Heckler & Koch mit Gewinn

An Heckler & Koch scheiden sich die Geister. Für Friedensaktivisten ist das schwäbische Unternehmen ein rotes Tuch, für viele Militärs weltweit steht es für solide Produkte. Die Firma war im vergangen... » mehr

In der Berufsschule zwischen Theorie und Praxis

10.07.2019

Karriere

Das erwartet Azubis in der Berufsschule

Eine duale Ausbildung findet nicht nur im Betrieb, sondern auch in der Berufsschule statt. Eugen Straubinger vom Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung erklärt, auf was sich Schüler dort einst... » mehr

Eine Person schweißt

10.07.2019

Gesundheit

Wie belastend darf die Ausbildung sein?

Und plötzlich ist alles neu: Der Start ins Berufsleben kann für Azubis sehr anstrengend sein. Manchmal auch zu anstrengend. Wer zu viel ackern muss, ruft am besten um Hilfe - bevor daraus ein lebensla... » mehr

Osram

05.07.2019

Deutschland & Welt

Heuschrecken oder Weiße Ritter? Die Osram-Übernahme

Der in Bedrängnis geratene Beleuchtungshersteller Osram sucht sein Heil bei zwei US-Finanzinvestoren. Fällt nun eines der bekanntesten deutschen Unternehmen in die Hände von Heuschrecken? Der Vorstand... » mehr

Leuchtenhersteller

04.07.2019

Deutschland & Welt

Leuchtenhersteller Osram steht vor dem Verkauf

«Osram - hell wie der lichte Tag» war früher ein bekannter Werbespruch. Die Gegenwart sieht für den Beleuchtungshersteller eher trüb aus. Das Traditionsunternehmen gerät wahrscheinlich in Kontrolle vo... » mehr

Loewe-TV

30.06.2019

Deutschland & Welt

Loewe hat nur noch vier Monate Zeit für die Rettung

Die über 400 Mitarbeiter des insolventen Fernsehherstellers Loewe stehen vor einer sehr ungewissen Zukunft. Freigestellt, kein Gehalt mehr. Der Insolvenzverwalter sucht nach einem Käufer. » mehr

Gewerkschaftskundgebung IG Metall

29.06.2019

Deutschland & Welt

Zehntausende bei IG-Metall-Kundgebung in Berlin

Digitalisierung, Klimaschutz und die Verkehrswende können nach Meinung der Gewerkschaftler Chance und Risiko zugleich für die Beschäftigten sein. Bei einer Großdemonstration forderten sie mehr Rücksic... » mehr

Fernsehhersteller Loewe

25.06.2019

Deutschland & Welt

Fernsehhersteller Loewe ist pleite und stellt Betrieb ein

Einst war Loewe ein Pionier der Fernsehtechnik. Nun droht dem Traditionsunternehmen nach langjähriger Krise das endgültige Aus. Die Geschäftsführung verkündet die Hiobsbotschaft. » mehr

Elektrotankstelle

25.06.2019

Deutschland & Welt

Bund und Autobranche wollen Ladenetz-Ausbau vorantreiben

Wie können endlich mehr E-Autos auf die deutschen Straßen kommen? Im Kanzleramt berieten Manager, Gewerkschafter und Koalitionäre erst einmal grundsätzlich - mit einem Fokus auf mehr Stromtankstellen. » mehr

Kanzleramt

24.06.2019

Deutschland & Welt

Bund setzt auf Wandel der Autobranche

Sind die deutschen Autokonzerne gut gewappnet für die neue Zeit mit digitaler Technik und Antrieben jenseits von Diesel und Benzin? Was heißt das für die Mitarbeiter? Die Kanzlerin hat ein Auge darauf... » mehr

Metall- und Elektroindustrie

20.06.2019

Deutschland & Welt

Neue Sonderzahlung für Metaller - Viele nehmen lieber frei

Fast 250.000 Metallarbeiter können sich in diesem Jahr über acht zusätzliche freie Tage freuen. Die übrigen erhalten im Juli eine erkleckliche Sonderzahlung. » mehr

Lisa Davis

18.06.2019

Deutschland & Welt

Siemens streicht 1400 Stellen in Deutschland

Das Kraftwerksgeschäft von Siemens läuft nicht mehr wie in alten Zeiten - jetzt zieht der Elektrokonzern Konsequenzen und plant, Arbeitsplätze abzubauen. Nicht clever, kritisiert die Gewerkschaft. » mehr

18.06.2019

Deutschland & Welt

Siemens streicht 1400 Stellen in Deutschland

Siemens will in seiner kriselnden Energiesparte 2700 Arbeitsplätze streichen, davon 1400 in Deutschland. Die Standorte Erlangen und Berlin seien am stärksten betroffen, teilte der Konzern mit. Die IG ... » mehr

07.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Dienstleister wählt erstmals Betriebsrat

Zella-Mehlis - Für die Messerschmitt Systems GmbH in Zella-Mehlis ist ein Betriebsrat gegründet worden. "Bis Ende Mai bestand kein Betriebsrat. » mehr

Jörg Hofmann

05.06.2019

Deutschland & Welt

IG Metall sieht Industrie schlecht auf Wandel vorbereitet

Auch die IG Metall kann Digitalisierung und Energiewende nicht verhindern. Die Gewerkschaft will aber negative Folgen für die Arbeitnehmer lindern und nimmt die Unternehmen in die Pflicht. » mehr

05.06.2019

Thüringen

IG Metall: Viele Unternehmen nicht auf den Wandel vorbereitet

Die IG Metall hat den Unternehmen in der Mitte Deutschlands vorgeworfen, sich nicht ausreichend auf den Wandel durch Digitalisierung und Elektromobilität vorzubereiten. » mehr

Würth-Gruppe

01.06.2019

Deutschland & Welt

Betriebsratswahl bei Würth: IG Metall sieht Kehrtwende

In Familienunternehmen sind Betriebsräte nicht immer gern gesehen. Bei der Firma Würth gab es jahrelang keine Mitarbeitervertretung mit gesetzlichen Rechten und Pflichten. Das soll sich nun ändern. Di... » mehr

Die Metallindustrie gehört zu einem der wichtigsten Standbeine der Thüringer Wirtschaft. In Ichtershausen zum Beispiel werden Stahlblechbänder in den Produktionshallen der Gonvauto Thüringen GmbH für die Auslieferung vorbereitet. Archivfoto: Martin Schutt/dpa

01.06.2019

Thüringen

Besser als andere: Tarifbindung der Thüringer Metallindustrie steigt

Von Tarifflucht ist in einigen Thüringer Branchen die Rede. Laut DGB bekommen nur 43 Prozent der Arbeitnehmer im Land Tariflöhne. Doch das gilt nicht für alle Branchen. » mehr

30.05.2019

Thüringen

Mehr Beschäftigte bei Metallunternehmen erhalten Tariflöhne

In der Thüringer Metall- und Elektroindustrie steigt nach Angaben der IG Metall die Zahl der Beschäftigten mit Tarifentgelten. Die Entwicklung in der stärksten Industriebranche im Land verlaufe gegen ... » mehr

Und auch sie wurden für 70 Jahre Mitgliedschaft in der Gewerkschaft geehrt: Ernst Seibt (Meiningen), Heinz Rohde (Benshausen), Helga Pfeffer (Suhl), Klaus Kümpel (Steinach), Rosemarie Kühnert (Neuhaus-Piesau), Günter Wustmann (Möhrenbach, von links). Die Ehrung nahmen Uwe Laubach (ganz links) und Thomas Steinhäuser (beide IG Metall, rechts) vor.

23.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Kein Grund für Bescheidenheit der Beschäftigten

271 langjährige Mitglieder wurden in Suhl von der IG Metall Suhl-Sonneberg geehrt, darunter 35 Frauen und Männer, die seit 70 Jahren der Gewerkschaft die Treue halten. » mehr

Opel Eisenach

22.05.2019

Deutschland & Welt

Lieber Abfindung als Wechsel: 1340 Arbeiter verlassen Opel

Der Wechsel zu einem französischen Dienstleister ist für die meisten Opel-Ingenieure offenbar immer noch extrem unattraktiv. Vor die Wahl gestellt, nehmen viele lieber Abfindungen. » mehr

21.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

IG Metall zeichnet Suhler Flüchtlingsprojekt aus

Anerkennung für die ehrenamtliche Arbeit der Suhler Initiative "Team Sport und Spiel für Flüchtlingskinder": Die IG Metall Mitte hat auf ihrer Bezirksversammlung am Dienstag in Frankfurt das Projekt m... » mehr

21.05.2019

Thüringen

IG Metall: Tausende Arbeitsplätze in Autoindustrie gefährdet

Beim Strukturwandel in der Thüringer Automobilindustrie stehen nach Einschätzung der IG Metall Tausende Arbeitsplätze auf dem Spiel. » mehr

Guido Kerkhoff

21.05.2019

Deutschland & Welt

Aufsichtsrat billigt einstimmig Umbau von Thyssenkrupp

Alles auf Anfang bei Thyssenkrupp. Der Aufsichtsrat hat die geplante Zweiteilung des Konzerns zu den Akten gelegt. Jetzt soll kräftig umgebaut werden. Die Arbeitnehmer haben dabei ein klares Ziel. » mehr

Uwe Laubach (IG Metall) dankt Ernst Seibt (Meiningen), Heinz Rohde (Benshausen), Helga Pfeffer (Suhl), Klaus Kümpel (Steinach), Rosemarie Kühnert (Neuhaus-Piesau) und Günter Wustmann (Möhrenbach) für zeichnet für 70-jährige Gewerkschaftsmitgliedschaft aus. Thomas Steinhäuser (IG Metall) hielt die Festrede (von links). Foto: IG Metall

19.05.2019

Region

Eine stolze Summe: 14 370 Jahre in der Metallgewerkschaft

271 treue IG Metall-Mitglieder aus Südthüringen wurden am Wochenende geehrt. Auch aus dem Kreis Sonneberg kamen Jubilare. » mehr

Griff ins Portemonnaie

16.05.2019

Thüringen

IG Metall: Ausbildung wird durch Mindestlohn nicht attraktiver

Die IG Metall Südthüringen übt Kritik an der Höhe der von der Bundesregierung geplanten Mindestvergütung für Auszubildende. Bei den geplanten 515 Euro im ersten Lehrjahr würden gerade einmal 35 000 Ju... » mehr

Auszubildender

15.05.2019

Deutschland & Welt

Mindestvergütung für Azubis auf dem Weg

Zehntausende Auszubildende bekommen weniger als 400 Euro im Monat. Damit soll künftig Schluss sein. Kritik an der geplanten Reform der Ausbildung kommt von ganz unterschiedlichen Seiten. » mehr

Thyssenkrupp

14.05.2019

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp Stahl: Betriebsrat nimmt Kündigungen nicht hin

Thyssenkrupp hat die Stahlfusion mit dem Konkurrenten Tata abgesagt. Weitreichende Jobgarantien treten damit nicht in Kraft. IG Metall und Betriebsräte wollen das nicht hinnehmen. Einen ersten Erfolg ... » mehr

Thyssenkrupp Hochofen

14.05.2019

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp schreibt im zweiten Quartal rote Zahlen

Wie geht es weiter bei Thyssenkrupp? Der Industriekonzern hat die Zahlen für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres vorgelegt. Die fallen nicht gut aus. » mehr

VW-Logo

13.05.2019

Deutschland & Welt

VW packt Batteriezellfertigung an

Erst vor wenigen Wochen hatte Volkswagen die Pläne für einen Lkw-Börsengang auf Eis gelegt - wegen des Marktumfelds. Jetzt wird es konkreter. Und auch bei der Fertigung von Batteriezellen für E-Autos ... » mehr

Thyssenkrupp-Arbeitnehmervertreter

13.05.2019

Deutschland & Welt

Arbeitnehmer dringen bei Thyssenkrupp auf Klarheit

Wie geht es weiter bei Thyssenkrupp? Die Arbeitnehmervertreter verlangen schnelle Gespräche über die Folgen der geplatzten Stahlehe mit dem Konkurrenten Tata. Konzernchef Kerkhoff sucht derweil neue P... » mehr

12.05.2019

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp will betriebsbedingte Kündigungen vermeiden

Der Industriekonzern Thyssenkrupp will bei dem geplanten Stellenabbau möglichst ohne betriebsbedingte Kündigungen auskommen. Das sehe eine Grundlagenvereinbarung des Unternehmens mit der IG Metall vor... » mehr

Thyssenkrupp will 6000 Stellen streichen

12.05.2019

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp will betriebsbedingte Kündigungen vermeiden

Unvermeidbar und schmerzhaft - so beschreibt die IG Metall den geplanten Umbau des Industrieriesen Thyssenkrupp. 6000 Stellen sollen nach dem Aus für die Stahlehe mit dem Konkurrenten Tata gestrichen ... » mehr

11.05.2019

Deutschland & Welt

Aufsichtsräte geben grünes Licht für Thyssenkrupp-Umbau

Wichtige Aufsichtsratsmitglieder von Thyssenkrupp haben dem Vorstand grünes Licht für den geplanten radikalen Konzernumbau gegeben, der unter anderem den Abbau von 6000 Arbeitsplätzen vorsieht. Der St... » mehr

Armin Laschet

11.05.2019

Deutschland & Welt

Arbeitnehmer ringen mit Thyssenkrupp um Konzernumbau

Der Vorstand von Thyssenkrupp muss einen Kurswechsel vollziehen. Keine Stahlfusion und keine Konzernaufspaltung. Stattdessen sollen mehr Arbeitsplätze wegfallen. Jetzt wird über die Details verhandelt... » mehr

Von Friedrich Rauer

13.05.2019

TH

Gedanken-Sprünge

Auch wenn Juso-Chef Kevin Kühnert in einem Interview der Zeit von der Vergesellschaftung großer Unternehmen wie BMW » mehr

Stahlfusion gescheitert

10.05.2019

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp will 6000 Stellen streichen

Thyssenkrupp sagt nach Gegenwind aus der EU-Kommission die Stahlfusion mit dem indischen Konkurrenten Tata ab. Das hat weitreichende Folgen - vor allem für die Beschäftigten. » mehr

Siemens-Zentrale

08.05.2019

Deutschland & Welt

Siemens im Konzernumbau mit stabilem Geschäft

Mit Haushaltsgeräten und Telefonen hat Siemens schon lange nichts mehr zu tun. Nun trifft es mit der Abspaltung der Energiesparte ein weiteres Kerngeschäft. » mehr

^